Die Fettabscheider für die "STEEL" SERIE: Hohe Qualität ist unsere Visitenkarte!


- "Food" Edelstahl - passt in jedes Design, kann in jeder Küche verwendet werden

- Papierkorb - jetzt ist Müll einfach zu extrahieren

- Deckel mit Klammern und Gummidichtung

- 100% Dichtigkeit, 100% kein Geruch.

Fettabscheider zum Waschen PE 0,5-25 "Stahl"

Größe (LxBxH): 420x320x370
Produktivität: 0,5 m3 / h
Spitzenlast: 25 Liter
Durchmesser der Düsen: 50 mm

Fettabscheider zum Waschen von PE 0,5-30 "Stahl"

Größe (LxBxH): 420x370x370
Produktivität: 0,5 m3 / h
Spitzenlast: 30 Liter
Durchmesser der Düsen: 50 mm

Fettabscheider zum Waschen von PE 0,5-40 "Stahl"

Größe (LxBxH): 520x370x370
Produktivität: 0,5 m3 / h
Spitzenlast: 40 l
Durchmesser der Düsen: 50 mm

Fettabscheider zum Waschen von PE 0,5-50 "Stahl"

Größe (LxBxH): 520x470x370
Produktivität: 0,5 m3 / h
Spitzenbelastung: 50 l
Durchmesser der Düsen: 50 mm

Fettabscheider zum Waschen von PE 1-60 "Stahl"

Größe (LxBxH): 520x470x420
Produktivität: 1 m3 / Stunde
Spitzenlast: 60 Liter
Durchmesser der Düsen: 50 mm

Alle Besitzer von Gemeinschaftsverpflegungseinrichtungen erhalten die Erlaubnis für das Recht, nur unter der Bedingung zu arbeiten, dass sie ihre Produktion mit speziellen Fettreinigungsvorrichtungen ausstatten.

Eine solche strenge Anforderung ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die verschmutzten Abfalleinleitungen ernsthafte Schäden an der Abwasserleitung verursachen, die oft schwer zu reparieren sind.

Fett-und-Öl-Substanzen füllen, wenn sie gefroren sind, alle Unregelmäßigkeiten an der Innenseite der Rohrleitung auf, nehmen schnell an Menge zu und schließen den Durchgang zum Wasserstrom bald vollständig ab.

Es ist unglaublich schwierig, diese Fettverbindungen zu entfernen, die an den Wänden von Rohren haften, und deshalb müssen Sie einfach den Notfallabschnitt des Abwassernetzes zu neuen Rohren wechseln.

Das Unternehmen, das einen Abwasserunfall begangen hat, haftet auch für Verluste aufgrund von Produktionsverzögerungen und wegen der Zahlung von hohen Geldstrafen. Können Sie, Unternehmer, diese Situation profitabel sein? Natürlich nicht! Daher bieten wir Ihnen die beste Lösung für solche Probleme - Fettabscheider aus Edelstahl PE-Serie "Steel", von unseren Spezialisten in voller Übereinstimmung mit den Normen von SNiP entwickelt.

Das Prinzip der Separatoren der "Steel" -Reihe ermöglicht es, dass kleine Kräfte eine gute Arbeit leisten - um die Umwelt und die materiellen Werte davor zu schützen, dass sie durch die Einleitung von mit Ölen und Fetten gefüllten Abwässern Schaden nehmen.

Das Design der Fettabscheider für Edelstahlspülen ist einfach, aber äußerst effektiv. Der Separator ist ein großer Tank, der durch Trennbleche getrennt ist, die die Menge der einströmenden Abwässer reduzieren. Während der Bewegung von dem Abteil zu dem Abteil innerhalb des Wasserabscheiders verlieren große Fraktionen von unlöslichen Ablagerungen, die in den Boden fallen, zu einem speziellen Tablett zum Sammeln und werden von den Ölen / Fetten, die nach oben schwimmen, freigesetzt. Entladenes Wasser wird in die Kanalisation geleitet, was den staatlichen Hygienevorschriften entspricht.

Das Design der Fettabscheider Serie "Steel"

Alle Modelle der Separatoren "Steel" werden aus den besten Stahlsorten hergestellt, die diese Fettabscheider zu einem Modell der Zuverlässigkeit machen. Sie zeichnen sich durch eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber jeglichen negativen Einflüssen aus: mechanische Beschädigung, Korrosion, chemische Reagenzien, Temperaturunterschiede, UV-Strahlung - kurz: ewige Geräte!

Aufgrund der Tatsache, dass die Hauptteile der Fettabscheider abnehmbar sind, sind die Einheiten sehr einfach zu warten: Entfernen Sie einfach die Platten und das Tablett, um den angesammelten Abfall zu entfernen. Ein Tablett aus Polypropylen wiegt ein wenig, was die Reinigung des Separators erheblich erleichtert. Ein verbesserter Deckel mit starken Befestigungen und einer starken Gummidichtung verhindert die Ausbreitung unangenehmer Gerüche im Raum.

Ein bescheidenes Design, in dem alle Modelle der "Steel" -Serie dekoriert sind, wird ermöglichen, dass der Fettabscheider ein organisches Element des Arbeitsinneren der Lebensmitteleinheit eines jeden Cafés, Restaurants oder Esszimmers ist.

Unter den vielen Vorteilen, die den Fettabscheidern der PE-Serie "Stahl" innewohnen, werden ihre Hauptvorteile besonders hervorgehoben:

- ausgezeichnete Qualität der Abwasserbehandlung;
- hoher Durchsatz;
- absolute Dichtigkeit

Wir hoffen, unsere lieben Kunden, Sie können sicher sein, dass der Kauf einer so zuverlässigen und langlebigen Einheit den stabilen Betrieb Ihres Unternehmens garantiert. Und das bedeutet, dass sich Ihr Geschäft weiterentwickeln wird. Und wir helfen Ihnen gerne mit hochwertigen Fettabscheidern der PE-Serie "Steel". Bitte!

Der Fettabscheider unter der Spüle: Typen, wie zu wählen und richtig zu installieren

Bei einer regelmäßigen Verstopfung des Abwasserrohres durch Ablagerungen ist der beste Weg, einen Fettabscheider unter die Spüle zu bekommen. Diese Ausrüstung nimmt wenig Platz ein, aber es wird Sorge über die Verstopfung von Abwasser sparen.

Eine große Auswahl an Fettabscheidern erfordert ein sorgfältiges Studium ihrer Eigenschaften und der Regeln der richtigen Wahl.

Arten von Fettabscheider zum Waschen

Es gibt einige Arten von Fettabscheidern, und alle haben unterschiedliche Leistung und Ausrüstung. Klassifizieren Sie diese Ausrüstung ist möglich durch das Material der Schale und strukturelle Merkmale.

Fettabscheider können Kunststoff, Glasfaser, Metall sein.

Von Polypropylen und Polyethylen kann als industrielle und einfachste Haushaltsmodelle von Fettabscheidern hergestellt werden. Sie sind langlebig, billig, leicht und erfordern keine besondere Wartung. Die meisten Fettabscheider bestehen aus diesem Material.

Glas-Kunststoff. Diese Modelle haben eine erhöhte Festigkeit und Beständigkeit gegen Chemikalien, so dass sie im Freien installiert und im Boden vergraben werden können.

Metall. Die Fettabscheider aus Edelstahl können problemlos mit harten Bürsten gewaschen werden, ohne die Oberfläche zu beschädigen. Sie sehen ästhetisch aus, sind aber nicht billig. Modelle aus Edelstahl und Aluminium sind fast ewig, im Gegensatz zu Produkten aus verzinktem und lackiertem Stahl, die im Laufe der Zeit rosten können.

Separatoren in Privathäusern können unabhängig hergestellt werden, und es gibt nicht so viele strukturelle Anforderungen für sie, so dass es unzählige Möglichkeiten gibt, diese Ausrüstung zu implementieren. Sie können jedoch weiterhin in diese Typen unterteilt werden:

  1. Fettfilter unter die Spüle gießen. Sie werden nachstehend ausführlich erörtert. Solche Geräte werden von Hand bedient und in Wohnungen, Häusern, kleinen Cafés installiert.
  2. Industrie (Laden) modelle. Sie werden in Küchen für Hunderte von Menschen, in Pensionen und Sanatorien sowie in der Lebensmittelindustrie verwendet. Oft sind solche Modelle mit Füllsensoren ausgestattet.
  3. Automatisch. Haben Sie einen Elektromechanismus, der automatisch Fett sammelt, was die Wartung erleichtert und ein Verstopfen der führenden und ausströmenden Rohre verhindert.
  4. Unter der Kanalisationsebene gelegen. Solche Modelle sind im Keller oder im Boden installiert. Sie haben eine eingebaute elektrische Pumpe, die das gereinigte Wasser auf das Niveau des Abwasserkanals pumpt.
  5. Nun. Dies sind große industrielle Fettabscheider in Form eines Zylinders, die in speziellen externen Brunnen installiert werden können. Ihre Wartung wird durch die Luke durchgeführt.

Für den Haushaltsbedarf genügt es, einen handelsüblichen Fettabscheider unter der Spüle zu erwerben, den Sie alle paar Wochen selbst warten können. Diese kleinen Geräte haben ein einfaches Design und Gerät.

Technische Eigenschaften von Fettabscheidern

Um ein Trennzeichen auszuwählen, das in den Raum unter der Spüle fällt, müssen Sie nicht nur die Gesamtabmessungen und das Gerät, sondern auch die Funktionalität kennen. Bei der Wahl des Geräts ist die individuelle Charakteristik der Wohnung und die Art des Essens der Bewohner von großer Bedeutung.

Geräteanordnung und Funktionsprinzip

Hausmüll aus der Küchenspüle enthält viel Fett, das sich allmählich in den Abwasserrohren ablagert. In einigen Jahren kann dies zu Verstopfungen und dem Auftreten eines anhaltenden unangenehmen Geruchs durch die Zersetzung von organischem Material führen. Alte Fettansammlungen werden selbst durch ein Sanitärkabel schlecht abgesaugt, daher kann es notwendig sein, das Abwassersystem komplett zu demontieren.

Diese Probleme können durch Installieren eines Fettabscheiders unter der Spüle gelöst werden. Solche Ausrüstung besteht aus den folgenden Elementen:

  1. Rechteckiges Gehäuse mit zwei Löchern (Einlass und Auslass) an den gegenüberliegenden Enden des Fettabscheiders.
  2. Eine oder mehrere Partitionen. Sie verlangsamen den Wasserfluss im System und verhindern, dass Fett und feste Partikel in den Kanal gelangen.
  3. Dicht verschlossener Deckel. Es sollte eine gummierte Dichtung haben, um zu verhindern, dass Luft aus dem Inneren des Fettabscheiders in die Küche gelangt.
  4. Das Einlassrohr hat die Form eines kurzen Knies.
  5. Auspuffrohr in Form eines offenen T-Stücks auf allen Seiten. Es hat einen langen Teil, fast bis zur Unterseite des Körpers abgesenkt und einen kurzen Teil, der unter dem Deckel endet.
  6. Lüftungsausgang (optional).

Die Konstruktion des Fettabscheiders bestimmt das Prinzip seiner Funktionsweise. Verunreinigtes Wasser tritt in die Fettauffangkammer ein. Die Eingabe kann entweder seitlich oder oben erfolgen. Dieser Teil des Raums ist durch eine oder zwei Partitionen begrenzt. Wegen des Unterschieds in den Dichten von Wasser und Fetten steigen diese auf und sammeln sich dort an.

Wenn die Wand eine ist, überschneidet sie gewöhnlich die unteren 2/3 des Querschnitts des Fettabscheiders, und wenn zwei, sind sie abwechselnd von unten und von oben angeordnet: der erste schneidet feste Partikel aus, und der zweite - Fett.

Hinter den Trennwänden befindet sich eine zweite Kammer, von deren unterem Teil das bereits von Fett und Verunreinigungen gereinigte Wasser in die Kanalisation abgeleitet wird.

Die Fettfraktion füllt allmählich den oberen Teil des Innenraums der Vorrichtung aus, so dass es notwendig ist, sie rechtzeitig zu reinigen, ohne auf den Moment zu warten, wenn die angesammelten Fette beginnen, in die Abflussleitung zu fallen.

Formeln zur Berechnung der erforderlichen Produktivität

Hoffentlich reicht der kleinste Fettabscheider für eine Wohnung, das ist es nicht wert. Es ist besser, im Voraus die Leistung der Ausrüstung zu berechnen, so dass Sie es nicht bereuen, Ihr Geld vergebens auszugeben.

Zur Berechnung wird eine einfache Formel verwendet:

Dabei steht P für die Produktivität in Liter pro Sekunde, n für die Anzahl der angeschlossenen Waschmaschinen, Ps für die Wassermenge, die in Liter pro Sekunde in den Separator eintritt.

Ps können unabhängig voneinander gezählt werden, indem ein Eimer oder ein Topf mit einem bekannten Volumen verwendet wird. Um dies zu tun, muss der Wasserhahn vollständig geöffnet werden und die Zeit, für die die Kapazität angesammelt wird, muss beachtet werden. Dann berechnen Sie, wie viel Wasser fließt, wenn der Wasserhahn für eine Sekunde geöffnet wird. Dies geschieht durch die Formel:

wo T - Zeit von Wasser in Kapazität in Sekunden eingestellt, und V - Volumen der Kapazität in Litern.

Nach der Bestimmung der erforderlichen Kapazität des Fettabscheiders können Sie sein empfohlenes Volumen herausfinden, das durch die Formel berechnet wird:

wobei t die Rate des Auftauchens von Fett ist, deren Wert für Haushaltsseparatoren 6,4 Minuten beträgt.

Der Markt umfasst Fettfilter zum Waschen mit einer Kapazität von 0,145 l / s und einem Volumen von 50 Litern. Die kleinere Kapazität des Geräts ermöglicht physikalisch gesehen einfach nicht die effektive Funktion des Fettabschneidens, so dass es keinen Sinn macht, solche Modelle zu kaufen.

Die Betriebsanforderungen für den Separator

Beim Betrieb des Fettabscheiders müssen einige Regeln eingehalten werden, die die Effizienz der Anlage erhöhen und helfen, unangenehme Gerüche und Überschwemmungen in der Küche zu vermeiden.

  1. Wasserabflüsse sollten keine mineralischen und synthetischen Öle enthalten.
  2. Der Fettabscheider darf nicht an der Toilettenschüssel angeschlossen sein.
  3. Installieren Sie keine Pumpen vor dem Gerät, da diese eine schlecht ausgefällte Emulsion bilden.
  4. Die Einlassrohre sollten so nah wie möglich am Waschbecken liegen und eine Neigung von mindestens 2 Grad aufweisen.
  5. Gereinigtes Wasser muss direkt in die Kanalisation geleitet werden.
  6. Es ist wünschenswert, den Fettabscheider in der Lüftung anzuschließen, wenn sich am Deckel des Gerätes ein entsprechender Abgang befindet.

Zur Herstellung von Qualitätsprodukten müssen die Hersteller die Normen für die Herstellung und Installation der Fettabscheider EN 1825 und DIN 4040-100 einhalten. Der Zugriff auf die Texte dieser Standards liegt bei $ 100.

Als gute Fettabscheider

Das Volumen des Fettabscheiders für Abwasser ist zwar klein, aber in Wohnungen nimmt es den ganzen Abschnitt des Schrankes unter der Spüle ein. Daher muss es gute Gründe geben, solche Geräte zu installieren.

Besitzer von Fettabscheidern bemerken ihre Vorteile:

  1. Einfachheit des Designs. Sie können den Separator aus dem alten Kunststofftank zusammenbauen.
  2. Einfache Installation. Um das Gerät an den Siphon und Abwasserkanal anzuschließen, verbinden Sie einfach die beiden Rohre von Hand ohne Werkzeug.
  3. Minimale Wartung. Das Fett alle paar Wochen einmal genug zu trinken. Der Reinigungsprozess dauert 2-3 Minuten.
  4. Schutz der Rohre vor Verstopfung. Bei Verwendung eines Fettabscheiders hält das Abwassersystem mehrere Jahrzehnte ohne Reinigung.
  5. Möglichkeit, Ausrüstung unter der Spüle zu installieren.
  6. Fähigkeit, Sensoren zu installieren, um das Reservoir mit Fett zu füllen.

Die Hauptaufgabe des Fettabscheiders ist nicht die allgemeine Reinigung von Wasser, sondern die Abtrennung von Partikeln, die sich in Abwasserkanälen absetzen und ihr Lumen verengen können.

Wie wähle ich ein Gerät für Zuhause aus?

Die Anfangsphase der Fettabscheiderauswahl wird nicht im Gebäudegeschäft oder im Internet, sondern im geplanten Installationsort durchgeführt. Bevor Sie ein Gerät kaufen, müssen Sie eine Reihe von Parametern festlegen, mit denen Sie die Auswahl auf mehrere Modelle eingrenzen können.

  1. Abmessungen des freien Raumes unter der Spüle. Es ist zu beachten, dass Platz zum Abnehmen der Abdeckung von oben und zum seitlichen Anschluss der Rohre vorhanden sein muss.
  2. Der Durchmesser der Abwasserrohre in der Küche. Es ist besser, einen Fettabscheider mit ähnlicher Lochgröße zu kaufen, um keine zusätzlichen Kunststoffadapter zu verwenden.
  3. Anzahl der betreuten Senken. Bei der Berechnung der Produktivität ist es notwendig, den gleichzeitigen Ablauf von Abflüssen aus allen offenen Hähnen zu berücksichtigen.
  4. Eigenschaften von Abflüssen. Mit einer großen Menge von festen Partikeln in abgelassenem Wasser werden die Modelle der Fettfalle mit mehreren Trennwänden empfohlen.
  5. Vorhandensein neben der Spüle des Kanalsteigrohrs oder des Schornsteins, um zu verhindern, dass die Hydraulikdichtung am Siphon bricht. Modelle mit einem Kanal werden bevorzugt, aber die Möglichkeit ihrer Verbindung mit einem Abwasserkanal ist nicht in jeder Wohnung oder Haus.
  6. Verfügbarkeit von freiem Speicherplatz für Wartungsarbeiten. Mit der Entfernung von Fett können Abfälle mit einem unangenehmen Geruch an den Körper des Fettabscheiders gelangen, so dass es möglich sein sollte, diesen Raum zu ernten
  7. Gehäusematerial. Um unter der Spüle zu installieren, wird es genug konventionelle Kunststoff-Fettabscheider geben, aber wenn es für die Betrachtung geöffnet ist, können Sie ein teureres und ästhetischeres Modell aus rostfreiem Stahl kaufen.
  8. Waschvolumen. Manchmal ist es erforderlich, Wasser aus einer vollständig rekrutierten Shell zu entfernen. Diese Flüssigkeitsmenge ist eine der Eigenschaften des Fettabscheiders und muss im Handbuch angegeben werden.

Nach Berücksichtigung aller genannten Nuancen kann sofort mit der Auswahl eines geeigneten Gerätes aus den auf dem Markt angebotenen Optionen fortgefahren werden.

Der Preis für preiswerte Kunststoffmodelle hängt hauptsächlich vom Volumen des Tanks und der Komplexität des internen Geräts ab. Bei den gleichen Parametern ist es besser, eine Variante billiger zu wählen, weil ein teureres Modell wahrscheinlich nicht von besserer Qualität ist.

Installieren Sie den Fettabscheider unter der Spüle

Die Montage des Fettabscheiders unter der Spüle erfordert keine besonderen Fähigkeiten oder Werkzeuge. Alle erforderlichen Verbindungsteile können im selben Geschäft erworben werden, in dem das Gerät gekauft wurde. Zusätzliche Armaturen und Rohre sind möglicherweise nur erforderlich, um den Fettabscheider mit dem Abwasserkanal und dem Siphon zu verbinden.

Der Separator wird normalerweise im zusammengebauten Zustand verkauft, das heißt, Verbindungsschläuche oder Gummiadapter sind bereits in seine Öffnungen eingeführt und versiegelt worden. Es bleibt nur, um den Deckel zu öffnen und die Bedienungsanleitung vom Tank zu bekommen. Danach kann die endgültige Installation des Fettabscheiders durchgeführt werden:

  1. Bereiten Sie den Arbeitsbereich unter der Spüle vor.
  2. Bei einigen Modellen sind der Wasserzulaufbogen und das T-Stück für die Absaugung getrennt, daher müssen sie in die entsprechenden, mit Silikon vorgeschmierten Löcher eingesetzt werden.
  3. Schrauben Sie die Adapter bei Bedarf an den Separator.
  4. Setzen Sie den Fettabscheider unter die Spüle.
  5. Schmieren Sie die Außenseite des Dichtungsmittels der Abwasserrohre und des Siphons, die mit dem Fettabscheider verbunden werden.
  6. Schließen Sie alle erforderlichen Rohre an den Separator an und warten Sie, bis das Dichtungsmittel ausgehärtet ist.
  7. Schließen Sie den Kanal an den Abwasserkanal an, falls vorhanden.
  8. Öffnen Sie den Wasserhahn mit Wasser und überprüfen Sie die Dichtheit des Tanks und die Anschlüsse der Rohre.

Wenn keine Lecks vorhanden sind, ist der Fettabscheider betriebsbereit.

Fettabscheider aus Edelstahl

Die Firma "Chistozor" bietet an, Geräte für die Lebensmittelindustrie zu günstigen Preisen zu kaufen. Alle Geräte entsprechen vollständig den hygienischen Standards und Qualitätsanforderungen. Jede Art von Ausrüstung unterliegt einer Garantie.

Der Fettabscheider aus Edelstahl ist für den Einsatz in Unternehmen der Lebensmittelindustrie, in Gaststättenbetrieben, Outlets und Fischverarbeitungsbetrieben interessant. Das Gerät hat eine große Auswahl an Betriebstemperaturen von +5 bis +30 ° C. Die relative Luftfeuchtigkeit im Raum sollte 80% nicht überschreiten.

Die Geräte sind so konzipiert, dass sie nicht emulgierte Fette aus dem in die Kanalisation eingeleiteten Wasser sammeln und entfernen. Es ist auch möglich, als primäre Behandlungsausrüstung in autonomen isolierten Systemen zu verwenden. Das Fehlen eines Fettabscheiders führt zu Verstopfungen der Rohre und der Notwendigkeit teurer Reinigungsarbeiten. Darüber hinaus können diese Geräte die Anzahl der schädlichen Bakterien im Abwasser reduzieren und sie für andere sicherer machen.

Die angebotenen Fettabscheider sind aus Edelstahl AISI 304 (analog in den nationalen Normen - 08Х18Н10). Auch kundenspezifische Produkte können aus den AISI 316. durchgeführt werden Dieses Material ist beständig gegen Säuren, ist es sinnvoll, wenn das Objekt für die Rohrreinigung aktiv von aggressiven Chemikalien verwendet.

Nach der Herstellung wird das Produkt mit speziellen chemischen Verbindungen behandelt und einer Chromatinisierung unterzogen - passiviert. So können Schweißnähte geschützt und die Lebensdauer des Produkts verlängert werden. Produkte aus beiden Edelstahlsorten sind sehr langlebig, resistent gegen verschiedene negative Einflüsse, leicht von Verunreinigungen zu reinigen.

Fettsammler arbeiten nach einem einfachen Prinzip:

  • Abwasser mit Fetten fallen in die erste Stufe des Gerätes. Hier fallen einige Substanzen aus, die in einen speziellen Korb gelangen, und Fette treiben an die Oberfläche (ein Flotationskompartiment findet statt);
  • Die Abwässer werden der zweiten Stufe zugeführt, wo die endgültige Reinigung und Einleitung von Wasser in die Kanalisation stattfindet. Überschüssiges Fett wird durch das Überlaufrohr in einen speziellen Behälter geleitet. Es muss regelmäßig gereinigt werden.

Es gibt eine Wasserdichtung, durch die keine Gerüche aus dem Abwasser in den Raum gelangen können.

Sie können einen Fettabscheider zu günstigen Preisen erwerben, indem Sie die Funktionalität der Website nutzen oder den Betreiber auf eine bequeme Weise kontaktieren. Bewerben Sie sich jetzt!

Lieferung Fettabscheider in ganz Russland
Transportunternehmen "PEK" für 400 Rubel. Besondere Lieferbedingungen.
Zahlung nach Erhalt. Niemand hat so einen!

Fettabscheider aus der Spüle

40% Rabatt! Wir haben den Preis von 7700 Rubel reduziert. 4400 reiben. Lieferung in ganz Russland!

Verkauf von Fettabscheidern! Im Juli 2018!
nur bis 04-09-2018 zu einem Preis von 4400 Rubel. Beeil dich!

Wir bieten
Fettabscheider
vier Größen

Der Fettabscheider unter der Spüle schützt die Rohrleitung und das Abwasser vor Fettablagerungen an Wänden und Fugen.

Innovativer Ansatz bei der Herstellung von Fettabscheidern

Der Fettabscheider "TERMIT" Ist ein einteiliger wasserdichter Behälter aus Polyethylen hoher Dichte (HDPE) hoher Dichte, unterteilt durch Trennwände. Das Ablagefach befindet sich im mittleren Teil des Fettabscheiders. Der Deckel wird durch vier Metallverschlüsse fest gegen den Behälter gedrückt. Außerdem ist der Fettabscheider am Umfang des Deckels mit einer Gummidichtung versehen, damit unangenehme Gerüche nicht in die Umgebung gelangen.

Die Produktion von Fettfang "TERMIT" basiert auf der Technologie des Rotationsformens von Kunststoff, so dass die Produkte nicht teuer in der Herstellung, leicht und langlebig sind. Darüber hinaus ist das Kunststoffgehäuse nicht anfällig für Rost und kann für Dutzende von Jahren dauern.

10 Vorteile der Fettabscheider "TERMIT"

  • Volle Dichtheit, fließt nicht.
  • Rostt nicht, Faule nicht.
  • Ultimative Einfachheit Installation.
  • Niedriger Preis vom Hersteller.
  • Lange Lebensdauer (nicht weniger als 50 Jahre).
  • Reinigung Wasser auf Schwebeteilchen - 98,06%.
  • Reinigung Wasser für Fette - 86,7%.
  • Eigen Russische Produktion.
  • Garantie 2 Jahre.
  • Versandinfo in ganz Russland.

Ein zuverlässiger Weg, um Klärschlamm loszuwerden

Fettabscheider schützt Pipeline und Kanalisation durch Bildung von Fettablagerungen an Wänden und Fugen.
Entwickelt für den Betrieb in Cafés, Restaurants, Kantinen, Caterern, für den Heimgebrauch.

Abnehmbarer Abfallbehälter und großer Abfall

Das Abfallsystem wird einfach in jedem Modell des Fettabscheiders "TERMIT" (von 0,5-25 bis 1-80) angebracht.
Es befindet sich in der Nähe des ankommenden Abzweigrohrs und sammelt alle großen Abfälle, die aus der Spüle kommen, feste Abfälle und Speisereste.
Lassen Sie den festen Abfall nicht auf dem Boden des Fettabscheiders hängen. Leicht zu reinigen. Die Oberseite wird mit einem Deckel gedrückt.

Fettabscheider-Katalog

Termite 0,5-25

Termite 0,5-40

Termite 1.0-60

Termite 1,0-80

Wir produzieren Fettabscheider in verschiedenen Größen und Kapazitäten:

Prinzip der Fettabscheiderfunktion

Fettabscheider Es ist ein fester Kunststoffbehälter, dessen Innenvolumen in drei Kammern unterteilt ist. Abwasser mit dem Gehalt an Fett (und großen Partikeln) durch Schwerkraft wird in die mittlere Kammer der Vorrichtung geleitet, wo das Fett zur Wasseroberfläche schwimmt und sich Feststoffe und Abfall auf dem Boden des Tanks absetzen. Danach dringen die Abflüsse in die erste Kammer des Fettbündels ein und laufen die letzte Kammer zur letzten Kammer hinunter, steigen zum Auslass und weiter in den Abwasserkanal.

  • Fette und Öle, wie leichtere Fraktionen, steigen auf;
  • feste Partikel setzen sich auf dem Boden ab;
  • Gereinigtes Wasser fließt durch den Auslass in den Abfluss.

Dadurch sinkt die Wahrscheinlichkeit, das Abwassersystem zu verstopfen, um ein Vielfaches. In dem Behälter sammeln sich allmählich Fett und Sedimente an, was eine regelmäßige Reinigung des Fettabscheiders erforderlich macht, die leicht unabhängig voneinander durchgeführt werden kann, um angesammeltes Fett zu entfernen.

Um das Eindringen von Gerüchen nach außen und Wartungsfreundlichkeit zu verhindern, ist der Fettabscheider mit einem Deckel mit Metallhaltern und einer Gummidichtung verschlossen.

Installation einer Fettfalle in der Küche in einem Café

Vorbereitung des Fettabscheiders für die Installation

Wir messen den Raum unter der Spüle oder daneben, so dass der Fettabscheider in seinen Dimensionen geht. Bereiten Sie alle Verbindungen / Rohre / Wellungen vor, um die Abflüsse vom Abfluss zum Fettabscheider zu leiten, und auch den Ausgang vom Fettabscheider in das Abwasserrohr.

Fettabscheider während des Betriebs

Wasser aus der Schale (nach der Wellung), um die mittlere Kammer eintritt, dann in die unteren linken und dann gestrippt von Fett und Feststoffen steigt von unten in der dritten Kammer und in das allgemeine Abwasserrohr.

Die Produkte sind zertifiziert

Als Ergebnis der Inspektion - die Effizienz der Wasseraufbereitung durch den Fettabscheider "TERMIT" war:

  • die Reinigungseffizienz für suspendierte Substanzen betrug - 98,06%
  • die Effizienz der Reinigung durch BSB betrug - 93,7%
  • die Effizienz der Reinigung durch Fette betrug 86,7%

Zu den Stammkunden unserer Fettabscheider

Große Handelsnetze in verschiedenen Städten Russlands kaufen regelmäßig Schmierer für ihre Nahrungsmittelproduktion.
Cafés, Restaurants, Food Courts in Einkaufszentren sind auch unsere Stammkunden.

PE-1.0-60 SERIE "STAHL"

In Übereinstimmung mit GOST R 50763-95 Cafe, Speiseräume, Restaurants und andere Orte der Gemeinschaftsverpflegung müssen mit einem Fettabscheider ausgestattet werden. In vielen Einrichtungen spielt nun eine wichtige Rolle im Aussehen der Küche, besonders wenn sie für das Auge der Besucher offen ist. Nicht immer kann der Fettabscheider so platziert werden, dass er für andere nicht sichtbar ist, für solche Küchen bieten wir die Ausstattung der "Steel" -Serie an. Der Körper des Fettabscheiders ist aus Edelstahl gefertigt, so dass die Ausstattung perfekt in den Innenraum der Restaurantküche passt.

Die Hauptvorteile der Fettabscheider:

  • schönes Aussehen der Ausrüstung
  • Einfachheit der Wartung (Modell mit einem Fach für das Sammeln von großen Trümmern ausgestattet);
  • kompakte Größe (für den Einbau einer Fettpresse wird nicht mehr als 1 m² benötigt)

Die Leistung dieses Modells beträgt 1 m³ / h, die Spitzenentladung beträgt 60 l. Um den Fettabscheider zu warten, entfernen Sie einfach den Deckel und reinigen Sie ihn mechanisch. Die Stahlkonstruktion des Fettabscheiders ist absolut hermetisch, so dass die Ausbreitung unangenehmer Gerüche ausgeschlossen ist.

Zubehör

  • Einlass und Auslässe
  • Abnehmbare Abfallsammelschale
  • Trennplatten
  • Verteilertasche
  • Bequeme Abdeckung mit Klammern und Gummidichtung

Lieferung in der Region Moskau und Moskau

Es wird von unserem eigenen Lieferservice durchgeführt.

Die Kosten der Lieferung in Moskau (innerhalb der MKAD) - 1000 Rubel. *

Die Kosten für die Lieferung von Ausrüstung außerhalb der Moskauer Ringstraße innerhalb der Region Moskau betragen 30 Rubel pro 1 km.

* Lieferung im dritten Transportring + 150 Rubel.

Lieferung in Russland

Durch Transportunternehmen, deren Lieferung kostenlos ist:

Shefmontazh. Der Spezialist führt die allgemeine technische Kontrolle des Anlageninstallationsprozesses durch und führt Schulungen für Ihr Personal durch.

Kostenlose osmeychivanie. Abfahrtsspezialist, erstellt Kostenvoranschläge, Konsultationen - kostenlos.

Lieferung in Moskau und Russland.

Installation von Fettabscheider und andere Arten unserer Ausrüstung.

Unsere Firma gewährt 5 Jahre Garantie auf eigene Produktion. Die Garantie umfasst alle Mängel, die durch das Verschulden des Herstellers verursacht werden.

Beim Kauf stellen wir einen technischen Pass mit einer ausgefüllten Garantiekarte zur Verfügung, nach deren Vorlage unser Unternehmen bereit ist, Garantiereparaturen durchzuführen. In Ermangelung des Verkaufsdatums gilt die Garantiezeit ab dem Herstellungsdatum des Geräts, das auf dem Produkt angegeben ist.

Nicht garantierte Fälle umfassen Schäden, die als Folge von Folgendem entstanden sind:

  • Transport von Ausrüstung, wenn sie nicht von den Kräften des Fünften Elementes ausgeführt wurde;
  • Installationsarbeiten, die von unabhängigen Kunden oder ihren Auftragnehmern durchgeführt werden;
  • unsachgemäßer Betrieb der Ausrüstung.

Fettabscheider für Kanalisation aus dem Esszimmer

Beim Öffnen von Kantinen, Cafés oder anderen gastronomischen Einrichtungen sollten Sie auf die korrekten hygienischen Normen für die Entsorgung von Haushaltsabfällen achten, d. H. Ein Abwassersystem bauen.

Einer der wichtigen Bestandteile des Abwassersystems ist der Fettabscheider für den Speisesaal, der den Eintritt von pflanzlichen und tierischen Fetten in die Abwasserleitung und die Behandlungstanks verhindert.

Das Prinzip dieser Anlage besteht darin, die Abflüsse von Fetten zu trennen, wobei man davon ausgeht, dass die spezifische Wassermasse viel größer ist als das Gewicht öliger Substanzen. Fette Komponenten verlassen die Waschbecken, schweben auf, wo sie bereits warten, speziell darauf eingestellt, Fallen, die sie sammeln und halten. Eine gereinigte Flüssigkeit fließt weiter in das Abwassersystem.

Wie Sie sehen können, ist das Prinzip der Fettabscheider in vielerlei Hinsicht ähnlich wie bei einem Sandfang für das interne Abwasser, der auch die Reinigung von Haushaltsflüssigkeiten, aber nur von Sand und verschiedenen Verunreinigungen behandelt.

Arten von Fettabscheider für Lebensmittelpunkte

Fettabscheider sind ein wesentlicher Bestandteil von Abwassersystemen in Lebensmittelwerkstätten oder in Spülbereichen. Dank dieser Produkte ist die häusliche Abwasserleitung vor Ablagerungen von Fetten und Ölen geschützt, die die gesamte Kanalisation abschalten können.

Abwassersammler von Fett unterscheiden ich durch solche Kriterien:

1. Nach dem Material der Herstellung.

Kunststoff - der beliebteste in der Herstellung von Fettabscheider für Küche und Esszimmer.

  • Lebensdauer bis zu 30 Jahren;
  • sicher für Mensch und Umwelt;
  • die Fähigkeit, Fettabscheider in verschiedenen Formen und Durchsätzen zu produzieren;
  • Der Fettabscheider unter der Spüle ist einfach zu installieren und zu reinigen.

Einer der bekanntesten russischen Hersteller von Kunststofffett ist die Firma "Fifth Element", die sich in der Sandproduktion bestens bewährt hat.

Fiberglas - dieses Material wird bereits für industrielle Separatoren verwendet.

  • resistenter gegen die Auswirkungen von chemischen Lösungen und Salzen;
  • Sie können Produkte drinnen oder draußen montieren - es kommt nicht auf Temperaturunterschiede an;
  • Stark und zuverlässig mit seinem geringen Gewicht;
  • praktisch und leicht zu reinigen.

Rostfreier Stahl - solche Fettabscheider können aufgrund von technischen Parametern und deren teuren Kosten nur von großen Organisationen oder Anlagen bezogen werden.

  • Separatoren sind resistent gegen Änderungen der Temperaturbedingungen;
  • haben keine Angst vor Korrosion;
  • ästhetisch in Gebäuden und im Freien aussehen.

Verzinkter Stahl - Produkte aus diesem Material sind bei Herstellern und Verbrauchern sehr beliebt. Zu den Vorteilen gehört ein Preis, der viel niedriger ist als der von Fettabscheidern aus rostfreiem Stahl, aber ihre technischen Eigenschaften sind jeweils unterschiedlich.

2. Durch die Art der Installation von Fettabscheider für Abwasser.

  • Drinnen: Unter der Spüle, im Keller, in einem separaten Raum.

Der Unterschied hier wird im Allgemeinen in der Anzahl der verbundenen Punkte und der behandelten Drains ausgedrückt.

In Cafes und Kantinen interessieren uns vor allem Fettabscheider, die eine kleine Rille im Boden bilden oder auf der Oberfläche des Bodens installiert werden können.

  • Auf der Straße - das sind die oben erwähnten Gyrotroplaste aus Fiberglas und Edelstahl, sowie verzinkter Stahl. Natürlich haben sie erhöhte Kapazitätsindikatoren, weil es notwendig ist, mehr Flüssigkeitsvolumen als Haushaltsabscheider zu bedienen.

Für ihre Installation sind zusätzliche Kosten für Landarbeiten sowie für den Kauf von Sand und Zement zum Betonieren erforderlich.

3. Durch die Art der Reinigung von Fettablagerungen.

  • Manuelle Reinigung - haben keine hohe Kapazität, sind entworfen, um in Küchen zu arbeiten und werden von Menschen mit Hilfe von Spezialwerkzeugen gereinigt.
  • Automatische Reinigung - wird in industriellen Fallen verwendet und mit Hilfe spezieller Geräte oder Pumpen durchgeführt.

Fettabscheider, Haushalt, Edelstahl

Fettabscheider Haushalt - eine kompakte Anlage zur Reinigung von Abwässern aus Fett, Ölprodukten, Sand, Schwebstoffen. Verzögert wirkungsvoll Haare, Haare und andere Fasern; schützt die Abwasserrohre vor dem Festhalten an den Wänden der Fettmasse.

Material - Edelstahl.

Die Kläranlage ist für die Reinigung von Kanalisationsrinnen (Kantinen, Restaurants, Cafés) und Autowaschanlagen vorgesehen.

Die Entfernung von Verunreinigungen aus den Fettabscheidern erfolgt durch den MAR oder von Hand.

Fettabscheider werden in erd- und erdverlegten Ausführungen hergestellt.

Zulässige Konzentrationen von Schadstoffen am Eingang zum Haushalts-Fettabscheider, deren Reinigungseffizienz

№ п.

Art der Verschmutzung (Indikator)

Zulässige Konzentration am Einlass des Geräts, mg / l

Was ist ein Fettabscheider und wie wählt man ihn?

Das Vorhandensein einer großen Menge an Fetten und Ölen im Abwasser kann das Abwassersystem beschädigen. Um dies zu vermeiden, wurden spezielle Geräte entwickelt - Fettabscheider, sogenannte Fettabscheider. Betrachten wir ihr Funktionsprinzip, die typischen Geräte- und Bedienfunktionen. Am Ende des Artikels erfahren Sie, wie Sie einen einfachen Haushalts-Fettabscheider für ein Haus oder eine Wohnung unter einer Spüle oder einer Spüle machen.

Was ist ein Fettabscheider, seine Struktur und Funktionsweise

Dies sind spezielle Tanks, die dazu dienen, die in den Abflüssen enthaltenen Fette zu entfernen. Eine vereinfachte Zeichnung einer solchen Vorrichtung ist nachstehend gezeigt.

Notation:

  • A - am Zulaufrohr installiert;
  • B - Partition, spielt die Rolle eines Strömungsdämpfers;
  • C - erste Trennpartition;
  • D - Trennkammer;
  • E - die zweite Trennungspartition;
  • F - Sedimentationsabteilung;
  • G - Ausgabeverteilerkammer;
  • H - Abzweigrohr für die Ableitung des behandelten Abwassers;
  • I - Dichtungsmittel, um die Integrität der Struktur zu gewährleisten;
  • J - der Deckel des Tanks.

Die gebräuchlichste Methode zur Trennung von Fetten ist mechanisch. Im Tank sind Trennwände installiert, die dazu beitragen, die Bewegung der Abläufe zu verlangsamen und sie zu kühlen. Als Ergebnis wird das in ihnen enthaltene Fett aufgrund des Übergangs in den nicht emulgierten Zustand auf der Wasseroberfläche gesammelt. Mit der Anhäufung einer bestimmten Menge Fett wird gereinigt. Ein übersichtliches Diagramm des Betriebs des Geräts wird unten gezeigt.

Schema des Fettabscheiderbetriebs

Notation:

  • A - Lieferung von Abflüssen in den Tank;
  • B - Ausfällung von schweren Verunreinigungen;
  • C - Fett, das sich auf der Wasseroberfläche angesammelt hat;
  • D - Trennwände;
  • E - Wasserstandslinie;
  • F - in den Abwasserkanal ablassen.

Die technischen Haupteigenschaften der Separatoren werden durch ihre Größe, Kapazität, Spitzenentladungsvolumen und Installationsmethode bestimmt.

Grundlegende Ansichten

Geräte dieses Typs sind nach dem Reinigungsprinzip klassifiziert, sie können auf drei Arten durchgeführt werden:

  1. Mechanisch. Diese häufigste Option wurde oben beschrieben, ihre Hauptnachteile sind:
  • während des Betriebs ist es notwendig, das Gerät regelmäßig von Fettansammlungen zu reinigen;
  • Geringe Effizienz und Reinigungsgrad, einige Verunreinigungen verbleiben im Abwasser.
  1. Gravitation. Der Aufbau solcher Separatoren und das Funktionsprinzip ähnelt dem vorherigen Typ (siehe Fig. 3), der einzige Unterschied im Reinigungsprozess. Sinks geben Zeit zu stehen (etwa einen Tag), wodurch fast alle Verunreinigungen an der Oberfläche sammeln können. Oft verwenden diese Geräte spezielle chemische Reagenzien, die Fettverunreinigungen binden und aus ihnen schwere Konglomerate bilden, die ausfällen.
Das Prinzip der Evo Stok Gravitationsfalle

Für solche Geräte ist der Prozentsatz der Reinigung viel höher, etwa 98%, aber es gibt auch typische Nachteile:

  • Manuelle Reinigung und anschließende Entsorgung von Fett ist notwendig;
  • in den ausgefällten organischen Stoffen kann der Fäulnisprozeß beginnen, der sich als unangenehmer Geruch manifestiert.
  1. Biologisch. Solche Separatoren werden biologische Destruktoren genannt. Der Unterschied zu den vorherigen Arten besteht auch in der Reinigungstechnologie. Es wird durch den Zusatz von Biologika (spezielle Mikroorganismenkulturen) hergestellt, die fettreduziert und in neutrale Sedimente umgewandelt werden.
Tabletten für den Fettabscheider Custom GT

Die Vorteile dieser Methode liegen auf der Hand, nach der Zersetzung von Fett gibt es keinen unangenehmen Geruch und weniger schwierigen Reinigungsprozess.

Abschließend soll auf das Thema der Fettabscheider-Typen hingewiesen werden, und zwar auf Vorrichtungen für Lüftungssysteme, zum Beispiel Dunstabzugshauben, die auch spezielle Vorrichtungen zum Abscheiden von Fetten aufweisen.

Fettabscheider in der Dunstabzugshaube: a - Grillfilter; b - Labyrinthtyp

Beim Passieren der Filter setzen sich die Fettpaare auf ihnen ab, was die Kontamination der Kanalbelüftungssysteme reduziert.

Auswahlkriterien und Hauptproduzenten

Um das notwendige Gerät zuerst zu wählen, ist es notwendig, von seinem Zweck fortzufahren. Die Betriebsparameter der Separatoren hängen davon ab. Zum Beispiel wird die Leistung für Haushaltszwecke im Bereich von 0,1 bis 2 Litern pro Sekunde ausreichen. Aber diese Eigenschaften sind völlig ungeeignet für die Behandlung von Abwässern, die aus dem Speisesaal, Café oder Restaurant in die Kanalisation gelangen. Diese Aufgabe erfordert industrielle Modelle mit den entsprechenden technischen Eigenschaften.

Es ist anzumerken, dass viele industrielle Modelle (z. B. für Läden, in denen Milchprodukte hergestellt werden) mit zusätzlichen Geräten ausgestattet sind, die die Effizienz des Service erhöhen. Dies können automatische Pumpen zum Abpumpen von Abflüssen, Füllen von Sensoren usw. sein.

Ein wichtiger Faktor ist das Material, aus dem der Tank hergestellt wird, es kann Kunststoff, Fiberglas oder Edelstahl sein. In Industrieanlagen wird ein Brunnen oft aus Beton hergestellt.

Haushaltsreiniger werden üblicherweise aus Kunststoff hergestellt, was sich durch die geringen Kosten des Materials sowie seine folgenden nützlichen Eigenschaften erklärt:

  • geringes Gewicht, was die Installation und Wartung erheblich vereinfacht;
  • lange Lebensdauer (mindestens 30 Jahre);
  • Harmlosigkeit für Menschen.
Fettabscheider aus Polypropylen "Termite"

Solche Geräte sind für den Gebrauch im Haushalt oder die Installation in kleinen Catering-Unternehmen konzipiert.

Separatoren aus Fiberglas. Eine Besonderheit solcher Fälle ist die hohe mechanische Festigkeit und Beständigkeit gegenüber aggressiven Chemikalien. Solche Eigenschaften sind hervorragend für industrielle Modelle, insbesondere unter Berücksichtigung der Tatsache, dass eine Installation im Freien erlaubt ist.

Glasfaser-Fettabscheider Flotenk

Fiberglasschalen sind beständig gegen alle Wetterbedingungen, haben ein geringes Gewicht und sind leicht zu reinigen.

Zur Herstellung von Industrieabscheidern werden üblicherweise Edelstahlgehäuse verwendet. Besonderheiten:

  • lange Lebensdauer;
  • hohe hygienische Eigenschaften;
  • vorzeigbares Aussehen.

Die aufgeführten Merkmale entsprechen so gut wie möglich den Anforderungen von Gaststättenbetrieben.

Separator aus Edelstahl der ACO Group

Der einzige Nachteil, der die Verwendung eines solchen Rumpfes einschränkt, ist der hohe Preis.

Bei der Auswahl eines Herstellers empfehlen wir, bekannte Marken zu bevorzugen, zum Beispiel Ecoline, Alta, Fifth Element, Termite usw. Wir stellen auch fest, dass inländische Produkte nicht schlechter als ausländische sind, aber viel billiger sind. Wie für unbekannte Hersteller aus dem Reich der Mitte muss hier wie immer die Qualität vor Ort überprüft werden.

Installation

Bei der Auswahl eines Separatormodells muss der Installationsort berücksichtigt werden. Es gibt Modelle für die Inneninstallation oder (und) außerhalb. Es gibt drei Installationsmöglichkeiten im Haus:

  • unter dem Waschbecken oder Waschbecken;
  • im Keller;
  • in einem für diesen Zweck reservierten Raum.

Im Alltag verwenden Sie in der Regel die erste Option. Beschreiben Sie kurz die Abfolge der Aktionen beim Installieren eines Haushaltsabscheiders:

  • Wählen Sie, wo sich das Gerät befinden soll. Hierfür eignet sich jede Oberfläche mit einer ebenen und harten Oberfläche. Da der Fettabscheider während des Betriebs regelmäßig gereinigt werden muss, muss ein leichter Zugang zu ihm gewährleistet sein. Die beste Option - ein Platz unter der Spüle oder daneben.
  • Setzen Sie das Trennzeichen auf den ausgewählten Ort.
  • Der Ablaufschlauch der Spüle ist mit dem Zulaufstutzen verbunden. Um die Abdichtung der Verbindung sicherzustellen, verwenden wir Gummidichtungen (die normalerweise mit dem Gerät geliefert werden). Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme können Sie einen Silikondichtstoff verwenden.
  • Der Abflussanschluss ist mit dem Abwasser verbunden (am besten wird ein gewellter Schlauch mit dem entsprechenden Durchmesser verwendet), ohne die Gummidichtungen zu vergessen.
  • Wir füllen die Struktur mit Wasser, um die Dichtigkeit zu prüfen. Wenn ein Leck entdeckt wird, entfernen wir es.
  • Schließen Sie die obere Abdeckung, wonach das Gerät betriebsbereit ist.

Ein externer vertikaler oder konventioneller Fettabscheider wird wie eine Klärgrube im Boden installiert. Eine Beschreibung dieses Prozesses finden Sie auf unserer Website.

Wie reinige ich den Fettabscheider?

Haushaltsgeräte, die im Haus installiert sind, werden manuell gereinigt. Zu diesem Zweck sind die Separatoren mit einer speziellen Schaufel ausgestattet. Dieser Prozess ist ziemlich einfach, es braucht nicht viel Zeit, aber etwas unangenehm. Der Algorithmus ist wie folgt:

  • Öffnen Sie die obere Abdeckung.
  • Wir sammeln den Spachtel angesammeltes Fett. Es ist zu beachten, dass Abfallfette beim Entladen von Fettabscheidern zwingend entsorgt werden müssen, aber diese Normen gelten noch nicht für Haushaltsgeräte.
  • Überprüfen Sie die Nippel und entfernen Sie ggf. die angesammelten großen Partikel.
  • Entfernen Sie das angesammelte Sediment vom Boden. Mit jedem Reinigungsmittel reinigen.
  • Wir spülen das System mit heißem Wasser und entfernen Fett- und Ölpartikel aus den Rohren, was zu Verstopfungen führen kann.
  • Schließen Sie den Deckel und fahren Sie mit dem weiteren Betrieb des Separators fort.

Zum Abpumpen der Fettansammlung aus einem Straßenabscheider werden spezielle Geräte benötigt.

Die Reinigung sollte regelmäßig durchgeführt werden, da sonst die Gefahr einer Verstopfung des Systems besteht.

Wie man mit den eigenen Händen einen Fettabscheider unter der Spüle macht?

Mit ein wenig Zeit und Geduld ist es einfach, aus improvisierten Materialien einen selbstgebauten einfachen Separator zum Waschen in der Küche zu machen. In diesem Fall können Sie auf Zeichnungen verzichten. Für die Herstellung benötigen wir:

  • Kunststoffbox mit Deckel, Volumen ca. 40 Liter;
  • T-Stück und Ellbogen PET Ø 50 mm;
  • Rohr-Ø 100 mm (seine Länge sollte ungefähr 2/3 der Körpergröße betragen);
  • ein Ø 50 mm Rohr (von der gleichen Länge) sollte es eine Montageverlängerung und Gummimanschette haben.

Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien sollten vorbereitet werden:

  • Stichsäge (besser elektrisch);
  • Dichtungsmittel;
  • Sandpapier;
  • Gummidichtband auf Klebstoffbasis.

Wenn alles fertig ist, gehen wir zum Herstellungsprozess über, gehen Sie nach dem folgenden Algorithmus vor:

  • An den gegenüberliegenden Enden der Schublade sind Löcher von Ø50 mm angebracht. Von der Oberseite der Schublade zu den Löchern sollte ca. 50 mm sein. Vergessen Sie nicht, die Kanten mit Sandpapier zu reinigen.
  • Wir installieren ein Rohr Ø 100 mm unter einem der Löcher und kleben es so, dass sein unterer Rand nicht den Boden der Box etwa 30-40 mm erreicht.
  • Sobald der Kleber trocknet, wird eine Düse Ø 50 mm in das zuvor verklebte Rohr eingebaut. Gleichzeitig sollte die Unterkante des Rohres ca. 50 mm über der Unterkante des Rohres liegen.
  • Am oberen Ende des Abzweigrohrs verbinden wir das Tee, eines seiner freien Enden wird in das Loch eingeführt, das zweite ist nach oben gerichtet und spielt die Rolle der Belüftung.
  • Wir machen die Installation eines Einführungsknies.
  • Alle Risse und Fugen sind mit Silikondichtstoff bedeckt.
  • Fugen Sie das Dichtband an den Fugen des Deckels und der Box an.
  • Wir schließen den Deckel, warten bis das Silikon-Dichtmittel erstarrt, danach können wir den Fettabscheider anschließen.

Installieren Sie Fettabscheider unter der Spüle für Kanalisationsrestaurants

Das Kanalisationssystem eines jeden Restaurants unterscheidet sich nicht von genau dem gleichen, das in jedem anderen Raum oder Gebäude angeordnet ist. Aber diese Einrichtung hat eine Eigenschaft, weshalb es sehr schwierig ist, eine Abwasserrohrleitung aufrechtzuerhalten. Es handelt sich um das Fett, das beim Abwasch im Abwaschwasser enthalten ist. Dadurch werden die Abwasserrohre allmählich gesalzen und verstopfen. Die Arbeit des Restaurants kann aufhören, weil es unmöglich ist, das Geschirr abzuwaschen und die Bestellungen der Besucher vorzubereiten. Aber das Problem wird durch eine einfache Vorrichtung gelöst, die Fettabscheider genannt wird.

Wie funktioniert der Fettabscheider?

Das Funktionsprinzip der Vorrichtung, die das in die Kanalisation abgegebene Wasser von Ölen und fettigen Böden befreit, basiert auf der Tatsache, dass ihre Partikel ein geringeres Gewicht haben als die Flüssigkeit, in der sie sich befinden. Fettmoleküle steigen auf einer wässrigen Oberfläche auf, wenn Sie die Kanalisation in einen Tank stellen.
Diese Kapazität ist in zwei Bereiche unterteilt. Wasser mit Fett tritt in den Empfänger, wo Absetzen stattfindet und alle Öle an die Oberfläche steigen. Der Durchgang zwischen den Kammern befindet sich am Boden des Fettabscheiders. Dort werden die Reste von Ölen, die an diesem Abteil anhaften, mit einer starken Kontamination der Flüssigkeit verteidigt.
Einige Modelle von Fettabscheidern werden durch die dritte Kammer ergänzt. In diesem Fall, das gereinigte Wasser, stehend, verliert die Reste von Ölen und gelangt in das von ihnen gereinigte Abwassersystem bis zu 98%. Somit bleiben die Rohre länger passierbar und die Hilfe von Rohrleitungen ist für eine lange Zeit nicht erforderlich.
Während des Betriebs des Fettabscheiders bildet sich eine große Schicht von fettigen und öligen Partikeln. Sie sammeln sich an der Oberseite des Geräts, wo sie leicht mit einem kleinen Spatel, Spachtel oder Schaufel entfernt werden können. Für diesen Vorgang ist eine Abdeckung vorgesehen, die der Bediener öffnet, um im Geräteinneren zugänglich zu sein.

Woraus bestehen die Fettabscheider?

Moderne Hersteller verwenden mehrere traditionelle Arten von Material zur Herstellung von Fettabscheidern:

Fettabscheider aus Edelstahl

Edelstahl hat eine Vielzahl von Vorteilen, wie:

  • Abwesenheit von Korrosion;
  • Lange Lebensdauer;
  • Möglichkeit, mechanischen Einwirkungen standzuhalten.

Der letzte Punkt wird wichtig für die Installation eines Fettabscheiders unter der Spüle. Während der Arbeit in der Waschabteilung können verschiedene Notfallsituationen die hier befindlichen Instrumente beschädigen. Aber die Stärke, die Edelstahl hat, erlaubt Ihnen, das Gerät vor mechanischen Beschädigungen zu schützen.
Die Abwesenheit von Korrosion macht dieses Produkt praktisch ewig. Fettabscheider aus Edelstahl haben eine Lebensdauer von mehr als 80 Jahren. Sie verlieren jedoch nicht ihre antibakteriellen Eigenschaften und bleiben während der gesamten Betriebszeit unbedenklich.
Der einzige Nachteil dieser Fettabscheider sind ihre hohen Kosten. Dies liegt an den Preisen für Edelstahl, was das Gerät zu einem teuren Gerät macht.

Fettabscheider aus Polymerwerkstoffen

Die Verwendung von Polymermaterialien zur Herstellung von Fettabscheidern verleiht ihnen folgende Eigenschaften:

  • Leichtigkeit;
  • Ausdauer beim Kontakt mit irgendeiner Umgebung;
  • Variabilität.

Kunststoff und seine Vielfalt mit dem Zusatz von Fiberglas ermöglichen es, der Fettfalle fast jede Form zu geben. Diese Eigenschaft unterscheidet Produkte von diesen Materialien, da das Gerät in jedes Interieur eingebaut werden kann. Eine wichtige Eigenschaft ist auch eine ausreichend lange Lebensdauer, die nicht weniger als 30 Jahre beträgt.
Aber die Leichtigkeit ist ein charakteristisches Merkmal solcher Geräte, aber der Vorteil, diesen Faktor zu nennen, ist ziemlich schwierig. Der Fettabscheider ist einmal eingebaut und sein Gewicht spielt für den Betrieb keine entscheidende Rolle. Diese Qualität ist nur während der Installation des Produkts wichtiger.

Installation eines Fettabscheiders unter einer Spüle in einem Restaurant

Vor dem Einbau des Fettabscheiders muss der Durchmesser der Verbindung der Einlass- und Auslassöffnungen überprüft werden. Es muss vollständig dem entsprechen, was in der Kanalisation des Raumes, in dem das Gerät montiert wird, vorhanden ist. Bei der geringsten Diskrepanz müssen Adapter und zusätzliche Kupplungen verwendet werden, was den Bau der Abwasserrohrleitung und den eigentlichen Installationsprozess erschwert.
Außerdem sollten Sie auf den Installationsort selbst achten. Das Gerät sollte ohne Schwierigkeiten unter der Spüle stehen. Daher ist es notwendig, die Anordnung der Abwasserrohre unter Berücksichtigung der Lage des Fettabscheiders zu planen. Dies gilt auch für die Leistung des Geräts. Da das Gerät mehrere Spülvorgänge gleichzeitig durchführen muss und die Anzahl der Abwässer ungleichmäßig sein soll, sollte ein Fettabscheider mit ausreichenden Abmessungen gewählt werden, um die zukünftige Menge an Fett und Öl zu ermöglichen.
Der Installationsprozess selbst besteht aus der Vorbereitung der notwendigen Anzahl von Rohren, um eine Abwasserleitung von jeder Spüle zu dem Fettabscheider zu bilden. Um dies zu tun, können T-Stücke benötigt werden, so dass das Gerät einen gemeinsamen Stamm enthält. Dann müssen Sie das Gerät installieren und die Pipeline damit verbinden. Besondere Aufmerksamkeit sollte der Dichtheit der Gelenke gelten. Um sicherzustellen, verwenden Sie Gummi-Manschetten und bei Bedarf eine spezielle Dichtungsmasse.
Wenn die Rohrleitung fertig ist, fahren Sie mit dem Fettabscheiderventilator fort. Seine Anwesenheit wirkt sich positiv auf den Absetzprozess von Öl und Fett aus und entfernt unangenehme Gerüche aus dem Waschraum. Bei den Installationsarbeiten sollte beachtet werden, dass die obere Abdeckung des Geräts frei geöffnet werden sollte. Wenn dies nicht gemacht wird, ist die Reinigung des Geräts schwierig und die Durchführung erfordert eine vollständige Trennung des Fettabscheiders.

Fettabscheider reinigen

Im Laufe der Zeit wird der Fettabscheider mit einer großen Fett- und Ölschicht gefüllt, die in gefrorener Form auf der Oberfläche des Geräts aufschwimmt. Daher müssen Sie auswählen, wie dieses Gerät zu reinigen ist. Dies kann sowohl eine manuelle als auch eine biologische Option sein.
Im ersten Fall erfolgt die Entfernung von Fetten mit Hilfe eines speziellen Gerätes. Diese Art der Reinigung des Geräts erfordert regelmäßige Wartung. Andernfalls kann eine nachlässige Haltung zum Ausfall des Gerätes führen.
Die zweite Möglichkeit zur Reinigung des Fettabscheiders besteht in der Verwendung von Mikroorganismen oder speziellen Präparaten. Sie werden das Öl und Fett von den Senken in den Tank spalten. Mit dieser Methode können Sie den Tank viel seltener warten als bei der Auswahl eines Geräts mit manueller Reinigung.



Nächster Artikel
Installation von Kanalringen - was und in welcher Reihenfolge zu tun