Ablaufmechanismus für Toilettenschüssel: Gerät, Funktionsprinzip, Überblick über verschiedene Strukturen


Ohne eine Toilette im Badezimmer kann das Ferienhaus oder Apartment nicht als gemütlich bezeichnet werden. Stimme zu, diese Aussage ist schwer zu widerlegen. Es gibt eine große Anzahl von Modellen dieser Rohrleitungen. Sie unterscheiden sich aber nicht in der besonderen Komplexität des internen Gerätes, das Funktionsprinzip für alle Modifikationen ist eins.

Wenn es bei der Wasserversorgung zu einem Zusammenbruch kam, dann ist es wahrscheinlicher, dass der Entwässerungsmechanismus für die Toilette repariert werden muss - das Entwässerungssystem versagt meistens in dieser Sanitäreinrichtung. Wir sind bereit, Ihnen zu helfen, dieses Problem schnell zu bewältigen.

In diesem Material sammelten und fassten wir Informationen über die wichtigsten Arten von Toilettenschüsseln, Brüche, die auftreten können, und wie man sie beseitigen kann. Zur Klarheit werden die Materialien von thematischen Fotos und Videos begleitet.

Design und Arten von Toilettenschüsseln

Der Abwassertank ist ein integraler und einer der wichtigsten Elemente der Toilettenschüssel. Dies ist ein Behälter mit zwei oder drei technologischen Löchern für die Zufuhr / Abfuhr von Wasser und einem Deckel. Zuerst wird Wasser in diesen Tank rekrutiert und dann, wenn der Knopf gedrückt wird, geht es in die Toilettenschüssel über, um das Abwasser in das Abwassersystem zu waschen.

Es gibt nichts besonders Interessantes oder Kompliziertes in der Gestaltung des Toilettenbeckens. Im Inneren nur ein paar Mechanismen. Einer sorgt für die Zufuhr und Abschaltung des zugeführten Wassers zu dem Zeitpunkt, wenn es den Tank auf das erforderliche Niveau füllt, und der zweite ist so ausgelegt, dass die angesammelte Feuchtigkeit direkt in den Behälter abgeleitet wird.

Abflussbehälter nach dem Material der Herstellung sind in drei Arten unterteilt:

  1. Keramik (Fayence) - eine zuverlässige und billige Klassiker.
  2. Metall - nicht zu ästhetische Erscheinung, sondern dauerhafte Option.
  3. Kunststoff (aus Polyethylen) - leicht in Bezug auf Gewicht und Installationsblöcke.

Durch die Methode der Bindung und Lokalisierung können sie:

  • tief liegend - direkt auf der Schüssel der Toilette installiert;
  • hoch liegend - an der Wand aufgehängt oder darin in der Installationseinheit angeordnet.

Separate Toilettenschüsseln, in denen der Tank von der Schüssel getrennt ist, für den Überlauf von Wasser haben ein Abflussrohr. Und je höher ihre Speicherkapazität ist, desto stärker ist der Wasserkopf davon.

Der einzige Nachteil ist das nicht sehr ansehnliche Aussehen des Tanks, der sich hoch über dem Boden befindet. Aus diesem Grund können Sie in den meisten Toiletten Toilettenschüsseln mit Schüsseln direkt am Rand der Schüssel sehen. Sie sind kompakter und ästhetischer.

Varianten von Wasserversorgungssystemen

Der interne Zuführmechanismus im Toilettenwasser-Ablassbehälter umfasst:

  • der Hahn (Schwimmerventil);
  • Kunststoff-Schwimmer;
  • Hebel.

Die Wasserversorgung zum Antrieb erfolgt durch das Loch in seinem Gehäuse rechts, links oder unten. Im seitlichen Modus ist der Schwimmer am Ende des horizontalen Hebels befestigt, der mit dem Ventil des Kugelventils verbunden ist. Und bei der unteren Version ist der Schwimmer mit einer vertikalen Stange verbunden, die in der Zufuhrleitung angeordnet ist.

Das Grundprinzip der Funktionsweise des Wasserzuführungsmechanismus im Toilettenspültank ist äußerst einfach. Infolge der Entleerung des Akkumulators sinkt der Schwimmer, der aufgrund der Luft im Wasser gehalten wird, nach Abnahme des Flüssigkeitsspiegels ab. Sobald er unten ist, öffnet er das Ventilventil an der Wasserleitung und wenn der Tank wieder gefüllt ist, steigt es wieder auf und blockiert die Wasserversorgung.

Alles in der Arbeit dieses Mechanismus basiert auf den Gesetzen der Physik. In seiner Konstruktion gibt es keine Elektronik, die das Bruchrisiko deutlich reduziert. Eine Situation ist möglich, wenn zu wenig oder zu viel Wasser in der Toilettenschüssel ist.

Dann muss der Schwimmer nur so eingestellt werden, dass die Füllkapazität des Tanks den erforderlichen Parametern entspricht. Aber wenn die Hebel gebrochen sind, muss das Schwimmersystem geändert werden.

Arten von Entwässerungsmechanismen

Wenn nötig, spülen Sie die Toilettenschüssel unnötig aus, wir drücken einfach den Knopf am Behälter. Alles andere passiert von selbst. Innerhalb des Wasserfreigabemechanismus öffnet sich das Ablassventil. Dadurch strömt der Wasserstrom in die Schüssel und spült alles in die Kanalisation.

Die Drainagevorrichtung wird aktiviert durch:

  • durch Drücken der Taste;
  • durch Drücken des Hebels;
  • Ziehe die Kette (Seil).

Die Tanks werden in verschiedenen Formen und Designs hergestellt. Die meisten von ihnen sind jedoch auf ein Volumen von 6 oder 4 Litern standardisiert und weisen die typischen Abmessungen der Löcher für Ablassventile auf. Die Mechanismen der Freisetzung von Wasser, unterschiedlich im Design, gibt es eine große Menge. Wenn aber das im Tank vorhandene kaputt ist, kann es problemlos durch ein neues ersetzt werden.

Die einfachste Art eines Abfluss-Siphons ist die "Birne", deren Form einem Gummi-Billet ähnelt. Unter dem Gewicht des Wassers drückt es fest gegen das Abflussloch und bedeckt es. Und wenn Sie den Hebel drücken, wird "Birne" wegen der mechanischen Kraft angehoben und gibt Wasser in die Toilettenschüssel frei. Wenn der Tank gefüllt ist, wird er schwerer und sinkt auf den Sitz zurück, wodurch wiederum der Ablassanschluss geschlossen wird.

Bei einem Bruch der Wasserversorgungseinrichtung ist bei der Gestaltung des Ablaufmechanismus der Toilettenschüssel ein Überlauf vorgesehen. Wenn ein bestimmtes Niveau überschritten wird, fließt das Wasser in dieses Rohr und gelangt direkt durch die Schüssel zum Abfluss.

Alles ist so angeordnet, dass es per Definition nicht aus dem Tank entladen werden kann. Wenn eine derartige Transfusion aktiviert wird, führt dies zu einer Erhöhung der Ablesungen des XIV-Zählers, vermeidet jedoch eine Überschwemmung.

Strukturell kann der Wasserauslass in der Toilette selbst horizontal oder kreisförmig sein. Die erste klassische Option beinhaltet die Zufuhr von Wasser mit einem kontinuierlichen Fluss von einer Seite der Schüssel und die zweite - die Bildung von Strahlen auf eine kreisförmige Art und Weise von ihrer Kontur.

Der horizontale Abstieg ist billiger in der Leistung, aber unwirtschaftlich und entfernt die Sanitärfayence. Circular Analog für alle Betriebsparameter ist besser. Bei einem hohen Grad an Wasserhärte können jedoch die kleinen Löcher verstopfen, was zu einer Verringerung der Anzahl der Strahlen führt.

Das Prinzip der Funktionsweise des Dual-Mode-Drain

Moderne Modelle von Abflussbehältern sind mit einem doppelten Ablassknopf ausgestattet. Dies ist eine Hommage an die Wasserwirtschaft. Solche Geräte sind für zwei Betriebsmodi ausgelegt:

  • Standard - Um die Schale des gesamten Tanks (4 oder 6 Liter) zurückzusetzen;
  • die Hälfte - zum Ausgießen nur eines Teils des Volumens (2 oder 3 Liter).

Ein solches System ist in Bezug auf den Wasserverbrauch wirtschaftlicher. Aber vom Standpunkt des Tunings und Fixierens ist es noch launischer. Die Anzahl der inneren Elemente ist erhöht, was bedeutet, dass die Gefahr des Bruchs dieses Geräts ebenfalls erhöht wird.

Zusätzlich zu der Dual-Version kann der Knopf für den Dual-Mode-Drain eins sein. In diesem Fall hängt das zu entleerende Wasservolumen von der Stärke des Drucks der Person auf den Hebel ab. Während der Knopf gedrückt ist, bleibt das Ablaufloch offen, und nach dem Loslassen kehrt es zurück und gleichzeitig wird der Ablauf geschlossen.

Auswahl und Reparatur von Tankmechanismen

Bei der Auswahl einer Toilettenschüssel müssen Sie einen Kompromiss zwischen dem Preis der Drainagevorrichtung und ihrer Qualität machen. Das Design von Metallelementen ist haltbarer, kostet aber auch mehr als nur komplett aus Kunststoff.

Die Wasserzufuhr von unten ist seitlich weniger laut, muss dafür jedoch überbezahlt werden. Der seitlich angebrachte Mechanismus ist einfacher in der Konstruktion und billiger.

Der Schwimmer ist in Form eines hohlen hermetischen Zylinders oder eines umgekehrten Glases hergestellt. Die erste Option ist zuverlässiger, aber wenn Löcher in den Kunststoffwänden auftreten, wird es möglich sein, die Dichtigkeit zu vergessen. Durch die Lücken zu sickern wird unvermeidlich dazu führen, dass der Schwimmer außer Betrieb gerät. Das Prinzip seiner Funktionsweise basiert auf der Anwesenheit von Luft im Inneren. Wenn Kunststoffpunktionen auftreten, muss es sofort ersetzt werden.

Das Problem der Leckage kann mit einer Verschmutzung des Ablassventils zusammenhängen. Nur zwischen dem Gummielement und dem Sattel hat sich Schmutz in Form von Rost von alten Rohren oder Schlamm angesammelt. Zum Wechseln ist in diesem Fall nichts nötig, es genügt, den Deckel zu entfernen, die Manschette anzuheben und mit einem darunter liegenden Lappen zu reinigen. Aber wenn der Gummi abgenutzt oder gealtert ist, dann muss er ersetzt werden.

Vor dem Einbau der Ventile in den Tank muss dieser an der Schüssel befestigt werden. Die Konstruktion und der Aufbau des Abflusses des Toilettenbeckens sind derart, dass nach der Montage der inneren Mechanismen, um die Befestigungsschrauben zu erreichen, dies problematisch sein wird. Zuerst müssen Sie den Keramikbehälter am Rand der Toilettenschüssel installieren und befestigen, und erst danach alle Geräte zum Zuführen / Ablassen des Wassers montieren.

Den Wasserstand einstellen

Wenn die Wasserzufuhr von der Seite ausgeführt wird, wird das Maximum des Füllstands im Tank durch Veränderung der Länge der Speiche reguliert. Es ist am Ende fest float. In alten und vielen neuen Modellen wird die Rolle dieses Hebels durch dicken Messingdraht hergestellt.

Es muss einfach in der Mitte gebogen werden, damit der Schwimmer nach unten oder oben fährt. Je höher es letztendlich wird, desto größer wird das Tankvolumen.

Jetzt wird das Metall jedoch immer häufiger zu Kunststoff. Und Kunststoffelemente, die sich unter dem notwendigen Winkel biegen, funktionieren nicht, sie können einfach brechen. Bei dieser Konstruktion muss der Schwimmer entlang der Achse der Haarnadel aus dem Kunststoff verschoben werden, wodurch der Hebelarm vergrößert oder verkleinert wird. Je weiter das Schwimmergerät vom Ventil entfernt ist, desto mehr Wasser fließt in den Tank.

Der Schwimmerarm in den Toilettenmodellen mit der unteren Wasserversorgung ist vertikal angeordnet. Hier ist der Wasserstand viel einfacher einzustellen. Das Schwimmerelement muss einfach hoch / runter bewegt und mit den dafür vorgesehenen Klammern oder Muttern in der richtigen Höhe fixiert werden.

Das Hauptproblem bei der Einstellung besteht nicht darin, die Position des Schwimmers zu ändern, sondern den Deckel der Toilettenschüssel zu entfernen. Es ist an den Ablassknopf angebracht, der in vielen Modellen fest mit dem Abflussmechanismus verbunden ist.

Um nichts zu zerbrechen, ist es notwendig, dieses Design sehr sorgfältig zu zerlegen. Zuerst schrauben Sie vorsichtig den Klemmring des Knopfes ab. Und erst danach können Sie den Deckel sicher bewegen.

Fast alle Arbeitselemente des Mechanismus des Abwassertanks in der Toilette sind jetzt aus Kunststoff und nicht aus Metall. Aus diesem Grund brechen sie oft zusammen. In den Sanitärgeschäften werden als fertige Konstruktionen Entwässerung und Fütterung und einige ihrer Komponenten zur Reparatur verkauft. In einigen Situationen ist es billiger, nur einen Teil des Geräts zu ersetzen, während es in anderen Situationen einfacher ist, die gesamte Site vollständig zu ändern.

Nützliches Video zum Thema

Wir bieten nützliche Videos, die Ihnen helfen, den Mechanismus des Abwassertanks besser zu verstehen.

Technologie der Reparatur der Abflusseinheit in der Toilette:

Wasser wird nicht im Tank gesammelt - was kann ich tun:

Die Weisen der Beseitigung der Ausfließen des Abflussbeckens:

Das Entwässerungssystem in der Toilette ist nicht zu abstrus und aufwendige Konstruktion. Der Mechanismus besteht aus zwei Arbeitselementen - eines zum Zuführen und Steuern des Wasserspiegels und das andere zum direkten Einströmen in die Schüssel. Es gibt verschiedene Arten dieser Geräte, jedes mit seinen eigenen Vor- und Nachteilen. Aber das Wesen der Arbeit ist in allen Fällen dasselbe.

Gleichzeitig ist es nicht schwierig, sie mit eigenen Händen zu installieren, einzustellen und zu reparieren. Mit den meisten Fragen können Sie ohne Klempnerarbeiten fertig werden. Probleme können nur durch Installation in der Wand verursacht werden - es ist besser, erfahrene Meister anzuziehen, um sie zu installieren und zu reparieren.

Entwässerungsmechanismus für Toilettenschüssel

Vom Abflussmechanismus für die Toilette hängt die Arbeit der gesamten Sanitäreinheit völlig ab. Da wischt es damit ab, indem man den Knopf oder den Hebel drückt. Er ist auch dafür verantwortlich, den Vorratsbehälter mit Wasser zu füllen und seinen Vorrat zu schließen, wenn der eingestellte Füllstand erreicht ist. Qualitative Teile und korrekte Installation gewährleisten eine lange Lebensdauer des Entwässerungsmechanismus und keine Probleme in der Zukunft.

Pneumatisch, Druckknopf und Auspuff

Nach dem Funktionsprinzip sind die Entwässerungsmechanismen unterteilt in:

Die Absaugvorrichtungen arbeiten wie folgt: Die Stange wird durch den Griff angehoben, und schließlich wird die Entwässerungsöffnung geöffnet. Dieser Mechanismus ist bei neuen Toilettenschüsseln praktisch nicht zu finden.

Push-Down-Geräte sind in 2 Arten unterteilt:

  • mit einem Modus;
  • mit zwei Tasten.

Der Singlemode-Mechanismus besteht aus einer einzigen Schaltfläche. Durch Drücken wird das Wasser abgelassen. Solche Mechanismen gelten jedoch als unwirtschaftlich.

Bei Geräten mit zwei Modi gibt es zwei Tasten, oder besser gesagt eine, die in zwei Teile unterschiedlicher Größe unterteilt ist. Einer produziert eine vollständige Entladung von Wasser, und der andere Tropfen die Hälfte. Die abgegebene Wassermenge kann unabhängig voneinander eingestellt werden.

Es gibt Geräte mit einem pneumatischen Mechanismus. Ihr Hauptvorteil ist die Benutzerfreundlichkeit, da Sie nicht viel Mühe haben müssen, um den Knopf zu drücken. Der Wasserfreigabeknopf ist in der Kammer mit variablem Volumen angebracht. Diese gesamte Abstiegseinheit ist mit einer Kammer mit variablem Volumen mit einem Abflussschlauch mit einem Abflussschlauch verbunden, der die Wasserablassöffnung schließt.

Mit Ober- und Unterfaden

Unterschiede zwischen den Entwässerungsmechanismen und der Art der Verbindung - seitlich oben und unten. Die obere Verbindung ist häufiger und einfacher in der Art der Installation. Der Hauptnachteil ist, dass der Schlauch von der Toilettenschüssel zur Wasserleitung sichtbar ist, da er nicht versteckt werden kann. Bei einer seitlichen Verbindung wird Wasser mit Geräuschen gefüllt, wenn im Inneren des Tanks kein spezielles weiches Rohr installiert ist.

Bei einer unteren Verbindung ist der Schlauch unsichtbar, aber die Montage dieser Art von Gerät ist schwieriger. Da das Wasser von unten nach oben gefüllt wird, macht diese Toilettenschüssel keinen Lärm.

Ersatz, Einstellung und Einstellung mit einem doppelten Knopf

Eine der häufigsten Ursachen für Probleme mit dem Entwässerungsmechanismus sind Teile von schlechter Qualität. Sie verschlechtern sich schnell.

Substandard-Kunststoffprodukte können zunächst gekrümmt sein, wodurch ständig Wasser fließt. Beim Kauf eines Entwässerungsmechanismus aus importierter Produktion sollten Sie einen Grobfilter installieren, da diese Geräte empfindlich auf Wasserqualität reagieren. Wenn es steif ist oder Verunreinigungen enthält, wird der Entwässerungsmechanismus schnell versagen.

Bevor Sie mit dem Einstellen oder Ersetzen von Teilen beginnen, müssen Sie den Deckel aus der Toilettenschüssel nehmen. Um dies zu tun, den Knopf losschrauben, um das Wasser zurückzusetzen (schraubt den Rand des Knopfes ab). Nach dem Entfernen des Knopfes wird der Deckel vorsichtig entfernt und zur Seite zurückgezogen, so dass er nicht stört und nicht versehentlich beschädigt wird.

Um den Füllstand des Tanks auf dem Schwimmer einzustellen, ist eine Stange. Je kleiner der obere Teil sichtbar ist, desto mehr ist der Tank mit Wasser gefüllt. Um den Wasserverbrauch zu reduzieren, wird die Einstellschraube angeschraubt. Als Folge wird der Schwimmer niedriger eingestellt und die Menge an Wasser, die auf einmal ausgetragen wird, nimmt ab.

Um den Entwässerungsmechanismus vollständig herauszuziehen, scrollen Sie einfach etwas und ziehen Sie ihn heraus.

Ersatzteile können in folgenden Fällen erforderlich sein:

  1. Das Wasser wird kontinuierlich der Toilettenschüssel zugeführt. Dieses Problem entsteht oft durch die Schrägstellung des Schwimmerarms, aber wenn sich nach der Einstellung nichts geändert hat, ist es am wahrscheinlichsten, dass der Schwimmer undicht geworden ist. Wasser drang hinein und machte es schwerer. Daher ist es nicht mehr möglich, das Wasserversorgungsloch im Tank zu schließen. Dieses Problem wird durch seinen Austausch oder den gesamten Mechanismus korrigiert, da es nicht immer möglich ist, das genaue Modell zu finden. Hersteller rüsten ihre Geräte ständig auf.
  2. Fließendes Wasser in der Toilette ist eines der häufigsten Probleme. Es wird gelöst, indem man den Mechanismus reinigt oder das Ablassventil ersetzt - das Gummiband, das die Öffnung für die Entladung schließt. Im Laufe der Zeit kann es platzen oder verhärten. In diesem Fall wird empfohlen, es durch ein neues zu ersetzen. Das Gummiband ist einfach zu entfernen und anzuziehen. Alternativ kann ausgehärteter Gummi wiederhergestellt werden, indem er für eine halbe Stunde in warmes Wasser (nicht kochendes Wasser) abgesenkt wird, um ihn zu erweichen.

Die Anpassung der Armaturen mit zwei Tasten erfolgt am besten nach den Anweisungen des Herstellers. Um bei einigen Modellen einen kleinen Reset durchzuführen, bewegen Sie den kleinen Schwimmer relativ zum Überlaufrohr nach oben oder unten. Wenn Sie sich nach unten bewegen, erhöht sich die Menge an Wasser, die abgegeben wird.

Die Einstellung der Vollspülung wird durch eine spezielle Klappe in Bezug auf das Glas reguliert. Bei einer Aufwärtsbewegung wird der Wasserfluss in einem Reset reduziert.

Die bekanntesten Entwässerungsmechanismen sind Cersanit, Gustavsberg, Geberit, Ifo und Alkaplast

Cersanit ist eine polnische Firma, die Produkte für das Badezimmer herstellt. Cersanit Ablaufventile können 6-8 Jahre halten. Der Preis beginnt bei 1400 Rubel.

Gustavsberg ist ein schwedischer Hersteller von Sanitäranlagen. Die Kosten von einfachen Geräten beginnen bei 1300 Rubel (der Preis ohne eine Mutter für die Befestigung und ohne eine Abfluss-Taste). Die Garantie auf einige Modelle von Geräten kann 8-12 Jahre erreichen.

Geberit ist die Marke der Schweiz. Die Produkte dieser Firma sind von ausgezeichneter Qualität. Garantie 5 Jahre (vorbehaltlich der Regeln für Betrieb und Installationstechnik). Der Preis ist von 1300 Rubel.

Ifo ist eine Schweizer Marke. Einer der größten Hersteller von Sanitäranlagen. Die Kosten der Ablassventile beginnen bei 900 Rubeln.

Alkaplast ist eine Armatur eines tschechischen Herstellers. Garantie auf Entwässerungsmechanismen ab 6 Jahren. Preise für Geräte Alkaplast beginnen von 500 Rubel.

Tabelle mit Preisen, für die Sie die Entwässerungsmechanismen verschiedener Hersteller kaufen können:

Reparatur von WC-Cersanit. Reparieren Sie die Toilettenschüssel mit Ihren eigenen Händen. Montageanleitung für den kompakten Cersanit

Die Anordnung einer Toilettenschüssel muss die Zufuhr, Ansammlung und Ableitung von Wasser gewährleisten. Dies wird durch einen Kaltwasserzufuhrschlauch zum Tank und ein Absperrventil sichergestellt, das das Wasser nach Erreichen eines vorgegebenen Volumens schließt. Es gibt eine Toilettenschüssel aus zwei Behältern, eine für Wasser - einen Abflussbehälter (in den üblichen Toilettenschüsseln befindet sich oben) und eine Schüssel auf dem Boden (es gibt Befestigungen an der Wand). Durch Drücken des Knopfes oder des Entwässerungshebels starten wir einen großen Wasserfluss in die Schüssel. Die Schwerkraft treibt einen Wasserstrom an, der die Toilettenschüssel spült und den gesamten Abfall durch den "S" -förmigen Kanal in die Steigleitung spült.

Toilettenschüssel-Cersanit - PRESIDENT-compact P 021

Hersteller: Cersanit - Polen.
Kategorie: Steingut.
Sammlung: Cersanit PRÄSIDENT.
Gruppe: Toilettenschüssel.
Typ: vertikaler Ablauf.
w / d-g (mm) 350-750-670. Bec 27,7 kg.

Das komplette Set beinhaltet: den Ablassmechanismus; Abdeckung (Sitz); Befestigungselemente.

Information: Wasserversorgung von der Seite, vertikaler Fluss, Installation mit Schrauben.

Sie können Toilette CD-PRÄSIDENT P 021 in Lugansk, Alchevsk, Perewalsk, Bryanka, Stachanow, Pervomaisk, Stachanow, Kirovsk, Lyssytschansk, Sewerodonezk, zu einem guten Preis Cersanit PRÄSIDENT P 021 bestellen und kaufen;

Die Kosten für die Installation sind inbegriffen. Demontage der alten Toilette, Installation und Installation einer neuen Toilette Die Installation wird in Städten durchgeführt; Kirowsk, Perwomaisk, Stachanow, Brjanka, Alchevsk, Perewalsk, Lugansk, Lisichansk, Sewerodonezk.

Toilettenschüssel Cersanit - hochwertige Produkte mit hervorragenden funktionellen Eigenschaften. Keramiken sind perfekt weiß und glatt aufgrund der Verwendung von fortschrittlichen Technologien in der Produktion, und auch wegen der engen Kontrolle über den Herstellungsprozess. Die Toilette von Cersanit wird eine lange Zeit dauern und ihr gutes Aussehen für viele Jahre nicht verlieren.

Toilettenschüssel Cersanit - hochwertige Produkte mit hervorragenden funktionellen Eigenschaften. Keramiken sind perfekt weiß und glatt aufgrund der Verwendung von fortschrittlichen Technologien in der Produktion, und auch wegen der engen Kontrolle über den Herstellungsprozess. Die Toilette von Cersanit wird eine lange Zeit dauern und ihr gutes Aussehen für viele Jahre nicht verlieren.

Meistens drängt die Toilette in die unerwartetsten Momente und überrascht uns. Normalerweise gibt es kleinere Brüche, Sie können sie selbst beseitigen.

Die Reparatur der WCanit Toilette sollte mit den folgenden Fehlern durchgeführt werden. Wenn an der Stelle der Fuge der Toilettenschüssel Leckage mit einem Abwasserrohr entsteht, beseitigen Sie Lücken und Risse. Sie werden auf die gleiche Weise beseitigt wie beim Einbau einer neuen Toilette. Die Schlitze sind mit geölten Plexiglas verstopft, verkrustet und zementiert.
Also, repariere die Toilettenschüssel. In den Fällen, in denen der Spülbehälter mit einer Manschette mit der Öffnung der Toilettenschüssel verbunden ist, trocknet die Gummimanschette aus und reißt im Laufe der Zeit. Es ist nicht möglich, die Manschette zu reparieren, sie muss durch eine neue ersetzt werden. Blockieren Sie dazu das Ventil, trennen Sie die Wasserzufuhr und entfernen Sie den Deckel der integrierten Toilettenschüssel von der Toilette. Dann trennen Sie das Schwimmerventil und die Schrauben, die den Tank an der Toilette befestigen. Die Frage, wo man jetzt eine Toilettenschüssel kauft, ist es nicht wert, es gibt viele solcher Läden.

Die Toilettenschüssel mit eigenen Händen reparieren

Der Toilettentank war undicht. WC-Schüssel Polnisch, CERSANIT Modell ECO 2000. Ein ziemlich verbreitetes und mittelmäßiges Modell. Praktisch, praktisch, preiswert. In den alten Tagen hätten die Hände den Punkt der Reparatur nicht erreicht, das Wasser floss nicht nach außen, sondern drinnen durch das Ablassventil. Die Fontanelle selbst mahlt sich leise, stört niemanden, die Frische ist extra, Aeroionen usw. Aber in der Wohnung gibt es Schalter von Wasser - es gibt keine Zeit für Witze. Es ist unangenehm zu erkennen, dass du einen dünnen Strom aus deiner Tasche hast, der in die Toilette fließt (im wahrsten Sinne des Wortes) Geld - obwohl die Faulheit repariert wird und die Kröte erstickt. Total Business dann - die Dichtung wechseln.

Toilettenschüssel Cersanit Eco 2000

Wie sich herausstellte - ist diese Aufgabe nicht in der Stirn gelöst. Ein Ausflug in den nächsten Markt mit undichter Dichtung hat gezeigt, dass es viele Dichtungen gibt, und für ECO 2000 ist es ein besonderer. Vor allem, weil niemand es hat. Die Suche im Internet hat gezeigt, dass erstens die Dichtung der schwächste Platz dieser Toilettenschüssel ist, und zweitens, dass diejenigen, die unter diesen Dichtungen leiden, eine Menge Unanständigkeit bekommen. Der erste vernünftige Gedanke kam sofort - rufen Sie das Cersanit Büro an. Die Darstellung erwies sich als schwierig. Aber sie sagten nichts Verständliches - es ist eine Sache, mit Toilettenschüsseln zu handeln, aber eine andere - Dichtungen. Sie gaben jedoch die Telefonnummer eines Servicecenters an.

Ich rief das Service Center von Hydrosoft an, das auf der Straße war. Bolshaya Cheremushkinskaya, 42, Gebäude 1, in einiger Entfernung von meinem Lebensraum. Da waren sie zufrieden - da sind Dichtungen, komm! Und der Preis ist lächerlich TOTAL von 200 Rubel (.) Für 1 maaaaalenkuyu elastisch. Im Jahr 2008 waren 200 Rubel wie nicht so viel Geld, aber die Gummiband ist kein Wunder des technologischen Denkens. Nun, zumindest die Kröte und erstickt - ging zum Service-Center. Ich komme dorthin, ich gehe und sofort zum Schalter - Hallo, bitte geben Sie mir diese Dichtung für Cersanit-a, hier sind Sie 200 Rubel. Und zu mir im Gegenzug - aber die Dichtung kostet 400! Wie war es gestern am Telefon 200? Und jetzt 400! Ich will nicht - nimm es nicht.
Und dann fühlte ich mich sehr verletzt. Für die Einstellung, für Erpressung, für Kidalowo, weil ich mich als letzte Kurbel durch ganz Moskau durchkämpft habe, für die verlorene Zeit endlich. Und es ist nicht so, dass das Geld unentwirrbar ist, aber das Prinzip ist sprunghaft. Als Antwort auf: "Will nicht - nimm nicht!" Ich antwortete - "Ich will und werde nicht nehmen!", Drehte sich um und war so. Hier endet mein negatives Feedback über das Hydrosoft-Service-Center (obwohl es möglich ist, dass der Fehler nicht beim gesamten SC liegt, sondern bei einigen seiner besonders gierigen Mitarbeiter) und ich anfange darüber zu reden, wie ich das Problem gelöst habe.

Auf dem Weg nach Hause dachte ich über alternative Maßnahmen nach, um die Dichtung zu bekommen, und beschloss, zum Sanitärmarkt in der Nähe des Hauses zurückzukehren. Jemand von den Verkäufern schlug vor, dass ich einfach das Absperrventil im Tank zu dem ändern würde, zu dem die Dichtungen im Überfluss vorhanden waren. Der Vorschlag erschien mir vernünftig.

Im Ergebnis bin ich für 380 Rubel gekauft: ein kompletten Satz von Ventilen für Tanks (komplett mit Dichtung), zwei zusätzliche Pads unterschiedlicher Härte, die gesprochenen Anweisungen zur Montage Ersatz und wertvollen Erfahrungen - nicht mehr mit der „Signatur“ der Toilette zu kommunizieren (wörtlich und bildlich ) Servicezentren. Immerhin stimmt es - die Toilette Cersanit ist nicht Newtons Binomial!

Und das Problem wurde einfach gelöst. Als ich nach Hause kam, nahm ich die Dichtung, die weicher war, die Schere vergrößerte ihren Innendurchmesser und zog sie an meinem eigenen Absperrventil. Die gesamte Reparatur dauerte 30 Minuten. Einen Tag später, nach seinem Plätschern, hörte das Wasser auf zu fließen, meine Frau hörte auf, mich zu sägen, und im Vorgriff auf meine Stunde lag ein neues Absperrventil auf dem Regal.

Montageanleitung für den kompakten Cersanit

Lösen Sie manuell den Ablassventilknopf und entfernen Sie den Behälterdeckel.

Installieren Sie die Schrauben sicher, so dass die Konusdichtungen die Löcher abdichten.

Schließen Sie die Tanks mit einer Abdeckung und schrauben Sie den Ablassventilknopf fest.
Gummidichtung sitzt an der angegebenen Stelle des Presskörpers und montiert die Tanks so, dass die Befestigungsschrauben durch die Befestigungslöcher in der Schüssel der Toilettenschüssel herausragen.

. Achten Sie besonders auf die korrekte Platzierung der Dichtung in Punkten. Eine falsche Packung der Dichtung kann zu Wasseraustritt führen.
Schrauben Sie die Tanks manuell an die Toilette (mit den Flügelmuttern).

II. Installation der Toilettenschüssel auf dem Boden:

Bestimmen Sie den Ort der Befestigung des Kompakts auf dem Boden.
Installieren Sie den Verdichter so, dass das Auslassrohr der Toilettenschüssel mit dem Abwasserrohr verbunden wird, wobei auf die Symmetrie und den Abstand von der Wand geachtet werden muss.

Markieren Sie die Punkte D auf dem Boden, um die Löcher für die Schrauben zu bohren, die die Toilette sichern.

Bewegen Sie den Presskörper und bohren Sie die Löcher für die Befestigungsschrauben.
Fix den Dübel und installieren Sie die Toilette an ihrer Stelle.
Schrauben Sie die Schrauben auf den Boden und achten Sie auf die besondere Verbindung des Toilettenabflusses mit dem Abwasserrohr.

Nach der Installation darf der Tank die Wand nicht berühren.

III. Verbindung zur Wasserversorgung:
Verbinden Sie den Wasserschlauch mit dem Wasserfüllmechanismus.
Achten Sie auf den Mechanismus der Füllung des Wassers war in den Tank in seiner richtigen Position.
Überprüfen Sie, ob alle Befestigungselemente fest sitzen.

Befestigungsschraube
Der Boden des Tanks
Metalldichtung
Nuss
Die Schale des kompakten
Flügelmutter
Kegel-Dichtung
Verpackungsdichtung
Gummidichtung

Garantien unterliegen nicht:

Mängel, die sich aus der Installation und dem Betrieb ergeben und nicht den Anweisungen entsprechen.
Schäden, die durch Änderungen und Designänderungen seitens des Benutzers oder Dritter verursacht werden.
Schäden, die durch die Ablagerung von Steinen und die Verwendung von nichtkonformen Pflegeprodukten entstehen.
Mechanischer Schaden
Defekter Betrieb von Ventilen aufgrund von Verunreinigung, die durch die Verwendung von Chemikalien verursacht wird, die in die Schüssel des Presskörpers dosiert werden, oder die Zufuhr von verunreinigtem Wasser.

Diese Garantiekarte für die verkauften Verbrauchsgüter schließt die Rechte des Käufers, die sich aus der Diskrepanz der Waren mit dem Vertrag ergeben, nicht aus, schränkt diese nicht ein oder aus.
Im Falle eines unangemessenen Anrufs des Dienstes trägt der Benutzer die Kosten bei der Ankunft.
Die Garantie gilt im ganzen Land.

Wie funktioniert der Spülbehälter?

Es gibt verschiedene Arten von Spülvorrichtungen. Eine von ihnen, die bei 7-60 gezeigt wird, ist das typischste Gerät, das seit vielen Jahren verwendet wird. Wenn Sie den Hebel des Spülbehälters drücken, steigt die Gummibirne aus dem Sattel und das Wasser fließt in die Toilettenschüssel. Wenn alles Wasser den Tank verlässt, sitzt die Birne langsam auf dem Sattel und sperrt das Wasser im Tank.
Wenn das Wasser aus dem Behälter abläuft, sinkt der Schwimmer und öffnet das Einlassventil durch den Hebel. Als Konsequenz wird ein Tank durch eine Röhre gefüllt, und durch die andere tritt Wasser in die Schüssel der Toilettenschüssel. Wenn der Tank wieder gefüllt ist, steigt der Schwimmer auf. In einer bestimmten Höhe überlappt sich der Wasserfluss. Dieses Gerät aus Kunststoff hat eine schwimmende Tasse, die anstelle eines Schwimmers verwendet wird. Die schwimmende Tasse steigt auf und gleitet entlang der vertikalen Führung. Am oberen Ende der Führung befindet sich das Einlassventil. Wenn Wasser aus dem Tank abgelassen wird, wird der Schwimmbecher abgesenkt und öffnet dadurch das Ventil. Nach dem Befüllen des Wasserbehälters hebt sich der Becher und schließt das Ventil. Das Spülen erfolgt durch Drücken des Hebels, der die am Ventilsitz befindliche Klappe anhebt.

Ersetzen Sie das Schwimmerventil

Die Demontage des alten Schwimmerventils und dessen Austausch ist wie folgt:

1. Schließen Sie die Wasserzufuhr zum Tank und lassen Sie das Wasser ab.

2. Lösen Sie die Mutter, die die Wasserversorgungsleitung mit dem Ventil verbindet.

3. Lösen und ziehen Sie die Mutter vom Boden des Tanks. Da das alte Ventil durch Lösen der Mutter gedreht werden kann, halten Sie es mit einer Rohrzange in den Behälter. Eine noch ältere Art von Ventil kann diese Mutter im Tank haben. Bei neuen Typen ist die Nuss immer draußen.

4. Entfernen Sie das Schwimmerventil von der Oberseite des Behälters.

5. Setzen Sie ein neues Ventil ein, indem Sie gemäß den Angaben des Herstellers Scheiben auf die Rohre setzen.

6. Schrauben Sie das Dichtungsband auf das Gewinde. Ziehen Sie die Mutter fest an, aber ziehen Sie sie nicht zu fest an.

7. Schließen Sie die Wasserversorgungsleitung an.

8. Öffnen Sie das Ventil und prüfen Sie die Anschlüsse auf Undichtigkeiten.

9. Stellen Sie den Schwimmer auf den gewünschten Wasserstand ein.

Bei Geräten des alten Typs wird das Niveau des Schwimmers durch die Biegung des Drahtes reguliert, auf dem der Schwimmer befestigt ist. Bei Geräten eines neuen Typs sitzt der Schwimmbecher mit einer Klemme auf einer Führung und bewegt ihn, um den Wasserstand einzustellen. Um die Position des schwimmenden Bechers zu ändern, drücken Sie die Klemme mit Ihren Fingern, schieben Sie den Becher entlang der Führung in die gewünschte Position und lassen Sie den Federclip los. Der Wasserpegel sollte so sein, dass eine Spülung durchgeführt wird, aber kein überschüssiges Wasser wird verworfen.

Ersetzen Sie den Toilettensitz

Der Sitz ist mit zwei Schrauben an der Toilette befestigt. In einigen Fällen wird anstelle eines Bolzens ein Bolzen verwendet, der sich vom Scharnier des Sitzes und des Deckels erstreckt. Muttern auf alten Sitzen sind oft nicht verfügbar, und es ist am besten, wenn sie den Steckschlüssel verwenden
Manchmal kann die Mutter mit einer Zange festgeklemmt werden. Gießen Sie in diesem Fall die Schraube mit Öl und warten Sie danach für 20-30 Minuten. Manchmal hilft es, die Mutter abzuschrauben. Wenn diese Technik nicht funktioniert, sollte der Bolzen mit einer Metallsäge geschnitten werden. Schneiden Sie es über den Sitz über die Unterlegscheibe. Um die Oberfläche der Fayence-Toilette nicht zu beschädigen, decken Sie sie mit Karton oder Sperrholz ab.

In den neuen Sitzen für die Toilette ist das Scharnier aus Kunststoff. Die Kunststoffschraube ist von oben leicht zugänglich, und Sie können den Sitz mit einem Schraubenzieher und einer Zange entfernen: die Kunststoffverbindung wird einfach entfaltet. Der neue Sitzplatz wird Ihnen mit allem verkauft, was Sie für die Installation benötigen. Höchstwahrscheinlich wird der Bolzen mit der Mutter aus Kunststoff sein, daher wird es keine Korrosionsprobleme geben. Setzen Sie die Schrauben in die entsprechenden Löcher ein und ziehen Sie die Muttern von unten fest. Ziehen Sie sie nicht zu fest an.

Wenn die Wasserzufuhr zum Spülbehälter nicht stoppt

Wenn der Ventilanker verschlissen ist, fließt das nach dem Spülen in den Tank eintretende Wasser weiter, obwohl der Tank bereits voll ist. Wenn Sie genau zuhören, werden Sie hören, dass das Wasser in der Toilette ständig fließt. Wenn diese Situation nicht rechtzeitig behoben wird, sind Ihre Wasserrechnungen sehr groß (wenn ein Zähler vorhanden ist). Außerdem werden die Ursachen des Wasserflusses und Maßnahmen zur Korrektur der Situation erläutert.
1. Bei den alten Schwimmer gibt es Lecks, und der Schwimmer schwimmt nicht, wenn der Tank voll ist. Ersetzen Sie den Schwimmer. Es ist auf das Gewinde am Ende des Drahtes geschraubt

2. Wahrscheinlich grenzt die Birne oder Klappe des Spülventils lose an den Sattel. Den Wasserfluss im Tank abstellen und das Wasser ablassen. Heben Sie die Birne an und lassen Sie sie fallen, um zu prüfen, ob sie richtig auf dem Ventilsitz sitzt.

Passen Sie, falls erforderlich, an, dass die Birnenlandung genau wird

3. Vielleicht hat die Klappe oder Birne ihre Form verloren, dann sollten sie ersetzt werden.

4. Spülventilsitz oft mit mineralischen Ablagerungen bewachsen. Schalten Sie in diesem Fall das Wasser aus, lassen Sie das Wasser aus dem Behälter ab und reinigen Sie die Sitzfläche. Verwenden Sie für diesen Zweck einen Waschlappen aus Stahldraht und eine sehr dünne Haut. Sie können ein Fabrikprodukt im Laden kaufen - ein Werkzeug zum Entfernen von Mineralablagerungen. Achten Sie darauf, die Oberfläche des Ventilsitzes nicht zu beschädigen. Wenn die Oberfläche stark abgenutzt ist, installieren Sie einen neuen Ventilsitz.

5. Das Schwimmerventil kann auch verschlissen sein. Zur Kontrolle den Schwimmer von Hand anheben: Wenn der Wasserfluss nicht zum Stillstand kommt, das Ventil austauschen.

6. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, einen Birnen- oder Spülventilsitz für einen alten Tank zu finden, ersetzen Sie das Ventil durch ein Klappenventil. Es erfordert keinen Hebehebel und eine Führung und ist daher einfacher zu montieren. Es ist am Überlaufrohr befestigt und seine Position wird nach rechts und links eingestellt, bis es genau in der Mitte des Sattels sitzt.

Reparatur der Toilettenschüssel

Und zwar der Ersatz der Füllung der Toilettenschüssel. Denn, wie Sie selbst im Topf selbst verstehen, gibt es nichts zu reparieren, wenn es sicher nicht gehämmert wird und es gereinigt werden muss.
Im Allgemeinen, was ist der Zusammenbruch der Toilettenschüssel?

In der Regel ist dies die "Inkontinenz" von Wasser, ständiges Murmeln und entsprechend übermäßiger Wasserverbrauch.

Dies hält entweder das Wasserzufuhrventil nicht und Wasser tritt durch den Überlauf oder hält das Ablassventil nicht.

Wie kann ich das überprüfen?

Wir öffnen die obere Abdeckung des Tanks (in einem Fall wird es einfach entfernt, in der anderen ist es notwendig, den Ablassknopf abzuschrauben). Wir sehen zu. Wenn der Tank voll Wasser ist und durch den Schlauch (Überlauf) austritt, ist dies ein Versorgungsmangel. Versuchen Sie, das Wasser abzulassen und am Schwimmer zu zerren, manchmal hilft es. Wenn der Schwimmer nach oben gezogen wird, sollte die Wasserzufuhr stoppen.

Wenn der Tank leer oder halb leer ist, dann etwas mit einem Ablassventil. Versuchen Sie es zu reparieren oder reinigen Sie es mit Ihrer Hand, es könnte es verzerrt haben, oder so etwas.

Im Prinzip ist alles ziemlich klar, wenn man in einigen Worten nicht auf Fehler achtet.

Dennoch möchte ich sagen, dass Sie in einigen Fällen auf den Ausbau des Tanks verzichten können.

Wenn es sich um den Ersatz der Wasserversorgung handelt, muss diese nicht entfernt werden. Nun, wenn Sie das Waschbecken ersetzen, können Sie dasselbe finden und mit kleinen Opfern auskommen. Wenn es möglich ist, Ihre Spüle abzuschrauben, ist es nicht notwendig, die Dichtung zwischen dem Tank und der Toilette zu wechseln. Nochmal, wenn es keine Leckage gibt und Ihr Problem nicht das ist. Ich entschuldige mich für die Konstante wenn.

Befestigung des Tanks + an der Toilette, wo ein Tank + für die Toilettenschüssel Ersatz WC-Schüssel Einbautank + für die Toilette zu kaufen

Reparatur der Toilettenschüssel cersanit

Inhalt

Reparatur der Toilettenschüssel cersanit

Armatur für Toilettenschüssel Cersanit

Auf dem heutigen Markt von Ersatzteilen für Sanitärprodukte vertreten viele Unternehmen auf einem von ihnen konzentrieren, namhafte Hersteller von Sanitärkeramik mit Weltruf - das Unternehmen Cersanit. Die Konzentration auf dem Ventil für einen Spülkasten Info Cersanit, die (durch die Bewertungen von Käufern zu urteilen) von ausreichender Qualität, langlebig und Nachfrage. Es hat die Funktion, zusammen mit einem Satz Wasser im Ablasstank zu entleeren und kann die Flüssigkeit auch halten, solange es Zeit braucht. Das Design dieses Knotens besteht aus mehreren Elementen, die unabhängig ihren Arbeitsablauf unabhängig voneinander ausführen können. Die Konstruktion der Ventile umfasst Einlass- und Auslassventile.

Armatur für die Toilettenschüssel Cersanit erfüllt die Hauptaufgabe, deren Aufgabe es ist, einen störungsfreien Betrieb des Abwassertanks zu gewährleisten. Am Ende der langen Periode hat dieser Anker einige bedeutende Änderungen erfahren. Bis heute hat es die Funktion, Wasser zu sparen. Dies kann erreicht werden, indem der Abwassertank in ein paar Teile geteilt wird. Um genauer zu sein, die Konstruktion des Auslassventils umfasst zwei Teile. Wie für den Deckel des Tanks gibt es zwei Starttasten. Einer ist groß und der andere klein. Es hängt alles davon ab, welche Taste die Taste spielt, so viel und dementsprechend wird Wasser verwendet. Dieser Mechanismus wurde geschaffen, um ein zuverlässiges und kontinuierliches Arbeiten erfolgreich durchzuführen und dementsprechend die Lebensdauer der Sanitärkeramik zu erhöhen.

Die Ventile für die Toilettenschüssel können in verschiedenen Details und Modellen präsentiert werden. Fachgeschäfte bieten nicht nur eine Vielzahl von Design und Komponenten, die die schnelle Befüllung des Tanks mit Wasser zu versorgen und einen starken Wasserstrom schaffen, sondern auch die auf den alten Typen bezogenen Mechanismen, die sind auch in der Lage der hohen Qualität der Schale sauber.

Das Design-Merkmal der Ventile für die Toilette Cersanit ermöglicht es Ihnen, die Rohrleitungen für mehrere Jahrzehnte zu betreiben, und keine Reparatur oder Vorbeugung ist erforderlich. Es ist auch erwähnenswert, dass der Käufer die notwendige Art der Toilettenschüssel mit einer Armatur aufnehmen kann, die für die besondere Gestaltung des Toilettenraumes in seiner Wohnung äußerlich geeignet ist. Alle von der Marke Cersanit hergestellten Ersatzteile haben eine Reihe von individuellen Eigenschaften. Aus diesem Grund hängen die Präferenzen der Kunden von ihren Wünschen und Bedürfnissen ab. Die Qualität der Produkte für Cersanit nach den Bewertungen der Verbraucher verdient die höchsten Bewertungen.

Reparatur der Toilettenschüssel cersanit

Wenn Sie Reparaturen im Badezimmer machen und nach schönen, zuverlässigen Toiletten Ausschau halten, dann überlegen Sie sich die Angebote unseres Online-Shops! Cersanit Toilettenschüsseln von einem anerkannten Welt Sanitärhersteller werden Ihnen für eine lange Zeit ohne Bruch, Lecks oder andere Probleme dienen. Ganz zu schweigen von dem stilvollen, modernen Design von Produkten, die Ihr Badezimmer sichtbar schmücken werden.

Die ursprüngliche Cersanit Toilettenschüssel ist der Gipfel des ästhetischen Vergnügens und des tadellosen Geschmacks für Qualität und Design. Wer das Sanitär dieses Herstellers und seine Funktionalität bereits überprüft hat, weiß dies. Cersanit Toilettenschüsseln werden unter Berücksichtigung von Praktikabilität und Haltbarkeit hergestellt. Jedes Element der Toilette Cersanit besteht aus den besten modernen Materialien, und die kompakte Erscheinung passt perfekt in das Badezimmer jeder Größe und Stils.

Und jetzt können Sie online Cersanit Toilettenschüsseln bestellen - hochwertige Waren zum günstigsten Preis. Zur gleichen Zeit, Sanitär im Internet ohne unnötige Reise und Zwischenzahlungen zu kaufen, können Sie Ihre Zeit, Geld und Energie erheblich sparen. Kontaktieren Sie unsere Verkäufer oder benutzen Sie den Bestellkorb, um Cersanit Toilettenschüsseln mit Lieferung zu kaufen - und wir selbst werden uns um alles kümmern! Unser Geschäft "Bath Repair" liefert einen Kauf in Moskau, und auch in anderen Regionen Russlands - per Kurierdienst.

GUTE Linie (Z)

Und zwar der Ersatz der Füllung der Toilettenschüssel. Denn, wie Sie selbst im Topf selbst verstehen, gibt es nichts zu reparieren, wenn es sicher nicht gehämmert wird und es gereinigt werden muss.

Im Allgemeinen, was ist der Zusammenbruch der Toilettenschüssel?

In der Regel handelt es sich um Wasserinkontinenz, konstantes Geräusch und entsprechenden Wasserüberschuss.

Dies hält entweder das Wasserzufuhrventil nicht und Wasser tritt durch den Überlauf oder hält das Ablassventil nicht.

Wie kann ich das überprüfen?

Wir öffnen die obere Abdeckung des Tanks (in einem Fall wird es einfach entfernt, in der anderen ist es notwendig, den Ablassknopf abzuschrauben). Wir sehen zu. Wenn der Tank voll Wasser ist und durch den Schlauch (Überlauf) austritt, ist dies ein Versorgungsmangel. Versuchen Sie, das Wasser abzulassen und am Schwimmer zu zerren, manchmal hilft es. Wenn der Schwimmer nach oben gezogen wird, sollte die Wasserzufuhr stoppen.

Wenn der Tank leer oder halb leer ist, dann etwas mit einem Ablassventil. Versuchen Sie es zu reparieren oder reinigen Sie es mit Ihrer Hand, es könnte es verzerrt haben, oder so etwas.

Im Prinzip ist alles ziemlich klar, wenn man in einigen Worten nicht auf Fehler achtet.

Dennoch möchte ich sagen, dass Sie in einigen Fällen auf den Ausbau des Tanks verzichten können.

Wenn es sich um den Ersatz der Wasserversorgung handelt, muss diese nicht entfernt werden. Nun, wenn Sie das Waschbecken ersetzen, können Sie dasselbe finden und mit kleinen Opfern auskommen. Wenn es möglich ist, Ihre Spüle abzuschrauben, ist es nicht notwendig, die Dichtung zwischen dem Tank und der Toilette zu wechseln. Nochmal, wenn es keine Leckage gibt und Ihr Problem nicht das ist. Ich entschuldige mich für die Konstante wenn.

Reparatur der Toilettenschüssel cersanit

Reparatur der Toilette Cersanit

Das Unternehmen Qualitätsstandard führt hochwertige Reparaturen der polnischen Cersanit Toilettenschüsseln (Cersanit Toilettenschüsseln) durch.

Die Kosten für die Reparatur der Toilette Cersanit 2500 Rubel plus die Kosten für Ersatzteile.

Die Kosten für Ersatzteile: das Entwässerungssystem von 1990, das Flutsystem beträgt 1200 Rubel.

Bestellen Sie die Reparatur der Toilette Cersanit. und auch zu konsultieren, wie viel Reparatur wird angesichts der Ersatzteile in Ihrem Fall kosten, ist es möglich, uns telefonisch 8-499-347-15-92, 8-499-943-14-77 genannt zu haben.

Oft stellt sich die Frage, warum der Preis nicht von der Komplexität der Reparatur abhängt. Für die Reparatur der Cersanit Toilettenschüssel haben wir einen festen Preis festgesetzt, da sich diese Option seit vielen Jahren bewährt hat. Berücksichtigen Sie die Option, wenn die Zahlung für den Ersatz jedes einzelnen Ersatzteils erfolgt. Sie gehen zum Meister, um das Überflutungssystem zu ändern, und an der Stelle stellt es sich heraus, dass es nicht nur fehlerhaft ist, aber, zum Beispiel, das Dränagesystem, und noch muss die Toilette drücken. Wenn es darum geht, jedes ersetzte Teil separat zu bezahlen, erweist es sich manchmal sogar als teurer als ein fester Betrag der Zahlung. Dies führt zu Unzufriedenheit der Kunden, was verständlich ist, wenn sie den Meister anriefen und darauf zählten, nur das Flutsystem zu ersetzen, dann auf einen Betrag zählten, und tatsächlich entpuppte es sich als ganz anders, viel mehr als erwartet. Somit ist es für Sie und uns einfacher, zunächst Reparaturkosten zu haben. Dies gibt Ihnen 100% ige Sicherheit, dass mehr als Sie brauchen, Sie kein Geld bekommen. Die feste Zahlung ist sehr transparent, klar und klar für jeden Kunden.

Der nächste Moment. Da der Preis der Reparatur fest ist, ist der Meister nicht daran interessiert, mehr als notwendig zu ändern, weil mehr als 2500 Rubel ihm nicht bezahlt werden. Deshalb ändern unsere Meister wirklich nur das, was nicht funktioniert. Bevor Sie anfangen, etwas zu reparieren, zeigt Ihnen der Meister, der den Deckel der Toilettenschüssel öffnet, wo und was kaputt ist, es ist wirklich offensichtlich. Sie müssen kein Experte sein, um festzustellen, ob das ganze Teil gebrochen oder gebrochen ist, es ist sogar für das Kind offensichtlich. Das heißt, der Meister wickelt nichts für Sie auf, zählt nicht die Kosten der Teile, die bereits in Ordnung waren, alles hier ist sehr klar und transparent.

Wir werden oft gefragt: Kann es billiger sein, eine neue Toilettenschüssel zu kaufen? Die Antwort auf diese Frage ist hier zu lesen.

Cersanit Toiletten sind weit verbreitet in dem russischen Markt und sind zu einem sehr attraktiven Preis-Leistungsverhältnis bekannt. Auf der einen Seite werden alle Produkte Cersanit (natürlich einschließlich Toiletten Cersanit) haben alle notwendigen Gütezeichen: hygienische das polnische Institut für Hygiene, Sicherheitszeichen, technische Zulassungen und Bescheinigungen über die Einhaltung der Standards der Länder, in denen attestiert sie verkauft werden. Cersanit Markenprodukte sind auch der Gewinner der Ausstellung Wettbewerbe in Polen und anderen Ländern. Auf der anderen Seite, eine breite Palette von Modellen, vor allem der Economy-Klasse, können Sie eine verfügbare Option auszuwählen. Inländische Verbraucher schätzen die Qualität, Ergonomie und Zuverlässigkeit Klempner aus Polen, sowie, was wichtig ist, sehr guter Preis / Leistungs-Verhältnis.

Leider versagen selbst solche hochwertigen Toilettenschüsseln im Laufe der Zeit. Aber das ist kein Grund, eine neue Toilette zu kaufen, viel profitabler, um die Herren unserer Firma zu rufen, und sie werden Ihre Toilette Cersanit innerhalb einer halben Stunde reparieren. und es wird dir für viele Jahre wieder gut dienen. Es spielt keine Rolle, wie der Pannenschlüssel aussieht, der Abflussschlüssel sinkt, das Wasser leckt oder der Abfluss funktioniert nicht. Die Meister unseres Unternehmens werden umgehend eine qualitative Reparatur einer Fehlfunktion vornehmen. Um Ihr WC Cersanit zu reparieren, rufen Sie uns sofort an unter Kontakttelefon: 8-499-347-15-92 oder 8-499-943-14-77. Das Unternehmen Quality Standard repariert das gesamte Sortiment an Cersanit Toilettenschüsseln:

Reparatur der Toilette Cersanit Aqua (Cersanit Aqua)

Reparatur der Toilette Cersanit Arena (Cersanit Arena)

Reparatur der Toilette Cersanit Bilbao (Cersanit Bilbao)

Reparatur der Toilette Cersanit Capri (Cersanit Capri)

Reparatur der Toilette Cersanit Delfi (Cersanit Delphi)

Reparatur der Toilette Cersanit Eko (Cersanit Eco)

Reparatur der Toilette Cersanit Iryda (Cerasanite Irida)

Reparatur der Toilette Cersanit Kioto (Cersanit Kyoto)

Reparatur der Toilette Cersanit Koral (Cersanit Koralle)

Reparatur der Toilette Cersanit Lotos (Cersanit Lotus)

Reparatur der Toilette Cersanit Market (Cersanit)

Reparatur der Toilette Cersanit Merida (Cersanit Merida)

Reparatur der Toilette Cersanit Nano (Cersanit Nano)

Das Gerät des Toilettentanks

Kann ich den Toilettenspülmechanismus selbst reparieren? Auf den ersten Blick ist diese Aufgabe nicht besonders schwierig. Mit dieser Aktivität haben sie jedoch oft Schwierigkeiten. Um die grundlegendsten Reparaturen durchführen zu können, müssen Sie daher den Gerätetank kennen. Aber zuerst versuchen, das Prinzip seiner Arbeit zu verstehen.

Wie es funktioniert

Dieser Mechanismus sollte zwei Funktionen erfüllen - Kontrolle des Füllens des Tanks mit Wasser und Spülen. Zu diesem Zweck wurde ein eher komplexes mechanisches System entwickelt, das allgemein als Absperrventile bezeichnet wurde. Es ist für eine nahezu vollständige Automatisierung des Prozesses ausgelegt. Das einzige, was von einer Person verlangt wird, ist eine Taste (Knopf) zu drücken. Die allgemeine Anordnung des Ventils des Entwässerungsmechanismus ist der Betrieb von zwei Elementen - einer Vorrichtung zum Regulieren der Zufuhr von Wasser zu dem Behälter und des Mechanismus zu dessen Entfernung.

Für die Durchführung der ersten Aufgabe ist der Sanitärschwimmer. Sein Design besteht aus einer Steuermembran, die über ein Hebelsystem mit dem Schwimmer verbunden ist. Wenn das Wasser mit Wasser gefüllt ist, bleibt der Schwimmer immer an der Oberfläche und steigt allmählich an. Bei Erreichen eines bestimmten Niveaus, das unabhängig eingestellt werden kann, schließt der Hebel das Wasserzufuhrventil.

Das nächste wichtige Element ist das Wasserentfernungssystem. Das einfachste Modell besteht aus einem Gehäuse, in dem ein Ventil angeordnet ist, das das (schließende) Abzweigrohr öffnet, das den Behälter mit der Schüssel verbindet.

Somit kann zusammengefasst werden, dass jede Schaltung des Abgabetanks zwei Funktionen erfüllen muss.

  1. Rechtzeitig füllen Sie den Tank mit Wasser, dessen Füllstand unabhängig voneinander eingestellt werden kann.
  2. Stellen Sie sicher, dass das Wasser soweit entwässert wird, wie der Mechanismus eingestellt wurde.

Jeder Hersteller versucht jedoch, das Gerät zu aktualisieren. Dies ist der Grund für das Auftreten verschiedener Mechanismen für ihre Funktionalität.

Der gebräuchlichste Knopfmechanismus. Im Gegensatz zu den alten Hebelmodellen sind sie funktioneller und bequemer zu verwenden. Das Prinzip der Betätigung von Drucktasten ist ziemlich einfach - mit Hilfe eines Hebelsystems erfolgt eine Entwässerung, wenn die Taste gedrückt wird.

Wenn wir von einer vollständigen Klassifikation sprechen, können wir die folgenden Typen unterscheiden.

  • Hebelwirkung. Die Wasserentnahme erfolgt beim Anheben der Absperrmembrane. Der Wasserfluss stoppt, wenn der Hebel abgesenkt wird. Gegenwärtig werden solche Modelle praktisch nicht verwendet.
  • Drucktaste. Wie aus dem Namen selbst ersichtlich, wird beim Drücken der Taste das Wasser abgelassen. Es aktiviert ein System von Hebeln, die in der Membran in dem offenen Zustand gehalten werden, bis ein bestimmtes Wasserniveau in dem Behälter erreicht ist. Es kann einstufig (Abstieg des gesamten Volumens) oder zweistufig sein (im Design gibt es zwei Knöpfe, von denen einer einen vollen Abfluss aktiviert und der zweite - ein partieller.
  • Automatisch. Es wird hauptsächlich auf teuren Modellen installiert. Die Entwässerung erfolgt automatisch, wenn das entsprechende Signal von den Sensoren gesendet wird.

Die Wahl dieses oder jenes Modells hängt direkt vom Design des Tanks ab. Besondere Aufmerksamkeit sollte der Lage des Wasserversorgungsschlauches gelten. Es kann entweder seitlich oder unten sein.

Merkmale des Designs von verschiedenen Herstellern

Warum kennen Sie die Eigenschaften des Entwässerungsmechanismus in verschiedenen Modellen? Ohne dieses ist es unmöglich, auch nur ein kleines Problem zu beseitigen, das für ein bestimmtes Gerät charakteristisch sein könnte. Die Reparatur kann in diesem Fall unabhängig durchgeführt werden, ohne den Master aufzurufen.

Betrachten Sie die beliebtesten Modelle verschiedener Marken.

Die einfache Anordnung des Cersanit Toilettenspültanks wirkt sich unmittelbar auf dessen Zuverlässigkeit aus. Es ist nach dem klassischen Schema gemacht - die Birne verriegelt die Position des Wasserzufuhrabsperrmechanismus. Die häufigsten Probleme, denen Benutzer gegenüberstehen, sind.

  • Falsche Einstellung des Wasserversorgungsventils. Als Folge - ein großer Fluss von Flüssigkeit.
  • Große Birnengröße (für Compact-Modell). Manchmal klammert es sich an rauen thermischen Wänden an, was zum Überlaufen führt.

Aber im Allgemeinen können die Produkte dieser Firma als qualitativ und zuverlässig charakterisiert werden.

Ein Merkmal des Abwassertanks der Keramin-Toilettenschüssel ist die Position des Schwimmers. Es ist, wie auch bei ausländischen Analoga, nicht auf der horizontalen Wippe, sondern auf der vertikalen Achse des Ventils montiert. Diese Konstruktion ist zuverlässiger und fast vollständig gegen ein mögliches Verkeilen des Schwimmers geschützt.

Außerdem sollte die Lage des Sicherheitsventils beachtet werden. Es ist Teil des Designs des Ablaufsystems, das die Gesamtabmessungen des gesamten Mechanismus erheblich reduzieren kann.

Eine der einfachsten und zuverlässigsten in Betrieb sind die Modelle von Porta. Der Hersteller wollte zunächst die Funktionalität der Strukturen vereinfachen. Die meisten Modelle haben eine Ein-Knopf-Version des Wasserablaufs. Dank einer einfachen Einstellung der Birnenanordnung ist es jedoch möglich, fast jedes Füllniveau des Behälters zu installieren.

Darüber hinaus sind die Nachteile des Designs zu beachten. Es ist für ein kleines Tankvolumen ausgelegt. Daher wird dieses Ventil hauptsächlich in eigenen Produkten installiert.

Ähnliche Designmerkmale zeichnen die Toilettenschüssel von Sanita und Colombo aus. Trotz der scheinbaren Einfachheit ist es für ihre Reparatur notwendig, die grundlegenden Prinzipien und Regeln für die Durchführung von Restaurierungsarbeiten zu kennen.

Fehlerbehebung bei den häufigsten Problemen

Bei der Verwendung eines Sanitärgeräts gibt es oft Situationen, in denen der Abwassertank nicht ordnungsgemäß funktioniert. In diesem Fall ist es notwendig, Reparaturarbeiten durchzuführen. Berücksichtigen Sie die häufigsten Situationen, in denen der Ausfall unabhängig korrigiert werden kann. Um dies zu tun, müssen Sie die gemeinsame Ventilanordnung kennen.

Konstanter Wasserfluss

Es gibt zwei Hauptgründe für das Auftreten dieses Defekts. Einer von ihnen ist die Schiefstellung des Schwimmers. Um dies zu beheben, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Schrauben Sie den Verschlussring vom Auslöser ab und entfernen Sie die Abdeckung.
  • Dann machen Sie eine Sichtkontrolle des Schwimmers - wenn es unter Wasser ist, dann ist es notwendig, es zu heben. Meistens klammert es sich an die Hebelwirkung des Ablassventils.
  • Danach müssen Sie die Korrektheit des Mechanismus überprüfen. Lassen Sie dazu das Wasser ab und überprüfen Sie den Schwimmlift, ohne den Deckel aufzusetzen. Sobald das gewünschte Niveau erreicht ist, sollte das Ventil die Wasserzufuhr unterbrechen.

Mit der Zeit kann die Membran des O-Rings seine Elastizität verlieren. Es separat zu kaufen ist ziemlich problematisch. Daher wird ein Austausch empfohlen. Dazu ist es notwendig, sich mit der Anleitung vertraut zu machen und das gleiche Gerätemodell zu wählen.

Dies bezieht sich insbesondere auf die Elemente der Befestigung an der Schüssel. Danach können Sie ein neues Drainagegerät installieren.

Jetzt, wo Sie das Gerät des Toilettentanks und die Möglichkeiten der Fehlersuche kennen, können Sie selbst eine kleine Reparatur durchführen.



Nächster Artikel
Erwärmung der Kanalisation in einem privaten Haus - Wärmedämmung von Rohren im Boden