Kanalreinigungskabel: Arten von Werkzeugen und wie man sie richtig benutzt


Abfall in der Kanalisation ist ein Ärgernis, das unerwartet auftreten kann. Entwässerung in einer Wohnung oder in einem Häuschen kann jederzeit herausgehämmert werden. Und es ist nicht immer möglich, es mit Haushaltschemikalien oder einem Kolben zu reinigen. Klempner anzurufen ist teuer und lang. Es ist einfacher, ein Kabel zu nehmen, um den Abwasserkanal zu reinigen und das Problem manuell zu beseitigen.

Dieses Tool ist einfach zu bedienen und erfordert nicht, dass der Home Master über spezielle Fähigkeiten verfügt. Es ist nur notwendig, es richtig beim Kauf zu wählen, nachdem alle Arten dieses Gerätes vorher verstanden wurden.

Was ist ein Sanitärkabel und warum wird es benötigt?

Es gibt viele technische Mittel zur Reinigung von Abwasserrohren. Aber das Installationskabel (es ist eine flexible Welle) unter ihnen ist die einfachste, billigste und effektivste Option.

Mit seiner Hilfe kann sogar toter Kork aus Schutt oder schluffigen Sedimenten in der Pipeline zerstört werden. Mit diesem Handwerkzeug können die Steigleitungen, Pflaumen, Toiletten und andere Rohrleitungen leicht gereinigt werden.

Jetzt werden überall gusseiserne Abwasserrohre in Wohnungen durch Analoga aus Kunststoff ersetzt. Dank der glatten Wände im Inneren sind die Kunststoffpflaumen viel weniger verstopft als die alten Rohrleitungen aus Gusseisen. Aber auch in ihnen bilden sich immer noch die Blockaden.

Entladene Lumpen und Plastiktüten werden zu Rohren in einem Rohr, das nur mechanisch zerstört werden kann.

Arten von flexiblen Wellen für die Rohrreinigung

Das Prinzip der Verwendung eines Sanitärkabels ist sehr einfach. Zunächst wird das Werkzeug bis zum Anschlag in das Kanalrohr geschoben, so dass es zu einer Verstopfung kommt.

Dann wird der Griff des Werkzeugs mittels Dreh- und Hin- und Herbewegungen mit der Spitze dieses Endes des Stopfens verhakt, um es herauszuziehen oder es an Ort und Stelle innerhalb der Pipeline zu zerstören.

Sanitärkabel in Baumärkten werden in vier Arten verkauft:

  1. Kabel - ein klassisches dünnes Seil (Stange) aus mehreren Drähten.
  2. Federbelastet - eine hohle Feder, aus einem Draht verdrillt.
  3. Spring-Wunde - flexibler Kern mit außen gewickelter Spule.
  4. Band (flach) - ein Band mit einer Breite von 1-4 cm.

In allen Varianten dieses Sanitärwerkzeugs bestehen die Arbeitselemente (Griffe, Düsen, Bänder, Drähte) aus massivem Stahl.

Es gibt Modelle, deren Spirale außen mit einer gummierten Ummantelung versehen ist, die die Innenwände der Rohre vor mechanischer Beschädigung durch Metall schützt. Aber in den meisten Fällen ist ein Installationskabel einfach eine Stahlfeder ohne Geflecht.

Ein kleines Seil mit 1,5-3 Meter Länge bezieht sich auf die Haushaltskategorie der Werkzeuge. Es ist optimal geeignet für die Reinigung von WC-Becken, Waschbecken und horizontalen Abschnitten von Rohrleitungen zu einem gemeinsamen Steigrohr.

Der Versuch, den Korken in der Tiefe des Abwasserkanals zu "schlagen", ist sinnlos. Solch ein Installationskabel kommt entweder nicht zum Verstopfen, oder es kann es nicht einfach zerstören.

Die rein federnde Erscheinung ist klein und ideal, um das Innere der Kanalisationsstränge und die für sie geeigneten Rohre von Sanitärarmaturen zu reinigen.

Die Kernoption ist ein professionelles Werkzeug, mit dem man einen Unkrautpfropfen pushen (pushen) kann. Es ist schwierig, eine ähnliche Spirale wegen ihrer größeren Weichheit und Kompressibilität herzustellen.

Das Klebeband ist weniger flexibel und kann nicht in alle Ecken des Abwassersystems gelangen. Im Gegensatz zu einer Feder biegt sie sich nur in einer Ebene. Aber das Bandwerkzeug hat kleinere Abmessungen in einem verdrehten Zustand.

Meistens wird es für die Reinigung von langen, langen Rohren mit großem Durchmesser verwendet, die um eine Größenordnung weniger Biegungen aufweisen als für Innenrohre.

Auswahl des Arbeitsdurchmessers

Wenn Sie ein Kabel kaufen, um die Abwasserrohre zu reinigen, ist es notwendig, den Abschnitt richtig zu wählen. Ein zu dickes Werkzeug zum Reinigen der Spüle oder des Urinals funktioniert wahrscheinlich nicht.

Er wird einfach nicht in das Abflussloch gehen. Eine solche flexible Welle ist zum Reinigen von Steigrohren und breiten Rohren mit großem Durchmesser ausgelegt.

Übereinstimmung der Durchmesser von Rohren und Sanitärtechnik:

  • für Rohre D

Kanalreinigungskabel

Die Verwendung von Kunststoffrohren beim Bau von Entwässerungs- und Abwassersystemen hat die Blockierung deutlich reduziert, aber nicht vollständig beseitigt. Clogs entstanden und werden entstehen. Dafür gibt es viele Gründe. Mit ihnen fertig zu werden, wird das sanitäre Kabel helfen, das speziell für Rohre mit kleinem Durchmesser geschaffen wurde, von denen ein internes Kanalnetz in dem Haus oder der Wohnung installiert wird.

Die bedingte Kanalverstopfung kann in drei Arten unterteilt werden:

mechanische Blockierung. Die Gründe für sein Auftreten liegen in der unachtsamen und ungenauen Nutzung der Kanalisation, wenn meistens ein großes Objekt in die Toilette geworfen wird. Gewöhnlich in der Toilettenschüssel waschen Sie die Lumpen ab, werfen Sie darin den großen Baustaub aus. Wenn ein großer Gegenstand in der Steigleitung festsitzt, ist in diesem Fall das Installationskabel in der Regel kraftlos. Es wird notwendig sein, das Abwasserrohr zu demontieren.

technologische Blockade. Es wird periodisch gebildet, wenn das Abwassersystem falsch ausgelegt und installiert wird. Beseitigen Sie das Auftreten von technologischen Blockaden nur durch Beseitigung von Fehlern im System selbst. Zum Beispiel führt die falsche Neigung von Abwasserrohren oder deren Fehlen dauerhaft zu Verstopfungen und Staus. Hier kann der Kanal helfen, aber es ist am besten, alle Fehler zu beseitigen.

Betriebsblockierung. Mit langfristigen Einsatz in der Kanalisation Rohre Verkrustungen und Ablagerungen, die umfassen Partikel von Fetten und Ölen, Haare und Wolle sowie Ablagerungen, die unweigerlich in die Kanalisation gelangt, wenn Abwasch, Entlastung Nahrungsmittelabfälle in der Toilette, und dergleichen. Solche Hindernisse können leicht durch ein Installationskabel beseitigt werden.

Wir wählen ein Kabel für die Reinigung von Rohren

Kabel für die Rohrreinigung werden in verschiedenen Durchmessern und Längen hergestellt. Sie sind häuslich und professionell.

Verwenden Sie für Wohnungen und Privathäuser, in denen Rohre mit kleinem Durchmesser installiert sind, ein Seil aus verzinktem Stahl. Sein Durchmesser beträgt 6 mm und die Länge beträgt 5 Meter. Das Ende eines solchen in der Fabrik hergestellten Kabels ist komprimiert. Allerdings geben die Installateure mit ein paar hämmernden Strichen eine Bürstenform, die sehr praktisch ist, um Wolle und Haare aus den Rohren zu entfernen. Das Kabel Stahlkabel durchdringt dank seiner Elastizität und Flexibilität leicht alle Windungen des Kanalsystems und beseitigt Verstopfungen.

Zu den Haushaltskabeln gehört auch ein 9 mm langes Feder-Sanitärkabel mit einer Länge von 6 Metern. Es basiert auf einer hohlen Stahlfeder. Solch ein Kabel entfernt wirksam Ablagerungen in den Abwasserrohren und bricht die Verstopfungen.

Sewage drahtumwickelten aus Federstahldraht von 1,8 mm Durchmesser, mit einem Durchmesser von 13,5 mm und eine Länge von 25 m. Das Seil hat eine besondere Griffform, welche die Kurvenwelle ähnelt. Wird zur Reinigung von Abwasserkanälen und horizontalen Rohren verwendet, bezieht sich auf professionelle Ausrüstung.

Federzugkabel für Abwasser mit 16 mm Durchmesser ist eine flexible Welle, die von einem Federdraht mit einem Durchmesser von 3 mm umwickelt wird. Das Drehen des Griffs während des Betriebs macht es starr wie eine Stahlstange. Entwickelt, um komplexe Hindernisse zu beseitigen. Wird in der professionellen Reinigung von Abwasserkanälen verwendet.

Wie man ein Klempnerkabel benutzt

Bevor die Blockierung beseitigt wird, muss die Integrität und Integrität des Kabels überprüft werden. Das Gerät muss frei von mechanischen Beschädigungen sein; Die austauschbare Spitze ist korrekt installiert und befestigt, und der Griff des Kabels muss sicher befestigt sein. Wenn alles in Ordnung ist, beginnen sie zu arbeiten.

Die Reinigung der Blockade besteht aus folgenden Aktionen:

Das Ende des Kabels wird in das Abwasserkanalloch eingeführt;

Um die Biegungen des Rohres zu überwinden und das Seil vorzuschieben, werden Translations- und Drehbewegungen ausgeführt;

das Sanitärseil dreht sich nur in einer Richtung;

Sobald das Kabel die Verstopfung erreicht, werden die Bewegungen intensiver. Der Abfall selbst wird entweder durch Drücken beseitigt oder er wird mittels einer speziellen Hakenvorrichtung aus dem Rohr herausgezogen.

Wenn die Verstopfung beseitigt ist, und dies wird durch den freien Durchgang von Wasser gesehen, sollte das Rohr mit heißem Wasser gespült werden;

Wenn das Abwasserkabel in dem Rohr steckengeblieben ist, ist es, um das Ausbreiten seiner Fasern zu vermeiden, nur mit dem Stundenzeiger zu drehen, bis es vollständig freigegeben ist. Nach all den Arbeiten wird das Sanitärkabel gründlich gewaschen, mit Motoröl geschmiert, mit Lappen abgewischt und in eine Bucht gerollt.

Geräte zur mechanischen Abwasserreinigung

Derzeit wird das Abwassersystem in Wohnungen, Privathäusern und Geschäftsgebäuden fast vollständig von Roheisen auf Kunststoff umgestellt. Es ist im Gegensatz zu Gusseisen leicht zu montieren, elastisch und hat keine Angst vor Korrosion. Im Falle einer Verstopfung müssen die Rohrleitungen nicht geöffnet werden - es können Einzelteile demontiert, gereinigt oder ausgespült und wieder zusammengesetzt werden. Es gibt jedoch Fälle, in denen die Abwasserrohre an Stellen eingeschlagen werden, die wegen der Bildung von Verstopfungen an Stellen, an denen die Rohre innerhalb oder zwischen den Wänden verlaufen, nicht leicht erreicht werden können.

Nach Beendigung der Reinigung müssen die Rohre zunächst mit einem schwachen Wasserstrahl gespült werden, um ein positives Ergebnis zu erzielen, und anschließend mit einem unter Druck stehenden Strahl, vorzugsweise heißem Wasser, um eventuelle Rückstände abzuwaschen.

Kabel für die Abwasserreinigung

Wenn die Kanalisation zu Hause gehämmert wurde, kann dieses Problem unabhängig gehandhabt werden.

Dazu benötigen Sie keine komplexe, teure Ausrüstung oder Rettungsdienst.

Bei der Reinigung mit Draht muss berücksichtigt werden, dass sie an kleinen Rohrabschnitten bis zu 1,5 m Länge verwendet werden kann.

Zunächst benötigen Sie einen speziellen Draht für die Reinigung der Kanalisation. Solch ein Draht besteht aus kohlenstoffarmem Stahl und ist mit Zink bedeckt, was ihn zusammen steif genug macht, um nicht zu einem Spiralrohr zusammenzuknicken, und mäßig flexibel, um Knien und Biegungen in den Rohren zu widerstehen. Am Ende eines solchen Drahtes ist es ratsam, einen Haken mit einer solchen Form herzustellen, daß er den in den Rohren festsitzenden Müll ergreifen kann und gleichzeitig nicht an den inneren Vorsprüngen in dem Rohr haftet. Reinigen Sie die verstopften Rohre, indem Sie den Draht in die Inspektionsöffnung einführen und nach vorne oder unten drehen. Es werden Drehungen benötigt, damit der Draht die Biegungen in den Rohren durchläuft. Wenn die Verstopfungsstelle erreicht ist, nehmen die Kräfte zu, die Trümmer werden entweder nach vorne geschoben oder nach außen herausgezogen.

Wenn die Bedingungen so sind, dass die Inspektionsöffnung fehlt, wie beispielsweise in den Abflüssen eines Bades oder einer Küchenspüle, wird der Abwasserdraht in das Loch eingeführt, das der Stauung am nächsten liegt. Dazu müssen die abnehmbaren Teile der Kanalisation entfernt werden. Zur leichteren Drehung kann das Ende des Drahtes im Kopf einer elektrischen Bohrmaschine oder eines Schraubenziehers festgeklemmt werden und der Draht mit ihnen gedreht werden, wobei kleine Drehungen freigelegt werden. Dies erleichtert und beschleunigt den Reinigungsprozess erheblich. Bei der Verwendung von Drähten ist zu beachten, dass sie an kleinen Rohrabschnitten bis zu 1,5 m Länge verwendet werden können, da mit zunehmender Entfernung die auf die Verstopfung einwirkende Kraft des Drahtes aufgrund der rein natürlichen Dämpfung des Stahls abnimmt. Auch der Durchmesser von Abwasserrohren wirkt sich negativ auf die Reinigungsqualität aus. Je größer der Kanal ist und je größer das Kanalrohr ist, desto stärker verdreht sich der Draht in den Kanälen.

Kanalreinigungskabel

Wenn Sie ein Kabel verwenden, um den Kanal zu reinigen, gibt es ein 100% -Ergebnis und beseitigt die komplexesten und schwersten Verstopfungen.

Wenn Versuche, die Kanalisation mit Draht zu reinigen, nicht das gewünschte Ergebnis gebracht haben, müssen Sie auf ein Kabel zurückgreifen. Das Kabel für die Reinigung der Kanalisation gibt in der Regel ein 100% -Ergebnis und beseitigt die komplexesten und hartnäckigsten Verstopfungen. Im Verkauf gibt es viele Arten von Abwasserkabeln, die sich in Zweck, Dicke, Länge und den Materialien unterscheiden, aus denen sie hergestellt werden. Für den Hausgebrauch in städtischen Wohnungen genug von dem dünnen Seil 6-9 mm Durchmessern, die für das Eindringen von festen Verstopfungen Stärke ausreichend ist, und zur gleichen Zeit, die so flexibel und elastisch ist, ist es einfach, all Stämme und Kurven zu übergeben, das Abwasser Riser oder Liege hat. Vor dem Gebrauch ist es ratsam, die Spitze des Kabels mit mehreren Schlägen des Hammers aufzulösen, was helfen wird, die Rohre qualitativ zu reinigen und die Tierhaare oder Haare darin zu montieren. Ein Standardkabel mit einer Länge von fünf Metern sorgt für die garantierte Reinigung von Abwasserleitungen in der gesamten Wohnung.

Für private Haushalte kann ein kleines Kabel nicht ausreichen, da der Kanal einige Dutzend Meter vom Haus bis zur Klärgrube reichen kann. In diesem Fall kommen längere und dickere Kabeltypen zum Einsatz. Am zweckmäßigsten ist in solchen Fällen ein Zugkabel. Das Zugseil für die Abwasserreinigung ist eine Konstruktion aus einem flexiblen Kabel, das um die Spiralwindungen eines ziemlich dicken Drahtes, der Krümmung des Griffs und des Spannmechanismus gewickelt ist. Solches Abwasserwerkzeug mit jedem Problem in dem Abwasserkanal, da, aufgrund seiner Flexibilität, dringt in die am weitesten entfernten Orte von Abwasser, und kommt dann in dem Spannmechanismus, so dass ein weiches Seil in einen festen Eisenstange, die schlägt jedes Hindernis zu bewältigen.

Merkmale der Reinigung

Nebenbei bemerkt, ist es notwendig, bei der Anschaffung eines Zugseils auf Modifikationen mit austauschbaren Düsen zu achten. Auswechselbare Befestigungen am Kabel bewahren nicht nur den verletzlichsten Platz - die Spitze, sondern helfen auch bei der Reinigung verschiedener Arten von Holzschuhen. Anhänge mit Haken helfen in Fällen, in denen eine Blockade nicht möglich ist, durch die Rohre nach vorne zu drücken. Ein Seil mit solchen Aufsätzen in mehreren Aufnahmen kann einen verstopften Abwasserkanal verstopfen. Die Düse in Form einer Bürste ermöglicht es, die Ablagerungen auf Rohren zu reinigen, die es schwierig machen, den Abwasserkanal zu entleeren, und kann schließlich eine Ursache für Verstopfungen sein. Nun, und die Düse in Form einer Spitze wird von jedem, der härtesten Verstopfung durchstochen werden. Wenn das Kabel in der Leitung festsitzt, ziehen Sie nicht daran und setzen Sie den Druck nicht fort. Entfernen Sie das gestaute Kabel, während Sie es drehen und sanft nippen.

Nach dem Ende der Abwasserreinigung ist es notwendig, die Rohre zuerst mit einem schwachen Wasserstrahl zu spülen, um ein positives Ergebnis sicherzustellen, und dann einen Strahl unter Druck, vorzugsweise heißes Wasser, um irgendwelche Rückstände abzuwaschen. Das Instrument selbst (Draht oder Kabel), das bei der Reinigung des Abwasserkanals verwendet wurde, muss am Ende der Arbeiten von Schmutz gereinigt, gespült und getrocknet werden. Die nächste Aktion wird seine Leistung, das Vorhandensein von Schäden überprüfen und, wenn nötig, kleinere Reparaturen durchführen. Schließlich muss das Werkzeug sorgfältig geschmiert, in eine Bucht gerollt und in dickes Papier oder Tuch verpackt werden.

Wie die Erfahrung zeigt, können die gegenwärtig verfügbaren Vorrichtungen zur Reinigung der Abwasserleitung unabhängig voneinander zuhause sein, um jegliches Problem zu beseitigen, das bei der Verstopfung des Abwassersystems auftritt.

NELP! Totes Abwasser verstopft.

Eine Konsultation von Spezialisten ist sehr notwendig. Wir haben Kanalisation in einem einstöckigen Haus, das Rohr wurde in eine Kanalisation Luke des öffentlichen Gebrauchs gelegt, die Länge der Leitung ist etwa 30-40 Meter. Versuche, die Verstopfung mechanisch zu beseitigen, scheiterten oder das Rohr hat unvorhersehbare Zickzacks (es wurde vor hundert Jahren gemacht, es ist nicht bekannt, von wem und wie) oder es gibt nicht genug Kabellänge. Luke ist schon lange gepflastert, es ist unmöglich, ihm nahe zu kommen, und niemand erinnert sich an seinen Aufenthaltsort.
Gibt es thermonukleare Chemikalien, die Verstopfungen auffangen können?
Welche Möglichkeiten gibt es, das Problem zu lösen? Ist es notwendig, das Rohr einfach neu zu verlegen?

Gehe zum Abstiegssteg, nimm Salzsäure und gieße sehr vorsichtig in die Kanalisation. oder helfen oder braten

dummes blondie schrieb:
nimm Salzsäure und gieße sie sehr vorsichtig in die Kanalisation. oder helfen oder braten

Ernsthaft? Vielleicht kann ich es gleichzeitig versuchen?

FrogQueen schrieb:
Welche Möglichkeiten gibt es, das Problem zu lösen? Ist es notwendig, das Rohr einfach neu zu verlegen?

meiner bescheidenen Meinung nach

Es gab einen Fall. Die Durchlässigkeit von prähistorischen Abwässern ist verschwunden. Nach langen Versuchen auf Rat von jemandem überflutet Herbizid. Es hat geholfen. Zur gleichen Zeit versiegten Pappeln, die entlang der Kanalisationsroute wachsen. Sie haben ihre Wurzeln verwurzelt.
Der zweite Fall. Die Kanalisation im Hochhaus wurde blockiert. Der Klempner entfernte einen Pflanzenklumpen, der als Aquarium identifiziert wurde. Nach dem populären Vorschlag für den örtlichen Aquarianer trat das Problem nicht mehr auf.> Tether. Sanitär.

Der dritte Fall. Schlechte Durchgängigkeit des Rohres. Das Kabel ist nicht gestiegen. Sie steckten den Stahl fest, dehnten den Stahl dicker auf ihre Halskrause und zogen einen Haufen aller möglichen Sachen heraus. Gezogener Traktor K700.

dummes blondie schrieb:
Gehe zum Abstiegssteg, nimm Salzsäure und gieße sehr vorsichtig in die Kanalisation. oder helfen oder braten

Razest, wenn es aus Gusseisen ist, aber der Clog wird einfach nicht helfen Warum hast du das überhaupt geschrieben? Ich bin Chemiker, nicht du.

FrogQueen schrieb:
Gibt es thermonukleare Chemikalien, die Verstopfungen auffangen können?

Einfacheres Seil
Hier ist ein solches Gerät, zum Beispiel ">

es gibt noch ein Vaniante-Gespräch mit dem lokalen Vodokanalom, um eine Maschine zu schicken (zum Waschen mit Hochdruck)

al99EX schrieb:
Es gab einen Fall. Die Durchlässigkeit von prähistorischen Abwässern ist verschwunden. Nach langen Versuchen auf Rat von jemandem überflutet Herbizid. Es hat geholfen. Zur gleichen Zeit versiegten Pappeln, die entlang der Kanalisationsroute wachsen. Sie haben ihre Wurzeln verwurzelt.

Es gab einen ähnlichen Fall, nicht wirklich eine Abwasserleitung, aber nicht die Essenz
Willow wurzelte, musste graben

al99EX schrieb:
Gezogener Traktor K700.

Dummheit. Für solche Fälle gibt es Hochdruckwaschmaschinen auf der Basis eines Lastwagens wie KAMAZ.

DOCA schrieb:
Einfacheres Seil

DOCA schrieb:
Hier ist ein solches Gerät, zum Beispiel ">

Übrigens, voller Müll (vor 5 Jahren von unseren Installateuren gekauft, nur pr-va Ridzhid).

!A_n_d_y! schrieb:
es gibt noch ein Vaniante-Gespräch mit dem lokalen Vodokanalom, um eine Maschine zu schicken (zum Waschen mit Hochdruck)

Genau. Figuren, damit die Luken fliegen (persönlich gesehen)

meiner bescheidenen Meinung nach

Kvost schrieb:
Übrigens, voller Müll (vor 5 Jahren von unseren Installateuren gekauft, nur pr-va Ridzhid).

Vielleicht nicht für unsere Blockaden, wir brauchen K700

2DOGA übrigens - über den kompletten Müll - stimme ich zu. Vielleicht ist es unser Mann und passt nicht. vor zwei Jahren ergab sich das neueste Einkaufszentrum. Und der Kanal wurde nach ein paar Monaten abgedeckt (gehackt). Wir begannen, in so etwas zu gönnen..- kakzhe - weniger billig und beliebte Marken - zapadlo. Das zweite Mal - in Vergessenheit geraten - abgeschnitten - abgeschnitten.. in den Tiefen der Kanalisation begraben. Und alles sah genauso aus wie auf dem Werbeplakat - der Klempner im Sauberen und mit der Einheit. Erinnere dich, wie Raikin.

  • Ich habe ihn (das Kamel) in die Brotnuss gesteckt - er isst nicht.
    Hier und bei uns so.. K700 - das meiste..

!A_n_d_y! schrieb:
es gibt noch ein Vaniante-Gespräch mit dem lokalen Vodokanalom, um eine Maschine zu schicken (zum Waschen mit Hochdruck)

Und dieser hohe Druck in der Wohnung wird nicht abstürzen? Der Eingang zum Abwasserkanal von der Wohnung aus, es gibt keine anderen Zugänge, man kann sich Brunnen aus der Toilette, Bädern und Waschbecken vorstellen, denn offensichtlich wird das Wasser den Weg des geringsten Widerstands gehen.
40 m Kabel kann man noch nicht finden, existiert es überhaupt?

Es gab ein ähnliches Problem.
30 Meter zum Abwasserbrunnen,
Ich nahm 2 Stahlseile mit 10 Fleischsorten und schweißte sie mit Elektroschweißen.
Er schob das Ding aus der Kanalisation in die Röhre.
In dem Moment, als er es schraubte, verdrehte es es
Irgendwann hörte ich ein Geräusch. Kaum hatte Zeit, perfekt Shibanulo aus der Pfeife herauszuspringen.

Deshalb sollte der Rat nach der Luke suchen und es ausprobieren.

Ein anderer kann eine gut volle Kanalisation sein. Und du willst nicht in die Stadt, sondern weil du sagst, dass er irgendwo einquartiert ist.
Sie müssen es nur aus ihm pumpen. G.no.

Artemiy2 hat geschrieben:
Es gab ein ähnliches Problem.
Deshalb sollte der Rat nach der Luke suchen und es ausprobieren.

Ein anderer kann eine gut volle Kanalisation sein. Und du willst nicht in die Stadt, sondern weil du sagst, dass er irgendwo einquartiert ist.
Sie müssen es nur aus ihm pumpen. G.no.

Mit der Luke ist alles in Ordnung, denn die an diese Luke angeschlossenen Nachbarn kein Problem.
Es stellte sich heraus, dass meine Pfeife auf dem Weg zur Luke nicht direkt in die Luke und in die Pfeife des Nachbarn geschnitten wurde, so dass die Reinigung aus der Luke unmöglich ist, weil Gerade geht die Pfeife des Nachbarn, und meine in einem Winkel dazu und kann nur sehr lässig sein.

Ja. Ich habe Ihr Feedback zu den Reinigungsmaschinen namhafter Firmen gelesen und einen eindeutigen Schluss gezogen - Sie sind definitiv keine Profis in der Reinigung von Rohren. Wie in jedem Geschäft, überall müssen Sie wissen, was und für was Sie verwenden! Wie oft habe ich persönlich gesehen, wie Trauer Sanitär gewöhnt Profis chitsit alle Kabel von professionellen Maschinen verwendet, ist absolut nicht einmal das Handbuch für das gekaufte sie lesen (Zapadlo weil für diese Pro) und in 2-3 Minuten Gebrauch gegeben wurden zaklyuchenie- g..no!. Aber als sie trainiert wurden, alles so zu machen, wie es sollte (sie wehrten sich sicher dagegen), ging der Prozess der Reinigung der Pfeifen zum Jubel! Im Allgemeinen ist der Prozess der Auswahl der Methode zum Entfernen der Verstopfung eine Erfahrung und Technik in Aktion. In Ordnung, bestimmt zuerst die Ursache der Behinderung, diagnostizierte sie mit Hilfe von speziellen Kameras, die in das Rohr laufen, und dann später, wählt mechanische oder hydraulische oder chemische oder Ultraschallverfahren der Rohrreinigung. Ich muss sagen, dass jede dieser Methoden ihre Vor- und Nachteile hat. Da die mechanische Methode ist gut, wenn Sie mit einer speziellen Befestigung fangen müssen, die auf dem Kabelkanalisationsreiniger paßt Maschinenreinigung, beispielsweise ein T-Shirt oder eine Plastikflasche in die Kanalisation und bekommen es von dort. In diesem Fall drückt die hydraulische Maschine nur fest in das Rohr und es gibt dann mehr Probleme.
Wenn wir über die Reinigung der Wasserleitungen sprechen - dann beherrschen nur Ultraschall und Mechanik. Und dann ist die erste Methode nur für neue Pfeifen usw. gut - die Nuancen des Meeres!
Mit freundlichen Grüßen, Alexey

Reinigung von Abwasserrohren: Haushaltsrezepte und Ausrüstung

Wahrscheinlich waren viele Menschen in ihrem Leben mit solchen wirtschaftlichen Notwendigkeiten konfrontiert, wie die Reinigung von Abwasserrohren. Der Hauptgrund, warum die Leitungen Verstopfungen entstehen - eine Ansammlung von Abfällen: Haare, Seife, Fett, etc. Es gibt einfache Möglichkeiten der Selbstreinigung von Kanalrohren mit einfachen Werkzeugen und Materialien zur Hand... Mit dem richtigen Ansatz können Blockaden von Hand beseitigt werden, ohne qualifizierte Hilfe von Installateuren zu suchen. Wie es geht, lesen Sie in unserem Artikel.

Einfache improvisierte Mittel können in den meisten Fällen eine Blockierung beseitigen

Wie man Blockaden richtig entfernt

Anwendung von Haushaltsprodukten

Um die Kanalisationsrohre unabhängig zu reinigen war effektiv und fruchtbar, Sie müssen in einer solchen Reihenfolge handeln (Rezeptnummer 1):

  1. Entleeren Sie das Abflussloch von den angesammelten Ablagerungen. Man kann 1 Liter kochendes Wasser hineingießen und 15 Minuten stehen lassen.
  2. Benutze den Kolben.
  3. Gießen Sie 1 Tasse Soda in das Abflussloch und füllen Sie es im Verhältnis 1: 3 mit kochendem Wasser.

Der beschriebene Vorgang kann gegebenenfalls mehrfach wiederholt werden. Backpulver bildet eine alkalische Umgebung in den Abwasserrohren, die das einfache Entfernen von Verstopfungen erleichtert. Es reinigt nicht nur die Rohre von innen, sondern desinfiziert auch die Rohre und die Spüle.

Soda mit Essig wird die Pfeifen perfekt reinigen

Sie können eine andere Methode zur Bekämpfung von Verstopfungen verwenden (Rezept Nummer 2):

  1. Geben Sie zu gleichen Teilen (für ½ Tasse) Backpulver in die Rohre und füllen Sie den destillierten Essigtisch.
  2. Durch die Vermischung der Stoffe kommt es zu einer chemischen Reaktion unter Bildung einer großen Menge Schaum. In Anbetracht dessen wird empfohlen, das Abflussloch mit einem Korken zu verschließen und 2 Stunden stehen zu lassen.
  3. Nach der angegebenen Zeit den Stopfen entfernen und kochendes Wasser in die Rohre gießen.

Bei dieser Methode lösen sich Ablagerungen an der Rohrinnenseite auf, eine starke Reinigung findet statt.

Reinigung von Abwasserrohren ist auch mit Salz und Soda möglich (Rezept Nummer 3):

  1. Zutaten (für ½ Tasse) in die Röhrchen durch das Loch gießen.
  2. Kochendes Wasser hinzufügen und 8-10 Stunden gehen lassen. Lassen Sie in dem angegebenen Zeitraum nichts in die Leitung ablaufen.

Füllen Sie regelmäßig kochendes Wasser in das System

Wie Sie wissen, ist die Krankheit besser zu warnen als zu heilen. Gleiches gilt für Abwasserblockaden: Die periodische Prophylaxe beseitigt anfallende Abfälle und lässt sie nicht zu einem großen Problem werden. Um die Bildung von Verstopfungen zu verhindern, genügt es, kochendes Wasser in die Rohre zu gießen, es löst Seife und Fett auf.

Oder es ist möglich, an solchen Empfang zu richten (Rezeptnummer 4):

  1. Verbinden Sie 1 Tasse Salz, 1 Tasse Soda und ¼ Tasse Weinstein. Nach gründlichem Mischen der Komponenten die Mischung in einen dicht verschlossenen Behälter geben.
  2. Füllen Sie die Mischung regelmäßig in das Loch und füllen Sie sie mit kochendem Wasser.
  3. Nach 1 Minute mit kaltem Wasser abspülen.

Chemikalien

Neben den von Hand vorbereiteten Gemischen gibt es noch andere Möglichkeiten, Abwasserrohre zu reinigen. Auf modernen Regalen können Sie viele fertige Chemikalien finden, die in den Rohren aus allen verfügbaren Pulver „Krot“ produziert in Russland zu teuer Gele hergestellt in Deutschland im Kampf gegen die Clog helfen. Wenn Sie Zweifel haben, was Sie tun müssen, um die Pfeifen zu reinigen, wissen Sie, dass im Kampf gegen fettige Blockaden der Gewinner eines dieser Mittel sein wird. Die Hauptsache ist, die Anleitung zum Reinigen der Rohre mit dem ausgewählten Produkt zu lesen.

Auf dem Etikett ihrer Produkte weist der Hersteller darauf hin, dass es ausreicht, den Stoff in die Rohre zu gießen und eine Weile zu warten.

In der Praxis stellt sich jedoch oft heraus, dass dies nicht ausreicht und zusätzlich die Verwendung eines Stößels erforderlich ist. Mit seiner Hilfe verlässt der mit chemischen Reagenzien gelöste Clog die Leitungen in die Kanalisation.

Eine breite Palette von chemischen Produkten

Vantuz im Kampf gegen Holzschuhe

Die erfinderische Erfindung der Menschheit, der Kolben, ist es möglich, das wirksamste Mittel des Kampfes gegen Holzschuhe sicher zu benennen. Vantuz ist das Handbuch und die populärste sanitäre Ausrüstung für die Reinigung von Abwasserrohren. Er befreit die verstopften Pfeifen hervorragend von den Hindernissen, die aus der Spüle, der Badewanne und der Toilettenschüssel kommen. Das Prinzip des Geräts ist eine doppelte Aktion auf den Müll:

  • starker Druck, bei dem sich die Blockade im Rohr zu bewegen beginnt;
  • Zerstörung der Blockade.

Wenn der angesammelte Abfall zerstört wird, lassen sie manchmal die Rohre nach außen, so dass sie leicht entfernt werden können.

Ein positives Ergebnis bei der Beseitigung von Verstopfungen wird nur erreicht, wenn Sie wissen, wie Sie die Rohre mit einem Stößel richtig reinigen.

Die richtige Position des Kolbens in der Spüle

Dies geschieht folgendermaßen:

  1. Wenn sich in der Rohrleitung eine Überlauföffnung befindet, schließen Sie diese fest (Deckel, Lappen usw.), um einen Druckabfall auf die Verstopfung zu verhindern.
  2. Setzen Sie den Kolben über das Abflussloch und drücken Sie den Gummiteil fest darauf. Stellen Sie bei Arbeiten an der verstopften Entlüftungsschraube sicher, dass der Wasserstand in der Spüle (Badewanne) höher ist als das Gummiventil.
  3. Führen Sie rhythmische Translationsbewegungen mit einem Stößel durch, ohne das Gummielement vom Ablassen der Spüle (Badewanne, Toilettenschüssel) zu lösen.
  4. Den Kolben kräftig aus dem Loch reißen.

Es wird empfohlen, das Verfahren zum Reinigen der Rohre mit einem Kolben mehrmals zu wiederholen. Wenn die Manipulationen korrekt durchgeführt werden, wird das stehende Wasser weggehen.

Eine modernere Lösung ist die Verwendung eines pneumatischen Kolbens

Kanalrohre mit einem Kabel säubern

Kabel für die Reinigung

Es kommt vor, dass die Verstopfung in der Tiefe des Abwasserkanals entsteht, und Sie nicht wissen, was die Abwasserrohre zu reinigen sind. Dann wird spezielle Ausrüstung zur Rettung kommen.

Der gebräuchlichste und zugängliche Typ eines solchen Installationswerkzeugs ist eine flexible Welle oder ein Kabel zum Reinigen von Abwasserrohren. Es besteht aus Stahldraht und ist eine elastische, aber gut gebogene lange Feder. An einem Ende der flexiblen Welle ist ein Metallgriff für die einfache Bedienung, auf der gegenüberliegenden Seite - eine Spirale, dient zur Sicherung von verschiedenen austauschbaren Aufsätzen (Schaber, Halskrause, Haken, etc.).

Sie können das Kabel oder seine Modifikation verwenden

Bedienungsanleitung für das Sanitärkabel

Bevor mit dem Betrieb des Kabels begonnen wird, wird empfohlen, vorbereitende Arbeiten durchzuführen:

  • visuelle Inspektion des Werkzeugs - ermöglicht die Aufdeckung von Integritätsverletzungen;
  • überprüfen Sie die Zuverlässigkeit des Griffs;
  • gegebenenfalls Schmierung der Buchsen, aus denen der Griff besteht;
  • Qualitätskontrolle der Installation von austauschbaren Zusatzgeräten (falls vorhanden).

Wenn Sie überzeugt sind, dass der Schlauch ordnungsgemäß funktioniert, fahren Sie mit der Reinigung der Rohre fort:

  1. Nehmen Sie den Griff in die Hände und führen Sie das andere Ende des Kabels in das Abwasserrohr. Gleichzeitig kann ein Siphon aus der Spüle entnommen werden, was die Qualität der Reinigungsrohre verbessert.
  2. Führen Sie Drehbewegungen mit einem Kabel aus und versuchen Sie, den Schaft so tief wie möglich zu drücken. Bewegung Hubkolben das Werkzeug schnell ermöglichen und reibungslos die bestehenden Abwasserleitungen in Kurven und Bögen zu überwinden. Übermäßiger Druck auf das Kabel kann jedoch dazu führen, dass das Innere des Rohrs bricht oder beschädigt wird.

Wenn Sie dem Sanitärkabel ein großes Drehmoment geben müssen, drehen Sie den Handgriff genau im Uhrzeigersinn. Andernfalls kann die flexible Welle brechen - blühen.

Reinigungsvorgang

  1. Fühlen Verstopfung, erhöht Seildrehrate: es wird in den Papierkorb schieben. Wenn der flexible Schaft mit einem "Haken" ausgestattet ist, haken Sie den Müll ein und nehmen Sie ihn heraus.
  2. Sobald das Wasser in den Abwasserkanal fließt, schalten Sie das heiße Wasser ein. Spülen Sie die Rohre mit einem schwachen Wasserstrahl ab und erhöhen Sie den Kopf allmählich.
  3. Schätzen Sie das Ergebnis: Wenn sich beim Ablassen des Wassers ein Trichter bildet, wird das Abwassersystem korrekt gereinigt.

Es kommt vor, dass das Installationskabel in der Abwasserleitung stecken bleibt. In diesem Fall drehen Sie es langsam nach links oder rechts, bis Sie das Hindernis überwunden haben.

Bei einer wirklich schwierigen Blockade ist es besser, sich an Profis zu wenden

In den meisten Fällen ermöglicht mindestens eine der beschriebenen Methoden, den in den Rohren gehämmerten Hausmüll zu bewältigen. Wenn jedoch alle Reinigungsmethoden ausprobiert werden, aber die Verstopfung immer noch nicht beseitigt ist, bitten Sie Spezialisten um Hilfe. Klempner haben in der Regel stärkere Möglichkeiten, die Kanalisationsrohre zu reinigen, die in der Lage sind, die Rohre unter hohem Druck zu waschen und die komplizierteste Verstopfung zu beseitigen. Zusätzlich haben die Meister spezifische Fähigkeiten und wissen, welche Manipulationen am besten genutzt werden.

Das Abwassersystem mit einem Kabel reinigen

Wenn Sie ein Abwassersystem verwenden, können Probleme auftreten, wie das Verstopfen von Rohren. In der Tat ist dies ein ziemlich häufiges Phänomen, das eine sofortige Reaktion erfordert. Es ist nicht schwer, das Hindernis der Pipeline zu erkennen, Sie können sofort den langsamen Wasserfluss in das Abflussloch sehen. In anderen Fällen kann ein schlechter Geruch von den Sanitärvorrichtungen kommen.

Manchmal ersparen sich schonende Reinigungsmethoden kein besonderes Ergebnis, so dass viele auf eine solche Methode zurückgreifen, um das Abwassersystem mit einem Kabel oder anderen wirksamen mechanischen Methoden zu reinigen. Das am häufigsten verwendete Kabel für Abwasser, mit dem Sie schwerwiegende Verstopfungen beseitigen können.

Spezialbohrer für die Abwasserreinigung

Jetzt sind fast überall Kunststoffrohre installiert, so dass Probleme mit ihrer Verstopfung selten sind. Dies liegt an den Konstruktionsmerkmalen der Innenwände des Kunststoffprodukts. Da sie sehr glatt sind, kann Müll einfach nicht auf ihnen verweilen, was nicht über die alten Rohre gesagt werden kann. Trotzdem ist das Risiko einer Verstopfung von Rohren nicht auszuschließen.

Es gibt Situationen, in denen der Grund für das Verstopfen versehentlich in die Toilettenschüssel oder ein Polyethylenprodukt geworfen wird. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie ein Kabel für Abwasser verwenden. Das Design und das Funktionsprinzip sind sehr einfach, so dass Sie die Arbeit selbst ohne die Hilfe von Spezialisten leicht durchführen können.

hydrodynamische Abwasserreinigung

Arten von Hindernissen und die Ursachen ihres Auftretens

Es gibt drei Arten von Klärschlamm, die eine Fehlfunktion oder eine vollständige Abschaltung des Systems verursachen können:

  • Verstopfung der mechanischen Erscheinung kann durch Ungenauigkeit oder Fehlbedienung von Abwasserrohren entstehen. Eine solche Notfallsituation kann durch den Eintritt in die Toilette einer größeren Sache auftreten. Es kann leicht im Rohr hängen bleiben und den normalen Wasserfluss blockieren. Um ein ähnliches Problem zu lösen, müssen Sie die Pipeline zerlegen, da es unwahrscheinlich ist, das interferierende Objekt auf andere Weise zu finden und zu entfernen. In diesem Fall hilft auch ein Installationskabel nicht.
  • Im Falle einer Betriebsverstopfung der Rohre wird ihre normale Verwendung durch das Eindringen von Fett, kleinen Ablagerungen, Speiseresten, Tierhaaren, Haaren usw. beendet. Aufgrund dieses Phänomens an den Innenwänden der Pipeline beginnen sich Ablagerungen zu bilden, die durch Verwendung eines Installationskabels zur Reinigung der Rohre beseitigt werden können. Um das Wesen des Prozesses zu verstehen, wird empfohlen, die Kanalisation mit einem Videokabel zu reinigen, wo die Aktionen in einer bestimmten Reihenfolge ausgeführt werden;
  • Die problematischste Option ist das Verstopfen technologischer Natur. Die Ursache für solche Probleme kann die Verschlechterung der Pipeline oder die Fehler bei der Planung und Installation sein. In solchen Situationen gibt es keine überflüssige Reinigung des Abwassersystems, da Verstopfung häufig genug auftritt. Die einzige korrekte Option besteht darin, die Pipeline zu ersetzen oder Fehler zu korrigieren.

Arten von Sanitärkabeln

Bei der Auswahl eines Kabels zur Reinigung des Abwasserkanals muss berücksichtigt werden, dass es sich in Länge und Durchmesser unterscheiden kann:

  • Die Seilversion hat einen unbedeutenden Durchmesser von 6 mm. Für seine Herstellung wird verzinkter Stahl verwendet, so dass das Produkt als relativ stark und haltbar angesehen wird. Dieses Kabel ist flexibel und elastisch, so dass es leicht in alle Windungen der Pipeline gelangen kann. In der Regel werden diese Produkte in einer Länge von fünf Metern hergestellt, was für den Einsatz in Wohngebäuden ausreichend ist. Das Ende der werksseitigen Kabel ist gecrimpt, während Klempner oft die Spitze mit einem Hammer brechen. Dies geschieht, um die Form des Pinsels zu erhalten. Mit einem solchen Werkzeug ist es sehr praktisch, Haare, Fäden und Wolle aus der Pipeline zu bekommen;
  • Zu Haushaltsgeräten gehört auch 9-Millimeter-Sanitärkabel, das im Vergleich zur Vorgängerversion ein anderes Design hat. Es ist ratsam, eine solche Anpassung an eine Reihe von federähnlichen zu definieren, da eine dichte Spirale verwendet wird, um das Produkt herzustellen;
  • Zur Kategorie der professionellen Ausrüstung gehört ein Kabel mit einem Durchmesser von 13,5 mm. Ein solches Werkzeug ist eine Spirale zum Reinigen von Abwasserrohren. Zur Herstellung wird ein Federdraht mit einem Durchmesser von 1,8 mm verwendet. Die Länge des Produkts beträgt 25 Meter und am Ende gibt es einen komfortablen Griff, der einem Kurvenschacht ähnelt. Es empfiehlt sich, dieses Gerät zur Reinigung der horizontal liegenden Steigrohre und der Rohrleitung zu verwenden. Es gibt auch verkürzte Modelle, die oft zur Reinigung der Toilettenschüsseln verwendet werden;
  • professionelle Kabel haben einen Durchmesser von 16 mm. Um eine flexible Welle zu wickeln, wird ein Federdraht mit 3 mm Durchmesser verwendet. Dieses Gerät wird hauptsächlich zur Lösung von Problemen mit schwerwiegenden Verstopfungen verwendet, die mit einfachen Kabeln nicht entfernt werden können. Ein ähnliches Produkt kann bis zu 60 Meter lang sein. Die Besonderheit ist, dass wenn der Griff gedreht wird, das Kabel steifer wird.

Methode der Verwendung des Kabels

Lassen Sie uns darauf achten, wie das Abwassersystem mit einem Kabel schnell und effizient gereinigt wird. In der Regel kann man mit Hilfe eines solchen Haushaltswerkzeugs die Betriebsblockierung leicht bewältigen, manchmal kann man sogar bei mechanischen Clogs positive Ergebnisse erzielen.

Reinigung der Kanalisation durch ein Kabel manuell

Für Wohnungen sind Haushaltskabel mit einem Durchmesser von 6 oder 9 Millimetern durchaus geeignet. Die Länge des Produkts kann 5 oder 6 Meter sein, und das wird genug sein. Um das beste Ergebnis zu erzielen, empfiehlt es sich, eine spezielle Düse an der Spitze des Instruments anzubringen.

Es gibt Rotations- und Lochdüsen, die für jeden spezifischen Fall verwendet werden.

Um sicherzustellen, dass der Prozess der Reinigung der Kanalisation durch Seil so korrekt wie möglich durchgeführt wird, ist es notwendig, einen bestimmten Arbeitsalgorithmus einzuhalten:

  • Zu Beginn muss das Werkzeug in einen Ring gerollt werden, indem Sie es in der Handfläche halten. Die Spitze des Produkts wird vorsichtig in das Lumen des Abwasserrohrs eingeführt;
  • Das Kabel wird durch Vorwärts-Rückwärts-Bewegungen in das Innere des Rohrs gedrückt, während es erforderlich ist, Drehbewegungen auszuführen. In der Regel das Kabel in eine bestimmte Richtung drehen, unter Berücksichtigung der Richtung der Biegungen des Rohrleitungssystems. Es ist wichtig, diese Richtung während der Reinigung nicht zu ändern.
  • Wenn der Ort der Verstopfung erreicht ist, wird das Kabel viel schwerer geschoben, so dass Vorwärtsbewegungen ausgeführt werden müssen, um den Stopfen zu zerstören;
  • Bei der Arbeit muss das Kabel entfernt werden, um es vom angesammelten Schmutz zu reinigen. Da die Arbeiten zur Reinigung des Abwassers schmutzig genug sind, empfiehlt es sich, den Boden mit einer Plastikfolie abzudecken. Die Person, die die Arbeit ausführt, ist es besser, in Arbeitskleidung umzuziehen und Gummihandschuhe zu benutzen;
  • Wenn das Wasser normalerweise in das Abflussloch fließt, ist es möglich, die Kanalisation mit heißem Wasser zu waschen. Für den Anfang wird ein schwacher Kopf eingeschaltet, nach dem es allmählich zunimmt;
  • Am Ende der Arbeit muss das Kabel gut mit heißem Wasser mit einem Reinigungs- oder Reinigungsmittelpulver gespült werden. Sie können auch ein Reinigungsmittel verwenden, das Fett abbaut. Danach wird das Werkzeug getrocknet und zu einem Ring gefaltet.
Düsen und Sprühgeräte für die Abwasserreinigung

Andere Geräte zur Abwasserreinigung

Zum Verkauf stehen Kabel mit mechanischem Antrieb. Dies kann eine Spannvorrichtung sein, die zum Durchstoßen von Kanalverstopfungen verwendet wird. Mit der Spannung wird ein solches Kabel steifer, so dass es möglich ist, selbst die gravierendsten Probleme zu lösen.

Wirksam ist die Art der Durchdringung der Kanalisation mit hydrodynamischen Geräten. Eine solche moderne Methode ist sicher und kann daher für eine Pipeline aus verschiedenen Materialien verwendet werden.

Manche Leute denken, dass professionelle Großgeräte für die Ausführung der Arbeit benötigt werden, in der Tat ist es nicht. In diesem Fall können Sie die Mini-Autowaschmarke "Kercher" verwenden, nur dafür müssen Sie einen speziellen flexiblen Schlauch und eine Reihe von geeigneten Zubehörteilen kaufen. Um die Rohrleitung auf diese Weise zu reinigen, genügt es, den Schlauch mit der Spitze vorsichtig in das Lumen einzuführen. Erst danach kann das Gerät eingeschaltet werden. Unter dem Einfluss eines starken Wasserdrucks bewegt sich der Schlauch vorwärts.

Um es zusammenzufassen

Mit solch einem Installationswerkzeug als Kabel können Sie das Problem, das durch Verstopfung der Pipeline entsteht, leicht bewältigen. Für eine größere Wirkung empfehlen Experten, die Rohre auch hydrodynamisch zu spülen.

Vielen Dank! Es hat sehr geholfen. Ich wurde lange Zeit mit meinem Abwassersystem gefoltert, während mein Mann auf Geschäftsreise war. Ich fand es sehr schwierig, aber es stellte sich heraus, dass es nichts war! Verkabelt durch das Kabel, jetzt ist alles in Ordnung)))

Wie man einen Lappen aus dem Abwasserrohr zieht?

Ich habe nach der Reinigung Wasser aus dem Eimer gegossen und den Lappen in die Kanalisation gelassen. Das Wasser in der Toilette wurde merklich schlechter zu verschmelzen, offensichtlich steckte der Lappen irgendwo fest. Welche Anpassungen werden benötigt? Ist es möglich, den Lappen selbst zu entfernen oder einen Klempner zu rufen?

Es ist wichtig zu überlegen, welches Material derselbe Lappen ist, es gibt eine Möglichkeit, den Lappen einfach aufzulösen, zum Beispiel wenn es ein Capron ist, löst es das übliche Aceton auf, die Flüssigkeit für die Batterien (Elektrolyt) ist ebenfalls eine Option.

Berücksichtigen Sie auch das Fabrikationsmaterial der Abwasserrohre.

Wenn ein Lappen erhalten werden soll, dann können Sie ein großes Upgrade auf das Sanitärkabel vornehmen, um es zu verbessern.

Sanitärkabel, besteht aus zu einem Knoten aus einzelnen Drähten verdreht.

Wir verlängern den Schraubenzieher (als Option) diesen Plexus und legen vier, fünf Nägel ein, die Länge ist beliebig, schauen Sie sich den Durchmesser des Abwasserkanals an.

Am Ausgang bekommen wir etwas wie eine Halskrause, wenn sich das Seil dreht, werden diese Nägel einen Lappen fangen.

Als nächstes fügen Sie ein Kabel mit Nägeln am Ende des Abwasserrohrs ein und beginnen es zu drehen, dank der Nägel des Lappens, die um das Kabel gewickelt sind.

Sobald Sie das Gefühl haben, dass Sie einen Lappen angehakt haben, nehmen wir das Kabel aus dem Abwasserkanal.

Wir arbeiten ohne Fanatismus, unsere Aufgabe ist es nicht, den Lappen in die Pfeife zu drücken, sondern ihn zu wickeln und herauszuziehen.

Sanitärkabel für die Abwasserreinigung: wie wählen und richtig verwenden

Solch ein unkompliziertes, auf den ersten Blick, Gerät, wie ein Sanitärkabel für die Abwasserreinigung, kann jedem auf dem Bauernhof empfohlen werden. Dies ist sowohl kostengünstig als auch ein effektives Werkzeug für die mechanische Abwasserreinigung.
Trotz seiner konstruktiven Einfachheit wird ein solches Kabel in mehreren Modellvarianten hergestellt und erfordert die Einhaltung bestimmter Regeln während seiner Verwendung.

Wann kann ein Kabel für Sanitärabwasser verwendet werden?

Da es aus dem Namen dieser Vorrichtung nicht schwer zu erraten ist, ist das Sanitärkabel zum Reinigen der Kanalisation nützlich, um feste Verstopfungen innerhalb der Abwasserrohre zu beseitigen. Mit ihrer Hilfe können Sie nicht nur hartnäckigsten Korken brechen, sondern auch den eingeklemmten Gegenstand im Rohr entfernen und die Beschichtung von den Rohrwänden abkratzen.

Clog Abwasserrohre treten in der Entwässerung eines Hauses auf. Verstopfung von Abwasserrohren wird durch die Ablagerung von Fett, Speiseresten, Reinigungsmitteln, Kalkablagerungen... verursacht.

Außerdem kann das Abwasserkabel nützlich sein, wenn Schornsteine ​​von Kaminen gereinigt werden.
Sanitärkabel bewältigen erfolgreich folgende Arten von Blockaden:

  • die sogenannte mechanische Blockade - mit anderen Worten, ein Fremdkörper, der in der Röhre festsitzt. Zum Beispiel ein kleines Spielzeug, ein Stück Toilettenpapier...
  • Betriebsblockade - das ist im Laufe der Zeit Anhäufung von Kork von Haaren, Papier, Scheiben von Lebensmitteln, etc.;
  • technologische Blockade - das bedeutet die Bildung von Kalk und anderen Ablagerungen. Die einmalige Reinigung ist in diesem Fall nur eine vorübergehende Lösung des Problems. Es ist nötig, über die Veränderungen der Betriebsbedingungen des Systems oder über den Ersatz der Rohre nachzudenken.

Was sind die Arten von Abwasserkabeln

Hauptsächlich, auf dem Markt können Sie vier Arten solcher Kabel finden:

  • Seilkabel aus verzinktem Stahl. Es hat ein ausreichendes Maß an Flexibilität und eine geringe Masse, so dass seine Verwendung bei alltäglichen Bedingungen durch den breitesten Kreis von Benutzern gerechtfertigt ist. In der Regel wird es bis zu 5 Meter durch ein Dyn erzeugt;

Ein Installationskabel ist ein besonderes Werkzeug, eine lange, elastische und gut gebogene Feder. Diese Kabel bestehen aus Stahldraht. An einem Ende befindet sich ein komfortabler Metallgriff, auf der anderen Seite eine Spirale mit austauschbaren Düsen.

Offensichtlich hat auch ein so scheinbar einfaches Gerät seine eigenen Varianten. Einige Meister raten auch sofort nach dem Kauf des anderen Kabelendes, sich mit einem Hammer zu spalten. Die geformte Bürste erleichtert das Herausziehen von Verstopfungspartikeln.

Grundlegende Parameter bei der Auswahl eines Kabels

Worauf sollten Sie zuerst achten, wenn Sie dieses oder jenes Installationskabel kaufen?

  • Zuallererst natürlich seine Dicke. Von diesem Parameter hängt es ab, wie stark die Blockaden mit seiner Hilfe beseitigt werden können. Für den durchschnittlichen Benutzer reicht "für Augen" für einen Durchmesser von 5 bis 9 Millimetern. Für hartnäckigere Blockaden wird empfohlen, ein dickeres Kabel zu wählen.

Ein Sanitärkabel ist ein spezielles Kabel zur Reinigung des Abwassersystems. Wird verwendet, wenn Abwasserrohre ohne scharfe Kurven und starke Gefälle verlegt werden.

Wie man ein Kabel benutzt, um den Clog zu löschen

Um den Kanal zu reinigen, ist es notwendig, eine beträchtliche Kraft aufzubringen, ein Drehmoment zu geben und nur im Uhrzeigersinn zu drehen! Eine Drehung dagegen kann das Öffnen der flexiblen Welle auslösen.

Trotz der offensichtlichen Benutzerfreundlichkeit hat die Verwendung eines Installationskabels seine eigene "Weisheit". Und dann, was die Einhaltung aller Regeln ihres Betriebs betrifft, wirkt sich dies direkt auf die Effizienz der Reinigung aus.
Zuerst müssen Sie den Raum vor möglichen Spritzern und Schmutz auf dem Boden und den Wänden schützen. Es wird notwendig sein, alles mit einem Schutzfilm zu bedecken. Als nächstes wird das Kabel in das Rohr oder in das Abflussloch eingeführt, wobei es in einem gefalteten Zustand gehalten wird. Entfalten Sie es nicht die volle Länge, aber nur so viel wie nötig, um Blockierung zu beseitigen.
Das Arbeitsende des Kabels wird durch langsame Bewegungen nach vorne geschoben, während das Kabel selbst im Uhrzeigersinn durch den Griff gedreht werden muss. Ändern Sie die Drehrichtung ist keineswegs unmöglich! Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass das Kabel immer gespannt ist. Wenn diese Bedingung nicht erfüllt wird, kann es sich im Rohr verdrehen und verfangen oder sogar abbrechen.
Die Tatsache, dass das Kabel einen Stau erreicht hat, wird sagen, dass es viel schwerer war, es zu drehen. Es ist notwendig, manchmal erhebliche Anstrengungen zu unternehmen, um die Überlastung zu beseitigen.
Es kommt vor, dass die Stauung sehr dicht und voluminös ist. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise das Kabel entfernen und es reinigen. Dann wird die Prozedur die erforderliche Anzahl von Malen wiederholt.

Wichtig! Am Ende der Arbeit wird das Kabel gründlich gewaschen und getrocknet. Wischen Sie es nicht, da dies zu vorzeitiger Rostbildung auf der Oberfläche führen kann.

Sie müssen das Rohr auch richtig spülen. Und es ist besser, spezialisierte Mittel mit viel heißem Wasser zu verwenden. Je stärker der Wasserdruck ist, desto besser.

Kabel für Abwasser werden aus hochfestem, nicht verzinktem Draht hergestellt, der einer hohen Belastung standhält. Bei der Herstellung von Drahtseilgriffen werden üblicherweise Metallrohre verwendet, und für Halskrausen - verzinkte Seile.

Das Kabel nur in gefalteter Form an einem trockenen Ort ohne Temperaturschwankungen aufbewahren. Wenn ein spezieller Speicherbehälter am Gerät angebracht ist, sollte dieser nicht vernachlässigt werden.

Was empfehlen Experten?

Wenn es zur Hand kein Kabel gab, aber das Bedürfnis danach noch besteht, dann ist es in einer Notsituation möglich, eine Art seiner Ähnlichkeit und vom gewöhnlichsten Metallhänger zu bauen. Um dies zu tun, muss der Kleiderbügel gerichtet werden und ein kleiner Haken an einem Ende davon. Natürlich, kein professionelles Kabel für die Reinigung, aber aus Mangel an solchen und diese Option kann in Betracht gezogen werden.

Professioneller Klempner,
Yuri K.

Es ist unmöglich, im Supermarkt angebotene Kabel ohne Risse zu betrachten. Es ist besser, ein Sanitärkabel für die Abwasserreinigung in einem Fachgeschäft zu kaufen. Dasselbe, was im Supermarkt für 50 oder 100 Rubel pro Stück angeboten wird, kann einer Reinigung nicht standhalten. Nicht nur das, und Verstopfung wird durch solch ein Ding nicht beseitigt, so kann auch ein gebrochenes Kabel innerhalb des Rohres stecken bleiben und ein zusätzliches Problem darstellen.

Meister Klempner,
Konstantin.

Sie können üben, ein Kabel an einem leeren Rohr zu verwenden. Um das Training so nah wie möglich an die "Kampfbedingungen" zu machen, kann man wiederum das Zusetzen einer anderen Konsistenz in die Pfeife verstopfen. In jedem Fall hilft dies, in einer Notfallsituation nicht verloren zu gehen und Ihr Wissen in der Praxis anzuwenden.

Ziehen Sie Schlussfolgerungen

Mit einem Wort, ein Sanitärkabel für die Abwasserreinigung ist wirklich eine notwendige Sache im Haushalt. Aber wie bei vielen anderen Dingen müssen Sie beim Kauf eines solchen Kabels viele verschiedene Faktoren berücksichtigen. Und die oben gegebenen Ratschläge helfen Ihnen, die richtige Wahl zu treffen.

Wie und womit können Sie das Abwasserrohr reinigen?

Richtig entworfene und installierte Abwassersystemfunktionen reibungslos.

Wenn jedoch in technischen Netzwerken Abweichungen von der Norm auftreten (oder die Regeln ihres Betriebs verletzt werden), entsteht ein unangenehmes Problem - Verstopfungen bilden sich in den Rohren.

Dies führt zu einer Verschlechterung der Arbeiten oder zur vollständigen Abschaltung der Kanalisation. Und dann haben die Benutzer nur einen Ausweg: die Rohre aufzuräumen.

Inhalt

Je nach Durchmesser der Abwasserrohre werden verschiedene Mittel verwendet, um sie in einen normalen Zustand zu bringen:

  • hydrodynamisch;
  • chemische;
  • mechanisch.

Die hydrodynamische Methode ^

Die hydrodynamische Reinigung von Abwasserrohren kann auf High-Tech-Methoden zurückgeführt werden, die mit den komplexesten Clogs umgehen können.

Wie ist das Gerät zur hydrodynamischen Reinigung von Rohren ^

Die Basis der Apparatur sind Sprühgeräte und Hochdruckpumpen (von 190 bis 200 mPa). Moderne Pumpen dieser Art sind wirtschaftlich und haben kleine Abmessungen.

Das Hauptarbeitselement ist die spezielle Sprühdüse. Sie haben unterschiedliche Designs, die je nach Komplexität des Clogs ausgewählt werden:

  • universell: verwendet, um Haushaltsblockaden zu entfernen;
  • Perforieren: verwendet, um dichte, alte Ablagerungen zu entfernen;
  • untenMit ihrer Hilfe, Sand, Schlick, Blätter usw.;
  • Kettenbohrung: Bewältigung von Fouling mit hoher Dichte, die nicht durch andere Methoden kontrolliert werden kann.

Mit der Pumpe wird die Düse über einen flexiblen Schlauch verbunden. Die Arbeitsflüssigkeit ist gewöhnliches Wasser.

Unter hohem Druck wird es zerkleinert und beseitigt Ablagerungen: sogar die Wurzeln von Pflanzen sprießen in der Kanalisation.

Hydrodynamische Anlagen haben unterschiedliche Größen abhängig von:

  • aus dem Durchmesser des zu reinigenden Rohres;
  • vom Grad der Komplexität des zu lösenden Problems.

Zur Reinigung von Rohren mit einem Durchmesser mehr als 350 mm Die Einheiten sind am Radstand von LKWs montiert.

Solche leistungsstarken Anlagen arbeiten autonom: Sie können Arbeiten an Objekten ausführen, die fern von zentralen Energiesystemen liegen.

Die Ursache für Verstopfungen ist oft die falsche Neigung der Abwasserleitung. Wie kann dies vermieden werden? Was sollte die Neigung der Abwasserleitung 110 sein, d.h. Eine der gängigsten Größen laut GOST, lesen Sie in unserem Artikel.

Eine andere mögliche Ursache für Verstopfungen ist die schwache Spülung der Toilettenschüssel, es ist durchaus möglich, dass Sie einen neuen Satz von Armaturen für den Tank kaufen müssen. Wie wählen Sie, wie viel es kostet, was sie sind - lesen Sie in unserem Artikel nur das Wichtigste und Notwendigste!

Wie es funktioniert ^

Die Düse wird bis in die Tiefe in die Prozessöffnung des Rohres eingeführt 500 - 700 mm. Danach startet die Pumpe.

Dann funktioniert das Gerät automatisch. Der Bediener hält und speist nur den Schlauch. Nach dem Entfernen von Sedimenten wird das Abwasser in die Kanalisation abgeleitet.

Reinigung von Haushaltsabwässern mit Hilfe von Geräten Kerher ^

Kunden von Kercher Miniwaschanlagen werden oft angeboten, um einen zusätzlichen Schlauch für die Abwasserreinigung zu kaufen.

Und wissentlich: Mit Hilfe dieser Anlage lassen sich Verstopfungen im häuslichen Abwassersystem leicht entfernen. Führen Sie dazu eine Reihe von einfachen Schritten aus:

  1. Geeignete Aufsätze aufnehmen und am Schlauch anbringen.
  2. Ein Schlauch mit einer Düse, der durch eine Inspektionsluke in einer Tiefe von einem Meter in ein Abwasserrohr eindringt.
  3. Aktivieren Sie die Installation. Außerdem beginnt sich der Schlauch bis zum Beginn der Verstopfung selbständig in den Innenraum zu bewegen. Unter dem Druck des Wassers wird die Verstopfung zu brechen beginnen, das stagnierende Wasser wird zur gleichen Zeit gehen.
  4. Nachdem die Verstopfung vollständig beseitigt ist, ist es notwendig, den Vorgang mehrmals zu wiederholen. In diesem Fall werden die an den Wänden des Rohrs gebildeten Schichten entfernt.
  5. Schalten Sie das Gerät aus und ziehen Sie den Schlauch aus dem Rohr.
  6. Öffnen Sie den Wasserhahn und lassen Sie das Wasser für einige Minuten in den Abwasserkanal ablaufen.

Mechanische Reinigungsmethode ^

Die mechanische Reinigung der Kanalisation ist wie folgt:

  • eine Spirale mit Düsen (eine oder mehrere in Reihe) wird in das Rohr eingeführt;
  • Aufgrund der schnellen Rotation der Helix werden die Hindernisse zerstört.

Es gibt verschiedene Arten von Attachments:

  • schwenkbare Köpfe: ermöglichen die Reinigung durch den Wasseranschluss (z. B. Ölwanne), wenn die Spirale in das Abflussrohr eingeführt werden soll;
  • Direktköpfe: zur Überprüfung, Zerstörung von Steckern. Mit ihrer Hilfe können Sie eine Probe einer Verstopfung erhalten, entlang der Sie die gewünschte Düse bestimmen;
  • Der Kegelkopf: dient zur endgültigen Zerstörung der Blockierung beim nochmaligen Durchgang des Rohres;
  • "Haken": Wird verwendet, um dichte, schwer zu entfernende Stecker zu entfernen.

Zusätzlich zu den oben genannten Köpfen gibt es viele Messeraufsätze, mit denen Sie Fettablagerungen, Verstopfungen durch Aushärten von Lackmaterialien usw. entfernen können.

Beseitigung von Verstopfungen kann gemacht werden:

  • Manuell (wird zum Reinigen von Rohren mit einem Durchmesser verwendet bis zu 150 mm;
  • mit Hilfe einer elektrischen Reinigungsmaschine;

Zur Reinigung der Kollektoren werden gasmechanische Geräte verwendet.

Handgeräte umfassen:

  • eine Handspirale oder eine Drehscheibe;
  • Handseil;
  • kompakte Installation;
  • Druckluftpistole oder Lochband aus Stahl.

Elektrische Schreibmaschinen gibt es in zwei Arten:

  • Schnitt: die Spirale ist in Form von getrennten Abschnitten gemacht;
  • Trommel: Die Spirale ist in die Trommel "gepackt". Die Installation des Trommeltyps wird zur Reinigung von Abwassernetzen in beengten Verhältnissen verwendet.

Die glattesten Rohre, in denen sich Sedimente relativ selten bilden, sind PVC-Rohre. Was sie sind, wie viel sie kosten und wo man PVC-Abwasserrohre kaufen kann, lesen Sie in unserem Artikel.

Ein großer und ausführlicher Artikel über die Größen und Arten von Toiletten. Was sind sie und wie viel sind sie? Wenn Sie daran denken, einen Fayence-Freund zu ersetzen, dann sind Sie hier, die interessantesten und wichtigsten Informationen.

Das Abwasserrohr mit einem Kabel reinigen ^

Diese Methode - am häufigsten bei der Beseitigung von Verstopfungen in den Rohren des häuslichen Abwassers.

Das Werkzeug der Arbeit ist ein Klempnerkabel, das ein Kern ist, der aus zwei Drähten besteht, wobei Drahtdrähte in einer bestimmten Menge darauf gewickelt sind.

Die erste Schicht ist im Uhrzeigersinn, die zweite im Gegenuhrzeigersinn gewickelt. Dann wiederholt sich alles in der gleichen Reihenfolge.

Die Anzahl der Schichten hängt vom technologischen Durchmesser des Kabels ab. Der Durchmesser des Kabels liegt im Bereich von 6 bis 18 Millimeter.

Diese Größe wird abhängig von der Dichte des Clogs gewählt. An einem Ende des Werkzeugs ist ein Drehknopf angebracht, auf der anderen Seite - eine Buchse-Spitze (dient zur Befestigung von austauschbaren Düsen).

Technologie der Arbeitsausführung ^

Bevor mit der Arbeit begonnen wird, ist es notwendig, das Kabel auf mechanische Beschädigungen zu prüfen, die Befestigung des Drehknopfes und des Ersatzwerkzeugs zu sichern.

Nehmen Sie den Griff in Ihre Handfläche und stecken Sie das Ende des Kabels mit der Düse in das Loch im Rohr.

Drehen Sie das Kabel, führen Sie es in das Rohr ein. Durch die Ausführung von Rotations- und Translationsbewegungen überwindet das Werkzeug leicht die Krümmungen der Rohrleitung.

Sobald die Kabelspitze die Verstopfung erreicht hat, muss die Kraft erhöht werden.

Wird der Griff intensiv gedreht, wird das Hindernis mit Hilfe eines Hakenhakens herausgedrückt oder herausgezogen.

Wenn das stagnierende Wasser zu verschwinden beginnt, sollten Sie den Wasserhahn öffnen und allmählich die Strömungsstärke erhöhen. Es ist besser, wenn es heißes Wasser ist.

Es gibt Situationen, in denen das Kabel im Rohr stecken bleibt. In diesem Fall sollte es herausgezogen werden und sich in irgendeine Richtung drehen. Wenden Sie nicht viel Mühe an.

Der chemische Weg zur Beseitigung von Blockaden

Die Chemie gegen ein Stück Ziegel oder Lappen ist natürlich ziemlich schwach, aber mit anderen Arten von Ablagerungen wird es erfolgreich bewältigt.

Die chemische Methode zur Reinigung der Kanalisation wird in folgenden Fällen angewendet:

  • wenn der Inhalt der Pfeife einfriert;
  • mit Ansammlung von Protein- und Fettablagerungen;
  • zum Entfernen von Schlamm, Asche und anderen Verunreinigungen (organisch und mineralisch).

Das Prinzip der Wirkung chemischer Mittel

Mittel zur Reinigung von Abwasserleitungen, das gleiche Schema arbeiten: Die Zusammensetzung wird gegossen (oder eingeschlafen, wenn es in Pulverform verkauft wird) in den Abfluss, dann gibt es eine bestimmte Menge Wasser gegeben.

Nach einer gewissen Zeit wird das Waschbecken mit einer großen Menge Wasser gewaschen. Während der Alterung werden alle im Rohr gebildeten Ablagerungen aufgelöst, und der Wasserfluss wird weiter in den Abfluss gespült.

Die beliebtesten sind jetzt die folgenden:

  • "Mr. Muscle" (erhältlich als Flüssigkeit oder Pulver);
  • "Flup";
  • "Maulwurf" usw.

Zu Hause können Sie die verfügbaren Werkzeuge verwenden: Soda und Essig.

Um dies zu tun, sollte die Standardverpackung von Soda in einem Liter warmen Wasser aufgelöst werden und die resultierende Lösung in das Abflussloch gießen.

Dann wird nach und nach Essig hinzugefügt. Eine schnell reagierende Mischung löst die Verstopfung schnell auf.

Reinigung von Abwasserrohren: Preis ^

Es ist nicht immer möglich, mit Blockaden fertig zu werden: Es gibt keine Fähigkeiten, Gesundheit ist nicht erlaubt, oder Blockaden sind so, dass der Besitzer selbst nicht damit zurechtkommt.

Glücklicherweise gibt es jetzt in fast jeder Stadt Firmen, die diese Drecksarbeit für eine bestimmte Menge ausführen.

Die Kosten für einen solchen Dienst hängen davon ab Rohrdurchmesser, Zusammensetzung der Arbeit und davon in welcher Stadt Es gibt einen Prozess.

In Moskau oder St. Petersburg sind die Preise höher als in Städten von regionaler Bedeutung. Die Reinigung von Abwasserrohren in Krasnodar, zum Beispiel, kostet (für die Länge des Standortes bis zu 10 m):

Rohrdurchmesser 50 mm - 1400 Rubel;
Durchmesser bis 250 mm - 2500 Rubel.



Nächster Artikel
Was tun wenn die Toilette verstopft ist?