6 beste Werkzeuge für die Rohrreinigung


Während die Pfeifen im Haus regelmäßig ihre Funktion erfüllen, denken wir nicht daran, sie zu pflegen. Aber wenn es eine Blockade gab, muss sie sehr schnell und ohne Verschwendung zusätzlicher Kräfte und Finanzen beseitigt werden! Zu diesem Zweck werden Haushaltschemikalien zur Reinigung von Abflüssen und Abwasserkanälen entwickelt. Wir werden herausfinden, was zu kaufen ist und was der Unterschied zwischen ihnen ist.

Die Entfernung von Blockaden kann auf drei Arten erfolgen: flüssig, gelartig und körnig (Pulver). Die letzten beiden gelten als besonders wirksam, da Pulver aktiver arbeiten und Gele für die menschliche Gesundheit und den Zustand der Rohre weniger gefährlich sind. Der Hauptwirkstoff in allen von ihnen ist Ätznatron (Natriumhydroxid, Natriumhydroxid) - ein starkes Reagenz, schnell löslichen organischen Böden und Seifenablagerungen.

Was ist das beste Werkzeug für die Rohrreinigung?

Fast jeder Mensch hat ein Problem, wenn eine Muschel oder ein Bad im Haus verstopft ist. Um sie zu reinigen, benötigen Sie ein spezielles Werkzeug, mit dem Sie Verstopfungen schnell beseitigen können.

Bevor man jedoch einen Reiniger für die Reinigung von Abwässern kauft, ist es notwendig zu verstehen, wie der Reinigungsprozess stattfindet, da reinigende Substanzen wirken. Nur die richtige Wahl erreicht den maximalen Effekt.

Dies ist, was dieser Artikel diskutieren wird.

In welcher Form sind die Vorbereitungen für die Reinigung

Praktisch in jedem Geschäft, in der Abteilung des täglichen Lebens, können Sie Chemikalien für die Reinigung von Abwasserrohren kaufen.

Diese Drogen erfreuen sich seit langem großer Beliebtheit. Sie beseitigen die Korken in den Rohren, lösen Fett und zersetzen andere Substanzen. Dadurch wird die Durchgängigkeit der Rohre vollständig wiederhergestellt.

  • Schüttgut werden in Form von Granulaten oder Pulvern verkauft. Sie enthalten sehr starke chemische Verbindungen. Die Arbeit mit solchen Substanzen erfordert die Einhaltung von Sicherheitsmaßnahmen und maximale Vorsicht. Jedes Produkt ist hermetisch in einem dicken Plastikbeutel verpackt. Der Inhalt ist nur für eine Reinigung vorgesehen.
  • Flüssige Entgiftungsprodukte sind auch sehr beliebt. Solche Produkte werden sowohl von inländischen Herstellern als auch von ausländischen Herstellern angeboten. Alle Chemikalien sind in versiegelten Plastikbehältern. Sie enthalten Inhaltsstoffe, die helfen, unangenehme Gerüche aufzuhellen und zu entfernen. Darüber hinaus können solche Chemikalien zur Desinfektion verwendet werden.

Bevor Sie eine solche Chemie kaufen, müssen Sie zuerst die Zusammensetzung des Medikaments herausfinden, lesen Sie sorgfältig die Anweisungen, wie Sie es verwenden. Natürlich reinigen flüssige Präparate die Abwasserrohre viel schneller, aber der Preis solcher Mittel ist viel mehr als ein chemisches Pulver. Bestimmen Sie ein effektives Werkzeug zum Reinigen von Rohren.

"Herr Muskel"

Dies ist das am meisten beworbene Mittel zum Reinigen von Abwasserrohren. Es wird hauptsächlich zur Vorbeugung und Entfernung von kleinen Blockaden verwendet. Mit ihm können Sie Rohre reinigen, Haare und Speisereste auflösen. Außerdem kommt es zur Zerstörung von schädlichen Bakterien in den Rohren. Dadurch verschwindet ein unangenehmer Geruch aus den Kanalrohren.

"Mr. Muscle" wird in Form eines Gels oder Granulats hergestellt.

Granuliert, 70 gr. "Herr Muskel"

Dies ist ein Einwegmittel zum Entfernen von Verstopfungen, die in dem Abflussrohr entstehen. In einer halben Stunde zerstört er schädliche Mikroorganismen und entfernt unangenehme Gerüche. Dies bedeutet, dass Rohre aus jedem Material gereinigt werden können. Ausgestellt in einer Einwegverpackung.

Es wird in der Türkei hergestellt.

Bewertungen

Als ich von Abflussrohren geplagt wurde, fand ich zwei identische Produkte im Laden:

"Mr. Muscle", 70 Gramm schwer. was beinhaltet:

  • Spezieller Füllstoff;
  • Natriumhydroxid.

Die Kosten für das Paket betragen 46 Rubel.

"Mole-Aschenputtel" ist entworfen, um Rohre zu reinigen, die 90 Gramm wiegen. Die Zusammensetzung ist vollständig analog zu dem oben beschriebenen Mittel. Die Kosten für das Medikament betragen jedoch nur 10 Rubel 50 Kopeken.

Natürlich, 50 Rubel Geld ist nicht sehr groß, aber warum vier mal zahlen, wenn die Lautstärke viel weniger ist.

In der Verpackung gab es genau die gleichen Körnchen, weiß. Cinderella hat eine kleinere Körnchengröße. Nach der Reinigung von zwei völlig verschiedenen Abflussrohren war der Effekt der gleiche.

Wenn Sie den Luftauslass gleichzeitig mit dem Produkt verwenden, wird es gut. Die Effizienz des Kabels ist jedoch viel höher.

Vielleicht ist "Cinderella" in der Kategorie der billigen Produkte. Ich beschloss, mich mit den Kosten anderer ähnlicher Produkte vertraut zu machen:

  • «Tik Tak», 90 gr. - 10,3 Rubel;
  • "Selena Antizora" 90 gr. - 6,90 Rubel;
  • «Chirton» 60 gr. - 23,5 Rubel.

Sofort war die Frage, warum für "Mr. Muscle" es notwendig ist, so teuer zu bezahlen? Vielleicht ist das der übliche Aufpreis für eine Marke.

"Mr. Muscle" 500 ml. - Gel

Mit diesem Gel kann sich auflösen:

Kann in allen Rohren verwendet werden, unabhängig vom Herstellungsmaterial. Sehr dickes, hochkonzentriertes Gel, das schnell in die Röhre eindringen kann und nicht einmal stehendes Wasser stoppt. Ungefähr 15 Minuten wird es notwendig sein, komplizierte Verstopfungen zu beseitigen. Gleichzeitig zerstört er schädliche Mikroben, entfernt unangenehme Gerüche.

Wie zu verwenden: Die Hälfte der Kapazität sollte in stehendes Wasser gegossen werden. Warte 15 Minuten. Spülen Sie das Abflussrohr mit kochendem Wasser ab. Der Inhalt der Flasche ist für zwei Anwendungen ausgelegt.

Um stark verstopfte Rohre zu entfernen, müssen Sie mehr als eine halbe Flasche einfüllen und die Wartezeit erhöhen. Es ist sehr wichtig, die Sicherheitsvorschriften einzuhalten. Nach Kontakt mit der Haut kann eine Verbrennung auftreten. Nur in Handschuhen arbeiten.

Die Zusammensetzung von "Mr. Muscle" beinhaltet:

  • Wasser;
  • Natriumhypochlorit - weniger als 5%;
  • Natriumhydroxid;
  • Amphoteres Tensid - weniger als 5%;
  • Seife - weniger als 5%;
  • Natriumsilikat;
  • Natriumpolystyrolsulfonat.

Bagi Pothan

Ein starkes und effektives Werkzeug zum Reinigen von Rohren ist zum Entfernen bestimmt:

  • Papier;
  • Kalkhaltige Plakette;
  • Lebensmittelabfälle;
  • Fett.

Die Chemikalie reagiert nicht mit Kunststoff und Metall.

Die Zusammensetzung von Bagi Pothan beinhaltet:

  • Natriumhydroxid;
  • Reinigungsmittel.

Wie zu verwenden: Von der Spüle müssen Sie das Wasser vollständig entfernen. Der Raum sollte gut belüftet sein. In das Loch vorsichtig ein halbes Glas der Substanz gießen (70-100 Gramm). Die Flasche sollte in der ausgestreckten Hand gehalten werden, während der Kopf zur Seite gedreht wird. Dann gieße eine halbe Tasse kochendes Wasser und versuche, vom Ablaufloch wegzubleiben. Nach drei Minuten das Rohr mit heißem Wasser spülen. Wenn die Blockade nicht vom ersten Mal behoben werden konnte, müssen alle Operationen wiederholt werden.

Käufer sprechen von diesem Tool nur auf der positiven Seite. Dies ist ein sehr effektives Werkzeug, jedoch ist es ziemlich teuer.

Die Kosten von Baga Pohtan beginnen bei 500 Rubel.

Um dieses Tool zu verwenden, müssen Sie sich immer an die Sicherheitsvorkehrungen erinnern.

  • Wenn Sie sie nicht einhalten, können Sie eine schwere chemische Verbrennung bekommen.
  • Der Raum muss immer mit Zwangsbelüftung arbeiten. In Abwesenheit davon sollte der Raum gut belüftet sein.

Bewertungen

Ich entschied mich, dieses Werkzeug gegen verstopfte Rohre zu versuchen. Es beseitigt leicht jede Blockierung. Aber es erfordert große Sorgfalt bei der Arbeit. Es ist sehr teuer.

Allerdings, nachdem ich das gelesen habe für die Reinigung, brauchen Sie nur 50-70 gr. Und das Gewicht des Pakets beträgt 600 g., Ich entschied, dass der Preis für die Reinigung nicht zu teuer wäre. Ich hatte keinen Zweifel, dass ich es wieder benutzen müsste. Zu einer Zeit passiert nichts.

Als ich einen gemalten Schädel und gekreuzte Knochen auf der Verpackung sah, wurde mir klar, dass dies ein sehr gefährliches Werkzeug ist, das erhöhte Sicherheitsmaßnahmen erfordert. Die Anweisungen sagen, dass Sie nur das Granulat füllen müssen und Ihre Hand ausstrecken. Sogar es wurde schrecklich.

In der Packung fand ich die gebräuchlichsten Granula, sehr ähnlich zu "Mr. Muscle". Nur die Farbe war anders. Weiße Granula wurden mit Grau gemischt.

Gemäß der Anweisung füllte ich 70 Gramm Substanz in das Rohr und goss heißes Wasser. Sofort begann die Pfeife zu zucken, es gab ein lautes Zischen, von dem ein starkes Spray mit Gewalt flog. Sie schlugen mich auf die Kleidung, ich spürte sofort ein brennendes Gefühl. Das Zimmer roch nach verbranntem Haar und es begann sich mit Dampf zu füllen, der aus der Leitung entwich. Ich musste sofort das Fenster öffnen.

Dadurch verschwand der Müll komplett, im Bad und in der Küche pfiff das Wasser nach unten. Vielleicht ist dies das beste Mittel zum Reinigen der Abwasserrohre, die ich ausprobiert habe.

Tiret Turbo

Gel "Tiret Turbo" ist ein weiteres beliebtes Heilmittel für Verstopfungen in Rohren. Es ist viel besser, Clogs als ähnliche beworbene Produkte zu entfernen. Die dicke Zusammensetzung dringt leicht tief in das Rohr ein, selbst wenn die Schale vollständig mit Wasser gefüllt ist. Diese Chemikalie entfernt alle unangenehmen Gerüche, zerstört Mikroorganismen. Das Produkt kann zur Reinigung von Metall- und Kunststoffrohrleitungen verwendet werden.

Gebrauchsanweisung: "Tiret Turbo" wird in den Ablauf gegossen. Mit einer einfachen Blockade müssen Sie 5 Minuten warten. Wenn nach 5 Minuten die Blockade nicht verschwindet, müssen Sie mehr als eine halbe Stunde warten. Spülen Sie dann die Abflussöffnung mit heißem Wasser unter starkem Druck ab.

Feedback von Käufern über dieses Medikament und seine Wirksamkeit haben keine eindeutige Antwort. Jemand, blieb diese Droge, sehr zufrieden, jemand, seine Arbeit mochte überhaupt nicht.

In einigen Fällen bleibt der Rohrreiniger für 10 Stunden in den Rohren und die Droge bleibt die ganze Nacht im Rohr. Es wird erst am Morgen gewaschen. In diesem Fall gibt der Hersteller keine Garantie für das Versagen der Abwasserrohre. Diese Reinigung erfolgt auf eigene Gefahr.

  • Chlorhaltige Bleiche - 5-15%;
  • Anionen und nichtionische Tenside - weniger als 5%.

Um das Rohr effektiv zu reinigen, muss die Zusammensetzung des Arzneimittels Natriumhydroxid umfassen. In früheren Jahren war es so. Heute ist diese Komponente nicht Teil des "Tiret". Warum der Hersteller es aus der Struktur entfernt hat, ist unbekannt. Dies hat dazu geführt, dass das Medikament nun die Pfeifen einfach nicht mehr reinigen kann.

Ein hoher Wirkungsgrad des Produktes wird durch Beachtung der notwendigen Sicherheitsmaßnahmen erreicht. Granulate können verschiedene Arten haben. Einige können mit kaltem Wasser und etwas heiß gefüllt werden.

Nach dem Gießen des erwärmten Wassers beginnt die Reaktion viel schneller aufzutreten. Verwenden Sie die Pellets in der folgenden Reihenfolge:

  • Pulver wird in das Abflussrohr gegossen;
  • Nachdem Sie warmes Wasser gegossen haben, hören Sie ein charakteristisches Zischen;

Erwarten Sie ungefähr 3-15 Minuten;

  • Die Rohre werden unter Druck mit viel heißem Wasser gewaschen.

Das Mittel zur Reinigung der Rohre "Flup" entfernt effektiv:

  • Essensreste;
  • Kollagenfasern;
  • Fett;
  • Kalkstein Plaque.

Bei der Arbeit mit einem solchen Medikament müssen Sie immer die maximale Genauigkeit beachten. Gummihandschuhe sollten an den Händen getragen werden. Die Substanz darf nicht auf die exponierte Haut gelangen. Es ist wünschenswert, eine Brille auf den Augen zu tragen.

Alle, die diese Komposition benutzten, sprechen nur positiv darüber. Abwasserrohre werden schnell genug ohne Probleme gewaschen.

"Deboucher"

DEBOUCHER (Deboshir) - Ein spezielles Produkt, das perfekt reinigt:

Darüber hinaus entfernt das Medikament:

  • Haare;
  • Papier;
  • Fett;
  • Essensreste;
  • Organische Verschmutzung.

Nach dem Gebrauch des "Debush" verschwinden unangenehme Gerüche, alle schädlichen Bakterien werden zerstört. Die Zusammensetzung reagiert nicht mit dem Kunststoff, verletzt nicht die Emaillierung.

Wie zu verwenden

Jede Flasche hat eine spezielle Abdeckung "Schutz vor Kindern". Um die Flasche zu öffnen, drücken Sie auf den Deckel und drehen Sie gegen den Uhrzeigersinn. In die Spüle gießen Sie 500 Milliliter Mittel, um die Abwasserrohre zu reinigen. Warte ungefähr 1-2 Stunden. Wenn es eine starke Verstopfung oder eine lange Pipeline gibt, müssen Sie einen Liter der Droge ausgießen und auf die Nacht warten. Am Morgen spülen Sie die Rohre mit einem starken Strom von heißem Wasser.

Zusammensetzung vonDeboucher"Hat:

  • Gereinigtes Wasser;
  • Natriumhydroxid,
  • Natriumhypochlorit.

Wie zu speichern

Nur bei einer Temperatur nicht mehr als 20-22 Grad. Das Präparat sollte nicht dem Sonnenlicht ausgesetzt werden. Wenn die Zubereitung gefroren gelagert wird, bleiben ihre Eigenschaften nach dem Auftauen vollständig erhalten. Vor dem Gebrauch muss die Flasche geschüttelt werden.

Sicherheitstechnik

Diese stark ätzende Substanz sollte so weit wie möglich von Kindern ferngehalten werden. Verwenden Sie nicht zum Reinigen von Aluminiumprodukten. Zubereitung und säurehaltige Reinigungsmittel nicht mischen. Bei der Arbeit muss man die Augen schützen.

Direkter Kontakt mit der Haut sollte vermieden werden. In diesem Fall sofort mit einem starken Wasserstrahl spülen.

Dieses Werkzeug zum Reinigen von Rohren ist sehr beliebt. Es gibt einige Arten. Die Zusammensetzung dieser pulverförmigen Zubereitung umfasst Ätznatron.

Um die Verstopfung in der Rohrleitung mit der "Mole" zu säubern, müssen Sie die folgenden Operationen durchführen:

  • Der Reiniger wird in einen Abfluß von 40-120 ml der Zubereitung gegossen. Widerstehen Sie ca. 2-3 Stunden;
  • Das Rohr wird mit einem starken Strom heißen Wassers gewaschen.

"Mole" zeigt sehr gute Ergebnisse, für die Entfernung:

  • Fett;
  • Essensreste;
  • Kollagenfasern.

Es entfernt auch den Raum von einem unangenehmen Geruch. Die Substanz kann als ausgezeichnetes vorbeugendes Mittel verwendet werden.

Die Zusammensetzung von Mole enthält:

  • Natriumhydroxid;
  • Natriumsulfat.

Ich muss sagen, dass dieses Medikament von verschiedenen Herstellern hergestellt wird. Daher kann in jedem von ihnen die Menge an aktiven Substanzen unterschiedlich sein. Der Zeitpunkt der Anwendung jeder Droge ist rein individuell.

Die Wirksamkeit der Reinigung von diesem ändert sich nicht, aber vor der Verwendung sollten Sie sorgfältig die Anweisungen lesen.

Seit vielen Jahren ist "Mole" das beliebteste Mittel, wenn es notwendig ist, das Abwassersystem zu reinigen. Sie können es als eine große präventive verwenden. Wenn Sie also nur schlecht Wasser verschmelzen oder eine Prophylaxe durchführen müssen, ist Mole das beste Mittel zur Blockierung im Wirtschaftssegment.

«Chirton»

Dies bedeutet für die Reinigung von Rohren hat seine eigene Besonderheit. Es kann nur mit kaltem Wasser verwendet werden.

Die Zusammensetzung reinigt effektiv:

  • Ablass Siphons;
  • Rohre;
  • Entfernt Rost;
  • Löst Schmutz.

Diese Substanz kann zu vorbeugenden Zwecken verwendet werden, um das Auftreten von Blockaden zu verhindern. "Chirton" kann sowohl als Desinfektionsmittel als auch zur Entfernung verschiedener unangenehmer Gerüche eingesetzt werden. Diese Substanz ist sicher für polymere Rohrleitungen.

Die Anweisungen sagen, dass Sie die Waschbecken und Bäder reinigen können. In der nächsten Zeile wird jedoch darauf hingewiesen, dass es nicht zur Reinigung des Badezimmers geeignet ist. Wahrscheinlich hatte der Hersteller eine gute Belüftung im Auge.

Zusammensetzung der Chirton-Zubereitung:

  • Ätznatron; Ätznatron;
  • Sodannitrat;
  • Aluminiumgranulat.

Paketgewicht 60 gr. Das Granulat ist hellgrün. Ein solches Volumen reicht für eine Reinigung aus. Arbeiten mit diesem Medikament sollte sehr vorsichtig sein. Giftgas nicht einatmen und Augen schützen.

Die Pellets werden in den Abfluss gegossen, dann werden sie mit Wasser gegossen und für 15 Minuten gealtert. Konzepte von 15 Minuten und sofort völlig anders, dennoch auf einer Seite des Pakets ist es "sofort" geschrieben, und auf der Rückseite "15 Minuten warten".

Wie man chemische Reinigungsmittel benutzt

Jede solche Droge erfordert eine sehr sorgfältige Behandlung. Bevor Sie damit anfangen, sollten Sie sich unbedingt mit den Anweisungen vertraut machen.

Es wird notwendigerweise auf die notwendigen Schutzmaßnahmen hinweisen. Sie haben einige Unterschiede, aber im Allgemeinen haben sie alle die gleichen Anforderungen:

  • Belüftung muss eingeschaltet sein;
  • Erweitern Sie die Fenster.
  • Öffne die Türen.
  • Hände sollten Handschuhe haben;
  • Verwenden Sie unbedingt eine Schutzbrille.

Wenn das Produkt gegossen oder gegossen wird, sollte der Behälter auf einem ausgestreckten Arm gehalten werden. Der Kopf sollte so weit wie möglich von dem Loch entfernt sein, in dem die Chemikalie gegossen wird.

Chemie zur Reinigung von Abwasserrohren ist sehr giftig. Arbeiten sollten mit dem Beatmungsgerät erfolgen, da die freigesetzten Gase sehr giftig sein können.

Um Wasser hinzuzufügen, müssen Sie auch Ihren Arm strecken.

Wenn die Reaktion beginnt, ist es verboten, sich direkt über den Abfluss zu biegen. Zuerst wird das Rohr mit einem dünnen Strom gewaschen, so dass die Zusammensetzung nicht spritzt.

Alle diese Empfehlungen müssen unbedingt durchgeführt werden. Bewahren Sie den Reiniger für die Reinigung von Rohren an Orten auf, an denen kleine Kinder nicht hineinkommen können.

Manchmal haben sogar die Flaschen selbst einen unangenehmen chemischen Geruch. Sie müssen so schnell wie möglich aus dem Raum gebracht werden.

Fazit

Nach der Analyse der Kompositionen und Kundenbewertungen wird deutlich, dass die beste Methode zur Reinigung von Rohren sein wird Bagi Potha. Aber es wird auch am gefährlichsten, also befolgen Sie alle Sicherheitsregeln und Gebrauchsanweisungen sorgfältig.

Einige Produkte sind nicht für Abwasserrohre aus einem bestimmten Material geeignet. Dies wird normalerweise sofort auf der Verpackung angegeben oder geschrieben, dass es für alle Arten oder Arten von Rohren geeignet ist. Um die Verkabelung nicht zu ändern, stellen Sie daher sicher, dass Ihre Spüle der gekauften Chemie standhält.

9 beste Werkzeuge für die Rohrreinigung

Eigenschaften in der Bewertung

Sehr oft sind Abflussrohre und sogar Kanalisation stark verstopft. Wenn manuelle Methoden nicht mehr funktionieren, helfen spezielle Chemikalien, die Verschmutzungen und Verstopfungen unterschiedlichster Komplexität effektiv bekämpfen. Sie sind in drei Gruppen unterteilt: Flüssigkeit, Pulver und Gel. Jede Art von Reinigungsmitteln unterscheidet sich nicht nur in der Konsistenz, sondern hat auch eine andere Auswirkung auf die menschliche Gesundheit (im Falle von Kontakt), Abwasserleitungen und auch die Ursache der verursachten Verstopfung.

Es ist kein Geheimnis, dass der Markt für Haus- haltschemikalien längst zu den vielfältigsten zählt. Unter den Reinigungs- und Reinigungsprodukten stößt man leider nicht nur auf gute Mittel, sondern auch auf ein sauberes "Gift", das sich als harmlose Flasche für den häuslichen Bedarf tarnt. Um sicherzustellen, dass Sie sich bei der Auswahl nicht täuschen, haben wir die neun besten Mittel zur Reinigung von Abwasserrohren ausgewählt, die in drei Gruppen unterteilt sind. Alle Plätze in der Bewertung wurden nach folgenden Parametern verteilt:

  • der Grad der Sicherheit für die menschliche Gesundheit;
  • Benutzer-Feedback zur Leistung;
  • sorgfältiger Vergleich der Eigenschaften;
  • Optimalität der Kombination von Preis und Qualität.

Jedes der unten aufgeführten Mittel garantiert das Ergebnis und verdient besondere Aufmerksamkeit.

Das beste Pulver für die Rohrreinigung

Sehr effektive Art der Reinigung von Rohren und Kanalisation, geeignet für sehr starke Holzschuhe. Es ist teuer, aber rechtfertigt es mit Geschwindigkeit. Zu den Nachteilen gehört ein hohes Maß an Herbheit - wenn die Aufnahme von Haut und Schleimhäuten schwere Reizungen oder (in einigen Fällen) Verätzungen verursachen kann.

3 ORO-fix (600g)

Deutsches Mittel gegen kleine, lose Klumpen. Der Hauptwirkstoff ist Natriumhydroxid, das an die Stelle eines dichten Clusters gelangt und nach und nach eine heterogene Formation auflöst. Unerwünscht für den Kontakt mit der Haut, verursacht aber keine starke Reaktion. Wie von den Benutzern bemerkt, reicht eine Flasche (wenn Sie genau Portionen dosieren) für 30 Anwendungen. Sein Hauptproblem ist, dass starke Holzschuhe trotz der scheinbaren Handlung (Zischen und Blasen) eine unmögliche Aufgabe sind.

  • niedriger Preis;
  • Geringer Verbrauch (wenn für kleine Blockaden verwendet);
  • Beseitigung von unangenehmen Gerüchen durch Beeinflussung der Quelle.
  • Es ist nutzlos mit starken Blockaden.

2 BAGI Pothan (600 g)

Das ätzendste und zugleich effektivste Mittel zur Reinigung von verstopften Abflüssen. Im Herzen des "Pothan" ist eine Kombination aus oberflächenaktiven Substanzen und Natronlauge, die den Anschein einer "rasselnden Mischung" erweckt, nur eine weitere Anwendungsmöglichkeit. Damit das Pulver in Betrieb genommen werden kann, muss heißes Wasser zugeführt werden, und innerhalb von drei Minuten wird das gewünschte Ergebnis erzielt. Es wird jedoch nicht empfohlen, zu oft auf seine Verwendung zurückzugreifen: Wählen Sie zu diesem Zweck ein weniger aggressives Mittel.

  • hohe "Reaktivität" - beginnt sofort zu reagieren;
  • Wirtschaft;
  • das Vorhandensein eines Abdeckblocks;
  • Die Geometrie des Ausgusses minimiert das Kontaktrisiko zwischen den Pellets und der Haut.
  • sehr ätzendes Mittel: bei Anwendung ist ein zuverlässiger Schutz der Haut und der Augen notwendig;
  • hoher Preis;
  • wirkt aggressiv auf die Rohre.

1 Chirton "Saubere Wasserläufe" (600 g)

Ein Mittel der ausländischen Produktion, das seine Wirksamkeit im Kampf gegen verschiedene Arten von "Staus" bewiesen hat. Blaue Pellets, bestehend aus Ätznatron und Natriumnitrat, beginnen sofort nach Kontakt mit Wasser zu wirken. Die Aktionszeit beträgt durchschnittlich 15 Minuten. Laut den Bewertungen ist das Pulver relativ unbedenklich für die Haut, aber Vorsicht ist immer noch gegeben. Der Geruch ist ätzend, aber nicht beständig (schnell erodiert). Dies führt dazu, dass Chirton aufgrund der Preis- und Qualitätsmerkmale sehr profitabel ist.

  • ist für sechs Anwendungen ausgelegt (Langzeitlagerung eines Gefahrstoffs ausgenommen);
  • enthält kein Chlor;
  • optimale Kosten;
  • verhält sich relativ schnell.

Die beste Flüssigkeit für die Rohrreinigung

Liquid "Chimki", um Blockaden zu beseitigen, sind die häufigsten der gesamten Trinity. Sie sind in der Geschwindigkeit des Pulvers und in der Delikatesse des Gels zweifellos dem Preisniveau voraus. Es ist unangemessen, sie als Liquidatoren für ernsthafte "Staus" zu verwenden, aber sie können zu einem unverzichtbaren Instrument für die Vermeidung künftiger Umweltverschmutzung werden.

3 Mister Dez (500 ml)

Die Version "Chimki", die die meisten Haushaltsmittel enthält, gegen Blockaden des russischen Herstellers "EuroTech". Die hohe Konzentration von Natriumhypochlorit baut Herrn Dez in den Rang eines wirksamen Mittels, gibt ihm aber gleichzeitig eine übermäßige Liquidität. Mit kleinen Clogs schafft das Team 15-20 Minuten und es scheint alles in Ordnung zu sein. Wenn es aber zu etwas Ernsterem kommt, beträgt die Wartezeit für die vollständige Reinigung drei bis vier Stunden. Es gibt einen weiteren Nachteil: Die Wirksamkeit der Aktion hängt direkt von der Menge ab. Eine Flasche reicht für maximal zwei Anwendungen, aber ein so niedriger Preis eliminiert dieses Negativ praktisch vollständig.

  • kommt schnell mit kleinen Holzschuhen zurecht;
  • Erschwinglicher Preis.
  • Die Zeit, um eine starke Verstopfung zu beseitigen, beträgt drei bis vier Stunden;
  • hoher Verbrauch;
  • Vorhandensein von Chlor in der Zusammensetzung (als Folge, scharfen und anhaltenden Geruch).

2 YPLON Ablaufreiniger (1 L)

Chemische Zusammensetzung der belgischen Produktion auf der Basis von Natriumhydroxid. Es beschädigt den Kunststoff nicht, aber es wird nicht empfohlen, ihn mit Keramik und Aluminium zu verwenden. Die Zeit für die Beseitigung von Blockaden variiert sehr stark - von einer halben Stunde mit einer leichten Stagnation und (basierend auf Rückmeldungen) bis zu 8-10 Stunden mit einem ernsthaften "Stau". Ein mittelmäßiges Ergebnis, insbesondere vor dem Hintergrund konkurrierender Produkte. Aber vom Standpunkt des Geruchs und der Folgen des Kontakts mit der Haut zeigt sich YPLON gut - es erodiert leicht und schädigt das Epithel nicht.

  • hat einen erträglichen Geruch, leicht erodiert;
  • relativ harmlos für die Haut;
  • zuverlässiger Deckel mit einer Verschlusskappe;
  • Abwesenheit in der Zusammensetzung von Chlor.
  • Es ist nicht anwendbar für Keramik und Aluminium;
  • lange wirkt auf starke Holzschuhe.

1 Mole (1,2 Liter)

Die Ironie der Marke "Mole" ist, dass in Russland mehrere Hersteller diesen Namen sofort verwenden. Und nach außen haben alle Behälter einen Unterschied, in ihnen ist immer die gleiche Zusammensetzung: oberflächenaktive Substanzen, Kalium- und Natriumhydroxide, sowie modifizierte Essigsäure. Das Produkt ist billig, erschwinglich und sehr effektiv (es ist nicht auf dem Hintergrund der Konkurrenten verloren). Natürlich könnte die Reaktionszeit länger sein, aber ein Intervall von 1,5 bis 3 Stunden, um das Verstopfen zu beseitigen, ist ein vollkommen normales Ergebnis.

  • breite Verfügbarkeit (es gibt praktisch alle Geschäfte von Haushaltschemikalien und Haushaltswaren);
  • sehr niedrige Kosten.
  • gewöhnliche Kappe ohne zusätzliche Clips;
  • "Unbeholfene" Flasche (a-la "Weiße");
  • lange Aktion.

Das beste gelartige Mittel zur Rohrreinigung

Oft ist es die geringe Schädlichkeit, die bei der Auswahl von Haushaltschemikalien eine große Rolle spielt. Von allen drei Arten von Mitteln zur Beseitigung von Blockaden sind Gel-ähnliche für eine Person die sparsamsten. Und lassen Sie die Effizienz manchmal niedriger als die von pulverförmigen Produkten, sie sind für den regelmäßigen Gebrauch vorzuziehen.

3 Deboucher Aktiv (1 L)

Der ursprüngliche Komplex von Reinigungschemikalien, einschließlich Natrium- und Kaliumhydroxiden, sowie Chlor und aktive Additive (Katalysatoren). Trotz der lobenswerten Effizienz dauert es eine Stunde, um den ernsthaften Kanal- und Leitungsstau zu beseitigen. Mit Microspinning bewältigt er natürlich viel schneller, aber die Wartezeit ist nicht seine starke Seite. Es ist ein Budget-Analogon von "geförderten" Fonds, was sich auch in den Kommentaren der Nutzer widerspiegelt.

  • niedrige Kosten;
  • vollständige Zusammensetzungsimmunität gegenüber Polymeren;
  • hoher Wirkungsgrad;
  • ein spezifischer, aber angenehmer Geruch;
  • mit einem Schloss abdecken.
  • sehr niedrige Wirtschaft - zur Bekämpfung schwerer Verstopfung benötigt man bis zu 0,5 Liter Mittel;
  • Langzeitwirkung (trotz Anwesenheit von Katalysatoren);
  • enthält Chlor.

2 TIRET (1 L)

Eines der am meisten publizierten Mittel, um mit Holzschuhen fertig zu werden. Wie so oft entspricht die Menge der Werbung nicht immer der Qualität der Produkte - und tatsächlich unterscheidet sich TIRET nicht radikal von der besten Leistung gegen würdige Gegner in seiner Klasse. Aber Glasnost macht seine Arbeit, und die Benutzer bezeichnen es fast einstimmig als das beste Mittel, um Rohr- und Abwasserhindernisse zu beseitigen. Es dauert 15 Minuten, hat einen angenehmen Geruch - und damit enden alle positiven Eigenschaften.

  • sehr häufiges Mittel;
  • schnelle Aktion;
  • angenehmer unaufdringlicher Geruch;
  • das Vorhandensein einer Verschlusskappe (zusätzlicher Schutz).

1 Sanfor (0,75 L)

Ein ernsthafter Budgetkonkurrent von berühmten Reinigern. Ja, nicht so aromatisiert, nicht so empfindlich, aber sehr effektiv. Es besteht aus Hypochlorit und Natriumhydroxid, Tensiden und Salzen von ADTA. Beseitigt unangenehme Gerüche, desinfiziert das System fast vollständig (es dauert etwa eine Stunde), "bricht" die Blockaden in 5-15 Minuten. Es ist sehr beliebt bei den Benutzern, es ist in fast allen Haushalt Chemieläden erhältlich.

  • erschwinglicher Preis;
  • schnelle Maßnahmen zur Beseitigung von Verstopfungen und Desinfektion der Kanalisation (ab fünf Minuten);
  • Verbreitung;
  • gute Schutzkappe.

"Mit einem Schnurrbart" beseitigen wir die Verstopfung in den Rohren

In der Liste der alltäglichen Schwierigkeiten sind häusliche Probleme nicht die letzten. Die Verstopfung in den Rohren des Hauses ist ein häufiges Heimproblem. Glücklicherweise können Sie es ohne Klempnerarbeiten reinigen. Darüber hinaus sind auch spezielle Werkzeuge für die Reinigung, um sofort zu kaufen, nicht notwendig - verwenden Sie, um den Korken zuerst durch das, was in jedem Haus ist, zu beseitigen. Die wichtigsten Voraussetzungen für den Erfolg sind Ruhe und ein bis zwei Stunden Freizeit.

Ursachen von Blockaden

Wasser in Rohren kann aus verschiedenen Gründen stagnieren:

  • Gussrohre werden am häufigsten durch korrosive Unregelmäßigkeiten an den Innenwänden verstopft. Besonders häufig unterliegen solche Überfälle einem Abschnitt der Küchenspüle vor der Freigabe des Badezimmers.
  • Kunststoffrohre sind oft verstopft, weil die Kanalisation nicht ordnungsgemäß installiert wurde. Die geringste Verletzung des Neigungswinkels gegenüber dem Steigrohr - und die Stauung ist gegeben. Besonders oft wird die Wäsche in der Küche verstopft

Es gibt auch sogenannte universelle Ursachen, die nicht vom Rohrmaterial abhängen:

  • Fett und Schmutz, die an den Innenwänden anhaften, tragen dazu bei, dass dieser Schorf an kleinen Trümmern haftet. Allmählich gebildete dichte Masse, die kein Wasser zulässt.
  • Kalksteinplatte, die sich aufgrund von Verunreinigungen, die das Wasser bilden, an den Wänden der Rohre absetzt.
  • Sand und Erde, die beim Waschen von Schuhen oder Haustieren in die Spüle oder das Bad fallen.
  • Fremdkörper fallen in die Kanalisation. Es wird notwendig sein, Spezialisten hinzuzuziehen, die bei hydraulischen Installationen helfen, dieses Problem zu lösen (besonders wenn es sich um ein Hochhaus handelt), oder um das Objekt selbst zu entfernen.
  • Detergentien mit Tensiden (Tenside), die die Fähigkeit von Wasser verbessern, physische Körper zu befeuchten. Das heißt, die Substanzen, die Seife, Pulver und Gele für die Reinigung usw. ausmachen. Auf dem Kanal wirken Tenside auf die gleiche Weise wie Fett.

So wird früher oder später, ungeachtet des Materials, aus dem das Abwassersystem hergestellt wird, mit der Unwegsamkeit des Wassers in den Rohren, jeder konfrontiert sein. Also müssen wir uns mit den einfachsten (aber effektiven) Möglichkeiten ausstatten, das Problem zu lösen.

Beginne damit, das Waschbecken oder die Spüle zu leeren

Meistens wird eine Pflaume in der Küche oder im Badezimmer verstopft. Es ist dort, dass Fette und kleine Trümmer (Reste von Lebensmitteln, Haar) aus objektiven Gründen viel sein. Je früher Sie einen "Krieg" für den freien Wasserdurchgang beginnen, desto besser. Und zu Beginn ist es notwendig, die einfache Anweisung aus vier Schritten anzuwenden:

  1. Kochendes Wasser. Wenn die Rohre aus Stahl oder Gusseisen sind, müssen sie etwa 1 Liter kochendes Wasser gießen. Bei Kunststoff genügt es, in einem kleinen Rinnsal ca. 20 Minuten heißes Wasser aus dem Wasserhahn zu lassen. Es ist der perfekte Weg, um ein Stück Seife aufzulösen, das in die Spüle kommt.
  2. Soda und Salz. Auf ein Glas Wasser einschlafen ½ EL. Salz und 1 EL. Soda, gut mischen und in die Spüle gießen. Nach 10-15 Minuten den Kolben reinigen oder mit einem Lappen in einen Damm legen.
  3. Staubsauger. Ein ziemlich ungewöhnlicher Schritt, aber sehr effektiv. Einzige Bedingung: Im Staubsauger sollte eine Blasfunktion vorhanden sein. Es ist notwendig, den Staubsaugerschlauch mit einem Tuch zu verdichten und in den Abfluss einzusetzen. Beim Einschalten drängt ein starker Luftstrom durch den entstehenden Stecker.
  4. Reinigen Sie den Siphon. Um dies zu tun, entfernen Sie es und nach dem Reinigen der Trümmer von innen, spülen Sie mit fließendem Wasser.

Wenn die durchgeführten Schritte nicht geholfen haben, ist der Stecker bereits zu dicht, und Sie müssen auf andere Weise darauf reagieren.

Wie man bestimmt, dass der Korken nicht im Siphon ist, und dann im Rohr

Bevor Sie mit der Tiefenreinigung fortfahren, müssen Sie sicherstellen, dass das Problem nicht in der Spüle, Toilettenschüssel oder Badewanne, nämlich in der Leitung, liegt. Zu diesem Zweck lassen wir Wasser in allen Systemen absenken und wir schätzen:

  • Wasser sammelt sich in mehreren Sanitäreinrichtungen (zum Beispiel in einer Badewanne und einem Waschbecken), so dass eine gemeinsame Verstopfung in einer der Abwasserleitungen zum Abwassersystem lokalisiert ist;
  • Wasser sammelt sich nur in der Spüle (oder Badewanne, Toilette, Waschbecken) - dann eine lokale Verstopfung, die am leichtesten zu kämpfen, da es in Siphons ausgebildet ist, WC-Wasserfalle und Filtergeräte (Waschmaschinen, Spülmaschinen);
  • Flüssigkeit stagniert im gesamten Abwassersystem - eine globale Überlastung, die ein professionelles Eingreifen erfordert.

Unabhängig davon können Sie das Problem lokal und allgemein lösen. Um dies zu tun, trennen Sie den Siphon, Wellscheiben, Waschbecken, Badewannen und reinigen Sie die Abflusslöcher des Abwasserrohres. Das heißt, wir können eine Chemikalie in diese Löcher gießen, das Granulat füllen, aber der Hauptweg ist das Reinigen des Kabels. Und wenn es keine männlichen Hände gibt, um Pflaumen zu leeren und mit ihnen zu arbeiten, dann versuchen wir, das Problem mit chemischen und einfachen Methoden zu beeinflussen.

Wenn die Verstopfung in den Rohren, dann ist es notwendig, die Kanalisationsrohre zu reinigen, die auf dem Diagramm als Biegungen angezeigt werden

Mechanische Lösungen für das Problem zu Hause

Die Aufgabe dieser Option besteht darin, den Kork in kleine Teile zu zerbrechen, die dann von der Oberfläche entfernt werden können oder selbst ungehindert in die Kanalisation gespült werden können. Mechanische Reinigungsmethoden sind besonders effektiv in der Küche, wo die Ursache des Korks meistens die Speisereste sind.

Vantuz

Das ist eine Art Erste Hilfe für einen Amateur-Klempner, also für jeden von uns. Es ist einfach, das Luftventil zu verwenden, aber die hydraulische Säule, die aufgrund der Wirkung von Vakuum gebildet wird.

  1. Wir sammeln Wasser in die Spüle.
  2. Drücken Sie den Kolben in die Spüle und drücken Sie.
  3. Wir machen mehrere Translationsbewegungen, und die letzte, die stärkste, reißt den Kolben vom Abflussloch ab. Es ist wichtig, die Kraft korrekt zu berechnen, sonst können Sie die Details der Spüle beschädigen.
  4. Wenn nötig, wiederholen Sie 3-4 mal.

Das ist interessant! Bei alten und zu engen Stopfen in den Rohren hilft der Kolben nicht.

Achtung: Wenn Sie ein zweiteiliges Waschbecken in Ihrer Küche haben, ist es besser, zwei Öffnungen zu bekommen - für beide Schüsseln. Und der Reinigungsvorgang sollte gleichzeitig durchgeführt werden (das heißt, Sie können auf einen Assistenten nicht verzichten). Wenn kein zweiter Kolben vorhanden ist, können Sie den zweiten Abfluss mit einem Tuch verschließen, indem Sie ihn fest gegen das Loch drücken.

Sanitärkabel

Yorkshire oder eine Spirale auf einem Draht aus Stahl mit einem Griff ist perfekt mit der Tiefenreinigung von Rohren.

  1. Wir legen den Pinsel oder die Spirale in die Spüle.
  2. Wir scrollen das Gerät, richten es entweder von sich aus, nach unten oder zu sich selbst und ziehen einen Stopper nach außen.
  3. Von Zeit zu Zeit servieren wir Wasser in der Spüle, damit die Korkelemente in die Kanalisation gelangen.

Metallkabel werden mit Metallrohren gereinigt, und auch Rost von Innenwänden kann entsorgt werden. Um Plastik zu verwenden, verwenden Sie ein flexibles Kabel von verdrilltem Draht in einem "Fall" einer elastischen Schale, starken mechanischen Druck vermeidend.

Video: Wie man das Rohr zum zentralen Steigrohr säubert

Alternatives Kabel - handliche Werkzeuge

Was ist, wenn es kein Kabel im Haus gibt? Ermutigen Sie die Fantasie und die Erfahrung der Leute, um zu helfen.

  1. Von oben nach unten kleben wir die Flasche mit dem gestreiften Scotch so, dass die Spirale herausragt.Auf die Kante des Klebebandes zeichnen Sie Linien mit einem Marker.
  2. Wir schneiden eine Flasche nach den von uns geplanten Linien.
  3. Wir verlassen den Boden - es wird ein Stift sein.
  4. Entlang der Spirale eine Kerbe in einem Winkel von 45 Grad machen.
  5. Wir legen das Kabel in die Spüle und ziehen langsam den Griff heraus: der Müll, der sich in der Leitung angesammelt hat, klammert sich an den "Rand" der Spirale. Das Kabel aus der Flasche kann sogar für Kunststoffrohre verwendet werden

Das ist interessant! Um das Waschbecken am Siphon zu reinigen, können Sie einen Kleiderbügel aus Metall verwenden. Die Fräser müssen so geschnitten werden, dass sich an einem Ende ein kleiner Haken befindet, der die Funktion des Pinsels übernimmt.

Fazit: Von mechanischen Verfahren für Kunststoffrohre eignet sich nur ein flexibles Kabel oder ein selbst hergestelltes Kabel aus einer Kunststoffflasche.

Das ist interessant! Spiral-Reinigungsmaschine ist eine erweiterte Version des Kabels, das die Spirale automatisch dreht. Aber es gibt eine solche Anpassung ist ziemlich teuer, obwohl für die Besitzer von privaten Bädern sehr praktisch sein wird.

Chemikalien

Hersteller von Haushaltschemikalien bieten eine breite Palette von Spezialprodukten:

  • Flüssigkeit (z.B. „Tiret“ (kein Geruch von Ammoniak), „Mr. Muscle“ (Ammoniakgeruch) - sanft auf dem Material einwirken, sondern die Blockierung effektiv zu beseitigen, vor allem in dem Kunststoff);
  • Pulver (zum Beispiel "Comet" - nicht immer bequem zu verwenden, vor allem, wenn das Wasser überhaupt nicht abgeht);
  • Säure (zum Beispiel "Mole");
  • Alkaline (zum Beispiel "Weiße", "Domestos").

Trotz der Werbung sollten diese Werkzeuge (insbesondere alkalisch und sauer) in der Praxis nicht oft zum Reinigen von Kunststoffrohren verwendet werden. Gerade im Internet findet man tausende von "Horrorgeschichten", wie "Mole" die Pfeife korrodierte. Natürlich hängt viel von der Qualität des Plastiks ab, aber trotzdem wird die Verwendung von Chemie öfter als 1 Mal pro Monat nicht empfohlen.

Das ist interessant! Alkali ist in fast allen Waschmitteln in verschiedenen Dosen enthalten. Aufgrund dieser Verbindung tritt die Auflösung und Desinfektion auf.

Verwenden Sie chemische Mittel gemäß den Anweisungen auf der Verpackung. Normalerweise ist das Schema wie folgt: Die Substanz wird gegossen (gegossen), für eine Weile stehen gelassen und mit Wasser abgewaschen. Zum Beispiel, bevor Sie die "Mole" in der Spüle verwenden, ist es notwendig, kochendes Wasser zu starten, und nach dem Ende der Wirkung der Mittel, spülen Sie den Abfluss mit einem kalten Strom.

Das ist interessant! Am besten eignen sich für Kunststoffrohre die Entlüftungen und chemische Haushaltsprodukte.

Video: Plunger oder Chemie: Wie man die Verstopfung in den Rohren zu Hause säubert

Volksweisen

Reinigen Sie die Rohre können und bedeutet, dass sie mehr als einmal getestet werden.

Soda und Essig

  1. Wir schlummern in der Limonade und lassen den Essig im Verhältnis 1: 1 ablaufen (zum ersten Mal können Sie 1/2 Artikel nehmen).
  2. Verschließen Sie das Loch mit einem Stopfen.
  3. Spülen Sie die Spüle nach 5-7 Minuten mit etwas heißem Wasser ab.
Soda und Essig sind die beliebtesten Volksmedizin für die Entwässerung

Das ist interessant! Wenn das Abflussrohr aus einer feinen Welle besteht, dann gießt kochendes Wasser auf die Reaktion von Soda mit Essig nicht - es kann platzen.

Essig und Alka-Seltzer

Wenn das Haus nicht Soda war, aber ein Heilmittel für einen Kater, dann ersetzen sie sich perfekt. Richtig, nur um das Waschbecken zu reinigen.

  1. In die Spüle werfen wir 2 Alka-Seltzer Tabletten.
  2. Füllen Sie 1 EL. Essig.
  3. Nach 5 Minuten mit viel heißem Wasser abspülen.
Kater Abhilfe wird Soda perfekt ersetzen

Das ist interessant! Auf diese Weise werden nicht nur die Trümmer entfernt, sondern auch der unangenehme Geruch, den die Hülle ausströmen kann.

Wie man ein Rohr durch einen Abfluss in einem Bad, einer Dusche oder einer Toilette säubert

Um den Kork in den Abflussrohren des Badezimmers oder in der Toilette zu beseitigen, können Sie alle oben genannten Methoden verwenden (mit den gleichen Einschränkungen). Aber du kannst das Kabel nicht in der Toilette benutzen. Der Draht geht einfach den Riser hinunter.

Wenn es sich um eine Dusche oder eine Badewanne handelt, empfiehlt es sich, zuerst den Duschkopf mit einem Brauseschlauch zu spülen.

  1. Wir entfernen die Gießkanne und das Gummiband vom Brauseschlauch.
  2. Tragen Sie die Gießkanne auf eines der Abflusslöcher auf und lassen Sie einen starken Wasserdruck (vorzugsweise heiß).
  3. Spülen Sie für 5-10 Minuten. Wenn Wasser aus den anderen Abflussöffnungen fließt, müssen diese mit einem Lappen abgedeckt werden.
  4. Wiederholen Sie den Vorgang mit allen Abflussöffnungen.

Das ist interessant! Heißes Wasser wird zusätzlich Fettablagerungen abwaschen.

Video: Wie man die Wanne schnell säubert

So reinigen Sie einen Siphon

Wenn die Verstopfung lokal ist, dann befindet sie sich am häufigsten im Siphon.

  1. Wir schrauben die Kunststoffmutter ab, die den Schlauch im Abflusssiphon festklemmt.
  2. Ziehen Sie den Siphon heraus und senken Sie ihn zur weiteren Reinigung in das Becken ab (mit der Hand oder Bürste entfernen Sie alle Verschmutzungen).
  3. Wir gießen in das Rohr, verbunden mit der Kanalisation, soda-Essig-Mischung (wie oben beschrieben).
  4. Nach dem Ende der Reaktion gießen wir ein Glas Essig hinein.
  5. Wiederholen Sie die Zugabe von Essig, bis das Zischen aufhört.
  6. Gießen Sie nach 15-20 Minuten 2-3 Liter heißes Wasser in das Rohr (nicht kochendes Wasser!).
  7. Wir fixieren den Siphon und ziehen die Kunststoffmutter fest.

Die Schritte 3-6 sind notwendig, wenn sich im Rohr ein Korken befindet. Wenn die Reinigung des Siphons eine regelmäßige Übung ist, die nicht auf die Unwegsamkeit von Wasser zurückzuführen ist, ist es nicht notwendig, die Soda-Essig-Mischung zu verwenden.

Wie man einen unangenehmen Geruch aus einer Spüle entfernt

Es ist logisch, dass man zur Entfernung des Geruchs den Korken entfernen muss - die Ursache für die Ausbreitung von Bakterien, die ein abscheuliches Übel hervorrufen.

In diesem Fall helfen einfache Tricks:

  • Wir schlafen mit einem trockenen Senf in der Spüle ein, gießen heißes Wasser, lassen es 10 Minuten stehen und waschen es ab.
  • Eine flüssige Lösung von Chlor wird auch effektiv den Geruch beseitigen, jedoch wird es seine eigenen töten - nicht für alle angenehm.
  • Lufterfrischer sind ein schneller Weg, den unangenehmen Geruch aus der Spüle zu riechen, das Problem wird jedoch nur für ein paar Stunden gelöst.
In der Regel kommt es zu einem unangenehmen Geruch aus der Spüle

Manchmal kann die Ursache für einen unangenehmen Geruch aus der Spüle das Fehlen einer Wasserdichtung sein - eine Art Wassersperre, die verhindert, dass der Geruch aus der Kanalisation in die Wohnung entweicht. Die Wasserfalle in der Kanalisation bietet einen Siphon. Bei falscher Installation können Gerüche in die Räume gelangen.

Die Lösung hängt von der Art des Siphons ab:

  • Wenn der Siphon ein Flaschentyp ist, muss die Position des Abflussrohrs so eingestellt werden, dass sie zwei bis drei Zentimeter unter dem Wasserspiegel liegt. Andernfalls wird die Verdunstung über die Schleuse übertragen.
  • Wenn der Siphon ein Rohr ist, dann hat sich wahrscheinlich das Abflussrohr aus irgendeinem Grund gerade verzogen oder wurde ursprünglich falsch installiert. In diesem Fall muss sie einfach die gewünschte Form geben, um die Bildung eines normalen Septums zu gewährleisten, und in dieser Position mit speziellen Clips fixieren.

Das Abwassersystem ist sauber, aber das Wasser geht nicht weg: die Gründe und Lösungen für das Problem

Stehendes Wasser ist nicht immer eine Folge der Verstopfung der Entwässerungsöffnung. Manchmal ist der Grund:

  • in einem verstopften Siphon (oft nach Reparaturarbeiten Reste von Bauschutt);
  • in den falschen Wellungen Biegen des bis aus der Siphon Kanalisation geht (wenn Siphon Flaschenart, muss es einen Seitenabzug und längliche unteren Teil für die Ansammlung von Wasser, wenn das Siphonrohr, eine der Rohrsystem eine gekrümmte Form haben soll);
  • Stopfen auf die Verbindungen von Rohren aus Silikon, die genau diese Verbindungen verarbeitet wurden.

Sie können das Problem lösen, indem Sie die Ursache beseitigen:

  • säubere den Siphon;
  • Überprüfen Sie, ob die Biegung der Welle der Art des Siphons entspricht;
  • Entfernen Sie den Silikonstopfen (reinigen Sie ihn vorsichtig mit einem Nest oder einer stumpfen Seite des Messers).

Prävention

Um sicherzustellen, dass die Pflaume nicht vollständig verstopft wird, sollten rechtzeitig vorbeugende Arbeiten durchgeführt werden (hauptsächlich im Zusammenhang mit der Prävention in der Küche).

Und folgen Sie auch den Empfehlungen von Installateuren:

  • Gießen Sie kein Fett in die Küchenspüle;
  • Rest des Essens vom Geschirr, um in den Abfall vor dem Waschen zu werfen;
  • Zum Schutz vor dem Eindringen kleiner Lebensmittel- oder Haarreste in den Abfluss sollte ein spezielles Schutznetz angebracht werden;
  • Haare nicht aus dem Kamm in das Waschbecken oder die Toilettenschüssel werfen;
  • Jeden Tag sollte das Abflussloch mit kochendem Wasser gegossen werden.

Sie können die Verstopfung in den Rohren selbst entfernen. Die Hauptsache ist, die richtigen Wege zu finden. Dies ist die mechanische Optionen für die Reinigung und chemische - zur Bekämpfung von alten Kork. Folk-Tricks helfen bei kleinen Staus. Aber es gibt nichts Besseres als eine rechtzeitige Vorbeugung. Und dann muss der Amateur-Klempner nicht zu oft werden.

Welche Art von Blockaden in Rohren ist besser zu wählen - Arten und Merkmale der Verwendung

Egal wie vorsichtig Besitzer sind, von Zeit zu Zeit, in einer Wohnung oder einem privaten Haus liegend, werden Rohre verstopft. Es ist unmöglich, dies zu vermeiden, und jedes Mal, wenn man wegen einer unbedeutenden Behinderung Rohrleitungen anfordert - irrational, braucht Zeit und kostet Geld. Deshalb muss jeder Hausmeister wissen, was in einer solchen Situation zu tun ist und welche Blockaden in den Rohren am effektivsten sind.

Vantuz

Solch ein einfach zu bedienendes Gerät sollte in jedem Haus sein. Um es richtig zu verwenden, müssen Sie zuerst den Ort des Auftretens von Verstopfungen feststellen.

Verfahren zum Verstopfen in einer Spüle oder einem Bad:

  1. Positionieren Sie den Stößel so genau wie möglich in der Mitte der Ablaufbohrung im rechten Winkel zur Bodenebene.
  2. Drücken Sie die Vorrichtung fest gegen das Loch und beginnen Sie kräftige Hin- und Herbewegungen mit dem Griff des Kolbens. Dies erzeugt einen Schockdruck auf die Blockierung, so dass sie sich allmählich vom Ausgangspunkt in Richtung der Wasserbewegung verschiebt. Diese Methode ist wirksam, wenn die Verstopfung vernachlässigbar ist.

Aktionen mit einem Wurf in der Toilette:

  1. Mit einem Eimer füllen Sie die Toilette mit einer großen Menge Wasser.
  2. Senken Sie den Kolben in die Toilette, bis die Ränder der Gummidüse fest an der Oberfläche anliegen.
  3. Führen Sie die oben beschriebene Hin- und Herbewegung durch. Unter Einwirkung eines hydraulischen Aufpralls muss sich die Verstopfung schnell auflösen, was durch eine Abnahme des Wasserspiegels gekennzeichnet ist. Wenn dies nicht geschieht, wiederholen Sie den Vorgang.

Es gibt, neben einfachen, und pneumatischen Kolben; Dies ist das beste Mittel zur Verstopfung in den Rohren der Kanalisation im Vergleich zu den üblichen, da für die Reinigung wesentlich weniger Aufwand erforderlich ist. Solche Vorrichtungen sind teurer als herkömmliche.

Einige pneumatische Belüftungsöffnungen werden mit einem Satz Köder verkauft. Visuell ähneln solche Geräte einfachen Fahrradpumpen.

Vorrichtungen arbeiten ebenfalls nach dem Prinzip der Pumpe: ein Kolbenzylinders durch Wasser gewählt, die nach dem gleichen Kolben, mit einer Kraft in Richtung des Verstopfens bis gedrückt wird.

Was auch immer auf dem Gerät vantuz war, kann man nicht vergessen, wie man den Gummiaufsatz an der Oberfläche des zu reinigenden Gerätes festschrauben kann.

Zusätzlich zu den oben genannten ist der Kolben ein hervorragendes Werkzeug zum Entfernen von Verstopfungen in Rohren.

Der Algorithmus der Aktion in diesem Fall:

  1. Wenn das System Schutz gegen Überlaufen bietet, muss das Loch mit einem Tuch oder Stopper oder Klebeband mit Klebeband oder Klebeband verschlossen werden.
  2. Gießen Sie Wasser in das Bad bis knapp über die Gummidüse des Kolbens.
  3. Tauchen Sie den Luftreiniger schräg in das Wasser, um das Vorhandensein von Luft unter der Düse auszuschließen.
  4. Die Düse drücken und hin- und herbewegen, bis die Verstopfung verschwindet. Wenn der Vorgang zum ersten Mal fehlgeschlagen ist, muss er wiederholt werden.

Vantuz Ist ein effektives und einfaches Mittel, Blockaden loszuwerden, aber nur, wenn sie nicht zu groß und dicht sind.

Wenn die Reinigung mit Hilfe des Kolbens nicht half, sollten wirksamere Mittel verwendet werden. Zum Beispiel ein Sanitärkabel.

Sanitärkabel

Ein effektiveres Mittel zum Verklemmen in Rohren ist ein Installationskabel, das ein Draht aus Stahl mit mehreren Schichten einer multidirektionalen Wicklung aus demselben Material ist.

Aufgrund des Vorhandenseins eines gebogenen Griffs (und wenn dies nicht der Fall ist, können Sie das Ende des Kabels selbst zu einer Schleife drehen), seine Drehung erzeugt ein signifikantes Drehmoment.

Auf dem Markt gibt es Kabel mit verschiedenen Durchmessern - normalerweise von 8 bis 16 mm. In den Geschäften werden die Kabel mit Spulen geliefert, aus denen das Produkt in der gewünschten Länge geschnitten werden kann.

Sanitärkabel können nicht nur die Abwasserrohre, sondern auch Wasserkreisläufe, Boiler, Kessel oder drucklose Regenwasserkanäle gereinigt werden.

Aufgrund der Flexibilität des Kabels kann es verwendet werden, um Verstopfungen an den unzugänglichsten Stellen zu beseitigen: Sie müssen es nur vorsichtig durch das Rohr nach vorne drücken. Nachdem das Hindernis erkannt wurde, drehen Sie den Griff, durchbrechen Sie die Verstopfung, entfernen Sie das Produkt aus dem Rohr und reinigen Sie es.

Am Ende des Verfahrens die Rohre mit heißem Wasser spülen, um eventuelle Rückstände abzuwaschen.

Volksmethoden

Im Falle einer Verstopfung in der Siphonwäsche sollte ein Ende des langen flexiblen Schlauchs auf den Auslass des Mischers gelegt werden, und ein anderer sollte in den Siphon gegeben werden. Danach müssen Sie nur das heiße Wasser einschalten und eine Weile darauf reagieren. Wenn das Hindernis nicht in dem Siphon aufgetreten ist, aber weiter, sollte es entfernt werden, um die gewünschte Stelle mit dem Schlauch zu erreichen.

Ein gutes Mittel gegen Verstopfungen in den Rohren - Waschpulver oder Abwaschmittel. Sie schlafen ein oder gießen in die Kanalisation, von oben mit viel kochendem Wasser. Reinigungsmittel in Kombination mit sehr heißem Wasser reinigen das Fett perfekt.

Das Verfahren ist nicht für Kunststoffrohre geeignet: Sie führen kein zu heißes Wasser, die empfohlene Höchsttemperatur beträgt ca. 50 ° C.

Anstatt Waschpulver, können Sie andere Mittel verwenden.

Zum Beispiel, Ätznatron. Zur Reinigung genügt es, das Loch mit einem Esslöffel der Substanz zu füllen und mit kochendem Wasser zu übergießen. Es ist zu beachten, dass Soda die Haut stark schädigt und den Zahnschmelz deutlich schädigt.

Weniger gewöhnliches Essen Backpulver. Ihre erforderliche Menge ist auch ein Esslöffel; Sie können es mit Essig oder kochendem Wasser gießen. Im ersten Fall sollten Sie bis zum Ende des "Kochens" warten und dann das Rohr mit heißem Wasser abspülen.

Sie können eine Seifenlösung oder eine Pulverlösung verwenden. Ein großes Volumen dieser Verbindungen wird in das Loch, das zu dem Problemrohr führt, gegossen, bis sich das gefrorene Fett auflöst. Nach dem Erfolg spülen Sie das Rohr mit heißem Wasser.

Haushalts-Chemikalien

Die mächtigsten Verstopfungsmittel in Rohren sind verschiedene chemische Mittel.

Bis heute gibt es dank der Entwicklung der chemischen Industrie eine große Auswahl an Werkzeugen zur Reinigung von Rohren, die sich sowohl in der Qualität als auch in der Betriebsgeschwindigkeit und in den Kosten unterscheiden.

Um die Verstopfung zu beseitigen, reicht es aus, das Produkt in das zum Rohr führende Loch zu gießen oder zu füllen und es für eine Weile stehen zu lassen. Spülen Sie das Rohr nach dem Vorgang.

Das beliebteste Mittel zur Beseitigung von Blockaden:

  1. Tiret ("Tiret") - wird für signifikante Blockaden verwendet. Es unterscheidet sich von der Abwesenheit von Ammoniakgeruch, stellt keine Gefahr für Rohre aus irgendwelchen Materialien. Das Produkt wird in Polen hergestellt und ist in zwei Formen erhältlich: zur Vorbeugung und zur Reinigung. Die Verwendung des ersten Typs, weniger korrosiv, ermöglicht eine weniger häufige Verwendung des zweiten.
  2. Herr Muskel ("Mr. Muscle") - ist in Form von Schaum oder Gel erhältlich. Die erste Sorte ist effektiver. Die Zusammensetzung enthält eine Substanz, die nicht nur Fett, sondern auch Haare, Lebensmittelabfälle und darüber hinaus Bakterien zerstört und unangenehme Gerüche beseitigt. Hergestellt in Italien und auch für alle Arten von Rohren geeignet.
  3. "Maulwurf" - flüssige Lösung auf Alkalibasis. Löst perfekt organische Stoffe, einschließlich Haare und Gewebestücke. Geeignet für Rohre aus beliebigem Material. Das Mittel kann auch prophylaktisch einmal in ein oder zwei Wochen verwendet werden.

Was auch immer der Hausmeister verwendet, sollte er nicht über Vorsicht und Genauigkeit vergessen, um die innere Oberfläche des Rohres nicht zu beschädigen. Wenn Sie ätzende und giftige Substanzen verwenden, sollten Sie zusätzlich Handschuhe und Gesichtsmasken oder Atemschutzmasken tragen.

Vergessen Sie nicht die Vorbeugung: Der regelmäßige Gebrauch von schwachen Lösungen von Reinigungsmitteln oder sogar einfachem heißem Wasser ist für die Rohre viel weniger schädlich als ein einzelner Schlag konzentrierter Substanzen.



Nächster Artikel
Wie man einen Abfluss baut, um Wasser aus dem Haus abzulassen