Werkzeuge


In jedem Apartment oder Privathaus gibt es im Laufe der Zeit Holzschuhe. Sie sind von unterschiedlicher Art und Komplexität. In diesem Artikel werden wir uns mit den Hindernissen der Abwasser- und Wasserleitungen auseinandersetzen und Sie über die Möglichkeiten der Reinigung von Heizungssystemen und Schornsteinen informieren.

Inhalt:

Reinigung von Abwasserrohren mit eigenen Händen

Je nach Verschmutzungsgrad werden unterschiedliche Methoden angewendet. Wenn die Verstopfung zum ersten Mal auftritt, ist es wahrscheinlich, dass eines der Volksheilmittel dabei hilft. Aber wenn die Rohre alt sind, weil der Schmutz sich in ihnen ablagert, treten regelmäßig Verstopfungen auf, eine stärkere Chemikalie wird benötigt. In dem Fall, wenn es nicht geholfen hat, ist es notwendig, auf die Hilfe von Spezialisten zurückzugreifen, die ein spezielles Kabel für die Rohrreinigung haben. Sie können es im Sanitärgeschäft kaufen und die Arbeit selbst erledigen. Betrachten wir alle drei Möglichkeiten im Detail.

Kanalisation Reinigung mit gängigen Mitteln

Methode eins

Nur für Metallrohre zugelassen, da das Gießen von kochendem Wasser in Kunststoffrohren nicht empfohlen wird.

  • Erstens, bagout Wasser und maximieren Sie die Entladung von den Trümmern.
  • Gießen Sie etwa 1-1,5 kochendes Wasser in das Abflussloch und lassen Sie es für 15-20 Minuten.
  • Versuchen Sie, die Blockade mit einem Kolben zu beseitigen. Es sollte gut an die Oberfläche passen. Wiederholen Sie den Vorgang, bis es gut ist, den Abfluss zu reinigen.
  • Dann füllen Sie ein Glas Backpulver und füllen Sie sofort 3 Tassen kochendes Wasser.
  • Dank der Schaffung einer alkalischen Umgebung unter Verwendung von Soda werden die Fett- und Schmutzverstopfungen im Rohr gereinigt.

Methode der Sekunde

  • Wenn es sich herausstellte, dass die Blockade teilweise entfernt wurde und das Wasser begann, langsam aber langsam zu gehen, dann können Sie diese Methode anwenden.
  • Dazu wird eine halbe Tasse trockenes Backpulver in den Abfluss gegossen, von Wasser und Ablagerungen befreit und sofort mit Tafelessig gefüllt.
  • Wie bekannt, führt dies zu einer Reaktion unter Freisetzung einer großen Menge Schaum. Damit es nicht den ganzen Weg herauskommt, muss für die Dauer der Einwirkung dieser Substanzen (3 Stunden) versucht werden, das Abflussloch zu verstopfen.
  • Nach dem Entfernen des Stopfens die Spülung mit etwas kochendem Wasser abtropfen lassen.

Methode drei

  • In ein Glas die Hälfte Soda und Salz gießen, mischen. Dann gießen Sie in das Loch, wo es eine Blockierung gab.
  • Mit kochendem Wasser übergießen und den ganzen Tag ruhen lassen. Mit etwas Periodizität kann man kochendes Wasser hinzufügen, aber nichts anderes in dieser Zeit sollte nicht dorthin gelangen.

Hinweis: Um Verstopfungen zu vermeiden und nicht nur deren Folgen zu behandeln, empfiehlt es sich, eine spezielle Mischung zuzubereiten:

  • Mischen Sie in gleichen Anteilen die Soda und das Salz und fügen Sie ihnen ein Viertel des resultierenden Weinsteinvolumens hinzu. Die resultierende Mischung muss sehr vorsichtig bewegt und in einem Glas fest verschlossen werden.
  • Zur Vermeidung wird diese Zusammensetzung in das Ablaufloch gegossen und mit kochendem Wasser übergossen. Und fast sofort mit kaltem Wasser gewaschen.

Mittel zum Reinigen von Abwasserleitungen von Hand

Es gibt spezielle Unternehmen, die sich auf die Reinigung von Abwasserrohren spezialisiert haben. Außerdem können Sie einen Installateur von einem Hausverwalter anrufen. Aber all das ist mühsam und braucht viel Zeit. Daher ziehen es die meisten Eigentümer von Wohnungen und Häusern vor, sich mit den Holzschuhen selbst zu befassen. Bis heute gibt es auf dem Markt eine große Auswahl an starken chemischen Lösungen, mit denen diese Aufgabe bewältigt werden kann. Betrachten Sie ihre Klassifizierung, um beim Kauf die richtige Wahl zu treffen.

Klassifizierung von Mitteln zur Abwasserreinigung nach Form der Ausgabe:

  • trocken (frei fließend). Meist als Folienbeutel verkauft, für den einmaligen Gebrauch bestimmt. In Form eines Pulvers oder Granulats hergestellt;
  • flüssig (gelartig). Sie üben einen schonenderen Druck auf die Rohre aus, beschädigen sie nicht und sind leicht abwaschbar. Für den Heimgebrauch sind solche Medikamente akzeptabler, da sie sicherer sind als trockene Pulver.

Abhängig von Wirkstoff Mittel zum Reinigen der Blockaden sind unterteilt in:

  • sauer. Empfohlen für die Verwendung in Badezimmern, da sie Haar- und Seifenablagerungen gut lösen;
  • alkalisch. Zielte auf Fettblockaden aufzulösen und daher für den Einsatz in der Küche empfohlen.

Beliebte Mittel zum Entfernen von Holzschuhen

  • Mr. Muscle. Diese Marke produziert eine breite Palette von Haushaltschemikalien. Die stärkste Vorbereitung für die Reinigung von Abwasserrohren wird "Anti-Block" genannt. Es ist in der Lage, sogar einen dichten Pfropfen von Ablagerungen aufzulösen. Auch im Verkauf gibt es eine Reihe von Medikamenten zur vorbeugenden Behandlung.
  • Tiret. Diese Lösung für die Rohrreinigung mit den eigenen Händen wird vielfach beworben. Es kann von drei Arten sein: Formulierungen mit einer kleinen Menge einer aktiven Komponente für die Prophylaxe, für kleine Blockaden, in denen Wasser langsam und für ernsthafte Pfropfen, die verhindern, dass Wasser austritt.
  • Potkhan. Dies ist eine hochkonzentrierte Lösung für die Reinigung der Abwasserrohre in der Wohnung mit Ihren eigenen Händen. Das Produkt ist universell und kann zur Entfernung von Fett- oder Kalkblockaden verwendet werden. Die Arbeit mit ihm muss mit äußerster Vorsicht unter Verwendung von persönlicher Schutzausrüstung erfolgen.
  • Maulwurf. Bereits seit einem halben Jahrhundert wird mit diesem Werkzeug die heimische Kanalobstruktion erfolgreich bewältigt. Aber Lösungen mit diesem Namen werden von mehreren Herstellern auf einmal hergestellt. Daher unterscheiden sie sich häufig geringfügig in der Zusammensetzung. Vor dem Gebrauch wird empfohlen, die Anweisungen auf der Verpackung zu lesen.
  • Flop. Es ist ein körniges Pulver. Für Metallrohre produziert der Hersteller ein Produkt, das mit kochendem Wasser gegossen werden muss, und für Kunststoffrohre - mit kaltem Wasser. Daher müssen Sie vor dem Kauf die Anmerkung zum Pulver lesen.

Kabel für die Rohrreinigung mit eigenen Händen

Es gibt verschiedene Arten von Kabeln für die Rohrreinigung. Sie können sowohl manuell als auch elektrisch sein. Außerdem unterscheiden sie sich im Durchmesser:

  • Für Rohre mit einem Durchmesser kleiner oder gleich 50 mm wird ein 100 mm Kabel verwendet;
  • bei einem Rohrdurchmesser von 50 bis 100 mm wird ein Kabel von 10 bis 16 mm benötigt;
  • Wählen Sie für dicke Rohre den maximalen Durchmesser des Installationskabels, der 16 mm überschreiten sollte.

Im Aussehen sind sie unterteilt in:

  • Das Seil ist die gebräuchlichste Art aus Stahl. Es sieht aus wie eine Schnur mit flachen Enden. Es ist flexibel und gleichzeitig elastisch, was es Ihnen ermöglicht, problemlos alle Windungen der Abwasserrohre zu passieren, aber gleichzeitig die Verstopfung zu drücken;
  • Flexible Welle - hat einen Stahlkern, um den herum ein flexibles Metallkabel um die Spirale gewickelt ist. Für die Bequemlichkeit der Arbeit hat es einen Griff. Geeignet auch für komplexe Verstopfungen, da es mit einem Durchmesser von bis zu 28 mm und einer Länge von bis zu 50 m hergestellt wird;
  • Metallband. An einem Ende hat eine Spitze in Form einer viereckigen Spitze und auf der anderen einen Griff. Ein solches Kabel überschreitet in der Regel eine Länge von 30 m nicht;
  • Federkabel - ein einfaches Design, bestehend aus einem Griff und einer elastischen Feder aus Stahl.

Dies ist die Hauptklassifizierung von Kabeln, die für die Reinigung der Blockierungen von Hand geeignet sind. Es gibt noch komplexere Modelle, aber wegen ihres hohen Preises werden sie nur von Profis verwendet.

Um die Effizienz der Reinigung der Abwasserrohre mit eigenen Händen zu erhöhen, werden verschiedene Befestigungen an den Kabeln verkauft:

  • "Ruff" - von den Schichten an den Wänden der Rohre;
  • Stanzen - um alte oder komplexe Blockaden zu entfernen;
  • unten - bewältigen Bauschutt;
  • Haken - um Fremdkörper zu entfernen.

Kanalrohre mit einem Kabel säubern

  • Nachdem sie das Ende des Kabels in die Toilettenschüssel abgesenkt haben, beginnen sie, es zu drücken, Drehumdrehungen durch den Griff machend.
  • Sobald das Kabel an der Blockierung anliegt, wird es schwierig, es zu drehen. Daher ist es notwendig, es abwechselnd auf und ab zu bewegen, bis eine Passage für die ungehinderte Bewegung des Kabels erscheint.
  • Mit dem Kabel können Sie kochendes Wasser in das Abflussloch gießen oder eine der am Anfang des Artikels beschriebenen Methoden anwenden.

Reinigung von Wasserleitungen mit eigenen Händen

Vor allem ist es notwendig, die Machbarkeit der Reinigung von Wasserleitungen zu berücksichtigen. In älteren Häusern haben sie oft so starke Ablagerungen, dass es viel einfacher und effizienter ist, sie durch neue Kunststoffrohre zu ersetzen als zu versuchen, sie zu reinigen. Für den Fall, dass die Verstopfung in einem begrenzten Bereich der Rohrleitung lokalisiert ist, ist es sinnvoll, sie zu reinigen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Wasserleitungen selbst zu reinigen.

  • Reinigung durch Klopfen mit einem Hammer. Diese Methode ist nicht immer effektiv. Zuerst wird ein Bildschirmfilter (falls vorhanden) aus dem Wasserhahn entfernt, so dass er den Müllauslass nicht beeinträchtigt. Dann schalten Sie ein Maximum an kaltem Wasser ein und beginnen Sie vorsichtig mit einem Hammer über die gesamte zugängliche Länge des Rohres zu klopfen. In diesem Fall weicht die innere Plakette von den Wänden ab und wird durch einen Wasserstrom nach außen gedrückt.
  • Kabelreinigung. Für die Rohre muss man das dünnste Kabel nehmen. Zuallererst ist es notwendig, das Wasser in den Rohren zu blockieren, dann den Mischer und den Siphon zu entfernen. Das Rohr wird in das Rohr eingeführt und mit Drehbewegungen gedreht, bis es ruht und die Verstopfung reinigt. Dann wird ein Siphon mit einem Mischer installiert und kaltes Wasser wird eingeschaltet, so dass es das Rohr von kleinen Schmutzpartikeln spült.
  • Mit Hilfe von Chemikalien. Bei Verstopfungen von Wasserleitungen wird eine große Anzahl von Mitteln verkauft. Wenn sie es nicht geschafft haben, können Sie "Maulwurf" verwenden, aber wir müssen daran denken, dass es viel giftiger ist und für Abwasserblockaden gedacht ist. Blockieren Sie zuerst das Wasser, entfernen Sie den Mixer und den Siphon. Sie müssen Handschuhe und vorzugsweise eine Schutzbrille tragen. Da die Reaktion mit Rost in den meisten Fällen eine chemische Reaktion mit einer großen Freisetzung von korrosivem Schaum ist. Bay bedeutet in die Röhre, es ist für eine Weile verlassen. Dann wird der Mischer wieder montiert und Wasser wird eingeschaltet. Die Spülung sollte mindestens 15 Minuten dauern. Das Mittel ist giftig, deshalb ist es besser, mehrmals zu waschen.

Reinigung der Heizungsrohre mit eigenen Händen

  • Wenn sich die Batterie nicht teilweise erwärmt, muss sie gereinigt werden. Wenn es keine Erfahrung gibt, ist es besser, den Klempner anzurufen, aber mit einem festen Vertrauen in ihre Fähigkeiten kann die Arbeit unabhängig durchgeführt werden.
  • Entleeren Sie zunächst das Wasser aus dem Heizsystem. Es ist nicht schwer, dies in einem privaten Haus zu tun, aber in einem Wohnhaus müssen Sie in den Keller gehen. Deshalb ist es notwendig, die Schlüssel von ihm vom Älteren auf der Vorhalle oder in der Dienstleistungsorganisation im Voraus zu nehmen. Informieren Sie auch die Mieter des Aufsteigers über die geleistete Arbeit.
  • Von der Batterie werden die Rohre abgeschraubt und es wird demontiert. Wenn die Batterien alt sind, sind die Koppler schwierig abzuschrauben, und manchmal müssen sie abgeschnitten werden. Außerdem sind die gusseisernen Heizkörper, die in allen Chruschtschows installiert sind, sehr schwer. Man ist sehr schwer, sie aufzuziehen.
  • Nach dem Abnehmen der Batterie, überprüfen Sie es. Wenn Ablagerungen von Schlamm oder Rost in den Löchern, an denen die Rohre angebracht waren, sichtbar sind, werden sie manuell gereinigt.
  • Weitere Arbeiten sollten im Badezimmer oder auf der Straße durchgeführt werden. Den Kühler senkrecht ausklappen, das untere Loch fest verschließen und durch die Oberseite Wasser gießen. Dann wird Wasser freigesetzt, der Fluss muss stark genug sein, um den ganzen Schmutz zu waschen. Diese körperlich anstrengende Arbeit wird wiederholt, bis reines Wasser zu fließen beginnt.

Tipp: Sie können die Arbeit erleichtern und eine Hochdruckwaschanlage benutzen.

  • Wenn die Verunreinigungen so stark sind, dass das Waschen nicht hilft, werden anstelle von Wasser chemische Lösungen auf Säurebasis gegossen.

Wichtig! Verwenden Sie ein solches Werkzeug nicht für Aluminiumbatterien.

  • Neben der Verschlammung des Heizkörpers sammeln sich die meisten Ablagerungen in den Rohren selbst an. In städtischen Wohnungen sind die meisten Rohre vertikal angeordnet, so dass es durchaus möglich ist, sie zu reinigen. Es ist viel schwieriger, dies in einem privaten Haus zu tun, wo die Verkabelung um den Boden geht.

Reinigung der Heizungsrohre ohne Demontage der Batterie:

  • chemische Reinigung. Abhängig von der möglichen Verunreinigung werden saure oder alkalische Lösungen verwendet. Diese Methode ist verfügbar und billig, kann aber nur für Rohre und Batterien aus Eisenmetallen verwendet werden;
  • hydrodynamische Reinigung ist nur verfügbar, wenn Sie sich an einen Spezialisten wenden. Reinigen Sie das Heizsystem mit Wasser, das unter hohem Druck durch spezielle Geräte versorgt wird.

Reinigung der Ofenrohre mit eigenen Händen

Beim Verbrennen von Holz in einem Ofen oder Kamin wird nicht nur Rauch freigesetzt, sondern auch Ruß, der sich in den Schornsteinen absetzt. Neben Ruß lagern sich auch ätherische Öle und Harze an den Wänden ab, und wenn die Öfen nicht richtig betrieben werden, verschlucken diese Verunreinigungen noch schneller den Schornstein. Der Grund dafür können die folgenden Faktoren sein:

  • Holzart, aus der Holz hergestellt wird. Es ist schwierig für eine unerfahrene Person, das Aussehen von Feuerholz in Erscheinung zu sehen, während ihre Qualität davon abhängt. Für den Ofen ist die Verwendung von Nadelholz unzulässig. Es hat eine geringe Wärmeabgabe, und wenn es brennt, stößt es eine riesige Menge Teer aus, setzt sich mit einer klebrigen Schicht auf dem Schornstein ab und zieht Ruß an;
  • Qualität von Brennholz. Selbst Birkenbrennholz kann nach dem Trocknen verwendet werden. Legen Sie frisch gehackte oder ungekochte Holzstämme in eine Feuerkammer. Dies ist darauf zurückzuführen, dass während der Verbrennung viel Feuchtigkeit freigesetzt wird, die sich an den Wänden des Schornsteins ablagern und Ruß anziehen wird. Dies führt zu einer sehr schnellen Verstopfung;
  • Verbrennung von Hausmüll. Oft Besitzer von Häusern, wo die Ofenheizung, in den Ofen geworfen wird, nicht nur Holz, sondern auch eine Vielzahl von Abfällen: Papier, verschiedener Umhüllungen oder Speiseresten. Eine solche Verwendung verursacht die Verteilung verschiedener Fette, toxischer Dämpfe und Harze. Diese Tatsache führt dazu, dass der Schornstein häufig mit eigenen Händen gereinigt werden muss.

Bei der geringsten Verstopfung müssen Sie sofort mit der Reinigung beginnen. Andernfalls kann es zu einer Schubreduktion kommen. Dies droht durch die Tatsache, dass Rauch durch den Ofen nach außen gelangt und den Raum mit Kohlenmonoxid füllt, was tödlich ist. Außerdem wird der Ruß aus dem Ruß leicht entzündet, zufällige Funken können zu einem Brand führen.

Verfahren zur Reinigung von Schornsteinen

Mechanische Methode

  • Meistens dafür Schornsteinfeger, aber wenn diese Profis die Arbeit nicht selbst erledigen müssen. In Fachgeschäften müssen Sie einen Brennofen kaufen. Es ist eine lange Schnur, an einem Ende ist mit einem Griff ausgestattet, und an der zweiten - mit einem Gewicht für das Gewicht und eine Metallbürste. Wenn das Rohr aus Metall ist, darf nur ein Plastikhalsband verwendet werden.
  • Bei der Reinigung des Rohres vom Ruß vom Dach ist es wichtig, die Sicherheitstechniken mit einem speziellen Sicherheitsseil mit zuverlässigen Karabinern zu beobachten.
  • Von der Oberseite des Rohres entfernen Sie den Schutz oder Deflektor. Zuerst mit einer Rispe, entfernen Sie alle verfügbaren Ablagerungen im oberen Teil. Für die anfängliche Reinigung entfernen Sie die Halskrause vom Kabel und lassen nur eine Waage übrig. Er wird in den Schornstein gesenkt und klopft an die Wände, um die obere Rußschicht zu entfernen.
  • Wenn der Hauptteil der Verstopfung entfernt ist, wird die Bürste auf das Seil gelegt und gründlich gereinigt. Dazu wird es auf die gewünschte Tiefe abgesenkt und nach oben gezogen, zu diesem Zeitpunkt werden die Schichten gereinigt. Der Vorgang muss vor der vollständigen Reinigung durchgeführt werden. Dies ist eine monotone und komplexe Arbeit. Es wird viel Aufwand und Zeit erfordern.

Tipp: Während der Reinigung fliegt der Ruß aus allen offenen Räumen. Daher müssen vor der Arbeit alle Klappen und der Ofen fest verschlossen werden. Außerdem ist es besser, einen feuchten Lappen aufzuhängen, der alle Räumlichkeiten von der Asche bis zu allen Ausgängen schützt.

Chemische Methode

  • Als vorbeugende Maßnahme wird empfohlen, eine chemische Methode zu verwenden. Es entfällt die aufwändige mechanische Reinigung des Schornsteins.
  • Verkauft spezielle Protokolle, die spezielle chemische Additive, die enthalten, die während der Verbrennung des Vorformlings werden ausgewählt und zur Reaktion gebracht mit dem Harz an den Wänden des Rohres. Von diesem werden sie zerbrechlich und gehen leicht ab.
  • Es wird empfohlen, das Verfahren alle zwei Monate (bei intensiver Benutzung des Ofens) oder unmittelbar vor der mechanischen Reinigung zu wiederholen.

Tipp: Um den Kauf teurer chemischer Protokolle zu vermeiden, können Sie bewährte Folk-Methoden verwenden:

  • Beim Anzünden des Ofens wird übliches Speisesalz auf das Holz gegossen, es kann Rußablagerungen und sogar Harze weich machen;
  • Starke Ablagerungen von Ruß können schnell entfernt werden, wenn während des Brennens von Brennholz auf sie 2 Tabletten Naphthalin werfen;
  • Periodische Öfen eines Kamins oder eines Ofens mit Erlenholz schützen den Schornstein vor Schmutzablagerungen. Aber sie können das Haus nicht aufwärmen.

Beseitigung von Verstopfungen von Rohren unabhängig: chemisch, Kolben, Kabel; in der Wohnung und in der örtlichen Kanalisation

Die Beseitigung der Verstopfung der Kanalisation durch die eigenen Hände war und ist ein aktuelles Thema. Einmal, Onkel Vasyas Klempner, weit entfernt von immer nüchtern und effizient, griff nach ihm nicht, aber in der Zwischenzeit floss und floss auf dem Boden. Jetzt ganz erfahrenen Handwerkern für den Anruf ist, dass es ist auch nicht auf den Boden doteklo, aber, sorry, Preise... In der Zwischenzeit jede Behinderung Wohnung Abwasser und die meisten der lokalen Fehler in der Umgebung ist es möglich, sich selbst zu korrigieren. Die Arbeiten an Selbst procleaning Kanalrohre gehen viel leichter, einfacher und saubere, wenn die Mittel für deren Umsetzung nach Art und Ort der Behinderung seiner Lage in dem Kanalsystem zu wählen.

Welche Art von Blockierung?

Wie man die Verstopfung der Kanalisation im Haus beseitigt, hängt hauptsächlich von seiner Natur ab. Um die Häufigkeit des Auftretens von Verstopfungen in der Hauswasserversorgung zu verringern, treten folgende Arten auf:

  • Fettkorken - zementierte Küchenreste und Haushaltsschmutzpartikel;
  • Haare, Tierhaare;
  • Stapel von Textilfusseln;
  • In Wasser oder in Wasser unlösliche Gegenstände und Substanzen: Münzen, Abzeichen, Essensreste, Papier, Stoffe; in der lokalen Kanalisation - Pflanzenwurzeln in den Rohren verwurzelt;
  • Feste Ablagerungen an den Wänden von Rohren;
  • Reiche fäkale Massen und Toilettenpapier.

Hinweis: Bitumenquellen werden manchmal in Abwasserbrunnen mit nicht intensiver Entwässerung gebildet; Klempner sagen - "der Hut ist gestiegen". Die Kappe wird manuell mit einer Schaufel entfernt und der Restschmutz nach der Reinigung mit einem Kabel gereinigt.

Fettiger Kork entwickelt sich innerhalb von 1-5 Tagen, die Durchgängigkeit des Abwassersystems nimmt allmählich ab. Wenn, während die Abflüsse noch laufen, heißes Wasser für 5-15 Minuten laufen lässt, wird die Durchgängigkeit verbessert, fällt dann aber wieder ab. Die Symptome von Haar- und Pflastersack sind ähnlich, aber sie entwickeln sich langsamer, bis zu 3-4 Wochen. Haare sind in der Regel am Abfluss zu sehen. Wenn die Wasserfalle (Siphon) nicht von den Haaren gereinigt wird, sondern einfach mit einem Kolben durchstochen wird, provoziert die Haarblockade die Bildung eines dichten, umfangreichen und schwer zu entfernenden Fettpfropfens.

Die Obstruktion von Fremdkörpern entwickelt sich schlagartig. Die vollständige oder häufigere teilweise Verstopfung der Kanalisation bleibt danach für lange Zeit ziemlich stabil, bis der Pfahl auf das Hindernis trifft und / oder der Fettpfropfen gebildet wird. Am häufigsten tritt in Systemen von alten Rohren, mit einem von den Ablagerungen abgebauten Lumen der Rohre auf.

Schlecht wegen der Ablagerungen in den Rohren entwickelt sich die Durchlässigkeit der Kanalisation über Jahre hinweg sehr langsam, so dass sich die Mieter in der Regel daran gewöhnen können, aber durch Exkremente ekelhaften Unfalls verursachen können. Fäkale Verstopfung tritt plötzlich auf, am häufigsten in 3 Fällen. Die erste ist, wenn eine Toilette, die an das alte Abwassersystem angeschlossen ist, von einer großen Anzahl von Menschen intensiv genutzt wird, zum Beispiel während einer überfüllten Feier mit reichlich Essen. Die zweite - unter den gleichen Bedingungen, fremde Objekte in das System eingegeben und stecken im Steigrohr. Der dritte - ohne Verstand hat der scharfsinnige Nachbar von unten in den Riser den Stiftfänger gelegt. Was übrigens streng verboten ist und droht ihm mit schweren Sanktionen, neben der Entschädigung für die Schäden an den Opfern.

Wo ist die Blockade?

Die Reinigung der Abwasserrohre wird erheblich erleichtert und gibt weniger Schmutz nach außen, wenn die Mittel und Methoden dafür entsprechend dem angeblichen Ort der Verstopfung gewählt werden:

  1. Fettkork kann überall vorkommen; am häufigsten in der Küche. Wenn die Besitzer beschlossen, Geld für den Siphon zum Waschen zu sparen und eine Wasserfalle dafür gemacht haben, die U-förmige regelmäßige Flusswellung zu kurven, ist das regelmäßige Erscheinen von fetten Steckern darin garantiert. Auch - in einer Liege unter dem Wasserhahn auf der Spüle, wenn die Neigung der Leitung weniger als 2 cm / m oder mehr als 5 cm / m beträgt. Auch an den Rohrverbindungen, wenn das Abwassersystem mit der Abdichtung nicht richtig ausgeführt wird, siehe unten. Kork aus Küchenrückständen wird in der Regel leicht mit einem Stößel ausgestanzt oder chemisch entfernt, siehe unten. Um durch einen Korken zu stoßen, der durch andere Verunreinigungen provoziert wird, ist es notwendig, ein Kabel am häufigsten zu verwenden, weil Aggressive Chemie im Rohr in diesem Fall müssen Sie so viel gießen, dass es das Rohr beschädigt und / oder Lecks an den Verbindungen verursacht.
  2. Die Haare werden im Siphon des Bades gesammelt, sie müssen von dort entfernt werden, wenn die ersten Anzeichen einer Blockade mit einem Schlangenkabel auftreten, siehe unten.
  3. Der Stapel sammelt sich mit der Hydraulikdichtung der Waschmaschine oder, wenn kein separater Abfluss vorhanden ist, der Wanne oder dem Waschbecken. Ein radikales Mittel, um Verstopfungen des Pfahls zu vermeiden und weitere Folgen zu vermeiden - einen Eimer unter den Siphon stellen, die durchsichtige Luke des Personals aufschrauben und die Verunreinigung mit einer Schlange entfernen.
  4. Die Verstopfung der Fäkalien ist im Hydroshirt der Toilettenschüssel, des Ventilators oder des unteren Teils des Steigrohrs lokalisiert. Wenn die Toilette Porzellan und Fans Eisernes Kreuz und Riser, reinigen Sie die Toilette verstopfen, ohne in so etwas wie seinen Inhalt drehen zu riskieren können moderne Mittel der chemischen Kanalreinigung sein. Sonst (irgendeinen Plastik) müssen Sie ein Kabel in einer Plastikschale mit einer Plastikrauffalt oder einer selbst gemachten sparing Schnur verwenden (sieh unten).
  5. Kleine feste Objekte (Münzen, Broschen, Ohrringe usw.) können sich überall niederlassen. In diesem Fall die Blockierung durchbrechen und sogar das Objekt entfernen, oft mit einem Kabel mit einer herkömmlichen Spiralhalterung. Große Objekte haben oft in die Steigrohrauslaß Liege oder gereckte (septische) -Kabel gepackte glattes Schiebemesser (Kunststoffrohre) oder Haifischzahnmesser (in Eisen) nach oben gedrückt werden. Für Düsen für ein Sanitärkabel, siehe unten.

Wie man Fett entfernt

Die Reinigung von Abwässern aus fettigen Verunreinigungen beginnt mit den am weitesten von den Steigleitungen entfernten Geräten. Wenn die Spüle in der Küche doppelt ist, reinigen Sie zuerst die am weitesten von der gemeinsamen Spüle in der Liege sinken; Gleichzeitig den Stopfen oder die improvisierten Mittel (Lappen usw.) sicher entwässern. Es ist auch notwendig, den Ab- und Überlauf des Bades zu dämpfen.

Wenn die Waschmaschine stationär entleert wird, sollte der Schlauch vom zusätzlichen Siphonrohr getrennt werden, und das Rohr muss gedämpft werden, oder den Schlauch in die Hälfte biegen und festbinden (aber nicht quetschen!). Im Allgemeinen ist der beste Weg, um in die Abwasserabflüsse mit einer Verstopfung zu gelangen, ein separater Abfluss für ihn mit einer 700-850 mm langen Krümmung und einer Wasserfalle zu versehen. Noch zuverlässiger, aber mühsamer - das Waschbecken der Waschmaschine in die Wanne oder in die Spüle zu lösen.

Bei der Reinigung öffnen Sie zuerst die Siphons, beginnend mit der Küche, und ihr Inhalt wird freigegeben oder in den Eimer geharkt. Dann werden die Luken geschlossen und die Chemie wird in der gleichen Reihenfolge angewendet, entsprechend den Anweisungen zum Werkzeug oder zur selbstgemachten Beschreibung (siehe unten). Danach wird das System mit heißem (50-60 Grad) Wasser in der Menge eines Eimers pro Meter Rohrlänge gewaschen, wobei mit Abflüssen von den Geräten gerechnet wird.

Mittel und Anpassungen

Es ist möglich, die Abwasserrohre selbst zu reinigen. Wege:

  • Ultraschall.
  • Chemisch - mit Hilfe von gekauften oder improvisierten Reagenzien.
  • Hydropneumatisch - vantuzom.
  • Mechanisch - Sanitärkabel mit einer Düse. Optionen - ein Kabel in der Reinigungsmaschine und ein Snake-Snake-Kabel für Haare und Nickerchen.

Ultraschall

Vor etwa 30 Jahren und sogar vor 20 Jahren schien die Ultraschallreinigung von Rohren ein Allheilmittel für die Kanalisation zu sein: Ultraschall, jede Verunreinigung wurde in die kleinste Suspension gebrochen, die frei durch das Rohr drang. Es wurde jedoch bald klar, dass Ultraschall nicht nur schnell Rohre ruiniert und zu Leckagen von Gelenken führt, sondern auch sehr schädliche Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen hat. Jetzt wird die Ultraschallreinigung von Rohren nur unter den strengen Sicherheitsvorkehrungen im industriellen Umfeld durchgeführt.

Hinweis: Wenn Sie einmal eine Ultraschallwaschmaschine gekauft haben und noch nicht losgeworden sind, sollten Sie bedenken, dass das Ultraschallwaschen nicht nur Ihre Sachen, sondern auch Ihre Gesundheit schnell verschleißt.

Chemie

Chemie einfach und ohne begleitenden Schmutz beseitigt nicht die alten und nicht großen Fettpfropfen, d.h. die häufigste Art von Blockaden. Aber jedes chemische Mittel von Blockaden ist sehr aggressiv. Werbeaussagen über ihre Unschädlichkeit für Pfeifen glauben nicht. Zum Beispiel scheint Mr. Muscle ein zuverlässiges Heilmittel für einen bewährten Hersteller zu sein. Aber, lesen wir auf dem Etikett - "... löst... einschließlich Haare". Das Haar besteht jedoch aus Keratin, das chemisch stärker als fast jeder Kunststoff ist, außer Hochdruckpolyethylen und Fluorkunststoff. Über die Zusammensetzung, die Wirkstoffe und die Formen der Freisetzung von Chemikalien zur Reinigung der Kanalisation, siehe nächste Seite. Video.

Video: über die Mittel zum Stanzen von Rohren und deren Zusammensetzung

Hinweis: relativ potente Mittel zur Reinigung von den Fettpfropfen von Kunststoffrohren zeigte sich Pothan. Aber mit seiner Verwendung wird eine große Menge an schmutzigem Schaum freigesetzt, der unauslöschliche Spuren auf dem Waschbecken / der Wanne aus Acryl oder PVC hinterlassen kann.

Reinigen Sie regelmäßig das Abwassersystem auf chemischem Wege, ohne alle 5-7 Jahre die Reparatur mit dem Austausch der Rohre zu planen, möglicherweise nur, wenn das System aus Gusseisen ist, und die Verbindungen mit Leinenschnur auf Paraffin oder in Bleikanälen aufgereiht sind. Gusseisen unter Einwirkung von Säuren und Laugen wird passiviert: Auf seiner Oberfläche bildet sich ein dichter Film aus hartnäckigen chemischen Verbindungen. Schwefelsäure wurde einmal in gusseisernen Zisternen auf der Schiene transportiert.

Mit Handwerkzeugen

Reinigen Sie die Verstopfung in den Rohren oft mit Fett, ohne auf gekaufte Chemikalien zurückgreifen zu müssen. Darüber hinaus sind selbst hergestellte Chemikalien zur Reinigung von Abwasserrohren meist sparsamer, und einige sind im Allgemeinen für Rohre und Verbindungen unbedenklich. Minuspunkte der hausgemachten Chemie - Warten auf die Reinigung sollte von einer halben Stunde (manchmal bis zu einem Tag) sein, und 100% Effizienz ist nicht garantiert. In der Reihenfolge der zunehmenden chemischen Aggressivität ist es möglich, den Abwasserkanal mit improvisierten Mitteln zu reinigen. Wege:

  1. Jedes Geschirrspülmittel hat keinerlei Auswirkungen auf das System. Frischer Plug durchsticht innerhalb einer halben Stunde; pro Tag ca. in 50% der Fälle chronisch.
  2. Soda - weniger effektiv als zuvor, mit systematischer Verwendung von PVC-Rohren.
  3. Soda und Salz - funktioniert besser vorher., Aber schlimmer als synthetische Wäsche. Die Rohre und Gelenke beeinflussen beide die Pred.
  4. Soda und Essig - die Stärke der Aktion ist vergleichbar mit den besten Markenprodukten, aber die Rohre und Instrumente (Waschbecken, Wanne) aus PVC können mit einem einzigen Gebrauch verderben, Acryl und Propylen verderben, wenn systematisch. Spoil und Gusseisen: entfernt den Oberflächenfilm von ihm.

Waschen

Es ist möglich, den Abwasserkanal mit einem Geschirrspülmittel von dem Fett zu reinigen, wenn seine Durchgängigkeit vernachlässigbar ist (kaum perkoliert) oder gar nicht vorhanden ist. In der Spüle wird heißes Wasser so gegossen, dass 2-3 cm bis zum Rand übrig bleiben, dann wird ein Waschmittel aus der Flasche direkt über dem Abfluss der dünnen, halb würzigen Dicke gestartet. Wenn sein Rinnsal in den Abfluss geht - gut, schnell gereinigt. Lassen Sie in diesem Fall das Waschmittel regelmäßig zu, und wenn ein guter Abfluss erfolgt, wird heißes Wasser 5-10 Minuten unter Zugabe eines Reinigungsmittels eingefüllt. Dann während 3-5 Minuten reichlich mit heißem Wasser abspülen.

Wenn die Verstopfung abgeschlossen ist, kann das Reinigungsmittel über die Drainage fließen, bis sich sein Becken unter dem Wasser gebildet hat. Leyte bereut es nicht, es wird nicht schlimmer. Dann warten sie. Für eine halbe Stunde mit frischer Verunreinigung und einem Tag mit einem Ausbruch ist ein lautes Geräusch zu hören und Wasser fließt in die Pfeife. Jetzt müssen Sie wie zuvor spülen. der Fall.

Soda und Salz

In die Spüle ein Glas Backpulver oder ein Glas Soda und ein Glas Salz geben. Ein bisschen für kurze Zeit heißes Wasser anlaufen lassen, so dass die Reagenzien zu einer Verstopfung gelangen. Dann warten Sie eine halbe Stunde und starten Sie heißes Wasser. Pässe - gewaschen, wie im vorherigen. der Fall. Nein - ein bisschen schwach, du musst einen anderen anwenden.

Soda und Essig

In die Spüle gießen Sie 3/4 Glas Soda (150 g) und gießen Sie 150 ml Essig. Das Material wird sofort mit einem Stopfen fest verschlossen oder mit einem Lappen verschlossen und wartet 15-30 Minuten, um sicherzustellen, dass der Korken / Stopfen nicht mit Schaum ausgequetscht wird. Spülen Sie dann reichlich mit heißem Wasser ab.

Pneumatik und Mechanik

Hydropneumatische und mechanische Verfahren zur Reinigung der Kanalisation (siehe Abb.) Ergänzen sich gegenseitig: Der Stößel wird für die primäre Reinigung oder wenn das Kabel nicht passiert. Übrigens, beachten Sie: Sanitärkabel gibt es im Durchmesser ab 2,5 mm. Das Kabel wird während des Reinigungsvorgangs gedreht.

Beseitigung der Verstopfung der Kanalisation mit einem Kabel und einem Kolben

Vantuz

Es ist möglich, das Abwassersystem mit einem Kolben durch Pumpen und Wasserschlag zu reinigen. Die letztere Methode ist effektiver, aber sie ist nur für Kunststoffkanalisation anwendbar, die auf Qualitätsmanschetten montiert wird. Nach der Reinigung mit einem Kolben muss das Abwassersystem mit Chemikalien oder einem Kabel gereinigt und gespült werden.

Wie man eine Blockade mit einem Kolben pumpt, ist bekannt: Die Kappe des Kolbens schließt den Abfluss, lässt das Wasser aus, bis es die Haube bedeckt, und pumpt mit einer Kraft von 20 oder mehr. Dann reiße die Kapuze ab und hebe ihre Kante. Wenn die Einstreu geschwollen ist, wird das Wasser geräuschvoll laufen.

Bei der Reinigung mit einem Wasserhammer verhalten sie sich auf die gleiche Weise. Heben Sie dann die Kante der Haube an, laufen Sie darunter Wasser, was sich an den austretenden Blasen bemerkbar macht. Dann schlagartig, mit Kraft, senkrecht auf den Griff drücken, wieder unter die Wasserhaube laufen, und zwar 5-6 mal mit Intervallen von 10-30 Sekunden.

Hinweis: Der Kolben mit einer hohen und weichen Wellkappe zur hydrostatischen Reinigung ist nicht geeignet.

Zur Förderung mit einem hydraulischen Stoß werden jetzt hydropneumatische und pneumatische Anti-Aging-Mittel hergestellt, siehe Abb. Das Abwassersystem, in dem sie eingesetzt werden, muss jedoch vollständig gemäß den Spezifikationen zusammengebaut werden, und bei der Prüfung wird es unter Druck getestet.

Das Sanitärkabel für die Sanitärinstallation sollte in einer PVC - Hülle (vorzugsweise aus Teflon) und mit einer weichen Halskrause, oben links in Abb. Wenn Sie ein örtliches Abwassersystem vor Ort haben, dann ist es wünschenswert, anstelle des Kabels eine manuelle Reinigungsmaschine links unten zu bekommen. Beide sind nicht anwendbar, wenn ein Wasserabscheider mit einem Abfluss aus einer dünnwandigen Kunststoffriffelung (rechts in Abb.), Auch wenn der Siphon ein U-Knie ist, das offensichtlich von einem Kabel durchzogen wird. In diesem Fall müssen Sie zuerst den Siphon reinigen, den Abfluss vom Wasserhahn trennen und dann das Kabel starten.

Sanitärkabel und Abwasserreinigungsmaschine

Um die Verstopfung im Badezimmer von Haar oder Stylalki vom Nickerchen zu reinigen, verwenden Sie ein flaches Schlangenkabel, siehe nächste. Abb. Das Gerät ist einmalig: auf Antrag wird die Schlange mit dem gefangenen Dreck herausgeworfen. Die Reinigung-Schlange kann mit den eigenen Händen gemacht werden, verschüttet eine Plastikflasche in einer Spirale. An einem Ende der hausgemachten Schlange wird ein Ring zum Greifen mit einem Finger geschnitten, und Schnitte mit einem Winkel von 45 Grad werden mit Seitenschneider gemacht.

Sling-Snake zum Reinigen des Abflusses der Badewanne

Seilseil

Ein guter Sanitärtechniker ist nicht billig, und zu Hause ist es schwierig, ihn vollständig zu desinfizieren. Ein hervorragendes Installationskabel wird jedoch von... einem Koaxialkabel für Kabelfernsehen und langen Segmenten von Hochgeschwindigkeits-Computernetzwerken erhalten. Ein Twisted Pair ist übrigens nicht gut - es hält die Rotation nicht aus.

Der selbstgebaute Sanitärtechniker aus dem Kabel muss zunächst mit einer Spiraldüse aus der Druckfeder (mit einer Sparse-Spule) ausgestattet sein. Federdraht - 2-2,5 mm Durchmesser. Seine Enden müssen von der Nafile gebügelt werden, und frei ist es auch sehr wünschenswert, Zange auf einem flachen Kegel zu ziehen.

Der Innendurchmesser der Feder sollte etwas kleiner als der Durchmesser des Kabels sein. Spannen Sie die Feder am Seil und drehen Sie gegen das Aufrollen der Wendungen (die mit der Waffe vertraut sind - wie die Rückholfeder des Bolzens am Lauf der PM). Dann die Windungen der Feder, wenn navorachivanii gehen und sie steigt auf das Kabel, und wenn die Feder losgelassen wird, fest um sie herum gewickelt. Auf dem Kabel sollte mindestens 8-10 Windungen einer Feder für eine Länge von mindestens 7 cm sitzen; Lassen Sie 3-5 Umdrehungen links.

Dann müssen Sie die Federdüse endgültig fixieren und mit einer weichen, nicht schädigenden Kunststoff-, aber abriebfesten Schale versehen. Dazu wird das Silikondichtmittel in einer geeigneten Schale (z. B. Einwegbierglasbecher) herausgedrückt, so dass es mit einer Feder vollständig in das Ende des Kabels eingetaucht werden kann. Silikon auf die Konsistenz von Joghurt oder Kefir verdünnt, ein wenig Tischgeist (nicht Apfel!) Essig und Rühren hinzufügen. Das Ende des Kabels wird mehrmals in die Dichtungsmasse getaucht, nach jedem Eintauchen mit einem Haushaltsfön getrocknet.

Danach bleibt es nur, um das Seil in ein Stahl- oder starres Plastikrohr zu führen und an seinem freien Ende einen Griff anzubringen. Mit einem solchen Kabel ist es möglich, mit einer Länge von 34 m (!) Sogar den Abfluss bis zum Untergang der Kanalisation zu durchstechen, und das Rohr liegt mit einem Knick von 120 Grad (.) Im Boden.

Über Wurzeln in Rohren

Natürlich ist das Kabel mit einer unersetzbaren Düse gegen die Wurzeln, die in die Abwasserrohre sprießen, nutzlos. Es ist jedoch möglich zu verhindern, dass Wurzeln in Rohren keimen, wenn sie mit Silikonversiegelung gesammelt werden. Die Rollen der extrudierten Dichtungsmasse sollten nicht in der Rohrleitung sein, sonst werden sie verstopft. Dh, wir müssen den Abfluss von der Senkgrube / Klärgrube zum Haus sammeln: Wir tragen ein Dichtungsmittel auf die Manschette auf und setzen die Manschette in die Brustwarze. Tragen Sie das Dichtungsmittel am Ende der Spur auf. Rohr, stecken Sie es in die Manschette, etc.

Wie man mit einem Riser ist

Eine schlechte Durchgängigkeit des überwachsenen Kanalsteigrohrs von innen führt zu einem Notfall und sehr schmutzigen Verstopfungen. Jedoch nicht eilen, um mehr als 5 Tausend Rubel zu entwickeln. von der Wohnung aus, um die Steigleitung zu ersetzen, ein Haus in der Verwüstung zu beginnen, den Komfort für eine lange Zeit zu verlieren und dann noch mehr für die Renovierung der Badezimmer zu verbreiten. Befestigen Sie zuerst den alten Gusseisensteig: Wenn es sich nicht um einen Notfall handelt, ist es besser, ihn von der Platte zu reinigen. Gusseisen hat neben der hohen Korrosionsbeständigkeit auch ausgezeichnete anti-akustische Eigenschaften. Was bedeutet nicht Notfall? Ganz, ohne Risse, Fisteln, Rostflecken, Produktionsspuren von Schweiß- und / oder Metallarbeiten und mit dichten, nicht fließenden Fugen.

Methoden zur Reinigung der Abwasserleitung und der externen Kanalisation

Um das Abwasserrohr zu reinigen, benötigen Sie eine Reinigungsmaschine mit einem Satz Düsen; es kann von einem Besitzer gemietet oder gemietet werden. Wenn das Haus höher als 3-4 Etagen ist, dann kann die manuelle Maschine nicht mehr zurechtkommen, Sie müssen eine mobile Maschine am Rahmen benutzen, manuell oder elektrisch. Zu Beginn passiert das Steigrohr (vom Dach bis zum Keller) mit einem 4-Schneiden-Messer und wird mit einem glatten Gleiten gereinigt, siehe Abb. Nach der Reinigung spülen Sie mit einem Schlauch mit Sprühdüse, rechts in Abb. Auf diese Weise gereinigt, wird der gusseiserne Steigbügel sicher so viel wie vorher dienen. Es gibt viele Häuser mit gut funktionierenden gusseisernen Setzstufen, die 100-120 Jahre alt sind.

Beseitigung von Verstopfungen im Abwassersystem durch die eigenen Hände: Mittel und Methoden zur Reinigung von Rohren

Schwieriger Wasserablauf in der Spüle des Badezimmers oder in der Küche kann auf das Auftreten unerwünschter Verstopfungen in den Abwasserrohren hindeuten. Die Unannehmlichkeit dieser Tatsache bringt den Eigentümern der Wohnung und den umliegenden Nachbarn viel Unannehmlichkeit, deshalb ist es notwendig, das Problem sofort zu lösen. Wenn das Problem nicht beim ersten Mal oder bei den Diensten auftritt, die bei der Lösung helfen können, arbeiten Sie nicht so schnell, wie Sie möchten, dann müssen Sie die Verstopfung selbst beseitigen.

Die Desinfektion von Abwasserrohren mit ihren eigenen Händen ist nicht besonders schwierig, wenn sie nach bestimmten Regeln durchgeführt wird. Andernfalls kann die Kommunikation beeinträchtigt werden. Bei der Hauslösung des Themas sollte man nicht auf den Rat von Spezialisten auf dem Gebiet der Sanitär- und Sanitärtechnik verzichten.

Beginnen Sie mit der Selbstreinigung der Verstopfung und beginnen Sie mit der Identifizierung der Ursache des Problems - dem Ort, an dem es entstanden ist. Gemeinsame Orte sind ein Steigrohr im Badezimmer oder in der Küche. Der Korken könnte in der Pfeife erscheinen, die mit der Waschmaschine verbunden ist. Häufige Hindernisse sind möglich, die nicht einmal in der Wohnung auftreten, sondern in Rohren, die für die Kommunikation sorgen. In privaten Haushalten können Probleme außerhalb des Territoriums des Hauses entstehen, auf der Straße, wo die Verbindung der lokalen Leitung zu den städtischen Wagen hergestellt wird.

Identifizieren Sie den Ort der Verstopfung kann experimentiert werden. Sammle Wasser in der Spüle, im Badezimmer, wasche das Wasser in der Toilette und beurteile: Wo das Wasser austritt und wo es stagniert. Wenn ein problematischer Ort in der Einzahl innerhalb eines Hauses, einer Wohnung gefunden wird, dann wird es durch eines der bekannten Mittel beseitigt, die im Haushalt verfügbar sind. Wenn der Müll gemeinsamen Ursprungs, über die Grenzen des persönlichen Raumes des Eigentümers des Gehäuses, dann in diesem Raum erfordert die Installation eines Rückschlagventils vor dem Waschbecken. Diese Lösung lässt das Wasser nicht in die entgegengesetzte Richtung vom Abwassersystem zur Spüle steigen.

Es gibt verschiedene Methoden, Abwasserrohre mit der eigenen Hand zu reinigen: volkstümlich, chemisch, mechanisch. Die Mittel jeder Methodengruppe sind gleich wirksam. Wie schnell das Problem gelöst werden kann, hängt davon ab, wie schnell es zu lösen begann.

  • Folk: Backpulver, kochendes Wasser, Tafelessig, Speisesalz.
  • Chemikalie: pulverförmige, flüssige oder gelartige Lagerwerkzeuge für die industrielle Produktion.
  • Mechanisch: Spezialgeräte: Kolben, Kabel, Maschinen zur Rohrreinigung; hydrodynamische Methode.

Flache und mittelkomplexe Hindernisse können durch diese Volksmedikamente, die immer verfügbar sind, gereinigt werden. Verwenden Sie das Pulver gemäß den Anweisungen, um eine maximale Reinigungseffizienz zu erzielen.

Beginnen Sie damit, große Verunreinigungen von Hand zu entfernen. Dann wird ein Liter kochendes Wasser in das Abflussloch gegossen und der Ort der Verunreinigungen wird für einige Minuten belassen. Weichgemacht durch kochendes Wasser ist eine Verunreinigung der Verstopfung akzeptabel, um zu versuchen, unter Verwendung eines Kolbens zu extrahieren.

Im nächsten Schritt wird ein Glas Reinigungspulver in die Ablauföffnung gegossen, die dann in zwei Liter kochendes Wasser gegossen wird. Backpulver trägt zur Schaffung einer alkalischen Umgebung bei, die unangenehme Gerüche desinfiziert und beseitigt.

Die chemischen Eigenschaften dieser Substanzen und ihre Reaktion während der Interaktion werden effektiv im Haushalt verwendet, einschließlich der Reinigung von Abwasserrohren. Soda-Essig-Verfahren helfen, Probleme mit kleinen und mittleren Fouling zu lösen.

Die empfohlenen Aktionen werden nacheinander ausgeführt:

  1. 1. Ein halbes Glas Soda wird in das Abflussloch gegossen, dann wird ein halbes Glas Essig dorthin geschickt.
  2. 2. In diesem Zustand bleibt der problematische Ort für einige Stunden stehen. Eine chemische Reaktion fördert die Spaltung von Schadstoffen und die Beseitigung von Gerüchen.
  3. 3. Um zu vermeiden, dass der Schmutz aus dem Rohr in die entgegengesetzte Richtung in den Mantelraum gelangt, wird ein Stopfen auf das Loch gesetzt.
  4. 4. Nach der angegebenen Zeit werden die Rohre mit kochendem Wasser gewaschen.

Die empfohlene Methode eignet sich zur Reinigung von Pfeifen sowohl von Blockaden als auch von Fettansammlungen.

Bereiten Sie eine Mischung von Pulvern im Verhältnis 1: 1 vor. In trockener Form wird die erhaltene Zusammensetzung in das Ablaufloch gegossen. Anschließend werden die Rohre mit einem Liter kochendem Wasser gefüllt.

In diesem Zustand bleibt das Wasserkommunikationssystem für einen Zeitraum von 8 bis 10 Stunden stehen. Während dieser Zeit wird regelmäßig kochendes Wasser in das Loch gegossen. Die empfohlenen Pulver erzeugen ein alkalisches Medium, das die Blockierung auflösen kann. Kochendes Wasser erhöht bei dieser Methode die Wirkung der Korrosion von Soda und Salz angesammeltem Fett und Verunreinigungen.

Der Markt für Chemikalien, die im Haushalt verwendet werden, ist breit und reichhaltig in der Auswahl von billigen bis importierten Gelen mit einer sparsamen Wirkung auf die Haut der Hände. Das Prinzip des Handelns solcher Drogen ist vereinigt. Fettablagerungen in den Rohren werden von jeder Lagereinrichtung erfolgreich entfernt. Entsprechend der Typologie der Substanzen solcher Vorrichtungen werden zwei Klassen chemischer Verbindungen unterschieden.

  • Bequeme Form der Freigabe.
  • Die Verpackung ist nur einmal verwendbar.
  • Erschwinglicher Preis der Einrichtung.
  • Erworben in Haushaltchemie-Läden.

Operativ zerstört Fettdepots und bewältigt die Scheidung von Seife

Aufgrund seiner hohen Effizienz wird dieses Mittel häufig in industriellen Reinigungsmitteln für Abwasserrohre eingesetzt. Trotz der Produktion von verschiedenen Firmen hat Mole identische Wirkstoffe.

Bevor Sie das Produkt in der Spüle oder Badewanne verwenden, entfernen Sie das Wasser. Dann wird die auf der Verpackung angegebene Menge in das Abflussloch gegossen und in diesem Zustand für mehrere Stunden belassen. Es ist besser, solche Verfahren vor der Nacht durchzuführen. Am nächsten Morgen wird eine große Menge sauberer Waschflüssigkeit durch die Rohre geleitet.

Es ist in Form einer Schaumverbindung oder einer gelartigen Substanz erhältlich, es wird zur Reinigung von Abwasserkanälen verwendet, wodurch ein unangenehmer Geruch beseitigt wird. Das Mittel enthält antibakterielle Bestandteile, die dazu beitragen, in Abwasserkanälen lebende pathogene Mikroorganismen zu zerstören. Die aktive Komponente ist Natriumhydroxid.

Das Glas der Zubereitung sollte in das von Wasser vorgereinigte Entwässerungsloch gegossen werden. Nach kurzer Zeit wird Wasser in das Rohr gegossen. In diesem Zustand bleiben Rohre für die Wirkung der Substanz übrig. Nach Abschluss der Reinigung werden die Abwasserrohre mit sauberem Wasser gewaschen.

Einige Hersteller empfehlen die Verwendung des Produkts auch ohne Blockaden, um das Auftreten der betreffenden Probleme zu verhindern, indem das Auftreten von Verunreinigungen verhindert wird. Mr. Muscle ist ein solches Mittel. Die Zusammensetzung ist in der Lage, die Fettschicht an den Wänden von Rohren zu korrodieren, kleine Stopfen zu eliminieren, ist jedoch nicht für starke Verstopfungen ausgelegt.

Mr. Muscle eignet sich für die Beseitigung von Rohrblockaden aus jedem Material. Sanfte chemische Zusammensetzung kann über Nacht verlassen werden

Granuliertes Produkt in Beuteln mit hermetischer Verpackung. Es gibt Optionen für den Einsatz mit kaltem und heißem Wasser.

Einfache und schnelle Anwendung: Füllen Sie das Pulver in das Ablaufloch und gießen Sie ein Glas Wasser. Wenn dies ein charakteristisches Zischen bemerkt, dann zeigt dies an, dass das Arzneimittel korrekt gemäß den Anweisungen verwendet wird. Nach einer Viertelstunde wird eine große Menge Wasser durch die Rohre geleitet, um sie zu spülen.

Eine Variante eines Haushalts, wenig aromatisierte, aber wirksame Mittel. Sunfor ist das erste Medikament in der Bewertung von 2017 für die besten Reinigungsmittel für Rohre.

Unter den Vorteilen von Sanfora nennen Verbraucher die Möglichkeit, dass die Zusammensetzung viele Unreinheiten auflöst, einschließlich Haar, Geschwindigkeit und das Fehlen der Notwendigkeit, mit den Händen zu arbeiten, während die Blockaden gereinigt werden. Zu den Nachteilen gehört die Anwesenheit von Chlor.

Um die Verstopfungen zu beseitigen, dauert es etwa eine Viertelstunde und zur vollständigen Desinfektion nicht mehr als eine Stunde. Verwenden Sie die aggressive Zusammensetzung von Sanfora besser streng nach den Anweisungen auf der Verpackung. Nach Angaben der Verbraucher wirkt sich dies negativ auf die Haut der Hände aus.

Um das Rohr auf hydrodynamische Weise zu reinigen, verwenden Sie eine leistungsstarke Pumpe, die hohen Druck erzeugt. Für ein Abwasserrohr - das ist 190-200 MPa. Moderne Vorrichtungen mit solch einem Druck haben kompakte Abmessungen und ein akzeptables Gewicht.

Vantuz trägt dazu bei, einen Überdruck im Rohrinneren zu erzeugen und den Holzklotz durchzudrücken, um ihn zu Partikeln zu zerkleinern. Wenn sich der Stopfen von den Verunreinigungen in der Nähe des Abflussauslasses befindet, kann der Kolben ihn nach außen erreichen.

Die Kapazität einer Spüle oder eines Bades ist mit Wasser über dem Durchschnitt gefüllt. Die Wasserablaufbohrung schließt sich, der Stößel drückt fest darauf. Außerdem werden häufige rhythmische Bewegungen auf- und abwärts gemacht, ohne den Kolben von der Oberfläche zu lösen. Nach einer Weile wird der Kolben scharf aus der Spüle gerissen und das Ergebnis wird überprüft. Wenn sich das Wasser immer noch nicht löst, wird der Vorgang wiederholt.

In der Wohnung eines Privathauses werden mittelschwere und schwere Holzklötze mechanisch mit einem Installationskabel beseitigt. Sein Ende wird so weit wie möglich in das Abflussloch geschoben, um auf einen Stopfen mit Verunreinigungen zu stoßen. Wenn das Kabel vorgeschoben wird, erzeugen sie ohne großen Aufwand eine progressive Bewegung im Rohr, sonst können Sie die Rohre beschädigen. Führen Sie die Aktion durch, bis sich eine freie Öffnung für den freien Wasserfluss ergibt. Nachdem sie ein kleines Lumen erhalten haben, werden die Rohre mit kochendem Wasser und fließendem Wasser gewaschen.

Das Kabel kann mit speziellen Düsen ausgestattet werden, die helfen, die Schwierigkeiten verschiedener Typen zu bewältigen. Ersh wird mit den Schichten an den Wänden der Rohre fertig werden. Stanzen Düsen sind so konzipiert, um die Ansammlung von Langzeitblockaden zu entfernen. Diese Werkzeuge helfen, Bauschutt zu entfernen. Der Haken dient zum Entfernen von Fremdkörpern.

Die vorgestellten Methoden, die das Problem der Verstopfung von Abwasserrohren beseitigen können, werden helfen, es mit eigenen Händen schnell und effizient zu lösen. Vorrichtungen und Mittel werden entsprechend dem Grad der Komplexität der Kontamination ausgewählt. Wenn die empfohlenen Maßnahmen nicht zum gewünschten Ergebnis führten, sollten Sie sich an die Fachleute wenden. Spezielle Ausrüstung hilft, den schwierigen Wasserabfluss zu beseitigen.

Beseitigen Sie die Verstopfung von Abwasser selbst realistisch

Das Abwassersystem unserer Wohnungen ist ein Gemeingut, aber manchmal hört dieses "Gut" auf zu funktionieren. In dem System werden Verstopfungen gebildet, Wasser wird verzögert und fließt sogar vollständig zusammen mit dem Inhalt des Systems eines sehr unangenehmen Aussehens und Geruchs aus. Reinigung ist notwendig.

Kanalisation in einem Privathaus.

Genauigkeit und Prävention

In den meisten Fällen tritt ein Fehler im Betrieb des Abwassersystems als Folge einer falschen, unvorsichtigen Einstellung dazu auf.

Die erste Sache, die Sie für alle Benutzer erinnern müssen: das Abwassersystem sollte den Abfalleimer nicht duplizieren, sie haben unterschiedliche Zwecke! Entsorgen Sie Haushaltsabfälle, die sich nicht auflösen, sich nicht auflösen oder zu große Abmessungen in einer Spüle, einer Toilettenschüssel oder einer Spüle haben - der richtige Weg, um Verstopfungen in der Kanalisation zu bilden.

Das Schema der Vereinigung der Wanne und des Bades zu den Rohrleitungen des heissen und kalten Wassers und des Wasserabflusses.

Um die Folgen solcher Fahrlässigkeit zu vermeiden, wird empfohlen, auf den Ablassöffnungen Filterstopfen zu installieren, die unerwünschte Rückstände verzögern.

Aber selbst mit der richtigen, sorgfältigen Einstellung zum Abwassersystem bilden sich Ablagerungen von Fett, Schmutz und anderen organischen Stoffen an den Innenwänden der Abwasserrohre. Dies wird durch Unregelmäßigkeiten, Rauhigkeiten innerhalb der Rohre, mögliche Defekte, die sowohl bei der Montage des Gesamtsystems als auch bei der fabrikmäßigen Herstellung seiner Einzelelemente auftreten, erleichtert.

Daher ist die zweite Sache, an die man sich erinnern sollte: ein Abwassersystem sollte regelmäßig für die Prävention sorgen.

Es ist einfach, alles wird von dir selbst gemacht. Ein Glas gewöhnlicher Soda wird in das Abflussloch eines Bades, einer Spüle oder einer Toilette gegossen, ein Glas Essig wird darüber gegossen. Nach einer Weile tritt Schaum auf, wonach das Rohr mit heißem Wasser oder kochendem Wasser gewaschen wird. Dieses einfache Verfahren ermöglicht es Ihnen, Fett und organische Stoffe aus Siphons und von den Wänden der Rohre des internen Abwassersystems zu entfernen, und das System selbst wird immer in Ordnung sein.

Wir entfernen die Verstopfung

Schema der Kanalisation in der Wohnung.

Wenn jedoch, trotz allem, die Blockade passiert, keine Panik und sofort nach Klempner suchen. In der Regel ist die Beseitigung fast aller Hindernisse des Abwasserkanalsystems innerhalb der Wohnung realistisch.

Am Anfang ist es notwendig, definiert zu werden, es gab eine allgemeine Blockade von Pfeifen oder lokal - ein Siphon. Es ist einfach zu überprüfen. Wenn das Wasser nur in einer Ablaufbohrung zurückgehalten wird, prüfen wir den Siphon. Vielleicht ist das Problem darin oder das Rohr daneben. Wenn der Siphon verstopft ist und erst einmal verstopft ist, hilft der übliche Kolben.

Sanitärkolben

Das Vantuz ist ein einfaches und effektives Gerät, das eine Gummischale mit einem daran befestigten Holzgriff ist. Wird verwendet, um lokale Verstopfungen von Waschbecken, Badewannen, Toilettensiphons und angrenzenden Rohrabschnitten zu beseitigen.

Schließen Sie das Überlaufloch der Spüle, Spüle oder Badewanne. Wir sammeln etwas Wasser, so dass die Tasse des Kolbens vollständig bedeckt werden kann. Dicht, ohne Lücken, installieren Sie den Becher des Kolbens auf das Abflussloch, drücken Sie es. Mehrere Male machen wir die Bewegung des Griffs nach unten und oben, ohne den Becher von der Oberfläche zu reißen, wodurch ein hoher Druck von Luft und Wasser in dem Siphon und dem Rohr erzeugt wird. Unter dem Druck von Wasser und Luft wird die Verstopfung in das Rohr gedrückt und in das allgemeine Abwassersystem gespült. Nach dem Pumpen ist der Kolben stark nach oben gezogen.

Wenn die Verstopfung beseitigt ist, wird das Wasser schnell in das Abflussloch gelangen. Wenn nicht, wiederholen Sie den Vorgang.

Achtung bitte! Mit einem Kolben in der Küche oder in der Spüle, übertreiben Sie es nicht. Die Stärke dieser Strukturen ist nicht unbegrenzt. Manchmal, mit der neu gebildeten Blockade im Siphon der Küchenspüle, können Sie das Waschbecken buchstäblich mit Ihren eigenen Händen reinigen: Es reicht, Ihre eigene Handfläche als Kolben zu benutzen.

Also, der Kolben wurde verwendet, alle notwendigen Anstrengungen wurden gemacht, aber das Wasser ist nicht gegangen oder ein anhaltender unangenehmer Geruch ist geblieben. Was als nächstes zu tun?

Chemie für die Kanalisation

Die nächste Methode zur Beseitigung der Folgen von Klärschlamm ist die chemische Reinigung der Rohre.

Bis heute gibt es viele verschiedene Chemikalien für die Reinigung von Abwassersystemen. Sie sind in der Regel sehr effektiv, aber sie sollten mit Vorsicht verwendet werden.

Bevor Sie sich für ein Produkt entscheiden, sollten Sie sich an den Verkäufer wenden oder die Gebrauchsanweisung sorgfältig lesen. Die Chemikalie sollte am besten zu Ihrer Kanalisation passen!

Berücksichtigen Sie das Material von Rohren und Anschlüssen Ihrer Abwasseranlage: Kunststoff, Gusseisen oder Metall, da unterschiedliche Materialien die Werkstoffe von Rohren unterschiedlich beeinflussen. Zum Beispiel ist das gleiche "Mole", ein bewährtes und effektives Werkzeug, auf der Basis von flüssigem Alkali hergestellt und ist sehr gefährlich für Plastik.

Das Produkt wird in die in der Anweisung angegebene Menge gegossen oder in das Abflussloch gegossen, wonach es entweder mit Wasser abgewaschen oder für eine bestimmte Zeit in konzentrierter Form belassen wird. Nach Ablauf der Zeit wird das System gründlich mit Wasser gespült. Manchmal wird empfohlen, heißes Wasser zu verwenden, bevor Sie das Produkt verwenden.

Die Reinigung der Kanalisation mit Chemikalien erfordert die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften: Gummihandschuhe und ein Atemschutzgerät sind Pflicht!

Sanitärkabel

Die nächste radikale und effektive Art, das Abwassersystem mit eigenen Händen zu reinigen, ist ein manuelles Spiralseil oder eine Drohne. Dies ist ein Kabel aus Stahldraht, an dessen einem Ende eine spezielle Spitze oder Bürste angebracht ist, und auf der anderen Seite ein Drehgriff. Verschiedene Modifikationen von Kabeln haben eine Länge von 5 m oder mehr.

Entfernen Sie zuerst den Siphon und führen Sie ein Kabel in das Loch im Rohr ein. Drehen Sie es langsam mit dem Knopf im Uhrzeigersinn. Diese Aktion muss zusammen durchgeführt werden, da eine Person das Kabel physisch nicht kann und das Kabel durch das Rohr führen kann.

Nach Erreichen der Verstopfungsstelle "ruht" das Kabel. Nun bremse vorsichtig die Blockade, indem du das Kabel hin und her bewegst.

Das Kabel muss regelmäßig aus dem Rohr entfernt werden, um die anhaftenden Rückstände zu entfernen.

Nach Beseitigung von Verstopfungen muss das Abwassersystem mit heißem Wasser gespült werden, um eventuelle seitliche Ablagerungen abzuwaschen.

Es ist zu beachten, dass es bequem erweiterte Kabel für den Einsatz von einer Person zur Verfügung steht: diese Anleitung Drehscheibe mit automatischer Zuführung Kabeln und sogar mit einem elektrischen Antrieb ausgestattet, aber diese Früchte des technologischen Fortschritts sind recht teuer auf individueller Basis zu verwenden. Es ist billiger und zuverlässiger, regelmäßig einen professionellen Installateur zu konsultieren.

Der Kompressor von einem Staubsauger

Schema zur Beseitigung der Blockierung mit Hilfe eines Kolbens und eines Installationskabels.

Bei einer professionellen Reinigung von Abwasserkanälen ist es effizient, die Rohre mit hohem Druck zu reinigen. In diesem Fall werden pneumatische oder hydraulische Kompressoren verwendet. Zu Hause ist es einfach, einen solchen Kompressor mit eigenen Händen aus einem herkömmlichen Staubsauger zu bauen. Am Schlauch ist ein Schlauch befestigt und der Schlauch wird auf die Blasöffnung des Staubsaugers gelegt, von der der Staubbeutel entfernt wird. Der Becher des Stößels wird auf die Ablassöffnung gesetzt, der Staubsauger wird mit voller Kapazität eingeschaltet und pumpt den Druck in dem Rohr auf, wobei die Verstopfung in das breite Rohr des mittleren Steigrohrs gedrückt wird.

Obwohl das Reinigen und Beseitigen von Kanalverstopfungen fast immer selbst ausgeführt wird, ist es besser, dieses übliche "Gut" sorgfältiger zu verwenden und periodisch vorbeugende Wartung durchzuführen und das System zu reinigen.



Nächster Artikel
Wie man einen Abwasserkanal richtig in einen Graben legt