Oberflächenabwasserkanal das


Ab 1. März 2013 beträgt die Gewährleistungsfrist für
SFA Abwassersysteme und Sanitärpumpen
3 Jahre !

Aktionen und Sonderangebote

Für Partner und Kunden:
Seit dem 9. Februar 2015 sind neue Preise für SFA-Abwassersysteme in Kraft getreten!

Rabatte.

Beim Kauf von 50 000 Rubel - 5% Rabatt!
Beim Kauf von 100 000 Rubel - 10% Rabatt!
Laden Sie die Preisliste herunter

Katalog

Suche im Katalog

Bewertungen

Gerade gekauft

Wie funktioniert der Kanal?

Kanalinstallation - ein Gerät, mit dem Sie das Problem der Badezimmerausstattung, des Badezimmers oder der Dusche an jedem für Sie geeigneten Ort ästhetisch und wirtschaftlich ohne Bauarbeiten lösen können.
Das Prinzip der Pumpe ist ziemlich einfach:
Abflüsse aus dem Badezimmer, Waschbecken, Badewannen oder Duschabtrennungen fallen in die Speicherkapazität der Pumpe, werden durch einen Schneidemechanismus (je nach Modell) ohne den Einsatz von Chemikalien zerkleinert und in die nächste Klärgrube gepumpt.
Um die SFA-Pumpe zu installieren, ist eine separate Steckdose (220 V) erforderlich, um das Badezimmer mit kaltem Wasser zu versorgen.
Die Pumpe selbst ist hinter einer Standard-Toilettenschüssel mit horizontalem Auslass installiert.
Der Vorteil von SFA-Abwassersystemen ist die Entwässerung von Abwasser mit einem kleinen Durchmesser von PVC-Rohren (oder jedem anderen geeigneten Material) von 22 bis 32 Millimeter, was Bauarbeiten erspart.
Alle Kanalisationssysteme sind mit einem Rückschlagventil ausgestattet, um die Wasserrückführung zu verhindern, wodurch wiederholte Fahrten vermieden werden, sowie ein Luftfilter, der unangenehme Gerüche beseitigt.

Um die Pumpe noch leiser zu machen, müssen einige Installationsanweisungen befolgt werden:
- Installieren Sie die Zerhackerpumpe so, dass sie die Wände nicht berührt;
- Um Vibrationen zu reduzieren, ist es notwendig, Schwingungsdämpfer zu verwenden und die Pumpe auf dem Boden zu befestigen (der Boden muss eben sein);
- Der Abstand zwischen den Befestigungselementen des Abgasrohrsystems sollte einen Meter nicht überschreiten.

Kanalisationssysteme für Haushalte und Cottages

Pumpensysteme ohne Schneidwerk

Die Installation eines Standard-Abwasserkanalsystems ist mit einem ziemlich großen Arbeitsaufwand verbunden. Und sie sind auf diesen oder anderen Websites nicht immer machbar. Zum Beispiel ist das Gelände komplex, oder es gibt keine Möglichkeit, eine Autobahn zu führen, da das Gelände bereits vollständig bebaut ist. Was zu tun ist? Der einzige Ausweg besteht in der Verwendung von Kanalisationsanlagen.

Der Zweck dieser Art von Ausrüstung ist die Entfernung von kontaminiertem Wasser mit Fäkalien aus dem internen Abwassersystem zur Klärgrube, zur Senkgrube oder zur zentralen Abwasserleitung.

Was ist ein Abwasserkanal Haushaltsgerät?

Kanalinstallation ist ein Kunststofftank, in dem eine kleine Pumpe installiert ist. Es gibt einige Löcher in der Kapazität des Containers. Man entspricht notwendigerweise dem Durchmesser des Abzweigrohrs von der Toilette und den restlichen 2-3 - von anderen Sanitärarmaturen. Der Druckausgang entspricht dem Abwasserrohr.

Hersteller bieten eine ziemlich große Auswahl an solchen Geräten, die sich nicht nur in den Abmessungen des Gehäuses und der Leistung der Pumpe unterscheiden, sondern auch in der Anordnung der Löcher.

Gewöhnlich werden Abwasseranlagen direkt hinter der Toilettenschüssel zwischen ihrem Abzweigrohr und dem Abwassersteigrohr angeordnet. Zweige von anderen Geräten sind durch Abgriffe oder ein Knie verbunden.

Wie funktioniert das Gerät?

Dieses Gerät funktioniert sehr einfach. Im Inneren des Kunststoffgehäuses fallen durch die Schwerkraft fließt aus Sanitärvorrichtungen und weiter entlang der Zweigleitungen oder Abwasserleitung der Entleerungspumpe.

Die Pumpe wird nur dann eingeschaltet, wenn der Abfluss im Tank eine bestimmte Höhe erreicht. Genauso gibt es eine Reise. Im Offline-Modus funktioniert eine solche Installation natürlich nicht - sie benötigt Strom. Und wenn Sie in Ihrer Gegend das Licht ausschalten - es ist normal, dann installieren Sie es in der Kanalisation ist es nicht wert.

Wichtig! Bitte beachten Sie, dass einige Modelle nicht zur Ableitung von Fäkalien geeignet sind. In ihrer Gestaltung gibt es keine großen Löcher, deshalb ist es bei der Auswahl und dem Erwerb einer solchen Installation notwendig, genau zu wissen, für welche Zwecke sie gedacht ist.

SFA SANIACCESS 3 in zerlegtem Zustand

Eine Frage kann auftreten - ist die Haushaltsinstallation verstopft? Schließlich bekommt das Abwassersystem verschiedene Dinge - Lumpen, Toilettenpapier, Haare und ähnliches. Für diese Fälle, bei der Gestaltung der Lagerstätte, oder besser gesagt, bevor ein spezieller Zerhacker installiert wird, der alles schneidet, was ihm in den Weg kommt. Daher sollte keine Sorge über die Tatsache, dass die Pumpe ausfallen wird, nicht sein.

Es ist anzumerken, dass die Abwasserpumpwerke bereits montiert zum Verkauf stehen. Sie werden einfach mit Dichtmanschetten und selbstregulierenden Anschlüssen an die Abwasserleitungen angeschlossen. All das gehört zum Bausatz.

Und zwei weitere Elemente, die die Qualität des Geräts beeinflussen:

  1. Luftventil, entworfen, um Luft aus dem Tank der Anlage abzulassen. Die Frage stellt sich - wird der unangenehme Geruch nicht in den Raum dringen? Dies kümmerte sich um die Hersteller und installierte einen speziellen Filter über das Ventil mit einem Kohlefilterelement.
  2. Ein Rückschlagventil, das der plötzlichen Freisetzung von Abwässern aus dem Abwasserkanal widersteht.

Die Stromversorgung und Automatisierung sind in einem separaten abgedichteten Fach untergebracht. Dennoch empfehlen die Hersteller, das Gerät an eine geerdete Steckdose anzuschließen.

Vorteile eines inländischen Abwassersystems

Vorteile der Haushaltsinstallation im Abwassersystem

Es ist notwendig zu betonen, dass dies eine High-Tech-Ausrüstung ist. Sein Design beinhaltet die neuesten Entwicklungen, die es ermöglichten, ein leistungsstarkes, zuverlässiges und garantiertes Gerät zu schaffen. Dies ist eine wirklich einzigartige Designlösung mit einer Reihe von Vorteilen:

  • Ausgezeichnete Druckeigenschaften. Eine solche Anlage kann Abwasser mit ausreichendem Höhenunterschied auf eine ausreichend große Strecke pumpen.
  • Wir haben bereits über den Chopper gesprochen, und dies ist eine Art Garantie für den langfristigen Betrieb des Gerätes.
  • Die höchste Qualität der Installation und folglich ihr langfristiger Betrieb.
  • Einfache Installation. Sogar ein Amateur kann damit umgehen.
  • Wenn wir über das Aussehen sprechen, passt dieses Gerät in jedes Interieur und wird fast unsichtbar sein.
  • Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis.

Was sollte ich bei der Auswahl beachten?

Für die richtige Wahl des Abwassersystems ist es notwendig, genau die folgenden Positionen zu kennen:

  1. Anzahl der Einlassdüsen.
  2. Die Menge an Abwasser, die die Anlage gleichzeitig pumpt.
  3. Das Volumen des Tanks selbst, Pumpleistung, Kopf und Durchfluss.
  4. Achten Sie auf Automatisierung ist ein vollautomatisches Gerät.
  5. Gibt es eine Option, die das kurzzeitige Pumpen heißer Abflüsse ermöglicht?
  6. Die Vollständigkeit - das Vorhandensein aller Brustwarzen, der Kupplungen und anderer.

Der wichtigste Moment für einige Landhäuser ist ein Druck. Es hängt von ihm ab, wie weit man Abflüsse pumpen kann.

Installation der Installation - wie geht das richtig?

Kompakt - es bedeutet praktisch

Die Frage, wie eine Abwasserpumpe zu installieren ist, bereitet kaum Schwierigkeiten. Immerhin hat diese Installation im Set Anweisungen, und der Installationsprozess selbst ist ziemlich einfach. Das einzige Hindernis für die Verbindung ist die genaue Berechnung der Leistung und des Drucks der Einheit. Nicht jeder Verbraucher ist dazu in der Lage, da einige Kenntnisse erforderlich sind.

Wenn sich das interne Kanalisationsnetz in der ersten Etage befindet, wird die Installation gemäß dem Standardschema durchgeführt. Schwieriger ist es, wenn sich die Installation im Keller befindet. Dann müssen wir genaue Berechnungen anstellen, bei denen der Hauptindikator immer noch der Druck sein wird.

Und abschließend

Kanalisationsanlagen werden auf dem modernen Markt in einer größeren Bandbreite präsentiert. Es gibt eine Auswahlmöglichkeit, die auf dem Ort des endgültigen Drop-out-Punktes basiert. Wenn es weit weg ist, müssen Sie eine leistungsfähige Installation wählen. Und es kostet Geld. Aber auf jeden Fall ist dies eine vorteilhafte Option für die Umleitung von Abwasser in Abwesenheit einer vollwertigen Schwerkraftdrainage.

CNS: Merkmale, Arten und Anordnung von Abwasserpumpstationen

Das Abwasserpumpwerk (CNS) ist ein unentbehrlicher Helfer bei der Förderung und Entsorgung von Abwasser. Es gewinnt schnell an Popularität und ersetzt nach und nach die Abladegruben von den Datschen und Haushaltsgrundstücken.

Technische Eigenschaften

Strukturell ist die Station ein Mechanismus, der aus mehreren Tanks und Pumpen besteht, deren Anzahl direkt von der erwarteten Abwassermenge, dem Grad ihrer Verunreinigung und der Art der Verschmutzung abhängt. Die Kapazität der Station wird in Form eines Polymerbehälters gebildet, der in den Boden gegraben wird. Nur der Hals bleibt über dem Boden, was auf die Notwendigkeit der Inspektion, Reparatur und, falls erforderlich, Maßnahmen zur Reinigung des Tanks zurückzuführen ist. Die Oberseite ist mit einem Deckel aus Stahl oder Polymeren verschlossen. Die haltbarsten sind Behälter aus Fiberglas.

Bewährte und Kunststoffmodelle. Solche Tanks brauchen keine regelmäßige Wartung und können mindestens 50 Jahre dauern. Die kostengünstigste Option sind Beton- und Metallbehälter, deren Volumen mehrere Kubikmeter erreichen kann. Im Inneren des Tanks befindet sich eine Rohrleitung und eine Ablenkplatte, die für einen gleichmäßigen Flüssigkeitsstrom sorgt. Nicht weniger wichtig für das Design ist die Wasser-Dämpfer-Wand, die Turbulenzen der Strömung verhindert und zur ordnungsgemäßen Bewegung der flüssigen Massen beiträgt.

Haushalts-CNC-Maschinen sind mit einer oder zwei Pumpen ausgestattet, und schwerwiegendere Industriemodelle können bis zu vier Pumpeneinheiten enthalten. Die Art der Pumpenausrüstung hängt vom Aufstellungsort, den Einsatzbedingungen und den Betriebsbedingungen ab. Für Wohnanlagen ist es daher sinnvoller, mit einem Zerhacker ausgestattete Pumpen zu wählen. Für Industrieunternehmen und Versorgungsunternehmen wird die Installation von Schneidgeräten hingegen nicht empfohlen. Dies ist auf das Risiko zurückzuführen, dass fester Abfall in das Abwasser gelangt, was zu Schäden an den Instrumenten führen kann.

Um den Fluss von flüssigen Massen in einer Richtung zu gewährleisten, in den Zweigrohren, Ventilen und Ventilen, und um sicherzustellen, dass die Pumpanlage nicht untätig arbeitet und rechtzeitig abgeschaltet wird - schwimmt. Wenn das Niveau der verunreinigten Massen gesenkt wird, fällt der Schwimmermechanismus ab, öffnet den Stromkreis und stoppt die Pumpe. Wenn der Abwasserpegel steigt, schließt der Kreislauf und die Pumpen beginnen ihre Arbeit. Diese Regelung reduziert die Betriebslast der Pumpen und verlängert deren Lebensdauer.

Zu Sicherungszwecken wird manchmal die Installation von Reserve-Floats durchgeführt. Sie sind so geregelt, dass sie den Kreislauf schließen, nachdem das Wasser die voreingestellte Betriebsstufe überschritten hat. Wenn die Hauptpumpe ausfällt, schaltet sich die Reservepumpe automatisch ein und pumpt die angesammelte Flüssigkeit aus. Bei einer mittelgroßen Station genügt es, zwei Haupt- und zwei Reservefloats zu installieren.

Die Installation des ZNS und die Anordnung der hygienischen Kontrollzonen um sie herum wird durch die Normen von SNiPa 2.04.01-85 geregelt.

Neben dimensionalen stationären Vorrichtungen gibt es Miniatur-CNS vom Typ "Sololift". Sie sind in Form eines kleinen Reservoirs, ausgestattet mit einer Pumpe mit einer Schneideklinge, Motor, Automatik und direkt mit dem Abflussloch der Toilettenschüssel verbunden. Installation dieser Ausrüstung löst das Problem der Ableitung von Abwasser in einem privaten Haus mit einer minimalen Anzahl von Einwohnern, und es ist für eine dreiköpfige Familie geeignet. Zum Betrieb der Mini-Station genügt es, den Druckschlauch und die Abwasserrohre mit dem Körper des Geräts zu verbinden und in die Steckdose zu stecken. Sololifte haben genügend positive Rückmeldungen und gewinnen schnell an Popularität bei den Besitzern von kleinen Häusern und Datschen. Mini-Stationen sind komplett betriebsbereit und benötigen kein Zubehör.

Zweck und Prinzip der Arbeit

Kanalisationsstationen sind für das Pumpen von Regenwasser und Kanalisation in Fällen vorgesehen, in denen ihre Bewegung aufgrund der Schwerkraft unmöglich oder schwierig ist. Dies ist dann der Fall, wenn es nicht möglich ist, die Neigung der Entwässerungsleitung zu organisieren, wenn sich die Abwasserentsorgungsanlage und die sanitären Anlagen unterhalb der Ebene der aufnehmenden Sammelbehälter oder Senkgruben befinden und wenn sie weit von der Entladequelle entfernt sind. Die Stationen wurden weit verbreitet in Hüttensiedlungen, Landsiedlungen und Industrieanlagen verwendet, deren erheblicher Ausbau es ihnen nicht erlaubt, sich an zentrale Kanalisationsnetze anzuschließen.

Das Handlungsprinzip für alle CSN ist ungefähr das gleiche. Der kontaminierte Abfluss läuft in ein Gefäß ab, aus dem mit Hilfe von Pumpeinrichtungen in das Druckleitungssystem gepumpt wird. Dann befinden sich die Massen in der Verteilerkammer, von wo sie durch das Rohrleitungssystem zur Kläranlage oder zum Sammler gelangen. Alle Stationen sind mit einem Ventil ausgestattet, das den Rückfluss der Flüssigkeit verhindert und ihre Bewegung nur in einer Richtung gewährleistet.

Die Stationen sind mit einer automatischen Steuerung ausgestattet. Die Überwachung des Abflusses erfolgt also durch Schwimmersensoren, die sich auf unterschiedlichen Ebenen befinden. Bei einem schweren Unfall und dem Ausfall beider Pumpen schalten die Sensoren, die auf das kritische Niveau für das System eingestellt sind, automatisch die Alarmsignale an die Eigentümer ein, dass das System die Abwassermenge nicht bewältigen kann oder nicht in Betrieb ist. Während der Reparatur oder der Inbetriebnahme wechselt die Station in den manuellen Steuerungsmodus.

Stationäre Mini-Stationen mit Schredder funktionieren ähnlich. Beim Empfang der flüssigen Massen werden im Gerät automatische Sensoren ausgelöst, die wiederum den Motor starten. Dadurch wird die Flüssigkeit aus dem Tank in eine Druckleitung gepumpt, durch die sie in den Sammler fließt. Für eine effektivere Umleitung von Verunreinigungen sind die Kompaktstationen mit einem speziellen Laufrad ausgestattet, das große Teile zerkleinert und somit die Verstopfung der Rohre verhindert. In der Regel befindet sich der Körper des Solilift von 2 bis 5 Löcher, die für Sanitäranlagen bestimmt sind: Toilette, Waschbecken, Waschbecken und Duschkabinen. Im oberen Teil der Station befindet sich ein Luftventil, das die Luftzufuhr während des Betriebs der Pumpe gewährleistet und den Ausfall der hydraulischen Dichtungen im Siphon des Geräts ausschließt.

Kanalinstallation und ihr Zweck

Es gibt Situationen, in denen das Abwassersystem nicht funktioniert, so dass es durch die Schwerkraft funktioniert. Dies ist dann der Fall, wenn sich der Kollektor in großer Entfernung vom Wohnhaus befindet oder wenn die Speicherkapazität höher ist als die der Kanalisation. In einer solchen Situation werden spezielle Geräte verwendet, um Abwasser und Abfall von einem Landhaus Abwassersysteme zu entwässern.

Ein zusätzlicher Grund für den Einsatz dieser Geräte ist die jüngste Sanierung von Wohngebäuden. Zum Beispiel ist es notwendig, ein Bad oder einen Pool im Keller, Keller zu bauen. In diesem Fall muss das verbrauchte Wasser nach oben und über eine bestimmte Strecke gepumpt werden. Und dies kann nur mit Hilfe eines Abwasserpumpensystems erfolgen, das Abwasser gewaltsam entfernt.

Das Prinzip des Betriebs einer solchen Vorrichtung besteht darin, dass das verbrauchte Wasser durch die Rohre in einen separaten Tank fließt. Wenn es voll ist, pumpt die Pumpe Abwasser in die Klärgrube oder in die zentrale Kanalisation. Die Höhe des Wasseranstiegs und die Entfernung, über die die Anlage die Flüssigkeit bewegen kann, hängt von einer Reihe von Faktoren ab:

  • der Abstand zwischen der Pumpe und dem Abflussrohr;
  • horizontale oder vertikale Anordnung von Rohren;
  • Abwasserzusammensetzung.

Kanalinstallationen Grundfos

Installation von Grundfos Sololift

Für die Abwasserentsorgung hat sich in den letzten Jahren die Kläranlage Solifift von grundfos durchgesetzt, die zuverlässig und schnell Abwasser aus einem Wohnhaus sammelt und entfernt. Es ist erfolgreich zum Waschen in der Küche, im Badezimmer oder in der Duschkabine und für Nutzräume mit verschiedenen Zwecken geeignet. Dieses Gerät ist jedoch nicht zum Pumpen von Abwasser geeignet, das viele feste Haushaltsabfälle enthält.

Vorteile des Grundfos Sololift Abwasserpumpensystems sind kompakte Abmessungen und einfache Installation. Diese Vorrichtung erfordert nicht die Verwendung von Rohren mit großem Durchmesser.

  • Tauchpumpe mit Rückschlagventil;
  • ein Kunststoffbehälter zum Sammeln von Abwasser;
  • Filter, abhängig von der Konfiguration mit dem Schneidwerk;
  • ein Belüftungsventil mit einem Kohlefilter;
  • Füllstandsschalter.

Im Lüftungssystem der Anlage befindet sich eine automatisch arbeitende Verriegelung. Es schützt den Tank vor Überlauf von Abwasser. Die Pumpe schaltet sich ein, wenn der Tank voll ist und schaltet sich aus, wenn der Tank leer ist.

Das Gerät hat eine unterschiedliche Nummer, abhängig vom Modell, den Eingängen. Am Zulauf zu den Abflüssen ist ein Filter installiert, der zum Zermahlen fester Abfallpartikel dient. Die Modelle des Geräts sind in zwei Arten erhältlich: für einen Wasserverbraucher und für zwei oder mehr.

Eine solche Vorrichtung ist jedoch nicht für den Betrieb unter Pumpen großer Wassermengen ausgelegt.

Zusätzlich zu den oben genannten, gibt es Kanalisationssysteme sfa, die sich hervorragend bewährt haben, sowie einfach und bequem zu bedienen sind. Installation SANICUBIK PRO wird von der französischen Firma SFA zum Abpumpen von Abwasser an öffentlichen Orten hergestellt. Einige Eigenschaften:

Die Art des Abwassersystems wird durch die Zusammensetzung des Abwassers beeinflusst. Für eine Dusche oder ein Waschbecken ist eine normale Pumpe geeignet, und für die Toilette ist ein Schredder erforderlich. Für das Badezimmer und den Pool benötigen Sie eine Pumpe mit erhöhter Effizienz.

Besondere Aufmerksamkeit beim Kauf eines solchen Gerätes ist es zu beachten, dass diese in der Regel nicht für den Gebrauch von heißem Wasser ausgelegt sind.

Grundfos sololift2 wc 3

Ein besonderer Platz unter den Grundfos-Modellen ist das Abwassersystem sololift2 wc 3, das zum Abpumpen von Abwasser in Toilette, Waschbecken und Dusche verwendet wird. Es ist mit einem Schneidemechanismus in der Pumpe ausgestattet, mit dessen Hilfe Sie die Abflüsse aus der Toilettenschüssel mit Kot und Toilettenpapier auspumpen können. Wenn im Abwasser mehr feste Abfallfraktionen vorhanden sind, kann eine Fehlfunktion auftreten. Die Pumpe dieses Geräts kann bei einer Wassertemperatur von bis zu 50 Grad betrieben werden. Es ist vorgesehen, Abzweigrohre mit einem Durchmesser von bis zu 32 Millimetern zu verbinden. Aufgrund des einzigartigen Designs des Schneidemechanismus, der ein selbstreinigendes System hat, sind keine Sedimente im Tank und daher unangenehme Gerüche.

Wilo - deutsche Qualität

Kanalinstallation Wilo

Unter den deutschen Herstellern verdienen die privaten Eigentümer der wilo Abwassersysteme Aufmerksamkeit. Diese Geräte kommen in den folgenden Typen:

  • mit einer oder zwei Pumpen;
  • für die Abwasserentsorgung;
  • Bodenkonstruktion;
  • Pumpanlage von kleinen Typ.

Die WILO-Serie ist für eine Familie konzipiert, für ein großes Haus mit verschiedenen Funktionen. Sie können Fäkalien, Regenwasser und so weiter pumpen. Alles hängt vom Zweck der Installation und den Möglichkeiten des Eigentümers des Hauses ab.

Alle diese Installationen sind kompakt, haben ein modernes Design. Dies ermöglicht Ihnen, sie in beliebigen Räumlichkeiten zu verwenden. Sie arbeiten mit einem niedrigen Geräuschpegel und sind sehr praktisch für die Installation. Operation erfordert keine besonderen Fähigkeiten. Ein weiterer Vorteil ist die Abwesenheit von unangenehmen Gerüchen durch den Einsatz eines speziellen Belüftungsventils.

Es gibt Geräte wie Kanalisationshebeanlagen, die nur zum Abpumpen von Abwasser ohne Fäkalien dienen. Zum Beispiel Installation Grundfos Liftaway C. Es führt die folgenden Funktionen aus:

  • Ableiten von kontaminiertem Wasser von Orten, an denen auf Schwerkraft basierende Geräte nicht verwendet werden können;
  • Umleitung von gebrauchtem Wasser aus Spülen, Spülen, Duschkabinen, Bädern, sowie aus Geschirrspülern und Waschmaschinen;
  • Abpumpen von Wasser aus Wäschereien, Freizeiteinrichtungen usw.

Diese Installation enthält einen Kunststoffbehälter mit einer schlagfesten Konstruktion. Es ist klein, so dass es auf dem Boden oder an Wänden von Räumen montiert werden kann. Zur Kontrolle des Abwasserniveaus werden Schwimmerschalter verwendet.

Um eine Oberflächenkanalinstallation zu installieren, können Fachleute oder unabhängig meisten Hauseigentümer sein. Sie müssen jedoch bestimmte Installationsregeln beachten:

  • Das Durchhängen und Strecken von Rohren, Knicken und steilen Knicken ist unzulässig;
  • Abflussrohre werden empfohlen, um hohe Qualität zu verwenden;
  • wenn der Raum, in dem die Rohre nicht beheizt sind, isoliert werden sollte;
  • Die Installation der Installations- und Abflussrohre muss zuverlässig und sicher durchgeführt werden;
  • es ist unzulässig heißes Wasser zu pumpen, es ist erlaubt, Wasser bei einer Temperatur von 50-70 Grad und dann für eine kurze Zeit zu pumpen.

Aus alldem ergibt sich, dass Kanalisationsanlagen praktisch und bequem zu installieren und zu betreiben sind, um Abwasser aus Räumen zu pumpen, in denen es unmöglich ist, einen Abwasserkanal zu bauen. Dadurch können Sie die Räume für Bäder, Bäder und Pools in den Kellergeschossen und Kellern ausstatten. Es müssen nur Art und Zweck der Anlage, die Bedingungen für die Lage der Wassernutzungsstätten festgelegt werden.

Kanalisation Pflanzen

Komfortable Lebensbedingungen sind derzeit kein Luxus, sondern ein etablierter Lebensstandard. Wenn in einem Landhaus oder in einem Land schwierige Bedingungen für die Durchführung eines Standard-Schwerkraft-Abwassersystems bestehen, kann ein Gerät wie ein Haushaltskanal zur Rettung kommen. Dieses Gerät ermöglicht es, häusliches Abwasser, einschließlich Wasser mit Fäkalien, aus der Toilettenschüssel abzulassen und über ein speziell zusammengebautes System an den vorgesehenen Ort - eine Senkgrube, ein zentrales Abwassersystem usw. - zu pumpen.

Was ist eine Kläranlage?

Kanalinstallation ist eine kompakte Haushaltspumpe, die aus einem rechteckigen Kunststofftank mit eingebauter Pumpe besteht. Eine Toilette ist durch die vorgesehenen Löcher mit dem Tank verbunden und 1,2 oder 3 zusätzliche Abflüsse von der Dusche, Spüle oder Spülmaschine / Waschmaschine. Es gibt viele Optionen für die Leistung, die sich in den Abmessungen, der Position der Einlassdüsen und des Druckauslasses geringfügig unterscheiden. Wenn Abwasser in das Reservoir eintritt, pumpt die eingebaute Pumpe das kontaminierte Wasser in die Abflussdüse, von wo die Abwässer durch die installierte Pipeline zu einer speziell ausgerüsteten Abflussrinne oder zum zentralen Abwassersammelbehälter abgeleitet werden können. Typischerweise ist das Abwassersystem direkt hinter der Toilette angebracht, und zusätzliche Eingänge sind an den Enden oder an der Rückwand der Anlage in Form von g-förmigen Biegungen angeordnet.

Einige Modelle von Kanalisationssystemen sind nicht für den Anschluss an die Toilette und das Ablassen von Wasser mit Fäkalien ausgelegt, sie haben nur einen oder mehrere Eingänge, um schmutziges Wasser aus Spülen, Bädern, Haushaltswaschmaschinen oder Geschirrspülern abzulassen.

Diejenigen Pflanzen, die mit der Toilette verbunden sind und dazu dienen, kontaminiertes Wasser mit Fäkalien zu entleeren, sind normalerweise mit einem Messer-Zerkleinerer ausgestattet, um die Möglichkeit des Verstopfens von Toilettenpapier und kleiner persönlicher Hygiene auszuschließen.

Anordnung der inländischen Kanalisation

Betrachten Sie eine typische Installation einer häuslichen Kläranlage.

1 - Schnur mit Eurostecker
2 - seitlicher Einlass
3 - Bodenbefestigung
4 - oberer Einlass
5 - das Luftventil
6 - Ausgangsverbindung
7 - obere Abdeckung
8 - Reservoir

Merkmale moderner Abwassersysteme

Kanalinstallation Es ist ein modernes Hightech-Produkt mit hoher Qualität und kombiniert innovative Designs und einzigartige Designlösungen. Ihre Eigenschaften:

  • Einfache Installation. Die Pumpeninstallation ist einfach anzuschließen und in Betrieb zu nehmen
  • automatischer Betrieb Die Pumpe wird von einer Automatisierungseinheit überwacht, die keinen ständigen menschlichen Eingriff erfordert
  • gute Druckeigenschaften ermöglichen das Pumpen von Abwasser auf die erforderliche Entfernung unter Berücksichtigung des Höhenunterschieds zwischen den Etagen des Hauses
  • das Vorhandensein eines Messerhäckslers, der das Verstopfen des Toilettenpapiers, kleine Nahrungsmittelverschwendung und andere Einschlüsse verhindert
  • Design - das Erscheinungsbild verderbt den Innenraum nicht, passt aber optimal in die Situation
  • Hohe Ausführungsqualität und lange Lebensdauer

Arbeitsprinzip

Das Funktionsprinzip der Abwasserhausinstallation ist ziemlich einfach.
Abwasser tritt in das Reservoir ein. Wenn das Niveau auf ein bestimmtes Niveau angehoben wird, wird eine elektrische Pumpe aktiviert, die das verschmutzte Wasser durch die Druckleitung auspumpt. Wenn der Abfluss gestoppt ist, wird die Pumpe nach dem Pumpen auf das angegebene Niveau ausgeschaltet. Die Pumpe wird aufgrund des eingebauten Automatisierungssystems (z. B. Druckschalter, Füllstandssensor) automatisch ein- und ausgeschaltet.

Überblick über Modelle der inländischen Kanalisationssysteme

Die in unserem Online-Shop vorgestellten Modelle von Abwassersystemen werden auf der Grundlage des optimalen Verhältnisses von Preis und Qualität ausgewählt. Darüber hinaus sind sie recht beliebte und getestete Modelle, die viel positives Feedback von ihren Besitzern haben.

Kanalinstallationen UNIPUMP

Kanalinstallation (Artikel)

Komfortable Lebensbedingungen sind derzeit kein Luxus, sondern ein etablierter Lebensstandard. Wenn in einem Landhaus oder in einem Land schwierige Bedingungen für die Durchführung eines Standard-Schwerkraft-Abwassersystems bestehen, kann ein Gerät wie ein Haushaltskanal zur Rettung kommen. Dieses Gerät ermöglicht es, häusliches Abwasser, einschließlich Wasser mit Fäkalien, aus der Toilettenschüssel abzulassen und über ein speziell zusammengebautes System an den vorgesehenen Ort - eine Senkgrube, ein zentrales Abwassersystem usw. - zu pumpen.

1 - Schnur mit Eurostecker
2 - seitlicher Einlass
3 - Bodenbefestigung
4 - oberer Einlass
5 - das Luftventil
6 - Ausgangsverbindung
7 - obere Abdeckung
8 - Reservoir

Merkmale moderner Abwassersysteme

Kanalinstallation Es ist ein modernes Hightech-Produkt mit hoher Qualität und kombiniert innovative Designs und einzigartige Designlösungen. Ihre Eigenschaften:

  • Einfache Installation. Die Pumpeninstallation ist einfach anzuschließen und in Betrieb zu nehmen
  • automatischer Betrieb Die Pumpe wird von einer Automatisierungseinheit überwacht, die keinen ständigen menschlichen Eingriff erfordert
  • gute Druckeigenschaften ermöglichen das Pumpen von Abwasser auf die erforderliche Entfernung unter Berücksichtigung des Höhenunterschieds zwischen den Etagen des Hauses
  • das Vorhandensein eines Messerhäckslers, der das Verstopfen des Toilettenpapiers, kleine Nahrungsmittelverschwendung und andere Einschlüsse verhindert
  • Design - das Erscheinungsbild verderbt den Innenraum nicht, passt aber optimal in die Situation
  • Hohe Ausführungsqualität und lange Lebensdauer

Arbeitsprinzip

Das Funktionsprinzip der Abwasserhausinstallation ist ziemlich einfach.
Abwasser tritt in das Reservoir ein. Wenn das Niveau auf ein bestimmtes Niveau angehoben wird, wird eine elektrische Pumpe aktiviert, die das verschmutzte Wasser durch die Druckleitung auspumpt. Wenn der Abfluss gestoppt ist, wird die Pumpe nach dem Pumpen auf das angegebene Niveau ausgeschaltet. Die Pumpe wird aufgrund des eingebauten Automatisierungssystems (z. B. Druckschalter, Füllstandssensor) automatisch ein- und ausgeschaltet.

Wie installiere ich richtig?

Bei der Installation dieser Pumpanlage sollten Sie sowohl die verschiedenen Hauptmerkmale der Kläranlage als auch externe Faktoren berücksichtigen. Hier sind einige von ihnen:

  1. Überschrift-Index
  2. Stromverbrauch
  3. Maximale Rücksetzlänge
  4. Durchmesser von Abwasserleitungen, durch die Abwasser abgeleitet wird
  5. Die Art der Verlegung von Rohren - das Vorhandensein von gebeugten Knien, Biegungen, Erhebungen usw. All dies wirkt sich auf die Effizienz des Abwassers aus. Die gekrümmten Windungen des Abflussrohres, die Verringerung seines Durchmessers - all dies führt zu einem Druckverlust und einer niedrigen Pumpeffizienz

Es sollte berücksichtigt werden, dass beim Abpumpen von Abwasser auf eine bestimmte Höhe für eine weitere Umleitung (z. B. wenn sich das Badezimmer in einem Halbkeller befindet) die mögliche Vorlaufstrecke verringert wird, da der Kopf verloren geht.

Um den Abwasserkanal ordnungsgemäß zu installieren und eine Abzweigleitung zu installieren, empfehlen wir Ihnen, sich an die Spezialisten zu wenden, die vorläufige Berechnungen durchführen und die Installation ordnungsgemäß durchführen.

Unten ist die Möglichkeit der Installation eines Abwassersystems mit dem Anschluss einer Toilette, Waschmaschine und Spüle.

1- Austrittsdüse, 2-Rohr für Luftaustritt.

Worauf achten Sie bei der Auswahl

Es ist nicht schwer, den richtigen Kanal für ein Haus oder eine Datscha zu wählen, wenn Sie die folgenden Informationen berücksichtigen:

  • Die Anzahl und Art der Einlassrohre, die Möglichkeit der Umleitung von der Toilette.
  • Tankvolumen
  • Kapazität der Installation, Druck und Kapazität
  • Die Verfügbarkeit einer zuverlässigen Automatisierung, die die Arbeit der Station überwacht
  • Möglichkeit der Verwendung für kurzfristige Pumpen von heißen Abflüssen
  • Das Vorhandensein aller notwendigen Adapter, Abzweigrohre und Dichtungen für die Installation im Lieferset

Dieses Diagramm zeigt die Abhängigkeit des Entwässerungsabstandes von der Höhe, in die Schmutzwasser gepumpt werden soll. Der Druckindikator ist eines der wichtigen Kriterien für die Wahl einer Kläranlage.

Das Diagramm der Fließ-Druck-Charakteristik ist ein Beispiel für die Abhängigkeit von Druck und Produktivität.

Lösung: Abwasserpumpwerk

Die optimale Lösung für die Entwässerung aus dem Haus ist die Anbindung an ein städtisches Abwassersystem - ein Rohr kommt aus dem Gebäude mit einem Gefälle, einem sogenannten Abfluss, und verbindet sich mit einem Hof- oder Straßennetz. Wenn der Gebäudeausgang unter dem Niveau der Anschlussstelle liegt - das Problem wird durch das Druckabwassersystem gelöst, wenn die Abflüsse aus dem Gebäude in den Auffangbrunnen gelangen und von dort über eine Druckleitung in das Stadtsystem eingespeist werden.

Und im ersten und zweiten Fall wird der Betrieb der inneren Kanalisation der gleiche sein. Und in beiden Fällen, innerhalb des Hauses selbst, kann es notwendig sein, eine Abwasserpumpeinheit zu verwenden, die speziell zum Ableiten von Abwasser entwickelt wurde, wo es nicht durch Schwerkraft entfernt werden kann.

Bei der Verlegung von Kanalisationen, Kellergeschossen, Wohnungen im Halbkeller, in Saunasystemen, Clubs, Büros, Hotels ist die Nutzung einer Kläranlage oft eine unentbehrliche Lösung. Das Vorhandensein einer solchen Installation ermöglicht es Ihnen, das Haus zu entwerfen und es an praktisch jedem Ort reparieren zu lassen.

Auch die Notwendigkeit der Verwendung entsteht bei der Rekonstruktion von alten Gebäuden, wenn die veränderte Lage der Entwässerungsleitungen nicht zulässt, dass das Abwasser durch die Schwerkraft fließt.

Somit beseitigt das Vorhandensein einer ausgezeichneten technischen Lösung, eines Abwasserpumpensystems, alle Beschränkungen bezüglich der Lage des Badezimmers im Gebäude. Darüber hinaus - falls das städtische Netzwerk, das über dem Klon liegt, in der Nähe des Gebäudes gelegen ist - kann das Abwasserpumpsystem für ein einzelnes Haus als Drucksystem dienen und das Abwasser bis zu dem Ort der Verbindung mit dem Stadtnetz liefern. Dies ist möglich aufgrund der Tatsache, dass Kläranlagen in der Lage sind, Abwasser in einer Entfernung von bis zu 100 m horizontal oder bis zu 11 m vertikal zu transportieren. Was sind diese Einstellungen?

Dies sind kompakte Geräte, fast geräuschlos, einfach zu installieren und zu warten, entworfen für erzwungene Entwässerung. Innerhalb des abgedichteten Gehäuses befinden sich eine Pumpe, eine Mahlvorrichtung, ein spezieller Filter, der das Auftreten unangenehmer Gerüche verhindert, ein Rückschlagventil für jedes Ansaugrohr und ein Drucksensor.

Das Paket kann je nach Modell leicht variieren, aber die Hauptkomponenten des Systems sind unverändert. Ausgehend von den gestellten Aufgaben ist es möglich, Mehrzweckanlagen zu verwenden (Abstraktion der gesamten Wassermenge, einschließlich fäkaler) oder spezielle Anlagen, die getrennt an jedem Punkt oder jeder Gruppe von Punkten mit den gleichen Eigenschaften von Abflüssen angebracht werden. Anlagen, die Wasser mit Fäkalien transportieren sollen, müssen unbedingt einen Schneidmechanismus haben.

Eine große Auswahl an Modellen verschiedener Unternehmen ermöglicht Ihnen nun, die passende Option entsprechend den Betriebsbedingungen zu wählen - Sie können eine separate Toilette, ein Badezimmer, eine Spüle, eine Waschmaschine usw. anschließen oder alles miteinander verbinden.

Wie funktioniert eine solche Installation? Wenn die Abflüsse in den Aufnahmetank eintreten, wird der Druckschalter aktiviert und die Pumpe startet, die Abflüsse laufen durch den Chopper und werden durch die Druckleitung abgeführt. Wenn der Wasserfluss in die Anlage stoppt - wieder wird das Relais aktiviert, die Pumpe wird ausgeschaltet und die Rückschlagventile lassen kein Wasser in der Druckleitung durch das Gerät zurück.

Ein großes Plus an Abwassersystemen ist auch die Tatsache, dass die Drainagerohre einen kleinen Durchmesser haben, was den Bauaufwand während der Installation reduziert und es ermöglicht, Rohre in den Wänden zu verstecken.

Natürlich, wenn Sie ein Schwerkraftabwassersystem ohne Pumpen Ausrüstung ohne Kompromisse beim Komfort, besser und tun arrangieren können, warum Ihr Leben erschweren, eine Wahl zu haben - ein Bad im Keller zu legen oder auf der 1. Etage, zum Beispiel. Schließlich, vergessen Sie nicht, dass die Technik ohne Strom nicht funktionieren, und die Kosten eines solchen Abwassers deutlich erhöht. Daher früher oder später - Sie erhalten eine tragbare Kraftwerk erhalten. Aber wenn das Problem nur durch die Installation der Abwasserinstallation gelöst ist, auf der Grundlage ihrer Bedürfnisse und Bedingungen, müssen Sie eine Auswahl aus einer festen Anzahl der angebotenen Produkte von verschiedenen Unternehmen machen. Was soll ich wählen?

Seit langem ist die Produktion der spanischen Firma "ESPA", der dänischen Firma "GRUNDFOS" und der französischen "SFA" führend in diesem Bereich. Das "GRUNDFOS" ist eine Serie von Sololift, mit "SFA" ist es SANI. Kompaktanlagen dieser beiden Hersteller können 3,9-18 m3 / h bei einer Förderhöhe von 3-11 m fördern, die Auswahl ist beeindruckend. Besondere Aufmerksamkeit wird den Produkten der Firma "ESPA" geschenkt.

Die Kanalinstallation mit dem Clean Cleaner ist die optimale Lösung für fast jedes Badezimmer in einem Wohngebäude und ist in der Lage, 50 l / min bis zu einer Höhe von 6 m und 90 l / min bis zu einer Höhe von 3 m zu liefern. Wenn das Gerät um 1 m angehoben wird, transportiert es die Abflüsse auf eine Entfernung von 60 m. Der Stromverbrauch dieser Installation beträgt nur 0,42 Watt.

Aber, als die universellste Lösung, besonders für höhere Anforderungen an die Hygiene, ist es möglich, vielleicht nur eine Abwasserpumpanlage Drainbox in Betracht zu ziehen. Es kann für das ganze Haus, Haus, Restaurant oder kleines Hotel verwendet werden, da es Abflüsse mit einer Rate von bis zu 77 m3 / h pumpen kann, der Verbrauch und Druck hängt von der Ausrüstung ab.

A - Kanalinstallation DRAINBOX
In der - Einlaufrohr mit Kugelhahn
C - Druckleitung mit Rückschlagventil und Kugelhahn
D - Siphon
E - Lüftungsleitungen
F - Handpumpe zur Notentleerung der Kanalisation
G - Pumpe entleeren

Installation DRAINBOX mit einer Kapazität von 300 Litern oder zwei (600 Liter) kann mit einer oder zwei Pumpen, am besten für spezifische Anforderungen. Dies können Pumpen Vigilex, Drainex, Vigicor und Draincor sein. Die Drainbox 300 kann 1 bis 3 Cottages und die Drainbox 600 - 1 - 6 Cottages servieren.

So ist die Wahl groß, für jeden Geschmack, wie sie sagen, und es zu machen, ist vielleicht nicht einfach, deshalb ist es ratsam, es mit einem Spezialisten zu nehmen, nach sorgfältiger Untersuchung der technischen Bedingungen und nach Ihren Bedürfnissen. Und dabei helfen Sie gerne den Spezialisten der Firma Agrovodkom.

Abwasserpumpen sind was sie sind.

Freundliche Tageszeit! Heute werden wir über Abwasserpumpen sprechen. Abwasserpumpen sind für das Abpumpen von Abwasser aus Toilettenschüsseln, Waschbecken, Küchenspülen, Bidets und Duschkabinen konzipiert. Man denkt darüber nach, solche Installationen zu verwenden, wenn es notwendig ist, das Badezimmer in einen anderen Raum zu verlegen (z. B. die Küche in die Loggia zu verlegen oder eine zusätzliche Spüle in das Schlafzimmer zu installieren).

Die Kanalinstallation funktioniert wie folgt:

SFA sanibest Abwassersystem

  1. Abwasser durch drucklose Kanalisation gelangt in die Anlage und füllt diese.
  2. Der Häcksler wird eingeschaltet, der feste Fäkalien mit Messern zerkleinert.
  3. Die Pumpe pumpt den geschredderten Kot durch eine Druckleitung zum Steigrohr.

Kanaleinstellungen:

Alle Kanalisationssysteme sind in 2 große Typen unterteilt - ein Haushalt für Wohnungen, Privathäuser und Installationen für intensive Nutzung für Cafés, Restaurants usw. Hier werden wir Haushaltsgeräte im Hinblick auf ihre größere Prävalenz betrachten. Sie wiederum sind in Anlagen mit einem Chopper und ohne unterteilt (das Funktionsprinzip ist oben beschrieben).

Zusätzlich Haushaltspumpen durch die gepumpte Abgastemperatur unterteilt sind - kann man bis 35 ° C mit Ausflüssen arbeiten, und der andere auf 50 ° C, und sogar Kurzzeitbetrieb möglich ist, bei einer Temperatur von 90 ° C. Die ausströmenden Endanwendern kaum müssen irgendwo pumpen kochendes Wasser, aber wenn Sie die Installation der Spülmaschine in der Küche verbinden, ist es am besten für eine Abwasserpumpe zu entscheiden, für die bei einer Temperatur sinkt auf 50 ° C betrieben werden kann oder 65 ° C

Bei den meisten Modellen sind mehrere Quellen miteinander verbunden - so ermöglicht beispielsweise die Sanitärpumpe SFA SaniPlus die gleichzeitige Verbindung von WC, Waschbecken, Dusche und Bidet. Damit die Installation mit so vielen angeschlossenen Quellen umgehen kann, muss sie eine gute Leistung aufweisen. Im obigen Modell beansprucht der Hersteller eine Kapazität von 90 l / min.

Es gibt auch sehr einfache Modelle, die nur von der Toilette oder nur vom Waschbecken funktionieren. Aber wenn Sie möchten, können Sie Quellen mit T-Stücken hinzufügen. Die Hauptsache ist, genügend Leistung zu installieren, sonst wird es fehlschlagen. Und dies wiederum ist ein nicht garantierter Fall und Reparaturen werden auf Ihre Kosten durchgeführt. Zusammenfassend geben wir eine kurze Liste von Parametern von Hygienepumpen, die zu beachten sind:

  • Produktivität wird in l / min gemessen.
  • Der Kopf ist eine Eigenschaft, die den horizontalen Abstand oder die Höhe entlang der Vertikalen angibt, zu der die Einheit Abflüsse abpumpen kann.
  • Arbeiten und maximale Temperatur der Abflüsse - für das Badezimmer und die Toilette ist die Arbeitstemperatur von 35 ° C geeignet, und für die Küche wird die Temperatur mehr benötigt.
  • Der Standort der Versorgungsleitungen in der Kanalisation - dieser Parameter muss ebenfalls berücksichtigt werden, um Komplikationen bei der Installation zu vermeiden.
  • Stromverbrauch aus dem Netzwerk - es ist in der Regel klein, aber immer noch darauf zu achten.

Lesen Sie außerdem die Anweisungen und fragen Sie den Verkäufer, ob Sie Toilettenpapier in der Toilette, die mit dem Abwasserkanal verbunden ist, waschen können.

Wenn der Hersteller nicht empfiehlt, Papier in die Toilette zu werfen, lohnt es sich keinesfalls. In diesem Fall wird die Reparatur nicht garantiert.

Abwassersystem Grundfos Sololift2 WC-1

Große Kanalisationssysteme (Abwasserpumpwerke)

Es gibt auch ernsthafte Pumpstationen, die Abwasser aus allen Quellen im Haus abpumpen. Sie haben Einlassdüsen mit einem Durchmesser von 110, 50 und 40 mm. Solche Stationen dienen zur Organisation von Kanalisationssystemen mit zwangsweiser Evakuierung von Abflüssen in großen Hütten. Ein Beispiel für eine solche Station wird SFA Sanicubic in all seinen Modifikationen sein. Seine Kapazität beträgt 340 l / min und der Kopf erreicht 11 Meter vertikal oder 110 Meter horizontal. Die Betriebstemperatur des Abwassers beträgt 35 ° C und für eine kurze Zeit kann es bei einer Abwassertemperatur von 70 ° C arbeiten. Die Preise in diesem Segment nehmen zu, aber die Besitzer großer Häuser müssen manchmal solche Ausgaben machen.

SFA Sanicubic Abwasserpumpstation

Hersteller, denen Sie vertrauen können:

Hier werde ich meine Meinung persönlich aussprechen, die mir bei Verkäufen zugegangen ist. Die Hygienepumpe muss zuverlässig gekauft werden, da ihre Reparatur kein Vergnügen bereitet. Ich empfehle Ihnen zwei Hersteller:

Mit der Technologie dieser Hersteller hatten wir keine Probleme. Chinesische Kollegen empfehlen nicht, dass sie für eine lange Zeit nicht dienen. Es ist besser, Geld zu überbezahlen, aber in Frieden und Komfort zu leben. Obwohl dies meine persönliche Meinung ist, ist es nicht unbedingt korrekt.

Auf diesem werden wir heute aufhören! Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie sie in den Kommentaren.

Auswahl und Installation einer Abwasserpumpstation für ein Landhaus?

In den meisten Fällen versuchen sie bei der Planung eines Abwassersystems Schwerkraftsysteme zu schaffen, in denen sich die Abflüsse unter dem Einfluss der Schwerkraft durch die Rohre bewegen. Aber solch eine einfache Lösung kann nicht immer implementiert werden. Aufgrund des schwierigen Geländes oder der Entfernung des Verbindungspunktes vom Kollektor ist es manchmal unmöglich, Rohre mit einer Neigung zu verlegen. In diesem Fall wird das Abwasserpumpsystem helfen, das Problem zu lösen. Welche Art von Ausrüstung ist es und wie kann es verwendet werden?

Beim Neubau von Häusern oder beim Wiederaufbau von Altbauten kommt es häufig vor, dass Abwasserleitungen nicht mit der nötigen Vorspannung verlegt werden können.

Das heißt, ein normales Abfließen von Abflüssen durch Schwerkraft funktioniert nicht. In diesem Fall wird der Einbau von Abwasserpumpstationen, also der Vorrichtungen, mit denen Abwasser gewaltsam gepumpt wird, verwendet. Sie sind notwendig, wenn die Abflusswege entlang der aufsteigenden Rohrleitung sichergestellt werden müssen, sowie wenn die Auffangstelle vom Ort der Wassernutzung entfernt ist.

Arbeitsprinzip

Das Prinzip, nach dem die Abwasserpumpwerke arbeiten, ist ziemlich einfach. Die Verwendung von Wasser aus den Rohrleitungen fließt in den Vorratstank. Wenn der Behälter auf ein bestimmtes Niveau gefüllt ist, wird die Pumpe eingeschaltet und das Abwasser wird zu der zentralen Abwasseranlage oder dem Faulbehälter gepumpt.

In welcher Entfernung kann das Abwasser des ZNS bewegt werden und wie hoch ist der maximale Flüssigkeitsstand? Die Antworten auf diese Fragen hängen von einer Reihe von Faktoren ab, nämlich:

  • Die Abstände zwischen der Kanalisation und der Pumpeinheit.
  • Anordnung der Rohre (horizontal oder vertikal).
  • Die Zusammensetzung von Abwasser.

Typischerweise ist eine Standardpumpe in der Lage, Flüssigkeit mit einer horizontalen Anordnung von Rohren um 100 Meter und mit einer vertikalen Anordnung von Rohren um 7 Meter zu transportieren.

In seltenen Fällen sind die Rohre jedoch nur streng horizontal und vertikal angeordnet. Zum Beispiel können die Rohre in einem kleinen Bereich aufsteigen, und dann folgt ein langer horizontaler Abschnitt oder umgekehrt.

Beratung! In jedem Fall gilt die Regel: je kleiner der Höhenunterschied zwischen den Punkten der Pumpstelle und dem Abwasserkanal ist, desto größer ist der Abstand, um den die Abläufe bewegt werden können.

Einstellungen auswählen

Alle produzierten Haushaltsabwasserpumpwerke können in zwei Kategorien unterteilt werden:

  • Allgemeiner Zweck, die installiert werden, um das gesamte Gebäude zu warten.
  • Spezielle Zwecke, die für einen einzigen Punkt montiert sind.

Die Art der Installation hängt von ihren Parametern ab, einschließlich der erforderlichen Leistung. Bedenken Sie bei der Auswahl Folgendes:

  • Nicht alle Pumpenmodelle sind für den Betrieb mit heißem Wasser ausgelegt.
  • Sink-Service, Dusche oder Bad geeignet einfache Pumpe, Toilette sollte Modell mit Shredderabfall ergänzt werden installiert, da herkömmliche Pumpe nicht Flüssigkeiten mit Verunreinigungen Durchmessern von mehr als 5 mm pumpen kann.
  • In einigen Fällen werden Pumpen mit erhöhter Kapazität benötigt. Zum Beispiel ist ein Hochleistungs-NPS erforderlich, um den Pool zu pflegen.

Beim Kauf von Pumpenausrüstung müssen außerdem folgende Merkmale berücksichtigt werden:

  • Geräuschpegel während des Betriebs.
  • Einfache Wartung.
  • Kompaktheit des Modells und sein äußeres Design.

Beratung! Für den Fall, dass geplant ist, Kanalisationsrohre selbst zu installieren und sich entsprechend selbst zu montieren, lohnt es sich, darauf zu achten, wie einfach es ist, Pumpanlagen zu installieren und anzuschließen.

Hersteller

Heute sind Kanalisationsanlagen in Deutschland, Frankreich und Dänemark auf dem Markt sehr beliebt.

Die Pumpenanlage Wilo ist bei Hausbesitzern und Bauherren sehr beliebt. Diese Ausrüstung ist in verschiedenen Versionen erhältlich, Sie können die Installation der folgenden Art wählen:

  • Ausgestattet mit einer oder zwei Pumpen.
  • Ausgestattet mit einem Müllschredder.
  • Ein kompaktes Modell für kleine Abwassermengen.
  • Das Herstellermodell der Standausführung.

Somit ist die Modellpalette des Herstellers in der Lage, eine Vielzahl von Verbraucherbedürfnissen zu erfüllen. Mit Hilfe von Installationen ist es möglich, Abflüsse verschiedener Zusammensetzung und in jeder Menge zu pumpen, alles hängt nur vom Zweck des Modells und seiner Produktivität ab.

Gleichzeitig sind alle Installationen kompakt genug und haben ein ansprechendes Design, so dass ihre Installation das Gesamterscheinungsbild des Interieurs nicht beeinträchtigt. Die Vorzüge von Wilo-Modellen sind folgende Merkmale:

  • Geräuscharm im Betrieb. Installationen pumpen die Flüssigkeit fast lautlos, so dass sie in der Nähe von Wohnräumen montiert werden können.
  • Einfache Installation und Bedienung. Die Nutzung von Installationen erfordert keine besonderen Fähigkeiten von Besitzern.
  • Das Vorhandensein eines speziellen Belüftungsventils in Pumpeneinheiten gewährleistet die Abwesenheit von unangenehmen Gerüchen.

In der Modellpalette gibt es auch spezielle Anlagen, die für die Verarbeitung von Abwässern ohne feste Einschlüsse ausgelegt sind. Sie sind montiert, um Wasser aus Badewannen, Duschkabinen, Waschbecken und Waschbecken abzulassen. Sie müssen nur die Leistung richtig wählen.

Grundos

Nicht weniger beliebt bei den Verbrauchern ist die Kläranlage Grundfos Sololift. Dieses Gerät wird die Abflüsse schnell von der Spüle, dem Waschbecken oder der Dusche wegbewegen, aber es funktioniert nicht mit Flüssigkeiten, die festen Abfall enthalten.

Um die Ableitung von Abwasser aus der Toilette zu gewährleisten, wird ein spezielles Modell verwendet - Sololift 2 WC3. Es wird ergänzt durch einen Schneidmechanismus, der feste Einschlüsse, einschließlich Toilettenpapier, schleifen kann.

Der Schneidemechanismus ist mit einem einzigartigen Selbstreinigungssystem ausgestattet, so dass sich kein Sediment im Tank befindet und somit keine unangenehmen Gerüche entstehen. Vorteile des Modells sollten erkannt werden:

  • Kompakte Größe.
  • Die einfachste Installation, mit der Sie die Installation von Geräten selbst durchführen können.

Es gibt eine Kanalisation Sololift der folgenden Teile:

  • Die Tauchpumpe ist mit einem Rückschlagventil ausgestattet.
  • Kunststoffbehälter zur Sammlung von Abwasser.
  • Der Filter für eine Flüssigkeit.
  • Das Belüftungsventil ist mit einem Kohlefilter ausgestattet.
  • Der Sensor des Niveaus der Flüssigkeit in der Kapazität.

Je nach Modell kann das Gerät mit einer anderen Anzahl von Düsen ausgestattet werden. Es gibt Anlagen, die für die Arbeit mit einem oder mehreren Wasserverbrauchern ausgelegt sind. Der Durchmesser der Düsen hängt von der Leistung ab. Der Standard hat einen Durchmesser von 1 Zoll oder 25,4 mm.

Beratung! Bei der Auswahl einer Installation sollten Sie auf deren Leistung achten. Also, für die Übertragung einer großen Menge Wasser erfordert der Kauf von Sondermodellen.

Die in Frankreich produzierte Kläranlage sfa ist auf höhere Produktivität ausgelegt, gleichzeitig aber einfach und leicht zu bedienen. Zum Beispiel ist die SANICUBIK PRO-Installation für den Einsatz an öffentlichen Orten konzipiert. Gleichzeitig ist das Gerät kompakt genug und arbeitet mit einem niedrigen Geräuschpegel.

Voraussetzungen für die Installation

Um die Pumpenausrüstung zu installieren, können Sie Spezialisten einladen, aber wenn Sie möchten, können Sie die Arbeit selbst verwalten. Während der Installation müssen jedoch die folgenden grundlegenden Anforderungen beachtet werden:

  • Durchbiegen Sie die Rohre nicht, ziehen Sie sie nicht fest oder knicken Sie sie nicht.
  • Als Abfluss wird empfohlen, hochwertige Rohre zu verwenden.
  • Wenn sich das Abwassersystem in einem Raum ohne Heizung befindet, ist es notwendig, die Rohre zu isolieren.
  • Es ist nicht gestattet, Einheiten mit weniger als der erforderlichen Kapazität zu installieren und Pumpen für andere Zwecke zu verwenden. Zum Beispiel können Sie keine heißen Flüssigkeiten mit Pumpen pumpen, die für den Betrieb mit kaltem Wasser ausgelegt sind.

CNS ist somit ein praktisches, einfach zu bedienendes Gerät zum Pumpen von Abwasser. Die Verwendung solcher Anlagen ist erforderlich, wenn es nicht möglich ist, ein Schwerkraftabwassersystem zu bauen. Bevor Sie jedoch ein Modell kaufen, sollten Sie den Zweck des Modells und seine Leistung klar bestimmen.



Nächster Artikel
Wege um Blockaden im Badezimmer zu beseitigen