So installieren Sie einen Whirlpool mit Ihren eigenen Händen


Der Air-and-Water-Effekt der Whirlpool-Badgeräte kann tonisierend wirken, Spannungen lösen, entspannen, das Wohlbefinden verbessern und verschiedene Zusatzstoffe können den Hautzustand beeinflussen und die Durchblutung regulieren. Die Installation dieser gesundheitsfördernden Struktur ist ziemlich kompliziert, normalerweise wird sie von Spezialisten durchgeführt.

Wenn Sie jedoch den Whirlpool mit Ihren eigenen Händen installieren möchten, verwenden Sie die im Artikel angegebenen Empfehlungen.

Klassifizierung der Modifikationen des Jacuzzi

Die Wahl des Designs des Whirlpools hängt direkt von der Größe und Form des Raumes ab, in dem er aufgestellt und betrieben wird.

Es ist nicht empfehlenswert, den Jacuzzi in den Wohnwohnungen der mehrstöckigen Häuser zu installieren und das gewöhnliche Bad auf diese Weise zu ersetzen, da die Montage von einigen Schwierigkeiten begleitet wird, und der Prozess des Betriebs hat eine Reihe von Nuancen.

  1. Für die Installation eines Whirlpools benötigen Sie eine Genehmigung der Wohnungsbehörde. Je nach den technischen Eigenschaften des Gebäudes beurteilen Experten die zulässige Belastung des Bodens. Selbst die leichteste Struktur mit Wasser wird etwa 800 kg wiegen, was zu einem Erdrutsch führen kann.
  2. In einigen Fällen, um einen Whirlpool zu installieren, müssen Sie das Badezimmer und das Badezimmer in einem kombinieren. Um diese Neuentwicklung zu implementieren, ist manchmal die Erlaubnis der oben genannten Instanzen erforderlich.
  3. Jetskis sind empfindlich gegenüber dem Eisengehalt in Wasser. Daher ist es wichtig, zusätzliche Filter für heißes und kaltes Wasser zu installieren.
  4. Bei Wasseranwendungen im Whirlpool können Sie keine Seife, Shampoos, Gele und schäumende Substanzen verwenden. Diese Werkzeuge führen zum Verstopfen der Löcher. Daher sollte die Wohnung neben dem Whirlpool auch ein Bad zum traditionellen Baden haben.

Bad mit Hydromassage ist ideal für ein Landhaus. Das Design kann sowohl drinnen als auch in einem separaten Raum, entweder auf der Terrasse oder nicht weit vom Haus entfernt, aufgestellt werden. Es ist wichtig, eine spezielle Modifikation des Whirlpools zu wählen, der für die Installation im Freien bestimmt ist.

Installieren Sie den Whirlpool mit Ihren eigenen Händen

Jacuzzi, sie sind Hydromassage-Bäder, zu dieser Zeit mit jedem Tag werden sie immer beliebter; haben zwei wunderbare Funktionen für einen komfortablen und nützlichen Aufenthalt: Hydromassage und Aeromassage. Der Anschluss des Whirlpools kann nur von einer geschulten Person durchgeführt werden.

Das Hydromassagebad wirkt wohltuend auf den menschlichen Körper, stärkt das Immunsystem und wirkt gleichzeitig entspannend.

Wie installiert man ein solches Bad, wenn man es selbst machen will, und der Versuch ist nur einer?

Es gibt viele Nuancen und Feinheiten, denen man folgen sollte, aber man muss ziemlich viel Zeit und Mühe aufwenden.

Grundbedingungen

  • Manometer;
  • Roulette;
  • elektrischer Draht.

Schema der Vorrichtung des Hydromassagebades.

Bevor Sie ein Whirlpoolbad installieren, sollten Sie eine Reihe von Beobachtungen in dem Raum machen, in dem es installiert werden soll.

Das erste, was zu sehen ist, ist die Vollständigkeit der Reparatur im Raum. Diese Bedingung ist obligatorisch, denn wenn die Reparatur nicht abgeschlossen wird, können einige zusätzliche Teile des Systems leiden.

Der zweite ist der einfache Zugriff auf das gesamte montierte System. Oft finden Designer einen kuriosen Ausweg, indem sie einen Whirlpool unter einen der zentralen Punkte der Wand stellen. Dies ist jedoch nur möglich, wenn das Badezimmer groß ist. Daher wird die Installation in einer Ecke vorgenommen, so dass später von beiden Seiten ein maximaler Zugang möglich ist.

Zuvor ist eine Verkabelung in das Gebäude, die so weit wie möglich versteckt werden sollte, bis zum äußeren Rahmen des zukünftigen Bades möglich. Niemand kann die Rosette auf dem Weg ausschließen, aber der Rest des Drahtes muss versteckt sein, um die ästhetische Komponente nicht zu stören. Sie können nur die "externe" Verkabelung freilassen, tk. es hat die notwendigen dekorativen Merkmale, sowie vollständig wasserdicht.

Die letzte Bedingung ist die Verfügbarkeit von Wasser und Abwasser. Die Bedingung ist die logischste von allen, aber nichtsdestoweniger sind die Ereignisse der Erbauer ziemlich oft, und manchmal müssen sie solche Rohre getrennt durch das Halbhaus ziehen.

Bei der Messung des zukünftigen Arbeitsplatzes sollten Sie zusätzlich etwa 10-15 cm hinter dem Kopf hinzufügen, wo das gesamte Arbeitssystem installiert wird.

Es ist auch wichtig, einige zusätzliche Aspekte zu berücksichtigen:

  • seit für den Whirlpool sollte es immer die Möglichkeit geben, das Wasser einzustellen, dann sollte der Druck in der Wasserversorgung 4-5 Atmosphären sein;
  • Fließendes Wasser in jedem Fließsystem der Welt unterscheidet sich nicht in seiner Reinheit, so dass es besser ist, die sanften Düsen durch Vorinstallation der Filter zu schützen;
  • so nah wie möglich an der Wasserversorgung. Dieses Element ist optional, aber wenn es eingehalten wird, können Sie Wasser ohne Einschränkungen verwenden;
  • vorher um den Abfluss kümmern. Der Abfluss sollte unterhalb des Abflusses aus dem Badezimmer mindestens 0,1 m installiert werden, weil Andernfalls kann es zu Stagnation in den Rohren kommen.

Installation eines Bades mit Hydromassage

Werkzeuge für die Installation: Ebene, Maßband, Konstruktionsmesser, Schraubendreher.

  • Niveau;
  • Unterstützungssystem;
  • elektrischer Draht;
  • Steckdose mit Erdung und Luken;
  • die automatische Maschine 16 Und;
  • Roulette;
  • Messerbau;
  • Zangen;
  • Schraubendreher;
  • Tester;
  • unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV).

Um ein Bad zu installieren, sollten Sie wissen, dass es aus 9 Elementen besteht, die in 3 Teile unterteilt werden können:

  • extern, das direkt von der Person benutzt wird: Aeromassage pneumatische Schaltung, Hydromassage-pneumatischer Schalter, Wasser-Luft-Jet-Leistungsanpassung;
  • Antriebssystem: Wasserpumpe, Luftkompressor;
  • pipelines: einlassrohrleitungen des m / m-systems, auslaufwasserrohr des m / m-systems, abluftrohr des m-systems, luftleitungen des systems.

Zuerst sollten Sie das Bad mit der zukünftigen Hydromassage an den Beinen installieren und es um das Niveau ebnen.

Der zweite Schritt ist die elektrische Verkabelung. Hier sollten Sie auf einige Aspekte achten:

  • Die Spannung beträgt 220 V am Ausgang und die Frequenz sollte 50 Hz nicht überschreiten.
  • das gesamte System muss vollständig wasserdicht sein, einschließlich der Steckdosen müssen mit speziellen Luken ausgestattet sein;
  • Für den vollständigen Schutz sollte ein zusätzliches automatisches Gerät bei 16 A installiert werden. Bei Überlastungen tötet es einfach ab, aber dann wird es keine zusätzlichen Komplikationen geben;
  • Der Auslass ist 0,5 m entfernt und auch oberhalb des Bodens von 0,3 m befestigt.Alle Arbeiten sollten außerhalb von Wassersystemen durchgeführt werden und nicht das Bad selbst beeinflussen.

Einige installieren zusätzlich UPS, die in fast jedem Baumarkt oder spezialisierten Computerpunkten erworben werden können.

Wie verbindet man ein Bad mit Hydromassage zur Wasserversorgung und Abwasserentsorgung

  • Roulette;
  • Gasschlüssel;
  • Wellrohr;
  • Armaturen;
  • Vorrichtungen zum Diffusionsschweißen (bei Verbindungen von Polypropylenrohren);
  • Mischer.

Das Schema der Anlage des Whirlpools.

Die Wasserversorgung erfolgt auf die gewöhnliche Art und Weise. Zu den Rohren der zentralen Wasserversorgung werden Armaturen montiert, und von diesen aus werden Rohre zu den Mischern (oft 2) geführt. Danach werden die Mischer so auf dem Bad installiert, dass, wenn sich die Position des Eimers ändert, letztere sich ohne Bewegung, d.h. äußerlich sind sie zusammen, berühren sich aber nur körperlich. Dies ist notwendig, damit es keine unerwarteten Probleme mit Flecken gibt.

Mit der Kanalisation ist ein bisschen komplizierter. Bei der Installation des Abwasserkanals sollten alle Rohre sorgfältig vor den Augen verborgen sein, sie sollten jedoch nicht näher als 20 mm vom Boden entfernt sein. Der obligatorische Zustand des Durchmessers ist 40-50 mm, und die Ausführung des Rohres muss gewellt sein. In diesem Fall müssen Sie nicht das gesamte System anpassen, aber das ist ein sehr wichtiger Punkt.

Zusammenfassung

Wenn alle oben genannten Bedingungen und Anforderungen für 1-2 volle Tage erfüllt sind, können Sie das gesamte Bad mit Hydromassage allein montieren, aber wenn in jedem Schritt die geringste Unsicherheit besteht, dann ist es besser, diesen Spezialisten einem Spezialisten anzuvertrauen und ihn sorgfältig zu beobachten.

Versuchen Sie nicht, mit der Veränderung und Vielfalt des Systems zu experimentieren - das wird zu nichts führen, denn Diese Technologie wurde bereits perfektioniert, und wenn Sie etwas anderes versuchen, dann kann dies ein Überschuss sein.

Als Ergebnis der Arbeit ist der gesamte Mechanismus mit dekorativen Schilden bedeckt. Einige schaffen dafür ganze Podeste, die viele zusätzliche Möglichkeiten bieten, aber oft fehlt die übliche Nachahmung in der Art des Raumes, so dass nur der Rand der Badewanne oben zu sehen ist.

Installation des Whirlpools: Anleitung für Schritte

Die Installation eines Whirlpools durch die eigenen Hände, oft als Jacuzzi bezeichnet, ist ein ziemlich komplexer Prozess. Es hat im Vergleich zu herkömmlichen Analoga mehrere charakteristische Merkmale.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie dieses Gerät korrekt installieren.

Dinge, die man bei der Auswahl eines Whirlpools beachten sollte

Im Jacuzzi ist ein Whirlpoolsystem eingebaut. Es besteht aus Pumpe, Wasserzulauf und Injektoren.

Wasser durch die Pumpe wird durch die Wasseraufnahmevorrichtung herausgepumpt, durchläuft die Schläuche und wird unter Druck in die Düsen für die Hydromassage geführt. Sie sind so angeordnet, dass das Wasser am Ausgang von ihnen mit Luft vermischt ist. Dies erhöht den Einfluss von Luftstrahlen.

Jacuzzi mit Aeromassage

Beachten Sie vor der Installation des Whirlpools, dass die Arten der Düsen unterschiedlich sind. Dies bestimmt die Art der Massage, zum Beispiel den Rücken- oder Lendenbereich.

Einige Jacuzzi Modelle haben einen Luftkompressor. Es ermöglicht den Turbo-Modus, der den Strahl verstärkt und mehr Luft gibt.

Es gibt Badewannen und mit der Aeromassage. Es wird durch spezielle Düsen am Boden des Whirlpools durchgeführt. Dieser Effekt tont die Muskeln gut.

Teure Varianten von Bädern haben zusätzliche Optionen:

  • Chromotherapie - therapeutische Wirkung von Licht;
  • Ozonotherapie - Sauerstofftherapie;
  • Aromatherapie - die heilende Wirkung verschiedener Gerüche.

Diese Funktionen werden von Reglern, Tasten oder Kranen aktiviert. Sie werden pneumatisch gesteuert und erreichen damit absolute elektrische Sicherheit.

Im Whirlpool ist der Mixer direkt darauf platziert. Diese Verbindung des Whirlpools unterscheidet sich von herkömmlichen Analogen, bei denen die Kräne an der Wand montiert sind.

Das Ab- und Überlaufsystem des Whirlpools ist halbautomatisch. Der Griff, der sich normalerweise an der Überlauföffnung befindet, muss das Ventil in der Ablauföffnung öffnen. Wenn das Wasser den Überlauf erreicht, geht es einfach in das Loch unter dem Griff über.

Und das letzte, was Sie wissen müssen, bevor Sie ein Whirlpool-Bad installieren - einige Whirlpool-Modelle haben Entwässerung. Mit seiner Hilfe zirkuliert ständig Wasser in der Schüssel.

Installation des Whirlpools

Das Schema der Montage des Systems der Entwässerung / Überlauf Jacuzzi

  1. Jacuzzi sind für den Druck in der Wasserversorgung in 4/5 Atmosphären berechnet.
    Normalerweise werden diese Werte in unseren Netzwerken nicht überschritten. Aber es ist besser, das teure Gerät vor Überraschungen zu schützen.
    Stellen Sie deshalb zuerst den Druckminderer auf das Badezimmer.
  2. Auch ist es notwendig, Filter für die Wasserreinigung zu montieren. Das Wasser in unseren Sanitäranlagen ist nicht sehr sauber, es hat viele verschiedene Verunreinigungen.
    Jetski-Düsen sind empfindlich auf die Wasserqualität, wenn Sie ein Bad nicht mit mehrstufiger Filtration ausstatten, verstopfen sie schnell.
  3. Wenn ein Bad mit Hydromassage installiert wird, ist es wünschenswert, dass sich die Wasserrohre beim Verteilen von Rohren im Badezimmer in der Nähe von Wasserverbrauchern befinden.
    Berücksichtigen Sie die Tatsache, dass der Zugang zu der Verbindung von Jacuzzi und Rohren einfach ist, es wird die Arbeit sehr vereinfachen, wenn es notwendig ist, das Bad zu trennen, wenn es eine Frage gibt, wie man Reparaturen im Badezimmer macht.
  4. Als nächstes müssen Sie die Schüssel auf die Beine stellen, wo Sie den Platz dafür definiert haben. Genau in der Höhe, mit Hilfe der Einstellschrauben, die Höhe des Whirlpools einstellen.
    Es ist zu beachten, dass das Badezimmer manchmal auf einem speziellen Befestigungsrahmen montiert ist.
  5. Die Entwässerung des Whirlpools muss natürlich etwas höher sein als die Kanalisation.
    Wenn Sie ein Hydromassagebad mit Ihren Händen installieren, sollte dieser Parameter nicht weniger als 10 cm betragen Grundsätzlich ist die Installation des Drainagesystems für den Whirlpool die gleiche wie für gewöhnliche Analoge.
  6. Zu einer Wasserversorgung sind ähnliche Bäder auch nach dem üblichen Schema angeschlossen. Vergessen Sie nicht, alle Fugen zu versiegeln und sie gegebenenfalls mit Dichtungen zu versiegeln.

Das Bad an Strom anschließen

Die Verbindung des Whirlpools mit dem Stromnetz ist die wichtigste Phase der Arbeit. Wasser ist ein ausgezeichneter Stromleiter.

Daher erfordern alle Elemente des Whirlpools, die mit dem Netzwerk verbunden sind und direkten Kontakt mit Wasser haben, eine extreme Genauigkeit bei der Installation.

Schema der Verbindung des Whirlpools mit Strom

Trennen Sie den elektrotechnischen Arbeitsbereich vollständig ab. Wenn Sie das Badezimmer im Raum installieren, trennen Sie den Schutzschalter. Wenn Sie mit der Schalttafel arbeiten, trennen Sie sie.

Bei der Installation eines Whirlpools - die Anweisung besagt, dass es notwendig ist, es mit einem dreiadrigen Kabel an das Netzwerk anzuschließen.

Die Steckdose muss geerdet und so positioniert sein, dass sie im Whirlpool nicht erreichbar ist.

Mit anderen Worten, der Abstand von ihm bis zum Rand des Badezimmers sollte nicht weniger als 0,7 m betragen Die beste Option, wenn die Steckdose in der Regel nicht im Raum ist.

Es muss über ein Fehlerstromschutzgerät (RCD) sowie ein automatisches Gerät mit der Schaltanlage verbunden sein. Beachten Sie, dass das RCD separat sein muss und nicht für das ganze Haus oder Apartment gilt. Zu diesem Zweck entfernen Sie vor dem Anschließen des Whirlpools an das Netzwerk das dreiadrige Kabel (Phase, Masse und Null) aus der Steckdose.

Es ist auch möglich, den Whirlpool an Strom und über einen Schalter anzuschließen. Sie kommen oft als komplettes Bad. Es ist auch am besten außerhalb des Badezimmers platziert. Der Schalter ist wie die Steckdose mit einem dreiadrigen Kabel geerdet.

Achten Sie beim Anschließen der Netzkabel und Kabel, die aus dem Whirlpool kommen, äußerst vorsichtig. Sie sollten nicht verwirrt werden, stellen Sie sicher, dass der Nullpunkt des Drahtes mit dem Nullpunkt des Whirlpools verbunden ist, die Phase mit der Phase, und die Erdung ist mit dem Boden verbunden.

Die letzte Tatsache über Bäder mit Hydromassage - seine Installation in einem Badezimmer in einem Panel oder Privathaus wird durch die Tatsache erleichtert, dass die Drähte auf der ganzen Welt die gleiche Farbmarkierung haben.

Blau bedeutet Null, Braun, Weiß oder Rot ist die Phase, Gelb-Grün zeigt die Masse an. Es ist also ziemlich schwer, hier einen Fehler zu machen.

Installation und Anschluss des Whirlpools mit eigenen Händen

Früher galt das Vorhandensein eines eigenen Whirlpools als Zeichen des Luxus, aber jetzt hat sich alles geändert - sogar eine Familie mit einem durchschnittlichen Einkommen kann sich einen Whirlpool leisten. Und wenn Sie gerade eine Wohnung reparieren oder Ihr eigenes Landhaus bauen, denken Sie darüber nach, solche Rohrleitungen zu kaufen. Ein Whirlpool ist eine gute Möglichkeit, um sich zu entspannen, zu entspannen und entspannen mit gesundheitlichen Vorteilen. Aber um einen Whirlpool zu kaufen - das ist nur die halbe Miete, denn dann muss es installiert werden. Natürlich können Sie diese Angelegenheit Profis anvertrauen, aber warum nicht alles selbst machen - die Installation und Verbindung eines Whirlpools mit Ihren eigenen Händen ist nicht so komplex, wie es auf den ersten Blick scheinen mag. Die Hauptsache ist, weise zur Arbeit zu gehen.

Installation und Anschluss des Whirlpools mit eigenen Händen

Jacuzzi - das Prinzip der Aktion

Der Whirlpool wurde Mitte des letzten Jahrhunderts in Amerika erfunden. Ihre Einwanderer der italienischstämmigen Brüder Yakuzzi (aus der Fehlpronation dieses Namens und des Wortes "jacuzzi") schufen vor der Herstellung von Hydraulikpumpen. Im Jahre 1956 musste eines der Kinder in der Familie aufgrund einiger Umstände regelmäßig massiert werden, und einer der Brüder, Candido Yakuzzi, beschloss, diesen Prozess mit dem Baden im Bad zu kombinieren. Außerdem hat die Erfindung viele Jahre Verbesserungen und Verbesserungen erfahren - die Massenproduktion des Whirlpools begann in den späten 60er Jahren des letzten Jahrhunderts.

Installation eines Whirlpools

Das Hydromassagebad besteht aus folgenden Elementen:

  • eine Schüssel, auch bekannt als eine Schrift;
  • Wasser Einlass;
  • Strahldüsen zum Entfernen von Wasserstrahlen und Luftblasen;
  • Rohrleitungen von Hydro- und Aeromassagesystemen;
  • Pumpe zum Pumpen von Wasser durch das Whirlpoolsystem;
  • Kompressor zur Luftzirkulation durch das Aeromassagesystem;
  • ein Loch zum Ablassen von Wasser aus dem Whirlpool in den Abwasserkanal;
  • elektronische oder pneumatische Betriebssteuereinheit;
  • Komplex von Sensoren zur Überwachung der Betriebsparameter des Whirlpools;
  • verstellbare Stützen für die Installation eines Whirlpools auf dem Boden;
  • Mischer zum Füllen des Bades mit Wasser;
  • Schalttafel.

Das komplette Set eines Whirlpools

Das Gerät eines Hydromassagebades

Das Prinzip des Whirlpools ist wie folgt: Die Schüssel wird mit Wasser durch einen Mischer gefüllt, dann tritt ein Teil der Flüssigkeit durch die Einlassöffnung in die Rohrleitungen des Whirlpoolsystems ein. Danach wird Wasser in das Bad zurückgeleitet, aber schon unter Druck, was durch eine aus Strom laufende Pumpe erzeugt wird. So wird eine Hydromassage einer in einem Jacuzzi sitzenden Person durchgeführt. Zusätzlich kann das Bad aeromassage sein - die Luft wird vom Kompressor aufgenommen und durch die Düsen entweder getrennt oder mit Wasser gemischt. All diese Prozesse werden mittels Elektronik oder einem pneumatischen System gesteuert. Moderne Modelle des Whirlpools sind mit einer Vielzahl von verschiedenen zusätzlichen Funktionen ausgestattet, die den Komfort- oder Wellness-Effekt eines Whirlpools erhöhen. Zu diesen Funktionen gehören Radio- und Musikplayer, TV, Farbbeleuchtung, Wasseraroma, Chromo- und Ozonotherapie und vieles mehr.

Bad mit Jacuzzi - das ist kein Luxusartikel, sondern eine Sache, die die Gesundheit verbessern und gute Laune geben kann

Wichtig! Es sollte verstanden werden, dass der Whirlpool und das Whirlpoolbad das gleiche Produkt mit einem Funktionsprinzip sind.

Jacuzzi mit dekorativen Perlen - Bild zeigt das interne Gerät des Produkts

Wie bereits oben erwähnt, hat die Nutzung des Whirlpools viele positive Aspekte, darunter:

  • Verbesserung der Blutzirkulation;
  • erhöhter Muskeltonus;
  • Verbesserung des Bewegungsapparates;
  • Verbesserung des Hautzustandes;
  • Prävention und Behandlung von Osteochondrose;
  • kämpfen mit zusätzlichen Pfunden.

Darüber hinaus wirkt der Whirlpool beruhigend und entspannend, er verbessert das allgemeine Wohlbefinden der Person, die ihn besucht hat.

Jacuzzi ist auch Ruhe, Entspannung, Loslösung vom Alltag und schmerzhafte Sorgen

Jacuzzi - Sorten

Bis heute sind die Sanitärhersteller bereit, Ihnen eine große Anzahl von Jacuzzi-Modellen anzubieten, die sich in Form, Material und Ausstattung unterscheiden. Um den Prozess der Auswahl eines Whirlpools zu erleichtern, geben wir mehrere Klassifizierungen von ähnlichen Produkten für verschiedene Eigenschaften. Beginnen wir mit der Form des Whirlpools - Sie können die häufigsten Optionen in der Tabelle unten kennenlernen.

Tabelle. Klassifizierung des Whirlpools in Form einer Schüssel.

Korrekte Installation des Whirlpools. Anleitung und Schaltplan

Häufiger als üblich Bäder an ihrem Platz sind Installationen mit einer Hydromassage oder wie sie genannt werden, ein Jacuzzi. Wenn Sie die Installation eines konventionellen Bades mit einem Whirlpool vergleichen, hat letzterer mehrere Besonderheiten und Nuancen, die das Endergebnis beeinflussen. Lassen Sie uns herausfinden, wie die Hydromassage-Badewanne ist.

Funktionsprinzip und mögliche Designs des Whirlpools

Wenn Sie noch darüber nachdenken, einen Whirlpool zu kaufen, dann sollten Sie für die richtige Wahl ihre Eigenschaften und mögliche Gerätedesigns studieren, die direkt die Qualität der Wasserabläufe beeinflussen.

Bevor Sie ein Whirlpoolbad installieren, müssen Sie wissen, wie dieses Gerät funktioniert. Der Whirlpool besteht aus Düsen, einer Wasserpumpe und einem Wassereinlassmechanismus.

  • Zuerst wird Wasser durch die speziellen Wassereinlasslöcher mittels einer Pumpe gepumpt;

Wichtig! Die Wasseraufnahme für das Massagesystem erfolgt nicht aus der Wasserleitung, sondern aus dem Bad selbst, daher ist es vor dem Einschalten der Massage notwendig, die Badewanne zu füllen. Das Ignorieren dieser Regel ist mit Systemfehlern behaftet.

  • Dann wird das unter Druck stehende gepumpte Wasser durch Schläuche zu den Hydromassagedüsen geführt;
  • Der Zyklus wiederholt sich.

Aufgrund der speziellen Konstruktion der Düsen kann das zugeführte Wasser mit Luft gemischt werden. Bitte beachten Sie, dass die Düsen unterschiedlich gestaltet sind. Daher hängt die Art der Massage, zum Beispiel Rücken oder Taille, von der Wahl der Funktion ab.

Es gibt noch einen Whirlpool, in dem eine Aeromassage in einem Bad installiert werden kann. Dieser Massageprozess wird mit Hilfe von speziellen Düsen am Boden des Bades und des Luftkompressors durchgeführt. Im Vergleich zu den üblichen Whirlpools in diesen gibt es einen Turbo-Modus, sorgt für erhöhten Wasserdurchfluss durch die Injektion von mehr Luft.

Beispiel für Aeromassagearbeiten

In den teuersten Modellen sind zusätzliche "Schnickschnack" installiert, nämlich:

  • Ozonotherapie - die heilende Wirkung von ozonreichem Wasser;
  • Chromotherapie - therapeutische Verfahren, die mit Hilfe von Lichtstrahlen durchgeführt werden;
  • Aromatherapie - eine wohltuende Wirkung aller Arten von Gerüchen.

Diese und andere Funktionen werden mit Hilfe von Kränen, Knöpfen oder Knöpfen gesteuert. Da der gesamte Einstellvorgang durch Pneumatik erfolgt, kann ein elektrischer Schlag prinzipiell nicht erfolgen.

Ein weiteres Merkmal der Hydromassagebäder ist die Installation von Armaturen (Mischer, Duschkopf usw.) direkt an der Seite des Produkts.

Das Design des Überlauf- und Überlaufmechanismus hat auch seine eigenen Eigenschaften:

  • Zuerst wird der Entladungsprozeß in einem halbautomatischen Modus ausgeführt.
  • Zweitens, an der Stelle des Überlauflochs befindet sich ein Griff, mit dem das Wasser abgelassen wird.

Wichtig! Um das Wasser abzulassen, genügt es, den Griff zu drehen und das Abflussloch zu öffnen.

  • Drittens, um zu vermeiden, dass eine übermäßige Wassermenge unter den Griff gespritzt wird, befindet sich ein technologisches Überlaufloch.

Es sollte auch darauf hingewiesen werden, dass vor der Installation eines Whirlpools auf Modelle mit einer Entwässerungsoption geachtet werden sollte. Solche Whirlpools sorgen für eine konstante Wasserzirkulation in der Schüssel des Gerätes.

Fahren Sie mit der Installation des Whirlpools fort

Vor allem die Installation eines Badezimmers mit Hydromassage erfordert einen geeigneten Druck in der Wasserversorgung.

Wichtig! In unseren Netzwerken springt der Druck oft, und das importierte Gerät reagiert sehr empfindlich darauf und ist für Indikatoren von 4-5 Atmosphären ausgelegt. Daher ist es nicht überflüssig, einen Druckminderer zu installieren.

Das weitere Schema der Verbindung eines Hydromassage-Bades sieht so aus:

  • Die Grundvoraussetzung für den kontinuierlichen und störungsfreien Betrieb des Gerätes ist hochwertiges Wasser. Bevor Sie ein Whirlpoolbad anschließen, müssen Sie daher ein mehrstufiges Wasseraufbereitungssystem installieren, einschließlich eines Grob- und Feinfilters und eines Weichmachers (z. B. Salzgranulat). Dieser Vorgang wird wegen der hohen Empfindlichkeit der Injektoren der Vorrichtung gegenüber der Qualität der Flüssigkeit durchgeführt;
  • Vor der Installation des Whirlpools müssen Sie sich um die Verteilung der Wasserleitungen kümmern. Die beste Möglichkeit besteht darin, die Rohre sehr nahe an der Sanitäreinrichtung anzuordnen.
Bietet die Möglichkeit, schnell auf die Elemente des Systems zuzugreifen

Beratung! Bei der Anlage ist nötig es zu berücksichtigen, dass die Stellen der Vereinigung des Bades zur Wasserleitung leicht zugänglich sein sollen. Solche Aktionen vereinfachen die Arbeit mit der Reparatur oder dem Austausch des Geräts erheblich.

  • In der nächsten Phase der Installation wird das Bad mit Hydromassage mit eigenen Händen oder mit Hilfe von Profis auf Beinen oder einem speziellen Befestigungsrahmen montiert. Mit speziellen Justierschrauben ist der Whirlpool perfekt in der Ebene eingestellt;
  • Die weitere Verbindung eines Bades mit einem Whirlpool bedeutet die Installation eines Entwässerungssystems. Wenn Sie vorher ein normales Bad genommen haben, dann haben Sie keine Probleme, weil die Prozesse fast identisch sind. Wenn dies die erste Erfahrung ist, denken Sie daran, dass der Abfluss des Whirlpools über der Kanalisation liegen muss, aber nicht unter 10 cm oder besser;
  • Zusammenfassend bedeutet die Installation eines neuen Whirlpools allein die Verbindung aller Wasserrohre und die vollständige Abdichtung der Verbindungen. Alle Verbindungen müssen mit Dichtungen dicht verschlossen sein, und ein Band kann auch für Gewindeverbindungen verwendet werden. Nach dem Verschließen müssen alle Anschlüsse unter Druck kontrolliert werden, dazu wird die Wasserzufuhr für einige Zeit eingeschaltet. Wenn keine Tinte gefunden wird, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. Nämlich, um die Stromversorgung zu verbinden.

Stromversorgung Installation

Bitte beachten Sie, dass die Verbindung des Whirlpools mit Strom der wichtigste Prozess ist. Da das Badezimmer ein besonderes Mikroklima mit plötzlichen Temperaturschwankungen und hoher Luftfeuchtigkeit aufweist, müssen alle Elemente geerdet werden und die Kabel müssen mit erhöhter elektrischer Sicherheit ausgestattet sein. Die Hauptbedingung der Arbeit ist die extreme Genauigkeit der Handlungen, weil Wasser ein feiner Stromleiter ist.

Erforderlich! Vor Beginn der Installation ist die Arbeitsstelle vollständig stromlos.

Anweisungen für die Installation eines Whirlpools beinhalten die obligatorische Verwendung von dreiadrigen Stromkabeln. Außerdem sollten die Buchsen geerdet sein.

Die beste Option, um ein Bad mit Hydromassage zu verbinden, ist eine Steckdose oder ein Schalter, der sich außerhalb des Badezimmers befindet. Ist dies nicht möglich, sollte der Auslauf mindestens 0,7 m vom Whirlpool entfernt sein.

Bei der Installation eines Bades mit Hydromassage muss eine Schutzabschaltung installiert werden. Dieses Gerät sollte sich außerhalb des Raums befinden und auch individuell und nicht für die gesamte Wohnung gemeinsam sein und über eine zusätzliche Auslöseautomatik verfügen.

Bevor Sie den Whirlpool an das Stromnetz anschließen, müssen Sie das dreiadrige Kabel vom Schalter oder der Steckdose entfernen. Ein dreiadriges Kabel wird in Verbindung mit der Tatsache verwendet, dass der Boden und die Phase mit dem Whirlpool verbunden sein müssen. Gemäß der weltweiten Farbmarkierung muss ein bestimmter Wert der spezifischen Farbe des Drahtes übereinstimmen, nämlich:

  • Phase - es entspricht einem roten, braunen oder weißen Draht.
  • Null sollte blau sein.
  • Die Erdung ist normalerweise mit einem gelb-grünen Kabel verbunden.

Gemäß dieser Kennzeichnung müssen die Kabel sowohl mit der Steckdose oder dem Schalter als auch mit dem Whirlpool verbunden sein.

Beratung! Wenn Sie Zweifel bezüglich der korrekten Verbindung haben, können Sie einen Tester oder einen Teststecker verwenden.

Fazit

Zusammenfassend möchte ich sagen, dass sich die Installation des Whirlpools nicht sehr von der Installation eines herkömmlichen Bades unterscheidet, fast alle Prozesse sind identisch. Der Hauptunterschied besteht jedoch in der Anwesenheit von Elektrogeräten, deren Verbindung besondere Aufmerksamkeit erfordert, da dies direkt von Ihrer Sicherheit abhängt.

Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie sich das Video zur Installation des Whirlpools ansehen, in dem alle Prozesse in Etappen dargestellt sind.

Anschließen des Whirlpools

Das Anschließen des Whirlpools gilt als relativ schwierige Aufgabe, die besondere Fähigkeiten erfordert. Hersteller empfehlen dringend, Fachleute einzuladen.

Um ein komfortables und sehr vollwertiges Hydromassagebad benutzen zu können, müssen Sie unbedingt die Installationsanweisungen in der Gebrauchsanweisung befolgen. Dies wird in unserem Artikel diskutiert werden.

Es ist wichtig, alle notwendigen Anforderungen während des Verbindungsprozesses zu erfüllen

Eigenschaften des Zimmers für ein Whirlpool

Der Anschluss eines Whirlpools wird in Räumen empfohlen, die den folgenden Anforderungen entsprechen:

  • Abschlussarbeiten im Raum müssen abgeschlossen sein;
  • zu den Einheiten und Knoten des Bades muss ein einfacher Zugang vorgesehen sein, so dass es ohne unnötige Komplikationen möglich ist, vorbeugende Wartung und Reparatur durchzuführen;
  • im Raum müssen die Leitungen mit den erforderlichen Parametern verbunden sein und die geerdeten Steckdosen müssen installiert sein;
  • Es muss eine Abwasserleitung und eine Wasserleitung geben.

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, sollten Sie sich mit dem allgemeinen Schema des Gerätes vertraut machen

Verbindung des Bades mit Hydromassage

Anforderungen für den Anschluss an das Wasserversorgungssystem

Beim Anschluss an ein Wasserversorgungssystem müssen einige Anforderungen berücksichtigt werden:

  1. Der Druck der Wasserversorgung während des Betriebs des Whirlpools sollte 4-5 Atmosphären betragen.

Das Schema der Verbindung des Bades mit den Wasserleitungen

  1. Da Wasser in häuslichen Wasserversorgungssystemen durch das Vorhandensein verschiedener Verunreinigungen gekennzeichnet ist und die Whirlpooldüsen sehr empfindlich auf ihre Qualitätszusammensetzung reagieren, sind Filter installiert, um sie zu reinigen.
  2. Bei der Installation von Wasser verbrauchenden Geräten sollte so nahe wie möglich an Wasserleitungen gelegen sein. Nachdem die Schüssel an den Beinen installiert wurde, wird die Höhe des Whirlpools anhand der Einstellschrauben dem Wasserstand entsprechend eingestellt. Es gibt noch eine andere Möglichkeit - die Installation des Bades erfolgt auf einem speziellen Montagerahmen.
  3. Bevor Sie eine Whirlpool-Badewanne anschließen, müssen Sie eine Entwässerungsinstallation durchführen, vorausgesetzt, der Abwasserkanaltrichter sollte sich mehr als 10 cm unter dem Abfluss befinden.
  1. Das Schema der Verbindung eines Bades mit einer Hydromassage mit einem Mischer, der auf ihm installiert ist, schließt seine stationäre Verbindung mit flexiblen Wasserschläuchen ein, deren Länge eine Badverdrängung in Bezug auf Wände von mehr als 0,5 m vorsehen sollte.
  2. Die Kaltwasser- und Heißwasserversorgung ist mit Wasserabsperrventilen mit Außengewinde (1/2 "Durchmesser) ausgestattet.

Orte für die Verbindung von Kommunikation für verschiedene Designs von Whirlpools.

In der Abbildung oben: graue Farbe - Elektrizität und Erde; rote Farbe - kaltes und heißes Wasser; schwarze Farbe - Abwasser.

Elektrischer Anschluss

Der Whirlpool ist nach folgenden Regeln ans Stromnetz angeschlossen:

  1. Der Anschluss des Whirlpools an den Strom muss in Übereinstimmung mit den Regeln für den technischen Betrieb von Elektroinstallationen durch einen qualifizierten Elektriker erfolgen. Die elektrische Pumpe des Whirlpools arbeitet mit einer Spannung von 220 V (Spannungsschwankungen können ± 10% betragen) und einer Frequenz von 50 Hz.
  2. Wenn Sie das Bad anschließen, stellen Sie eine spezielle Steckdose her, die einen Schließort für die Installation des Steckers hat.

Die Schutzart von elektrischen Geräten (Steckdosen) sollte wie folgt sein: für Zone "0" - mindestens IPx7; für Zone "1" - nicht weniger als IPx5; für Zone "2" - nicht weniger als IPx4; für Zone "3" - nicht weniger als IPx1.

  1. Die Steckdose im Badezimmer ist an einer Wand 30 cm vom Boden und 50 cm von der Seite des Badezimmers installiert, so dass kein Wasser darauf fällt.
  2. Die Ableitung zum Abgang erfolgt mit einem separaten Kabel mit doppelter Isolierung, ein Querschnitt von -3x2,5 mm2 wird empfohlen.
  3. Um Schutz bei Spannungsüberspannungen an einem sichtbaren Ort außerhalb der Badezimmer-Set-Automat, für 16 A und RCD ausgelegt (der Wert des Differentials - 0,03 A). Sorgen Sie für den Schutz des elektrischen Kabels von der Maschine zum Verbindungspunkt mit einem geschützten Wellrohr.

Schema der Verbindung des Bades mit dem Stromnetz

Um die Sicherheitsvorschriften nicht zu verletzen, muss man unter Beachtung der Vorsicht wissen, wie man ein Whirlpool anschließt:

  • Es ist verboten, ein Bad mit einer Steckdose ohne Erdung zu benutzen,
  • Erdung durch Wasser-, Heizungs- und Abwasseranlagen ist nicht möglich,
  • Es ist verboten, das Sprudelbad zu pflegen, wenn es im Netzwerk enthalten ist,
  • Betreiben Sie das Bad nicht mit einem beschädigten Kabel und bei Störungen mit Erdung.

Der Prozess der Verbindung mit dem Stromnetz

Verbindung zu Abwasser

Die Verbindung des Whirlpools ist wie folgt:

  1. Die Verbindung zur Kanalisation ist stationär.
  2. Verwenden Sie einen Abwasserkanal mit einem Durchmesser von 40-50 mm.
  3. Der Ablauf des Abflusses wird gemäß der Zeichnung gemacht. Es ist besser, wenn das Abwasserrohr in einer Wand oder unter einer Bodenplatte montiert ist:
    • wenn der Abfluss in der Wand montiert ist, sollte der Abstand vom Boden nicht mehr als 2 cm betragen,
    • Verwenden Sie eine Auslasslandungsöffnung mit einem Abflussdurchmesser von 40-50 mm,
    • Die Verbindung der Kanalisation mit dem Abfluss wird vom Wellrohr hergestellt; Wenn ein starres Rohr verwendet wird, muss es am Verbindungspunkt montiert werden.

Verbindungsrohre zu einem Bad mit Hydromassage

Unter Berücksichtigung aller beschriebenen Anforderungen kann Ihr Spa Ihre Lebensdauer problemlos aufrechterhalten. Es ist erwähnenswert, dass, wenn ein Teil der Arbeit, zum Beispiel, das Gerät an ein Stromnetz anzuschließen, Ihnen Schwierigkeiten oder Zweifel verursacht, es immer noch besser ist, es professionellen Meistern anzuvertrauen.

Wie installiere ich ein Whirlpool?

Die Entwicklung des technologischen Prozesses ersetzt die üblichen Bäder, und an ihrer Stelle ist die Verwendung von Whirlpools. Der Whirlpool ist nicht so selten wie vor 15-20 Jahren. Es kann sich jede Person mit einem durchschnittlichen Einkommen leisten. Das Sortiment solcher Bäder ist äußerst vielfältig. Sie unterscheiden sich nicht nur in Form und Größe, sondern auch in Farbe und Ausstattung.

Schema des Designs des Whirlpools.

Die Installation des Whirlpools hat seine eigenen technologischen Eigenschaften. Der Whirlpool ist direkt an das Stromnetz angeschlossen. Daher können Sie nur dann, wenn Sie eine gute Erfahrung mit der Verkabelung haben oder eine entsprechende Ausbildung haben, diese selbst an das Stromnetz anschließen.

Die Qualität der Installation des Whirlpools hängt nicht nur vom Niveau des Meisters ab, sondern auch von der Qualität der Sanitärinstallation selbst, da das Äußere der Badewanne sehr attraktiv aussehen kann und die Qualität der Entwässerungselemente und der Verkabelung möglicherweise nicht zufriedenstellend ist. Deshalb, beim Kauf, achten Sie auf die Marke und vertrauen Sie nur Herstellern, die sich von Zeit zu Zeit bewährt haben.

Wenn Sie selbst kein Spezialist auf diesem Gebiet sind und die Installation eines Whirlpools qualifizierten Fachkräften anvertrauten, benötigen Sie immer noch theoretische Regeln für die Installation des Whirlpools, um die Arbeit der Meister zu überwachen. Immerhin erweist sich oft die Professionalität der Meister, bestätigt durch ihre Worte, oft als Amateur.

Technologische Anforderungen

Das Schema der Verbindung des Bades mit der Hydromassage zur Verbindung.

Alle Reparaturen müssen vor der Installation des Badezimmers mit Hydromassage abgeschlossen sein. Die Verkabelung muss den Leistungsparametern des Whirlpools entsprechen und alle Steckdosen müssen unbedingt geerdet sein.

Die durchschnittliche Whirlpool-Badewanne ist für einen Druck von 4 oder 5 atm ausgelegt. Der Druck in den Rohrleitungen einer normalen Wohnung ist selten höher als diese Zahlen, aber wenn Sie durch die Installation eines Druckminderers und eines Wasserreinigungsfilters versichert sind, ist dies nicht überflüssig, weil der Druck auf das Wasser mehrmals ansteigen kann.

Wasserfilter sind installiert, um den Whirlpool zu erweitern. Oft variiert die Farbe des Wassers im Wasserhahn von unklar bis dunkelbraun, zum Beispiel nach einer vorübergehenden Unterbrechung der Wasserversorgung. Die Empfindlichkeit der Düsen ist sehr hoch, so dass selbst eine geringe Wasserverschmutzung sie ausschalten kann. Deshalb muss das Wasserfiltersystem mehrstufig, klar und professionell durchdacht sein.

Platzierung von Düsen und Leuchten in der Standardausstattung des Whirlpools.

Die beste Wahl für die Lage der Rohre des Whirlpools ist ihre Nähe zu den Rohren des Aquädukts. Bitte beachten Sie, dass der Durchgang zu den Rohren ungehindert sein sollte, da im Falle eines Bedarfs der Whirlpool ausgebaut werden muss.

Der erste Schritt ist, den Ort zu bestimmen, wo das Bad für den Whirlpool installiert wird. Es ist entweder an den Beinen oder mit einem speziellen Rahmen zur Befestigung installiert. Das Badezimmer muss nivelliert werden und die Mindestneigung ist auf der Abflussseite erlaubt. Die Abwassersammelleitung sollte in einem Abstand von nicht weniger als 0,1 m tiefer als der Abfluss selbst. Das Abflusssystem für den Whirlpool sollte ähnlich installiert werden wie ein einfaches Abflussstandardsystem und Anweisungen.

Elektrischer Anschluss

Die Verbindung mit dem Stromkreis ist ein wichtiger Schritt bei der Installation des Whirlpools. Immerhin ist die Luftfeuchtigkeit im Bad sehr hoch, oft kann der Kabelkontakt direkt mit Wasser verbunden sein. Um einen elektrischen Schlag zu vermeiden, muss die Verbindung professionell ausgeführt werden.

Bevor Sie mit der Installation der Verkabelung beginnen, ist es notwendig, das Badezimmer vollständig abzuschalten, indem Sie einen Schalter oder automatische Geräte in der Schalttafel benutzen.

Schema der Verbindung des Whirlpools mit Strom.

Um eine Verbindung herzustellen, müssen Sie ein dreiadriges Kabel verwenden. Die Steckdose sollte geerdet und so positioniert sein, dass Sie sie beim Baden nicht bekommen können. Der Abstand sollte mindestens 0,7 m betragen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Die Steckdose muss unbedingt mit einem RCD an die Schalttafel angeschlossen werden, und das RCD muss getrennt sein, nicht für die gesamte Wohnung.

Eine weitere Möglichkeit, die Steckdose anzuschließen, besteht darin, sie mit dem Schalter zu verbinden, der mit dem Badezimmer geliefert wird. Installieren Sie es besser nicht im Badezimmer, aber darüber hinaus.

Wenn Sie die Verkabelung selbst anschließen, denken Sie daran, dass es strengstens verboten ist, die Kabel zu verwechseln. Wenn Sie zum Beispiel die Leistungsphase an den Whirlpool Null anschließen, kann ein Kurzschluss auftreten. Null zu Null, Phase zu Phase, Masse zu Masse. Sei sehr aufmerksam! Null ist blau, die Phase ist rot oder braun und der Boden ist gelbgrün.

Überprüfung

Nachdem alle Arbeiten ausgeführt wurden, insbesondere wenn Sie die Installation nicht selbst durchgeführt haben, müssen Sie die Verbindungsqualität überprüfen.

Beachten Sie zuerst die Filter und den Druckminderer. Filter müssen mehrstufig sein. Kompressoren und Pumpen müssen frei zugänglich sein, um im Falle einer Panne leicht abgebaut werden zu können. Alle Kabel, wenn sie an der Wand angebracht sind, müssen in einer Schachtel versteckt sein. Überprüfen Sie die Installation des RCD und die Qualität der Kabelverbindung: Phase, Masse und Null. Sammle Wasser im Whirlpool und überprüfe, ob alles Wasser in die Spüle fließt.

Wenn Sie keine Beschwerden über die Installation haben, können Sie mit einer ruhigen Seele Hydromassagebäder nehmen.

Wie installiere ich ein Bad mit Hydromassage und Whirlpool?

Der Wert eines Badezimmers im Leben einer Familie ist enorm - es ist der Ort der Ruhe und Einsamkeit nach einem harten Arbeitstag. Und wenn Sie ein Fan von Qualität Entspannung sind, dann ohne Whirlpool (Jacuzzi) einfach nicht tun können. Bevor Sie sich jedoch für ein Modell entscheiden, sollten Sie sich mit den kompletten Sets und zusätzlichen Funktionen der Bäder vertraut machen.

Was Sie vor der Installation eines Whirlpools oder Whirlpools wissen sollten

Alle Hydromassagebäder sind auf die gleiche Weise angeordnet und bestehen aus folgenden Hauptelementen:

  • Pumpe;
  • Wasseraufnahme;
  • Injektoren;
  • Steuersystem (pneumatisch oder elektronisch);

Mit Hilfe von Pumpeinrichtungen fließt Wasser durch den Einlass zu Injektoren, in denen sich ein Gemisch aus Wasser und Luft bildet. Die unter Druck erhaltene Mischung kommt in die Schüssel des Bades. Die Art der Düsen bestimmt die Art der Massage: Luft oder Wasser.

Aeromassage erhöht die Sauerstoffsättigung von Wasser, was sich günstig auf Haut, Muskeln und Kreislauf des Menschen auswirkt. Hydromassage kann je nach Einstellung des Luft-Wasser-Verhältnisses sowohl entspannend als auch tonisierend wirken.

Lesen Sie mehr über unseren Whirlpool. Lerne viele interessante Dinge!

Die Düsen sind zum Beispiel unten, seitlich, zur Massage der Beine oder des Rückens. Einige Bäder mit Hydromassage sind mit einem Drainagesystem ausgestattet, aufgrund dessen diese Wasserzirkulation in der Schüssel ohne Unterbrechung abläuft. Darüber hinaus kann der Whirlpool mit zusätzlichen Accessoires ausgestattet werden, mit denen Sie Musik oder Ihren Lieblingsfilm genießen können. Auch die Anzahl der zusätzlichen Funktionen umfasst therapeutische Wirkungen von Licht (Chromotherapie), Gerüche (Aromatherapie) und Sauerstoff (Ozontherapie).

Anforderungen für Räumlichkeiten

Vor der Installation des Whirlpools müssen Sie das Badezimmer vorbereiten. In dem Raum alle Reparaturarbeiten, einschließlich der Wandverkleidung, und entfernen Sie alle Bauschutt.

Es ist sehr wichtig, dass die Ausbauarbeiten im Hinblick auf die Verfügbarkeit von Sanitäranlagen für Wasser-, Abwasser- und Stromnetze durchgeführt werden, sowie die Möglichkeit, das Bad zu reinigen, ohne die Integrität der Ausrüstungsmaterialien zu verletzen.

Es ist auch notwendig, den Boden zu ebnen und eine ausreichende Belüftung in dem Raum zu gewährleisten, in dem sich der Whirlpool befindet.

Je nach Aufstellungsort, Form und Größe des zukünftigen Bades, Leitungswasser an den Mischer abzapfen und den Kanal entleeren, eine elektrische Leitung führen und eine Steckdose mit Erdung installieren.

Manchmal wird ein Jacuzzi in den Innenhof eines Privathauses gestellt. Kaufen Sie ein Modell mit einer speziellen Beschichtung und finden Sie so viel wie möglich in dem Klima, in dem Sie leben.

Anforderungen an Wasserversorgung und Abwasserentsorgung, Wasserqualität und Stromversorgung

Um die Whirlpool-Pumpe anzuschließen, benötigen Sie:

  • elektrisches Netzwerk mit einer Spannung von 220V,
  • dreiadriges Versorgungskabel,
  • Leistungsschalter,
  • Schutzschalter,
  • Erdung
  • Spannungsregler (falls gewünscht).

Die elektrischen Leitungen müssen einen Querschnitt von mindestens 3 mm haben.

Das Wasserversorgungsnetz, an das der Whirlpool angeschlossen ist, muss einen Druck von nicht mehr als 5 Atmosphären und Wasser ohne Verunreinigungen haben, oder es müssen Wasserfilter installiert werden.

Es ist auch wünschenswert, einen Druckminderer zu liefern.

Das Abwasser sollte einen Abfluss mit einem Lochdurchmesser von 4 bis 5 cm haben.Weitere Details dieser Anforderungen werden unten diskutiert, und jetzt werden wir direkt bei der Installation aufhören.

Installation von Jacuzzi und Whirlpool

Um Beschädigungen zu vermeiden, wird empfohlen, die Schutzfolie für das Bad vor dem Ende der Installation nicht zu entfernen. Während des Transports zum Aufstellungsort ist es unmöglich, Rohre, Düsen, Pumpen oder andere Elemente des Hydromassagesystems zu verwenden - Dies kann zu Schäden führen. Sie können nur für den tragenden Rahmen kämpfen.

Bei der Montage des Bades müssen die Stützbeine so eingestellt werden, dass die Perlen horizontal liegen. Es ist leicht mit Hilfe einer Gebäudeebene zu überprüfen.

Dann müssen Sie einen Rahmen oder Halterungen installieren, die die Schüssel tragen, ohne dass sie sich verbiegen. Auf dieser Basis ist es übrigens möglich, die Qualität des Bades selbst zu bestimmen - je mehr Stützen es benötigt, desto weniger stark ist es.

Nach der Installation ist der Raum unter dem Badezimmer mit Dekorplatten bedeckt, die im Bausatz enthalten sind. Gleichzeitig bleibt der Abstand zum Boden für die Belüftung der Whirlpoolanlage ungenutzt. Normalerweise ist es 20-30 mm.

Schließen Sie die Badezimmerseite nicht mit Keramikfliesen, da Sie diese sonst nicht ohne Beschädigung der Wände abbauen können.

Anschluss an einen Whirlpool Wasserversorgung

Technische Parameter des Bades sind für seinen Betrieb in einem Wasserversorgungssystem mit einem Druck von 4-5 atm ausgelegt. Aus Gründen der Zuverlässigkeit wird jedoch empfohlen, zusätzlich einen Druckminderer zu installieren.

Jetskis sind sehr empfindlich auf die Qualität des ankommenden Wassers. Voraussetzung für den Anschluss ist die Installation von Grob- und Feinfiltern. Dies schützt das teure System vor Bruch. Schließlich kann sich ein Bürger unseres Landes nur selten mit Leitungswasser rühmen.

Die Rohre sollten so nah wie möglich an die Geräte - Wasserverbraucher - gebracht werden. In diesem Fall ist zu beachten, dass sie den Zugang zu den Fugen der Rohre und des Bades nicht blockieren. Dies ist sehr wichtig, wenn es notwendig ist, ein Audit oder eine Reparatur durchzuführen.

Der Abfluss im Whirlpool befindet sich über der Entwässerungsöffnung in einem Abstand von ca. 10 cm.

Die Installation des Mischers und der Anschluss an die Wasserleitung im Whirlpool unterscheidet sich nicht von der Installation und Verbindung mit herkömmlichen Badewannen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Mischer in den Hydromassagebädern direkt auf den Bädern selbst und nicht wie bei einfachen Bädern an den Wänden installiert sind. Das "Drain-Overflow" -System an solchen Badewannen wird üblicherweise halbautomatisch ausgeführt: Das Ablassventil wird mit einem Griff geöffnet, der sich an der Überlauföffnung befindet.

Wenn das Wasser das kritische Niveau erreicht, beginnt es durch das Abflussloch zu fließen, das sich unter dem Griff befindet. Die Verbindung erfolgt über einen flexiblen Wasseranschluss. Die Länge wird unter Berücksichtigung der möglichen Bewegung des Bades an der Wand über eine Entfernung von mindestens einem halben Meter bestimmt.

Auf den Wasserversorgungsrohren werden Mischer mit einem Gewinde von 1/2 "Durchmesser gesetzt. Bei der Herstellung von Arbeiten ist es wichtig, die Dichtheit der Verbindungen zu überwachen, wenn nötig mit Dichtungen.

Stromanschluss

Bekanntlich ist Wasser daher ein Stromableiter Die Verbindung der Stromversorgung während der Installation von Hydromassagebädern ist die wichtigste Arbeit und erfordert besondere Sorgfalt, Geschick und strikte Einhaltung der elektrischen Sicherheitsanforderungen.

Vor der Installation muss der Abschnitt, in dem die Arbeiten ausgeführt werden, spannungsfrei geschaltet werden. Der Auslauf für den Whirlpool muss so positioniert werden, dass kein Wasser eindringen kann. Besser - komplett aus dem Badezimmer entfernen. Außerdem muss es geerdet sein (die sogenannte "Euro-Buchse").

Das komplette Set des Whirlpools kann einen Schalter beinhalten, über den auch eine Verbindung möglich ist. Es sollte mit den gleichen Anforderungen wie die Steckdose installiert werden, und auch eine Masseverbindung haben.

Eine Steckdose (oder ein Schalter) zum Schaltschrank ist durch eine Fehlerstromschutzeinrichtung und eine Sicherheitseinrichtung verbunden. Ein dreiadriges Kabel mit drei farbigen Adern dient zum Anschluss an das Stromnetz.

Gelb mit grünem Draht bedeutet Boden, bläulich - Null, und rot, braun oder weiß - Phase. Diese Farben sind durch den internationalen Standard festgelegt, daher ist eine Verwechslung ausgeschlossen.

Wenn Sie die Whirlpoolkabel an das Stromnetz anschließen, muss die Erdung an Masse angeschlossen sein, Phase gegen Phase und Null bis Null.

Zum Schutz vor plötzlichen Spannungsstößen, die zum Ausfall des elektrischen Whirlpools führen können, wird empfohlen, Spannungsregler zu installieren.

Verbindung zum Abwassernetz des Whirlpools

Zur Verbindung des Whirlpools mit den Kanalisationsleitungen wird ein Abfluss mit einem Lochdurchmesser von 4-5 cm verwendet, der sich besonders dann eignet, wenn sich das Abwasserrohr im Boden oder an der Wand befindet. Im letzteren Fall sollte der Abstand zum Boden nicht mehr als zwei Zentimeter betragen.

In der letzten Phase wird der Siphon aus dem Whirlpool durch ein Wellrohr mit dem Abfluss verbunden. Nach dem Anschluss des Bades an die Kommunikation müssen alle Anschlüsse auf Undichtigkeiten überprüft werden. Füllen Sie dazu die Schüssel mit Wasser und prüfen Sie sorgfältig die Fugen. Dann müssen Sie die jacuzzi junction points an den Wänden versiegeln. Wasser aus der Schüssel wird erst nach dem Abbinden des Dichtmittels abgelassen.

Empfehlungen für den Einsatz

Nach dem Ende der Installationsarbeiten müssen Sie die Schüssel mit Wasser füllen, so dass die Düsen des Whirlpools unter ihrem Niveau sind, und sie durch Drücken der Ein-Taste auf der Fernbedienung aktivieren.

Der Wasserkopf und seine Richtung werden durch die Düsen der Düsen reguliert. Bevor Sie das Gerät einschalten, wäre es nett, ihre Entdeckung zu überprüfen. Um dies zu tun, müssen die Düsen gegen den Uhrzeigersinn bis zum Ende gedreht werden. Um kein Wasser in den Badezimmerraum zu gießen, sollten die Düsenspitzen nach unten gerichtet sein.

Die Whirlpool-Pumpe sollte nicht lange ohne Wasserzirkulation laufen - das ist mit Überhitzung und der Strömung der Pumpenwelle verbunden. Wenn Sie ein Bad mit einem Licht gekauft haben, dann schließen Sie das letztere mit einer leeren Schüssel nicht ein. Tatsache ist, dass Wasser ein Kühlelement ist und die Lampe nicht überhitzt werden kann. Die Aufnahme der gleichen Beleuchtung des Bades, in der kein Wasser ist, kann eine Verbrennung der Haut des menschlichen Körpers sowie eine Verformung des Bades selbst verursachen.

Wenn Sie Probleme während der Operation haben, lesen Sie unseren Artikel über die Reparatur des Whirlpools und Whirlpools. Wir empfehlen Ihnen vor dem Kauf auch, sich über mögliche Probleme zu informieren, um die richtige Wahl des Whirlpools treffen zu können.

Die Arbeit des Jacuzzi-Hydromassagesystems ist für Wassertemperaturen von nicht mehr als + 50 ° C ausgelegt.

Um lange mit einem Whirlpool zu baden, müssen Sie bestimmte Regeln befolgen.

Dann ein Acrylbad waschen? Zur Reinigung sind alle Scheuermittel sowie Produkte, die Säure, Alkali, Chlor und andere aggressive chemische Elemente enthalten, strengstens verboten.

Das Baden von Haustieren und das Einbringen von festen Gegenständen, insbesondere mit scharfen Kanten, ist ebenfalls nicht notwendig. All dies kann zur Beschädigung der Oberfläche führen.

Zur Pflege werden nur weiche Schwämme oder Tücher und gelartige Reiniger verwendet. Zur Entfernung von Wasser können Sedimente und Volksmedizin verwendet werden. Zum Beispiel können Sie den Schwamm mit einer 3% igen Lösung von Essigsäure oder Zitronensäure befeuchten.

Wenn Sie immer noch kleine Kratzer auf der Oberfläche Ihrer Badewanne bekommen, können Sie sie mit Schleifpapier mit den kleinsten Körnern (M9800-1200) reinigen und dann die Paste auftragen, um das Auto zu polieren, um den Glanz wiederherzustellen.

Um das Auftreten rostiger Flecken zu vermeiden, muss das Bad nach jedem Gebrauch mit einem sauberen, trockenen Tuch trocken gewischt werden. Besser, wenn es Leinen ist, sind Wollstoffe nicht zu empfehlen.

Einmal in ein oder zwei Monaten muss ein Bad mit Hydromassage desinfiziert werden. Fügen Sie dem gefüllten Bad, das in den Bädern erhältlich ist, 1 Tasse Desinfektionsmittel hinzu und schalten Sie die Pumpe für 2 Minuten ein. Diese Zeit reicht aus, um alle Zonen des Systems mit Wasser zu füllen. Dann muss der Whirlpool ausgeschaltet und das Wasser im Whirlpool nach 20 Minuten abgelassen werden. Während dieser Zeit wird das Rohrleitungssystem von Mikroorganismen befreit. Nach einem zweiten Befüllzyklus kann das Wasser in der Badewanne genutzt werden.

Wenn Sie "hartes" Wasser haben, muss das Whirlpoolsystem mindestens zweimal pro Jahr gereinigt werden. Das Verfahren ist wie folgt:

  • füllen Sie die Schüssel mit Wasser bei einer Temperatur von + 40 ° C, gießen Sie das Reinigungsmittel (ca. 2 Gramm des Produkts pro Liter Wasser) und schalten Sie die Pumpe für eine kurze Zeit;
  • abpumpen, das Wasser aus der Schüssel ablassen;
  • Füllen Sie die Schüssel diesmal mit kaltem Wasser und schalten Sie die Pumpausrüstung für 2 Minuten ein;
  • pumpen Sie ab, lassen Sie das Wasser ab und waschen Sie den Whirlpool wie gewohnt.

Das Verfahren zur gemeinsamen Reinigung und Desinfektion wird nicht empfohlen, da das Mischen von zwei Flüssigkeiten zum Ausfall der Whirlpoolanlage führen kann.

Wie Sie sehen können, gibt es nichts Kompliziertes. Rufen Sie einen Spezialisten an oder installieren Sie selbst ein Bad - es liegt an Ihnen. Ich hoffe, dieser Artikel wird Ihnen helfen, die richtige Wahl zu treffen.



Nächster Artikel
Grundstück