Beliebte Modelle von Tauchfäkalienpumpen und ihre Eigenschaften


Trotz der eher ernsten Kosten sind Tauchfäkumpumpen wegen der Spezifität ihrer Aufgaben sehr gefragt. Es ist wegen des beträchtlichen Preises, um die Ausrüstung dieser Klasse zu wählen, dass es wert ist, sich mit aller Verantwortung zu nähern.

Fäkale Tauchpumpe

Konstruktionsmerkmale einer Abwassertauchpumpe

Die Ausrüstung dieser Bestimmung arbeitet in den aggressiven Umgebungen mit dem ständigen Eintauchen zu ihnen. In diesem Zusammenhang muss der Körper der fäkalen Tauchpumpe nicht nur abgedichtet werden, sondern muss auch den Auswirkungen von zerstörerischen Faktoren standhalten. Am haltbarsten sind Pumpen aus Edelstahl, Gusseisen oder bestimmten Arten von Polymerwerkstoffen.

Tauchbare zentrifugale fäkale Pumpe

Die produktivste und zuverlässigste ist eine Zentrifugal-Tauch-Abwasserpumpe, aber auf dem Markt können Sie Aggregate mit einem Wirbel oder Schneckenbohrer und sogar einem vibrierenden Futter finden.

Um auch bei stark verschmutztem Abwasser arbeiten zu können, ist bei vielen Modellen ein spezieller Schneidmechanismus vorgesehen, der Fäkalabfälle zu einer homogenen Masse bringt. Dank des Zerkleinerers konnte die Produktivität und die Lebensdauer der Pumpe erheblich gesteigert werden, außerdem wurde es möglich, die Abflüsse durch Rohrleitungen mit kleinem Durchmesser zu pumpen.

Zusätzlich zu dem Filtergitter und dem Rückschlagventil sind die meisten Geräte mit automatischen Steuerungssystemen ausgestattet, die es der Abwasserkanalpumpe ermöglichen, zu arbeiten, wenn ein bestimmter Abfluss erreicht wird.

Grundsätzlich befinden sich die Einheiten in Aufbereitungsanlagen oder anderen Tanks und Tanks in einem suspendierten Zustand, aber es gibt Modelle, die auf Plattformen montiert sind, um das Ansaugen durch Schlamm zu verhindern.

Hauptvorteile von Abwasserpumpen

Im Vergleich zu herkömmlichen Haushaltsgeräten weisen Experten einstimmig auf folgende Vorteile von Abwassertauchpumpen hin:

Schema der Installation der fäkalen Tauchpumpe

  • Die Möglichkeit, Flüssigkeiten mit Verunreinigungen der Fraktion bis zu 80 mm zu pumpen. Darüber hinaus können sie herkömmliche Haushaltspumpen mit gleichen Druck- und Durchflusseigenschaften vollständig ersetzen.
  • Ein bedeutendes Arbeitsmittel, das bei der Herstellung korrosionsbeständiger und korrosiver Stoffe verwendet wird.
  • Das Arbeiten im eingetauchten Zustand sorgt für eine bessere Kühlung des elektrischen Teils der Einheit, was ihre Haltbarkeit gewährleistet.
  • Abwasserpumpen sind selbstfüllend, Voransaugen ist vor dem Start nicht erforderlich.
  • Die Fähigkeit, sowohl im automatischen Modus als auch mit manueller Steuerung zu arbeiten.
  • Bereitstellung von hebenden fäkalen Massen bis zu einer Höhe von 30 Metern oder mehr, zeichnen sich durch hohe Produktivität aus.
  • Der Einsatz von Abwasserpumpen mit einem Shredder kann die Verlegung von Druckrohrleitungen ersparen, reicht aber für eine Leitung mit einem Durchmesser von bis zu 50 mm.

Die Wahl einer Abwasserpumpe - worauf Sie achten sollten

Analysieren Sie zunächst die Betriebsbedingungen und wählen Sie das Modell mit den optimalen Druck- und Strömungseigenschaften.

Beachten Sie außerdem die folgenden Punkte:

Fäkalienpumpe Vortex FN-750

  1. Der große Durchmesser der Austrittsdüsen gewährleistet das Abpumpen selbst stark verschmutzter Flüssigkeiten und Fäkalien. Für den Haushaltsgebrauch reichen 40-50 mm, um ernsthafte Produktionsprobleme zu lösen, ist es besser, Modelle mit einer Leistung von 70-80 mm zu kaufen.
  2. Trotz der Tatsache, dass hauptsächlich die Kühlung auf Kosten der umgebenden Abflüsse durchgeführt wird, sollten Modelle mit Ölüberhitzungsschutzsystemen bevorzugt werden, so dass eine Abwassertauchpumpe viel länger dauern wird.
  3. In einigen Fällen sollten Modifikationen mit mehreren Ausgängen bevorzugt werden, um mehrere Kommunikationswege gleichzeitig zu pumpen.

Um die meisten Haushaltsaufgaben zu lösen, ist eine Pumpe mit einer Kapazität von etwa 5 Kubikmetern pro Stunde ausreichend. Die Einheit muss einen Kopf von 6-6 Metern vertikal (horizontal etwa 100 Meter) bereitstellen. Industrielle Ausrüstung sollte signifikantere Eigenschaften haben.

Die beliebtesten Modelle von Abwasserpumpen (Fäkalien)

Meistens bevorzugen die Konsumenten die Erzeugnisse einiger in- und ausländischer Hersteller, eine wichtige Rolle bei der Auswahl spielt der günstigere Wert der russischen Einheiten.

Haushaltsmodelle von Abwassertauchpumpen

In dieser Liste sollten die folgenden inländischen und osteuropäischen Einheiten unterschieden werden:

Das Fäkalpumpe Kaliber npt-1350

  • Fecal Pump Caliber von SPC kann für nur 5-8 Tausend Rubel gekauft werden. Verfügt über einen ausreichend effizienten Shredder mit einer Kapazität von bis zu 18 Kubikmetern. Die Höhe des Abflusses beträgt 12 Meter, der maximale Anteil an fäkalen Einschlüssen beträgt 40 mm. Es ist anzumerken, dass diese Entwicklung der inländischen Spezialisten in China gemacht wird, trotzdem hat es eine hohe Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit (Stromverbrauch 1,35 W).
  • Vortex FN-750 kostengünstige Fäkalienpumpe (nur 6-7 Tausend Rubel), in der Lage, ziemlich komplexe Probleme zu lösen. Erhöht den Abfluss auf 13 Meter bei einer Kapazität von 18 Kubikmetern pro Stunde. Kann bei einer Eintauchtiefe von bis zu 9 Metern betrieben werden, die maximale Größe der übertragenen Partikel beträgt 42 mm. Ausgestattet mit einem automatischen Schwimmersystem, hat einen Schutz gegen Überhitzung.
  • Ungarisch AbwasserpumpeElpumpen es zeichnet sich durch hohe Produktivität aus (bis zu 26 Kubikmeter pro Stunde). Zur gleichen Zeit kosteten einzelne Modelle dieser Marke nur 4 Tausend Rubel. Es zeichnet sich durch Wirtschaftlichkeit aus (0,9-1,6 kW), kann Abwasser bis zu einer Höhe von bis zu 18 Metern (Kopf hängt von der gewählten Änderung) erhöhen. Es wird sowohl im Alltag als auch für industrielle Zwecke verwendet.

Abwasserpumpe Elpumps

Fecal Grundfos Pumpen - traditionelle Qualität und Zuverlässigkeit

Der einzige Nachteil der Technologie dieses Herstellers sind hohe Kosten, es gibt keine weiteren Ansprüche an die Aggregate dieser Marke.

Grundfos SEG Schmutzwasserpumpe

AbwasserpumpeGrundfosSEG (Kosten von 40 Tausend Rubel) hat eine Kapazität von bis zu 19 Kubikmeter pro Stunde, und der geschaffene Kopf kann 46 Meter erreichen. Ausgestattet mit einem Hubraum von bis zu 5,2 kW können verschiedene Flüssigkeiten mit einer Temperatur von bis zu 40 Grad gepumpt werden. Zum Verkauf gibt es Modifikationen in explosionsgeschützter Ausführung.

  • Die fäkale PumpeGrundfosAPG - Installation von industriellen Typ, Leistung bis 10 kW. Es ermöglicht das Heben von Abflüssen bis zu einer Höhe von 68 Metern vertikal mit einer Kapazität von 30 Kubikmetern pro Stunde. Die maximale Eintauchtiefe beträgt 10 Meter, sie kann mit stark verschmutzten Abwässern (mit Schneidemechanismus) arbeiten. Die Kosten solcher professioneller Ausrüstung betragen 180 Tausend Rubel oder mehr.
  • Italienische Abwasserpumpen Pedrollo - ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis

    Am häufigsten auf dem Markt finden Sie folgende Modellreihen dieses Herstellers:

    Pedrollo VX - Fäkalienpumpe

    Pedrollo VX - Fäkalienpumpe, gekennzeichnet durch Zuverlässigkeit und Haltbarkeit. Es besteht aus Edelstahl und Gusseisen und kann eine Kapazität von bis zu 70 Kubikmetern, eine maximale Förderhöhe von 15 Metern, erreichen. Ermöglicht das Pumpen von Flüssigkeiten mit Verunreinigungen bis zu einer Größe von 70 mm, die mit verschiedenen Steuersystemen ausgestattet sind.

    Abhängig von der Änderung kann von 3 bis 150 Tausend Rubel kosten.

    Abwasserpumpe Pedrollo MS hat eine einzigartige Leistung (94 Kubikmeter) und Druck (bis zu 24 Meter). Ausgestattet mit Ein- und Dreiphasenmotoren, kann für industrielle Zwecke verwendet werden.

    Die durchschnittlichen Kosten betragen etwa 240 Tausend Rubel.

    WILO-DRAIN MTC / MTS

    Fäkalienpumpe WILO-DRAIN MTC-MTS

    Interessant und WILO-DRAIN MTC / MTS, Fäkalienpumpe mit dem ursprünglichen Schneidsystem. Zu den Kosten bezieht sich auf das mittlere Preissegment (etwa 40 Tausend Rubel). Die Kapazität beträgt etwa 13 Kubikmeter, der Kopf ist bis zu 21 Meter, es ist in der Lage, Verunreinigungen bis zu 40 mm zu mahlen. Es zeichnet sich durch hohe Zuverlässigkeit aus und kann in Tiefen von bis zu 10 Metern betrieben werden.

    Wie Sie sehen können, ist die Auswahl der Pumpenausrüstung ziemlich breit, so dass es sich beim Kauf lohnt, einen Spezialisten zu konsultieren. Dies wird dazu beitragen, den Betrieb des Geräts im normalen Modus zu gewährleisten und einen Bruch zu verhindern.

    Denken Sie daran, die Reparatur einer Abwasserpumpe ist ziemlich kompliziert und zeitaufwendig!

    Wie wählt man eine Fäkalienpumpe für Cottages: eine Artenübersicht

    Inländische Sommerhäuser in der überwältigenden Mehrheit sind nicht mit der zentralen Kanalisation verbunden. In vielen Dörfern und Gartenbauverbänden ist es einfach nicht vorgesehen. Und Abwasserabfluss und Hochwasser, um irgendwo zu pumpen, sind noch notwendig.

    Daher ist Ihre eigene Fäkalpumpe für eine Sommerresidenz im Haushalt nicht gerade ein Hindernis. Lassen Sie uns herausfinden, welches Modell am besten zu wählen ist, da das Angebot an Abwasserpumpen sehr umfangreich ist.

    Warum brauche ich eine Fäkalienpumpe im Land?

    Wählen Sie das Modell der fäkalen elektrischen Pumpe sollte auf spezifische Bedürfnisse basieren. Eine große Menge Abwasser im Land dort. Gastgeber außerhalb der Stadt kommen nur im Sommer und oft ausschließlich für das Wochenende. Die Mehrheit installiert in der Sommerresidenz eine Straßentoilette oder eine Jauchegrube, die für das Recycling der anfallenden Abwässer ausreichen.

    Fäkalienpumpen an der Datscha werden zum Pumpen und Abpumpen flüssiger Medien verwendet:

    • mit organischen und faserigen Einschlüssen von Entwässerungsrinnen kontaminiert;
    • Hochwasser aus dem Keller;
    • Unreinheit von Klärgruben und Klärgruben;
    • schlammige Sedimente aus Abwasser- und Entwässerungssystemen;
    • sauberes Wasser zum Bewässern des Gartens;
    • Verwüstung des Brunnens während seiner Reinigung.

    Der Anwendungsbereich der Pumpausrüstung auf der Datscha ist enorm. Mit der richtigen Wahl des Modells wird es möglich sein, die meisten Probleme zu lösen, die beim Abpumpen (Pumpen) von Wassermassen in der Farm auftreten. Wenn die Pumpe mit Fehlern ausgewählt wird, wird sie nur zur Lösung eines Problems verwendet. Und die ganze übrige Zeit wird sie in der Garage liegen, Raum einnehmen und sich ständig einmischen.

    Oft wird die Fäkalpumpe auch verwendet, um eine Zwangsabwasseranlage in der Datscha zu organisieren. Standard-Kanalisation ist in der Regel unter Berücksichtigung der Abflüsse von der Hütte zum Klärgrube konzipiert. Es ist jedoch nicht immer möglich, ein solches System zu organisieren. Aufgrund der Entlastung der VOC-Sektion oder der Einführung eines zentralen Abwassersystems im Dorf kann es höher sein als die Leistung des Hauses.

    Möglich und die Möglichkeit der Sanierung und Rekonstruktion des Hauses, wenn das Innere des Gehäuses die Konfiguration von Rohrleitungen verändert. Aber in den meisten Fällen auf dem Land wird die Fäkalpumpe verwendet, um Klärgruben und Schmelzwasser aus dem Keller zu pumpen.

    Arten von Abwasserpumpen

    Fäkalienpumpen sind in Innen- und Außenanlagen unterteilt. Die ersten Modelle werden für die Installation in der Nähe der Toilettenschüsseln und -waschbecken ausgewählt. Sie sind für die Zwangsförderung von Abwasser durch Abwasserleitungen zur Klärgrube bestimmt. Solche Einheiten können so konstruiert sein, dass sie eine oder mehrere Sanitärarmaturen auf einmal verbinden. Die zweite Kategorie von Abwasserpumpen ist häufiger und sie werden oft für Datschen gekauft.

    Es ist notwendig, Kot-, Entwässerungs- und Trinkwasserpumpen klar zu unterscheiden. Erstere wurden ursprünglich zum Mahlen von festem Kot und kleinen Trümmern entwickelt. Und die zweite und dritte sind für das Pumpen von Wasser konzipiert, nur sauber oder mit feinen Fraktionen. Wenn sie einen Lappen oder Essensreste bekommen, werden diese elektrischen Pumpen einfach brechen.

    Gruppe 1: Oberflächenaggregate

    Oberflächenpumpen für Exkremente bieten eine trockene Installationsmethode. Um im automatischen Modus arbeiten zu können, werden sie in der Nähe des Speicherkollektors oder im Inspektionsschacht montiert. In der Tat ist dies eine kleine Pumpstation, die aus mehreren separaten Teilen besteht.

    Diese Art von Hydraulikpumpen für die Kanalisation ist am einfachsten zu warten und zu betreiben. Er selbst an der Datscha ist neben einer Kloake oder einer Grube installiert, und die Fäkalien sind mit einem Schlauch verbunden.

    Bei der Wahl dieser Pumpe ist besonders auf die maximal mögliche Saugtiefe zu achten. Geben Sie im Pass normalerweise 8-10 Meter an. Wenn die Grube tiefer ist, kann diese Pumpe die Abflüsse nicht mehr anheben. Aber hier müssen wir nicht nur die Größe des Reservoirs berücksichtigen, aus dem das Wasser abgepumpt wird, sondern auch die Entfernung von der Pumpanlage. Jeder horizontale Schlauchzähler verringert die Fähigkeit der Einheit, um 10 cm zu vertiefen.

    Stärkere Installationen erfordern die Anordnung einer stabilen Plattform. Sie werden hauptsächlich in einem Raum montiert, in dem eine solche Plattform einfach und sicher auf dem Boden befestigt werden kann.

    Der Hauptnachteil einer Abwasserkanalpumpe ist die Unzulässigkeit ihres Betriebes in feuchter Umgebung. Im Wasser kann es nur einen Retraktorschlauch geben, der Körper der Einheit muss auf dem Boden und an einem trockenen Ort stehen. Betreiben Sie eine Pumpe nicht ausschließlich bei regnerischem Wetter erlaubt, und besser und für sie einen kleinen Schuppen zu bauen, sonst Feuchtigkeit wird im Inneren des Gehäuses, was unweigerlich zur Schließung führen.

    Oberflächenmodelle sind billig und einfach zu warten, aber sie sind ziemlich laut. Wenn die Pumpe für die Installation im Hauswirtschaftsraum oder im Keller ausgewählt wird, ist dies die beste Option. Aber für Arbeiten auf der Straße und Pumpen von Fäkalien aus der Klärgrube, die weit von dem Landhaus und Gebäuden entfernt ist, ist es besser, ein Unterwasser-Analog zu kaufen.

    Gruppe # 2: Halbtaucher-Sets

    Pumpenausrüstung eines halbunterflutbaren Typs besteht aus einem Elektromotor, der an einem trockenen Ort installiert ist, und einer Arbeitskammer, die in Abflüsse eingetaucht ist. In einem einzigen Ganzen sind sie durch eine Drehwelle verbunden.

    Wenn eine halb-tauchende Hydraulikpumpe für eine Datscha gekauft wird, kann sie montiert werden durch:

    • Befestigung an der Wand der Ablaufgrube;
    • Installation auf einer schwimmenden Plattform;
    • Installation in der Erweiterung neben dem Laufwerk.

    Ein weiteres potentielles Problem des Semi-Submersible-Modells ist das Fehlen eines Shredders im Standardset. Und ohne sie wird die Pumpe schnell versagen, wenn Müll und Fäkalien aus dem Abwassersystem gepumpt werden. Ein Zerkleinerer für eine solche Anlage ist zusätzlich in Form einer Düse installiert. Und dies ist ein Anstieg der Ausrüstungskosten und der Komplexität ihrer Wartung.

    Gruppe 3: Unterwasser-Hydraulikpumpen

    Diese Modifikation von Datschen Fäkalienpumpen setzt das direkte Eintauchen der gesamten Einheit in eine Grube mit Abwasser voraus. Und in einer aggressiven und aktiven Umgebung bricht das Abwassersystem nicht zusammen, sein hermetisches Gehäuse und alle Arbeitsteile sind aus Gusseisen oder rostfreiem Stahl. Im Verkauf gibt es Modelle mit einem Kunststoffgehäuse, aber es wird nicht lange im Klärschlamm bleiben.

    Tauchausrüstung zum Pumpen von Fäkalien kann sowohl für einmalige Arbeiten als auch im automatischen Modus verwendet werden. Im zweiten Fall sollte die Abwasserpumpe für die Datscha mit einem Schwimmer und automatisch gewählt werden. Wenn der vorgegebene Flüssigkeitsstand im Fäkalientank erreicht ist, wird zuerst die Pumptechnik eingeschaltet und dann, wenn das Abwasser abgepumpt wird, wird es durch den Schwimmer abgeschaltet.

    Das Vorhandensein des Schwimmers schließt den Betrieb der Pumpenanlage "trocken" aus, was ihre Lebensdauer erheblich verlängert. Wählen Sie Tauchpumpen für diejenigen, die produktive und zuverlässige Ausrüstung benötigen. Viele ähnliche Modelle sind mit einem eingebauten Chopper ausgestattet. Es steht am Eingang und mahlt alle ankommenden Abfälle in einen Zustand, in dem diese einfach nicht zum Ausfall interner Mechanismen führen können.

    Im Vergleich zu den Konkurrenten an der Oberfläche ist die Tauchpumpe weniger laut und verbraucht weniger Strom. Seine ganze Kraft dient dazu, den Druck im Auslasskopf aufrechtzuerhalten. Um Energie auch auf einer Absaugung von Abwasser von einem Boden in der Arbeitskammer auf einem Schlauch zu verwenden, ist es nicht notwendig.

    Wenn das Tauchgerät in Betrieb ist, absorbiert Wasser den größten Teil des vom Elektromotor erzeugten Geräusches. Die Einheit ist jedoch komplizierter in der Bedienung und kostet mehr als ein Oberflächenmodell mit ähnlicher Kapazität. Die Ausrüstung, die in das Abwassersystem geladen wird, ist anfänglich technologisch fortschrittlicher und anspruchsvoller als die luftaufrechterhaltenden Maschinen.

    In-house Kanalisationssysteme

    Fäkumpumpen werden auch als kleine Pumpstationen bezeichnet, die direkt in die Kanalisation innerhalb des Ferienhauses eingebaut werden. Strukturell und nach dem Funktionsprinzip ähneln diese Pumpen Analogien aus Waschmaschinen.

    Solche Modelle von Fäkalpumpen gehören zum Premium-Segment der Sanitärkeramik und sind viel wert. Dank ihnen können die Toilettenschüsseln, Duschkabinen und Waschbecken aber praktisch überall im Haus installiert werden. Sie pumpen die Abflüsse leise über geneigte Rohrleitungen.

    Die Konstruktion dieser Pumpstation legte ursprünglich das Prinzip der Selbstreinigung fest. Es ist anspruchslos in Bezug auf die Wartung, es ist nur notwendig, den Tank gelegentlich vom Schlamm zu spülen. Es hat auch einen Kohlefilter und ein Rückschlagventil. Die erste schließt das Auftreten eines Hinterhalts der Kanalisation im Raum aus, und die zweite verhindert die Rückführung von Abwasser aus dem Abwassersystem in den Akkumulator.

    Wie wähle ich eine fäkale Pumpe?

    Passport Abwasserpumpe für Cottages enthält viele technische Eigenschaften. Und alle von ihnen müssen bei der Auswahl dieser Technik berücksichtigt werden. Der erste Indikator ist die Betriebstemperatur der Pumpe, d.h. Ablaufwassertemperatur.

    Pumpanlagen für Abwasser können sein:

    1. Berechnet für die Arbeit nur mit kaltem und warmem Wasser bis zu +45 0 С.
    2. Es ist für das Pumpen von Abwasser mit einer Temperatur von bis zu +90 ° C ausgelegt.

    Für das Pumpen von Wasser aus dem Keller und fäkalen Verunreinigungen aus der Straße Klärgrube gibt es genug Pumpen der ersten Kategorie. Aber für den störungsfreien Betrieb in der Zwangsabwasseranlage mit vielen Klempnerarbeiten im Landhaus muss ein Modell aus der zweiten Gruppe ausgewählt werden.

    Automation, Chopper und Gehäusematerial

    Ständig den Zustand der Fäkalpumpe zu überwachen und von Hand zu steuern, bedeutet irrationale Zeit. Im Land ist immer voller Unterricht. Daher sollte das Gerät sofort mit einem Schwimmer und einem Thermostat ausgewählt werden. Die erste steuert die Höhe der Abflüsse in der gepumpten Grube, schaltet die Pumpe bei Bedarf ab und aus und die zweite verhindert eine Überhitzung des Motors.

    Strukturell wird der Aktenvernichter in der Form ausgeführt:

    • ein Messer mit zwei Klingen;
    • Laufräder mit einer Schneide;
    • kombinierter Mechanismus mit mehreren Klingen.

    Das Laufrad ist die günstigste Version des Chopper, aber die Leistung der Pumpen ist damit am niedrigsten. Ein Messer mit einem Paar Klingen senkrecht zueinander ist zuverlässiger und produktiver. Am weitesten fortgeschritten ist jedoch die Kombination von drei Schneidklingen und einer Lochscheibe. Durch einen ähnlichen Häcksler werden die festen Fäkalienfraktionen in eine homogene gemahlene Masse umgewandelt.

    Entsprechend dem Material des Gehäuses ist die Pumpe zum Pumpen von Abwasser in der Datscha am besten aus Metall ausgewählt. Edelstahl und Gusseisen halten manchmal länger als Kunststoff. Gerade diese Nuance ist wichtig für Tauchausrüstung, die bei der Zusammensetzung schmutziger Gewässer ständig aggressiv ist.

    Hubhöhe, Kraft und Stromversorgung

    Je höher die im Reisepass angegebene Produktivität ist, desto schneller pumpt die Pumpe die Abflüsse. Allerdings verbraucht es gleichzeitig mehr Strom. Selten bei der Datscha verschüttet, wenn voluminös gearbeitet wird. Oft genug, um im Vorstadtbereich zu arbeiten, gibt es keine allzu starke und produktive Einheit. Es pumpt die Abflüsse nicht in 5 Minuten aus, sondern für 20 Minuten, aber es gibt keinen Ort, an dem man sich außerhalb der Stadt beeilen könnte.

    Optimal für eine Sommerresidenz ist die Variante der Pumpe auf Kapazität - 400-500 Watt. Diese Produktivität im Bereich von 140-160 Liter / Minute. Solche Leistungsmerkmale erleichtern das Abpumpen von Abwasser aus der Entwässerung oder Senkgrube und die Entsorgung von überschüssigem Wasser im Keller der Villa.

    Die Ziffern des Kopfes geben die maximale Höhe an, in der die Pumpausrüstung am Steigrohr Flüssigkeit mit Kot aufnehmen kann. Bei der Berechnung dieses Indikators müssen wir jedoch nicht nur den vertikalen Abschnitt der Autobahn berücksichtigen, sondern auch den horizontalen. Außerdem müssen Sie den atmosphärischen Druck, das Produktionsmaterial und den Querschnitt der Rohre sowie die Temperatur der Abwässer und die Größe der darin enthaltenen Verunreinigungen berücksichtigen.

    Einige Modelle von Abwasserpumpen sind für Strom aus einem einphasigen Netz und andere aus einem dreiphasigen Netz ausgelegt. Die erste Gruppe ist billiger. In der Regel empfiehlt es sich, eine solche Fäkalienpumpe für eine Datscha zu wählen. Es wird weniger Probleme mit der Verbindung zum Stromnetz verursachen. Und wenn es nötig ist, kann es auch mit einem tragbaren Generator betrieben werden.

    Herstellerübersicht

    Bei der Wahl einer Fäkalpumpe sollten Modelle namhafter Hersteller bevorzugt werden. Sie sind auf solche Geräte spezialisiert, so dass ihre Technik immer an erster Stelle steht. Ja, und mit Pannenteilen zu reparieren ist solche Pumpen immer viel einfacher zu finden.

    Unter der Vielzahl der Marken für den Einsatz im Land sind geeignet:

    1. Pedrollo Vortex - eine Serie von "VXm" mit einer kleinen Kapazität (Italien).
    2. Gileks - Serie "Fecalnik" (Russland).
    3. SFA - Kompakt-Hausshredderpumpen (Frankreich).
    4. Grundfos (Dänemark).
    5. Marina-Speroni (Italien).
    6. Calpeda (Italien).
    7. Wirbelwind (Russland).
    8. Belamos (Russland).

    Es ist erwähnenswert, dass russische Pumpen importierten Analoga nicht unterlegen sind. Sie wurden ursprünglich für häusliche Gegebenheiten mit Spannungseinbrüchen usw. entwickelt.

    Nützliches Video zum Thema

    Eine Auswahl der folgenden Videos wird Ihnen helfen, die verschiedenen Arten von Fäkalpumpen zu navigieren, so dass die Auswahl der Ausrüstung für die Datscha so korrekt wie möglich erfolgt ist.

    Prinzip des Mühlenbetriebs in Grundfos SEG:

    Wie wähle ich eine fäkale Abwasserpumpe:

    Übersicht der Tauchpumpe mit Chopper:

    In einem Landhaus außerhalb der Stadt leben die meisten von uns nicht die Vorteile der Zivilisation in Form einer Duschkabine, Toilette und anderer Sanitärkeramik aufgeben. Aber all dies kann nur verwendet werden, wenn sich in der Sommerresidenz eine Klärgrube oder eine Senkgrube befindet.

    Wenn die Farm jedoch keine fäkale elektrische Pumpe für ihre Reinigung hat, werden die ständigen Anrufe der Abwasserkanal-Maschine eine beträchtliche Menge kosten. In diesem Fall kann Ihre eigene Pumpe nicht nur für die Entwässerung, sondern auch für die Bewässerung und die Entsorgung von aufgetautem Wasser im Keller im Frühjahr verwendet werden.

    Pumpen

    Eine nützliche Information:

    Pumpe Ist ein Aggregat entwickelt, um Flüssigkeiten zu bewegen. Heute wird eine Wasserpumpe für ein privates Haus, eine Villa usw. verwendet. Die meisten von ihnen sind Vorrichtungen zum Einspritzen und Ansaugen von Flüssigkeiten, und in der Regel ist die Pumpenausrüstung nach dem Funktionsprinzip unterteilt.

    Wir haben eine große Menge an nützlichen Informationen über Pumpen und Wasserpumpen gesammelt:

    • Informationsartikel am Ende der Seite;
    • Die Bewertungen und Tests finden Sie links unter dem Warenkatalog;
    • Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ).

    Versenkte Ansichten

    Diese Pumpe ist direkt in Wasser eingetaucht. Im Alltag werden solche Geräte oft zur Bewässerung und überall dort eingesetzt, wo Wasser aus der Tiefe gehoben werden muss. Die Tiefe der Reservoirs, in denen Tauchpumpen verwendet werden, beträgt nicht mehr als 10 Meter. Typischerweise ist diese Art von Wasserpumpe auf eine Wasserquelle fokussiert.

    Oberflächenmodelle

    Die Haushaltspumpe dient zur Wasseraufnahme, sie befindet sich fast auf gleicher Höhe wie der Spiegel des Wasserspeichers.

    Zirkulationstypen

    Diese Art von Wasserpumpe gewährleistet die Zuverlässigkeit des Wasserversorgungssystems und der Zentralheizung. Dank eines solchen Aggregats wird die Wasserzirkulation in Rohren verbessert und verbessert. Ein solches Gerät wird in der Pipeline installiert. Normalerweise werden sie in Häusern verwendet, deren Fläche 150 Quadratmeter nicht überschreitet.

    Downhole-Sorten

    Das sind Wasserpumpen, die in großen Tiefen arbeiten, Brunnen. Beim Kauf sollten Sie sich auf das Verhältnis von Leistung und Zeit konzentrieren, nämlich wie viel Wasser jede Einheit pro Minute pumpen kann. Es ist auch nicht unwichtig zu überlegen, in welcher Höhe es möglich ist, dieses Wasser zu heben.

    Kanalisation (fäkale) Arten

    Mit Hilfe einer solchen Haushaltspumpe können Sie die Senkgruben problemlos reinigen oder den Hausmüll entsorgen. Im Vergleich zu anderen Arten ist dieser Typ am stärksten, da er sich mit organischen Abfällen befasst. Eine solche Wasserpumpe wird nicht nur für Haushaltszwecke verwendet, sondern auch von kommunalen Diensten verwendet.

    Entwässerungsarten

    Dies ist fast das Gleiche wie bei Fäkalien, mit dem einzigen Unterschied, dass die maximale Partikelgröße der Abfälle, die durch die Wasserpumpe fließen, maximal 30 mm beträgt.

    Die Wasserpumpen, die wir Ihnen vorstellen, erfüllen alle europäischen Qualitätsstandards und Sicherheitsstandards. Es ist auch nicht schwer, eine Wasserpumpe und andere Pumpenausrüstung zu kaufen, fügen Sie einfach Ihr Lieblingsmodell der Bestellung hinzu oder rufen Sie unsere Manager an.

    Merkmale des Anschlusses von Abwasserpumpen für die Kanalisation

    Fäkalienpumpen sind eine Untergruppe von Entwässerungsvorrichtungen, die zum Pumpen von stark verschmutztem Wasser ausgelegt sind. Solche Einheiten werden zum Pumpen von Abwasserkanälen, Klärgruben und Senkgruben verwendet.

    Tauchfäkumpumpen Octopus mit Schwimmerschaltern

    Der konstruktive Unterschied zwischen Fäkumpumpen besteht in der hohen Leistung, die zum Pumpen von Abwasser benötigt wird, deren Viskosität die Dichte von normalem Wasser übersteigt, und in der Verfügbarkeit eines speziellen Choppers.

    1 Allgemeine Informationen zu Fäkalienpumpen

    Fäkalienpumpen sind für das Abpumpen der Flüssigkeit vorgesehen, die mit verschiedenen zusätzlichen Verunreinigungen, Schmutz, Ablagerungen usw. verunreinigt ist. Im Gegensatz zu Bohrlochpumpen haben sie keine Angst vor dem Kontakt mit solchen Substanzen, da sie mit speziellen Geräten ausgestattet sind.

    Der Stuhl wird durch Drehen eines starken Motors angetrieben, der die Kraft auf den Rotor überträgt. Während des Betriebs tritt die unter starkem Druck stehende Flüssigkeit in die Kammer ein und wird weiter entlang des Schlauchs abgesaugt.

    Geräte können mit Schleifmaschinen oder Schutzgittern ausgerüstet werden. Im ersten Fall handelt es sich um Schleifmesser, die den Großteil des großen Abfalls zerstören. In der zweiten wird ein herkömmlicher selbstreinigender Grobfilter in Betracht gezogen.
    zum Menü ↑

    1.1 Tipps zur Auswahl der richtigen fäkalen Pumpe

    Fäkalien- und Abwasserpumpen werden nach drei wesentlichen technischen Merkmalen ausgewählt: Kapazität, Druck und mit welcher Menge an mechanischer Verunreinigung Abwasser ein solches Aggregat pumpen kann.

    Entscheiden Sie zunächst, welches Gerät Sie kaufen möchten - ob unter Wasser oder unter Wasser. Der Kauf einer Tauchfäkumpumpe ist sinnvoll, wenn Sie sicher sind, dass sie dauerhaft am selben Ort eingesetzt wird - zum Beispiel für den Einbau in eine Klärgrube oder eine Senkgrube.

    Fäkale Haushaltspumpe mit Chopper

    Wenn Sie ein Universalgerät benötigen, die an verschiedenen Orten verwendet werden und für verschiedene Zwecke (in der Tat, Kanalisation und Abwasserpumpen können erfolgreich die Funktionen des Entwässerungsaggregat durchführen und zur Förderung von Brauchwasser verwendet Gärten für die Bewässerung und in irgendwelchen Haushaltszwecke) Es ist besser, eine Oberflächenpumpe zu kaufen.

    Solche Einheiten sind viel bequemer zu bedienen, sie haben kompaktere Abmessungen und sind bei der Leistung nicht viel schlechter als Tauchpumpen.

    Aber zur gleichen Zeit, Oberflächenabwasserpumpen haben einen unbestreitbaren Vorteil - sie brauchen nicht zu montieren und zu demontieren aus der Arbeitsumgebung, wie immer Stuhleinheit Klärgrube entfernen - einen umstrittenen Spaß.

    Außerdem wird die Reparatur von Oberflächengeräten viel seltener benötigt, da sie weniger verschleißanfällig sind als Abwasserpumpen. Die optimale Produktivität von Fäkalienpumpen für den häuslichen Gebrauch beträgt 25 Kubikmeter pro Stunde.

    Der vom Hersteller in der technischen Dokumentation der Anlage angegebene Druck ermöglicht es, zu verstehen, aus welcher Höhe die Fäkalpumpe die Abwasserflüssigkeit aufstauen kann - ein Meter Druck entspricht einem Meter Abpumpen von Abflüssen entlang der Vertikalen. Daher sollte der Druck basierend auf der Tiefe Ihrer Klärgrube oder der Kanalisation gewählt werden.

    Lesen Sie die Informationen und Diagramme, die den Zusammenhang zwischen der Pumpenkapazität (von 400 bis 1100 Watt) und dem Potenzial für den Transport von Abwasser angeben.

    Stellen Sie vor der Auswahl einer Fäkalpumpe sicher, dass sie den Betriebsbedingungen entspricht, in denen Sie sie betreiben möchten. Zum Beispiel, wenn das Gerät zum Pumpen von Abwasser mit einer großen Anzahl von großen unlöslichen Verunreinigungen (typischerweise für die Reinigung von Klärgruben) verwendet werden soll.

    Geräte, die mit einem speziellen Gitter ausgestattet sind, müssen bevorzugt werden. Ein solches Strukturelement führt das Mahlen aller mechanischen Verunreinigungen in den Abwässern durch, deren Durchmesser 35 mm übersteigt.

    Tauchpumpe mit Gusskörper Pedrolo MC

    Es wird auch empfohlen, Fäkalienpumpen zu wählen, die mit Schwimmerschaltern ausgestattet sind. Der Schwimmer schützt zuverlässig vor Überhitzung, die der Hauptfeind aller Tauchpumpen ist. Jedes Mal, wenn das Aggregat überhitzt, schmilzt die Wicklung der Motorisolierung und es sind ernsthafte Reparaturen erforderlich, um sie zu beseitigen.

    2 Phasen und Nuancen der Installation von Fäkalpumpen

    Wenn Sie eine Tauchpumpe für den stationären Einsatz installieren möchten, wird empfohlen, Polymerschläuche anstelle des Gummischlauches als abgehende Leitung zu verwenden. Das Abdichten der Verbindungen solcher Rohre ist nicht notwendig, da die fäkalen Aggregate das Vorhandensein von Luft in der gepumpten Flüssigkeit nicht fürchten.

    Es wird jedoch empfohlen, sie zu isolieren, um sicherzustellen, dass der interne Inhalt der Rohre während der kalten Jahreszeit nicht einfriert. Außerdem ist es nicht überflüssig, ein Rückschlagventil an der Verbindungsstelle zwischen dem Rohr und dem Pumpenauslaßrohr anzubringen, das die Rückführung des Abwassers verhindert.

    Die meisten modernen Fäkalpumpen von Qualitätsherstellern sind mit einer speziellen Führung ausgestattet - dem Rahmen, auf dem sie sich in der Klärgrube befindet. Betrachten wir alle Phasen und Merkmale seiner Installation:

    1. Montieren Sie die Querführung im Kanal (befestigen Sie sie mit Klammern an den Wänden der Klärgrube).
    2. Am Pumpenauslassanschluss schließen wir den Auslassschlauch an.
    3. Auf dem Halter - dem beweglichen Teil des Führungselements, befestigen wir die Halterung, die mit der Führung geliefert wird.
    4. An der Halterung befestigen wir die Kette, an der die Pumpe halten wird.
    5. Wir fixieren die Pumpe an der Kette. Die Fixierung erfolgt über spezielle, an seinem Körper angebrachte Nasen.

    Damit ist die Installation beendet - die Pumpe ist bereit für den Abstieg in die Kanalisation. Wenn im Gerät keine Führungen vorhanden sind, kann die Pumpe mit Hilfe einer herkömmlichen Kette, die an einem Haken in der Kanalwand befestigt ist, in der Bohrung befestigt werden.

    Installieren Sie die Pumpe auf dem Boden des Klärgrube nur verwendet werden, wenn es betoniert wird, da sonst die Pumpe im erweichten Boden fallen kann oder während des Pumpe kleine Steine ​​und andere unerwünschte Junk starten.
    zum Menü ↑

    2.1 Mögliche Fehlfunktionen beim Betrieb von Fäkalienpumpen

    Oberflächenpumpe für Schmutzwasserpumpen von Sterwins

    Bevor wir alle möglichen Probleme, die beim Betrieb von Haushaltsfäkalpumpen auftreten können, im Detail zerlegen, wollen wir sofort Klarheit in die Preisfrage bringen. Denken Sie daran, dass es keine Wunder gibt, und es ist einfach unmöglich, eine gute Fäkalpumpe zu kaufen, weniger als 10 Tausend Rubel.

    Dies sind keine utilitaristischen einfachen Vibe-Kits für dich, wie "Baby" und "Brook", deren Hauptvoraussetzung "wenn nur zu rocken" ist. Bei den Fäkalienpumpen für die Kanalisation gibt es erhöhte Anforderungen an Verschleißfestigkeit und Leistung, da diese aufgrund des Einflusses einer aggressiven Arbeitsumgebung einem erhöhten Verschleiß ausgesetzt sind.

    Natürlich können Sie einige Chinesen für 3-5 Tausend Rubel kaufen, aber es lohnt sich zu verstehen, dass Sie eine Katze in einem Sack kaufen.

    Bei einem Ausfall dieser Anlage, der auch am zweiten Betriebstag auftreten kann, kann die Reparatur durch das Fehlen von Servicezentren oder, falls Sie es vorziehen, Reparaturen selbst durchzuführen, die Unfähigkeit, die erforderlichen Komponenten zu kaufen, behindert werden.

    Bei Gelegenheit von Herstellern: der minimale Preis-Klammer von qualitativen Geräten, wie es gesagt wurde, 7-8 tausend, alles, was billiger kostet - wird in China gemacht.

    Es ist nicht nötig, sich vor diesem Wort zu fürchten, denn etwa 70% aller Pumpanlagen führender europäischer Hersteller werden dort hergestellt, aber es lohnt sich, hochwertiges China und am Knie hergestellte Verbraucherprodukte zu teilen.

    Wenn Sie wirklich gute Abwasserpumpen brauchen, dann sollten Sie zuerst auf solche Hersteller wie Pedrolo und Sterwins achten - es sind ihre Produkte, die derzeit das beste Preis-Leistungsverhältnis haben.

    Die besten unter den heimischen Abwasserpumpen von Pedrollo - eine Linie Pedrollo MC (Drainagevorrichtungen in dieser Serie sind mit zwei Kanallaufrad ausgestattet), und VCX (Serie, die eine spezielle Technologie «Vortex» verwendet, die erheblich die Leistung der Geräte erhöht).

    Der Prozess der Installation einer fäkalen Tauchpumpe in einem Abwassertank

    In Bezug auf die Firma Sterwins produziert diese Firma sehr hochwertige Abwasserpumpen und führt gleichzeitig zu einer angemessenen Preispolitik. Wir empfehlen, auf die Abwasserpumpen Sterwins 1100 W und Sterwins 750 W zu achten.

    Jetzt werden wir die Hauptausfälle und Methoden ihrer Beseitigung analysieren:
    zum Menü ↑

    2.2 Laufraddeformation

    Grund: Abpumpen von Abwasser mit vielen festen mechanischen Verunreinigungen. Trotz der Tatsache, dass die fäkale Geräte für schmutzige und viskose Flüssigkeit Abwasser ausgelegt sind, können sie nicht ohne Folgen das Wasser abzupumpen, die Nägel enthalten, Steine, Stücke von Bewehrungsstahl und ähnliche Feststoffe.

    Reparatur: In den meisten Fällen sind Reparaturen mit den eigenen Händen unmöglich, wenn nur ein kleiner Riss am Rad entsteht - Sie können versuchen, es zu brauen, aber wenn die Verformung ernst ist - benötigen Sie einen Radwechsel.
    zum Menü ↑

    2.3 Übermäßige Vibration des Geräts

    Grund: ein Problem mit der Zentrierung oder Auswuchtung des Rotors, Lagerverschleiß oder Lockern der Gewindeanschlüsse des Gehäuses.

    Renovierung: Bauen Sie die Pumpe und prüfen Sie den Zustand der Lager und ersetzen sie durch neue, auch die Aufmerksamkeit von Schrauben an den Staat zahlen, sehr oft können sie verformen oder knacken, wenn nötig - auch in diesem Fall ersetzt werden müssen.

    Bei einer Verletzung der Zentrierung des Rotors mit den eigenen Händen kann nichts unternommen werden - das Gerät muss zu einem Servicecenter gebracht werden.
    zum Menü ↑

    2.4 Die Fäkalpumpe hat nach einigen Betriebsmonaten die Ausstellung der Passkraft eingestellt

    Grund: Abdichtungen und Abdichtungsventile sind verschlissen (oft wird eine Situation beobachtet, wenn selbst leistungsstarke Geräte bei 1100 W nicht einmal die Hälfte der deklarierten Kapazität anzeigen)

    Reparatur: Alles wird ohne Probleme gehandhabt - Sie müssen nur die erforderlichen Dichtungen kaufen, die in jedem Fachgeschäft verkauft werden, und die verschlissenen Dichtungen durch neue ersetzen.
    zum Menü ↑

    Wie wählt man eine Drainage Fecal Pump

    Mit der Aufgabe, häusliches Abwasser zu pumpen, das keine festen Verunreinigungen hat und im Prozess der lebenswichtigen Tätigkeit von Ferienhäusern, Landhäusern und Privathäusern, verschiedenen Unternehmen usw. gebildet wird, verwaltet die Entwässerung fäkale Pumpe tadellos. Die Arten von Fäkalienpumpen, sowie die Merkmale der Wahl des richtigen, werden wir diesen Artikel widmen.

    Fäkalienpumpen sind in der Regel nicht mit einem Siebfilter ausgestattet

    Was ist der Unterschied zwischen Fäkalpumpen?

    Der Hauptunterschied zwischen Fäkalpumpen und konventionellen Entwässerungspumpen besteht darin, dass sie nur mit Gewässern arbeiten können, die nicht mit festen Partikeln verunreinigt sind. Während die Entwässerungspumpe in einer Umgebung arbeitet, in der oft Steine ​​und andere schwere Einschlüsse gefunden werden, die zu einem Ausfall des Laufrades führen können.

    In dieser Hinsicht werden Abflusspumpen mit einem Siebfilter geliefert, der das Eindringen von festen Verunreinigungen in den Mechanismus verhindert, dessen Größe für das Gerät gefährlich sein kann.

    Pumpen für Abwasser sind nach einem anderen Prinzip angeordnet. In ihrer Konstruktion gibt es keinen Filter, da sie für das Pumpen von Wasser ohne feste Suspensionen ausgelegt sind.

    Die maximale Größe der Drainagen ist durch den Durchmesser des Lochs begrenzt, durch das die Stuhlabsorption stattfindet, oft beträgt sie 35 mm oder mehr. Bei den meisten Pumpen ist die Betriebsart automatisch, da ein Schwimmer mit einem Schalter vorhanden ist.

    Arten von Fäkalienpumpen

    Die Klassifizierung von Pumpen für fäkale Massen ist abhängig von den Merkmalen der Konstruktion und der Art der Installation wie folgt:

    1. tauchfähig;
    2. halbdurchlässig;
    3. extern (Oberfläche).

    Fäkale Tauchpumpe

    Tauchmodelle sind oft mit Schwimmer ausgestattet, der den Abfluss bestimmt

    Mit Hilfe dieser Ausrüstung ist es möglich, Wasser im Falle der Überschwemmung von Kellern zu pumpen, Regenwasser abzulassen und die Bewässerung von auf dem Gelände gepflanzten Pflanzen zu organisieren. Die Fäkalien-Haushaltspumpe ist zwar immer noch dafür ausgelegt, Abwasser aus Klärgruben und anderen Kläranlagen abzuleiten.

    Aufgrund der Tatsache, dass die Umgebung, in der die Tauchpumpe funktionieren soll, chemisch aggressiv sein kann, werden chemisch widerstandsfähige Materialien wie Gusseisen oder Edelstahl verwendet, um das Gehäuse und die Hauptarbeitsteile des Geräts herzustellen.

    Das Vorhandensein der Schwimmervorrichtung in der Konstruktion lässt das Gerät automatisch arbeiten. Die Tauchpumpe muss sich am Boden des Tanks unterhalb der Kanalisation befinden. Die Installation der Fäkalienpumpe erfolgt vom Boden in der folgenden Reihenfolge:

    Schema der Installation der Tauchpumpe

    1. Auf den Boden des Tanks, aus dem Wasser gepumpt wird, ist ein Abzweigrohr befestigt;
    2. an den Wänden sind Führungen montiert, die die Pumpe absenken;
    3. Metallketten oder Kabel sind mit der Pumpe verbunden, sie sind notwendig, um die Pumpe nach unten zu senken;
    4. Da der Drainagetank mit einem Kabel durch die Führungen gefüllt ist, senkt sich die Pumpe nach unten und wird auf das Rohr gesetzt, die Fixierung erfolgt unter dem Gewicht des Geräts.

    Wenn es notwendig ist, das Gerät zu reparieren oder seinen Betrieb zu überprüfen, kann die Pumpe leicht aus dem Behälter an die Oberfläche entfernt werden.

    Aufgrund der Funktionalität und der einfachen Handhabung bevorzugen die Verbraucher solche Fäkalpumpen für Ferienhäuser. Diese Anlagen werden bis zu 40 kW produziert, was ein schnelles Abpumpen von Abwasser und deren Aufstieg auf eine Höhe von 20 m (ca. 400 m 3 pro Stunde) gewährleistet.

    Unabhängig von der Art der Installation muss die Pumpe vollständig mit Abflüssen versehen sein

    Semi-tauchfähige Fäkalienausrüstung

    Semi-Tauchpumpen werden in den zu reinigenden Behälter abgesenkt, so dass der Pumpteil im Abwasser ist und der Motor über ihrer Oberfläche bleibt. Die Installation erfolgt über einen speziellen Schwimmer, der die korrekte Position der Pumpe während des Betriebs kontrolliert.

    Halbtaucher-Fäkalpumpe

    Der Durchmesser der Kanäle, durch die das Abwasser fließt, ist kleiner als der von Tauchpumpen, so dass die Größe der festen Verunreinigungen, die in verschmutzten Gewässern enthalten sein können, begrenzt ist. Der maximal zulässige Durchmesser der Partikel in den Abflüssen beträgt 15 mm. Darüber hinaus kann dieses Gerät nicht mit einem zusätzlichen Mahlgerät (Chopper) ausgestattet werden, aber für die Bedürfnisse des Haushalts ist die Kapazität und Leistung von halb-tauchfähigen Fäkalpumpen ziemlich zufriedenstellend, was durch die Meinungen der Benutzer bestätigt wird.

    Wenn es notwendig ist, eine Pumpe für eine Jauchegrube eines Privat- oder Landhauses zu installieren, von der geplant ist, in Zukunft flüssigen, öligen und fäkalen Abfall zu entfernen, ist ein halbdurchlässiges Gerät erforderlich.

    Oberflächenpumpen für Fäkalien

    Es gibt eine andere Art von Gerät, das kontaminierte Flüssigkeiten pumpt - eine externe Pumpe für Fäkalienwasser. Es befindet sich am Rand des Abwassertanks und nur der Schlauch ist in den Abfall eingetaucht. Der Hauptvorteil der Einheit ist ihre Mobilität (die Pumpe kann leicht an jeden Ort gebracht werden) und geringe Kosten. Die Leistung ist jedoch viel geringer im Vergleich zu Tauch- oder Halbtaucheranlagen und der Durchsatz ist sehr gering - der Durchmesser der festen Einschlüsse sollte nicht mehr als 5 mm betragen.

    Der Körper der Oberflächen-Fäkalienpumpe ist nicht mit einer Imprägnierung ausgestattet, die seine stationäre Arbeit unmöglich macht. Bei Niederschlag und Eindringen von Wasser in das Gerät ist ein Zusammenbruch unvermeidlich, und in der kalten Jahreszeit frieren die Abflüsse im Inneren des Geräts leicht ein, was wiederum zu einer Beschädigung des Mechanismus führt. Diese Merkmale begrenzen den Anwendungsbereich - stationäre Geräte können nur in geschlossenen Räumen arbeiten. Ansonsten ist der Bau einer Anlage in der Nähe eines Abwassertanks (Grube, Senkkasten usw.) erforderlich.

    Externe Pumpe und ihr Installationsdiagramm

    Eine fäkale Pumpe wählen

    Vor den Eigentümern von Ferienhäusern und Ferienhäusern bei der Auswahl eines Pumpgeräts stellt sich häufig die Frage, wie eine Fäkalienpumpe zu wählen ist. Um die beste Option zu finden, müssen Sie die folgenden Parameter kennen:

    • Tiefe des Eintauchens der Pumpe;
    • Entfernung vom Punkt der Wasseraufnahme bis zum Ort des Abflusses;
    • die notwendige Geräteleistung - bestimmen Sie, wie viel Abfall und wie schnell Sie pumpen möchten, der Wert wird in Kubikmetern pro Stunde oder Litern pro Minute ausgedrückt;
    • die Menge an festen Verunreinigungen, die im Abwasser vermutet werden;
    • Durchmesser der Abwasserleitung, durch die Abflüsse und Fäkalien in die Klärgrube geleitet werden.

    Die Beziehung zwischen der Höhe des Steigrohrs, der Länge des Schlauches und der Leistung der Pumpe

    Wenn die Höhe, in dem die gepumpten Abwasser bis zu einer Tiefe des Eintauchens gehoben werden muss hinzugefügt Schlauchlänge (in Metern) von dem Sumpf zu einem Punkt, wo Flüssigkeit, geteilt durch 10 (da 1 m Länge in der vertikalen Richtung verläßt, ist 10 m horizontale Länge ). Beispielsweise wird die Pumpe von 5 m in der Tiefe, bis zu dem Punkt der Eliminierung von Fäkalien 20m produziert einfache Berechnungen verringert :. Daher wird in dieser Situation notwendig, um fäkale Pumpe Klärgrube, Anheben Wasser bis zu einer Höhe von 7 m zu fliegen.

    Chopper beim Bau von Fäkalpumpen

    Pumpen zum Abpumpen von Fäkalien und Abflüssen können wie folgt klassifiziert werden:

    1. Geräte ohne Chopper, ausgelegt für kaltes oder heißes Abwasser;
    2. Pumpen mit einer Mühle für heiße oder kalte Flüssigkeiten.

    Betrachten Sie jede der Arten genauer:

    1. Pumpen für heiße Abflüsse:
    • Fäkalienpumpen für heiße Abflüsse ohne Chopper werden verwendet, um den Abfluss von Flüssigkeiten aus der Spüle, der Badewanne oder der Waschmaschine (Geschirrspülmaschine) zu organisieren. Diese Ausrüstung ist unentbehrlich, wenn Sie eine Renovierung in einer Wohnung oder einem Haus durchführen und die Küche oder das Badezimmer an einen anderen Ort verlegen. Die Pumpe ohne eine Mühle für heißes Abwasser widersteht der Temperatur der transportierten Flüssigkeit bis 90 ° C.
    • Fäkalienpumpen mit einem Chopper für heißes Wasser können bei einer Abwassertemperatur von bis zu 95 ° C arbeiten, während sie sehr dichten Abfall mahlen. Die Installation kann an jedem Ort und an allen Geräten und Rohrleitungen vorgenommen werden.

    Die fäkale Pumpe, die für das Pumpen von heißen Abflüssen ohne Chopper bestimmt ist, kann leicht vor den Augen des Badezimmers oder der Küche verborgen werden, was aus ästhetischer Sicht sehr wichtig ist.

    Vergleich von Warmwasserpumpen

    1. Pumpen für kalte Abflüsse:
    • Montag fäkale Pumpe für, ohne chopper kalten flüssigen Abfall Pumpen ermöglicht, verschiedene Arten von Armaturen zu verbinden. Trotz der einfachen Handhabung können wir nicht vergessen, die Temperatur des gepumpten Abwassers zu begrenzen - bis zu 40 0 ​​C. Im Hinblick auf die Tatsache, dass der Shredder absolut alle Artikel rezykliert, die in sie fallen, müssen Sie sicherstellen, dass, was die Drain geht.
    • Kanalisation für kalte Abfallflüssigkeiten mit einem Chopper - meistens ist es eine fäkale Toilettenpumpe, die sich hinter einer Sanitärarmatur befindet. Es akkumuliert fäkale Abwässer, wenn es sich ansammelt, zerkleinert und dann in die Kanalisation und darüber hinaus schickt. Zur Verbindung mit der Toilette ist das Gerät mit einer Übergangskupplung ausgestattet. Diese Pumpen werden lange Zeit unter der Bedingung betrieben, dass mit Abwasser gearbeitet wird, dessen maximale Temperatur 40 0 ​​C beträgt, nicht mehr.

    Wenn eine kalte Abfallpumpe mit einem Zerkleinerer zur Toilette gepumpt wird, werden die Rohre mit großem Querschnitt nicht benötigt, da die Abwässer, bevor sie in das Abwassernetz geschickt werden, gründlich zerkleinert werden.

    Vergleich von Pumpen für kalte Abflüsse

    Das Angebot an Produkten ist daher sehr breit. Das Beste, was bei der Auswahl einer Fäkalpumpe helfen kann, ist das Feedback der Verbraucher. Daher empfehlen wir Ihnen, die Übersicht der bekanntesten Marken "Überprüfung der Marken: Fäkalienpumpen" (Material in Vorbereitung) zu lesen.

    Wie und was wählen Sie eine fäkale Tauchpumpe

    Wo und wofür wird dieses Gerät verwendet? Die meisten Verbraucher gehen davon aus, dass Einheiten dieses Typs nur in Abwassersystemen anwendbar sind. Tatsächlich hat die Fäkalpumpe jedoch einen weiteren Anwendungsbereich.

    Es meistert viskose und ziemlich dichte Flüssigkeiten perfekt. Daher ist es eine ideale Ausrüstung für die Landwirtschaft und sogar für die Industrie. Darüber hinaus gibt es Modelle mit Zerhackern, die Flüssigkeiten mit großen Partikeln aufnehmen können.

    Sie können mit Schwimmern ausgestattet werden, so dass Sie den Flüssigkeitsstand kontrollieren können, ohne dass eine Person anwesend sein muss.

    Arten von Fäkalienpumpen

    Auf dem Inlandsmarkt werden Produkte dieser Klasse durch verschiedene Modifikationen und Typen repräsentiert. Bei der Anwendung sind sie unterteilt in:

    Die ersten werden zum Pumpen von Regen und Grundwasser aus den Kellergeschossen verwendet.

    Oft werden sie zur Bewässerung verwendet. Es hat breite genug Kanäle, deshalb ist es geeignet, Abfall mit festen Massen oder fibrösen Fragmenten zu pumpen.

    Semi-tauchfähige Modelle eignen sich für die Arbeit mit Abwässern, deren Partikelgröße 1,5 cm nicht überschreitet, sie werden durch den Pumpenteil in die Flüssigkeit abgesenkt, der Motor in solchen Einheiten ist am Schwimmer befestigt, also immer über dem Wasserspiegel.

    Die Ausrüstung dieser Klasse ist für die Förderung von Schlamm, Abwasser und sogar Öl bestimmt. Semi-Tauchpumpen sind nicht mit Zerkleinerern ausgestattet, aber sie haben modische Motoren mit einem Kühlsystem. Das Gehäuse schützt bei solchen Modellen alle Standorte zuverlässig vor Feuchtigkeit.

    Außenmodelle können über dem Brunnen angeordnet werden, jedoch werden lange Schläuche zum Pumpen verwendet, die in die kontaminierte Flüssigkeit abgesenkt werden. Sie können nur mit Abwässern arbeiten, in denen die festen Teilchen eine Größe von nicht mehr als 0,5 cm haben und in ihren Eigenschaften sowohl untertauchenden als auch halbdurchlässigen Aggregaten unterlegen sind.

    Designmerkmale des Produkts

    Pumpeneinheit mit Chopper

    Der Gerätekörper besteht üblicherweise aus Edelstahl oder Gusseisen. Dank dieser Eigenschaft ist die Kapazität der Einheit 400 m³ / h und der Kopf bis zu 20 m. Zusätzlich ist die Fäkalienausrüstung mit einem langen Kabel ausgestattet, das es erlaubt, in eine ausreichend große Tiefe eingetaucht zu werden.

    Viele Modelle haben einen Schwimmer, der erforderlich ist, um die Pumpe abhängig vom Füllstand der Flüssigkeit ein- und auszuschalten. Typischerweise haben solche Geräte Elektromotoren bis 40 kW.

    Da jedoch die meisten Tauchmotorpumpen mit Abwässern arbeiten müssen, die Feststoffpartikel enthalten, können sie mit Zerhackern ausgerüstet werden. In diesem Fall ist es erlaubt, die Flüssigkeit mit Verunreinigungen größer als 3,5 cm zu pumpen.

    Eine andere Art von fäkalen Pumpentypen sind Drainage. Sie sind gewohnt, mit leicht verschmutzten Abwässern zu arbeiten. Solche Einheiten sind zum Ableiten von Wasser aus Becken, Brunnen und Rinnen bestimmt.

    Der Unterschied zwischen diesen Geräten besteht in der Anwesenheit eines Schutznetzes. Es verhindert, dass Feststoffpartikel in das Gerät gelangen.

    Was Sie wissen müssen, um bei der Auswahl einer Pumpe keinen Fehler zu machen

    Diese Art von Ausrüstung ist zum Abpumpen von Abfällen vorgesehen und wird oft in Abwasserkanälen verwendet. Bei der Auswahl eines bestimmten Modells müssen daher folgende Merkmale berücksichtigt werden:

    • Dauer des Betriebs der Ausrüstung;
    • Niveau des Eintauchens;
    • Abstand zum Speicher für die gepumpte Flüssigkeit;
    • Macht;
    • Rohrdurchmesser;
    • Die Größe der festen Fragmente im Abwasser;
    • Die Temperatur des entnommenen Wassers.

    Wenn Sie eine Pumpe für einen Pool oder einen Brunnen zur Bewässerung verwenden möchten, können Sie eine Baugruppe ohne Chopper auswählen. Es ist nicht wichtig für die Temperatur der Abflüsse, aber es ist nicht für stark verschmutzte Flüssigkeit geeignet.

    Modelle mit Aktenvernichtern werden praktisch uneingeschränkt eingesetzt:

    • Für Toiletten;
    • Küchen;
    • Produktionsstätten.

    Das Vorhandensein scharfer Messer in ihrem Design erleichtert das Schleifen von festen Gegenständen in den Abflüssen. Darüber hinaus können sie an jedem für Sie geeigneten Ort aufgestellt werden.

    Modelle im Überblick

    Fäkale Pumpentypen sind auf dem Markt sowohl mit Haushalts- als auch mit ziemlich teuren Modellen vertreten. Diese und andere sind bei Verbrauchern mit unterschiedlichen Einkommen gefragt. Berücksichtigen Sie daher die Merkmale von Geräten, die zu verschiedenen Preiskategorien gehören.

    Beginnen wir mit den günstigsten Modellen der heimischen Produktion. Diese Pumpe Vortex FN-750. Seine Kosten variieren zwischen 6-7 Tausend Rubel, aber gleichzeitig ist die Einheit in der Lage, komplexe Aufgaben zu bewältigen.

    Die Kapazität der Anlage beträgt ca. 18 m³ / h, wenn das Abwasser aus einer Tiefe von bis zu 13 m angehoben wird Das Vorhandensein eines Schwimmersystems im Gerät ermöglicht die automatische Steuerung des Ein- / Ausschalters. Kaufen Sie eine fäkale Tauchpumpe mit einem Chopper dieses Modells kann für das Pumpen von Flüssigkeiten mit Feststoffanteilen bis zu 42 mm mit einer Eintauchtiefe von bis zu 9 m verwendet werden.

    Die Budgetmodelle beinhalten die Ausstattung des ungarischen Herstellers unter dem Markennamen Elpumps. Diese Pumpe hat eine ziemlich hohe Leistung zu einem Preis von etwa 4 Tausend Rubel.

    Das Modell ist wirtschaftlich vorteilhaft, da es eine Leistung von bis zu 1,6 kW hat, während Proben mit verschiedenen Köpfen und die Möglichkeit, Abflüsse bis zu einer Höhe von 18 m zu heben, produziert werden.

    Für Industriegebäude ist eine industrielle Fäkaltauchpumpe, wie Grundofos APG, zu empfehlen. Mit einer Kapazität von bis zu 1 kW ist er in der Lage, Flüssigkeiten aus einer Tiefe von bis zu 68 m zu fördern.Die Pumpenkapazität dieser Marke beträgt 30 m³ pro Stunde.

    Wir sehen uns ein Video davon an, wie der Grundofos APG-Pumpenschleifer funktioniert:

    Es ist erlaubt, das Gerät zum Pumpen von stark verschmutztem Abwasser zu verwenden, da es mit einem Schneidmechanismus ausgestattet ist. Für solche Pumpen kann der fäkale Unterwasserpreis 180 Tausend Rubel überschreiten, aber es wird durch die ausgezeichnete Qualität und Eigenschaften gerechtfertigt.

    Ist eine solche Ausrüstung für ein Privathaus notwendig?

    Wie auch immer, aber um verschiedene Verschwendung von Leben in einem privaten Haus zu entfernen, ist notwendig. Und da der größte Teil dieser Masse flüssig ist, wird es ohne eine Fäkalpumpe nicht funktionieren. Es ist diese Einheit, die helfen kann, Verunreinigungen loszuwerden, selbst wenn sie ziemlich große feste Anteile enthalten. Fäkalienpumpen sind notwendige Ausrüstung für ein Ferienhaus und ein privates Ferienhaus. Sie sorgen für die Beseitigung von verschmutztem Wasser aus Schwimmbädern, Kanalisation, Teichen und Ausgrabungen.

    In diesem Fall müssen Sie den ganzen Tag keine Flüssigkeit mit Eimern aufnehmen. Das Gerät führt diese Arbeit in wenigen Minuten aus. Die Wahl eines Modells einer Fäkalpumpe ist unter Berücksichtigung vieler Parameter und einschließlich ihrer Kosten notwendig. Wenn Sie nur eines der günstigsten Modelle für eine Sommerresidenz geben können, dann ist es für Häuser mit ganzjährigem Wohnen besser, teurere und leistungsfähigere Einheiten zu wählen.



    Nächster Artikel
    Wie man die Toilettenschüssel am Boden befestigt. Arten von Verbindungselementen