So reparieren Sie eine Ablasspumpe selbst: eine Übersicht über häufige Störungen


Drain Pumpe auf dem Land - eine Art Wand-Zashchalochka beim Auftreten von unvorhergesehenen Situationen. Es ähnelt zwar der Ausrüstung zur Trinkwasserversorgung, hat aber die Fähigkeit, kontaminierte Medien mit großen Einschlüssen zu transportieren.

Wir werden versuchen, die schwachen Seiten der Einheit zu verstehen und herauszufinden, ob es möglich ist, die Drainagepumpe bei Bedarf mit unseren eigenen Händen zu reparieren.

Gerät einer typischen Ablaufpumpe

Die Fähigkeit, Wasser mit feinem Kies, großen Einschlüssen von Sand und organischen Rückständen zu pumpen, ist eine sehr nützliche Eigenschaft, wenn Sie Wasser nach dem Fluten abpumpen oder den Teich ablassen müssen. Entwässerungseinheiten sind so ausgelegt, dass sie unter solchen Bedingungen arbeiten, aber das Überschreiten der Belastung führt oft zu Ausfällen.

Um sich mit der internen Befüllung des Gerätes vertraut zu machen, ist es besser gleich nach dem Kauf, sich vorzustellen, welche Teile bei Verstopfung oder Bruch versagen können. Dazu ist es nicht notwendig, das Gehäuse zu öffnen oder zu demontieren - es genügt, den Stromkreis zu studieren, der den Anweisungen für den Anschluss und die Wartung des Geräts beigefügt ist.

Geräte für den privaten Gebrauch in Vorstadtgebieten haben keine hohe Kapazität oder komplexe Füllung. Im Gegensatz zu den schweren Industrieanlagen, sie sind kompakt, relativ leicht (Durchschnittsgewicht - 3-7 kg) aus Stahl oder Kunststoffteilen zusammengesetzt, wobei für die Herstellung von industriellen Modellen und einige Haushalte noch Eisen verwenden.

Die Hauptkomponenten des Unterwassermechanismus sind eine Pumpeneinheit, die Wasser pumpt, und ein Elektromotor, der die Welle mit Schaufeln dreht. Der Motor befindet sich in einem robusten Gehäuse, das aus Edelstahl oder verstärktem Polypropylen besteht und doppelt ist. Wasser zirkuliert zwischen den Außen- und Innenwänden und verhindert so eine Abkühlung.

Moderne Modelle sind mit einem Wärmeschutz ausgestattet, der bei Überlastung des Gerätes funktioniert. Das Laufrad ist an der Axialwelle befestigt - eine Schraubenvorrichtung, die Flüssigkeit in das Gehäuse liefert. Wenn das Gerät eingeschaltet wird, beginnt sich das Laufrad zu drehen, nimmt Wasser von außen und drückt es entlang der Wände zum Auslass. Um die erste Wasserportion zu ersetzen, kommt die nächste - und so bis der Mechanismus stoppt.

Stellt die Frequenz des Schwimmerschalters ein. Es überwacht den Flüssigkeitsstand im Reservoir oder im natürlichen Wasserkörper und wenn es stark reduziert wird, schaltet es die Maschine im automatischen Modus aus.

Wie Sie sehen können, ist die Ablaufpumpe sehr einfach, und wenn Sie jemals eine Tauchbrunnenpumpe demontiert und gereinigt haben, dann können Sie mit dieser Kategorie von Ausrüstung fertig werden. Das Fäkalaggregat, das einen zusätzlichen Knoten zum Zerkleinern zu großer Partikel aufweist, unterscheidet sich geringfügig.

Unterschiede in Tauch- und Oberflächenmodellen

Die Tauchvorrichtung ist nützlich zum Reinigen tiefer Tanks, beispielsweise eines neu in Betrieb genommenen Bohrlochs. Die erste Flüssigkeit, die sich darin angesammelt hat, kann nicht als Trinken bezeichnet werden, da es viele große Einschlüsse aus Sand und Lehm gibt. Während des Tages ist es notwendig, die kontaminierte Flüssigkeit abzupumpen, so dass sauberes, nutzbares Wasser an seinen Platz kommt.

Anders als das Unterwasserfahrzeug wird die Oberflächenpumpe nicht für tiefe Tanks verwendet, sondern eignet sich besser zum Pumpen von Wasser aus einem Pool oder Keller - wenn es überflutet ist. Am Boden des Tanks befindet sich ein Schlauch zur Aufnahme von Schmutzwasser, der zweite Schlauch dient zum Ablassen der Abflüsse.

Wenn die Pumpe im Notfall verwendet wird, sollte ein Schwimmer verwendet werden, der den kritischen Wasserstand überwacht. Dank der Konstruktion des Mechanismus können Sie Flüssigkeit mit großen Schmutzpartikeln pumpen - bis zu 5 cm (selten - 10 cm).

Es ist klar, dass sich das Aggregat des Oberflächentyps in seiner Struktur unterscheidet. Innerhalb des Metallgehäuses Welle montierten Betätigungs und dem Rad und der Motor kann unterschiedlich sein: bei Zentrifugal-Produkte - einphasiger Außenbelüftung haben selbstansaugend - asynchrones zweipoligen.

Lassen Sie die Pumpe trotz der Verunreinigung der Umgebung zum Pumpen nicht mit einer Flüssigkeit arbeiten, in der Benzin, Kerosin oder andere Erdölprodukte und Chemikalien gelöst sind.

Ursachen für das Versagen von Entwässerungspumpen

Es kann beide neue Ausrüstung brechen und hat mehr als ein Jahr gedient. Eine neu gekaufte Einheit kann aufgrund eines Herstellungsfehlers während der Montage ausfallen: ein beschädigter Kolben oder ein falsch angeschlossenes Ventil. Oft kommt es aufgrund ineffizienter Installation zu Ausfällen, wenn:

  • Das Gerät auf eine zu geringe Tiefe abgesenkt;
  • Zulassen von Luft in das Wassereinlassfach;
  • Der Wassereinlass befindet sich über dem Wasser und ist nicht mit Flüssigkeit bedeckt.

Diese Mängel können leicht durch einen einfachen Test korrigiert werden, aber es ist besser, sie nicht zuzulassen.

Meistens treten Probleme während des Betriebs der Ausrüstung auf. Der Hersteller legt die Kontrollparameter fest, in deren Rahmen gehandelt werden muss (sie sind im technischen Zertifikat des Produkts angegeben). Wenn das Gerät falsch verwendet wird, nicht für den beabsichtigten Zweck, hält es der Belastung einfach nicht stand.

Zum Beispiel ist für eine Entwässerungsvorrichtung die Übertragung von schmutzigem Wasser die Norm. Dies bedeutet, dass Probleme auftreten können, wenn Sie mit sauberem Trinkwasser beginnen (für das Brunnen und Brunnenmodelle ausgelegt sind). Im Gegensatz dazu verstopfen zu viele Verunreinigungen die Filter, wodurch die Pumpe aufhört zu arbeiten.

Außerdem werden Störungen erwartet, wenn das Gerät im "trockenen" Modus ist - es wird notwendigerweise eine Überhitzung geben, die nicht immer unabhängig korrigiert werden kann. Als Folge der Aufsicht kann der Fall mit teuren Service-Reparaturen enden.

Der Mangel an Prävention, seltene technische Inspektionen können auch einen Ausfall verursachen. Viele Probleme können vermieden werden, indem sie durch Ersetzen eines der Teile oder durch eine elementare Reinigung gewarnt werden.

Fehlfunktionen und Wege ihrer Beseitigung

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, das Gerät selbst zu reparieren, vorausgesetzt, das defekte Teil kann durch ein neues oder ein einfaches technisches Verfahren (z. B. Reinigung) ersetzt werden. Dazu ist es notwendig, den Schrank, zu diagnostizieren, das Problem zu identifizieren und finden Sie das gleiche Element zu zerlegen.

Durch die zur Verfügung stehenden Aktionen umfassen den Kondensator zu ersetzen, das Flügelrad oder den Schwimmer, elektrische Kabelreparaturen, Fixieren des Stoßdämpfers, Entfernen von großen Stücke von Ton und Sand im Innern des Gehäuses stecken.

Wenn Gusskörper gebrochen, hat das Ventil defekt oder nicht mehr Spule funktioniert, wenden Sie sich bitte an das Service Center oder über den Kauf einer neuen Pumpe zu denken. Kostengünstige Entwässerungsvorrichtungen der chinesischen Produktion sind preiswert, so dass die Bestellung ernsthafter professioneller Reparaturen nicht praktikabel ist.

# 1: Das Netzkabel ist defekt

Flexibles Element - Kabel - immer in Gefahr, wegen der regulären Verdrehungen und Knicke Draht unter einer Schicht aus Kunststoff oder einem Gummischutz (die während des Transports und der Neuinstallation von Geräten oft geschieht) gebrochen sind, verursacht Pumpe stoppt Kraft.

Es ist notwendig, den Ort der Lücke zu finden und die Verbindung herzustellen. Dieser Vorgang ist einfach durchzuführen, wenn der Bruch in der Nähe des Steckers aufgetreten ist - Sie müssen ihn lediglich reinigen und die Drähte anschließen, um den Arbeitsplatz endgültig zu isolieren.

Ein Kabelbruch im Anschlussbereich der Pumpe benötigt mehr Zeit für die Reparatur. Zuerst ist es notwendig, das Gerät aus dem Wasser zu entfernen, es zu wischen und zu trocknen, dann zu zerlegen, um zur internen Verbindungseinheit zu gelangen. Bereiten Sie sich darauf vor, dass anstelle der sechseckigen Löcher das Dreifache kommt, deshalb wird es die Schwierigkeit mit der Auswahl des Schraubenziehers geben.

Die Abdeckung sollte vorsichtig, ohne Ruckeln und Mühe entfernt werden. Lösen Sie die Schrauben, die das Spannelement halten, können Sie das Kabel untersuchen und die Bruchfläche bestimmen. Ein abgenutztes Teil wird entfernt, das Kabel wird wieder zusammengebaut, wir befestigen das Spannelement, befestigen die Schrauben.

# 2: Die Wasserversorgung gestoppt

Der Motor funktioniert einwandfrei, die Flüssigkeit bleibt jedoch entweder stehen oder wird durch kleine, ungleichmäßige Ruckbewegungen verursacht. Die Gründe für das seltsame Phänomen können mehrere sein:

  • Der Teil der Versorgungsleitung ist verstopft. Dies ist ein Abzweigrohr oder ein Zuleitungsrohr. Es gab eine Art Verstopfung durch Algen und Tonstücke. Trennen Sie die Rohre und reinigen Sie sie. Wahrscheinlich ist die Rohrlänge länger als vom Hersteller empfohlen, und deshalb gibt es nicht genug Druck für den Kopf der erforderlichen Leistung.
  • Das Laufrad war abgenutzt. Die Klingen sind verbogen oder beschädigt. Es ist notwendig, das Gerät zu zerlegen, die Teile zuerst visuell (soweit wie möglich) zu ersetzen, indem die Ursache der Fehlfunktion festgestellt wird.
  • Die Flüssigkeit ist übersättigt mit Schmutz und Ablagerungen. Daher hat Wasser eine dicke Konsistenz und ist schwer zu pumpen. Das Problem wird gelöst, indem das Ansaugloch in einem bestimmten Abstand vom Boden angehoben wird, wo sich der Niederschlag ansammelt.
  • Die Motorleistung ist merklich gesunken. Was kann selbst durch den Klang festgestellt werden. Es kann zu Fehlfunktionen bei der Stromversorgung, dem Ausfall von Lagern und der Druckentlastung des Ölraums kommen. Es ist notwendig, das Gehäuse zu zerlegen, um die Ursache des Fehlers zu klären und die abgenutzten Teile zu ersetzen.

Das häufigste Problem ist Verstopfung des Filters. Um das Netz und die Ansaugöffnung zu reinigen, können Sie versuchen, die Pumpe mit sauberem Wasser zu füllen. Wenn dieser Vorgang nicht hilft, sollten Sie den Schrank zerlegen und alle Kammern reinigen, Kiesel, Algen und Späne entfernen.

Wenn Sie das Gerät dekonstruieren, verwenden Sie unbedingt die Diagramme oder Anweisungen des Herstellers. Sie werden Ihnen helfen, Teile nacheinander zu entfernen, schnell die Stellen zu finden, an denen die Schrauben befestigt sind. In einigen Fällen bewirkt ein Verschleiß der Befestigungselemente oder ein Lösen der Muttern eine Verschiebung der Teile, was sich ebenfalls auf die Leistung der Maschine auswirkt.

# 3: Motor startet nicht

Sie schließen das Netzteil an - und die Pumpe funktioniert nicht, macht keinen Lärm und pumpt kein Wasser. Bereiten Sie sich darauf vor, alle Geräte zu überprüfen. Hier sind die häufigsten Ursachen für einen Motorausfall:

  • Stromausfall wegen Drahtbruch. Wir prüfen das Kabel auf Berührung und finden den Ort der Pause. Wenn der Notbereich im Bereich der Verbindung zur Pumpe - wie oben beschrieben.
  • Die Statorwicklung ist ausgefallen. Es passiert wegen der Arbeit "trocken". Wenn Sie sich nicht selbst ersetzen können, wenden Sie sich an einen Spezialisten.
  • Das Lager klemmt. Wir prüfen den Teil auf Eignung, reinigen oder verändern die Diagnoseergebnisse.
  • Die Absaugvorrichtung war mit Ablagerungen verstopft. Wir reinigen die Lamellen und Gitter, prüfen die Integrität der Bedienelemente und des Gitters.
  • Der Schwimmerschalter brach. Um seinen Betrieb zu überprüfen, ist es notwendig, das Relais zu schließen. Vielleicht liegt das Problem in dem Draht, der den Schwimmer mit der Pumpe verbindet.

Wenn ein Kondensator ausfällt, ist ein Austausch erforderlich. Bei einigen Modellen hat es einen speziellen Zugang, der ein separates Loch im Körper ist.

# 4: Die Pumpe schaltet sich ab

Wenn die Pumpe eingeschaltet wird, beginnt sie zu arbeiten, aber nach einer Weile hört sie spontan auf. Höchstwahrscheinlich funktioniert der Schutzmechanismus wegen einer Überhitzung des Motors.

Die Ursache kann ein Heizkabel sein. Es lohnt sich, die Übereinstimmung der Netzspannung und der vom Hersteller angegebenen Parameter zu überprüfen. Wenn die Daten nicht übereinstimmen, müssen Sie einen Stabilisator erwerben.

Eine Trennung kann auch aufgrund der Verstopfung von Lappen mit Schmutz auftreten. In diesem Fall empfehlen wir einen vollständigen Reinigungsvorgang, dh das Gehäuse zu öffnen, die Innenräume und das Laufrad zu reinigen, den Filter zu überprüfen.

Wenn Verstopfungen häufig auftreten, lesen Sie die Anweisungen zum Produkt, um die Größe der Fraktionen zu klären. Es ist möglich, dass die Pumpe nicht zum Fördern von Flüssigkeiten mit großen Schmutzpartikeln ausgelegt ist - nur die Fäkalpumpe ist zum Schleifen geeignet

# 5: Das Einschalten der Pumpe schaltet den Elektriker aus

Wenn die Pumpe eingeschaltet wird, brennen Stecker oder Kabel aus. Der Grund ist es wert, in den Details zu suchen, die direkt für die Verkabelung verantwortlich sind - die Kabel- oder Statorwicklung. Die Funktionstüchtigkeit der Kabel kann mit einem Prüfgerät überprüft werden, wenn eine abgenutzte Stelle gefunden wird, das gesamte Kabel ersetzen oder (wenn die Lücke nahe am Ende ist), verkürzen.

Die Reparatur von Wicklungen ist arbeitsintensiv und erfordert spezielle Kenntnisse. Selbst bei einer sorgfältig durchgeführten Sekundärwicklung kann ein Kurzschluss nicht ausgeschlossen werden. Wenn Sie keine Zeit haben, mit einem ausgebrannten Teil herumzuspielen, bringen Sie das Gerät zu einem Service-Center - es kann ratsam sein, nach der Diagnose eine neue Pumpe zu kaufen.

Vorbeugende Maßnahmen und regelmäßige Wartung

Wie Sie sehen können, kann der unvermeidliche Verschleiß der Ausrüstung zum Grund für den Verschleiß der Teile werden. Damit das Gerät länger hält, versuchen Sie, die Empfehlungen des Herstellers zu befolgen. Stellen Sie zum Beispiel das Gehäuse so auf, dass sich die Absaugvorrichtung in einem bestimmten Abstand vom Boden des Tanks befindet und die groben Partikel nicht einfangen.

Prüfen Sie mindestens einmal jährlich die Funktionstüchtigkeit der Kabel und Innenteile und bauen Sie das Gehäuse so weit wie möglich auseinander. Vorbeugende Reinigung, die die Lebensdauer der Teile um ein Vielfaches erhöht. Verwechseln Sie das Drainagegerät nicht mit dem Stuhl - es hat keinen speziellen Chopper und kann die Bewegung großer Einschlüsse nicht verkraften.

Nützliches Video zum Thema

Videos von volkstümlichen Handwerkern werden Ihnen helfen, die Demontage von Pumpen verschiedener Marken zu organisieren und Probleme selbst zu beheben.

Überhitzung des Stators durch Verletzung des intermittierenden Betriebsmodus:

Besonderheiten der Reparatur der Pedrollo-Pumpe:

So reparieren Sie die Ablaufpumpe Whirlpool:

Demontage der Pumpe Praktika DNG-400:

Die Reparatur der Ablaufpumpe durch die eigenen Hände ist durchaus möglich und wünschenswert, wenn es ausreicht, das Ersatzteil zur Reparatur zu reinigen oder zu ersetzen. Komplexe Notfälle - Bruch des Rumpfes oder der rotierenden Welle - unterliegen keiner unabhängigen Reparatur. Die Beseitigung von ernsthaften Problemen sollte Spezialisten anvertraut werden, und wenn Ersatz unpraktisch ist, dann kaufen Sie eine neue Pumpe.

Reparatur der Ablaufpumpe mit einem Schwimmer

Es ist schwierig, eine Alternative zu einer Abwasserpumpe auf einem privaten Bauernhof zu finden. Ohne sie wird es problematisch sein, den vom Grundwasser unterfluteten Keller zu pumpen, das Becken zu entleeren, die gefluteten Abflusskollektoren zu befreien. Allerdings ist die Technik nicht ewig, also kann die Maschine zusammenbrechen, und bevor Sie eine neue kaufen, müssen Sie irgendwie mit der Problemlösung umgehen. In dieser Situation hilft die Reparatur der Abflusspumpe mit oder ohne Schwimmer.

Merkmale von Konstruktionen der Nicht-Schwimmer-Vorrichtung

Die ungefähre Wasserabflussrate durch den Abfluss beträgt ungefähr 180 Liter pro Minute. Die Arbeitskraft hängt von solchen Faktoren ab:

  • Bedingungen, unter denen es betrieben wird;
  • Entfernung von der Wasserquelle;
  • der Grad des Eintauchens in die Flüssigkeit;
  • Verunreinigung der gepumpten Flüssigkeit.

Es ist zu beachten, dass nach dem Abpumpen von zu heißem Wasser die Reparatur von Entwässerungspumpen erforderlich sein kann, da nicht alle Modelle für den Betrieb unter extremen Bedingungen ausgelegt sind.

Struktur der Entwässerungsausrüstung

Eine moderne Entwässerungspumpe ohne Schwimmer im Design hat ein Paar Zapfen:

  • Der Einlass kontaktiert die angesaugte Oberfläche der Flüssigkeit aus dem Reservoir;
  • ein freier Tag, um Wasser in den vom Eigentümer definierten Bereich zu leiten.

Während des Prozesses dürfen keine Tropfen Flüssigkeit in den Bereich des Motors fallen, da dies zu einem Ausfall führen kann. Um nicht zur Reparatur von Fäkalpumpen oder anderen Abflüssen zu gelangen, ist es sinnvoll, dafür zu sorgen, dass die Evakuierung schneller erfolgt als der Zulauf in den Tank.

Kanalisationen können mit Hilfe von Nippeln verbunden werden, und es ist notwendig, sie sehr klar in Bezug auf den Durchmesser der Kanalrohre zu setzen, wodurch das mögliche Auftreten von Spalten praktisch ausgeschlossen wird.

Der Hauptvorteil einer Ablaufpumpe ohne Schwimmer ist ein hoher Grad an Mobilität. Zur gleichen Zeit ist die Reparatur von Entwässerungspumpen dieser Art einfacher als ihre Analoga.

Bau von Schwimmkörpern

Schemata mit der Verwendung von Schwimmern sind besser geschützt. Die relativ geringen Kosten dieser Einheiten sind ebenfalls ein positiver Faktor. Das für das Abschalten zuständige Schwimmerelement befindet sich üblicherweise in einer separaten Kunststoffbox.

Es gibt zwei Arten solcher Elemente:

  • Licht, relevant für die Entwässerung und Wasserversorgung;
  • schwer, in regen Abwasser und Kanalisation gefragt.

Bei der Auswahl eines Schwimmers ist es notwendig, die maximale Dichtigkeit und die hochwertige Isolierung des Versorgungskabels zu prüfen.

Häufige Probleme

Wenn die Fäkalienpumpe nicht funktioniert oder eine Reparatur der Dzhilex-Pumpen erforderlich ist, können folgende Ursachen für Ausfälle auftreten:

  • Die Wicklung des Elektromotors ist ausgebrannt, daher kann ein charakteristischer Geruch auftreten;
  • Der Schwimmer kann unter dem Starthorizont eingeklemmt werden;
  • es gab einen Fehler des Startkondensators;
  • Das Laufrad wird durch das Eindringen von Fremdpartikeln unterbrochen.

Es ist auch notwendig, die Jeelex-Pumpe mit Ihren eigenen Händen zu reparieren, wenn Sie ein Summen davon hören, aber das Wasser fließt nicht:

  • es gab einen Bruch der Stange;
  • das Serviceventil ist beschädigt;
  • die Befestigung des Stabdämpfers war locker;
  • beschädigtes Elektrokabel.

Diese Liste enthält die häufigsten Ursachen für Ausfälle, aber es gibt einzelne Situationen oder es treten mehrere Fälle gleichzeitig auf.

Restaurierungsarbeiten

Eine Reparatur der Gilex-Pumpe mit eigenen Händen oder anderen Entwässerungsgeräten ist nicht immer ohne Spezialwerkzeug möglich. In manchen Fällen werden sie auch nicht helfen, da ein teurer Austausch von Teilen oder ganzen Einheiten erforderlich ist.

Die gängigsten Reparaturarten sind das Freisetzen des Schwimmers oder das Entfernen der faserblockierenden Spinnpartikel. Außerdem können Sie den Stoßdämpfer selbst reparieren oder das Kabel ersetzen. Der Stoßdämpfer ist im demontierten Gehäuse befestigt. Das Gewinde an den Befestigungsschrauben wird angezogen und die oberen Muttern müssen immer überprüft werden.

Es dauert einige Zeit, das Kabel zu reparieren, und es ist nicht möglich, den verbrannten Kondensator bei allen Modellen mit eigenen Händen zu ersetzen.

Wenn der Stamm gebrochen ist, unterliegt dieser Teil praktisch keiner Erholung. Ich muss neue Ausrüstung kaufen. Die Ventilreparatur gilt auch für unrentable Operationen.

Wenn es Kenntnisse in der Elektrotechnik gibt und genug Draht vorhanden ist, um den Motor zurückzuspulen, wird dieser Vorgang zu Hause durchgeführt. Einige Reparaturwerkstätten bieten für eine relativ geringe Gebühr diesen Teil der Reparatur von Djilex-Pumpen an.

VIDEO: Demontage und Reparatur des Abflusses

Reparieren eines beschädigten Kabels

Nicht alle Situationen können Kabel beschädigt werden. Die ausgefranste Wicklung wird von außen sichtbar sein, aber die Lücke im inneren Teil ohne äußere Anzeichen ist problematisch zu bestimmen.

Es ist wichtig, den Punkt zu bestimmen, an dem eine Störung aufgetreten ist. Einer der beliebtesten Orte ist die Biegung in der Nähe des Steckers oder der Stelle, wo das Kabel in das Pumpengehäuse eintritt. In dieser Situation arbeiten erfahrene Fachleute mit manueller Überprüfung.

Für die Restaurierungsarbeiten müssen Sie das Gehäuse zerlegen, aber hier können Sie unangenehme Überraschungen im Zusammenhang mit dem Einsatz von exotischen Schraubenziehern erwarten. Oft wird dies verwendet, um das Produkt vor unprofessionellen Störungen zu schützen.

Beim Abnehmen der Abdeckung ist ein leichtes Schwenken ohne scharfe Ruckbewegungen erforderlich, um die Wicklung nicht zu beschädigen. Der Hohlraum enthält einen Spanner. Es wird normalerweise durch Lösen von 3 oder 4 Schrauben demontiert.

Das Kabel muss von der Stelle der Klippe erreicht und abgeschnitten werden, danach muss es zurückgebracht werden. Diese Operation ist jedoch nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheint. Der aus dem Wasser gequollene Draht wird im Durchmesser zunehmen und nicht in das Loch oder die Nut zurückkehren. Zur Rettung wird eine kleine Menge Motoröl kommen, was die Installation erleichtert.

Die Kupplung kann nicht entfernt werden, da dies das Teil beschädigen kann.

Das Kabel wird an seinem Platz installiert, der Spanner wird zurückgeführt und eine zuverlässige Isolierung ist gewährleistet. Bei der Installation der Abdeckung an ihrer Stelle ist es notwendig, das genaue Zusammentreffen der Befestigungsnuten am Gehäuse zu verfolgen, um eine maximale Dichtheit zu gewährleisten.

VIDEO: Warum startet der Dump nicht?

Warum pumpt es nicht die arbeitende Pumpe?

Sehr oft beginnt die Technik nicht aus irgendeinem besonderen Grund zu versagen, sondern beispielsweise bei kritischen Spannungsabfällen im elektrischen Netzwerk. Bei einem Ausfall der Pumpe ist es ratsam, die Spannung zu überprüfen. Normalerweise sollte dies 220-240V sein. Wenn diese Anzeige korrekt ist, ist es bereits möglich, das Problem der Reparatur zu lösen.

Um Probleme mit der Wicklung und im Allgemeinen dem Betrieb des Geräts zu vermeiden, ist es notwendig, einen Spannungsregler zu installieren, der den Stecker während des Betriebs ausrichtet und alle Geräte ordnungsgemäß funktionieren.

Auch visuell kann die gesamte und effiziente Pumpe aus folgenden Gründen kein Wasser pumpen:

  • die Luft wurde in der Wasseraufnahme gesammelt;
  • es gibt nicht genug Wasser für die Arbeit - es ist notwendig, den Schlauch tiefer zu stellen oder die Pumpe selbst, wenn es ein Tauchboot ist;
  • die Wasseraufnahme ist nicht in Wasser eingetaucht;
  • wenn die Pumpe so installiert ist. "Frog" - ein Leerlaufblocker, kann sich festsetzen und das Gerät stromlos machen.

Die oben genannten Probleme lassen sich leicht beheben - es genügt, entweder den Wassereinlass vollständig in das Wasser einzutauchen oder ihn zu kippen, um die gesamte Luft auszulassen oder einfach den steckengebliebenen "Frosch" auszuhaken. Generell ist zu beachten, dass alle Probleme rechtzeitig beseitigt werden müssen und diesen Fachkräften vertrauen.

Empfehlungen für die Reparatur und den Betrieb von Pedrollo-Pumpen

Gebohrt auf einem 70m Rohr 50. Ich kaufte eine Tauchpumpe Pedrolo mit einem elektronischen Druckregler EASY PRESS II. Alles verbunden. Es ist sehr schwierig, Wasser zu pumpen. Druck am Ventil geschlossen Manometer zeigt 4,5.Tolko Ventilöffnungsdruck der ersten 2 Sekunden von 5 Metern, dann fällt, und schaltet elektrische Zentimeter maximalen Wasserstrahl 30. Der Druck fällt auf ein Minimum oder verschwindet vollständig. Ein Bündel von Spitzen eine stärkere Einheit zu kaufen, die Station mit Ausgleichsbehältern kaufen, wirft in einem 50-Rohr, Rohr weniger, wie 32 oder 25 Sag mir, was mit normalen Blutdruck zu tun, um gut funktioniert?

Es gibt eine Ablaufpumpe pedrollo top 2, die mir in ihren Eigenschaften ganz gut steht, ich wollte auf ihrer Basis ein Wasserversorgungssystem im Bad herstellen (während es nur zur Bewässerung genutzt wurde). Gibt es gute universelle Systeme? Wie verbinde ich die vorhandene Einheit mit dem Hydrospeicher?

Reparatur von Entwässerungspumpen durch eigene Hände

Entwässerungspumpen sind in ihrer Funktionalität allen anderen Arten von Pumpenausrüstung überlegen, so dass ihr Ausfall in einem Vorortbetrieb viele Probleme verursachen kann. Zeit und Geld aufzuwenden, um der Werkstatt die kaputte Pumpe zu geben, ist irrational, und wenn der Standort mit dem Haus in einem dünn besiedelten Gebiet liegt, ist es auch problematisch. Daher ist es für die Besitzer von Drainage nützlich zu wissen, wie eine Drainagepumpe im Falle eines Ausfalls mit ihren eigenen Händen zu reparieren ist.

Abb.1 Abscheider mit Schwimmerschalter des Wasserstandes

Grundlegende Defekte der Abflusspumpen und Methoden ihrer Beseitigung

Die Reparatur der Abflusspumpen mit den eigenen Händen kann mit dem einfachsten Werkzeug in Form vom Schraubstock, dem Gummihammer, den Schraubenziehern, den Zangen, dem Lötkolben durchgeführt werden, es ist nützlich, auf Ihren Fingerspitzen und dem Verbrauchsmaterial zu haben: das Schmiermittel, das Silikon. Viele in-und ausländische Hersteller, um einen unbefugten Zugang zu den inneren Teilen der elektrischen Pumpe zu vermeiden, machen die Köpfe der Befestigungsschrauben des Gehäuses einer speziellen Form (Drei-Sterne-Stern). Dies stoppt niemanden, aber bevor Sie den Abfluss zerlegen, müssen Sie eine gewisse Zeit damit verbringen, den Schraubenzieher mit dem gewünschten Profil zu drehen.

Abb. 2 Typisches Schema der Elektropumpen mit Schwimmerdrainage

Die Pumpe brummt nicht und funktioniert nicht

Der Hauptgrund für dieses Scheitern - das Fehlen der Stromversorgung an die elektrische Pumpe, so das erste, was Sie brauchen, das Netzkabel oder Switch überwacht den Wasserstand in der Pumpe zu überprüfen, funktioniert auf folgende Weise produziert:

  • Die Laugenpumpe wird ausgeschaltet, das Vorhandensein einer Versorgungsspannung wird überprüft - wenn es dazu kommt, entnimmt das Gerät ihre Wasseraufnahme.
  • Als nächstes müssen Sie das Stromkabel visuell auf interne und externe Unterbrechungen und Isolationsschäden überprüfen.

Abb. 3 Schwimmt zu Pumpen und einer Entwässerungsvorrichtung in einem Abschnitt

Die problematischsten Stellen in der Nähe des Stromkabels sind der Eintrittspunkt zur Pumpe und der Verbindungspunkt mit dem Stecker, sie müssen zuerst überprüft werden. Es ist besser, dies mit der elektrischen Pumpe zu tun, die durch Biegen oder Drücken auf die Drähte verbunden ist, um einen elektrischen Schlag zu vermeiden, sollte die Diagnose mit Handschuhen durchgeführt werden.

  • Wenn die Pumpe nicht funktioniert hat und der Ort einer möglichen Pause paltsevaniem nicht nachweisbar, ist es notwendig, eine elektrische Pumpe zu beginnen Abbau. Dazu benötigen Sie in einigen Fällen einen Schraubstock und einen Gummihammer. Entfernen sukzessiv alle Elemente (sie bessere Verteilung auf dem Tisch in der gleichen Reihenfolge sind) und vom Motorgehäuse leichten Rocking zurückgewonnen oder mit zusätzlichen Werkzeugen (Schraubstocks Gummihammer).
  • Nach dem Entfernen des Elektromotors und dem Zugriff auf die Versorgungsleitungen werden diese mit einem Multimeter aufgerufen. Wenn ein Bruch festgestellt wird, wenn er kurz vor den Drahtenden auftrat (dies ist meistens der Fall), ist es besser, ein kleines Stück an der Fehlerstelle abzuschneiden, das Kabel leicht zu kürzen und die verbleibenden Enden wieder anzuschließen.

Abb. 4 Drainer in zerlegter Form

  • Ein weiterer Grund für das Stoppen der Pumpe ist ein defekter Schwimmerschalter oder dessen Beschädigung, während er den Wasserstand nicht überwacht. Während der Reparatur kann es erforderlich sein, den Schwimmer durch Verdampfung aus dem Ablaufkreislauf zu ersetzen.

Wenn die Unterbrechung näher an der Mitte ist, sollte das Kabel vollständig ausgetauscht werden - der Betrieb im Wasser eines angeschlossenen oder gelöteten Drahtes ist gefährlich für die elektrische Pumpe und den Eigentümer.

Die Ursache für die Fehlfunktion sind Elektropumpen mit schlechter Qualität

Abb. 5 Minderwertige Pumpenausrüstung - der erste Ablauf wurde nach 3 Monaten Betrieb demontiert

Einige russische und chinesische Hersteller produzieren minderwertige elektrische Abwasserpumpen. Wenn wir einen solchen Abfluss zerlegen, können wir die Aluminiumwicklung nicht mit einer Kupferabscheidung (Mischung) von echtem Kupfer unterscheiden. Zusätzlich zu der Tatsache, dass Aluminium die Verluste signifikant erhöht und die Effizienz des Geräts reduziert, sind Motorgehäuse in vielen Modellen aus gewöhnlichem Stahl hergestellt. Bei ständigem Kontakt mit Wasser rosten sie und leiten Wasser, das in die Wicklung gelangt, und die elektrische Pumpe brennt aus - wenn die Spannung anliegt, funktioniert sie nicht.

Das Modell der elektrischen Pumpe mit Wärmeschutz im Falle einer Überhitzung kann den Motor vor dem Durchbrennen bewahren, wenn Wasser in die Wicklung eindringt, wenn es aktiviert wird, schaltet sich die Entwässerungsvorrichtung aus und funktioniert nicht.

In diesem Fall, Reparatur der Ablasspumpe mit dem Schwimmer ist es, den Motor zu entfernen und zu trocknen, ist es wünschenswert, den Körper mit einer wasserabweisenden Verbindung zu bedecken.

Ein weiterer häufiger Fehler ist der Isolationsfehler zwischen Karosserie und Motor der Schwimmerpumpe, die Zerstörung der Öldichtung auf der Welle in der Ablaufpumpe. In all diesen Fällen dringt Wasser in das Gehäuse ein und bewirkt einen Drehschluss, der den Elektromotor stoppt.

Abb. 6 Das zerstörte Lager der Stopfbuchse auf der Welle des Elektromotors und die verbrannte Wicklung

Die Pumpe funktioniert, pumpt aber kein Wasser

Der Mangel an Wasserversorgung bei laufender Pumpe kann auf eine Reihe von Gründen zurückzuführen sein:

Kontamination des Entwässerungspumpensystems

Wenn Schmutz oder große Teile in das Pumpengehäuse gelangen, kann das Laufrad stoppen - der Schwimmer trocknet, aber das Wasser schwingt nicht. Die gleichen Folgen führen zu einer Verstopfung des Eingangsgitters mit Schmutz - das Wasser wird einfach nicht in das Laufrad gelangen oder seine Strömung wird erheblich geschwächt.

Bruch von Teilen

Bei unsachgemäßer Verwendung kann das Laufrad oder die Welle, an der es befestigt ist, gebrochen sein, manchmal wird die Mutter oder Schraube des an der Welle befestigten Rades gelöst und fällt herunter. Zu geringe Wasserversorgung kann das Gehäuse der Pumpe selbst beschädigen.

Die Abb.7 Die Abdichtung des Netzes und des Körpers des Elektromotors

Ausfall des Anlaufkondensators oder der Wicklung

Bei einphasigen Motoren ist es notwendig, eine Phasenverschiebung vorzusehen, um den Betrieb zu starten - diese Funktion wird durch den Startkondensator oder die Wicklung ausgeführt. Wenn sie ausbrennen, kann der Motor nicht anlaufen und die Welle dreht sich nicht, obwohl die Pumpe brummt. Beschädigter Kondensator kann ersetzt werden, wenn die Wicklung mit der elektrischen Pumpe verbrannt wird, wird es notwendig sein, sich zu trennen.

Die Reparatur einer Ablaufpumpe mit Schwimmer kann in den meisten Fällen von Hand erfolgen, wenn die Wicklung nicht verbrannt ist. Um den Ausfall der elektrischen Pumpe zu vermeiden, ist es notwendig, Modelle mit Schutz gegen Überhitzung als Pumpenschalter zu kaufen - dies verhindert, dass der Motor aufgrund von Verstopfungen, Brüchen oder Wassereintritt in den Motor ausbrennt. Der Austausch des defekten Schwimmers (Wasserstandsschalter) kann in einem Servicecenter oder einem Fachgeschäft erfolgen.

Reparatur der Laugenpumpe: Welche Fehlfunktionen können von den eigenen Händen beseitigt werden?

Die Reparatur der Entwässerungspumpe ist leider nicht immer möglich. Bestimmte Fehler können nur von Spezialisten in den Bedingungen einer Fachwerkstatt behoben werden. Einige Fehler können überhaupt nicht behoben werden - es spart nicht einmal den Austausch des Teils, Sie müssen neue Ausrüstung kaufen. Die Liste der Selbstkorrekturen ist kurz, aber die Überlegung lohnt sich immer noch.

Inhalt

Wie funktioniert die Ablaufpumpe? ↑

Die Ablaufpumpe funktioniert einfach:

  • der Motor treibt das an der Welle befestigte Laufrad an;
  • Die Laufradplatten verteilen Flüssigkeit im Pumpengehäuse;
  • unter der Wirkung einer Zentrifugalkraft tritt die Flüssigkeit in den Auslaß ein;
  • Der freie Platz nimmt sofort die Flüssigkeit auf, die durch den Einlass eintritt.

Die Löcher befinden sich auf verschiedenen Ebenen. Es hängt von der Art der Pumpe ab: tauchfähig, Oberfläche. Tauchen Sie Wasser von unten und nicht von der Seite.

Video: Entwässerungspumpen Dschileks ↑

Ungeplante Reparaturen durch die eigene Hand oder in der Werkstatt sind nicht erforderlich, wenn Sie die in diesem Videoclip des Herstellers aufgeführten einfachen Regeln für den Betrieb der Ausrüstung befolgen. Es erzählt auch über das Prinzip des Geräts.

Hauptfehler der Entwässerungspumpen ↑

Die Pumpe funktioniert nicht, wenn:

  1. Es gab einen Kurzschluss aufgrund eines plötzlichen Spannungsabfalls im elektrischen System, die Wicklung brannte.
  2. Der Schwimmer (wenn es sich um ein Schwimmergerät handelt) hat sich unterhalb der Auslösehöhe eingeklemmt (Wände, Schläuche, Netzkabel).
  3. Das Laufrad klemmt mit mechanischen Einschlüssen, die im Körper eingeschlossen sind.
  4. Der Kondensator ist ausgefallen.

Die Pumpe funktioniert nicht, aber es summt wenn:

  1. Das Ventil hat versagt.
  2. Die Befestigung des Stoßdämpfers an der Stange ist lose.
  3. Stock gestoppt.
  4. Das Stromkabel ist defekt (die Kabel im Inneren des gemeinsamen Kabels sind ausgefranst).

Die Hauptstörungen sind aufgelistet. Die Diagnose ist erforderlich, um einzelne Ausfälle zu identifizieren.

Wichtig! Bevor Sie den Alarm schlagen, überprüfen Sie zuerst das Netzwerk - vielleicht Probleme mit Strom, nicht mit der Pumpe.

Wie kann ich eine Ablaufpumpe selbst reparieren?

Von allen aufgeführten Mängeln von Entwässerungspumpen mit eigenen Händen können nur wenige eliminiert werden. Real Streubesitzes (Anweisungen hier sind unwahrscheinlich, notwendig sein), entfernen Sie die gestaute Laufrad mechanische Einschlüsse (nicht ziehen Sie das Laufrad, das in dem Video unten ist), die Stoßdämpfer zu befestigen, um das Kabel zu reparieren. Um den Stoßdämpfer zu sichern, ist es notwendig, den Körper zu demontieren und einfach die Muttern an den Befestigungsschrauben festzuziehen, indem man die obere Schraube festschraubt. Dies ist das einfachste von allen. Kabelreparatur braucht Zeit, aber es ist machbar. Bei einigen Modellen ist es einfach, den Kondensator zu ersetzen.

Der ganze Rest wird nicht ohne die Meister gemacht, und der zackige Vorrat im Allgemeinen ist so schwierig zu beheben, dass der Erwerb von neuer Ausrüstung viel zweckmäßiger ist. Es ist nicht möglich, das Ventil selbst zu ersetzen (schwierig, unprofitabel) und die Wicklung zu reparieren - ein spezielles Werkzeug wird benötigt. Dies gilt jedoch nicht für billige chinesische Pumpen: Sie nehmen entweder neue oder reparieren sich selbst, da hoch qualifizierte Reparaturen mehr kosten.

Video: Reparatur der Entwässerungspumpe mit eigenen Händen ↑

Der Bürger sagt uns, wie man das Gerät repariert und welche Fehler er dabei gemacht hat - der Anker wurde beschädigt, das Laufrad brach (oh, und die chinesischen Impeller sind stark). Eine Person arbeitet fröhlich, auf einem Paar mit einem Fernseher, deshalb ist es sehr schwierig, viel zu hören, aber alles ist perfekt sichtbar. Mit seinen eigenen Händen brach er nur am Anfang, und dann reparierte er.

Reparatur des Stromkabels der Ablaufpumpe ↑

Wenn das Netzkabel versagt, schaltet sich die Pumpe (offensichtlich) nicht ein, aber manchmal kann der Fehler nicht visuell erkannt werden, dh die Drähte sind im isolierenden Kabel gerissen.

Bevor Sie versuchen, das Kabel zu reparieren, müssen Sie verstehen, wo es kaputt ist. Die zwei wahrscheinlichsten sind der Ort der Verbindung zur Pumpe, die Länge an der Gabel - also die am häufigsten gebogenen Stellen. Hier brauchen Sie eine medizinische Methode - Palpation. Das heißt, Sie müssen Ihre Finger mit den Fingern drücken, so dass die zerrissenen Drähte verbunden sind (sie können sowieso nicht aus dem U-Boot herauskommen) - so finden Sie den Bruchort (wenn Sie nicht vergessen, das Gerät einzuschalten).

Um das Kabel am Eingang zum Gehäuse zu reparieren, muss es zuerst entfernt werden. Abbruch ist erforderlich. Wo Sie für Überraschungen warten können: einige Schrauben GNOME sind nicht für ein Verdrehen Schraubendreher, bestimmt - sie gemacht werden unter der 3-Klingen-Bit (selten, ist es nun zunehmend hexagonale Löcher). Die Motivation des Herstellers ist unbekannt.

Wichtig! Wenn Sie die Abdeckung entfernen, ziehen Sie sie nicht, reißen Sie sie nicht scharf - Sie können die Drähte versehentlich abbrechen, und sie werden die Wicklung des Motors mitnehmen. Sanft schwingen, allmählich wird der Deckel lockern.

Im Inneren des Gehäuses befindet sich eine Spannvorrichtung. Es muss durch Lösen der 3 Schrauben entfernt werden. Entfernen Sie die Spannscheibe. Entfernen Sie das Kabel. Schneiden Sie es weiter vom Drahtbruch ab und legen Sie es zurück. Hier kann eine weitere Überraschung lauern - das geschwollene Kabel wird nicht in das dafür vorgesehene Loch gelangen. Es wird notwendig sein, es mit Motoröl zu schmieren (es ist besser, die Option mit dem Entfernen der Kupplung nicht zu betrachten: Sie können das Teil entstellen).

Nach dem Einführen des Kabels den Spanner ersetzen, die Schrauben festziehen, den Stromkreis zusammenbauen, die Anschlüsse isolieren. Achten Sie beim Anbringen der Abdeckung darauf, dass sich der Bolzen in der Nut befindet. Drücken Sie nicht.

Weitere Empfehlungen ↑

Wir haben über Leerlaufpumpen gesprochen. Es passiert auch, dass sich die Pumpe einschaltet, aber dann ausschaltet - sie kann arbeiten, aber aus irgendeinem Grund will sie nicht. Ein solches Verhalten der Vorrichtung wird entweder durch einen Kurzschluss in der Schaltung oder durch eine Blockierung im Strömungsbereich erklärt. Es ist nicht schwierig, die Schaltung zu überprüfen und die Fehlfunktion zu reparieren (die Schließung im Kreis der Pumpenausrüstung unterscheidet sich nicht von irgendeiner anderen Schließung). Wenn es bei der Überprüfung der Schaltung nicht möglich war, den Fehler zu erkennen, verstopft die Sache. Entfernen Sie den Filter, die Membran und reinigen Sie den Durchflussbereich.

Wenn die Pumpe aufhört, so viel Spaß wie vorher zu pumpen, ist das abgenutzte Laufrad höchstwahrscheinlich abgenutzt - es ist notwendig, sich zu ändern. Der aufgeweitete Spalt zwischen dem Laufrad und der Membran kann ebenfalls eine Verschlechterung der Anlagenleistung verursachen. Die Lücke muss angepasst werden.

Um Verstopfungen im Strömungsbereich zu verhindern und zu verhindern, wird empfohlen, nach dem Betrieb der Pumpe mit verschmutzten Flüssigkeiten in sauberem Wasser zu laufen - dies hilft, angesammelte Verunreinigungen zu entfernen.

Wichtig! Achten Sie darauf, das Gerät vom Netzwerk zu trennen, wenn Sie nach Ausfällen suchen - vergessen Sie nicht die Sicherheit.

Unabhängig davon, was repariert werden kann (selbst die Bolzen passen den Trick an, selbst der Austausch des Drahtes ist von Schwierigkeiten umgeben), und deshalb müssen wir die Ausrüstung schützen. Hier wie bei Verbrechen: Die beste Methode des Kampfes ist die Prävention.

Wenn die Laugenpumpe unter ungeeigneten Bedingungen arbeiten muss, wird sie versagen. Die Entleerungspumpe bewältigt keine großen Einschlüsse (die zulässigen Anteile sind in der Anleitung angegeben). Wenn solche Einschlüsse vermutet werden, verwenden Sie eine Fäkalienpumpe mit einem Chopper.

So reparieren Sie die Ablaufpumpe selbst

Drain Pumpe auf dem Land - eine Art Wand-Zashchalochka beim Auftreten von unvorhergesehenen Situationen. Es ähnelt zwar der Ausrüstung zur Trinkwasserversorgung, hat aber die Fähigkeit, kontaminierte Medien mit großen Einschlüssen zu transportieren. Wir werden versuchen, die schwachen Seiten der Einheit zu verstehen und herauszufinden, ob es möglich ist, die Drainagepumpe bei Bedarf mit unseren eigenen Händen zu reparieren.

  • Gerät der häuslichen Entwässerungspumpe
  • Der Unterschied zwischen Tauch- und Oberflächenmodellen
  • Ursachen von Schäden an Entwässerungsanlagen
  • Fehlfunktionen und Wege ihrer Beseitigung
    • Das Netzkabel ist defekt
    • Die Wasserversorgung gestoppt
    • Motor startet nicht
    • Die Pumpe schaltet sich automatisch ab
    • Das Einschalten der Pumpe schaltet den Elektriker aus
  • Vorbeugende Maßnahmen und regelmäßige Wartung
  • Video mit wertvollen Empfehlungen zur Reparatur

Gerät der häuslichen Entwässerungspumpe

Die Fähigkeit, Wasser mit feinem Kies, großen Einschlüssen von Sand und organischen Rückständen zu pumpen, ist eine sehr nützliche Eigenschaft, wenn Sie Wasser nach dem Fluten abpumpen oder den Teich ablassen müssen. Entwässerungseinheiten sind so ausgelegt, dass sie unter solchen Bedingungen arbeiten, aber das Überschreiten der Belastung führt oft zu Ausfällen.

Um sich mit der internen Befüllung des Gerätes vertraut zu machen, ist es besser gleich nach dem Kauf, sich vorzustellen, welche Teile bei Verstopfung oder Bruch versagen können. Dazu ist es nicht notwendig, das Gehäuse zu öffnen oder zu demontieren - es genügt, den Stromkreis zu studieren, der den Anweisungen für den Anschluss und die Wartung des Geräts beigefügt ist.


Die Saugöffnung der Pumpeneinheit kann anders angeordnet sein: Bei Tauchmodellen befindet sie sich im unteren Teil und ist mit einem Filternetz ausgestattet

Geräte für den privaten Gebrauch in Vorstadtgebieten haben keine hohe Kapazität oder komplexe Füllung. Im Gegensatz zu den schweren Industrieanlagen, sie sind kompakt, relativ leicht (Durchschnittsgewicht - 3-7 kg) aus Stahl oder Kunststoffteilen zusammengesetzt, wobei für die Herstellung von industriellen Modellen und einige Haushalte noch Eisen verwenden.

Die Hauptkomponenten des Unterwassermechanismus sind eine Pumpeneinheit, die Wasser pumpt, und ein Elektromotor, der die Welle mit Schaufeln dreht. Der Motor befindet sich in einem robusten Gehäuse, das aus Edelstahl oder verstärktem Polypropylen besteht und doppelt ist. Wasser zirkuliert zwischen den Außen- und Innenwänden und verhindert so eine Abkühlung.

Moderne Modelle sind mit einem Wärmeschutz ausgestattet, der bei Überlastung des Gerätes funktioniert. Das Laufrad ist an der Axialwelle befestigt - eine Schraubenvorrichtung, die Flüssigkeit in das Gehäuse liefert. Wenn das Gerät eingeschaltet wird, beginnt sich das Laufrad zu drehen, nimmt Wasser von außen und drückt es entlang der Wände zum Auslass. Um die erste Wasserportion zu ersetzen, kommt die nächste - und so bis der Mechanismus stoppt.

Stellt die Frequenz des Schwimmerschalters ein. Es überwacht den Flüssigkeitsstand im Reservoir oder im natürlichen Wasserkörper und wenn es stark reduziert wird, schaltet es die Maschine im automatischen Modus aus.


Schema erklärt das Funktionsprinzip des Schwimmerschalters: Der Schwimmer schwimmt auf der Oberfläche des Wasserspiegels - der Mechanismus beginnt zu arbeiten, er geht nach unten - stoppt

Wie Sie sehen können, ist die Ablaufpumpe sehr einfach, und wenn Sie jemals eine Tauchbrunnenpumpe demontiert und gereinigt haben, dann können Sie mit dieser Kategorie von Ausrüstung fertig werden. Das Fäkalaggregat, das einen zusätzlichen Knoten zum Zerkleinern zu großer Partikel aufweist, unterscheidet sich geringfügig.

Der Unterschied zwischen Tauch- und Oberflächenmodellen

Die Tauchvorrichtung ist nützlich zum Reinigen tiefer Tanks, beispielsweise eines neu in Betrieb genommenen Bohrlochs. Die erste Flüssigkeit, die sich darin angesammelt hat, kann nicht als Trinken bezeichnet werden, da es viele große Einschlüsse aus Sand und Lehm gibt. Während des Tages ist es notwendig, die kontaminierte Flüssigkeit abzupumpen, so dass sauberes, nutzbares Wasser an seinen Platz kommt.

Anders als das Unterwasserfahrzeug wird die Oberflächenpumpe nicht für tiefe Tanks verwendet, sondern eignet sich besser zum Pumpen von Wasser aus einem Pool oder Keller - wenn es überflutet ist. Am Boden des Tanks befindet sich ein Schlauch zur Aufnahme von Schmutzwasser, der zweite Schlauch dient zum Ablassen der Abflüsse.

Wenn die Pumpe im Notfall verwendet wird, sollte ein Schwimmer verwendet werden, der den kritischen Wasserstand überwacht. Dank der Konstruktion des Mechanismus können Sie Flüssigkeit mit großen Schmutzpartikeln pumpen - bis zu 5 cm (selten - 10 cm).

Es ist klar, dass sich das Aggregat des Oberflächentyps in seiner Struktur unterscheidet. Innerhalb des Metallgehäuses Welle montierten Betätigungs und dem Rad und der Motor kann unterschiedlich sein: bei Zentrifugal-Produkte - einphasiger Außenbelüftung haben selbstansaugend - asynchrones zweipoligen. Lassen Sie die Pumpe trotz der Verunreinigung der Umgebung zum Pumpen nicht mit einer Flüssigkeit arbeiten, in der Benzin, Kerosin oder andere Erdölprodukte und Chemikalien gelöst sind.

Ursachen von Schäden an Entwässerungsanlagen

Es kann beide neue Ausrüstung brechen und hat mehr als ein Jahr gedient. Eine neu gekaufte Einheit kann aufgrund eines Herstellungsfehlers während der Montage ausfallen: ein beschädigter Kolben oder ein falsch angeschlossenes Ventil. Oft kommt es aufgrund ineffizienter Installation zu Ausfällen, wenn:

  • Das Gerät auf eine zu geringe Tiefe abgesenkt;
  • Zulassen von Luft in das Wassereinlassfach;
  • Der Wassereinlass befindet sich über dem Wasser und ist nicht mit Flüssigkeit bedeckt.

Diese Mängel können leicht durch einen einfachen Test korrigiert werden, aber es ist besser, sie nicht zuzulassen.

Meistens treten Probleme während des Betriebs der Ausrüstung auf. Der Hersteller legt die Kontrollparameter fest, in deren Rahmen gehandelt werden muss (sie sind im technischen Zertifikat des Produkts angegeben). Wenn das Gerät falsch verwendet wird, nicht für den beabsichtigten Zweck, hält es der Belastung einfach nicht stand.

Zum Beispiel ist für eine Entwässerungsvorrichtung die Übertragung von schmutzigem Wasser die Norm. Dies bedeutet, dass Probleme auftreten können, wenn Sie mit sauberem Trinkwasser beginnen (für das Brunnen und Brunnenmodelle ausgelegt sind). Im Gegensatz dazu verstopfen zu viele Verunreinigungen die Filter, wodurch die Pumpe aufhört zu arbeiten.

Außerdem werden Störungen erwartet, wenn das Gerät im "trockenen" Modus ist - es wird notwendigerweise eine Überhitzung geben, die nicht immer unabhängig korrigiert werden kann. Als Folge der Aufsicht kann der Fall mit teuren Service-Reparaturen enden. Der Mangel an Prävention, seltene technische Inspektionen können auch einen Ausfall verursachen. Viele Probleme können vermieden werden, indem sie durch Ersetzen eines der Teile oder durch eine elementare Reinigung gewarnt werden.

Fehlfunktionen und Wege ihrer Beseitigung

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, das Gerät selbst zu reparieren, vorausgesetzt, das defekte Teil kann durch ein neues oder ein einfaches technisches Verfahren (z. B. Reinigung) ersetzt werden. Dazu ist es notwendig, den Schrank, zu diagnostizieren, das Problem zu identifizieren und finden Sie das gleiche Element zu zerlegen.

Durch die zur Verfügung stehenden Aktionen umfassen den Kondensator zu ersetzen, das Flügelrad oder den Schwimmer, elektrische Kabelreparaturen, Fixieren des Stoßdämpfers, Entfernen von großen Stücke von Ton und Sand im Innern des Gehäuses stecken.

Wenn Gusskörper gebrochen, hat das Ventil defekt oder nicht mehr Spule funktioniert, wenden Sie sich bitte an das Service Center oder über den Kauf einer neuen Pumpe zu denken. Kostengünstige Entwässerungsvorrichtungen der chinesischen Produktion sind preiswert, so dass die Bestellung ernsthafter professioneller Reparaturen nicht praktikabel ist.

Das Netzkabel ist defekt

Flexibles Element - Kabel - immer in Gefahr, wegen der regulären Verdrehungen und Knicke Draht unter einer Schicht aus Kunststoff oder einem Gummischutz (die während des Transports und der Neuinstallation von Geräten oft geschieht) gebrochen sind, verursacht Pumpe stoppt Kraft.

Es ist notwendig, den Ort der Lücke zu finden und die Verbindung herzustellen. Dieser Vorgang ist einfach durchzuführen, wenn der Bruch in der Nähe des Steckers aufgetreten ist - Sie müssen ihn lediglich reinigen und die Drähte anschließen, um den Arbeitsplatz endgültig zu isolieren.

Ein Kabelbruch im Anschlussbereich der Pumpe benötigt mehr Zeit für die Reparatur. Zuerst ist es notwendig, das Gerät aus dem Wasser zu entfernen, es zu wischen und zu trocknen, dann zu zerlegen, um zur internen Verbindungseinheit zu gelangen. Bereiten Sie sich darauf vor, dass anstelle der sechseckigen Löcher das Dreifache kommt, deshalb wird es die Schwierigkeit mit der Auswahl des Schraubenziehers geben.

Die Abdeckung sollte vorsichtig, ohne Ruckeln und Mühe entfernt werden. Lösen Sie die Schrauben, die das Spannelement halten, können Sie das Kabel untersuchen und die Bruchfläche bestimmen. Ein abgenutztes Teil wird entfernt, das Kabel wird wieder zusammengebaut, wir befestigen das Spannelement, befestigen die Schrauben.

Die Wasserversorgung gestoppt

Der Motor funktioniert einwandfrei, die Flüssigkeit bleibt jedoch entweder stehen oder wird durch kleine, ungleichmäßige Ruckbewegungen verursacht. Die Gründe für das seltsame Phänomen können mehrere sein:

  • Der Teil der Versorgungsleitung ist verstopft. Dies ist ein Abzweigrohr oder ein Zuleitungsrohr. Es gab eine Art Verstopfung durch Algen und Tonstücke. Trennen Sie die Rohre und reinigen Sie sie. Wahrscheinlich ist die Rohrlänge länger als vom Hersteller empfohlen, und deshalb gibt es nicht genug Druck für den Kopf der erforderlichen Leistung.
  • Das Laufrad war abgenutzt. Die Klingen sind verbogen oder beschädigt. Es ist notwendig, das Gerät zu zerlegen, die Teile zuerst visuell (soweit wie möglich) zu ersetzen, indem die Ursache der Fehlfunktion festgestellt wird.
  • Die Flüssigkeit ist übersättigt mit Schmutz und Ablagerungen. Daher hat Wasser eine dicke Konsistenz und ist schwer zu pumpen. Das Problem wird gelöst, indem das Ansaugloch in einem bestimmten Abstand vom Boden angehoben wird, wo sich der Niederschlag ansammelt.
  • Die Motorleistung ist merklich gesunken. Was kann selbst durch den Klang festgestellt werden. Es kann zu Fehlfunktionen bei der Stromversorgung, dem Ausfall von Lagern und der Druckentlastung des Ölraums kommen. Es ist notwendig, das Gehäuse zu zerlegen, um die Ursache des Fehlers zu klären und die abgenutzten Teile zu ersetzen.

Das häufigste Problem ist Verstopfung des Filters. Um das Netz und die Ansaugöffnung zu reinigen, können Sie versuchen, die Pumpe mit sauberem Wasser zu füllen. Wenn dieser Vorgang nicht hilft, sollten Sie den Schrank zerlegen und alle Kammern reinigen, Kiesel, Algen und Späne entfernen.

Wenn Sie das Gerät dekonstruieren, verwenden Sie unbedingt die Diagramme oder Anweisungen des Herstellers. Sie werden Ihnen helfen, Teile nacheinander zu entfernen, schnell die Stellen zu finden, an denen die Schrauben befestigt sind. In einigen Fällen bewirkt ein Verschleiß der Befestigungselemente oder ein Lösen der Muttern eine Verschiebung der Teile, was sich ebenfalls auf die Leistung der Maschine auswirkt.

Motor startet nicht

Sie schließen das Netzteil an - und die Pumpe funktioniert nicht, macht keinen Lärm und pumpt kein Wasser. Bereiten Sie sich darauf vor, alle Geräte zu überprüfen. Hier sind die häufigsten Ursachen für einen Motorausfall:

  • Stromausfall wegen Drahtbruch. Wir prüfen das Kabel auf Berührung und finden den Ort der Pause. Wenn der Notbereich im Bereich der Verbindung zur Pumpe - wie oben beschrieben.
  • Die Statorwicklung ist ausgefallen. Es passiert wegen der Arbeit "trocken". Wenn Sie sich nicht selbst ersetzen können, wenden Sie sich an einen Spezialisten.
  • Das Lager klemmt. Wir prüfen den Teil auf Eignung, reinigen oder verändern die Diagnoseergebnisse.
  • Die Absaugvorrichtung war mit Ablagerungen verstopft. Wir reinigen die Lamellen und Gitter, prüfen die Integrität der Bedienelemente und des Gitters.
  • Der Schwimmerschalter brach. Um seinen Betrieb zu überprüfen, ist es notwendig, das Relais zu schließen. Vielleicht liegt das Problem in dem Draht, der den Schwimmer mit der Pumpe verbindet.

Wenn ein Kondensator ausfällt, ist ein Austausch erforderlich. Bei einigen Modellen hat es einen speziellen Zugang, der ein separates Loch im Körper ist.

Die Pumpe schaltet sich automatisch ab

Wenn die Pumpe eingeschaltet wird, beginnt sie zu arbeiten, aber nach einer Weile hört sie spontan auf. Höchstwahrscheinlich funktioniert der Schutzmechanismus wegen einer Überhitzung des Motors. Die Ursache kann ein Heizkabel sein. Es lohnt sich, die Übereinstimmung der Netzspannung und der vom Hersteller angegebenen Parameter zu überprüfen. Wenn die Daten nicht übereinstimmen, müssen Sie einen Stabilisator erwerben.

Eine Trennung kann auch aufgrund der Verstopfung von Lappen mit Schmutz auftreten. In diesem Fall empfehlen wir einen vollständigen Reinigungsvorgang, dh das Gehäuse zu öffnen, die Innenräume und das Laufrad zu reinigen, den Filter zu überprüfen.

Wenn Verstopfungen häufig auftreten, lesen Sie die Anweisungen zum Produkt, um die Größe der Fraktionen zu klären. Es ist möglich, dass die Pumpe nicht zum Fördern von Flüssigkeiten mit großen Schmutzpartikeln ausgelegt ist - nur die Fäkalpumpe ist zum Schleifen geeignet

Das Einschalten der Pumpe schaltet den Elektriker aus

Wenn die Pumpe eingeschaltet wird, brennen Stecker oder Kabel aus. Der Grund ist es wert, in den Details zu suchen, die direkt für die Verkabelung verantwortlich sind - die Kabel- oder Statorwicklung. Die Funktionstüchtigkeit der Kabel kann mit einem Prüfgerät überprüft werden, wenn eine abgenutzte Stelle gefunden wird, das gesamte Kabel ersetzen oder (wenn die Lücke nahe am Ende ist), verkürzen.

Die Reparatur von Wicklungen ist arbeitsintensiv und erfordert spezielle Kenntnisse. Selbst bei einer sorgfältig durchgeführten Sekundärwicklung kann ein Kurzschluss nicht ausgeschlossen werden. Wenn Sie keine Zeit haben, mit einem ausgebrannten Teil herumzuspielen, bringen Sie das Gerät zu einem Service-Center - es kann ratsam sein, nach der Diagnose eine neue Pumpe zu kaufen.

Vorbeugende Maßnahmen und regelmäßige Wartung

Wie Sie sehen können, kann der unvermeidliche Verschleiß der Ausrüstung zum Grund für den Verschleiß der Teile werden. Damit das Gerät länger hält, versuchen Sie, die Empfehlungen des Herstellers zu befolgen. Stellen Sie zum Beispiel das Gehäuse so auf, dass sich die Absaugvorrichtung in einem bestimmten Abstand vom Boden des Tanks befindet und die groben Partikel nicht einfangen.

Prüfen Sie mindestens einmal jährlich die Funktionstüchtigkeit der Kabel und Innenteile und bauen Sie das Gehäuse so weit wie möglich auseinander. Vorbeugende Reinigung, die die Lebensdauer der Teile um ein Vielfaches erhöht. Verwechseln Sie das Drainagegerät nicht mit dem Stuhl - es hat keinen speziellen Chopper und kann die Bewegung großer Einschlüsse nicht verkraften.

Video mit wertvollen Empfehlungen zur Reparatur

Videos von volkstümlichen Handwerkern werden Ihnen helfen, die Demontage von Pumpen verschiedener Marken zu organisieren und Probleme selbst zu beheben.

Überhitzung des Stators durch Verletzung des intermittierenden Betriebsmodus:

Besonderheiten der Reparatur der Pedrollo-Pumpe:

So reparieren Sie die Ablaufpumpe Whirlpool:

Demontage der Pumpe Praktika DNG-400:

Die Reparatur der Ablaufpumpe durch die eigenen Hände ist durchaus möglich und wünschenswert, wenn es ausreicht, das Ersatzteil zur Reparatur zu reinigen oder zu ersetzen. Komplexe Notfälle - Bruch des Rumpfes oder der rotierenden Welle - unterliegen keiner unabhängigen Reparatur. Die Beseitigung von ernsthaften Problemen sollte Spezialisten anvertraut werden, und wenn Ersatz unpraktisch ist, dann kaufen Sie eine neue Pumpe.



Nächster Artikel
Der beste Weg, um Rost in der Toilette zu reinigen - die besten 7 Wege