Gusseiserne Kanalluken: Typen, Installations- und Betriebsmerkmale


Wie viele Geschichten sind mit Kanalluken verbunden - lächerlich und traurig, anekdotisch und tragisch, real und fiktiv. Aber eines ist klar - das ist ein wichtiges und unverzichtbares Detail vieler Kommunikationssysteme. Und es ist einfach unmöglich, sich eine Straße in einer Stadt oder einem Dorf ohne eine gusseiserne Kanalluke vorzustellen.

Abwasser gut als Teil des Systems

Was verdienen Kanalluken?

Die große Länge verschiedener Autobahnen erfordert ihre ständige Wartung und, falls erforderlich, Reparaturen. In diesem Fall war der einzige Weg, in den unterirdischen Raum zu gelangen, die Anordnung der technologischen Brunnen. Sie können das Telefonkabel, die Heizung, die Wasserversorgung und die Kanalisation erreichen.

Wells befinden sich auf den Hauptabschnitten der Tiefbau-Highways. Sie installieren die Einheiten der Absperr- und Verteilungsausrüstung sowie Mechanismen für Kontroll- und Überwachungssysteme.

Jeder Brunnen muss geschlossen sein. Und nicht so schrecklich, aber gründlich und zuverlässig, so dass es weder die Räder des zufälligen Autos noch die neugierigen und allgegenwärtigen Jungen öffnen konnte.

Ein fest verschlossener Deckel ist eine Garantie für den Schutz gegen Diebstahl und das Einfallen von Gegenständen und Haustieren in den Brunnen. Aber das wichtigste Ziel, für das schwere und massive Kappen eingesetzt werden, ist die Vermeidung von Unfällen und Menschen, die in sie fallen. Es ist fast unmöglich, die Öffnung des Brunnens in der dunklen Tageszeit, im Gras oder unter anderen schwierigen Bedingungen zu erkennen.

Der Hauptzweck von Luken ist daher die Bereitstellung von Zugang zu Untergrundkommunikation und zu sicherem Verkehr und Personenbewegungen. Der Deckel sollte universell sein und sich jedem Brunnen nähern, unabhängig von Stadt und Region. In diesem Fall werden Luken für ihren beabsichtigten Zweck und Systeme, die durch das Bohrloch verlaufen, unterschieden.

Die Herstellung von Kanalluken ist ein zeitaufwendiger und teurer Prozess, so dass häufigere Diebstähle von Gusseisenabdeckungen erhebliche Kosten für ihre Rückgewinnung verursachen.

Arten von Luken und Materialien für sie

Bis vor kurzem waren Luken ausschließlich aus Gusseisen. Gusseisen - haltbares, korrosionsbeständiges und sehr schweres Material. Seine Stärke ist wichtig für die Installation auf Straßen, wo ein schweres Mannloch unter dem Einfluss der Räder vorbeifahrender Autos nicht brechen und sich sogar bewegen muss. Gleichzeitig sind die Haupttypen der gusseisernen Luken für eine Last von 25 Tonnen ausgelegt.

Gusseisen ist auch unter dem Gesichtspunkt der Korrosionsbeständigkeit ideal, da es ständig unter Bedingungen hoher Feuchtigkeit steht.

In den letzten Jahren sind jedoch verschiedene gusseiserne Produkte zum Gegenstand des Diebstahls geworden, und der erste Platz unter allen gestohlenen Gegenständen ist durch Luken besetzt.

Und nicht nur Gusseisen...

Um den Diebstahl auszuschließen, wurden die Deckel der Wells aus Polymermaterialien und Gummi hergestellt. Natürlich können sie nicht auf der Fahrbahn installiert werden, da sie den Belastungen durch vorbeifahrende Autos nicht standhalten. Aber in Fußgängerzonen und in Bodenbereichen werden sie lange halten. Auf die Zusicherungen der Hersteller hin beträgt die Lebensdauer solcher Luken mindestens 50 Jahre und sie wiegen 5-mal weniger als gusseiserne Pendants.
In diesem Fall können die Gummiklappen in verschiedenen Farben lackiert werden.

Kanal-Luke Polymer-Composite-Runde

Abdeckungen aus Polymer-Verbundwerkstoffen weisen viele Nachteile von Polymer und sogar Gusseisen auf. Sie haben praktisch keine Einschränkungen in der Anwendung, einschließlich der Belastung. Sie können auf der Fahrbahn, Fußwegen und im Grünen installiert werden. In diesem Fall machen die verschiedenen Farben der Produkte sie nicht nur im Gras unsichtbar, sondern auch auf den Bürgersteigen und Gehwegen kaum wahrnehmbar.

Ein wichtiger Vorteil solcher Luken ist die vollständige Beseitigung der Funkenbildung, wenn Teile in Kontakt kommen, was die Möglichkeit einer Gaszündung in dem Bohrloch beseitigt.

Um dem Diebstahl von Polymerprodukten entgegenzuwirken, werden chemische Verbindungen hinzugefügt, die eine sekundäre Verarbeitung ausschließen. Außerdem ist es zunehmend möglich, einen Kanal mit einem Schloss zu sehen. Dies verhindert praktisch den Diebstahl nicht nur der Deckel selbst, sondern auch des Materials und der Ausrüstung im Bohrloch.

Arten von Luken und ihre Kennzeichnung

Markierung K - Entwässerung

Obwohl für die meisten Menschen alle Luken auf der Straße oder dem Gehweg Abwasserkanal genannt werden, gibt es unter ihnen oft kein Abwasser. Bestimmen Sie den wahren Zweck der "Kanalluke" kann auf dem Cover markiert werden. Es wird beim Gießen des Produkts angewendet und ist durch die Buchstaben gekennzeichnet:

  • К - Kanalisation
  • В - Wasserversorgung, Wasserversorgung
  • D - Regen, Abwasser
  • D - Feuerwasserversorgung, Hydrant
  • TS - Heizsystem
  • HS - Gasleitung
  • GTS - Telefonnetz

Spezielle Dienste, natürlich, suchen ihre Kommunikation auf diesen Briefen nicht, weil sie ausführliche Schemas haben, die die Entfernungen zu Häusern und anderen Sehenswürdigkeiten zeigen. Aber mit einer großen Ansammlung von Kommunikationen auf einer kleinen Fläche hilft die Markierung.

An den Einsatzorten können alle gusseisernen und Polymer-Composite-Luken unterteilt werden in:

Luken vom Typ "T" werden auf Autobahnen, Autobahnen und der Fahrbahn von Höfen verwendet. Das Gewicht eines solchen gusseisernen Produktes liegt zwischen 90 und 110 kg, Polymer-Composite - 45 kg. Polymerprodukte in dieser Kategorie sind nicht vertreten.

Leichte Einstiegsluke

Luken vom Typ "L", die leichter sind, werden auf Fußgängerwegen, in "grünen" Zonen und an anderen für den Transport unzugänglichen Stellen verwendet. Die gusseiserne Abdeckung wiegt 55-90 kg, Polymer-Verbundstoff - 45 kg und Polymer - 12-15 kg.

Für spezielle Betriebsbedingungen werden andere Arten von Luken hergestellt, beispielsweise Stammleitungen. Das Gewicht solcher Produkte beträgt mehr als 150 kg, während sie einer Belastung von 40 Tonnen standhalten. Zu den Besonderheiten gehören auch Flugfeld- und Entwässerungsluken.

Ein paar Worte zur Installation

Auf persönlichen Grundstücken kann die Installation der Luke nicht nur mit der Kanalisation, sondern auch mit der Wasserversorgung oder anderen Systemen verbunden werden. Ein Kriterium für die Wahl des Deckelmaterials für einen Hausbrunnen ist oft der Preis.

Da ein intensiver Verkehr auf der Baustelle nicht zu erwarten ist, reicht es in den meisten Fällen aus, eine Lichtluke mit einer maximal zulässigen Last von 3000 kg zu installieren.

Wie viel kostet ein Abwasserkanal dieses Typs? Wenn wir über Produkte aus Gusseisen sprechen, variiert der Preis zwischen 2,5 und 4 Tausend Rubel. Polymer-Analoga kosten etwa 1 Tausend Rubel.

Die gesamte Struktur ist so ausgelegt, dass der Aufwand nur bei der Montage des Stützringes aufgebracht werden sollte. Die Luke selbst passt einfach in die Öffnung des Mannlochs mit Führungsvorsprüngen in den Nuten des Stützrings. In diesem Fall hat der Stützring technologische Löcher für hochwertiges und zuverlässiges Betonieren.

Wenn der Brunnen ein Abwasserkanal ist, muss er so installiert werden, dass während des Niederschlags, Schmelzens von Schnee oder Gießen kein Wasser durch den Deckel eindringt. Daher sollte die obere Ebene des Deckels mit Öffnungen zum Betrieb leicht über die Oberfläche des Rasens ansteigen. Wenn sich der Brunnen auf dem Weg oder der Einfahrt des Autos befindet, müssen Sie im Bereich der Ablasskappe eine Neigung vorsehen.

Wichtig! Lassen Sie die Installation nicht zu, wenn die oberste Ebene der Abdeckung unter der Ebene der Straße, des Bodens oder des Fußweges liegt.

Das Bohrloch kann auch unter der Erdoberfläche liegen, beispielsweise bei der Erneuerung der Fahrbahn, der Anhebung des Bodenpegels, der Verlegung von Pflastersteinen über Asphalt und in anderen Fällen.

Merkmale der Operation

Betrieb der Polymer-Komposit-Luke

Trotz der äußerlichen Einfachheit der Gerätebrunnen erfordert deren Betrieb die Einhaltung bestimmter Regeln:

  1. Öffnen Sie den Deckel des Brunnens, besonders wenn es aus Gusseisen ist, müssen Sie sehr vorsichtig sein. Das große Gewicht des Deckels kann zu schweren Verletzungen führen.
  2. Beim Öffnen eines Brunnens ist es verboten, offenes Feuer zum Anzünden und Heizen zu benutzen. Jeder Funke kann zur Entzündung von Gasen im Inneren führen.
  3. Es ist möglich, erst nach dem Lüften in den Brunnen zu gelangen. Und in den Kanalluken ist es erlaubt, Arbeiten ausschließlich im individuellen Schutz durchzuführen.
  4. Es ist strengstens verboten alleine in Brunnen zu arbeiten.
  5. Die Vorrichtung zum Abstieg in den Brunnen (Leiter, Trittleiter) sollte die geeignete Höhe haben und die Personen, die darunter arbeiten, sollten sicher mit Sicherheitsvorrichtungen gesichert werden.
  6. Öffnen Sie die Öffnung des Brunnens muss eingezäunt und nachts beleuchtet werden.

Alle diese Regeln gelten nicht nur für Mitarbeiter von Spezialunternehmen für die Instandhaltung von Tiefbaunetzen, sondern auch für jede Person, die irgendwie mit der Arbeit in Brunnen verbunden ist. Sie gelten auch vollständig für die Eigentümer von Privathäusern.

Kanaldeckel: Arten und Größen

Wenn der Kanalisationsbrunnen auf einem privaten Grundstück installiert wird, müssen die Normen von SNiP und die Anforderungen des SES berücksichtigt werden.

Eine solche Anforderung ist ein Mannloch für einen Abwasserbrunnen.

Inhalt des Artikels:

Kanaldeckel

Funktionen

Es führt die folgenden Funktionen aus:

  • verhindert, dass eine Person versehentlich in eine Senkgrube fällt;
  • schützt den Minenschacht vor Verstopfung, verhindert das Eindringen von Schmutz in die Grube selbst;
  • verhindert die Verbreitung von unangenehmen Gerüchen im gesamten Gelände.

Deckel für Kanal gut

Material der Herstellung

Von welchem ​​Material die Luke herrührt, hängt nicht nur von ihren Kosten ab, sondern auch von solchen Eigenschaften wie Festigkeit, Haltbarkeit, Dichtheit.

Betrachten Sie die wichtigsten Arten von Produkten:

  • Gusseisen - solche Luken zeichnen sich durch erhöhte Haltbarkeit aus, haben eine lange Lebensdauer und erreichen 100 Jahre. Sie werden meist bei erhöhten Belastungen der Struktur, z. B. auf Zufahrten oder Straßen, installiert. Auf privaten Grundstücken werden solche Luken fast nie installiert, weil es keine so hohen Anforderungen an die Festigkeit der Produkte gibt. Darüber hinaus gibt es Optionen, die günstiger sind;

Dies sieht wie eine gusseiserne Luke aus

Sieht so aus wie eine Plastikluke

So sehen konkrete Luken aus

Unterschied in der Form

Frühere Luken waren überwiegend rund. Sie gelten als eine universelle Option, sie werden auf jeglichen Senkgruben mit einem Bodenteil mit einem runden Loch installiert.

Im Betrieb sind diese Luken auch komfortabler, sie sehen sehr kompakt aus.

Aber heute hat sich die Wahl der Form der Produkte mit rechteckigen Varianten ergänzt.

Sie werden auf den Hälsen der entsprechenden Form installiert, sie werden weniger oft als die vorherige Version verwendet.

Kanalisationsluken haben eine andere Form und ein anderes Design

Zusätzlich zu der Form der Luke müssen Sie auf die Eigenschaften ihres Zwecks achten.

Wasser und Kanalisation

Um die Auswahl der Produkte zu vereinfachen und sie entsprechend dem Einsatzgebiet auszuwählen, verwenden die Hersteller spezielle Kennzeichnungen.

Es wird in alphabetischer Reihenfolge auf die Vorderseite des Produkts aufgetragen.

Zum Beispiel sind die Mannlochabdeckungen für Wasser- und Abwasserbrunnen mit den Buchstaben B bzw. K bezeichnet.

Wenn wir über Luken für Regenwasserdrainage sprechen, können sie eine Markierung in Form des Buchstabens D sehen.

Wenn Sie dies wissen, ist es einfacher für Sie, eine für eine bestimmte Situation geeignete Luke zu wählen.

Notation von Kanalluken

Abmessungen

Wenn wir von runden Produkten sprechen, dann ist in diesem Fall der Durchmesser des Schachtdeckels ausschlaggebend.

Hier gibt es zwei Hauptindikatoren: den inneren und äußeren Durchmesser der Schale.

Es ist am oberen Teil des Schachtes installiert, es muss genau seiner Größe entsprechen.

Die Korrespondenz mit dem Hals wird durch die Indizes des inneren Durchmessers und der Gesamtfläche der Basis bestimmt.

Die Größe des Deckels des Abwasserschachts wird den Durchmesser der Schale leicht überschreiten, aber der Unterschied wird klein sein.

Kanalluke: komplexe Momente der Wahl eines einfachen Designs

Kanalisation, trotz seiner scheinbaren Einfachheit, ist es wert, sorgfältig ausgewählt zu werden. Die Sache ist, dass sie eine ziemlich wichtige Funktion erfüllt, während sie gleichzeitig Zugang zu dem Inspektions- oder Revisionsschacht bietet und den unterirdischen Teil des Kanalnetzes vor Schäden schützt.

Nachfolgend erfahren Sie, welche Merkmale dieses Teils zuerst beachtet werden sollten und welches Produkt bei der Ausstattung der Entwässerungsleitung unter verschiedenen Bedingungen besser zu wählen ist.

Auf den Schutz des Schachtes muss man achten!

Design-Funktionen

Gerät

Die Luke des Abwasserschachts ist eine Konstruktion, die im oberen Teil des Inspektions- oder Revisionsschachtes installiert ist.

Wie oben erwähnt, erfüllt dieser Teil zwei Funktionen:

  • Einerseits verhindert es den unbefugten Zugriff auf Rohrleitungen.
  • Auf der anderen Seite können wir mit Hilfe der Luke selbst unterirdisch fahren, um Diagnosen oder Reparaturen durchzuführen.

Scharnier und Klappdeckel

Die Lukenanordnung ist nicht kompliziert:

  • Im Brunnen selbst ist der ringförmige Hals fixiert - der stationäre Teil.
  • Oben ist eine Abdeckung angebracht, die abnehmbar oder an Scharnieren befestigt werden kann (Klappstruktur).
  • In einigen Fällen sind zwei Kappen im Nacken angebracht: eine schützende, die auf der Oberseite liegt, und ein Schloss, das mit einem Schloss ausgestattet ist.

Beachten Sie! Viele wundern sich, warum die Kanalluken rund und nicht quadratisch sind. Es gibt viele Antworten auf diese Frage, aber die plausibelste ist die folgende: Ein runder Deckel, im Gegensatz zu einem quadratischen, kann nicht in den Hals fallen, da er sich nicht dreht.

So müssen Sie nicht aus mehreren Metern Tiefe einen schweren Gusseisenpfannkuchen bekommen.

So fällt der quadratische Deckel durch die Kehle. Bei einer Runde wird so ein "Trick" nicht funktionieren - es bleibt trotzdem hängen!

  • Die äußere Oberfläche des Deckels ist eben oder konvex ausgeführt. Die Verwendung von konkaven Teilen ist irrational: Sie sammeln Regenwasser.

Lukenschlösser

Normalerweise ist die Verbindung des Halses mit dem Deckel mit verschiedenen Verschlüssen ausgestattet.

Ihre Hauptfunktion besteht darin, ein spontanes Öffnen zu verhindern und - seltener - die Öffnung des Deckels ohne einen speziellen Schlüssel zu verriegeln.

  • Übliche Abwasser-Gusseisen schwere Luke, sowie einige Modelle von Polymer-Sand-Verbund sind mit seitlichen Vorsprüngen ausgestattet, die in die Rillen am Hals eintreten.
  • Kanalisation Plastikluke kann mit Gewindeverbindung des Deckels und des Brunnens selbst gemacht werden.

Element des Schließsystems

  • Stahlmodelle sind mit mechanischen Schlössern der Flaggen-, Bolzen- oder Spacerart ausgestattet. In Abwassersystemen werden solche Konstruktionen jedoch selten verwendet: Absperrklappen werden oft mit Kommunikation, Kraftübertragungswellen usw. vervollständigt.

Funktionale Klassifizierung

Die Markierung des Teils ermöglicht es, zu bestimmen, wie stark die Kanalhaube wiegt und für welche Netze sie bestimmt ist

Das Gewicht der Kanalluke hängt von zwei Parametern ab: ihren Abmessungen und der Art, auf die sie sich bezieht. Bis heute, die am häufigsten verwendeten Sorten von Gusseisen, und daher niedriger in der Tabelle, geben wir nur ihre Eigenschaften:

Beachten Sie! Zusätzlich zum Typ sollte die Kennzeichnung der Kanalluken, die auf die Produkte angewendet wird, wenn sie freigegeben werden, die Bezeichnung des Engineering-Netzwerks, für das das Teil entworfen wurde, das Jahr und den Monat der Produktion usw. enthalten.

Der Durchmesser des Mannlochs und die Abmessungen der Hauptstrukturelemente

Die Abmessungen von Abwasserschächten nach GOST sind ebenfalls streng festgelegt. Meistens werden für die Ausrüstung der unterirdischen Netze die Modelle mit dem Durchmesser (auf dem Deckel) 645 oder 800 mm verwendet. Polymer- und Stahlmodelle können jedoch andere Abmessungen haben.

Beliebte Sorten

Gusseisen

Wenn wir die grundlegenden Parameter und die Typologie aussortieren, schauen wir uns die Klassifizierung nach Materialien genauer an.

Der erste Platz in Bezug auf Popularität wird natürlich von Luken aus Gusseisen besetzt sein:

  • Sowohl der Hals als auch der Deckel sind im Spritzgussverfahren hergestellt. Für die Herstellung von Schalen nehmen Sie das Material von СЧ15 und stärker, und die Deckel sind aus Gusseisen Grad nicht niedriger als СЧ45 gegossen.

Beachten Sie! Die Designstärke der Struktur sollte 60 Tonnen übersteigen.

  • In einigen Fällen ist die Verbindung zwischen dem Deckel und dem Hals zusätzlich mit einer Gummidichtung abgedichtet. Dazu wird dichtes Gummi verwendet, das ohne Elastizitätsverlust lange in komprimiertem Zustand verbleiben kann.
  • Die Lebensdauer solcher Strukturen ist nahezu unbegrenzt. In Europa finden Sie Produkte, die ihre Funktionen seit mehr als hundert Jahren regelmäßig erfüllen: Äußerlich, wenn sie sich von neuen unterscheiden, sind sie nur unscharfe Kanten.
  • Roheisen zeichnet sich durch minimale Temperaturdeformation aus, daher fällt das Straßentuch um den Hals nicht zusammen.

Was die Minuspunkte angeht, sind sie wie folgt:

  • Aufgrund der hohen Masse der Installation der Kanalluke erfordert die Beteiligung von Assistenten, und manchmal die Verwendung zusätzlicher Geräte.
  • Der Preis des Produkts ist ebenfalls sehr hoch, was jedoch teilweise durch die Lebensdauer kompensiert wird.
  • Aber die Hauptsache ist, dass Luken ständig stehlen, was ihre Installation in einem unbewachten Gebiet unzumutbar macht.

Foto von einem weiteren Modell "unter den alten Tagen"

Polymer

Vor kurzem, für die Installation auf Fußgängerwegen und in der Zone von grünen Plantagen, werden statt der gusseisernen Schächte, Plastik und zusammengesetzte Strukturen verwendet:

  • Kanalluke wird normalerweise auf der Grundlage von Quarzsand, Zement und geschmolzenem Kunststoff hergestellt. Die Mischung wird auf 300ºC erhitzt und in eine spezielle Form unter der Presse gegeben.
  • Um dem Produkt den richtigen Farbton zu geben, werden dem Rohstoff grüne, braune oder orangefarbene Pigmente beigemischt. Dies ermöglicht entweder, die Luke so unsichtbar wie möglich zu machen, oder, im Gegenteil, darauf aufmerksam zu machen, um Verletzungen zu vermeiden.
  • Dadurch wird eine Leichtbauweise (bis 45-50 kg) erreicht, die je nach innerer Struktur 3 bis 15 Tonnen aushalten kann.

Details des Polymerzements

Beachten Sie! In den zuverlässigsten Schächten wird ein Verstärkungsrahmen aus Stahlstäben oder Metallfasern in die Polymerdicke eingelegt.

  • Solche Teile lassen sich ganz einfach selbst montieren, sie öffnen und schließen sich. Außerdem sind ihre Lukendeckel für "Jäger für Nichteisenmetall" nicht interessant, und der Rumpf selbst ist sehr vandalensicher.
  • Zu den weiteren Vorteilen zählt die beachtliche Dichtigkeit, die durch die exakte Einhaltung der Maße beim Pressen gewährleistet ist, sowie die Tatsache, dass der Deckel im Winter auch bei sehr niedrigen Temperaturen nicht bis zum Hals gefriert.

Nun, der Preis solcher Produkte ist mit Gusseisen nicht vergleichbar, so dass sie für den privaten Bau in letzter Zeit meistens für sie ausgewählt werden.

Konstruktionen aus anderen Materialien

Neben Guss- und Polymermodellen sind weitere Luken auf dem Markt erhältlich:

  • Kunststoff (am häufigsten Polyvinylchlorid). Im Spritzgussverfahren hergestellt, oft mit einer Verbundstoff- oder Stahlverstärkung versehen. Aufgrund ihrer hohen Elastizität kommen sie gut mit Fußgängerbelastungen zurecht, werden aber im Frost sehr empfindlich.

Beratung! In der Anweisung wird empfohlen, in den Vorstadtgebieten und in den Grünflächen, weit entfernt von den intensiven Verkehrswegen, Luken aus PVC zu installieren.

  • Beton. Solche Details werden meistens als provisorischer Stummel verwendet - während der Konstruktion oder beim Stehlen einer Metallluke. Sie sind Scheiben aus Stahlbeton mit einer oder zwei Klammern zum Bewegen.

Temporärer Bau von Beton. Aber sie werden nicht stehlen!

  • Die Hauptnachteile von Betonluken sind der fast vollständige Mangel an Dichtheit (der Deckel ist schwer fest am Hals anzubringen) und ein unattraktives Aussehen.
  • Stahl - sind leichter als Gusseisen, aber sie sind weniger haltbar. In den meisten Fällen werden sie mit Schlössern versehen und dort installiert, wo der Zugang von Unbefugten zum Abwassersystem blockiert werden muss.

Fazit

Die Abwasserluke aus Polymer oder Gusseisen sollte entsprechend den Belastungen ausgewählt werden, denen sie ausgesetzt sein muss. Dann wird das Wasserentsorgungssystem zuverlässig geschützt und es wird eine Weile dauern, bis das Teil ersetzt wird (siehe auch Artikel "Schmutzwasser-Haushaltspumpe: Installation, Funktionen, Vorteile").

Das Video in diesem Artikel wird Ihnen helfen, die Nuancen des aufgeworfenen Problems zu verstehen. Wir empfehlen Ihnen, es sorgfältig zu studieren.

Brauchen Sie überhaupt eine Abwasserluke? Typen und andere Funktionen

Kanalisationsluke gilt als eine Schutzeinrichtung und wird unter bestimmten technischen Eigenschaften und Anforderungen installiert. Neben den Schutzfunktionen sind diese Geräte auf die Ausführung einer Reihe anderer Aufgaben spezialisiert, die wir in unserem Artikel weiter unten behandeln werden.

Gusseisen-Kanalisationsluke

Äußere Strukturen zeichnen sich durch Zuverlässigkeit, individuelle Form und Größe aus. Wenn Sie diese Installation richtig ausrichten, bauen Sie auf der zukünftigen Leistung auf. Gemäß den Sicherheitsregeln müssen solche Geräte überall dort anwesend sein, wo Kommunikation stattfindet. Unabhängig verwendete Kunststoffart der Beschichtung oder eine andere.

Funktionen und Arten von Kanalluken

Kanalisationsluke kann verschiedene Formen und Größen haben, je nachdem was und welche Auswahl getroffen wird. Es sollte sofort darauf hingewiesen werden, dass, wenn Kanalisation oder Abwassersysteme vor Ort ausgestattet sind, sie eine Deckelausrüstung benötigen. Apropos strukturelle Merkmale: Die Installation besteht aus einer Abdeckung, einem Rand und Befestigungselementen. Diese Teile werden traditionell an Brunnen, Klärgruben und Senkgruben installiert.

Kunststoff-Kanalluken

Je nach dem Zweck der Abdeckung ist unterteilt in:

  • Die Luke ist aus Gusseisen - sie hat eine hohe mechanische Festigkeit und wiegt genug. In quadratischer und runder Form hergestellt. Der Durchmesser wird abhängig von der Größe des Wells ausgewählt. Herkömmlicherweise werden Designs weiterhin auf thermischen Routen verwendet, da sie sich durch eine hohe Wärmeleitfähigkeit auszeichnen;
  • Polymerpflanzen - sind Produkte aus verschiedenen Farben. Sie sind einfach zu bedienen, erfordern jedoch eine zusätzliche Fixierung in der Installation. Im Vergleich zur vorherigen Version sind die Kosten viel niedriger. Solche Installationen werden verwendet, um Brunnen in der Anordnung der Kanalisation in einem privaten Hausbesitzer zu blockieren. Zur Herstellung wird, wenn nicht aus Kunststoff, dann die Zusammensetzung mit Polyesterharzen aufgetragen. Zum Beispiel wird so eine zusammengesetzte Version erstellt;
  • konkrete Optionen, in der Tat ist nichts besser als Polymer, aber sie werden weiterhin verwendet. Typischer Betrieb solcher Strukturen, wenn die Wasserversorgungssysteme angeordnet werden. Es ist auch wichtig, Vorrichtungen dieser Art für eine bessere Abdichtung von Abwasserbrunnen zu verwenden. Bei großen Netzwerken konzentrieren sich die konkreten Optionen, insbesondere wenn es schwierig ist, den Durchmesser und die Abmessungen zu ermitteln. Wiegen eine ähnliche Konstruktion von etwa 600 kg.

Im Allgemeinen müssen Sie auf der Form aufbauen, berücksichtigen Sie, wie viel Durchmesser und Design-Parameter. Runde Polymergeräte eignen sich für Inspektions- und Bohrlochbehälter. In diesem Fall entspricht der Durchmesser einer solchen Luke den Standardfunktionen, siehe nachstehende Tabelle.

Maßtabelle der Kanalluken

In Anbetracht der Eisenluke werden ihre technischen Parameter diskutiert, und erst dann entscheiden sie, ob es möglich ist, sie für bestimmte Bedingungen zu montieren. Repariere Polymerabdeckungen von Brunnen können eine quadratische und rechteckige Form haben. Normalerweise sind die Abmessungen in diesen Konstruktionen nicht begrenzt.

Sie können auch Schächte, gusseiserne Lungen bestellen, sie sind aus einer speziellen Zusammensetzung hergestellt und können daher als Dekoration und für die Anordnung im privaten Sektor verwendet werden.

Warum brauche ich einen Deckel mit einem Schloss?

Um sich nicht um die Integrität und Sicherheit des Lukendeckels zu kümmern, ist es notwendig, Varianten zu kaufen, die mit speziellen Verriegelungsmechanismen ausgestattet sind. Auch dieser Schutz ist notwendig, wenn die Kinder im Haus leben. Der Mechanismus selbst ist auf der Oberfläche der Installation oder in ihrem Inneren platziert. Unter ihnen sind auch Flanschverbinder zu finden, die Fixierung von Struktur und Felge kann durch Gewindeverbindungen erfolgen. Manchmal im Design der ursprünglichen Spacer-Mechanismen verwendet.

Gusseiserne Kanalluke mit Schloss

Achtung bitte! Solche Geräte werden üblicherweise an öffentlichen Orten installiert, um Kanalisationsluken und das darunter befindliche System vor Diebstahl zu schützen. Ohne einen unnötigen Bedarf für einen privaten Sektor wären solche Konstruktionen daher überflüssig.

Bis vor kurzem wurden nur Gusseisenschächte für Abwasser- und Wasserbrunnen verwendet. Heute sind die Polymer- und Verbundstoffvarianten ziemlich populär geworden, oder jene, in denen dieses Rohmaterial zur Festigkeit kombiniert wird. Ähnliche Abdeckungen sind sehr variabel in der Größe. Der Durchmesser kann von 80 cm oder mehr bei einer Höhe von 10 cm sein.

Installation einer Luke für Gartenbedingungen

Natürlich will jeder die Ästhetik des Landschaftsdesigns bewahren und das Abwassersystem einrichten. Daher empfehlen wir, den Einbau der Luke in die Kanalisation zu berücksichtigen.

Überlegen Sie, wie Sie polymere Strukturen installieren, da diese am häufigsten für Heimkommunikationssysteme verwendet werden. Der Installationsvorgang wird ähnlich sein, wenn Sie eine zusammengesetzte oder herkömmliche Kunststoffeinheit gekauft haben.

Installation eines Abwasserschachts auf einem Stahlbetonschacht

  1. Das Abwassersystem sollte idealerweise bereit sein. Deshalb haben wir nur den letzten Schliff.
  2. Wir montieren den Polymerring auf die bestehende Betonüberlappung. Hier sind der Durchmesser und die spezifischen Abmessungen zu beachten (dies wird beim Kauf einer Luke berücksichtigt);
  3. Der Bereich der Befestigung der Luke im zh-Ring wird mit Betonmörtel und nach dem Verbinden des Teils mit der Polymerabdeckung behandelt. Jetzt warten wir, bis der Beton fest wird und wir montieren die Grundplatte direkt am Brunnen.
  4. Es empfiehlt sich, den Betonkopfring bereits zusammen mit der angebrachten Klappe zu montieren. Jetzt ziehen Sie die beiden Elemente fest zusammen und beginnen Sie mit der Luke.
  5. Es ist wichtig, dass der Rand der Struktur und ein Teil des Deckels nicht zusammenkleben. Die Luke muss sich frei öffnen. Dies sollte genau überwacht werden, wenn eine Kunststoffbeschichtung verwendet wird.
  6. Jetzt verarbeiten wir die resultierende Struktur mit einem speziellen Werkzeug, das das Ausbrennen des Geräts verhindert, da die Polymerstrukturen sehr unbeständig gegenüber Sonneneinstrahlung sind.

Wichtig! Verzichten Sie auf minderwertige und bröckelnde Stützringe für die Brunnen, denn nach einiger Zeit verliert Ihre Konstruktion an Dichtheit, was zusätzlichen Abfall verursacht.

Stellen Sie bei der Installation der Luken zunächst sicher, dass sie sich in einwandfreiem Zustand befinden. Es wird empfohlen, die Qualität der Herstellungsmaterialien zu bewerten. Zum Beispiel wird die Kunststoffart der Installation praktisch und zuverlässig sein, Polymeroptionen werden als funktioneller angesehen, während Gusseisen haltbar ist.

Polymer-Kanalluke

Alle konstituierenden Elemente müssen vorhanden sein und den Dimensionen entsprechen. Bei der Montage muss jedes Teil an seinem Platz sein - das gibt eine Garantie für die Haltbarkeit. Nachdem Sie unsere Tipps in diesem Artikel gelesen haben, werden Sie mit der Installation von Luken auf Ihrer Website zurechtkommen.

Kanalisation

Das moderne Leben scheint nicht ohne Grundausstattung zu sein. Ein sehr wichtiges Element des modernen Komforts ist das Vorhandensein von Wasser im Haus.

Der Prozess der Installation der Kanalisation ist nicht sehr kompliziert. Es erfordert jedoch Aufmerksamkeit und Verantwortung bei der Auswahl der Materialien, so dass Sie später keine kostspielige Nacharbeit verrichten müssen.

Das Gerät der Kanalluke ist einfach. Besteht aus einer Mine, einem Arbeitsraum, einer Luke. Erforderliche Verfügbarkeit Deckel schließen.

Alle Teile der Kanalluke sind voneinander abhängig. Der Arbeitsraum hängt von der Art der unterirdischen Versorgungseinrichtungen ab. Tiefe Ausführen von Kommunikationen beeinflusst die Tiefe des Raumes. Die Höhe wird nicht überschritten 1,8 Meter.

Die Mine ist ein Rohr von 0,7 Metern Durchmesser. Seine Tiefe hängt von der Tiefe des Arbeitsbereiches ab. Zur Vereinbarung Abwasser gut Verwenden Sie Mauerwerk, Kunststoffbehälter, Ringe aus Stahlbeton. Es muss unbedingt eine Leiter zum Abstieg geben.

Arten von Abwasserbrunnen

  1. Visier - wird verwendet, um den Zustand des Systems zu überwachen und den Abwasserkanal zu reinigen. Es wird installiert: an den Stellen von Umdrehungen und Zweigen der Rohrleitung; im Falle einer Änderung des Durchmessers und der Neigung der Abwasserrohre; auf geraden Linien.
  2. Filtration - für die Abwasserbehandlung.
  3. Rotary - sind in der Ecke der Rohre installiert, was hilft, Verstopfungen zu vermeiden.
  4. Differential - sind auf große Niveauunterschiede zwischen den Rohren eingestellt.
  5. Lagerung - verschlossene Behälter für die Ansammlung von Abwasser. Mit einer Pumpe oder einer Abwasserreinigungsmaschine gereinigt.

Der Hauptzweck der Kanalisation ist Prävention von Verletzungen, Unfälle und Trümmer hinein bekommen. Falls erforderlich, dienen sie auch dem einfachen Zugang zu unterirdischen Verbindungen zum Zwecke der Kontrolle oder Reparatur.

Aus Sicherheitsgründen ist ein Abwasserbrunnen vorgeschrieben sollte geschlossen sein. Formluken sind in quadratisch, oval, rechteckig, konvex, flach erhältlich. Konkave passiert nicht. Die häufigsten sind rund. An jeder Position, runder Deckel Fällt nicht durch. Wichtig ist auch der Komfort des Transports - Sie können rollen.

In einigen amerikanischen Städten gibt es dreieckige Luken, die die Richtung des Wassers in der Kanalisation anzeigen. Aber wegen ihre unzureichende Sicherheit, allmählich durch die üblichen ersetzt.

Kanalluken neigen dazu, viel Gewicht zu haben, ab 50 kg und höher. Dies ist notwendig, um dies zu verhindern selbstöffnende Luke auf der Fahrbahn. Alle Luken haben ausnahmslos eine geriffelte Oberfläche für eine bessere Haftung an der Oberfläche der Schuhsohlen und Autoreifen.

Manchmal ist es sehr interessant dekorative Markierung Luken. Was das erhöhte Interesse von Sammlern aus der ganzen Welt verursacht.

Für die Herstellung von Luken verwenden eine Vielzahl von Materialien, aber die klassische Option - es ist Gusseisen.

Gusseisen Schächte

Gusseisen Luken sind stark, langlebig. Die Lebensdauer ist nicht weniger als 80 Jahre. Belastungen widerstehen bis zu 90 Tonnen. Beständig gegen Temperaturänderungen. Der Nachteil ist hohe Kosten. Aber wenn man bedenkt, dass eine solche Luke eine ausreichend lange Zeit dauert, ist die Menge durchaus gerechtfertigt.

Je nach Anwendungsbereich gibt es 4 Arten von Gussluken:

  1. Rückgrat. Traglasten von bis zu 40 Tonnen. Auf Hochgeschwindigkeitsstraßen und Autobahnen installiert.
  2. Schwer (Eigengewicht erreicht 180 kg), verwendet auf Autobahnen, Straßen mit starkem Verkehr.
  3. Mittlere Kanalschachtabdeckungen. Widersteht einer Last von bis zu 12,5 Tonnen. Installiert in Wohngebieten mit wenig Verkehr.
  4. Einfache Kanalluken. Die empfohlene Ladung für diese Art von Luke ist nicht mehr als 1,5 Tonnen. Auf Rasen, Bürgersteigen, Fußgängerzonen montiert. Das Gewicht der Luke selbst übersteigt nicht 65 kg.

Bei der Installation von Kanalisation in einem privaten Haus, nur eine gusseiserne Luke montieren auf der Fahrbahn. An allen anderen Orten wird empfohlen, leichtere Modelle aus anderen Materialien zu verwenden.

In Verbindung mit dem häufigen Diebstahl von gusseisernen Luken sehr beliebt polymer-sandig, Kunststoff, Beton, Verbundstoff, Gummi Abwasser.

Im Landschaftsdesign, hauptsächlich angewendet dekorative Luken. Von einer einfachen grafischen Zeichnung bis zur Imitation eines Natursteins, eines dekorativen Stumpfs, einer Skulptur.

Kunststoffluken

Kunststoffluken sind langlebig, umweltfreundlich. Sie haben geringes Gewicht, resistent gegen Temperaturextreme. Große Auswahl an Farben. Im Gegensatz zu gusseisernen Luken ist dies ausgeschlossen Gefahr eines Funkens. Ungeeignet für die Übergabe, werden sie nicht gestohlen. Die Kosten sind viel niedriger als bei Gusseisen. Zu den Mängeln gehört die Unfähigkeit, zu widerstehen schwere Lasten. Aber diese Luken werden auf Fußgängerwegen in Parks installiert, dann kann dieser Defekt als sehr bedingt angesehen werden. Dies ist eine gute Option bei der Installation einer Abwasserleitung in einem Privathaus.

Composite- und Polymer-Composite-Luken

Zusammengesetzte Luken. Sind aus Fiberglas, Polyesterharzen, Pulverfüllstoff hergestellt. Sie haben geringes Gewicht, widerstehen nicht weniger als 40 Tonnen. Haben Sie auch eine lange Nutzungsdauer. Beständig gegen Temperaturänderungen, Verliere keine Farbe. Die Kosten sind niedriger als bei gusseisernen Luken, aber teurer als Kunststoffluken.

Polymer-Composite-Luken (Polymer-Sandy). Hergestellt von Heißpressen aus Plastikflaschen und Sand. Solche Luken haben eine Reihe von Vorteilen, nämlich:

  • Haltbarkeit;
  • Lebensdauer von mehr als 20 Jahren;
  • kleines Gewicht, 2 mal weniger als Gusseisen;
  • wie die vorherigen, sind resistent gegen Temperaturänderungen;
  • behalten Sie alle Leistungsmerkmale von -60 bis +60 Grad bei;
  • es besteht keine Gefahr eines Funkens;
  • breite Palette von Farben;
  • erhöhte Schalldämmung;
  • nicht korrosionsanfällig;
  • resistent gegen Ölprodukte, verschiedene Säuren;
  • habe den niedrigsten Preis.

Aber mit offensichtlichen positiven Eigenschaften gibt es einige Nachteile. Widersteht nicht schweren Lasten und 70% bestehen aus Sand. Es wird empfohlen, Polymer-Sand-Luken in Fußgängerzonen und Parks zu installieren. Wenn die Luke an Stellen installiert ist, die Schneeverwehungen unterliegen, müssen Sie sie verwenden verstärkter Typ, um die Suche mit einem Metalldetektor zu erleichtern.

Es gibt 3 Arten von Polymer-Sand-Luken:

  1. Typ A (hell). Die maximale Belastung beträgt 6 Tonnen. Sie sind in Parks, Fußgängerzonen, im Hinterhof installiert.
  2. Typ C (mittel). Traglasten von 12 Tonnen. Sie sind in Parkhäusern, der Fahrbahn der Straße installiert.
  3. Typ T (schwer). Die zulässige Belastung beträgt 25 Tonnen. Dies ermöglicht Ihnen, solche Luken auf allen Versorgungsunternehmen und Stadtstraßen zu installieren. Nicht geeignet für die Installation auf Autobahnen.

Umfang und Sicherheit

Installieren Sie Abwasserschächte in Brunnen unterirdische Kommunikation: Gas, Wärme, Wasser, Abwasser, Kabelnetze.

Kanalisation unterscheiden sich im Design, Art der Kommunikation unter ihnen (Abwasser, Sturm, Kabel, Kanalisation) und Material der Herstellung.

Umfang der Abwasserschächte ist durch eine Markierung gekennzeichnet. Die bekanntesten sind B, GW (Stadtwasser), PG (Hydrant), K (Kanalisation), T (Telefonnetz) usw.

Kommt auch oft vor schematische Bezeichnung. Blitz - elektrisches Netzwerk, Telefon - bzw. Telefonnetz.

Die meisten Luken haben Öffnung zum Öffnen mit Hilfe eines Hakens. Wenn es kein solches Loch gibt, wird oben auf dem Deckel ein Griff angeschweißt, der nach dem Öffnen abgeschnitten wird.

Löcher sind in Abwasserkanälen, Wasserleitungen, Sturmluken erlaubt. Schraffuren von elektrischen Netzwerken, Telefonkommunikation werden produziert ohne Löcher.

Aufgrund häufigen Diebstahls sind häufig Kanalluken gegossene Betonlösung oder sind zusätzlich mit Kunststoffabdeckungen verschlossen, Schlösser sind vor allem bei Telefonverbindungen installiert. Kürzlich, moderne Luken werden mit Schleifen ausgegeben wie Türen. Es ist fast unmöglich, sie zu öffnen.

Die Kanalisation der Kabelkommunikationen hat sofort zwei Abdeckungen - Schutz und Abschaltung, Das hat ein Schloss und ist unter Schutz gestellt.

Kanalsysteme erfüllen alle notwendigen Funktionen, um ein angenehmes Leben zu gewährleisten. Aber eine Kontrolle und Reparatur ist nicht genug. Offene Luken tragen sich in sich große Gefahr. Sie werden zur Ursache von Unfällen und sogar zum Tod. Wenn eine offene Schraffur erkannt wird, installiere einen Zaun, und platziere einen Platz mit Flaggen. Wenn dies nicht möglich ist, können Sie sich auf einen hohen Stock beschränken, der in die Luke eingesetzt wird.

Die gefährlichsten sind Sturm- und Wasserversorgungskanäle. Sie sind sehr tief (6 Meter) und in der Regel mit vorstehender Verstärkung innen.

Laut Statistik liegt der höchste Anteil an Verletzungen bei Kindern. Es ist sehr wichtig, dem Kind zu erklären wie gefährlich Spiele in der Nähe und auf den Kanalluken.

Wenn es notwendig ist, die Arbeiter in den Brunnen zu führen, müssen alle Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden. Erstens, mit einer Lampe, die Sie brauchen Überprüfe den Brunnen auf das Vorhandensein von Gas. Wenn Schwefelwasserstoff oder Methan vorhanden ist, wird das Licht von der Lampe abnehmen. Benzin-Paare färben sich blau. Kohlensäurelicht ist erloschen. Alle leichten Gase entfernen mit Hilfe von Lüftung. Das Entfernen schwerer Gase erfordert den Einsatz spezieller Geräte.

Beim Abstieg in den Brunnen muss der Arbeiter alles haben notwendige Ausrüstung. Es ist verboten in der Nähe eines offenen Kanals zu rauchen und ein Feuer anzuzünden. Die Arbeit ist nur in der Maske und nicht mehr als 10 Minuten ohne Unterbrechung erlaubt.

Sorten von Luken für Kanalisationsbrunnen

Jedes Kommunikationssystem (Abwasser-, Technik- und Kabelnetze) hat ein Mannloch, das geschlossen werden muss, um zu verhindern, dass Menschen und Tiere hineinfallen, Fremdkörper bekommen, Gerüche verbreiten, zerstören und stehlen. Die Kanalisation für Abwässer unterscheidet sich je nach Nutzungsumfang, Standort und Betriebsbedingungen.

Materialien zur Herstellung von Kanaldeckeln, Produktabmessungen

Das Design aller Luken ist ähnlich - ein Stützring (Schale), der direkt auf dem Hals des Kontrollschachts angebracht ist, und eine Abdeckung, die Schutzfunktionen erfüllt.

Die Art des Materials hängt von dem beabsichtigten Zweck, dem Grad der Stärke und Dichtheit, den Kosten der Luke ab:

  • Gusseisen. Das haltbarste und haltbarste, aber auch das teuerste Material. Produkte von ihm sind auf Bereichen mit erhöhter Belastung (Straßen, Zufahrtsstraßen), Lebensdauer - bis zu 100 Jahren montiert.
  • Polymer. Optimale Option für Leistung und Kosten für die Installation in Fußgängerzonen, Grünflächen, Privathaushalten.
  • Beton. Sie werden in der Regel bei nicht standardmäßigen Dimensionen des Halses eines Abwasserschachts nur selten verwendet. Die Hauptnachteile sind ein niedriger Dichtheitsindex und eine große Masse.

Die meisten Schächte werden mit einem kreisförmigen Querschnitt hergestellt, und rechteckige (quadratische) Produkte werden ebenfalls für die jeweiligen Schächte hergestellt. Es ist selten, dreieckige, ovale und andere exotische Formen zu finden. Runde Modelle sind einfacher zu installieren, praktisch nicht sacken über das Ausgangsniveau der Installation, ihr Sturz auf den Boden der Welle ist völlig ausgeschlossen.

Abwasserkanäle werden in einer Vielzahl von Größen angeboten, so dass Sie leicht das richtige Produkt finden können:

  • Gusseisen rund - von 380 bis 810 mm;
  • Polymer rund - von 315 bis 1000 mm;
  • Quadrat - die Länge einer Seite von 300 mm bis 800 mm in Schritten von 50 mm.

Vorteile und Arten von Polymer-Kanaldeckel

Die Basis für die Herstellung von Polymer-Luken ist eine Polymer-Sand-Mischung. Die Einführung verschiedener Additive ermöglicht es, eine Schutzvorrichtung mit den erforderlichen Leistungseigenschaften zu erhalten. Aufgrund einer Reihe von Vorteilen ist diese Art von Luken für die Kanalisation am meisten gefragt:

  • hohe Anzeigewerte der zulässigen mechanischen Belastung (bis zu 25 Tonnen);
  • Hochpräzisions-Pressverfahren gewährleistet ausgezeichnete Dichtigkeit;
  • Mehrere Farbversionen ermöglichen die organische Anpassung der Ausrüstung in jede Landschaft;
  • lange Lebensdauer (20-50 Jahre);
  • einfacher Transport und Installation - mit Installation wird mit einer Person fertig;
  • Austauschbarkeit von Teilen bei Verderb - die Größen der Deckel sind standardisiert;
  • Betriebstemperaturbereich von -50 bis +50 Grad;
  • Beständigkeit gegen Chemikalien;
  • Nicht rosten und verbrennen;
  • Mache keinen metallischen Ring und feuere nicht, wenn das Auto anschlägt;
  • geringe Kosten im Vergleich zu Gusseisen-Analoga.

Alle Arten von Lukenmodellen sind nach verschiedenen Merkmalen klassifiziert.

Klassifizierung nach Zweck

Die Markierung in Form einer Buchstabenbezeichnung wird auf die Abwasserkappe aufgebracht:

  • Brunnen - "B";
  • Kanalisation - "K";
  • Regenwasserbrunnen - "D";
  • Heizungsnetz - "TC";
  • Gasnetz - "HS";
  • Hauptstraßen - "TM";
  • Stadt-Kabel-Netzwerk - "GCS";
  • Stadt Telefonnetz - "GTS".

Nach der Ladeklasse

Abhängig von der maximal zulässigen Belastung sind Produkte aus Polymermaterial unterteilt in:

  • heller Garten (L) - 1,5 t;
  • leichtes Abwasser (L) - 3 Tonnen;
  • mittleres Abwasser (C) - 7,5 t;
  • schweres Abwasser (T) - 15t;
  • Schwerer Hauptabwasserkanal (TM) - 25 Tonnen.

Nach Art der Burg

Der Verriegelungsmechanismus dient dazu, Diebstahl und versehentliches Öffnen der Abwasserkanalkappe zu verhindern und ist:

Technische Eigenschaften

Die Auswahl der Luken für die Kanalisation erfolgt unter Berücksichtigung des Typs, der Nennlast und anderer Parameter, die von GOST-3634-99 geregelt werden.

Gusseiserne Kanalluken: Typen, Installations- und Betriebsmerkmale

Wie viele Geschichten sind mit Kanalluken verbunden - lächerlich und traurig, anekdotisch und tragisch, real und fiktiv. Aber eines ist klar - das ist ein wichtiges und unverzichtbares Detail vieler Kommunikationssysteme. Und es ist einfach unmöglich, sich eine Straße in einer Stadt oder einem Dorf ohne eine gusseiserne Kanalluke vorzustellen.

Abwasser gut als Teil des Systems

Was verdienen Kanalluken?

Die große Länge verschiedener Autobahnen erfordert ihre ständige Wartung und, falls erforderlich, Reparaturen. In diesem Fall war der einzige Weg, in den unterirdischen Raum zu gelangen, die Anordnung der technologischen Brunnen. Sie können das Telefonkabel, die Heizung, die Wasserversorgung und die Kanalisation erreichen.

Wells befinden sich auf den Hauptabschnitten der Tiefbau-Highways. Sie installieren die Einheiten der Absperr- und Verteilungsausrüstung sowie Mechanismen für Kontroll- und Überwachungssysteme.

Jeder Brunnen muss geschlossen sein. Und nicht so schrecklich, aber gründlich und zuverlässig, so dass es weder die Räder des zufälligen Autos noch die neugierigen und allgegenwärtigen Jungen öffnen konnte.

Ein fest verschlossener Deckel ist eine Garantie für den Schutz gegen Diebstahl und das Einfallen von Gegenständen und Haustieren in den Brunnen. Aber das wichtigste Ziel, für das schwere und massive Kappen eingesetzt werden, ist die Vermeidung von Unfällen und Menschen, die in sie fallen. Es ist fast unmöglich, die Öffnung des Brunnens in der dunklen Tageszeit, im Gras oder unter anderen schwierigen Bedingungen zu erkennen.

Der Hauptzweck von Luken ist daher die Bereitstellung von Zugang zu Untergrundkommunikation und zu sicherem Verkehr und Personenbewegungen. Der Deckel sollte universell sein und sich jedem Brunnen nähern, unabhängig von Stadt und Region. In diesem Fall werden Luken für ihren beabsichtigten Zweck und Systeme, die durch das Bohrloch verlaufen, unterschieden.

Die Herstellung von Kanalluken ist ein zeitaufwendiger und teurer Prozess, so dass häufigere Diebstähle von Gusseisenabdeckungen erhebliche Kosten für ihre Rückgewinnung verursachen.

Arten von Luken und Materialien für sie

Bis vor kurzem waren Luken ausschließlich aus Gusseisen. Gusseisen - haltbares, korrosionsbeständiges und sehr schweres Material. Seine Stärke ist wichtig für die Installation auf Straßen, wo ein schweres Mannloch unter dem Einfluss der Räder vorbeifahrender Autos nicht brechen und sich sogar bewegen muss. Gleichzeitig sind die Haupttypen der gusseisernen Luken für eine Last von 25 Tonnen ausgelegt.

Gusseisen ist auch unter dem Gesichtspunkt der Korrosionsbeständigkeit ideal, da es ständig unter Bedingungen hoher Feuchtigkeit steht.

In den letzten Jahren sind jedoch verschiedene gusseiserne Produkte zum Gegenstand des Diebstahls geworden, und der erste Platz unter allen gestohlenen Gegenständen ist durch Luken besetzt.

Und nicht nur Gusseisen...

Um den Diebstahl auszuschließen, wurden die Deckel der Wells aus Polymermaterialien und Gummi hergestellt. Natürlich können sie nicht auf der Fahrbahn installiert werden, da sie den Belastungen durch vorbeifahrende Autos nicht standhalten. Aber in Fußgängerzonen und in Bodenbereichen werden sie lange halten. Auf die Zusicherungen der Hersteller hin beträgt die Lebensdauer solcher Luken mindestens 50 Jahre und sie wiegen 5-mal weniger als gusseiserne Pendants.
In diesem Fall können die Gummiklappen in verschiedenen Farben lackiert werden.

Kanal-Luke Polymer-Composite-Runde

Abdeckungen aus Polymer-Verbundwerkstoffen weisen viele Nachteile von Polymer und sogar Gusseisen auf. Sie haben praktisch keine Einschränkungen in der Anwendung, einschließlich der Belastung. Sie können auf der Fahrbahn, Fußwegen und im Grünen installiert werden. In diesem Fall machen die verschiedenen Farben der Produkte sie nicht nur im Gras unsichtbar, sondern auch auf den Bürgersteigen und Gehwegen kaum wahrnehmbar.

Ein wichtiger Vorteil solcher Luken ist die vollständige Beseitigung der Funkenbildung, wenn Teile in Kontakt kommen, was die Möglichkeit einer Gaszündung in dem Bohrloch beseitigt.

Um dem Diebstahl von Polymerprodukten entgegenzuwirken, werden chemische Verbindungen hinzugefügt, die eine sekundäre Verarbeitung ausschließen. Außerdem ist es zunehmend möglich, einen Kanal mit einem Schloss zu sehen. Dies verhindert praktisch den Diebstahl nicht nur der Deckel selbst, sondern auch des Materials und der Ausrüstung im Bohrloch.

Arten von Luken und ihre Kennzeichnung

Markierung K - Entwässerung

Obwohl für die meisten Menschen alle Luken auf der Straße oder dem Gehweg Abwasserkanal genannt werden, gibt es unter ihnen oft kein Abwasser. Bestimmen Sie den wahren Zweck der "Kanalluke" kann auf dem Cover markiert werden. Es wird beim Gießen des Produkts angewendet und ist durch die Buchstaben gekennzeichnet:

  • К - Kanalisation
  • В - Wasserversorgung, Wasserversorgung
  • D - Regen, Abwasser
  • D - Feuerwasserversorgung, Hydrant
  • TS - Heizsystem
  • HS - Gasleitung
  • GTS - Telefonnetz

Spezielle Dienste, natürlich, suchen ihre Kommunikation auf diesen Briefen nicht, weil sie ausführliche Schemas haben, die die Entfernungen zu Häusern und anderen Sehenswürdigkeiten zeigen. Aber mit einer großen Ansammlung von Kommunikationen auf einer kleinen Fläche hilft die Markierung.

An den Einsatzorten können alle gusseisernen und Polymer-Composite-Luken unterteilt werden in:

Luken vom Typ "T" werden auf Autobahnen, Autobahnen und der Fahrbahn von Höfen verwendet. Das Gewicht eines solchen gusseisernen Produktes liegt zwischen 90 und 110 kg, Polymer-Composite - 45 kg. Polymerprodukte in dieser Kategorie sind nicht vertreten.

Leichte Einstiegsluke

Luken vom Typ "L", die leichter sind, werden auf Fußgängerwegen, in "grünen" Zonen und an anderen für den Transport unzugänglichen Stellen verwendet. Die gusseiserne Abdeckung wiegt 55-90 kg, Polymer-Verbundstoff - 45 kg und Polymer - 12-15 kg.

Für spezielle Betriebsbedingungen werden andere Arten von Luken hergestellt, beispielsweise Stammleitungen. Das Gewicht solcher Produkte beträgt mehr als 150 kg, während sie einer Belastung von 40 Tonnen standhalten. Zu den Besonderheiten gehören auch Flugfeld- und Entwässerungsluken.

Ein paar Worte zur Installation

Auf persönlichen Grundstücken kann die Installation der Luke nicht nur mit der Kanalisation, sondern auch mit der Wasserversorgung oder anderen Systemen verbunden werden. Ein Kriterium für die Wahl des Deckelmaterials für einen Hausbrunnen ist oft der Preis.

Da ein intensiver Verkehr auf der Baustelle nicht zu erwarten ist, reicht es in den meisten Fällen aus, eine Lichtluke mit einer maximal zulässigen Last von 3000 kg zu installieren.

Wie viel kostet ein Abwasserkanal dieses Typs? Wenn wir über Produkte aus Gusseisen sprechen, variiert der Preis zwischen 2,5 und 4 Tausend Rubel. Polymer-Analoga kosten etwa 1 Tausend Rubel.

Die gesamte Struktur ist so ausgelegt, dass der Aufwand nur bei der Montage des Stützringes aufgebracht werden sollte. Die Luke selbst passt einfach in die Öffnung des Mannlochs mit Führungsvorsprüngen in den Nuten des Stützrings. In diesem Fall hat der Stützring technologische Löcher für hochwertiges und zuverlässiges Betonieren.

Wenn der Brunnen ein Abwasserkanal ist, muss er so installiert werden, dass während des Niederschlags, Schmelzens von Schnee oder Gießen kein Wasser durch den Deckel eindringt. Daher sollte die obere Ebene des Deckels mit Öffnungen zum Betrieb leicht über die Oberfläche des Rasens ansteigen. Wenn sich der Brunnen auf dem Weg oder der Einfahrt des Autos befindet, müssen Sie im Bereich der Ablasskappe eine Neigung vorsehen.

Wichtig! Lassen Sie die Installation nicht zu, wenn die oberste Ebene der Abdeckung unter der Ebene der Straße, des Bodens oder des Fußweges liegt.

Das Bohrloch kann auch unter der Erdoberfläche liegen, beispielsweise bei der Erneuerung der Fahrbahn, der Anhebung des Bodenpegels, der Verlegung von Pflastersteinen über Asphalt und in anderen Fällen.

Merkmale der Operation

Betrieb der Polymer-Komposit-Luke

Trotz der äußerlichen Einfachheit der Gerätebrunnen erfordert deren Betrieb die Einhaltung bestimmter Regeln:

  1. Öffnen Sie den Deckel des Brunnens, besonders wenn es aus Gusseisen ist, müssen Sie sehr vorsichtig sein. Das große Gewicht des Deckels kann zu schweren Verletzungen führen.
  2. Beim Öffnen eines Brunnens ist es verboten, offenes Feuer zum Anzünden und Heizen zu benutzen. Jeder Funke kann zur Entzündung von Gasen im Inneren führen.
  3. Es ist möglich, erst nach dem Lüften in den Brunnen zu gelangen. Und in den Kanalluken ist es erlaubt, Arbeiten ausschließlich im individuellen Schutz durchzuführen.
  4. Es ist strengstens verboten alleine in Brunnen zu arbeiten.
  5. Die Vorrichtung zum Abstieg in den Brunnen (Leiter, Trittleiter) sollte die geeignete Höhe haben und die Personen, die darunter arbeiten, sollten sicher mit Sicherheitsvorrichtungen gesichert werden.
  6. Öffnen Sie die Öffnung des Brunnens muss eingezäunt und nachts beleuchtet werden.

Alle diese Regeln gelten nicht nur für Mitarbeiter von Spezialunternehmen für die Instandhaltung von Tiefbaunetzen, sondern auch für jede Person, die irgendwie mit der Arbeit in Brunnen verbunden ist. Sie gelten auch vollständig für die Eigentümer von Privathäusern.



Nächster Artikel
Installieren Sie die Dusche mit Ihren eigenen Händen