Rehau-Rohre für die Wasserversorgung: Wie hebe ich auf?


Bei der Installation einer Qualitätspipeline, sei es Wasser aus einem Brunnen oder Heizung in einem Haus oder eine Wasserleitung mit heißem oder kaltem Wasser in einer Wohnung, werden zuverlässige Rohre benötigt. Rehau produziert Polymerrohre von höchster Qualität und für verschiedene Zwecke, auch für die Erwärmung von Flüssigkeiten. Gleichzeitig sind ihre Produkte langlebig, für hohe Temperatur und Druck ausgelegt, mit einem einzigartigen Installationssystem ausgestattet, natürlich sind die Kosten für solche Rohre auch nicht billig. Um zu verstehen, welche Rohre für den langfristigen Betrieb ohne das geringste Problem sorgen, ist es sinnvoll, sich in allen Details mit ihren Eigenschaften vertraut zu machen.

Haupttypen und ihre Eigenschaften

Rehau produziert Rohre für den Einsatz in Rohrleitungen für verschiedene Zwecke. Es ist ratsam, Produkte zu wählen, die positive Bewertungen und gute technische Eigenschaften haben. Die Verdrahtung kann manuell montiert werden, unter Berücksichtigung der Empfehlungen von Spezialisten. Alle Produkte der Rautitan-Reihe sind in Typen unterteilt, die jeweils auf bestimmte Aufgaben ausgerichtet sind: Warmwasser- und Kaltwasserversorgung, Heizung und Fußbodenheizung. Zu diesem Zweck wurden verschiedene Rohrtypen erstellt.

Stabil

Diese Rohre sind Funktionszwecke, die auf der Basis von metallisiertem Polymer hergestellt werden und in Silber lackiert sind. Strukturell haben sie eine Zwischenschicht aus Aluminium und die innere Schicht ist vernetztes Polyethylen (PE-X / AI / PE). Sie können in Wasserleitungen jeder Art verwendet werden: kaltes und heißes Wasser, Niedertemperaturheizung.

Die Leistungsmerkmale der Stabil-Rohre sind:

  • Betriebstemperatur bis + 95 ° C, Sprünge bis + 110 ° C;
  • der Durchmesser des Abschnitts beträgt 16-63 mm;
  • sind elastisch und haben hohe Festigkeitsparameter;
  • Arbeitsdruck - bis zu 10 atm.

Das Rohr ist realisiert, ausgestattet mit einer Kupplung und einer Muffe für eine optimale Abdichtung der Fugen. Außerdem wird der Installationsprozess vereinfacht und beschleunigt. Für die Installation wird das Dichtungsmittel nicht benötigt, sobald die Rohrleitung fertiggestellt ist, ist es möglich, den Betrieb der Rohrleitung zu beginnen. Bei Bedarf ist es möglich, eine Verzweigung der Rohrleitung zu erstellen, die mit der Rohrleitung gelieferten Drehelemente sind enthalten.

Die Stabil-Serie wird mit den folgenden Rohrdimensionen realisiert, wobei der erste Wert der Außendurchmesser des Rohrs und der zweite die Wanddicke ist:

Zur gleichen Zeit kann die Länge der hergestellten Produkte 5, 50 und 100 Meter betragen, die zweite und dritte Version können auf 10 Meter gekürzt werden. Die Betriebsbedingungen variieren in der Dauer. Das nächste Verhältnis, wobei das erste die Betriebstemperatur in ° C ist, das zweite ist der Arbeitsdruck in bar, und das dritte ist die garantierte Lebensdauer in Jahren, zeigt die offensichtlichen Möglichkeiten:

Daraus ist ersichtlich, dass der Betrieb bei dem maximalen Temperaturregime die Lebensdauer signifikant reduziert.

Die Rohre der Linie Rehau Rautitan Stabil haben die vollständige W542-Zertifizierung bestanden und erfüllen die Kriterien der DIN 1988, die PCT in der Russischen Föderation 4701435, die die volle Einhaltung der Hygienestandards und Qualitätsstandards bestätigt.

Flex ist eine universelle Art von Rohr. Im Gegensatz zum Typ Stabil kann es in allen Arten von Heizungen verwendet werden, nicht nur bei niedrigen Temperaturen. Das Produkt besteht aus Polyethylen PEH-XA, das mit Ethylenvinylalkohol beschichtet ist und vor Sauerstoff schützt. Dies ist der Hauptunterschied zwischen dem Flex-Typ und Stabil. Sein Zweck besteht darin, die Flüssigkeit vor dem Eindringen von Luft zu schützen, da ansonsten die Struktur der Produkte nahezu identisch ist. Flexrohre werden über spezielle Hülsen verbunden.

Die Flex-Serie wird mit den folgenden Rohrdimensionen ausgeführt, wobei der erste Wert der Außendurchmesser des Rohrs und der zweite die Wanddicke ist:

Die Länge wird in Abschnitten von 6 Metern und in Coils von 50 und 100 Metern mit der Möglichkeit des Schneidens in Stücke von 10 Metern realisiert. Die Betriebsbedingungen beeinflussen die Lebensdauer des Rohres. Wie Sie in der Praxis sehen können, die ungefähren Parameter mit den folgenden, wo der erste ist die Temperatur der Flüssigkeit in dem System (Grad), der zweite ist sein Druck (bar), und der dritte ist die Garantiezeit unter solchen Bedingungen (Jahre):

Aus dieser Beziehung ist ersichtlich, dass die hohe Temperatur den Betrieb nicht wesentlich reduziert, wie in der Stabil-Serie, mit dem Druck etwas niedriger, aber innerhalb der Arbeitsparameter moderner Heizsysteme und Heizkörper - bis zu 10 bar. Rohre aus der Flex-Linie entsprechen DIN16892.

Die His Pipe Linie ist universell einsetzbar, sie besteht aus vernetztem PEX-Xa Peroxid Polyethylen. Die Pfeifen sind weiß lackiert. Sie können in Wasserleitungen für Trink-, Heiß- und Kaltwasser sowie in Heizungsanlagen eingesetzt werden. Die His-Rohre sind über Schiebehülsen verbunden, die für eine feste und dichte Verbindung sorgen.

Die charakteristischen Merkmale von Produkten dieses Typs sind die folgenden:

  • Betriebstemperatur bis + 90 ° C;
  • lange Lebensdauer;
  • minimale Temperaturausdehnung;
  • gute Erinnerung an das Material;
  • ausgezeichnete Stärke und Haltbarkeit;
  • Elastizität und Flexibilität;
  • Innenbeschichtung verhindert Ablagerungen;
  • einfache und schnelle Installation.

Rehau Rautitan Er wird in Abmessungsvarianten mit einem Außendurchmesser von 16-63 mm in 6 m-Abschnitten, in Coils von 50-100 m mit einem Durchmesser von bis zu 32 mm realisiert.

Vor- und Nachteile

Die Rehau-Rautitan-Produkte werden aus hochwertigen Polymer-Compounds mit neuester Technologie hergestellt, die für herausragende Leistungen sorgt.

Rehau-Rohre haben unbestreitbare Vorteile.

  • Einzigartiges Verbindungssystem Aufsteckhülsen ermöglichen eine qualitativ hochwertige Installation auch für Personen ohne spezielle Fähigkeiten, während die Chance eines unsachgemäßen Andockens etwa 2% beträgt. Und es bietet auch Folgendes:
    • Installation der Rohrleitung ohne Schweißen, Löten oder andere besondere Mittel;
    • hohe Zuverlässigkeit und Dichtheit der Verbindung, in Verbindung mit der die Rohre ohne Leckgefahr in die Wände eingenäht werden können;
    • Mindestarbeitszeiten.
  • Einzigartige innere Oberfläche. An den Innenwänden der Rehau-Rohre bilden sich keine Salzablagerungen, Zunder und andere Probleme, die für Metallrohrleitungen und andere Polymerrohre charakteristisch sind.
  • Hohe Betriebstemperatur. Die Anzeigen variieren je nach Typ im Bereich von + 90-95ºС.

Rehau-Rohre oder ein Polypropylen-Rohr, welches besser zu wählen ist?

Vernetzte PE-Rohre und Heizungsrohre sind relativ neu und einem breiten Publikum unbekannt. Aus Standard-Polypropylenrohren, die buchstäblich in jedem Badezimmer verwendet werden, unterscheiden sie sich nicht nur im Material. Und auch die Betriebseigenschaften und Merkmale der Installation. Besitzer von Wohnungen, in denen Reparaturen geplant sind, fragen sich oft: Rehau-Rohre oder Polypropylen-Rohre, was ist besser? Wir werden Ihnen helfen, die Vor- und Nachteile jedes Rohrtyps zu verstehen.

Rohre aus Polypropylen: Leichtigkeit, Haltbarkeit und Billigkeit

Polypropylenrohre für Wasserversorgung und Heizung sind aufgrund ihrer Leistungsfähigkeit führend am Markt. Solche Rohre wiegen nicht viel, sie dienen lange, sie sind stark, sie sind relativ einfach zu montieren. Um eine Montageverbindung herzustellen, führen Sie die Röhre in die Ecke ein und löten Sie sie. Der zusätzliche Vorteil von Polypropylenrohren ist ein sehr moderater Preis. Es trifft nicht Ihre Tasche, selbst wenn das Einkaufsbudget sehr begrenzt ist.

Produkte aus reinem Polypropylen haben eine Eigenschaft. Sie halten nur niedrigen Temperaturen stand. Um sicherzustellen, dass die Rohre für heißes Wasser verwendet werden können, sind sie mit einer Aluminium- oder Glasfaserkomponente verstärkt. Dies vergrößert den Durchmesser der Rohrwand: verstärkte Rohre werden mit D25 (Durchmesser 25 mm), unverstärkte Rohre - D20 bezeichnet. Die Verstärkung beeinflusst die Festigkeit nicht, sie erhöht nur die Beständigkeit gegen hohe Temperaturen.

Die Rückseite: Nachteile von Polypropylenrohren

Vergleichen, Rehau-Rohre oder Polypropylen-Rohre und wählen, was das Beste ist, ist es notwendig, über die Schwierigkeiten bei der Verwendung von Polypropylen-Rohren zu sagen. Unter ihnen:

  1. Sehr wenig Flexibilität. Wenn Sie einen Radius erstellen müssen, müssen Sie eine vorgefertigte Struktur aus mehreren geradlinigen Elementen erstellen. Dies erhöht die Anzahl der Montageverbindungen und erhöht das Risiko von Leckagen.
  2. Polypropylenrohre sind ziemlich sperrig. Der Durchmesser von 25 mm beansprucht viel Platz. Wenn das Rohr in einem stroba verlegt werden soll, ist es notwendig, viel Material von der Tragstruktur zu entfernen. Wenn die Wand dünn ist und Stroboskope auf beiden Seiten angeordnet sind, müssen Sie sie horizontal und vertikal tragen.
  3. Qualifikation des Installers Wenn der Master abgelenkt ist und die Rohrverbindung mit der Ecke nicht zu hoch ausführt, kann die Naht unter Druck brechen und eine Leckage wird auftreten. Dies ist besonders problematisch, wenn die Rohre in einer Wand oder einem Boden montiert sind und unter der Fliese verborgen sind.

Flexible Rehau-Rohre aus Polyethylen: Merkmale

Rehau-Rohre für Wasserversorgung und Heizung bestehen aus einem Polymermaterial, das als vernetztes Polyethylen bezeichnet wird. Das Material zeichnet sich durch hohe Temperaturbeständigkeit aus, es wird ohne Verstärkung verwendet. Rohre sind mit der Abkürzung PEX ("pex") gekennzeichnet. In Bezug auf Hitzebeständigkeit und Leistung fallen sie in drei Kategorien:

  • PEX-a, der höchste. Hat einen hohen Vernetzungsgrad, Beständigkeit gegen Temperatur, Druck und mögliche Wasserhämmer.
  • PEX-b mit Durchschnittswerten.
  • PEX-c, das am meisten Budget und am wenigsten haltbar.

Vor- und Nachteile von Polyethylen-Rohren Rehau

Wenn die Markierung des Rechau-Rohres angezeigt wird, wird oft das Wort "flex" hinzugefügt, das heißt "flexibel". Rohre biegen sich ohne Probleme und unterstützen die erhaltene Form. Dies ist sehr hilfreich, wenn ein Rohr entlang einer geometrisch komplexen Trajektorie verlegt werden muss. Es gibt Biegerohre, die die empfangene Form nicht unterstützen - sie müssen mit speziellen Befestigungselementen befestigt werden. Sie sind mit "Stabil" gekennzeichnet.

Weitere Vorteile von Rehau-Produkten:

  • Beständigkeit gegen Temperaturen. Haben Sie keine Angst, das Wasser auf + 95 ° C zu erhitzen, und das ist fast kochendes Wasser.
  • Kleinere Durchmesser. Rehau Rohrdurchmesser von 16 mm entspricht einem Polypropylen Durchmesser von 25 mm, bietet die gleiche Geschwindigkeit und Druck von Wasser im System.
  • Das Minimum an Gelenken ist, falls erforderlich, das Hindernis zu umgehen.
  • Große Haltbarkeit und Beständigkeit gegen Druckabfall im System.
  • Maximale Einfachheit und hohe Installationsgeschwindigkeit. Um die beiden Elemente zu verbinden, wird der Ring mit Zecken geklemmt und rollt bis zum Anschlag. Es ist kein Löten erforderlich, was mit Fehlern aufgrund menschlicher Unerfahrenheit oder Unaufmerksamkeit einhergehen kann. Die Fehlerwahrscheinlichkeit wird auf Null reduziert.

Der Hauptnachteil von Rehau-Rohren ist ein relativ hoher Preis. Polyethylenrohre sind 2-2,5 mal teurer als Polypropylenrohre. Aber die Anschlüsse für ihre Verbindung sind fast 20 mal teurer. Rehau-Rohre werden mit speziellen Geräten montiert. Das heißt, das Team kann die Installation durchführen, die über einen geeigneten Satz von Werkzeugen verfügt, die etwa 650 US-Dollar kosten. Installieren lernen ist sehr einfach, aber dieses Tool ist überhaupt nicht.

Video Rehau-Rohre oder -Rohre sind Polypropylen, was ist besser?

Käufer von mittleren und hohen Einkommen haben die Frage bereits beantwortet, indem sie sich für Rehau-Rohre oder Polypropylen-Rohre entscheiden, was besser und besser ist. Unter dem Gesichtspunkt der Zuverlässigkeit, Ästhetik, Herstellbarkeit gewinnen Rehau-Produkte deutlich. Wenn Sie eine Budget-Reparatur planen, lohnt es sich, auf die beliebten Polypropylen-Rohre zu achten. Das heißt, der entscheidende Faktor wird die Verfügbarkeit von Finanzmitteln sein.

Basierend auf den Kosten der Rehau-Rohre und der Notwendigkeit für ein spezielles Werkzeug für ihre Installation, sind sie eine Art Nischenprodukt. In naher Zukunft werden sie nicht in der Lage sein, preiswerte und handelsübliche Polypropylenrohre vom Markt zu verdrängen. Außerdem können die meisten Installateure und Installateure mit letzterem arbeiten. Fachleute, die die Installation von Rehau beherrschen, empfehlen einen Kompromiss: Für die Versorgung des Wasserhahns mit heißem Wasser sind Polypropylenrohre und für die Heizung Polyethylen zu verwenden.

Rehau-Rohre sind gut für die Fußbodenheizung.

Rohre zum Heizen Rehau - welche Produkte zu wählen, vergleichende Analyse und Spezifikationen, Installation des Systems

Menü:

Bei der Einstellung von Heizkreisen müssen Sie hochwertige Materialien verwenden. Die Produkte der deutschen Firma Rehau sind ideal für diese Aufgabe. Es ist auf dem Territorium Russlands und der Ukraine gut bekannt. In diesem Artikel erfahren Sie viele nützliche Informationen über die Produkte der Firma Rehau.

Rehau-Rohre - Eigenschaften und Typen, Plus und Minus

Die betrachteten Produkte haben einzigartige Eigenschaften. Dank ihnen hat es das Vertrauen der Verbraucher auf der ganzen Welt gewonnen.

Die Hauptmerkmale der Kanäle umfassen:

  1. Einfache Installation, dank der flexiblen Gestaltung der Kanäle.
  2. Fehlendes Überfluten und Auftreten von Verstopfungen während der gesamten Nutzungsdauer.
  3. Hoher Index der Hitzebeständigkeit. Kanäle zum Heizen dieser Marke können Temperaturen von bis zu hundert Grad standhalten.
  4. Ausgezeichnete Wärmeisolierung. Kanäle behalten die Wärme perfekt und reduzieren die Energiekosten.
  5. Korrosionsbeständigkeit. Auch bei hohen Spannungen treten an der Oberfläche der Produkte keine Risse auf.
  6. Vielseitige Anwendung. Mit diesem Produkt können Heizkreise, "warm floor" Systeme und Abwassersysteme erstellt werden.
  7. Die Möglichkeit der Verdrahtung ohne Muttern.
  8. Ruhiger Betrieb aufgrund der Anwesenheit von Polyethylen mit hohem Molekulargewicht in der Zusammensetzung der Produkte.
  9. Ökologische Kompatibilität. Materialien für die Herstellung sind absolut unschädlich für den menschlichen Körper.
  10. Beständig gegen Temperatur- und Druckänderungen.

Der Hersteller stellt mehrere Linien von Kanälen her, die für den Bau von Heizsystemen geeignet sind. Jeder von ihnen hat seine eigenen Eigenschaften.

Die gefragtesten Designs sind:

Die Produkte der Stabil-Serie weisen einen hohen Grad an Vielseitigkeit auf. Sie können für die Anordnung von Systemen "Warmboden" und Heizkreise verwendet werden. Der Kanal besteht aus einer Polyethylenschicht, die mit Aluminium bedeckt ist.

Die Hauptmerkmale dieses Produkts sind:

  1. Halten Sie den Druckanzeiger auf zehn Atmosphären.
  2. Sie haben eine gute Festigkeit und Elastizität.
  3. Die Größe der Kanäle beträgt 1,6 bis 6,3 Zentimeter.
  4. Können bei hohen Temperaturen arbeiten. Die Betriebstemperatur beträgt fünfundneunzig Grad. In Notfällen sind Produkte in der Lage, bis zu einhundertzehn Grad zu halten.

Nach Abschluss des Installationsvorgangs können die Kanäle sofort mit einem Kühlmittel gefüllt werden. Es ist auch wichtig, dass bei der Montage des Systems keine zusätzlichen Dichtungen verwendet werden müssen. Darüber hinaus umfasst das Produktprogramm dieser Baureihe rotierende Bauteile (Fittings). Sie werden verwendet, um die Auswirkungen des Systems zu erzeugen.

Die Flex-Serie ähnelt der vorherigen Version. Der Hauptunterschied ist das Vorhandensein eines speziellen Schutzes auf der inneren Oberfläche. Es muss verhindert werden, dass Luft in die Struktur eindringt.

Das Unternehmen produziert auch Produkte der Pink-Serie. Dies sind die speziell für den Heizkreisbau entwickelten Kanäle. Das Herstellungsmaterial ist vernetztes Polyethylen.

Ein charakteristisches Merkmal dieser Kanäle ist rosa Farbe. Um das System aus diesen Kanälen zu installieren, müssen Armaturen und entsprechende Armaturen verwendet werden.

Die Kosten für diese Arten von Produkten sind relativ niedrig. Daher können diese Strukturen gekauft werden, um ein System in einer Hütte zu bauen oder die Heizungsrohre eines Entwicklers in einem mehrstöckigen Wohngebäude zu ersetzen. Mit ihrer Hilfe ist es möglich, die Kanäle schnell von einem Gas- oder Elektroboiler anzuordnen.

Unterschiede zu Polypropylenrohren

Produkte des betreffenden Herstellers bestehen aus vernetztem Polyethylen. Produkte aus diesem Material gehen weit über die Kanäle aus Polypropylen hinaus.

Der Hauptunterschied zwischen Rehaus Kanälen gegenüber den genannten Analoga ist:

  • Kratzfestigkeit;
  • wirksame Schalldämmung;
  • stärkere Beständigkeit gegen hohe Temperaturen;
  • Beständigkeit gegen Sonnenlicht.

Polypropylen-Produkte sind billiger. Gleichzeitig sind sie nicht so flexibel wie Rehau-Kanäle. Daher wird billiges Polypropylen durch die Kosten seiner Installation ausgeglichen. Dieser Vorgang ist wesentlich komplizierter als die Installation von Rehau-Rohren.

Polypropylen hat eine geringe Beständigkeit gegenüber Sonnenlicht. Daher ist es nicht empfehlenswert, es offen zu montieren. Rechau-Kanäle haben zudem einen Formgedächtniseffekt. Dank dieser wird fast absolute Dichtigkeit erzeugt.

Heizung und Wasserversorgung Rehau

Wir haben die Produkte des Unternehmens, die für die Anordnung von Heizkreisen bestimmt sind, überprüft. Die Marke produziert jedoch auch Produkte für die Erzeugung von Kalt- und Warmwasser. Das Unternehmen stellt seine Produkte her. Dies sind die speziell für die Wasser- und Sanitärversorgung entwickelten Kanäle.

Mit ihrer Hilfe können Sie das System schnell installieren. Seine Designs sind sowohl für die Kalt- als auch die Warmwasserversorgung geeignet. Sie haben optimale Eigenschaften, um diese Probleme zu lösen.

Wenn ein "Warm-Floor" -System installiert werden soll, müssen Sie die Rauterm-S-Serie verwenden. Sie sind speziell entwickelt, um ähnliche Probleme zu lösen. Die Systeme "Warm floor" arbeiten auf der Basis von Strahlungswärmeübertragung. Dieses Funktionsprinzip ermöglicht es, Wärme großflächig gleichmäßig zu verteilen.

Solche Systeme sind in der Regel mit elektronischen Temperaturreglern ausgestattet. Diese Geräte können die Kosten für den Energieverbrauch erheblich senken.

Jedes Gerät kann als Stromquelle für das betrachtete System dienen. Zu diesem Zweck werden häufig Solarzellen oder Wärmepumpen verwendet. Sie können dieses System in Privat- oder Mehrfamilienhäusern montieren.

Kanäle der Rauterm-S-Serie sind Konstruktionen mit:

  • Beständigkeit gegen Schleifmittel;
  • Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung;
  • Beständigkeit gegen aggressive Medien;
  • Widerstand gegen das Auftreten verschiedener Ablagerungen;
  • Beständigkeit gegenüber korrosiven Prozessen;
  • beständig gegen Temperaturen bis zu neunzig Grad.

Die Rauterm-S-Designs werden mit Durchmessern von 17, 20 und 25 Millimetern gefertigt. Die Dauer ihrer Operation beträgt fünfzig Jahre. Diese Kanäle entsprechen zu 100% internationalen Qualitätsstandards.

Installation der Heizungsanlage Rehau

Die Installation der Kanäle des jeweiligen Herstellers ist recht einfach. Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie das entsprechende Werkzeug kaufen und die Anweisungen zum Zusammenbau der Pipeline sorgfältig lesen.

Die schrittweise Ausführung der Aufgabe ist wie folgt. Kaufen Sie die erforderliche Anzahl von Rohren und Verbindern. Machen Sie ein Diagramm des zukünftigen Systems. Bereiten Sie ein Werkzeug vor, das für den Job nützlich sein wird.

Sie benötigen:

  1. Expander mit einem Satz spezieller Düsen für Kanäle mit unterschiedlichen Querschnitten.
  2. Drücken Sie die Klemme. Das Kit sollte auch Düsen für die Bearbeitung von Strukturen mit unterschiedlichen Durchmessern enthalten.
  3. Truborez für die Arbeit mit Kunststoffprodukten.
  4. Maßband messen.

Die Montage der Pipeline muss mit der Vorbereitungsphase beginnen.

Es enthält zwei Elemente:

Die Verbindung von Kanälen und Formteilen erfolgt mittels Hülsen.

Eine Düse, die für den Expander geeignet ist, wird ausgewählt. Es sollte vollständig in Größe passen. Es ist wichtig, dass der Griff des Instruments zu diesem Zeitpunkt zu 100% verdünnt war. Die Enden des Griffs müssen streng in einem Winkel von neunzig Grad angeordnet sein.

Stellen Sie sicher, dass die Düse am Expander fest sitzt und am Anschlag am Stift anliegt. Auf dem Teil des Kanals, der mit dem Formteil verbunden ist, wird die Hülse aufgesetzt. Und sein Durchmesser sollte vollständig der Größe der verwendeten Struktur entsprechen. Fase Liner sollte auf die zukünftige Verbindung gerichtet werden.

Ein Rohr wird auf den zweiten Teil der Expanderdüse gesetzt. Wenn das Werkzeug eingeklappt ist, wird seine Konstruktion erweitert. An dieser Stelle muss es an die Armaturen angedockt werden. Die montierte Hülse wird zur Armatur gebracht.

Mittels einer Pressklemme wird es in das Verbindungselement vorgeschoben. Mach es so. Nur so wird eine zuverlässige und dauerhafte Verbindung.

Versuchen Sie, das Auftreten einer Vielzahl von Schiefkanälen und Formstücken zu vermeiden. Es ist wichtig, dass alle Komponenten streng horizontal miteinander verbunden sind. Andernfalls könnten in naher Zukunft Probleme mit dem Betrieb des Systems auftreten.

Um das Wasserversorgungs- und Heizsystem richtig zu installieren, müssen alle bestehenden Normen und Regeln genau eingehalten werden. Achten Sie darauf, Schutzmasken zu tragen, die Ihre Augen schützen. Verwenden Sie außerdem Handschuhe.

Fast jeder kann die Installation der Rehau-Firmenstrukturen bewältigen. Die Installation dieses Geräts erfordert keine speziellen Kenntnisse und Fähigkeiten. Die Hauptsache ist, jeden Schritt korrekt auszuführen.

Preisgestaltung

Die Kosten der Rehau-Produkte hängen von der Reihe der Kanäle und deren Größe ab.

Den durchschnittlichen Preis pro Meter dieser Produkte finden Sie in der folgenden Tabelle.

Alles über Röhren REHAU RAUTITAN

Momentan gibt es eine riesige Anzahl von Rohren auf dem Baumaterialmarkt, die sich im Material der Herstellung, in ihren geometrischen Abmessungen, ihrem Zweck, ihrem Gewicht, der Befestigungsmethode, den Herstellern und natürlich dem Preis unterscheiden.

Ertrinken in so einem Meer von Informationen ist leicht genug und die meisten von uns bei der Auswahl von Materialien für Haustechnik-Netzwerke werden von einem einfachen Prinzip geleitet - die Verfügbarkeit von Rohren und Formstücken auf dem Markt, die minimalen Kosten und Verfügbarkeit der Installation und natürlich den niedrigen Preis der Rohre selbst.

Die führenden Positionen im Markt sind derzeit Polypropylenrohre. Und dies rechtfertigt das oben beschriebene Prinzip der Verbraucherwahl, denn es ist erschwinglich, billig und die Installation wird nicht durchgeführt, es sei denn faul, tk. die Kosten für grundlegende Installationsausrüstung sind in ein paar tausend Rubel gestapelt.

Aber wir werden auf dieses Thema im zweiten Teil unserer Unterhaltung zurückkommen, wenn wir verschiedene Pfeifen vergleichen und ihre Vor- und Nachteile herausfinden werden.

Jetzt werden wir die Art von Rohren verstehen, die auf dem Baumarkt von Moskau und der Region präsentiert werden - Pfeifen aus vernetztem Polyäthylen von der deutschen Firma Rehau.

1. Arten der Herstellung von vernetztem Polyethylen und charakteristische Merkmale;

2. Rehau Rautitan PE-Xa;

3. Arten von Rautitan-Rohren und ihre Anwendung;

4. Installation durch eine Schiebehülse;

1. Zuerst eine kleine Wissenschaft :) - Arten von vernetztem Polyethylen.

Für sich genommen ist Polyethylen (PE) als Material für die Herstellung von Rohren seit langem und weit verbreitet.

So weit verbreitete Rohre HDPE für die Wasserversorgung und Kanalisation - Druckrohre aus Niederdruckpolyethylen.

Polyethylen hat als Material eine sehr gute Schlagzähigkeit und Zähigkeit. Aufgrund dieser Eigenschaften ist dieses Material auch bei der Herstellung von Panels für schusssichere Westen beteiligt!

Trotz der bemerkenswerten physikalisch-chemischen Eigenschaften dieses Materials ist es den Wissenschaftlern gelungen, es signifikant zu verbessern, indem einzelne Verbindungen von Molekülen aufgrund der Bildung von Vernetzungen an ein dreidimensionales Gitter gebunden werden.

Der Ausdruck ist nicht meins, aber ist ehrlich in der Wikipedia ausgeliehen und klingt abstrus, aber wenn Sie das Bild unten betrachten, wird es mehr oder weniger klar.

Dies ist die Molekülkette von herkömmlichem Polyethylen

und so aussehen Ketten aus Molekülen von vernetztem Polyethylen.

Da jeder Stoff stärker ist als einzelne Garne, hat vernetztes Polyethylen als Material wesentlich bessere Eigenschaften als Polyethylen. Es wird haltbarer, feuerfester und in der Lage, einer höheren Temperatur zu widerstehen, und erhält auch eine einzigartige Eigenschaft - Formgedächtnis. Die Vernetzung von Polyethylen wird derzeit auf drei verschiedene Arten hergestellt:

1. Peroxid-Methode - eine chemische Methode, bei der die Vernetzung von Molekülketten eines Materials bei hoher Temperatur und hohem Druck mit Peroxiden durchgeführt wird. Der teuerste Weg, um eine Vernetzung herzustellen, aber das beste Ergebnis zu erhalten, ist 90% der Vernetzung. In diesem Fall erfolgt die Vernetzung über die gesamte Materialstärke. Das auf diese Weise erhaltene vernetzte Polyethylen ist mit einer Abkürzung bezeichnet PE-Xa.

2. Der Silan-Modus - auch eine chemische Methode der Vernetzung mit Silizium und Wasserdampf. Eine billigere Methode, die einen weniger qualitativen Prozentsatz der Vernetzung liefert - bis zu 70%. Das so erhaltene Material ist mit bezeichnetPE-Xb.

3. Strahlungsmodus - Die physikalische Methode der Vernetzung, wenn das Material von Elektronen "bombardiert" wird. Auch eine kostengünstige Produktionsweise, die am Ausgang ein bescheideneres Ergebnis liefert - bis zu 60% der Vernetzung. Auf diese Weise sind nur die Oberflächenschichten des Materials vernetzt, da sie nicht in die tieferen Schichten der Elektronen gelangen. Ein solches Material ist mit bezeichnet PE-Xc.

Lassen Sie uns die Eigenschaften dieser drei Materialien zusammenfassen und zur besseren Übersicht in die Tabelle einfügen:

Was sind Rehau-Rohre nach dem Material der Herstellung und wie man sie verwendet

Rehau ist ein bekannter Hersteller von Kunststoff- und Metall-Kunststoff-Systemen für die Verlegung von externen und internen Linien der technischen Kommunikation. Pehau-Rohre eignen sich zur Wärmeversorgung, Zu- und Abfuhr von heißen und kalten Flüssigkeiten, Anordnung von Fußbodenheizungskonstruktionen.

Hauptmerkmale und Sorten

Unter dem Markennamen Rehau werden Rohre mit unterschiedlichen Eigenschaften hergestellt, die es ermöglichen, das richtige Produkt für den einen oder anderen Zweck zu wählen. Produkte unterscheiden sich in Farbe, Durchmesser, Zweck. In der Produktion können verschiedene Technologien verwendet werden, aber in jedem Fall werden sie qualitativ hochwertig erhalten.

Es gibt solche Arten von Rohren Pehau:

Bei jeder der aufgeführten Sorten lohnt es sich, im Detail zu verweilen, um festzustellen, welche in einer bestimmten Situation besser zu verwenden ist.

In der Linie von Stabil Es sind Universalrohre erhältlich, die für die Kalt- und Warmwasserversorgung geeignet sind. Bei der Herstellung dieser Produkte wird Polyethylen verwendet, das eine Innenschicht aus Aluminium aufweist. Bei der Installation werden manchmal zusätzlich Wellrohre oder spezielle feuerfeste Modelle verwendet.

Flex-Produkte - Mobil und flexibel. Sie werden aus Polyethylen hergestellt und für Heizung und Wasserversorgung verwendet. Diese Rohre sind beständig gegen Korrosion, Ablagerungen und Ablagerungen, Stöße und Verschleiß. Bei der Installation dieser Art von Produkten werden zusätzlich Armaturen und Zubehör geeigneter Größe verwendet.

Rohre Pink Sie werden nur bei der Installation der Wärmeversorgungskonstruktion verwendet. Wenn sie hergestellt werden, wird ein molekular vernetztes Material verwendet - Polyethylen. Diese Produkte unterscheiden sich in rosa Farbe. Für die Installation sind Armaturen und Elemente in der richtigen Größe erforderlich.

Produkte Seine Es wird verwendet, um Rohrleitungen für heiße und kalte Flüssigkeiten zu erstellen. Rehau-Rohre für die Wasserversorgung dieser Art werden gemäß dem allgemeinen Schema installiert, das für alle Systeme des Herstellers verwendet wird, und dementsprechend wird ein Satz von Markenbauteilen benötigt.

Der Durchmesser der Produkte beträgt 17 bis 63 Millimeter. Dank der Produkte dieses Unternehmens ist es möglich, den Energieverbrauch um bis zu 60% zu reduzieren und dementsprechend die Heizkosten zu senken.

Unterschiede der Rohre von ähnlichen Produkten

Pipelines dieser Marke sind aus hochwertigem Polyethylen, das viel besser als Polypropylen ist.

Die Vorteile der Rehau-Pipelines:

  • Beständigkeit gegenüber korrosiven Prozessen;
  • Geringe Wärmeleitfähigkeit;
  • die Temperatur des Arbeitsmediums kann 95 Grad erreichen. Gleichzeitig sind PP-Rohre nicht in der Lage, einen großen Temperaturbereich ohne Qualitätsverlust zu überstehen.
  • ein Formgedächtnis haben, wodurch eine vollständige Dichtheit der Verbindung erreicht wird;
  • schöne Schallisolierung;
  • Beständigkeit gegenüber verschiedenen mechanischen und chemischen Einflüssen;
  • Beständigkeit gegen UV-Strahlung;
  • eine lange Einsatzdauer von bis zu 50 Jahren.

Zum Vergleich: Die Waren aus Polypropylen sind ultraviolett beeinflusst und haben eine erhebliche Wärmeausdehnung. Rehau Pipe Rolling ist eine ausgezeichnete Kombination aus Preis, Qualität, Zuverlässigkeit und Funktionalität und übertrifft in vielerlei Hinsicht die Produkte anderer Unternehmen auf dem Markt.

Fußbodenheizung Systeme

Mit Rehau TM-Rohren kann ein Fußbodenheizungssystem erstellt werden. Der Hauptteil dieser Konstruktion ist das Rohrprodukt Rauterm-S, aber zur Wärmeversorgung können Sie auch Universalprodukte verwenden.

Das System des warmen Fußbodens führt die Heizung des Grundstückes auf Kosten des Strahlungswärmeaustauschs durch. Aufgrund des großen Anwendungsbereichs verteilt ein Bodenbelag mit Heizung die Luftströme gleichmäßig im Raumvolumen und sorgt so für eine angenehme Atmosphäre.

Auf Wunsch ist die Bodenkonstruktion mit Heizung mit elektronischen Temperaturreglern ausgestattet. Durch den Einsatz dieser Geräte wird der Energieverbrauch automatisiert und reduziert.

Die Energiequelle dieser Geräte kann eine Ausrüstung sein, die alternative Energie erzeugt - zum Beispiel Sonnenkollektoren oder Wärmepumpen. Beheizte Böden sind in Räumlichkeiten, Wohn-und Industriegebäude, öffentliche Gebäude, Büros angeordnet.

Das System kann die Lufttemperatur in kurzer Zeit um einige Grad erhöhen. Ist der Raum zu heiß, kann das Gerät zur Kühlung verwendet werden.

Rauterm-S Rohrprodukte

Pehau Heizungsrohre der Marke Rauterm-S sind eine spezielle Art von Polyethylen-Produkt, das für die Installation von warmen Böden in Gebäuden unterschiedlicher Zweckbestimmung verwendet wird.

Die Hauptvorteile im Vergleich mit anderen Arten von ähnlichen Produkten:

  • Beständigkeit gegen Korrosion, Chemikalien und Abrieb, mechanischer Verschleiß;
  • Abwesenheit von Salzablagerungen;
  • Beständigkeit gegen hohe Temperaturen (kann bei Temperaturen bis zu 90 Grad verwendet werden).

Sie produzieren Rohre mit einem Durchmesser von 17 bis 25 Millimetern. Sie dienen etwa 50 Jahre. Produkte für den Fußbodenbau mit Heizung erfüllen die hygienischen Anforderungen und die europäischen Normen.

Installation von Heizsystemen Rehau

Montage von Kunststoff- und Kunststoffheizungen Rehau wird ähnlich wie bei der Verwendung von Produkten aus Polypropylen hergestellt.

Es gibt sehr wenige Unterschiede, es gibt nur wenige:

  1. Die Installation erfolgt mit dem Rautool Tool, das Produkte mit einem Durchmesser von 14-110 Millimetern verbindet. Der Antrieb dafür ist manuell, elektrisch oder batteriebetrieben.
  2. Bei der Anordnung der Heizung ist es notwendig, spezielle Polymerfittings mit verschiedenen Durchmessern zu verwenden.
  3. Die eigene Entwicklung des Unternehmens ist die Installation von Elementen, die eine bewegliche Hülse haben, dank der es möglich ist, eine Rohrleitung ohne Revisionen zu installieren.

Es sollte angemerkt werden, dass die Installation von vorgefertigten Rehau-Systemen viel einfacher durchzuführen ist als die Installation von Polypropylenrohren. Der Hersteller hat alle kleinsten Details durchdacht, dadurch wird die Heizung in kürzester Zeit angeordnet. Lesen Sie auch: "REHAU-Rohre fachgerecht verlegen - von der Vorbereitung bis zum Abschluss der Installation".

RAUTITAN Armaturen für Heizung

Armaturen ohne Gewinde produzieren aus dem Polymermaterial die neuesten Entwicklungen - Polyphenylsulfon. Es weist eine hohe Festigkeit auf und ist mehrfach höher als die von Metallbauteilen.

Die Hauptgruppen der Ausstattung:

  • Kupplungen;
  • Montagehülsen;
  • Verbindungsstücke;
  • Gewindeadapter;
  • T-Shirts;
  • Winkel;
  • Führer;
  • Stecker;
  • Schläuche für den Anschluss von Batterien;
  • Verteilungsverteiler;
  • Befestigungsnuten;
  • Feuerfesseln;
  • Klammern.

Rehau Pfeifen sind im Moment eine der besten - dafür genügt es, ihre Eigenschaften mit anderen Produkten zu vergleichen. Sie zeichnen sich durch ihre Langlebigkeit aus und können bis zu 50 Jahre halten, da sie gegen verschiedene Arten von Stößen beständig sind.

Heizungsrohre für Rehau sind garantiert lange haltbar und erfüllen gleichzeitig ihre Aufgabe qualitativ.

Welche Wiedererwärmungsrohre sind besser

Rehau-Pfeifen: Besonderheiten, Aufstellung, Vor- und Nachteile, Montageauftrag, Kundenrezensionen

Auf dem modernen Markt für Baumaterialien wird eine Vielzahl von Rohren gezeigt, die die Kommunikation für Wohngebäude ermöglichen. Unter allen Herstellern nimmt Rehau (Rehau), der Polyethylenrohre herstellt, den Ehrenplatz ein. Die weit verbreitete Verwendung der Produkte dieses Unternehmens für Heizungs- und Wasserversorgungssysteme zeugt von der Qualität dieser Produkte.

Besonderheiten der Rehau-Pfeifen

Modellreihe von Rehau-Rohren

Zurzeit produziert die deutsche Firma Rehau Pfeifen in verschiedenen Variationen:

  • Rautitan Flex;
  • Rautithan Stabil.

Das Modell Stabil ist universell einsetzbar, da es nicht nur für Fußbodenheizungen, sondern auch für Heizsysteme montiert werden kann. Es ist ein Polyethylen-Rohr, mit einer Hülle aus Aluminium bedeckt. Die wichtigsten Betriebseigenschaften von Stabil sind:

Dieses Modell hat ein zusätzliches Design, bestehend aus einer Kupplung und einer Hülse. Diese Elemente sind notwendig, um sicherzustellen, dass das System luftdicht ist und das Wasser frei durch die Rohre zirkuliert. Dank dieser Teile wird die Installation von Polyethylenrohren mehrmals vereinfacht. Unmittelbar nach der Montage kann das Rohr mit Wasser gefüllt werden. Bei der Installation dieses Produkts werden keine Dichtungen verwendet.

Für die Installation eines Rohres mit Verzweigung ist es notwendig, die Drehelemente zu verwenden, die an der allgemeinen Ausrüstung des Produkts angebracht sind.

Die zweite Version der Rautithan-Röhre ist die Flex-Version. Nach seinen technischen Eigenschaften ähnelt es dem Stabil. Der einzige Unterschied ist das Vorhandensein einer Schutzhülle auf der Innenfläche des Rohres. Diese Schicht ist notwendig, um zu verhindern, dass Luft in das Rohr eindringt.

Bei der Festlegung der Preise für solche Designs orientierte sich Rehau an der Verfügbarkeit von Waren für den durchschnittlichen Käufer. Daher hat dieses Unternehmen unter anderen Herstellern von qualitativ hochwertigen Pfeifen sehr niedrige Preise.

Zum Beispiel variiert der Preis der Pfeife Stabil mit einem Durchmesser von 1,6 bis 3,2 cm von 110 bis 375 Rubel. Die Preisspanne des Flex-Modells der gleichen Größe ist noch niedriger: Ihre Kosten überschreiten nicht 305 - 310 Rubel. Flexrohr mit einem Durchmesser von 5 cm kann für 620 Rubel gekauft werden.

Somit ist der Kauf dieser Produkte für die Ausrüstung des Kommunikationssystems als eine billige Wohnung und ein schickes Vorstadthaus ziemlich erschwinglich.

Vor- und Nachteile von Rehau-Rohren

Wie bereits erwähnt, sind Rehau-Produkte im Vergleich zu anderen Marken qualitativ hochwertig und kostengünstig. Dies sichert die hohe Popularität des deutschen Herstellers auf dem Baustoffmarkt. Indikatoren für mechanische Belastungen (Temperatur und Druck) übertreffen deutlich die Eigenschaften von Produkten anderer Unternehmen.

Nicht weniger wichtig ist die lange Lebensdauer der Rohre. Ein vereinfachtes Installationssystem, das auch Anfänger beherrschen, macht Renau-Produkte zu einer der beliebtesten. In dieser Hinsicht sind Rehau-Rohrkonstruktionen besser als viele andere Hersteller von hochwertigen Rohren (zB Uponor). Eine axiale Pressung, die bei der Installation von Rohren der deutschen Marke verwendet wird, ist viel zuverlässiger als Radial.

Aber wie jedes andere Produkt haben Rehau-Rohre einige Eigenschaften, die sie gegenüber anderen Unternehmen verlieren:

  1. Die Elastizität der RECHAU-Rohre ist höher als der Standardwert. In diesem Zusammenhang ist es notwendig, zusätzliche Befestigungsteile zu installieren.
  2. Der Preis für Rohre ist viel höher als für andere, wenig bekannte Hersteller. Zum Beispiel kostet die Rehau-Rohr 16,2 X 2,6 etwa 140 Rubel, während der Preis für ein Kunststoffrohr für das Unternehmen Wasserrohr der gleichen Größe nicht mehr als 45 Rubel. Gleichzeitig ist jedoch zu beachten, dass Rehau darauf ausgerichtet ist, eine lange Lebensdauer und Qualität der Produkte sicherzustellen, die von einem Unternehmen, das billig genug verkauft, nicht garantiert werden können.
  3. Teure Apparatur für die Installation von Rohren. Dieses Minus wird später durch die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit der installierten Struktur blockiert.

Installation von Rehau-Rohren

Im Gegensatz zu herkömmlichen Rohren erfordert die Installation von Rehau-Produkten keine Muttern oder Schweißarbeiten. Verbindungen von Rohrstrukturen werden durch Kaltpressen der Hülse ausgeführt. Diese von der deutschen Firma entwickelte Technologie ist die sicherste für die menschliche Gesundheit. Die Anwendung dieser Methode der Installation ist eine Garantie der Dichtigkeit der Rohre.

Die Installation von Rehau-Rohrkonstruktionen hat folgende Merkmale:

  1. Während des Installationsprozesses werden die Klebstoffbasis, Muttern oder das Schweißen von Polypropylenrohren nicht verwendet.
  2. Die Rohrkonstruktion ist so konzipiert, dass alle technischen Mängel, die während der Installation entstehen, für den Künstler sichtbar sind. Wenn alles ohne äußere Fehler gemacht wird, ist das System vollständig versiegelt.

Renaus Installationsanleitung:

Somit ist die Installation des Renau Rohrsystems sehr einfach, was Ihnen erlaubt, es selbst durchzuführen.

Die Rohrkonstruktionen der deutschen Firma Renau haben einen hohen Qualitäts- und Zuverlässigkeitskoeffizienten, was sie auf dem Markt der Baumaterialien gefragt macht.

Bewertungen über Rehau Pfeifen

Kürzlich stellte sich die Frage nach der Schaffung eines neuen Systems für die interne Kommunikation eines Landhauses im Zusammenhang mit Reparaturen. Lange Wahl zwischen den beiden Firmen - Uporor und Renau. Am Ende entschied er sich für Letzteres und bedauerte es nicht. Der Preis für Renau-Pfeifen ist sicherlich höher als der anderer Firmen, aber für mich war das kein entscheidender Faktor. Die Hauptsache ist Qualität. In der Firma, die die Rohre dieser Firma einführt, hat im Detail alle Eigenschaften - Beständigkeit gegen Korrosion, Haltbarkeit, Mangel an Plakette im Prozess der Operation gemalt. Plus, diese Rohrstrukturen sind ideal für private Hauskommunikation. Der Spezialist installierte schnell genug ein Wasserversorgungssystem (sowohl warm als auch kalt). Wie versprochen, läuft das System im Hintergrund. Ich bin mit allen zufrieden. Ich berate.

Ich bin Spezialist für Rohrinstallation. Ich arbeite sowohl mit Renau als auch mit anderen Herstellern zusammen. Ich werde eins sagen - die Pfeifen sind nicht so beliebt wie ihre billigeren Pendants. Nur 10% der Systeme aller Builds für die Kommunikation werden aus Rohren dieser Firma erstellt. Obwohl, wenn ich in meiner Wohnung Reparaturen machte, würde ich kein Geld verschwenden, kaufte Renau. Alle Vorteile, die der Hersteller nennt, sind "offensichtlich". Der einzige Nachteil ist die übermäßige Flexibilität der Rohre, die bei der Montage mit Befestigungsteilen beseitigt wird.

Die Firma Rehau blieb unzufrieden, vor allem die Grundausstattung. Warum enthält es keine Patronenhülsen und muss separat gekauft werden? Darüber hinaus werden Renau Armaturen im Gegensatz zu anderen Herstellern nur mit Modellen der gleichen Firma kombiniert. Wählen Sie dieses Unternehmen auf den Rat eines Freundes, der versichert, dass dieses System für ein privates Haus billiger als Kupferrohre ist.

Installation von Rehau-Rohren (Video)

Features der Rehau-Rohr für Heizung, zerlegen wir alle Vor- und Nachteile - Mwskins.ru

Die Verwendung von Metallprodukten in technischen Systemen ist nicht nur mit hohen Kosten verbunden, sondern auch mit Schwierigkeiten bei den Transport- und Installationsarbeiten.

Daher werden moderne Materialien und insbesondere Polymere zunehmend anstelle von ihnen verwendet. Eine der besten in diesem Marktsegment sind Rexau-Rohre für die Heizung.

Bekanntschaft mit dem Hersteller

Die Geschichte der Firma Rexau begann vor langer Zeit. Ursprünglich war es ein kleines privates Unternehmen, das in der Stadt gegründet wurde, zu Ehren dessen hat es seinen Namen bekommen.

Dann arbeiteten 1948 nur drei Leute daran, und die von ihnen produzierte Leistung war:

  • Turnschuhe für Schuhe;
  • Schläuche für die Bewässerung;
  • Teile für Autos.

Drei Jahre später eröffnet der Inhaber der Firma Helmut Wagner eine neue Fabrik. Er war später das Hauptunternehmen für die Herstellung von Rohren für technische Systeme. Aber erst 1968 gab es die ersten Produkte aus vernetztem Polyethylen, die heute noch in Systemen "warmer Böden" eingesetzt werden.

Darüber hinaus ist das Unternehmen spezialisiert auf die Herstellung von:

  1. Metall-Kunststoff-Fenster;
  2. Details für Autos;
  3. Kohlenstoff-Kunststoffe, die im Flugzeugbau und in der Raumfahrtindustrie verwendet werden.

Modellnummer der Rohre für Heizung

Im heimischen Markt sind Rexau-Produkte mit Produkten folgender Marken vertreten:

Modelle der ersten Linie haben eine Schutzhülle auf der Innenseite, die verhindert, dass Luft in das Rohr gelangt. Solche Produkte können nicht nur für den "warmen Boden", sondern auch für Heizkörperheizsysteme verwendet werden. Sie zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit sowie niedrige Preise aus. Die Preise für Flexrohre von 1,6 bis 3,2 cm Durchmesser beginnen bei 110 Rubel pro Meter.

Produkte aus der Stacker-Linie sind universell. Sie sind aus Polyethylen, verstärkt mit Aluminium und haben eine gute Leistung. Rohre dieser Marke können in Systemen mit einer Temperatur von bis zu 95 Grad verwendet werden, obwohl sie einem kurzfristigen Anstieg auf 110 ° C widerstehen können.

Das Gerät zur Stromeinsparung. Stromspar-Box

Sie sind in Durchmessern von 1,6 bis 6,3 cm erhältlich und hochelastisch. Die Verwendung solcher Rohre wird in Systemen mit einem Druck von nicht mehr als 10 Atmosphären empfohlen.

Zusätzlich zu den Rohren produziert der Hersteller auch zusätzliche Strukturen für ihre Verbindung:

Sie ermöglichen eine ideale Dichtigkeit des Systems und vereinfachen die Installation von Rohren erheblich.

Was ist der Vorteil von Rexau Produkten?

Die breite Distribution der Produkte des deutschen Herstellers beruht auf ihrer hohen Qualität und hervorragenden Leistungseigenschaften.

Unter ihnen sind die bedeutendsten:

  • Korrosionsbeständigkeit;
  • Fähigkeit, bei hohen Temperaturen zu arbeiten;
  • Geringe Wärmeleitfähigkeit;
  • Flexibilität;
  • Stoßfestigkeit;
  • Aufdecken mit Schaum und Salzen überwachsen.

All diese Eigenschaften ermöglichen die Verwendung von Rohren in einer Vielzahl von Heizsystemen. Und ihre Installation ist an den unzugänglichsten Orten möglich und kann auch bei niedrigen Umgebungstemperaturen durchgeführt werden. Der geringe Rauheitsfaktor verhindert die Bildung von festen inneren Ablagerungen, so dass der Durchsatz über die gesamte Lebensdauer konstant bleibt.

Wir schauen uns das Video, die Vorteile der Produkte an:

Rexau Rohre sind leicht zu biegen und haben keine Angst vor Knicken. Sie haben den Formgedächtniseffekt, der absolute Dichtheit der Gelenke ermöglicht. Die Produkte dieses Herstellers bestehen aus Materialien, die gegenüber verschiedenen Chemikalien neutral und für den Menschen ungefährlich sind, da sie keine schädlichen Elemente abgeben.

Allerdings gibt es bei REACHA-Rohren gewisse Nachteile:

  • Elastizität, die den Standardwert übersteigt;
  • Hohe Kosten;
  • Benötigen Sie ein spezielles Gerät für die Installation zu kaufen.

Umfang der Produkte

Rohre und Formstücke, die von einem deutschen Unternehmen produziert werden, sind heute in verschiedenen Konstruktionssystemen weit verbreitet. Sie sind sowohl für interne als auch für externe Rohrleitungen geeignet:

  • Heizung;
  • Warmes und kaltes Wasser.

Darüber hinaus können Polymerrohre in der Kanalisation und Gasversorgung sowie im industriellen Bereich und zur Verlegung von pneumatischen Netzen eingesetzt werden. Sie können unter den Estrich oder Putz passen, die einzige Bedingung ist, die richtige Art von Produkt zu wählen.

Fachleute empfehlen, dass die Heizungssysteme Rohre des Typs Rautitan Flex und für die Wasserversorgung - His verwenden.

Rexau Produktbewertungen

Viele von denen, die sich für die Verlegung von Versorgungsnetzen entschieden haben, stellen sich die Frage, welche Rohre für das Heizsystem zu wählen sind. Die meisten Verbraucher kaufen Produkte von ausländischen Unternehmen und dies ist nicht überraschend. Schließlich sind ihre Pfeifen von hoher Qualität und Zuverlässigkeit, wenn auch zu einem beträchtlichen Preis.

Aber diejenigen, die bereits Rexau-Pfeifen zum Heizen ausgewählt haben, merken, dass sie keine Angst vor dem Preis hatten und ihre Wahl nicht bereuen. Da die Produkte dieses Unternehmens beständig gegen Korrosion, Haltbarkeit und Betrieb sind, sammelt sich keine Plaque an den Innenwänden an. Darüber hinaus haben die Produkte dieser Marke eine ästhetische Erscheinung und passen perfekt in das Innere eines Privathauses. Die Installation von Utilities von ihnen erfolgt sehr schnell und das gesamte System arbeitet dank der guten Schalldämmung leise.

Aber nicht nur die Verbraucher sind mit der Qualität der gekauften Rexau-Rohre zufrieden. Experten äußern ihre Meinung über dieses Produkt als eines der besten auf dem heimischen Markt. Obwohl solche Rohre nach Angaben von Profis weniger beliebt sind als ihre billigen Pendants, finden sie immer noch ihren Käufer. In der Regel werden sie von denjenigen ausgewählt, die nicht bereit sind, die technischen Netze ständig zu reparieren und ihre lange Arbeit zu erwarten. Der einzige Nachteil, den Experten bemerken, ist eine übermäßige Flexibilität. Es ist jedoch leicht, während der Installation mit Befestigungsteilen zu beseitigen.

Wir sehen Videos, Rezensionen und Tipps des Meisters zu den Produkten:

Aber es gibt unter den Käufern und denen, die nicht alle mit den Produkten des deutschen Verbrauchers zufrieden sind. Zum Beispiel bemerken einige Leute die Abwesenheit von Auskleidungen in der Grundkonfiguration. Die Nutzer sind auch unzufrieden damit, dass Rexau Armaturen nicht zu den Produkten anderer Hersteller passen und nur mit den Modellen dieser Firma kombiniert werden.

Solche Bewertungen sind jedoch selten. Darüber hinaus sind diese Ansprüche unangemessen und beziehen sich in keiner Weise auf die Qualität des Produkts oder seine Leistungsmerkmale.

Wenn wir Rexau Heizrohre mit Produkten anderer Unternehmen zu vergleichen, dann hat es viele Vorteile, vor ihnen und unter ihnen den Preis. Insbesondere unterscheidet es sich von den Waren, die von inländischen Gesellschaften produziert werden. Das einzige, was sie in ausländischen Produkten auszeichnen, ist der niedrige Preis. Aber einmal ist besser, die maximale Menge zu investieren, die in den kommenden Jahren zurückgezahlt werden, als jedes Jahr billig und minderwertige Rohre zu kaufen und für ihre Installation bezahlen.

Daher Rexau die Produkte des Unternehmens von denen, die wissen, gewählt, wie das Geld zählen und will in Ihrem Haus komfortable Lebensbedingungen schaffen.

Rohre Rehau oder Polypropylen ist besser

Das Angebot ist so groß, dass der Laie sofort verloren geht

dima Beiträge: 1 Mitglied seit: 14. Dez 2016, 23:53 pm

Ungelesene Beiträge anzeigen Letzter Beitrag »15. Dezember 2016, 00:07

Sie sind mit Reparaturen beschäftigt. Sag mir, was ist so gut an diesen Rehau? Brunnen Rohre und Rohre. Egal? Ich habe 15 Jahre Polypropylen in meinem Haus und keine Probleme. Und ich hätte wieder gedient, wenn ich es nicht repariert hätte. Der Meister sagte, dass das, was du hattest, alles von Mr. oh ist, du musst eine neue Verkabelung mit den Rehau-Rohren machen. Was die Verkabelung angeht, streite ich nicht. Ich mache Reparaturen und ändere es für einen. ABER RHEAU WARUM? Was loben sie alle? Der Preisunterschied ist beträchtlich. Polypropylen für zehn von Stärke, und Rehau für 60 Tausend gezählt. Oder ist es eine Verschwörung oder eine Scheidung?

Ungelesene Nachricht Gast »15 Dez 2016, 14:35

Universal-Rohr RAUTITAN stabil für Wasser und otopleniya.RAUTITAN stabil - eine neue Generation von Metall-trub.Preimuschestva: für Heizungs- und Wasserversorgungssysteme; eine starke selbsttragende PEH-Innenschicht haben; behalten ihre Festigkeitseigenschaften auch dann bei, wenn der Aluminiummantel beschädigt ist; behalten ihre Form bei, wenn sie verbogen werden; mögliche direkte Verbindung zum Heizgerät; Tieftemperaturdehnung; das Programm sind vorisolierte Systeme liefern truby.V für den Transport heißen und kaltes Trinkwasser mit einem maximalen Betriebsdruck von 10 bar.Truba RAUTITAN stabil kontinuierlich bei einer Temperatur von 70 ° C betrieben wird, und für eine kurze Zeit sein kann ausgelegt Wasserrohr RAUTITAN stabil trinken ( Notbetrieb) selbst bei einer Temperatur von 100 ° C.V Heizungs RAUTITAN stabil Rohr kann als Versorgungsleitung 95 mit einer Temperatur von ° C mit einem maximalen Betriebsdruck von 10 bar verwendet werden. Kurzfristig (im Notfallmodus) darf es bei einer Temperatur von 100 ° C betrieben werden

Ungelesene Nachricht EUSS »15. Dezember 2016, 14:56

Beurteilen Sie selbst. Sie können etwas über rewhau schreiben und sagen. Polypropylen ist nichts unterlegen.

Unbekannt für den Gast Gast »15 Dez 2016, 20:01

Polypropylen ist nichts unterlegen. Das Wichtigste ist, qualitativ zu löten. Der einzige wunde Punkt ist die Ausstattung. Wähle einen guten Hersteller. Ich benutze Valtec. Rehau-Rohre werden hauptsächlich angeboten, weil es bequemer ist, mit ihnen zu arbeiten.

Zurück zu "Welche Rohre für eine Wasserleitung in einer Wohnung wählen"

Benutzer in diesem Forum: Keine registrierten Benutzer und 1 Gast

Installation eines Rehau-Rohres für die Wasserversorgung

Moderne Wasserversorgungssysteme erfordern die Verwendung der gleichen modernen Wasserversorgungsmaterialien. Metall zieht sich bereits in die Vergangenheit zurück, gefolgt von Produkten aus Polyethylen, Metall-Kunststoff und Polypropylen.

Diese Materialien bieten die beste Qualität, Haltbarkeit und Bequemlichkeit der Verwendung von Wasserversorgungssystemen. Rehau Wasserpfeifen gehören zu den besten in diesem Segment.

Mit ihrer Hilfe montieren sie Systeme zur Kalt- und Warmwasserversorgung innerhalb und außerhalb des Betriebs sowie zur Heizung und Klimatisierung.

Sorten und Merkmale

Rehau wird für fast alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Wasserversorgung oder zum Heizen verwendet, aber für verschiedene Zwecke wird empfohlen, Produkte verschiedener Art zu verwenden. Wir führen drei Haupttypen von Rohren auf, die in diesem Bereich verwendet werden:

  • RAUTITAN stabil ist ein universelles Silberrohr aus metallisiertem Polymer. Hat eine Aluminiumschicht. Das innere Material ist vernetztes Polyethylen (PE-X / AI / PE). Verwendet für Heizung und jede Art von Wasserversorgung.
  • RAUTITAN flex ist auch ein Silberrohr mit einer Innenschicht aus vernetztem Polyethylen (REX-Xa). Die Oberfläche ist mit einer Sauerstoffbarriereschicht aus Ethylenvinylalkohol bedeckt. Verwendet für Heizung und Wasserversorgung.
  • RAUTITAN his - ein Produkt weißer Farbe aus einem vernetzten Polyethylen (PEH-Xa). Verwendet für den Transport von Trinkwasser, sowie für die Warm- und Kaltwasserversorgung.

Installation von Rehau Produkte basiert auf der Anwendung Installation von Kupplungen Liner, die die Verwendung von O-Ringen eliminiert. Dies ermöglicht es, sehr heißes Wasser durch das Netzwerk zu pumpen. Die Qualität und Dichtheit der Wasserleitung leidet darunter nicht.

Beim Verbinden von Segmenten werden Messing- oder Polymer-Rehau-Fittings benötigt.

Lösbare Schraubverbindung

Polyethylen wird unter Verwendung von Pyroxiden bei einer signifikanten Temperatur und hohem Druck vernetzt. Bei dem Prozess der Vernetzung werden separate molekulare Polyethylenketten in eine gemeinsame dreidimensionale Struktur umgewandelt.

Berichte und Videos über Rehau zur Wasserversorgung zeugen von der außerordentlichen Zuverlässigkeit deutscher Produkte. Sobald Sie solche Pfeifen gelegt haben, können Sie ihre Existenz vergessen. Die Dichtigkeit der Verbindungen wird durch das Vorhandensein eines Memory-Effekts gewährleistet.

Das Rohr wird nach einiger Zeit wieder aufgeweitet und stellt die Form wieder her.

Der Durchmesser der Rehau-Produkte kann 16-63 mm betragen. Der Preis von Rehau für Wasserversorgung und Heizung hängt direkt von seinem Durchmesser ab. Lassen Sie uns es am Beispiel der Pfeife RAUTITAN zeigen, die am teuersten ist.

Der Durchmesser von 16 mm bei einer Wandstärke von 2,2 mm pro laufendem Meter kostet 1,56 Euro. Der Durchmesser von 32 mm bei einer Wandstärke von 4,4 mm - 6,11 Euro. Der maximale Durchmesser von 63 mm (Wandstärke - 8,6 mm) kostet in allen 16 Euro. Berücksichtigen Sie auch die Kosten für die Armaturen.

Vorteile und Nachteile

Anwendung für die Verlegung von Wasser

  • Durch die Verwendung von Schiebehülsen sind alle Anschlüsse vollständig abgedichtet. Solche Rohre können in den Wänden verborgen werden, ohne Angst vor ihrem Fluss.
  • Die Rehau-Montage erfordert kein Löten oder Schweißen. Rohre verbinden sich sehr schnell und einfach. Für die Arbeit wird kein Strom benötigt.
  • Auf der inneren Oberfläche der Rohre gibt es keine Verzunderung oder irgendwelche festen Ablagerungen.
  • Rehau-Rohre für die Wasserversorgung oder Heizung halten hohen Temperaturen (bis zu 95 Grad) stand.
  • Produkte biegen sich leicht.
  • Die Stabilität von Rohren gegenüber mechanischen Einwirkungen, Stößen und Schlägen durch abrasive Materialien wird festgestellt.
  • Sind relativ ruhig.
  • Korrosionsbeständigkeit des Materials.
  • Das Material hat keine Angst vor dem Einfrieren.
  • Bei der Verwendung von Rehau-Rohren ist die Umweltsicherheit gewährleistet.
  • Sind in der Lage, ihre Form und Größe unabhängig wiederherzustellen, nachdem sie die Auswirkungen auf sie mit physikalischen Methoden gestoppt haben. Material in der Länge gestreckt, wiederhergestellt, wenn die Zunahme in seiner Größe 300% nicht überschritten hat.
  • Die Haltbarkeit der Rohre beträgt mehr als 50 Jahre.

Und jetzt ein paar Mängel:

  • Rehau mit einem Durchmesser von 32 mm oder mehr kann nur mit Spezialwerkzeugen gebogen werden.
  • Die Verbindungselemente (Fittings) sind ziemlich teuer, insbesondere solche mit einem großen Durchmesser.
  • Wasserversorgung und Heizung dürfen nicht an Orten verlegt werden, an denen sie direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind.

Reihenfolge der Installation

Rehau Rohrverlegung ist nicht besonders kompliziert. Es ist nur notwendig, ein spezielles Werkzeug zu haben. Das:

  1. Expander, der ein Rohrexpander ist.
  2. Drücken Sie.
  3. Düsen für den Expander. Für verschiedene Arten werden unterschiedliche Düsen verwendet.
  4. Düsen für die Presse.
  5. Truborez. Wird für den glatten Schnitt verwendet.
  1. Auf den Expander wird eine entsprechende Düse aufgeschraubt, die dem erforderlichen Durchmesser des Rohres entspricht.
  2. Setzen Sie den Ring auf das Rohr.
  3. Eine Expansionsdüse wird in das Loch eingeführt und die Einlassöffnung wird aufgeweitet.
  4. Ein Fitting wird innen eingefügt.
  5. Ein geeigneter Aufsatz wird auf die Presse gelegt.
  6. Das Rohr wird in der Presse eingespannt.
  7. Das Crimpen der Verbindung wird vorgenommen.

Die fertige Verbindung ist von ihrer Stärke so zuverlässig wie das Rohrmaterial selbst. Aber für eine qualitativ hochwertige Installation ist es notwendig, nur ein gutes Werkzeug zu verwenden, und auch die Prozesstechnologie zu beobachten. Das Unternehmen produziert viele Trainingsvideos für diejenigen, die alles selbst machen wollen.

Schalldämmende Kanalrohre Rehau

Die Kosten für die Installation zur Wasserversorgung oder Rehau auf eigene Kosten werden nur die Kosten für Material und Armaturen kosten. Dazu kommen die Kosten für das Anmieten eines Werkzeugs hinzu, wenn Sie kein Werkzeug haben.

Wenn Sie sich an die Dienstleistungen von Baufirmen wenden, kann das Verlegen von Wassersystemen qualitativ besser durchgeführt werden als Sie es selbst können.

In diesem Fall werden die Kosten für die Verlegung einer Haushaltswasserleitung innerhalb des Gebäudes 3-4 Euro für einen laufenden Meter kosten.

Über Produkte und Funktionen der Installation (Video)

Produktbewertungen

Wir geben einige Rückmeldungen zur Rehau-Leitung für die Wasserversorgung.

Vitaly Arkhipov, 32 Jahre alt:

Mir hat gefallen, dass Fehler bei der Rehau-Installation fast ausgeschlossen sind. Die Verbindung wird qualitativ oder gar nicht zustande kommen. Ich mag es auch, dass man sie überall hinbringen kann, auch in der Datscha, im Hausanbau. Und Sie brauchen keinen Elektriker.

Igor Ivashchenko, 45 Jahre alt:

Im Vergleich zu Polypropylen-Pipelines mochte ich Rehaes Produkte mehr. Die Gründe sind die Möglichkeit der Selbstinstallation und das minimale Heiratsrisiko. Bevor Sie mit der Installation beginnen, sollten Sie, falls Sie dies noch nicht getan haben, üben.

Drücken Sie mehrmals die Stücke der Rehau-Pfeife, bereuen Sie nicht ein paar Ringe. So vermeiden Sie Fehler bei einer sauberen Arbeit. Im Allgemeinen sind die Eindrücke von Rechau nur positiv. Ich habe mir das Video angeschaut und alles selbst gemacht.



Nächster Artikel
Wir berechnen den Durchmesser, die Höhe und die Größe des Schornsteinrohres für das Bad