Welches ist besser, eine septic für eine Sommerresidenz zu wählen


Gepostet am 12/16/2015 von Nikolay Petrovich in der Septik // 0 Kommentare

Welches ist besser, eine septische für eine Sommerresidenz zu wählen? Die Frage ist nicht untätig. Die Ausstattung eines privaten Hauses oder die Vergabe eines Kanalsystems wird für viele Besitzer zum Problem. Schließlich haben viele Ferienhäuser und Feriendörfer einfach nicht die Möglichkeit, sich an ein zentrales Abfallwirtschaftssystem anzuschließen. Aber es gibt eine ziemlich einfache Lösung für dieses Problem - eine Klärgrube für eine Datscha oder ein Privathaus und für ein kleines Grundstück ein Mini-Klärgruben-Modell.

Inhalt:

Die Klärgrube für das Haus kann anhand der Bewertungen oder technischen Spezifikationen in Foto und Video ausgewählt werden. Es ist jedoch am besten, mehrere Klärgruben zu wählen, die sich auf die technischen Eigenschaften konzentrieren und bereits ein bestimmtes Modell basierend auf Kundenbewertungen und Fotos auswählen.

Was ist das?

Septic heißt eine autonome Kläranlage für flüssige Abfälle, die in einem privaten Bereich mit niedrigem und hohem Grundwasser installiert ist. Klärgruben haben unterschiedliche Designs und unterschiedliche Kapazitäten. Die Installation einer Klärgrube ist in der Lage, die volle Funktionalität der Toilettenschüsseln, Duschkabinen und Badewannen, Waschbecken sowie aller notwendigen Haushaltsgeräte (Waschmaschinen und Geschirrspüler) zu gewährleisten. Wenn dies nicht erforderlich ist, ist das Mini-Septicum-Modell durchaus geeignet.

Eine Klärgrube für ein Haus mit hohem Grundwasser ist eine optimale Alternative zur bekannten Senkgrube. Schließlich ist es ein Verbrechen gegen sich selbst und die Umwelt, mit modernen Materialien und Technologien zu arbeiten. Im Gegensatz zur Klärgrube ist es umweltschädlich, verstößt gegen alle Hygienestandards und hat zudem einen konstant starken unangenehmen Geruch. Aber die Installation einer Klärgrube im Vorstadtbereich wird Sie vor diesen Problemen bewahren. Sie können eine Klärgrube in der Datscha ohne Pumpen kaufen, dann kümmern sich darum fast nicht erforderlich.

Ein septischer Tank kann entweder fabrik oder hausgemacht sein. Überprüfungen von selbst hergestellten Faulgruben weisen jedoch auf eine gewisse Nachlässigkeit der einzelnen Autoren in den vorgeschlagenen Schemata der septischen Arbeit hin. Die richtige Wahl einer Faulgrube und eine qualitativ hochwertige Installation garantieren einen langen und störungsfreien Betrieb der Kanalisation für einen Zeitraum von mindestens 10 Jahren.

Vorteile von Klärgruben für Ferienhäuser:

  1. Sie sind einfach zu installieren:
  2. Umweltfreundlich:
  3. Im Betrieb sind keine besonderen Kosten erforderlich.
  4. Der Preis für ihre Installation ist relativ niedrig;
  5. Sicherstellen einer hohen Abwasseraufbereitung durch anaerobe Prozesse;
  6. Eine Vielzahl von Modellen ermöglicht es Ihnen, eine Klärgrube zu wählen, entweder für eine kleine Hütte oder für eine große Berghütte oder Wohnanlage;
  7. Geeignet für den Einbau in jeder Klimazone, auch in Gebieten mit hohem Grundwasser;
  8. Bei richtiger Installation sind sie zuverlässig und langlebig.

Arbeitsprinzip

Es gibt verschiedene Arten von Klärgruben für eine Datscha, aber alle arbeiten auf ähnliche Weise - es ist ein großer Tank, der in mehrere Kammern unterteilt ist. Die Kammern sind mit Filtern ausgestattet und in jedem von ihnen findet eine gewisse Stufe der Reinigung statt:

  • Physikalische Reinigung, bei der große Trümmer getrennt werden;
  • Absetzen von Abwässern in der Sedimentschale;
  • Zersetzung von organischen Abfällen;
  • Anaerobe Reinigung;
  • Zurückziehen des gebildeten Gases;
  • Filtration und Klärung von Abwässern.

All dies macht es möglich, das Abwasser auf sehr hohe Werte (bis zu 98%) zu reinigen, obwohl für einige Modelle zusätzlich Belüftungsfelder installiert werden müssen. Aber es gibt Klärgruben im Land ohne Pumpen, die einen hohen Grad der Wasserbehandlung mit minimalen Kosten garantieren, aber sie sind schwierig, Budget zu nennen. Und das ist nach den Bewertungen und Fotos sehr kostspielig.

Arten von Klärgruben

Was ist besser, eine Klärgrube für eine Datscha zu nehmen? Schließlich hängt davon ein angenehmes Leben in der Datscha ab. Es gibt mehrere Zeichen, auf denen Klärgruben klassifiziert werden. Dies ist das Design, Funktionsprinzip und Material der Herstellung. Vergessen wir nicht die Reviews und Fotoreportagen von bestimmten Nutzern. Sie geben Ihnen einen Einblick in den praktischen Einsatz von Klärgruben.

Nach dem Funktionsprinzip sind Klärgruben:

  1. Kumulativ Sie sind ein großes Reservoir, in dem das Abwasser gesammelt und vor der Evakuierung abgesetzt wird. Es ist dieses Design, das am häufigsten gewählt wird, um eine selbstgebaute Klärgrube zu schaffen.

Der Speicher Jauchegrube für eine Sommerresidenz hat eine Reihe von Vorteilen:

  • Niedrige Kosten. Einige Handwerker sammeln es aus vorhandenen Materialien wie Reifen;
  • Einfache Installation;
  • Geeignet für Gebiete mit hohem Grundwasser;
  • Autonomie.

Aber die Mängel dieser septic für die Datscha überwiegen immer noch, wenn man gemäß den Rezensionen wieder urteilt:

  • Nur für sandigen Boden geeignet;
  • Nicht für Salzwasserentladungen geeignet;
  • Kleines Volumen;
  • Septiken ohne Pumpen sind teuer;
  • Regelmäßiges Pumpen ist erforderlich;
  • Die Notwendigkeit, häufig auf die Abwasserkanäle zurückzugreifen;
  • Meistens hat einen unangenehmen Geruch.
  1. Anaerobe Klärgruben für Hütten mit Infiltrationsfeldern. Dies ist ein großes Reservoir, das in mehrere kleine Abschnitte unterteilt ist, in denen die Abwässer mehrere Reinigungsstufen durchlaufen, um den organischen Abfall vollständig zu zersetzen. Das Abwasser wird dann zu 75% gereinigt. Da dieser Indikator eher niedrig ist, ist es notwendig, das System zusätzlich mit anaeroben Feldern zu installieren. Bei der Analyse der Bewertungen stellen wir fest, dass diese Klärgruben keine grundlegenden Nachteile haben, abgesehen von den hohen Kosten für Klärgruben ohne Abpumpen.
  1. Aerobe Klärgruben für Ferienhäuser. Diese Art von Klärgrube gewährleistet die Reinigung von Abwasser bis zu 98% dank anaerober Bakterien, die alle Abfälle vollständig zersetzen, und das Filtersystem reinigt und hellt das Wasser vollständig auf. Solche Klärgruben sind oft zusätzlich mit Pumpen, Luftauslässen und Luftkompressoren ausgestattet. Die meisten Modelle sind septische Tanks ohne Pumpen. Dies ist die teuerste, aber gleichzeitig die effektivste Art von Klärgrube für Datscha. Und nach den Bewertungen und Foto-Berichten ist dies der größte Nachteil.

Sie können die Klärgruben für die Sommerhäuschen immer noch nach solchen Anzeichen klassifizieren: Fabrik oder selbstgemacht, autonom oder flüchtig, unterirdisch oder überirdisch, die Pumpen erfordern und nicht erfordern.

Material der Herstellung

Welches septische Material zu wählen. Für den Bau einer Klärgrube werden am häufigsten drei Arten von Behältern verwendet:

  • Kunststoff. Leichte und starke Tanks, die einfach zu installieren und zu warten sind. Ihre Lebensdauer ist recht lang und reicht bei sachgemäßer Installation und Nutzung bis zu 50 Jahre. Für die Installation kleiner Modelle ist keine spezielle Ausrüstung erforderlich. Es gibt Klärgruben ohne Pumpen und mit Lagerung. Gleichzeitig ist aber auch das geringe Gewicht der Konstruktion ein Nachteil - eine Klärgrube kann beim Aufsteigen des Grundwassers an die Erdoberfläche "schwimmen". Aus Überprüfungen geht hervor, dass solche Klärgruben deshalb nicht an Orten installiert werden dürfen, an denen Grundwasser an die Oberfläche gelangt. Oder, um das "Aufschäumen" der Klärgrube unter dem Einfluss von aufsteigendem Grundwasser zu vermeiden, wird es mittels spezieller Bänder betoniert oder "verankert". Dies ist also nicht die beste Option für ein Abwassersystem mit hohem Grundwasserspiegel.
  • Beton. Eine gute Art von einfachen und dauerhaften Klärgruben. Die Struktur ist sehr langlebig, nicht korrodiert, hat aber eine Menge Gewicht. Es gibt zwei Möglichkeiten, das Gerät aufzubauen. Die erste ist die Installation von fertigen Werksteinringen unter Verwendung von Baumaschinen. Die zweite besteht darin, Beton in die fertige Schalung zu gießen und die Struktur schrittweise zu errichten. Dies ist die beste Variante einer Klärgrube für eine Datscha mit hohem Grundwasser.
  • Metall. Sie haben eine relativ geringe Masse, was die Installation erheblich erleichtert, und die vernünftigen Kosten der erforderlichen Ausrüstung machen sie bei Entwicklern ziemlich beliebt. Sie haben aber auch einen Nachteil n - eine sehr hohe Korrosionsgefahr durch anaerobe Prozesse, die Lebensdauer des Gerätes wird stark reduziert. Geeignet für Gebiete mit hohem Grundwasser.

Gerät, Schaltungen

Welchen Klärgruben sollte ich wählen? Es gibt eine Vielzahl von Fäkalientanks für Cottages, beginnend mit einem selbstgebauten Siedler aus gebrauchten Reifen, bis hin zu sehr komplexen mehrstufigen Reinigungsmodellen verschiedener Hersteller.

Jedes Design einer Klärgrube für eine Sommerresidenz besteht aus mehreren Kammern:

  • Ladekapazität für Abfälle;
  • zusätzliche Reinigungskammer mit Filtern und anaerober Kammer.

Oft werden zusätzlich Lagertanks und Belüftungsfelder eingesetzt.

Für die Ausrüstung von Vorstadtgebieten oder Häusern, in denen 3-4 Personen leben, werden meist Mini-Klärgruben für Datschen verwendet, das sind Modelle, die für die Verarbeitung von 0,7-2 Kubikmeter Abwasser ausgelegt sind. Solche Mini-Klärgruben sind mit den Vorteilen zufrieden:

  • Mini-Größe, die die Installation einfach macht;
  • die Fabrik Mini-Klärgrube ist oft kostengünstig;
  • einen Mini-Faulbehälter mit eigenen Händen zu bauen, ist viel billiger als ein Fertigprodukt zu kaufen;
  • Die Nutzung von Mini-Klärgruben ist wirtschaftlich;
  • Es gibt Modelle von Mini-Anaerobie, Akkumulation und Infiltration;
  • Mini-Septic ist sehr einfach zu reinigen;
  • mit der Installation einer Mini-Septic ist es einfach, ein paar Leute ohne den Einsatz von Baumaschinen zu behandeln.

Der Kauf einer großen Klärgrube ist nur sinnvoll, wenn eine große Anzahl von Personen im Haus ist, und eine Mini-Klärgrube für Hütten ist eine ideale Option, wenn Sie die Website nur an Wochenenden besuchen. Solche Modelle erfordern jedoch zusätzliche Verstärkung in Gebieten mit hohem Grundwasser.

Berechnung

Die geeignete Klärgrube für eine Sommerresidenz - Geschäftskomplex zu wählen. Schließlich hängt das Lebenserhaltungssystem des ganzen Hauses oder der Datscha davon ab. Damit die Wahl erfolgreich ist, ist es notwendig, zuerst die Betriebsweise des Abwassersystems und das Volumen des Abwassers genau zu berechnen.

Von diesen Parametern hängen die Eigenschaften der Klärgrube für Datschen ab, auf die es sich lohnt zu achten. Sie müssen also entscheiden, ob ein autonomes oder nichtflüchtiges Ölwannenmodell zu Ihnen passt, oder Sie sind mit einer Klärgrube zufrieden, die an das Stromnetz angeschlossen ist?

Berechnen Sie dieses Volumen ist einfach und sehr, ohne die Hilfe von Spezialisten.

Dazu ist es notwendig, die Wassermenge zu berechnen, die von 1 Person pro Tag verbraucht wird. Und diese Zahl ist ungefähr 200 Liter Abfall. Diese Zahl muss mit der Anzahl der Einwohner multipliziert und mit 3 multipliziert werden.

Zum Beispiel leben 3 Personen in der Datscha, was bedeutet, dass das Volumen der Klärgrube mindestens 600 Liter betragen muss. Zählen auf die Gäste, dann noch ein bisschen mehr. Und für den korrekten Betrieb des gesamten Systems, den Schutz gegen Salven und für die Wartung von Haushaltsgeräten, muss diese Zahl mit 3 multipliziert werden, das ist 600x3, und wir erhalten eine Zahl von 1800 Litern pro Tag. Dieses Beispiel zeigt, dass es in den meisten Fällen ausreicht, ein Mini-Septicum anstelle eines großen Modells zu installieren.

Beliebte Hersteller

Auf unserem Markt gibt es eine große Auswahl an Klärgruben für die Hütten von verschiedenen Herstellern. Die beliebtesten von ihnen sind die Marken von Topas, Eurobion, Pappel, Tank, die in sich geschlossene Kanalisationssysteme aus Kunststoff anbieten.

Ihre Produkte sind eine breite Palette von Modellen mit verschiedenen Kapazitäten - wie kleine Klärgruben für Hütten mit einem Abwasservolumen von 1000 Litern und große Reservoirs für Hotels und große Wohnkomplexe. Nach dem Prinzip der Arbeit - anaerobe und aerobe. Zu den Kosten unterscheiden sie sich auch - die zugänglichsten sind die Tank-Systeme und die teuersten sind Tapas. Aber alle von ihnen haben sich in den Besitzern von Privathäusern, Cottages und Vororten bewährt. Auf dem Foto können Sie ihre Größe und Form sehen.

Hilfe bei der Auswahl

Bevor Sie eine Klärgrube für eine Sommerresidenz kaufen oder installieren, müssen Sie einige Fragen lösen:

  • optimales Bauvolumen. Gemäß der oben angegebenen Form ist es notwendig, die Abwassermenge zu berechnen. Für den Fall, dass die Datscha nicht duscht und badet, kann man aus dem Gesamtvolumen der Abflüsse 100 Liter abziehen.
  • Ort der Installation. Es hängt davon ab, die optimale Form der Klärgrube. Für kleine Datschen empfiehlt es sich, vertikale Modelle zu wählen. Aber denken Sie daran, dass der Sumpf nicht in der Nähe der Teiche und Gebäude liegen kann;
  • Budget. Es hängt von der Qualität und Funktionalität der Kanalisation und der Art der Installation ab. Natürlich ist die optimale Lösung der Kauf einer fertigen Struktur mit dem tiefsten Reinigungsgrad bei einer schlüsselfertigen Installation. Aber das ist nicht geeignet für Häuser mit einem saisonalen Leben von einer kleinen Anzahl von Menschen.

Denken Sie daran, dass sich die Klärgrube für eine Sommerresidenz mit funktionellen Aufgaben von einer septischen Zisterne im privaten Haus unterscheidet. Das Abwassersystem sollte solche Probleme lösen:

  • es sollte für periodische Salzwassersenken des Abwassers entworfen werden;
  • Die Gartenkanalisation sollte für die Herbst- / Winterperiode für den Saisonschutz geeignet sein.

Preise für Klärgruben

Auf der Suche nach einer Antwort auf welche Art von Klärgrube wählen, achten viele Käufer auf den Preis einer Klärgrube. Wie kaufe ich eine Qualitätsfaulgrube ohne zusätzliches Geld zu bezahlen?

Der durchschnittliche Preis einer kleinen Mini-Klärgrube für eine Datscha beträgt etwa 20.000 Rubel, die komplexeren Modelle sind je nach Volumen und Modell höher. Der Preis für komplexe Abwassersysteme mit Belüftung beträgt ca. 150 000 r.

Wie bei jedem anderen Produkt sind Klärgruben in großer Zahl auf unserem Markt, Sie können zum Laden gehen oder das Foto im Katalog anschauen. Sorten von Designs und Modellen, ihre Preisspanne ist sehr breit, und manchmal zu verstehen, welches besser ist, eine septische Laie zu wählen, ist sehr schwierig. In diesem Fall müssen Sie Ihre eigenen Fähigkeiten und Ihr Budget berücksichtigen und nicht das Verhältnis von Kosten und Qualität vergessen.

Viele Sommerbewohner bevorzugen es, einen septischen Tank für ihre Häuser mit ihren eigenen Händen zu installieren, anstatt ein Fabriksystem zu kaufen. In diesem Fall kostet ein Betonklärtank für ein Haus 20-30 Tausend Rubel.

Die billigsten septischen Tanks sind kumulativ und selbst hergestellt, und die teuersten sind Modelle mit mehreren Stufen der Verarbeitung und Belüftung, die kein regelmäßiges Pumpen erfordern. Aber was ist besser - jeder sollte für sich selbst entscheiden - schließlich ist es nicht immer ratsam, eine teure Klärgrube für eine kleine Datscha zu bauen, in der niemand dauerhaft lebt.

Berechnen Sie den Preis einer selbstgebauten Klärgrube ist einfach, wählen Sie das Design, das Sie mögen, müssen Sie in Betracht ziehen:

  • der Preis aller Verbrauchsmaterialien;
  • der Preis der Installationsarbeiten, wenn es notwendig ist, angestellte Arbeiter anzuziehen.

Um zu bestimmen, was besser ist, um eine Faulgrube zu kaufen, und, preiswert, ist es notwendig, das Sortiment von Geschäften und Herstellerkatalogen zu studieren. Hier finden Sie einige Beispiele für Preise, für die Sie Klärgruben kaufen können. Ihre Fotos können auf der Website des Herstellers eingesehen werden:

  • "Bionik" mit einem Volumen von 1,5 m³ kostet 38 000 Rubel;
  • "Twer" Volumen von 2 m³ - 70 Tausend Rubel;
  • "Tank-1" mit einem Volumen von 1 m³ ist 17 000 Rubel;
  • "Triton" für 2000 Liter. - 24 000.

Eigentümer-Feedback

David, 42 Jahre alt:

Als sie eine Datscha kauften, stellte sich die Frage, wie man eine Kanalisation möglichst preiswert macht. Meine Frau und meine Tochter weigerten sich flach, die Toilette zu benutzen, und die Jauchegrube nervte mich mit einem unerträglichen Geruch. Deshalb haben wir uns entschlossen, auf unserem Gelände ein autonomes Abwassersystem zu schaffen. Nach dem Betrachten der Netzwerkinformationen, Fotos und Videos, wählen Sie eine kleine und kostengünstige für die Größe des Modells Tank-1. Dieses Mini-Septic ist nur für eine kleine Familie konzipiert.

Zuerst war ich ein bisschen gestört von einer Plastikzisterne, aber wie die Praxis gezeigt hat, kann ein 6-jähriges Kind darauf springen, wie auf einem Trampolin, und hat keine Konsequenzen. Wir entschieden uns auch, es selbst zu installieren - er rief seinen Bruder an und grub eine Grube in vier Hände, installierte eine Klärgrube gemäß den Anweisungen. Insgesamt sind wir zufrieden, dass wir keine schlüsselfertige Installation bestellt haben. Die Arbeit dauerte nur 1 Tag. Das Abwassersystem läuft das zweite Jahr, es gab keine Ausfälle. Einmal riefen sie die Kanalisation und für den Winter in Dosen. Im Prinzip ist der Kauf zufrieden - es funktioniert zuverlässig, es riecht nicht.

Anton, 40 Jahre alt:

Wir haben eine Familientradition - den Sommer auf dem Land mit der ganzen Familie zu verbringen. Alle Ferien und alle Wochenenden, die die ganze Familie im Freien Freizeitaktivitäten genießt - Angeln, Pilze, Schaschliks und Strand, wir schießen Familienfotos und Videos. Deshalb, sobald sich die Gelegenheit ergab, installierten wir ein autonomes Abwassersystem und eine Klärgrube, Topas-2, da unsere Familie ziemlich groß ist - manchmal treffen wir uns für 15 Leute.

Sie bestellten eine Klärgrube im Internet für Fotos, die Installation wurde auch von schlüsselfertigen Installateuren der Firma durchgeführt. Der Preis der Klärgrube umfasste die Zahlung der Installation. Sie kamen an und brachten sofort eine Klärgrube. Sie erholten sich in einem halben Tag. Ihre Arbeit war erfreut - alles schnell und genau. Das System läuft seit 5 Jahren - einmal im Jahr nennen wir Abwasserkanäle und am Ende und zu Beginn der Saison greifen wir auf die Dienstleistungen des gleichen Unternehmens für die Erhaltung des Systems zurück. Aber wenn Sie jetzt installiert hätten - hätte eine Klärgrube ohne Abpumpen gewählt.

Igor, 34 Jahre alt:

Ich habe mich mit Foto-Anleitung und Video am einfachsten Betonfaulgrube installiert - das System funktioniert, aber gelegentlich gibt es einen unangenehmen Geruch. Das ist aber normal, denn er hat sich eine Faulgrube kostengünstig eingerichtet.

Svetlana, 38 Jahre alt:

Lange hat es mit der Fäulnis gedauert, bis sich ihr Mann entschieden hat, eine Klärgrube zu bauen - jetzt funktioniert alles perfekt. Zuerst wollten sie sich die Fotos und Videos aus dem Netzwerk zeigen, dann wandten sie sich an die Installateure. Tver-4-Modelle sind genug für eine Familie von 5 Personen, eine Dusche, ein Badezimmer und Haushaltsgeräte. Wir kamen zu dem Schluss, dass es möglich war, ein kleineres Modell zu wählen, und mit weniger Preis würde es im Prinzip einen Mini-Klärgrube geben, und sogar eine Klärgrube ohne Pumpen ist bequemer.

Installation einer septischen im Land: Video

Die Qualität der Installation der Klärgrube beeinflusst direkt die Kontinuität und Haltbarkeit des gesamten Systems. Es ist besser, eine schlüsselfertige Installation zu wählen. Dies wird die Kosten für den Kauf einer Klärgrube erhöhen, aber es wird seinen langfristigen zuverlässigen Betrieb sicherstellen. Von der Installation der Klärgrube bis zur Datscha hängt schließlich die Arbeit des gesamten Lebenserhaltungssystems ab.

Berücksichtigen Sie daher bei der Installation eines Faulbehälters die folgenden Faktoren:

  • Gelände;
  • Art des Bodens;
  • Die Tiefe des Einfrierens des Bodens in der kalten Jahreszeit;
  • Die Nähe von Seen, Flüssen, Bächen.
  • Grundwasserspiegel.

Berücksichtigen Sie bei der Wahl des Standortes der Klärgrube auch die Tatsache, dass der Zugang zur Abwasserreinigungsanlage frei ist und dass diese nicht in der Nähe von Wohn- und Wirtschaftsgebäuden liegen sollte.

Die Installation einer schlüsselfertigen Klärgrube sollte den Installationsspezialisten anvertraut werden, zumal die meisten Unternehmen solche Dienste anbieten. Dann sind die Kosten für die Installation einer Klärgrube in der Hütte in den Endkosten enthalten. Aber immer noch, klären Sie diese Nuance vom Verkäufer beim Kauf. In diesem Fall, obwohl der Preis höher sein wird, aber Sie erhalten hochwertige Arbeit, Garantie und nach der Garantie Wartung des Systems. Denken Sie daran, dass viele Unternehmen keine Garantie für septisches Arbeiten bei der Selbstinstallation übernehmen.

Für diejenigen, die Geld sparen möchten, können Sie das System selbst installieren. Darüber hinaus sind viele Mini-Klärgruben für kleine Häuschen klein und können auch ohne die Hilfe von speziellen Geräten, mit Hilfe eines Assistenten und nach dem Studium der Foto- und Videoanleitungen einfach installiert werden. Es gibt eine ganze Reihe verschiedener methodischer Anleitungen und Handbücher mit Fotos und Videos zur Selbstmontage von Ferienhäusern. Aber ungefähr die Reihenfolge der Aktionen ist wie folgt:

  1. Wählen Sie den richtigen Ort. Gleichzeitig ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass eine Klärgrube nicht näher als 2 Meter von einer Struktur entfernt sein kann;
  2. Graben Sie die Fundamentgrube in Übereinstimmung mit den Abmessungen der Klärgrube unter Berücksichtigung der Lücken von 15 cm. Richten Sie den Boden mit einer sandigen Zwischenschicht aus;
  3. Installieren Sie die Rohrleitungen von Haus zu Klärgrube. In diesem Fall sollte daran erinnert werden, dass der Graben für Rohre leicht geneigt sein sollte;
  4. Stellen Sie die Klärgrube in der Grube auf und richten Sie sie aus. Mini-Klärgruben für Datschen können von Hand installiert werden, aber für größere Modelle ist es besser, Maschinen zu verwenden. Bei einem hohen Grundwasserspiegel ist es notwendig, das Reservoir insbesondere für Mini-Klärgruben zu fixieren;
  5. Füllen Sie die Klärgrube auf und befüllen Sie sie mit Wasser. Dies sollte Schritt für Schritt und parallel geschehen - 15 bis 20 cm, zum Beispiel zuerst Wasser in das Reservoir für 20 cm gießen, dann füllen 15 cm Boden mit Lücken und verdichten es;
  6. Isolieren Sie die Klärgrube und füllen Sie sie schließlich mit Erde.

Wie wählen Sie eine septische für eine Sommerresidenz: eine Übersicht und Tipps für die Auswahl der besten Option

Das Leben in der Datscha erlaubt nicht nur, sich von der Hektik der Stadt zu erholen, sondern auch die Natur, saubere Luft zu genießen, Befriedung zu finden. Um eine völlige Ruhe zu vermeiden, kümmern sich viele Besitzer um die Vorteile der Zivilisation - Wasserversorgung, Elektrizität und sanitäre Einrichtungen.

Versuchen Sie zu entscheiden, wie Sie eine Klärgrube für eine Datscha wählen, um nicht zu viel zu bezahlen und nicht zu verlieren, müssen Sie sich mit den bestehenden Möglichkeiten vertraut machen.

Vorhandene Arten und Merkmale von Klärgruben

Hersteller von Kanalisationsausrüstungen bieten eine Vielzahl von Optionen, die das Leben in den Vorstädten erleichtern sollen.

Zu den Ausstattungsoptionen gehören sowohl einfache als auch kostengünstige Modelle und eher komplexe Stationen für die biologische Abwasserbehandlung. Es ist ziemlich schwierig, etwas zu wählen, besonders wenn der Besitzer der Villa dieses Problem zum ersten Mal begegnet.

Arten von Wärmetauschern und ihre Eigenschaften

Wählen Sie also unter all den Vorschlägen, die auf dem Markt vorhanden sind, Ihre ideale Option, Sie müssen mehr über die Hauptmerkmale der vorhandenen Ausrüstung erfahren.

Alle Klärgruben können in zwei Haupttypen unterteilt werden, die sich nach dem Wirkprinzip unterscheiden:

Der erste - kumulativ Klärgruben - Das sind die einfachsten. Sie sind ein Container zur Sammlung von Abfallprodukten einer Person, die in einer Datscha lebt. Es kann aus jedem Material bestehen.

Die Größe eines solchen Septikums kann abhängig von den Bedürfnissen ausgewählt werden. Optimal wenn der Lagertank etwa 10 m 3 Abwasser enthält.

Mit anderen Worten ähnelt eine solche Klärgrube einer Senkgrube in moderner Ausführung. In regelmäßigen Abständen, da es gefüllt ist, müssen Sie aufräumen, was eine Abwasser-Maschine verursacht.

Unabhängig davon ist eine solche Operation nicht möglich. Dies ist der grundlegendste Nachteil, da die Kosten für sanitäre Einrichtungen nicht gering sind.

Daher sind alle Käfige des kumulativen Typs ideal für kleine Familien oder einsame Sommerbewohner, die das Haus nur selten besuchen.

Die tägliche Abwassermenge aller Mieter sollte minimal sein, um die Häufigkeit des Abpumpens von Abfällen aus dem Lagertank zu reduzieren.

Die zweite Option - reinigend Klärgruben. Dies ist eine kompliziertere Ausrüstung, die es ermöglicht, die Abflüsse nicht nur zu sammeln, sondern auch zu reinigen. Die Kosten hängen direkt ab von:

  • von der Stufe der Endreinigung;
  • das Prinzip der Arbeit;
  • Volumen der Kapazität;
  • zusätzliche Funktionen.

Die Reinigungsstufe kann zwischen 50-98% variieren. Darüber hinaus, wenn die Ausgabe von der schmutzigen Flüssigkeit, die durch die Abwasserleitung in die Klärgrube eintritt, das technische Wasser mit einem Reinigungsgrad von bis zu 75% erhalten wird, dann wird eine Klärgrube ausreichend sein.

Wenn die flüssige Komponente des Abwassers dekontaminiert und zu 95-98% für eine freie Ableitung in den Boden oder eine Rinne gereinigt werden soll, wird eine biologische Behandlungsstation benötigt.

Diese Kapazität hat drei oder mehr Kammern, in denen die Abflüsse abwechseln. In jedem Abteil gibt es mechanische oder biologische Prozesse, die es ermöglichen, eine Flüssigkeit mit dem Geruch von sauberem Flusswasser zu erhalten.

Darüber hinaus ist es absolut sicher für eine Entlastung oder Bewässerung von Bäumen, Pflanzen, Büschen.

Material für die Herstellung von Tanks

Alle Faulgruben werden nach der Art des zu ihrer Herstellung verwendeten Materials eingeteilt. Das kann sein:

Aus einem Ziegelstein wird ein Brunnen gebaut, in dem Abwasser gesammelt wird. Es ist auf eine besondere Art und Weise ausgelegt, so dass Wasser für zusätzliche Reinigung geliefert wird, und alle Verunreinigungen bleiben in der Struktur.

Dies ist die preiswerteste Option für eine Klärgrube, die für sich alleine angeordnet werden kann.

Darüber hinaus ist es in der Anordnung wichtig, alles richtig zu berechnen und zu tun, um eine Verunreinigung der Umgebung mit unbehandelter Flüssigkeit zu vermeiden. Schließlich kann das Eindringen von Abwasser in das Grundwasser das Trinkwasser in der Nähe von Brunnen infizieren.

Viele Besitzer mit geschickten Händen betrachten die beste Klärgrube für eine Sommerresidenz als Stahlbetonkonstruktion. Aber ein solches Projekt wird nicht teuer sein und Sie nicht vor der Anordnung einer Zone für zusätzliche Flüssigkeitsreinigung bewahren.

Und eine Betonfaulgrube kann gemacht werden, alles an Ort und Stelle gießen oder Fabrikrohlinge kaufen.

Ideale Option wird der Kauf von fertigen Stahlbetonringen mit einer Montageschräge entlang der Kante für den Bau einer hermetischen Betonstruktur sein.

Aber Transport und Installation erfordern die Anziehung spezieller Ausrüstung. Dies ist ein erheblicher Kostenfaktor, und die Kosten für hochwertigen Beton sind nicht gering.

Metallgeschäfte und -nutzer sind viel billiger. Ihr Hauptnachteil ist jedoch ihre Korrosionsanfälligkeit.

Selbst die beste Korrosionsschutzbeschichtung spart nicht - nach einigen Jahren verletzen aggressive Abflüsse die Dichtigkeit des Tanks.

Dies kann dazu führen, dass Fäkalabfälle in das Grundwasser gelangen, diese kontaminieren und Böden verschmutzen und in den umliegenden Gebieten einen unangenehmen Geruch erzeugen.

Polymere Klärgruben bestehen aus Polypropylen, Glasfaser und Polyethylen niedriger Dichte. Die teuersten und zuverlässigsten sind die Fiberglasmodelle. Das Material enthält Glasfasern und spezielle Harze, die ihm verbesserte Eigenschaften verleihen.

Sie können für 50 Jahre oder mehr dauern. Die Form der polymeren Klärgruben kann rund, rechteckig sein. Es kann zylindrisch oder kubisch sein.

Vorteile der gekauften Klärgrube vor hausgemachten

Die Frage der selbständigen Herstellung eines Faulbehälters erhebt sich vor vielen Sommerbewohnern. Schließlich kann das Kaufen eines Fabrikanalogs in einem ziemlich annehmbaren Betrag ergeben.

Der Eigenbau des Abwassersystems wird viel Zeit und Mühe kosten. Aber die Gesamtkosten werden viel niedriger sein.

Natürlich werden Polymer-Klärgruben mit biologischer Behandlung zu Hause nicht hergestellt. Aber Beton oder Ziegelmodelle werden durchaus möglich sein.

Die Machbarkeit des Baus hängt von den Fähigkeiten des Eigentümers, der Anzahl der Mieter, der Häufigkeit der Besuche des Hauses und der Größe des Grundstücks ab.

Wenn der Zweck des Aufenthalts in der Datscha die periodische Pflege der Betten ist, dann hat es keinen Sinn, einen vollwertigen Bau der Kanalisation zu beginnen. Hier können Sie sich alle zwei Jahre durch den Kauf einer preiswerten Fahrt mit dem Ruf des Kanalnetzes verausgaben.

Wenn es ein Badezimmer mit Badewanne, Waschbecken, Duschkabine und Toilette gibt, wird eine größere Kläranlage benötigt. Um bei der Konstruktion keine Zeit zu verschwenden, ist es einfacher, einen fertigen Installationsservice zu bestellen.

Diese Möglichkeit, mit der finanziellen Möglichkeit, wird am annehmbarsten sein - alles schnell, qualitativ.

Es ist nicht notwendig, in alle die Weisheit der Auswahl eines Standortes zu vertiefen, die Methoden der Versorgung und Entwässerung zu verstehen, andere Nuancen der Anordnung der lokalen Kanalisation zu studieren. All dies kann den Meistern sicher anvertraut werden.

Durchsuchen Sie die gängigen Klärgruben

Der Markt bietet eine Vielzahl von Modellen von Reinigungseinrichtungen. Hier können Sie die erfolgreichste Option auswählen, um die Bedürfnisse eines bestimmten Sommerresidenten zu erfüllen. Alle Klärgruben können bedingt unterteilt werden in:

Der erste - nicht flüchtig - Es ist ratsam, unter Bedingungen der instabilen Stromversorgung zu verwenden oder wenn Sie auf diese Kosten verzichten möchten.

Dazu gehören Lagertanks und Klärgruben, die das Abwasser reinigen, indem sie lösliche und unlösliche Bestandteile abtrennen.

Energieabhängig Die Optionen verbrauchen meist eine geringe Menge Strom. Viele Besitzer bemerken einen sehr geringen Anstieg der monatlichen Stromkosten.

Bei der Arbeit dieser Gruppe von Klärgruben sind Belüfter und Pumpvorrichtungen beteiligt, die einen höchstmöglichen Reinigungsgrad gewährleisten.

Wenn man sich auf die konkreten Modelle wenden soll, kann man die am meisten populären unter den Benutzern zuordnen. Und nach den Bewertungen sowohl der Saisonhäusler als auch der Dauerbewohner haben sich alle Klärgruben bestens bewährt. Das Verhältnis von Arbeitsqualität und bezahlter Bezahlung ist durchaus akzeptabel.

Entsprechend der Anzahl der zufriedenen Kunden und positiven Rückmeldungen können wir solche Klärgruben unterscheiden:

Die beliebtesten Modelle Käufer erkennen Tank, Astra, Topas. Darüber hinaus ist das erste Modell nichtflüchtig. Immer noch dahinter ist ein guter Preis und einfache Installation.

Alle 3 Optionen sind kompakt, leicht, einfache Installation, hohe Abwasseraufbereitung auf den Stand des technischen Wassers und die Möglichkeit der Selbstwartung.

Tank und Triton sind nicht flüchtig. Die restlichen Modelle von oben - hängen von der Elektrizität ab.

In Bezug auf das Volumen des Tanks und die Anzahl der Kammern für die Reinigung von Abfällen hat jeder Hersteller mehrere Variationen, die die Bedürfnisse der Kunden erfüllen können.

So kann Unilos zum Beispiel eine Lösung für eine Ferienhausgemeinschaft von 150 Personen anbieten - das ist das Modell Astra 150.

Kriterien für die Auswahl einer geeigneten Klärgrube

Um zu entscheiden, welche septische Flüssigkeit für Ihre Datscha am besten geeignet ist, müssen Sie die Originaldaten sorgfältig analysieren. Von den Antworten auf einfache Fragen hängt ab, welche Eigenschaften die Zukunft der Kanalisation Ausrüstung sein sollte.

Um eine Entscheidung über die septische zu treffen, werden die folgenden Informationen benötigt:

  • Häufigkeit des Besuchs der Villa;
  • finanzielle Möglichkeiten;
  • Grundwasserspiegel (GWP);
  • Art der zugrunde liegenden Böden;
  • Grundstücksfläche;
  • Anzahl der Einwohner.

Die Häufigkeit des Besuchs hängt davon ab, welche Art von Wärmetauscher es braucht. Wenn es geplant ist, Sommerferien in einem Sommerhaus zu verbringen, dann werden biologische Behandlungsstationen wie Astra, Topas und Topol nicht funktionieren.

Aerobe Bakterien können eine Periode des langfristigen Verhungerns nicht überleben. Sie brauchen Abwässer und Sauerstoff für Qualitätsarbeit.

Aber diese Optionen werden in entgegengesetzten Bedingungen ideal sein. Wenn eine Familie von 3 bis 5 Personen eine Datscha kauft und in Betracht zieht, in Zukunft das ganze Jahr hindurch zu leben, lohnt es sich, den Bau der Kanalisation ernst zu nehmen.

Wenn es die Mittel erlauben, werden Biofeed-Stationen die Erfüllung von Entsorgungsnachfragen maximieren.

Wenn es eine bescheidene finanzielle Kapazität und einen seltenen Besuch in der Datscha gibt, können Sie die Speicherkapazität von Kunststoff bis zu 10 m 2 verwalten. Diese Option ist praktisch und einfach zu verwenden - Sie können das gesammelte Abwasser einmal im Jahr entfernen.

Das Grundwasserniveau und die Art des Bodens beeinflussen direkt die Wahl der Kläranlage. Bei Tonablagerungen und hohem UGW sollte die Variante mit septischen und Filtrationsfeldern sofort verworfen werden.

Die Reinigung der Abflüsse um 50-60% und ihre Ausrichtung auf Filtrationsfelder ist mit einer Verschmutzung der Umwelt unter erhöhten GW-Bedingungen behaftet.

Tonböden, sandige Lehme, Lehme, Tone zeichnen sich durch niedrige Filtrationsparameter aus. Sie sind als Wasserverschlüsse klassifiziert und können die flüssige Komponente des Abwassers nicht aufnehmen.

Sie eignen sich daher nicht für die Einrichtung von bodengestützten Nachbehandlungssystemen: Filtrationsfelder und Absorptionsschächte.

11 beste Septices für Ferienhäuser

Es genügt, auf jeden Katalog zu verweisen, der Faulgruben für Landhäuser oder Landhäuser anbietet, und wir müssen uns praktisch einer unlösbaren Aufgabe der Wahl stellen. In der Tat gibt es neben anerkannten Anführern in diesem Bereich auch Unternehmen, die gerade erst in den Markt eingestiegen sind, oder Produzenten, denen andere Arten von Haushaltsprodukten gelungen sind, die jedoch beschlossen haben, eine neue Produktionsrichtung zu entwickeln. Deshalb möchten wir Ihnen einen Überblick über die Hauptmarken von Klärgruben geben, die erfolgreich in saisonalen Lebensräumen und in Häusern mit ganzjähriger Kanalisation eingesetzt werden.

Nichtflüchtige Klärgruben

Modelle, die ohne Strom funktionieren und nicht an das Vorhandensein von Elektrizität "gebunden" sind, eignen sich in erster Linie für kleine Landhäuser. In Gartenverbänden und in abgelegenen Gebieten besteht die Gefahr eines Stromausfalls für eine längere Zeit, daher sollten Sie im Voraus die Ausrüstung für das Abwasser bestimmen. Natürlich haben die Nutzer eine natürliche Frage, und ob ein Klärgrube in der Datscha benötigt wird, wenn man einfach eine Senkgrube ausrüsten kann. Hier werden wir die Eigentümer von Vorortgebieten nicht überzeugen, sondern einfach die Ästhetik, die Grundausstattung und die hygienischen Anforderungen in Erinnerung rufen. Also, die TOP5 der nichtflüchtigen Klärgruben.

1. BARS-BIO

Septic BARS-Bio eignet sich sowohl für den saisonalen als auch für den dauerhaften Aufenthalt in einem Landhaus, wo es möglich ist, ein Filterfeld oder eine andere Art von Bodenreinigung aus dem Reservoir zu schaffen. Ein einfaches septisches System basiert auf der Passage von kontaminiertem Wasser durch drei Kammern und zwei Biofilter. Biofilter sind aufgrund ihrer Konstruktion wartungsfrei. Anfangs fallen feste Suspensionen in der ersten der drei Kammern des Gefßes aus, und dann schreiten in den anderen zwei Kammern allmähliche Prozesse der anaeroben Zersetzung organischer Substanz aufgrund der Entwicklung von anaeroben Kolonien auf einer signifikanten Oberfläche einer speziellen Ladung fort.

Die Vorteile der Klärgrube BARS-Bio liegen in der Anzahl der Kammern, die die Effizienz der Abwasserbehandlung erhöhen. Daher müssen die Filtrationsfelder, die lange Zeit sauber bleiben, nicht rekonstruiert werden, und es entstehen keine zusätzlichen Kosten für den Betrieb der Klärgrube. Die Dichtigkeit eines dauerhaften Kunststoffgehäuses verhindert das Eindringen von kontaminiertem Abwasser direkt in den Boden.

Die Besonderheiten der Klärgrube BARS-Bio sind:

  • Leistungsstarkes Kunststoffgehäuse 25mm und kugelförmige Enden. Alle Modelle der BARS haben einen leistungsstarken Rumpf aus spiralförmig gewickelten HDPE-Rohren mit einer garantierten Wandstärke von 25 mm. Das Material ist beständig gegen niedrige und hohe Temperaturen, so dass es unter allen klimatischen Bedingungen eingesetzt werden kann.
  • Ein einzelner Hals von beliebiger Höhe bietet 100% Schutz gegen das Eindringen von Boden und Regenwasser im Inneren. Die Höhe des Halses des Gerätes kann in 10 cm Schritten gewählt werden.
  • Drei Kammern und zwei Biofilter mit einem effektiven Überlaufsystem. Dies ergibt einen hohen Reinigungsgrad, der die Lebensdauer der Bodennachbehandlung erheblich verlängert.

Die angegebene Lebensdauer des Herstellers beträgt mindestens 50 Jahre.

Die Leistung verschiedener Modelle liegt im Bereich von 700 Liter bis 1500 Liter pro Tag. Dementsprechend hängt der Preis einer Klärgrube von diesem Wert ab.

2. Der Tank

Klärgrube besteht aus hochfestem Kunststoff mit einer Dicke von 10 mm bis 17 mm mit Versteifungen. Die Konstruktion sorgt für die Widerstandsfähigkeit des Modells gegen hohe Belastungen, die bei Bodendruck im Winter und Sommer auftreten. Die voraussichtliche Lebensdauer des Produkts beträgt vorbehaltlich der Nutzungsbedingungen mindestens 50 Jahre. Eine einfache Klärgrube arbeitet nach dem Prinzip der Abwasservorbehandlung durch Sedimentation und anschließende biologische Zersetzung des Materials mit einem Hochleistungs-Biofilter. Der Infiltrator ist verantwortlich für die Verteilung des gereinigten Wassers auf den Boden.

Die spezielle Form der Hülle schützt die septische Substanz vor der Extrusion durch den Boden und die Fähigkeit, die Ausrüstung mit einem hohen Hals auszustatten, erlaubt es, die Modelle in der erforderlichen Tiefe zu platzieren. Ein universelles Design, bestehend aus Block-Modulen, ermöglicht es Ihnen, jedes Volumen einer Klärgrube zu montieren, und als Anschlüsse gibt es Überläufe.

Die Betriebsbedingungen der Klärgrube sorgen für ihre periodische Reinigung von dem angesammelten festen Sediment. Wenn das Gerät ordnungsgemäß verwendet wird und Bakterienkolonien verwendet werden, kann der Tank alle 4-5 Jahre gereinigt werden. Es wird jedoch empfohlen, dies mindestens einmal im Jahr zu tun. Bei regelmäßiger Verwendung eines Faulbehälters für den Winter, wenn das Abwasser nicht gereinigt werden soll, wird etwa ein Drittel des Wassers aus dem Behälter entfernt. Wir bieten Ihnen auch an, einen separaten Artikel über die Klärgruben zu lesen.

3. Triton

Drei Kammern sind verantwortlich für die Durchführung des Verfahrens zur Entfernung verschiedener Suspensionen aus verschmutztem Wasser, anaerobe Zersetzung von biologischem Material und die Zufuhr von behandelten Abwässern zur Filtrationsstelle. Septic Triton ist in verschiedenen Versionen erhältlich, so dass zwischen Modellen mit einem Volumen von 2 bis 40 m3 gewählt werden kann.

Einmal jährlich oder bei intensiver Nutzung zweimal im Jahr sollten Sie den Behälter von dem angesammelten festen Sediment reinigen. Die Lebensdauer des Kunststoffbehälters beträgt ca. 50 Jahre. Bei der Installation der Ausrüstung ist es erforderlich, einen "Anker", eine Betonplatte oder eine monolithische Betonoberfläche bereitzustellen, die einen zuverlässigen Rückhalt des Faulbehälters auf einem bestimmten Niveau gewährleisten.

Für kleine Landhäuser und Bäder eignet sich das Triton-Mini-Modell, eine kompakte Klärgrube für den Sommer, geeignet zur Aufnahme von kleinvolumigem Abwasser. Unsere Überprüfung der Klärgrube Triton.

Energieabhängige Klärgruben

Klärgruben, die eine ständige Verbindung mit Elektrizität erfordern, arbeiten nach dem Prinzip der erzwungenen Sauerstoffversorgung von Bakterien, d.h. aerobe Abwasserbehandlung. Solch eine Klärgrube ist eine echte Tiefenreinigungsstation, die es ermöglicht, den Fäkalabfluss auf ein Niveau zu bringen, wo er in Reservoirs, Sturmabflüsse und Gräben ohne das Risiko einer Störung des ökologischen Gleichgewichts abgelassen werden kann. Unter den inländischen Septicks sind fünf am häufigsten vorkommende Modelle.

4. Twer

Septic Tver gehört zu der Kategorie der kommunalen Kläranlagen, in denen die Abwasserbehandlung aufwendig durchgeführt wird. Das Gerät umfasst mehrere grundlegend verschiedene Technologien - in einem System kombiniert, bieten sie ein ausgezeichnetes Ergebnis, wenn sie eine kleine nützliche Fläche des Standortes nutzen. Buchen Sie sofort, dass diese Lösung volatil und für den Gebrauch in Häusern mit dauerhaftem Wohnsitz angepasst ist. Aber es ist auch für Datschen geeignet, wenn einfache Erhaltungsregeln eingehalten werden.

Zur Ausstattung gehört ein robuster Mehrkammer-Kunststoffbehälter. Die erste Kammer spielt die Rolle eines Siedlers, der den Löwenanteil schwerlöslicher Einschlüsse trägt. Einige sinken auf den Boden, der Rest schwimmt auf der Oberfläche. Es treten anaerobe Abbauprozesse auf, die sich in der zweiten Kammer auf Biofiltern fortsetzen. Dann folgt der Kammer-Aerotank, in dem die Sättigung von Wasser mit Sauerstoff in der Luft stattfindet. Dies aktiviert die Prozesse der aeroben Wasserreinigung mit geeigneten Mikroorganismen. Die Flüssigkeit wird weiterhin in den nächsten Kammern gereinigt, in die sie durch Schwerkraft eintritt. In einer von ihnen befindet sich eine Ladung Kalkstein, der sich an schädliche Zersetzungsprodukte bindet - Phosphor- und Stickstoffverbindungen. Die Zugabe von chlorhaltigen Reagenzien in den letzten Stufen ermöglicht es, die Effizienz der Wasserdesinfektion wesentlich zu erhöhen.

Die Installation von Modellen ist auf allen Arten von Böden möglich, auch wenn die Datscha sich auf einer früheren Torfentwicklung befindet, die sich durch eine erhöhte aggressive Umgebung auszeichnet. Hochfester Kunststoff unterliegt keinen korrosiven Vorgängen, und ein zusätzlicher "Anker", der in der Grube vorinstalliert ist, lässt den Tank nicht "schwimmen".

Eine Besonderheit der Klärgrube ist die mögliche Aufnahme eines großen Abwasservolumens. Wenn Sie den Tank entleeren müssen, wird die Klärgrube ohne Verschlechterung der Qualität des Wassers am Auslass und ohne die Gefahr unbehandelten Abwassers fertig zu werden. Unsere Überprüfung der Klärgrube Tver.

Klärgruben für Hütten - was ist das und wie wählt man ein passendes Modell?

Eigentümer von Privathäusern stehen oft vor dem Problem der Abwasserentsorgung, da keine zentrale Abwasseranlage außerhalb der Stadt vorhanden ist. Lange Zeit war der einzige Ausweg das Graben einer Jauchegrube, aber die Nutzung ist ziemlich umständlich und kostspielig. Jetzt versuchen Sie meistens, eine Einheit der autonomen Abwasserbehandlung zu montieren - septische Behälter für Hütten, aber welche sind besser, für spezifische Bedingungen zu wählen, bleibt oft ein schwieriges Thema.

Die Jauchegrube oder Speicher Jauchegrube muss regelmäßig gereinigt werden

Was sind Klärgruben und was sind sie?

Einige nennen fälschlicherweise eine Klärgrube eine vollständige Palette von Reinigungsgeräten. Tatsächlich ist dies nur ein Teil der Kläranlage, die als Reservoir und Primärabwasserfilter dient und eine große Menge an Biomaterialien enthält, die recycelt werden müssen.

Sorten von Klärgruben sind ziemlich viel geschaffen und jeder von ihnen hat seine Vor- und Nachteile. Daher muss vor dem Kauf berücksichtigt werden, auf welchem ​​Boden ein Landhaus steht, wie viel Wasser verbraucht wird und natürlich das Budget, das für den Kauf und die Installation bereitgestellt wird.

Kurz über die Klärgrube im Video:

Ebenfalls noch in der Anfangsphase ist es notwendig, den Typ des Geräts zu bestimmen - flüchtige Klärgrube zu erwerben oder in denen organisierte Zwangsspeiseabfälle (flüchtig). Die erste ist im großen und ganzen Tanks für gewöhnliche Oberfläche (innerhalb von 60%) die mechanische Reinigung der Abwässer, und letzteres mit einer Pumpe und einem Satz von zusätzlichen Filtern ausgestattet ist, nach der der Ausgang ein Prozesswasser auf 95-98% gereinigt.

Klärgruben mit einem vollen Reinigungszyklus und einem Lagerbrunnen für Industriewasser

Es ist möglich zu entscheiden, welche Klärgrube zu wählen - für das ganze Jahr Leben oder in der Lage, effizient zu arbeiten, selbst mit regelmäßigen Feeds von Abflüssen selbst, das Gute an Informationen ist genug. Aber wenn es Zweifel über die Richtigkeit der Wahl gibt, dann ist die beste Option, sich an Fachleute zu wenden. Sie werden alle Nuancen berücksichtigen und die geeignete Option wählen, die auf die Lösung spezifischer Probleme zugeschnitten ist.

Reinigungsschritte

Abwasser durchläuft mehrere Reinigungsstufen in einer Klärgrube:

Das Stadium der Akkumulation und Sedimentation. Dieser Schritt wird in einem speziellen Abfallbehälter zu sammeln, wo sie in Fraktionen getrennt werden, indem bei einer Temperatur von etwa 20 Grad Einschwingzeit. Teilchenförmige Materie in Form von Schlamm fällt auf den Boden, Körperfett Schwimmer an die Oberfläche, und die Verdampfung (Kohlendioxid und Methan) ausgegeben nach außen durch die Entlüftungsöffnung. In diesem Stadium tritt eine teilweise Abtrennung von Abwasser auf, die dann zu dem nächsten Behälter geschickt wird;

Sekundärfilterstufe. Ziel ist es, die Mischung zu ca. 75% zu reinigen. In diesem Stadium wird die Lösung mit einem separaten Filter gereinigt, der aus einer Sorptionsmittelschicht von etwa 20 Zentimetern besteht. In einigen Klärgruben muss das Sorptionsmittel einmal im Jahr für den ordnungsgemäßen Betrieb gewaschen und reaktiviert werden;

Stufen der Abwasserbehandlung in Klärgruben

Die Nachbehandlungsphase. Weiter gelangt Wasser in den nächsten Spezialspeicher oder selbstgefertigten Bodenfilter, wo es schließlich gereinigt wird. Die Reinheit des Wassers am Auslass hängt hier von der Auslegung der Klärgrube ab.

Feste Ablagerungen, die sich in den Tanks absetzen, werden von der Pumpe abgepumpt oder mechanisch entfernt.

Funktionsprinzip

Technisch gesehen, die beiden Arten von Abfallbeseitigung Abfall verwendet: anaerob (ohne Luft) und aerob (unter Zersetzung durch Bakterien, den Sauerstoff zum Leben benötigt).

Anaerobe Wirkungsmechanismen besitzen Klärgruben, die als Reservoir oder Siedler fungieren. Solche Reinigungssysteme ohne die Installation zusätzlicher Ausrüstung führen nur die Vorklärung von Abwasser aus und erfordern ihre häufige Evakuierung durch eine Abwassermaschine.

Wichtig! Gemäß den Hygienevorschriften ist das Ablassen von Flüssigkeiten aus anaeroben Klärgruben in den Boden verboten.

Diese Option eignet sich für selten besuchte Datschen oder Privathäuser mit einer geringen Anzahl von Bewohnern. Die Kosten einer solchen Struktur sind gering, die Installation erfordert keinen großen Aufwand, und für den Betrieb ist es nicht notwendig, ständig Abströme in die Kammern zu erhalten

Das Prinzip der anaeroben septischen

Häufig werden Kolonien von aktiven Bakterien zu solchen septischen Tanks hinzugefügt, die dazu beitragen, die Drainagen besser zu filtern als bei der herkömmlichen anaeroben Reinigung.

Der aerobe Wirkungsmechanismus wird durch lokale biologische Reinigungsstationen durchgeführt. In solchen Klärgruben sind Kolonien von aeroben Bakterien besiedelt, die Abwasser effektiv reinigen.

Im Gegensatz zu anaeroben Kulturen vermehren sie sich schnell, haben eine große Artenvielfalt und sind auch zäher und aktiver. Die Verarbeitung ist viel schneller und das Wasser am Ausgang ist fast ungiftig.

Für den normalen Betrieb dieser Klärgruben ist die Installation von Belüftern erforderlich, die den für die Lebensdauer der Bakterien notwendigen Sauerstoff liefern. Dennoch sollten aerobe Systeme ständig funktionieren - wenn innerhalb von 2-3 Wochen keine neuen Abflüsse in die Kammer gelangen, dann sterben die Bakterien und ihre Pflanzen müssen wieder gepflanzt werden.

Natürlich ist die beste Klärgrube für ein Landhaus aerob. Aber alles hängt vom Budget ab, da Klärstationen dieser Art teurer sind.

Das Schema der aeroben Reinigung der Klärgrube

Aus welchen Materialien machen Klärgruben

Ein wichtiger Aspekt beim Kauf einer Klärgrube ist die Wahl des Materials, aus dem es hergestellt wird. Meistens wird bei der Bestellung einer fertigen Klärgrube aus Polymermaterialien gearbeitet.

Zusätzlich werden folgende Materialien zur Herstellung eines lokalen Reinigungssystems verwendet:

Metallkonstruktionen. Selten angewendet wegen der Anfälligkeit für Korrosion, allgemeine Unpraktikabilität und Unannehmlichkeit der Verwendung;

Beton. Monolithische Konstruktionen werden als Reservoirs verwendet. Diese Option erfordert erhebliche Investitionen und Zeit; Hauptsächlich im Bau von Klärgruben mit ihren eigenen Händen verwendet;

Fiberglasstrukturen sind das am besten geeignete und häufig verwendete Material.

Außerdem können septische Tanks aus improvisierten Materialien (Fässer, Reifen) hergestellt werden, aber diese Option ist nur für kleine Landhäuser geeignet.

Selbstgemachte Faulgruben - von Reifen und Betonringen

Sie können beim Kauf einer Reinigungsanlage durch eine Bestellung im Werk sparen. Die teuersten auf dem Markt sind Klärgruben mit zusätzlicher Ausrüstung für die komplette biologische Abwasserbehandlung.

Energieabhängige und nichtflüchtige Klärgruben

In Bezug auf ihren Grad an Autonomie sind Reinigungssysteme unterteilt in:

Nichtflüchtige (autonome) septische Tanks sind Sedimentationstanks für die Ansammlung und Klärung von Abwasser. Solche Anlagen benötigen periodisches Abpumpen von Abfall durch eine Abwassermaschine. Sie haben einen geringen Reinigungsgrad und erfordern eine zusätzliche Bodenfiltration, für die ein Stück Land zugeteilt werden muss. Zu den positiven Aspekten gehören niedrige Kosten und Unabhängigkeit von Elektrizität;

Energieabhängige Klärgruben sind das genaue Gegenteil von nichtflüchtigen Bauwerken. Dank des Designs und der zusätzlichen Ausrüstung wird das Abwasser in solchen Systemen einem vollständigen Zyklus von Verarbeitung und Reinigung unterzogen, wodurch die Notwendigkeit für Wartung entfällt. Zu den Nachteilen zählen die Installationskosten sowie die Abhängigkeit von Strom. Während der Abwesenheit der Stromversorgung wird der Grad der Abwasserbehandlung verringert, und die Klärgrube dient als Absetzbecken.

Pumpe und Luftsprudler sind obligatorische Bestandteile einer volatilen Klärgrube

Kriterien für die Auswahl eines Reinigungssystems für ein Landhaus

Bevor Sie eine geeignete Klärgrube auswählen, sollten folgende Aspekte berücksichtigt werden:

Die Anzahl der Menschen, die im Haus leben - dies beeinflusst die Leistung des gesamten Gerätes;

Das Material, aus dem die Klärgrube besteht, bestimmt ihre Verschleißfestigkeit und Beständigkeit gegen aggressive Einflüsse;

Das Terrain, wo die Installation der Struktur und die Höhe des Grundwassers durchgeführt werden;

Die Komplexität der Installation der Kanalisation - auf Kosten der Installation führenden Klärgruben mit einem Filtrationsfeld, und in dieser Hinsicht rentabelsten sind biologische Behandlungsstationen - ihre Kapazität sollte einfach in den Boden vergraben werden;

Über Faulgruben ohne Abpumpen von Video:

Beliebte Fabrikgruben

Um die Bestimmung des geeigneten Gerätes zu erleichtern, finden Sie hier eine Übersicht der Faulbehälter für ein Landhaus:

Sprossen Mini

Eine einfache und zuverlässige Option für Privathaushalte. Die Kapazität von ca. 200 Litern pro Tag ist ausreichend für den stabilen Betrieb der Kanalisation, wenn zwei Personen im Haus wohnen.

Septic "Rostok-Mini" in der Abteilung

Es ist komplett aus Polymermaterial ohne den Einsatz von Metalleinsätzen und hat ein Fassungsvermögen von 1000 Litern. Die vollständige Gusskonstruktion des Reinigungssystems ermöglicht die vollständige Dichtheit. Die Installation dieses septischen Modells wird keine Schwierigkeiten bereiten, da es weniger als 3 Kilogramm wiegt und die Form eines Zylinders hat. Diese Konstruktion verhindert, dass Grundwasser beim Abpumpen des Inhalts aus dem Boden dringt. Was die Kosten betrifft, so sind es ungefähr 25 000 Rubel;

Astra

Dieses Modell des Reinigungssystems ist auf dem russischen Markt sehr beliebt. Es kann auf Premium-Typen von Klärgruben zurückgeführt werden. Solche Strukturen bestehen aus Polymermaterialien und haben gute Leistungsindikatoren, da die Kapazität 1 Kubikmeter pro Tag beträgt. Aster führt eine Abwasserbehandlung auf hohem Niveau durch, dank der Anwesenheit von Filtern für anaerobe und aerobe Wirkmechanismen. Die Option wird für Landhäuser berechnet, in denen nicht mehr als 5 Personen wohnen. Zu den Nachteilen eines solchen Reinigungssystems gehören seine Kosten, die etwa 80.000 Rubel erreichen;

Installierte Klärgrube "Astra"

Bioxy

Es handelt sich um einen hochwertigen, nichtflüchtigen Faulbehälter aus Polymermaterialien, der bei inländischen Abnehmern sehr beliebt ist. Es hat ein ähnliches Modell von Astra Leistungsindikatoren und Durchsatz. Dieses Reinigungssystem ist mit einem Kompressor ausgestattet, der die Abwasserbewegung durch das System ermöglicht, sowie mit einer speziellen Pumpeneinheit, die die Kanäle im automatischen Modus spült. Der Nachteil ist häufiger Ausfall von Zusatzgeräten. Der Kaufpreis für eine solche Klärgrube beträgt etwa 90.000 Rubel;

Installation der Klärgrube "Bioxy"

Septische DKS

Dieses Reinigungssystem ist für die Wartung von nicht mehr als 4 Personen ausgelegt. Es besteht aus bahnförmigen Materialien. Mit durchschnittlicher Leistung ist es in der Lage, etwa 200 Liter Abwasser pro Tag zu passieren. Dieser Faulbehälter hat eine Vierkammerstruktur, die ihm einen hohen Filtrationsgrad verleiht. Die Installation erfolgt an Stellen, an denen der Grundwasserspiegel 2 Meter und tiefer ist. Mit der Modellpalette können Sie jedoch die richtige Option für jedes Gelände auswählen. Die Kombination von Preis und Qualität ermöglicht es dem Abwassersystem der DKS, mit anderen Modellen auf dem Markt zu konkurrieren. Seine Kosten betragen 20 000 Rubel;

Das Schema der Klärgrube "DKS"

Führer

Die Faulgrube hat kompakte Abmessungen, ein stabiles und zuverlässiges Design. Das Gehäuse besteht aus speziellem Polyethylen. Ein hoher Grad an Abwasserbehandlung wird durch eine Vierkammerstruktur erreicht, von denen jede einem bestimmten Verarbeitungsprozess unterzogen wird. Eine große Auswahl an Modellen erlaubt die tägliche Wartung von 2-16 Personen, abhängig vom Design. Diese Klärgrube erfordert eine jährliche Reinigung des Systems. Der Durchsatz beträgt 400-3000 Liter pro Tag und die Produktivität beträgt 0,2-3,6 Kubikmeter / Tag, alles hängt vom gewählten Modell ab. Die Kosten betragen 75 000 - 200 000 Rubel;

Lieferung der Faulgrube "Leader"

Diese Klärgrube hat ein spezifisches Aussehen, und ihre äußere Hülle hat eine gerippte Struktur, die zu einer besseren Fixierung im Boden nach der Installation einer Sommerfaulgrube beiträgt. Der Abwasserkanal "Tank" ist ein Dreikammersystem aus Blöcken und Modulen. Eine solche Station benötigt keinen Abraum mit einer Abwassermaschine, da sie völlig autonom ist. Aufgrund seiner niedrigen Kosten und langen Lebensdauer ist der Tank sehr gefragt. Die Installation des Systems erfolgt manuell und erfordert kein Gießen des Fundaments der Baugrube mit Beton. Entworfen für den saisonalen Einsatz in Ferienhäusern und den ständigen Betrieb von Landhäusern. Der Preis beträgt 40-80 Tausend Rubel;

Der Klärgrube "Tank" hat eine spezifische erkennbare Form

Twer

Es ist aus starken polymeren Materialien hergestellt, was es ermöglicht, das Gewicht der gesamten Struktur zu reduzieren, und die Versteifungen erhöhen die Zuverlässigkeit. Ein Merkmal dieser Klärgrube ist die horizontale Position der Tanks. Das Gerät hat einen hohen Grad an Abwasserbehandlung und ist mit zusätzlichen Geräten ausgestattet, die eine Verbindung mit Elektrizität erfordern. Braucht keine ständige Pflege. Geeigneter Faulbehälter für jede Art von Boden. Zu den Mängeln gehören hohe Kosten und die Abhängigkeit von Elektrizität. Der Preis beträgt 70 000 - 140 000 Rubel;

Installierte Klärgrube "Tver"

Tapas

Einer der Marktführer auf dem Markt der Reinigungssysteme. Es zeichnet sich durch einen hohen Reinigungsgrad (98%) durch eine spezielle Vierkammerstruktur sowie den Einsatz von Mikroorganismen als Filter aus. Die Klärgrube hat kompakte Abmessungen und eine rechteckige Form des Körpers, was die Installation erleichtert. Die Installation kann in jeder Art von Erde durchgeführt werden. Die Konstruktion erfordert keine häufige Wartung und Pumpen von Abfällen mit einer Abwasser-Maschine. Das Sortiment an Modellen ist breit und kann die Bedürfnisse sowohl von Landhäusern und Datschen, als auch von großen Unternehmen erfüllen. Die Kosten betragen 80 000 - 300 000 Rubel;

Was benötigt wird, um den Faulbehälter "Topas" zu montieren

Pappel

Bei der Herstellung werden temperaturwechselbeständige Polymermaterialien verwendet. Klärgruben dieser Art haben eine lange Lebensdauer, hohe Kapazität und Durchsatz (bis zu 3300 Liter pro Tag). Die Kapazität der Reservoire des Systems beträgt bis zu 5200 Liter. Das Minus solcher Anlagen ist die Abhängigkeit von Elektrizität. Geeignet für den Einsatz in großen Landhäusern und Industriegebäuden. Der Preis für die Klärgrube "Topol" - 70 000 - 170 000 Rubel;

Zwei-Block-Klärgrube "Topol"

Triton

Es besteht aus einer doppelten Schicht aus polymerem Material, das nicht anfällig für Korrosions- und Fäulnisprodukte ist. Diese Klärgrube hat eine große Auswahl an Modellen. Es hat eine lange Lebensdauer, einen hohen Reinigungsgrad von Abwasser und niedrige Kosten. Erfordert eine Reinigung alle 1-2 Jahre. Nachteile: Es ist notwendig, zusätzliche Ausrüstung und häufigen Filterwechsel zu installieren. Ideal für ein kleines Landhaus. Die Preise variieren je nach Modell: 30 000 - 85 000 Rubel;

Dreikammergrube "Triton"

Ecoline

Es ist aus besonders starkem Polyethylen hergestellt. Klärgruben dieser Art haben eine hohe Effizienz der Abwasserbehandlung. Das Volumen der Modelle kann von 1500 bis 4800 Liter variieren. Geeignet für die saisonale Nutzung durch eine kleine Gruppe von Menschen und dauerhaften Aufenthalt in einem Landhaus. Hat eine zuverlässige und robuste zylindrische Konstruktion. Ein solches Reinigungssystem besteht aus 2-3 Kammern. Die Modellpalette wird durch Designs mit unterschiedlicher Leistung und Durchsatz dargestellt, die es Ihnen ermöglichen, die geeignete Option für jeden Bedarf auszuwählen. Die Kosten von Ekolain betragen 55.000 Rubel;

Zwei-Rumpf-Klärgrube "Ecoline"

Elgad C 1400

Das beste Modell der "Mini" -Klasse, ideal für den saisonalen Einsatz in Ferienhäusern. Es hat eine kompakte Größe und ein stabiles Design. Die Kapazität dieses Abwassersystems beträgt 1400 Liter. Diese Klärgrube ist für bis zu 3 Personen ausgelegt. Der Körper besteht aus Polymermaterial, und sein innerer Teil ist mit einer Schicht aus korrosionshemmender Substanz bedeckt. Trotz der Dichtheit und Integrität des Designs hält ein solches Reinigungssystem keine unangenehmen Gerüche aufrecht. Die Kosten betragen etwa 35 000 Rubel.

Septic "Elgad S 1400" und seine Modifikationen

Dies ist keine vollständige Bewertung der Klärgruben für das Haus - es gibt noch einige Modelle solcher Geräte, sowohl im Inland als auch im Ausland, aber im Allgemeinen unterscheiden sich ihr Design, Betriebsprinzip und Preis nicht von den aufgeführten.

Ein paar Worte zur Auswahl einer septischen Substanz im Video:

Fazit

Je nach Budget können Sie aus improvisierten Fonds selbst ein Entschlackungssystem aufbauen oder eine fertige Version bei Außendienstmitarbeitern oder beim Hersteller bestellen. Richtig ausgewählt und ordnungsgemäß installiert septischen schaffen die Voraussetzungen für ein komfortables Leben in einem Landhaus.



Nächster Artikel
Ablaufmechanismus für Toilettenschüssel: Gerät, Funktionsprinzip, Überblick über verschiedene Strukturen