Installation von Spüle-Tulpe


Im Artikel Wie man ein Waschbecken wählt, haben wir bereits über das populäre Modell der Muscheln gesprochen, das wegen seiner Ähnlichkeit mit dieser schönen Blume Tulpe genannt wird, die ihm durch einen langen Sockel gegeben wird, der einem Stiel einer Tulpe ähnelt.

Das Design der Spüle sieht nicht nur sehr ästhetisch in jedem Badezimmer Interieur, aber es ist auch sehr praktisch. Durch sein "Bein" ist die Schale sicher fixiert und selbst wenn sie sich dagegen lehnt, wird sie nicht fallen, da die Kraft auf die Stütze und dann auf den Boden übertragen wird.

Darüber hinaus können Sie im Sockel (so richtig als Fuß der Spüle-Tulpe bezeichnet) flexible Verbindungen von heißem und kaltem Wasser sowie Wellen oder einen Siphon platzieren, um das Abwasser von der Spüle in die Kanalisation abzuleiten.

Die Installation eines Tulpenshells ist nicht besonders schwierig und Sie können alle notwendigen Operationen leicht selbst durchführen, wenn Sie den Rat in diesem Artikel befolgen.


Verschiedene Designs von Sink-Tulpe - welche wählen?

Trotz der äußeren Ähnlichkeit haben Schalen dieses Typs noch einige Unterschiede in ihrem Design, die vor dem Kauf bekannt sein sollten.

Sie sollten auch im Voraus denken - brauchen Sie Überlauf? Auf der einen Seite ist es sehr praktisch, wenn Sie etwas in der Spüle waschen, Wasser darin auffangen und die Steckdose verstopfen. Dies wird eine Überschwemmung im Badezimmer vermeiden.


Benötigte Werkzeuge

Folgendes Werkzeug wird für die Installation benötigt:

  • Roulette;
  • Schraubendreher;
  • elektrische Bohrmaschine;
  • verstellbarer Schraubenschlüssel;
  • Autoschlüssel;
  • Zangen;
  • Kern;
  • Bohrer für Beton;
  • ein Bohrer für die Kachel (wenn eine Kachel an der Wand ist);
  • Hammer;
  • Niveau;
  • Silikondichtungsmittel.


Installation einer Spüle mit einem Sockel (Tulpe)

Die Installation beginnt mit einer Markierung der Befestigungsstellen der Schale an der Wand.

Wenn der Kern nicht zur Hand ist, können Sie einen Bohrer mit einer Hartmetallspitze verwenden.

Danach, mit einem verstellbaren oder Karabiner Schlüssel der entsprechenden Größe, müssen Sie die Bolzen anziehen:

Das Bein wird am Installationsort auf dem Boden platziert, und das Waschbecken wird auf dem Fuß installiert, in der Hoffnung, dass Metallbolzen aus der Wand herausragen.

Nach dem Befestigen der Spüle an der Wand ist es möglich, mit dem Anschluss der flexiblen Rohrleitungen und der Anschlussarmaturen an die bestehenden Wasserversorgungs- und Abwassernetze fortzufahren. Der Anschluss an die Wasserversorgung von kaltem und heißem Wasser erfolgt durch das Kugelventil (oder Ventil), um das Wasser bei Bedarf schnell abschalten zu können. Es ist sehr praktisch, Eckhähne zu verwenden, die an der Wand am Ausgang der Rohre angebracht sind und sehr ästhetisch aussehen.

Wie installiere ich eine Spüle Tulpe: ein Blick auf das Waschbecken

Wenn Leute im Badezimmer Reparaturen machen, versuchen sie alle Accessoires zu wechseln.

Solche Aktionen helfen, für jeden Tag Komfort zu erreichen.

Zu solchen Themen gehören auch Waschbecken.

Jetzt ist der Markt voller Muscheln verschiedener Typen und Designs.

Aber das Waschbecken sollte nicht nur das Auge erfreuen, sondern auch bequem, praktisch und richtig installiert sein. In dem aktuellen Artikel schauen wir uns an, wie man eine Tulpenshell selbst installiert.

Blick auf das Tulpenbecken

Tulpe - Waschbecken auf dem Podest

Kürzlich, ziemlich häufig Waschbecken in Form einer Blume.

Spüle Tulpe zusätzlich zu den üblichen Schüssel hat einen Ständer.

Das heißt, die Schüssel ist auf einem Bein.

Deshalb hat es einen solchen Namen.

Seine allgemeine Erscheinung ähnelt einer Blume.

Der Ständer besteht aus dem gleichen Material wie die Schüssel.

Normalerweise ist es Keramik. Normalerweise werden die Produkte zu einem Ganzen zusammengefügt.

Bei einigen Varianten ist es erforderlich, die Spüle und den Ständer unabhängig voneinander zu verbinden. Das Tulip Waschbecken hat ein elegantes Aussehen und ist sehr beliebt.

Dieses Design ist sehr stark, es kann bis zu 20 Jahre dauern. Keramik hat keine Angst vor Feuchtigkeit. Diese Vielzahl von Schalen verbirgt alle Rohrleitungen Kommunikation.

Zum Beispiel, ein Siphon oder Rohre. Daher erhält das Badezimmer eine ästhetische Erscheinung mit der Anwesenheit eines solchen Zubehörs. Die Höhe des Waschbeckens beträgt nicht mehr als 85 Zentimeter.

Dies ist sehr praktisch, vor allem wenn kleine Kinder im Haus sind. Sie können das Waschbecken leicht selbst erreichen und ihre Hände waschen. Eine ausgezeichnete Wahl für ein kleines Badezimmer ist die Tulpe der Eckwanne.

Es braucht nicht viel Platz und spart Platz. Diese Art von Schale hat praktisch keine Nachteile, außer dass sie etwas mehr Platz für ihre Schalen benötigt als für eine herkömmliche Schale.

Wie wählt man die richtige Shell?

Wie installiere ich eine Tulpenschale? Bevor Sie mit der Installation fortfahren, treffen Sie die richtige Wahl des Zubehörs.

Sanitärprodukte von Farbe Ultramarin

Es hängt weitgehend vom Platz im Raum sowie von der Anzahl der Rohre und Schläuche ab. Es ist notwendig, solchen Momenten besondere Aufmerksamkeit zu schenken:

  • Die Schale sollte besser mit einem Überlaufsystem gewählt werden. Es wird dazu beitragen, Probleme mit Nachbarn in einer unvorhergesehenen Situation zu vermeiden.
  • Wenn der Waschraum alle Kommunikationen reparieren soll, ist jede Variante der Shell geeignet. Wenn jedoch der Austausch von Rohren nicht erwartet wird, muss der Abstand zwischen dem Boden und dem Rohr gemessen werden. Dies wird helfen, die Höhe des benötigten Racks unter der Spüle zu bestimmen.
  • Außerdem ist es wichtig, mit der Breite des Sockels zu raten. Er muss sich vor den Augen aller Pfeifen verstecken. Daher ist es notwendig, die Breite der Rohre unter der Spüle zu messen.
  • Zusammen mit der Spüle müssen Sie einen Siphon wählen, da dieser normalerweise nicht im Bausatz enthalten ist. Es ist besser, es sofort beim Kauf eines Waschbeckens abzuholen.

Jetzt ist der Markt voll von einer Vielzahl von Modellen von Muscheln. Es wird nicht schwer sein, etwas für Ihr Badezimmer zu holen.

Es ist wichtig, dass das Waschbecken harmonisch in das Innere und den Raum passt. Idealerweise sollte er alle Rohre vor dem Blickfeld der Person verbergen.

Installationsverfahren

Einige Handwerker fragen sich, wie man eine Spültulpe im Badezimmer installiert. Dieses Verfahren erfordert keine speziellen Kenntnisse und Fähigkeiten.

Hier ist die Hauptsache, einem bestimmten Schema von Aktionen zu folgen:

  • Das erste, was getan werden muss, ist das Instrument vorzubereiten. Hier benötigen Sie: einen Schraubenzieher, einen Schraubenschlüssel, einen Hammer, einen Bohrer, eine Ebene, Dübel und Abstandshalter.
  • Als nächstes müssen Sie einen Platz finden, um die Schrauben zu befestigen. Dafür gilt das Zubehörteil für die Oberfläche und Markierungen werden durch die Löcher gemacht. Erst nach einer genauen Ortsbestimmung kann man eine Übung machen.
  • Um die Tulpenschale zu entleeren, müssen Sie zuerst den Siphon anbringen.
  • Die Schale ist an der Wand befestigt, die Schrauben sollten nicht sofort angezogen werden, nur Köder. In der Mitte der Schüssel müssen Sie einen Sockel oder ein Bein befestigen. Hier gilt es vor allem den Abzug des gewellten Ablaufschlauchs in die Kanalisation zu vergessen. In einfachen Worten, eine Spüle ist gemacht.
  • Nachdem alles fertig ist, sollten Sie mit der Befestigung des Zubehörs beginnen. Um dies zu tun, müssen die Schrauben angezogen werden.
  • Fugen zwischen dem Waschbecken und der Wand sollten sofort mit einem speziellen transparenten Dichtungsmittel bestrichen werden. Dadurch wird verhindert, dass Wasser und Feuchtigkeit eindringen. Was wird die Bildung von Pilzen in Zukunft verhindern.
  • Und der letzte Schritt ist, den Mixer zu installieren. Normalerweise ist das nicht schwierig.

Überprüfen Sie nach Abschluss der Installation sofort das Zubehör auf Undichtigkeiten. Um dies zu tun, können Sie den Ablassstopfen einstecken und Wasser ziehen. Korrekt installierte Waschbecken geben dem Badezimmer Komfort und Gemütlichkeit.

Das Video zeigt die Installation einer Spüle mit einem Sockel:

Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste, um uns zu informieren.

Wie installiere ich eine Tulpe selbst? Schritt für Schritt Anleitung

Der Waschtisch mit Sockel, der eine ansprechende Optik mit Funktionalität verbindet, ist eine beliebte Variante der Sanitärtechnik.

Wenn Sie lernen, selbst eine Tulpe zu installieren, können Sie Ihr Badezimmer mit eigenen Händen dekorieren.

Der typische Unterschied zwischen dem Modell

Eine Besonderheit der Tulpenkapsel ist der hohe hohle Sockel, dank dem das Modell eine Ähnlichkeit mit der Blume hat, von der es seinen Namen hat.

Die Säule verleiht dem Modell nicht nur ein elegantes Aussehen, sondern erfüllt auch eine Reihe nützlicher Funktionen:

  • Der Sockel verleiht der Konstruktion die nötige Steifigkeit, Stabilität und Zuverlässigkeit.
  • Bei mechanischen Einflüssen auf eine Schüssel belastet der Fuß sich selbst und schützt eine Schale vor Beschädigungen.
  • Eine hohle Säule ermöglicht es Ihnen, die Kommunikation zu unterbrechen (Wasserversorgung und Entwässerungssysteme), wodurch der Raum sauber und schön aussieht.

Der Sockel, wie die Schale, kann ein anderes dekoratives Design haben, wodurch eine große Vielfalt an Modellen erreicht wird.

Sorten von Waschbecken mit Sockel

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Schalen dieses Typs zu klassifizieren. Die folgenden Merkmale können auf der Basis basieren.

Methode der Shell-Position

Je nach empfohlenem Installationsort können zwei Gruppen von Shells unterschieden werden:

  • Gewöhnlich. Die häufigste Modifikation der Shell-Tulip, die in der Nähe der Wand installiert ist. Eine breite Palette von ähnlichen Modellen ermöglicht Ihnen, die Option zu wählen, die für jedes Badezimmer ideal ist.
  • Ecke. Wie aus dem Namen selbst hervorgeht, sind diese Strukturen für die Installation in einer Ecke des Raumes konzipiert. Solche Rohrleitungen, die normalerweise kleine Abmessungen haben, erlauben es, die nutzbare Fläche rationell zu nutzen, die ideal für die Anordnung von Miniaturbädern geeignet ist.

Eckige Modelle haben ein ergonomisches Design.

Eckwaschbecken ist nicht konstruktiv entlang der Wand installiert, während ein gerades Modell leicht in einer Ecke platziert werden kann, entlang einer der Wände zu befestigen.

Designmerkmale von Modellen

Aufgrund der charakteristischen Merkmale des Designs gibt es drei Hauptgruppen von Waschtischen.

Monolith. Monolithische Modelle repräsentieren ein ganzheitliches Design, bei dem die Schale untrennbar mit dem Fuß verbunden ist. Solche Optionen sind auf dem Verbrauchermarkt eher selten: Sie sind schwierig herzustellen, was sich auf die Kosten ähnlicher Produkte auswirkt.

Kompakt. Viel häufiger auf dem Markt finden Sie Waschbecken, die aus zwei Komponenten bestehen: eine Schüssel-Spüle und eine Stützsäule. Die Vorteile dieser Modelle sind erschwinglicher Preis, Praktikabilität und Benutzerfreundlichkeit. Wenn das monolithische Modell vollständig bewegt werden soll, wenn der Siphon verstopft ist, schiebt der Kompakt einfach das Podest, um dieses Problem zu beseitigen.

Polutulpan. Modifikationen mit einem Fuß, der den Boden nicht erreicht, haben ein bescheideneres Aussehen, aber sie haben bestimmte Vorteile.

Vorteile der dritten Art von Modellen:

  • solche Produkte können in der gewünschten Höhe montiert werden, was für zusätzlichen Komfort in ihrem Betrieb sorgt;
  • installiert in das Waschbecken im Badezimmer halb Tulpe erleichtert die Reinigung des Raumes, da der Boden unter ihm völlig frei bleibt;
  • Halbsäulen, wie ein volles Podest, deckt alle Kommunikationen gut ab;
  • Diese Option eignet sich gut zum Aufhängen von Rohrleitungen. In diesem Fall ist jedoch eine zusätzliche Installation erforderlich, die eine feste Befestigung des Modells ermöglicht.

Das Waschbecken mit einem Halbsockel wird in einem kompakten Badezimmer gut aussehen, es wird auch häufig für Büroräume in Büros oder in Unternehmen verwendet.

Klassifizierung nach Herstellungsmaterial

Das Material, aus dem die Schalen hergestellt werden, beeinflusst die dekorativen und funktionalen Eigenschaften der Modelle sowie deren Kosten.

Die häufigsten Optionen umfassen Folgendes:

  • Fayencen. Ein gängiges und zugängliches Material, das oft für die Herstellung von Sanitärkeramik verwendet wird. Trotz des günstigen Preises von Fayencenschalen, Tulpen haben sie gute Gebrauchseigenschaften, sind haltbar genug und langlebig.
  • Porzellan. Eine ziemlich teure Option wird oft für die Herstellung von Designmodellen verwendet. Transluzent in der Sonne haben Porzellanprodukte ein exquisites edles Aussehen, aber in Bezug auf die Verbraucherqualitäten sind sie in der Nähe von Steingut.
  • Acryl. Künstliches Material mit vielen nützlichen Eigenschaften. Acryl-Designs haben einen günstigen Wert und ein geringes Gewicht; Sie sind hygienisch und stoßfest. Darüber hinaus ist dieser Kunststoff einfach zu verarbeiten (schleifen, gravieren) und zu färben, wodurch Sie die unglaublichsten Versionen von Muscheltulpen kreieren können. Von den Nachteilen kann eine gewisse Zerbrechlichkeit (das Material ist leicht zerkratzt) und eine Entflammbarkeit festgestellt werden.
  • Stein. Starkes und langlebiges Material, aus dem Sie beeindruckende Waschtisch-Optionen machen können. Meistens werden hierfür Granit und Marmor oder ein günstigerer Kunststein verwendet. Neben den hohen Kosten ist der Hauptnachteil solcher Modelle viel Gewicht: Sie machen nicht nur Manipulationen schwierig, sondern belasten auch den Boden.

Zusätzlich zu den oben aufgeführten Optionen gibt es Shell-Tulpen aus Glas, verschiedene Arten von Kunststoffen und anderen Materialien.

Darüber hinaus unterscheiden sich die Tulpenshells in der Größe. Typische Varianten sind Modelle mit einer Körbchengröße von 50-70 cm, aber Miniatur- und großformatige Modifikationen sind anzutreffen.

Sink-Tulpe: das Für und Wider

Waschtische mit einem Sockel haben eine große Anzahl wichtiger Vorteile:

  • Große Auswahl an Modellen. Zum Verkauf gibt es verschiedene Modifikationen, die sich nicht nur in den Designmerkmalen unterscheiden, sondern auch in Design, Farbe und Größe. Aus diesem Grund ist es immer möglich, eine Option zu wählen, die für ein Interieur mit einer anderen stilistischen Ausrichtung geeignet ist.
  • Erschwingliche Kosten. Die Kosten für die "Tulpe" hängen grundsätzlich von dem Material ab, aus dem sie hergestellt sind. Bei sonst gleichen Bedingungen ist der Preis für diesen Waschtisch allerdings etwas niedriger als bei anderen Modellen (z. B. "moydodyr").
  • Kompaktes Design. Selbst die üblichen Modifikationen haben relativ kleine Abmessungen, was es ermöglicht, sie in ziemlich kompakten Räumen zu installieren. Darüber hinaus gibt es auch Miniaturmodelle - Eckwaschbecken-Tulpen und Varianten mit einem Halbsockel. Gleichzeitig ermöglichen selbst kleine Strukturen die effiziente Entfernung von Wartungskommunikationen (Wasser- und Abwassersysteme) aus den Augen.

Die Muscheltulpe ist praktisch makellos. Einige Unannehmlichkeiten können als die Unmöglichkeit der Verwendung von Platz unter dem Waschbecken (zum Beispiel unter den Nachttischen) angesehen werden. Es gibt jedoch Modelle, bei denen zusätzliche Schließfächer und Ablagen vorgesehen sind, die an der Säule befestigt sind.

Es sollte auch die Merkmale von Modellen aus verschiedenen Arten von Materialien (Porzellan-Designs sind spröde, aus Stein - schweres Gewicht und so weiter) berücksichtigen.

Tipps zur Auswahl von Waschbecken mit einem Sockel

Bei der Auswahl eines Modells ist es wichtig, auf folgende Faktoren zu achten:

  • Die Höhe der Stützsäule. Seine Länge sollte so sein, dass die Person beim Waschen nicht stark gebogen werden musste. Die typische Größe ist 70-80 cm; Wenn es nicht passt, ist es besser, nach einem anderen Modell zu suchen oder auf der Sink-Tulpe mit einem Halbsockel zu bleiben.
  • Die Größe und Tiefe der Schüssel. Die beste Wahl ist eine Spülenbreite von 55-65 cm Eine große Modifikation wird viel Platz benötigen und von einem kleineren Spray während des Waschens wird an den Seiten streuen. Es ist nicht bequem, aus einer sehr flachen Schüssel zu waschen, es ist besser, eine tiefere Schale zu wählen.
  • Löcher für Mixer. Je nach Vorliebe können Sie sich für ein Modell entscheiden, das einen modernen Mischer oder einzelne Armaturen für warmes und kaltes Wasser enthält.
  • Vorhandensein von Überlauf. Die Funktion hilft, eine Überschwemmung im Badezimmer zu vermeiden, wenn die Steckdose verstopft ist. Es sollte nur daran erinnert werden, dass ein spezieller Siphon und ein zusätzliches Nicht-Standard-Rohr für den Überlauf erforderlich sind.
  • Zubehör. Da das Entwässerungsset mit einem Sockel normalerweise kein Ablassventil enthält, muss es wahrscheinlich speziell gekauft werden. Es ist besser, sofort die Sink-Tulpe, den Siphon und den Mixer aufzunehmen, die von einer Firma produziert werden.
  • Korrespondenz der Größen eines Waschplatzes zu Service-Kommunikation. Wenn die Spüle-Tulpe gekauft wird, um sie nach einer Generalüberholung im Badezimmer zu installieren, ist der Austausch von Wasserrohren, Abwasserrohren, absolut jede Option geeignet. Bei der Auswahl eines Waschbeckens als Ersatz für die bisherigen Rohrleitungen ist es wichtig, dass es für die übrigen Kommunikationssysteme geeignet ist.

Bevor Sie in den Laden gehen, ist es ratsam, den Abstand vom Boden bis zur Lieferung von Wasserleitungen und anderen Kommunikationsparametern zu messen und aufzuzeichnen. Leider ist die Diskrepanz zwischen den Schlussfolgerungen des Modells und der vorhandenen Verdrahtung sehr schwierig und oft unmöglich zu korrigieren. In diesem Fall ist es besser, das nicht angefahrene Modell zurück zum Laden zu bringen.

Vergessen Sie nach dem Kauf nicht, die Verfügbarkeit aller Teile des Kits zu überprüfen, und beginnen Sie dann, das Waschbecken zu installieren.

Installation von Sink-Tulpe: detaillierte Anweisungen

Für die Klempnerarbeiten werden folgende Werkzeuge und Materialien benötigt:

  • Roulette;
  • Bohrer-Perforator;
  • Ebene zum Nivellieren der Schüssel;
  • Hammer;
  • verstellbarer Schraubenschlüssel;
  • Bohrer für Beton und Fliesen (in Anwesenheit von Keramikfliesen);
  • Dübel zur Befestigung;
  • Klebdichtstoff;
  • weicher Stift / Marker.

Um versiegelte Verbindungen zu erstellen, benötigen Sie ein Tow oder Tape "fum".

Demontage des alten Waschbeckens

Zuallererst sollten Sie die alten Klempner zerlegen und herausnehmen. Dazu benötigen Sie:

  1. Überschreibe die Hauptwasserversorgung.
  2. Lösen Sie die Muttern am Mischer und trennen Sie die flexible oder starre Verkabelung, und entfernen Sie dann den Mischer.
  3. Gehe zur Spüle: Schrauben Sie die Muttern am Siphon ab und entfernen Sie sie.
  4. Entfernen Sie das alte Waschbecken von den Verankerungen und machen Sie Platz für ein neues.

Danach sollten Sie alle Rohrleitungen auf Kommunikation überprüfen oder neu vorbereiten: Kalt- und Warmwasseranschlüsse, Kanalisation. Ihre Lage sollte mit den Löchern der neu erworbenen Sanitäranlagen übereinstimmen. Danach können Sie mit der Hauptarbeitsstufe fortfahren.

Der Prozess der Installation einer Spüle mit einem Sockel

Die Installation der "Tulpe" erfolgt in mehreren Stufen.

Es ist am besten, mit der Installation von Absperrhähnen zu beginnen. Für die Isolierung und Festigkeit der Verbindung an ihrem Gewindeteil ist es wünschenswert, das Band "fum" oder das Pflaster mit einer geringen Menge Ölfarbe zu mischen, was einen verbesserten Schutz gegen Wasseraustritt gewährleistet.
Danach gehen Sie direkt zur Installation von Sanitäranlagen.

Um die Stellen der Befestigungselemente zu bestimmen, setzen wir die Stützsäule, auf die wir die Schüssel setzen, ohne sie zu befestigen. Es ist wichtig, die Struktur mit einer Ebene auszurichten und dann mit einem Bleistift oder einer Markierung an der Wand die Stellen für die Befestigung der Spüle zu markieren.

Auf den Markierungen einer elektrischen Bohrmaschine bohren wir Löcher, deren Durchmesser und Tiefe den vorbereiteten Dübeln entsprechen. Wenn die Wand mit Keramikfliesen versehen ist, sollte das Bohren sehr sorgfältig mit einem speziellen Bohrer durchgeführt werden.

Mit Hilfe eines Hammers setzen wir Dübel in die Löcher, vorsichtig und vorsichtig schrauben Sie die Klammern. Es ist wichtig sicherzustellen, dass ihre Position streng senkrecht zur Wand ist.

Wir hängen die Schale des Waschbeckens, während wir Nüsse durch Plastik- oder Gummidichtungen genagelt werden.

Dann müssen Sie kommunizieren. Die Ablauföffnung ist mit einem umgekehrten Wellschlauch verschlossen, der den Wasserfluss verhindert. Dann in das Loch, ohne Befestigung, einen Metallabflusszylinder einsetzen.

Wir verbinden das Waschbecken mit der Verkabelung. Gleichzeitig wird der Hauptablauf mit den Dichtungen an der Innen- und Außenseite fixiert. Erst danach wird das Gelenk verdreht, aber keinesfalls festgezogen, um eine mechanische Beschädigung der Schüssel zu vermeiden.

Installieren Sie den Mixer. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass der Durchmesser des Teils, der in die Spüle eingetaucht wird, den Abmessungen der für diesen Zweck vorgesehenen "Tulpen" -Löcher entsprechen muss.

Wir montieren die Absperrventile. Wir berücksichtigen, dass, wenn die Stange aus dem Mischer gezogen wird, das Ventil schließt, während, wenn die Stange bis zum Anschlag gedrückt wird, es offen ist. Die Einstellung des Öffnens und Schließens des Ventils erfolgt mittels einer Eckklemme an der Stange.

An den Enden der flexiblen Wasserschläuche befinden sich Muttern, mit denen der Mischer an kaltes und heißes Wasser angeschlossen ist. Wir überprüfen den Betrieb des Systems und untersuchen die Struktur auf Undichtigkeiten.

Wir schließen die Kommunikation mit einer hohlen Stützsäule, alle Nähte sind mit Versiegelung in der Farbe der Wand behandelt, Sanitärkeramik oder transparent farblos. Nach dieser Installation kann die Tulpe als abgeschlossen betrachtet werden.

Es sollte beachtet werden, dass es in einigen Fällen ratsam ist, zuerst den Mischer anzuschließen und dann die Schüssel an den Halterungen zu installieren. Darüber hinaus kann der Wellschlauch je nach den bereitgestellten Kommunikationen manchmal besser durch einen anderen Typ von Siphons ersetzt werden (spezifische Informationen sind normalerweise in den Anweisungen für die gekaufte Installation zu finden).

Merkmale der Installation einer Spüle mit einem Halbsockel

Die Installation eines kompakten Modells dieser Modifikation ähnelt der üblichen Shell-Tulpe, hat aber einige Merkmale:

  1. Vor allem sollten Sie die richtige Höhe für die Befestigung der Schüssel wählen. Der Standardparameter ist 75-80 cm, aber es ist besser, den Komfort des Waschtisches zu berücksichtigen.
  2. Gemäß den obigen Anweisungen werden Löcher in die Wand gebohrt, Dübel werden eingesetzt und Halterungen befestigt, an denen die Schüssel aufgehängt ist.
  3. Danach wird ein Standardverfahren zum Verbinden des Mischers und des Siphons mit den Kommunikationssystemen durchgeführt.
  4. Zusätzlich wird eine Markierung verwendet, um die Befestigung des Halbsockels durchzuführen; Im unteren Teil der Struktur ist es auch notwendig, Löcher zu machen, die Dübel zu blockieren und dieses Teil so zu befestigen, dass es die Rohre schließt.

Der Unterschied in der Installation der Halbtulpe liegt im letzten Punkt, da der Schalenfuß, der nicht den Boden erreicht, der Konstruktion nicht die erforderliche Festigkeit und Stabilität verleihen kann.

Um die Leistung des Geräts während der Installation nicht zu beeinträchtigen, sollten Sie überlegen, welche Fehler zu befürchten sind.

Typische Konstruktionsfehler

Zu den Nachteilen, die bei der Selbstinstallation des Tulpenshells häufig auftreten, gehören die folgenden Mängel:

  • Steigung der Schale. Wenn Sie Markierungen an der Wand anbringen und Anbaugeräte ohne Niveauregulierung installieren, kann die Schüssel ungleichmäßig aufgehängt werden. Schräg auf einer Seite der Spüle, natürlich, nicht zu dekorieren das Badezimmer. Korrigieren Sie diesen Fehler ziemlich schwierig: Sie müssen alle Details wieder demontieren und Löcher neu bohren, sorgfältig das Niveau überprüfen.
  • Der Abstand zwischen der Schüssel und der Wand. Die Kante des Waschbeckens sollte eng an der Wand oder Trennwand anliegen. Wenn zwischen ihnen nur ein kleiner Freiraum ist, fließt ständig Wasser hinein, was früher oder später die Sicherheit der Wand beeinträchtigt. Um dies zu vermeiden, müssen nach dem Einbau der Konstruktion alle Risse und Spalten sorgfältig abgedichtet werden.
  • Fließendes Wasserrohr oder Abwasser. Der Austritt von Wasser oder Abwasser kann schwerwiegende Folgen haben, einschließlich Überflutung der Wohnung (eigene oder Nachbarn). Meistens passiert es aufgrund schlecht angezogener Gewindeverbindungen. Nachdem Sie solche Vorgänge durchgeführt haben, müssen Sie die Verbindungen überprüfen und Wasser unter hohem Druck abgeben.
  • "Wackeln" von der Spüle. Der Grund für die Instabilität der Schüssel der Spüle-Tulpe können lose Schrauben oder ein unebener Boden unter dem Podest sein. Im ersten Fall kann das Problem recht einfach gelöst werden: Sie müssen nur alle Verbindungen der Teile überprüfen und beheben. Die Situation ist etwas komplizierter, wenn der zweite Grund identifiziert wird.

Vorübergehend kann die Situation korrigiert werden, indem unter den Fuß des Waschbeckens geeignete Dichtungen (besseres Silikon, das nicht unter der Struktur hervorragt) angebracht werden.

Bei größeren Rauhigkeiten ist es besser, den Boden mit einer Zementmischung zu ebnen.

Nützliches Video zum Thema

Im Video unten sehen Sie deutlich, wie Sie eine Spüle installieren.

Wie Sie sehen können, ist die Montage der "Tulpe" ganz einfach. Ein wenig Fleiß und Zeit kostet - und Ihr Badezimmer wird mit einem eleganten Waschbecken geschmückt sein, das dem Kopf einer schönen Blume ähnelt.

Die Möglichkeiten, typische Muscheln und Moydodyra zu installieren

Machen Sie die Installation der Spüle im Badezimmer ist nicht schwierig, auch Installateure für diese Arbeit ein wenig - die Arbeit ist einfach. Das ist aber auch eine verantwortungsvolle Angelegenheit - weil es Ihnen gelungen ist, ein Waschbecken im Badezimmer zu installieren, hängt es nicht nur vom Aussehen des Raumes und dem Komfort der Sanitäreinrichtung ab, sondern auch von der hygienischen und hygienischen Situation in Ihrer Wohnung.

Wenn Sie sich erinnern, zuletzt in unserem Land, das Problem der Wahl einer geeigneten Spüle für Ihre Wohnung gab es nicht. Ähnliche Produkte standen in fast jedem Badezimmer. Heutzutage können Sie dank der Vielfalt dieser Produkte ein Interieur kreieren, das Ihrem Geschmack voll entspricht, gleichzeitig aber eine reiche Auswahl für den Hausbesitzer viele Fragen aufwirft.

Arten und Methoden der Installation

Die Art der Installation dieser Sanitärarmatur hängt direkt von ihrem Typ ab. Die häufigsten sind:

  • Hängewannen oder Freischwinger - an der Wand auf Konsolen montiert. Die Form und Abmessungen des Gerätes können sehr unterschiedlich sein, es ist einfach zu installieren. Aber es gibt einen signifikanten Nachteil - die Kommunikation bleibt sichtbar;
  • Einbauspüle - in der Arbeitsplatte installiert. Das Design verbirgt alle unansehnliche Kommunikation und macht es möglich, Möbel mit einer eingebauten Spüle für die Aufbewahrung von kleinen Gegenständen zu verwenden. Sicher, dieses Design nimmt viel Platz in Anspruch;
  • "Tulip" (mit einem Sockel) - unterscheidet sich durch einen speziellen Sockel, auf dem die Schüssel installiert ist, äußerlich attraktiv und ermöglicht es, Kommunikation zu verstecken, die zur Popularität dieses Modells führte;
  • Waschbecken im Badezimmer mit einem Sockel - für solche Produkte ist der Sockel an der Wand befestigt, erfordert die Zufuhr eines Abwasserrohres in einer bestimmten Höhe.

Was Sie beim Kauf eines Waschbeckens beachten müssen

Wenn Sie zur Spüle gehen, müssen Sie genau angeben, welche Art von Spüle Sie benötigen. Außerdem müssen Sie die zulässigen Abmessungen des Geräts kennen und wissen, welche Höhe der Waschtisch benötigt, für die Sie den Platz im Badezimmer messen, an dem er stehen soll. Für fast jede Form der Schüssel geeignet, sollte die optimale Länge mindestens 55 cm betragen, sonst spritzt das Wasser während der Benutzung auf den Raum. Geben Sie diese Produkte mit den Löchern für den Mixer und die Tauben aus, aus diesem Grund müssen die Art der Installation des Mischers und die entsprechende Größe des Waschbeckens für das Badezimmer im Voraus berechnet werden. Es ist besser, es gleichzeitig mit der Spüle zu kaufen, um sofort ihre Kompatibilität zu testen. Vergessen Sie außerdem nicht die Konformität der Befestigungselemente des Geräts und des Wasserversorgungssystems.

Installationsarbeiten

Bevor das Waschbecken an der Wand befestigt wird, muss festgestellt werden, ob es einem zusätzlichen Gewicht standhalten kann. Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, ist es besser, den Stützrahmen für die Montage des Geräts zu verwenden.Für die Bequemlichkeit, montieren wir sofort einen Wasserhahn, eine Anweisung für die Installation eines Mischers.

Die Arbeit an der Installation der Shell besteht aus mehreren Phasen:

Befestigung für Waschbecken

  1. Wählen Sie den Ort, an dem das Gerät installiert werden soll.
  2. Wir zeichnen eine horizontale Linie, die dem oberen Teil der Muschel entspricht, wobei wir notwendigerweise die Gebäudeebene verwenden und deren Horizontalität überprüfen. Die Befestigungspunkte sind wie folgt gekennzeichnet: Das Waschbecken wird entlang der Linie mit der oberen Kante ausgerichtet und danach zeigt die Markierung die Befestigungspunkte an. Es muss daran erinnert werden, dass die Höhe des Waschbeckens so sein sollte, dass es bequem zu verwenden ist.
  3. Überprüfen Sie erneut, ob die Höhe des Waschbeckens für Sie geeignet ist, ändern Sie ggf. etwas, und tun Sie dies in diesem Stadium der Arbeit besser. An Stellen, an denen mit einem Perforator befestigt wird, Löcher bohren. Sie sollten etwas kleiner sein als die verwendeten Dübel. In die gebohrten Löcher bringen wir Leim, für eine festere Verbindung, und sie sind mit Dübeln verstopft.
  4. Jetzt ist es notwendig, die Schüssel zu installieren, dafür schrauben wir die sanitären Schrauben in die vorbereiteten Löcher. Wir prüfen die Zuverlässigkeit der Befestigung und installieren ein Waschbecken auf ihnen. Danach legen wir die Unterlegscheiben auf die Schrauben und schrauben sie langsam ein. Machen Sie keine großen Anstrengungen, sonst kann der Becher platzen. Wir befestigen die Verschlüsse mit dekorativen Kappen.

Danach können wir davon ausgehen, dass die Installation der Spüle beendet ist. Jetzt müssen Sie das Wasser starten und prüfen, ob die Installation korrekt durchgeführt wurde. Wenn irgendwo Wasser fließt, dann müssen Sie wahrscheinlich nur die mit Dichtstoff vorverschmierten Fugen straffen.

Die Lücke zwischen dem Heu und der Schale sollte nicht sein. Das Spiel kann dazu führen, dass das Wasser auf den Boden trifft, was das Finish ruiniert. Wenn eine Lücke vorhanden ist, muss die Verbindung mit Silikon abgedichtet werden. Die Montage der Spüle ist in den meisten Fällen nicht schwierig. Wenn Sie die ganze Arbeit richtig und genau machen, ohne das zu vernachlässigen, was in den Anweisungen gesagt wird, wird das Ergebnis notwendigerweise positiv sein. Kompetent und an einem geeigneten Ort, um das Waschbecken zu befestigen - es bedeutet, dass es seine Lebensdauer verlängert.

Arten von Siphons für Waschbecken

S-förmiger Wellschlauch - das ist der einfachste Siphon, theoretisch reicht es für ein einfaches Waschbecken, dass es keine Essensreste, Hygieneartikel oder Toilettenpapier bekommt. Aber es gibt eine Nuance - während der Reinigung des Saugnapfes bewegt sich die Wellung stark und nach kurzer Zeit bricht sie, sie kann nicht mit einem Kabel gereinigt werden. Aus diesem Grund, wenn Sie oft die Kanalisation in der Wohnung reinigen müssen, müssen Sie einen starren Siphon verwenden, der ein Loch mit einem Deckel für seine Inspektion und Reinigung bietet, und für ein Waschbecken im Bad oder in der Küche installiert ist es obligatorisch.

Zwei Arten von starren Siphons werden hergestellt:

  • eine Siphon-Flasche;
  • Die Spitze der Entwicklung dieser Produkte und auch der Tulpenwaschbecken ist ein verchromter dekorativer Siphon mit einem Loch für die Revision. Ein solches Gerät ist zudem sehr funktional und absolut hygienisch. Aber ein solcher Siphon ist viel teurer als üblich.

Waschbecken Installation

Die Installation des Waschbeckens mit den Händen eines Waschbeckens im Badezimmer erfolgt durch Befestigung an speziellen Wandhalterungen mit Hilfe von Dübeln.

Sie müssen wissen, dass, um eine Tulpe Shell auf einem Podest zu installieren, auch vom Boden bis zum Boden der Spüle - zählen Sie nicht als Träger des Geräts! Schrauben müssen immer noch mit mindestens 70 mm in der Wandoberfläche versenkt werden. Aus diesem Grund ist es notwendig, Selbstschneider von 100 mm Länge zu verwenden, wenn die Wand mit Fliesen auf der Putzschicht bedeckt ist, und einen längeren Befestiger für dickere Schichten. Dübel müssen Propylen, gut geeignete Ankermetallbolzen verwenden. Verbindungselemente aus PVC mit einer Veränderung der Feuchtigkeits- und Temperaturrißbildung, Metallrost und Polyethylen haben eine geringe Festigkeit.

Die geräumigen Badezimmer nutzen ein Waschbecken mit einem Bordstein. Viel Platz für ein solches Design ist notwendig, da sich im Bordstein und darunter Schmutz sammelt. Und das Volumen mit dem Aussehen eines großen Frisiertisches ist nicht zu groß - der Großteil des Raumes ist mit Rohren und einem Siphon besetzt

Versiegelung

In unserer Zeit werden alle Armaturen mit vorgefertigten Dichtungen verkauft. Installieren Sie sie müssen Sie ein paar einfache Regeln ausführen:

  1. Nur an trockenen Fugen abdichten. Sie können sie verwenden, wenn Sie vor der Arbeit mit einem Haushalts-Haartrockner trocknen müssen.
  2. Es ist nicht ratsam, sich um die Bereiche zu kümmern, in denen die Dichtung steht. Besetzte Stellen - Entfetten, Waschen in Wasser mit der Zusammensetzung zum Geschirr spülen.
  3. Dichtungen aus Paronit - hart, gelb, grau oder rot - sind zwischen Metallrohr und Kunststoffelementen angebracht.
  4. Kunststoffrohre werden mit einer Reserve hergestellt, sie müssen auf die genaue Größe geschnitten werden, ohne Erfahrung in solchen Arbeiten - tun Sie es nur mit einem speziellen Rohrschneider. Selbst ein minimaler Schräglauf - verursacht ein Auslaufen der Verbindung.
  5. Vor der Installation werden die Gummipads mit Silikondichtstoff behandelt. Letzteres erfordert eine Erklärung. Die Silikon- und Gummidichtung kann 3 bis 5 Jahre halten, und wenn sie zusammen installiert werden, werden sie ungewöhnlich lange benutzt. Der Grund liegt in dem Unterschied in der Temperaturausdehnung dieser Materialien.

Wenn Sie die Spüle in diesen Momenten richtig installieren, ist die Zuverlässigkeit der Verbindungen garantiert

Montagehöhe der Spüle

In welcher Höhe der Waschtisch installiert wird, ist nicht durch irgendwelche Dokumente geregelt, es ist üblich, es 80-85 cm vom Boden zu installieren. Tun Sie, wie Sie bequemer sein werden - in einer niedrigen Familie können Sie es etwas unter den allgemein akzeptierten Normen legen, aber für große Leute können Sie es erheben. Wenn Sie jedoch eine Spüle mit einem Sockel installieren möchten, müssen Sie sich während der Installation auf die Höhe konzentrieren.

Die Videoinstallation wird Ihnen helfen, dieses Problem zu verstehen

Merkmale der Installation einer Spüle-Tulpe

Viele Menschen entscheiden sich, ein Waschbecken zu Hause selbständig zu installieren, aber zuerst müssen Sie es kompetent wählen. Eine der häufigsten Optionen ist die Installation einer Sink-Tulpe, die, wie andere Optionen, einige Funktionen hat.

Zeichnung und Abmessungen der Shell-Tulpe.

Wenn Sie bereits alle Kommunikationen im Badezimmer haben, müssen Sie, bevor Sie die Spültulpe einsetzen, den Abstand vom Boden zum Wasserversorgungsort messen und auf dieser Basis ein Waschbecken mit einer bestimmten Höhe kaufen. Sie können die Höhe nicht wählen, wenn die Kommunikation nach der Installation der Spüle-Tulpe geplant wird.

Die Tulpenschale kann ein monolithisches Design haben oder aus zwei Teilen bestehen: einem Waschbecken und einem Ständer.

Im Stand sind alle Kommunikationen versteckt, darauf ist ein Becher abgestützt, der zusätzlich an der Wand befestigt ist. Als Nachteil der Konstruktion kann man bezeichnen, dass die Kräne darauf eine feste Höhe haben, und dies ist für Kinder nicht immer bequem.

Was benötigt wird, um eine Spüle-Tulpe zu installieren

Anordnung einer Sink-Tulpe.

  • elektrische Bohrer, Bohrer und Dübel;
  • ein spezieller Siphon mit der Möglichkeit der Entleerung des "Überlaufs" (wenn es nicht Teil der Konstruktion ist, muss es separat erworben werden);
  • Schlüssel, Schraubenzieher, Hammer;
  • Gebäudeebene;
  • Mörtel (z. B. Ceresite).

Damit das Waschbecken im Badezimmer gut aussieht, sollte seine Farbe mit der Farbe von abwaschbaren Tapeten oder Fliesen harmonieren.

Wie installiere ich eine Sink-Tulpe?

Bevor Sie mit der Installation des Waschbeckens beginnen, müssen Sie die alte Spüle demontieren. Es ist notwendig, das Wasser abzustellen und den Abfluss zu trennen. Danach wird die Schale mit Hilfe von Schraubenschlüsseln von der Wand abgeschraubt.

Jetzt müssen Sie einen Platz für die Installation einer neuen Spüle-Tulpe vorbereiten. Entfernen Sie dazu sorgfältig die Zementrückstände von den Wänden und dem Boden, dann werden die Löcher in der Wand entsprechend den Befestigungen hergestellt. Alte Löcher in der Wand sind sorgfältig mit einem Mörtel versiegelt, es passt besser als Zementmörtel, da es schnell trocknet.

Mach alles richtig, damit die Halterungen und Löcher in der Wand übereinstimmen. Es ist notwendig, ein Waschbecken zu installieren und die Orte für seine Befestigung zu markieren, um die Richtigkeit der Installation zu überprüfen, ist es notwendig, die Gebäudeebene zu verwenden. Der Siphon wird mit einem speziellen Befestigungselement an der Fußstütze befestigt. Verwenden Sie unbedingt gummierte Unterlegscheiben. Zuerst müssen Sie den Siphon korrekt anbringen und erst dann das Wasser anschließen. Viele Menschen tun das Gegenteil, und wenn die Installation Ihrer Tulpe falsch durchgeführt wird, können Überschwemmungen nicht vermieden werden. Um das Waschbecken an der Wand zu befestigen, benötigen Sie Hilfe von außen. Muttern müssen nicht angezogen werden, da wir die Stufe noch einbauen müssen. Heben Sie die Schüssel etwas an, stellen Sie die Stufe auf und befestigen Sie den Abflussschlauch am Abwasserkanal.

Nach korrekter Installation der Tulpe werden alle Befestigungen geklemmt und an der Verbindung der Fußstütze mit dem Boden entlang der Kontur werden sie mit Ceresite oder einem speziellen Kleber verschmiert.

Tulpen, wie Muscheln anderer Strukturen, können Löcher haben, in denen der Kran installiert ist, und sie nicht haben. Wenn Sie ein Badezimmer dieser Art haben, dann wird ein Waschbecken und eine Badewanne mit einem Hahn versehen. In diesem Fall ist es besser, die Schüsseln ohne Öffnungen für den Mixer zu wählen.

Darüber hinaus, dass dieses Design des Waschbeckens passt gut in jedem Interieur, können Sie alle Mitteilungen aus den Augen zu verstecken, so dass das Badezimmer nach der Installation der Tulpe immer sauber und schön aussieht.

Sink Tulip: Merkmale der Wahl, Installation und Anwendung

In diesem Artikel erzählen wir Ihnen, wie die Badezimmertulpe ist, wie diese Sanitäreinrichtung installiert ist und wie sie betrieben wird. Trotz der Tatsache, dass viele Landsleute sehr gut wissen, wie die Spüle für eine Badezimmer Tulpe aussieht, weiß nicht jeder, wie man die richtige Option wählt und wie man sie installiert.

Waschbecken aus Porzellan mit eckiger Anordnung

Strukturelle Merkmale

Auf dem Foto des Neoklassikers - eine spektakuläre und teure Lösung

Bevor Sie herausfinden, wie viel es kostet, Installationsarbeiten von Spezialisten zu bestellen, lassen Sie uns die wichtigsten strukturellen Merkmale der Schalen von Tulpen definieren.

In der Tat ist dies ein gewöhnlicher Keramikwaschtisch ohne besondere Zusatzfunktionen. Der Hauptunterschied dieses Geräts ist das "Bein" - es ist eine Art hohler Sockel im Inneren, der unter der Schüssel installiert ist.

"Bein" erfüllt zwei Hauptfunktionen:

  • übernimmt die mechanische Belastung des Waschbeckens und sorgt so für die Zuverlässigkeit und Stabilität der gesamten Konstruktion;
  • dient als dekoratives Design von Wasserversorgungssystemen und Abwassersystemen, die Wasserversorgung und Entwässerung bereitstellen.

Vor- und Nachteile

Designer Sanitär monolithische Art

Bevor wir die Tulpe im Badezimmer installieren, betrachten wir die Hauptvorteile dieser Lösung.

  • Vielzahl von Größen, Konfigurationen und Farben Dies ist ein Vorteil, dank dem Sie den Waschtisch wählen können, der Ihren Vorlieben entspricht und optimal in das Badezimmerinnere passt.
  • Relativ niedriger Preis im Vergleich zu den Kosten für anspruchsvollere technische Änderungen von Waschbecken. Dieser Vorteil ermöglicht es Ihnen, das Waschbecken aufzusuchen, das dem Budget für die Einrichtung des Badezimmers entspricht.
  • Kompaktes Design - Ein weiterer Vorteil, aufgrund dessen solche Schalen sowohl in großen Räumen als auch in Badezimmern mit begrenzter Fläche installiert werden können. Trotz ihrer kompakten Abmessungen kann diese Art von Geräten Kommunikation, die Wasser zuführen und Abwasser in das Abwassersystem leiten, effektiv verbergen.
  • Einfache Installation solcher Rohrleitungen, und damit die Möglichkeit, Installationsarbeiten mit eigenen Händen durchzuführen, ohne dass Spezialisten hinzugezogen werden müssen. Natürlich können Sie die Installation Profis anvertrauen, aber der Preis eines solchen Dienstes ist wahrscheinlich hoch, und deshalb ist es richtig, alles selbst zu machen.

Gibt es irgendwelche Nachteile? Es gibt keine wesentlichen Nachteile in der Gestaltung dieser Waschbecken, aber man sollte bedenken, dass es nicht möglich ist, nützliche Nachttische unter dem Waschbecken wegen des Fußes zu verwenden.

Die wichtigsten Sorten

Die beliebteste Tulpe mit einer Trennschüssel

Die Anleitung für die Installation hängt zu einem großen Teil davon ab, welche Art von Shell gekauft wird.

Die Klassifizierung der Tulpen erfolgt nach folgenden Kriterien:

  1. Designmerkmale, nach denen es drei Kategorien von Waschbecken gibt:
    • Monolithische Modifikationen, bei denen die Schale mit dem Sockel zu einem Ganzen kombiniert wird, sind in einer begrenzten Anzahl auf dem Markt. Der Preis für eine solche Änderung ist hoch, was auf Produktionsschwierigkeiten zurückzuführen ist. Ein charakteristisches Merkmal eines monolithischen Waschbeckens ist das Fehlen einer Widerlagerschale, und der Sockel ist ein integrales und unteilbares Produkt.
    • Modifikationen, die aus einer separaten Schale bestehen, haben einen deutlichen Vorteil im Vergleich zu monolithischen Produkten, da es bei einer Blockierung des Siphons ausreichend ist, das Bein weg zu bewegen, anstatt die gesamte Struktur zu bewegen.

Tulpe mit einem kleinen Sockel

    • Änderungen, bei denen der Sockel den Boden nicht berührt, sind gut, da sie auf die erforderliche Höhe eingestellt werden können, was zusätzlichen Komfort während des Betriebs garantiert. Auch hier ermöglicht die Installation eines solchen Waschtisches die Reinigung des Raumes.
  1. Entsprechend der Anordnung sind die Tulpen in die folgenden Arten unterteilt:
    • Typische Modifikationen mit der Möglichkeit der Installation entlang einer flachen Wand sind die beliebtesten, da sie in fast jedem Badezimmer installiert werden können.
    • Winkelmodifikationen sind eine ausgezeichnete Lösung für enge Badezimmer. Wie der Name schon andeutet, sind solche Designs ausschließlich für die Montage in einer Ecke des Raumes vorgesehen. Typischerweise ist die Größe des Tulpenshellwinkeltyps klein.
  1. Je nach Art der Produktionsmaterialien werden Modifikationen aus Fayence, Porzellan, Stein und Glas vorgenommen.

Wichtig: In letzter Zeit haben eine Reihe von Marken die Produktion von Acryl Tulpen gemeistert. Ein entscheidender Vorteil von Acrylprodukten ist der erschwingliche Preis und das geringe Gewicht, was die Installation vereinfacht.

So wählen und installieren Sie eine Tulpe Muschel selbst

Heute ist der Markt der sanitären Anlagen bietet eine große Auswahl an den verschiedensten Schalenmodellen. Erst vor einiger Zeit konnte man nur Standard übliche Form shell weiß tsveta.Segodnya gleiche bei der Reparatur des Badezimmers finden kann nicht durch irgendetwas oder kaufen Sie eine Schale von jeder Form, Farbe begrenzt sein und das Modell ist dizayna.Unikalnoy Tulip sinken.

Es sieht nicht nur sehr profitabel aus, es hat auch ausgezeichnete Leistungsmerkmale. Tulip Waschbecken waren in unserem Land bekannt, auch in der sowjetischen Zeit, aber dann waren sie nicht so elegant, kreativ und originell. Das Design dieser Zeit änderte sich praktisch nicht, aber die Entwicklung von Technologien erlaubte die Verwendung verschiedener Materialien und die Anwendung von originellen Designmethoden. So kann heute die Spültulpe zu einem interessanten Element des Interieurs werden.

Sink Tulpe und ihre Wahl

Sink Tulip mit einem schönen Namen besteht aus zwei Elementen: einem Podest und direkt dem Waschbecken. Der Sockel ist notwendig, um die Spüle zu erhalten, um alle Lasten aufzunehmen. Der Sockel hat auch eine ästhetische Funktion: Er verdeckt die Abwasserrohre, den Siphon und andere nicht sehr schöne Details. Tulip macht das Badezimmer kompakter, verleiht dem Interieur ein gewisses Prestige und Ansehen. Aufgrund ihrer ekstatischen Eigenschaften wird eine solche Schale in einem günstigen Licht jedes Layout betonen.

Wenn Sie sich für ein Tulip Waschbecken entscheiden, müssen Sie sich auf die Dimensionen des Raumes, dh Ihres Badezimmers, konzentrieren. Es ist auch notwendig, den Standort von Abwasserrohren und anderen sanitären Einrichtungen zu berücksichtigen, und es ist notwendig, den Abstand zu den Abwasserrohren vom Boden und der Breite des Sockels selbst zu berücksichtigen.

In einigen Fällen müssen Sie auch ein Ablassventil kaufen, in der Regel kommt es nicht gebündelt. Es ist sehr gut, wenn das Gerät über ein "Überlauf" -System verfügt, das Sie vor Notfällen schützt und das Risiko minimiert, die Nachbarn von unten zu überfluten.

Für den Fall, dass der Plan eine Generalüberholung beinhaltet, in der Sie die Pipeline, Kanäle, Pipelines und so weiter komplett ändern, gibt es keinen signifikanten Unterschied - kaufen Sie einfach die beliebteste Option. Aber vergiss nicht, bevor du einen Kauf machst, messe alle Entfernungen, um die Spüle Tulpe zu dir kommen zu lassen und lakonisch in der Toilette zu schauen.

Installation eines Waschbeckens Tulip

Das Design ist einfach und enthält keine komplexen Elemente. Daher ist die Installation einer Tulpe in einer Badewanne nicht schwierig, sie erfordert keine speziellen Fachkenntnisse oder Fähigkeiten. Wir werden alles in der Reihenfolge beschreiben.

Zuallererst ist es notwendig, die Werkzeuge vorzubereiten, die wir brauchen. Dies ist ein Schraubenzieher, Schlüssel, ein Bohrer, und wenn es auch einen Bohrer, Hammer, Dübel, Füllstand und Dübel gibt.

Nachdem alles Notwendige fertig ist, fahren Sie mit der Markierung des Ortes fort, an dem wir Löcher in die Wand machen werden. Beachten Sie, dass sie eindeutig den Löchern im Sockel entsprechen müssen. Mit Hilfe der Löcher wird die Tulpenschale befestigt.

Danach befestigen Sie den Siphon an den Schrauben am Rack. Auf der Rückseite des Siphons ist ein Netz mit einer speziellen Dichtung angebracht. In diesem Fall muss eine hohe Dichtigkeit erreicht werden.

Der nächste Schritt ist, direkt die Schale der Tulpe zu installieren, die an den Klemmschrauben durchgeführt wird. Und dann montieren wir den Sockel bereits in der Mitte der Schale. Vergessen Sie nicht, den Siphonschlauch zu entfernen. Dieser Wellschlauch wird durch eine spezielle Öffnung in das Abflussrohr abgeleitet.

Nachdem die Schüssel und der Sockel installiert sind, fahren Sie mit der Befestigung der gesamten Struktur an der Wand fort. Die Befestigung und endgültige Befestigung erfolgt mit Hilfe von Unterlegscheiben und Schrauben.

Um die maximale Dichtigkeit der Tulip Spüle und der Wände zu erreichen und die Möglichkeit von Leckagen zu minimieren, ist es möglich, alle Fugen mit einer transparenten Silikondichtmasse zu behandeln.

Und die letzte Phase der Installation ist die Verbindung des Mischers mit dem Abwassersystem.Wenn Sie diese Anweisungen befolgen und alles richtig machen, wird die Installation nicht viel Zeit in Anspruch nehmen.

Wie man eine Spüle Tulpe zerlegt

In einigen Fällen ist es notwendig, Rohre oder irgendwelche Sanitäreinrichtungen, die hinter dem Sockel verborgen sind, zu wechseln. Um dies zu tun, bedecken Sie zuerst das Wasser in der Wohnung. Um zu prüfen, ob das Wasser verstopft ist, öffnen Sie den Mischer.

Danach wird die Schale der Schale demontiert. Aber die Schüssel kann nicht entfernt werden, bis der Siphon entfernt ist und abläuft. Daher zuerst den Siphon vorsichtig entfernen, dann ablassen und erst dann das Waschbecken entfernen. Dann entfernen sie den Sockel von seinem Platz und demontieren bereits die restlichen Rohrleitungen.

Bitte beachten Sie, dass es auch nach dem Abschalten des Wassers in der Wohnung im Siphon bleiben kann. Es sammelt auch Schmutz an. Stellen Sie deshalb vor dem Entfernen des Siphons einen Eimer darunter, um den Boden und die Wände nicht zu verschmutzen.

Sie sehen, die Tulip-Spüle ist einfach zu bedienen und erfordert keine speziellen Fachkenntnisse für den Ein- und Ausbau. Darüber hinaus zeichnet sich dieses Design durch seine hervorragende Optik, Festigkeit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit aus.

Wie installiere ich eine Tulpe? Ersatzwaschbecken, Installation von Tulpen von Hand.

Die häufigste Art von Waschbecken in modernen Badezimmern ist eine Spüle mit einem Sockel oder einer sogenannten "Tulip" -Spüle. Dieser Außenwaschtisch ist sowohl klassisch als auch in einem supermodernen Interieur lackiert. Zusätzlich zu seinen Pluspunkten Funktionalität, Praktikabilität und Haltbarkeit.

In der Regel ist die "Tulpe" Schale monolithisch oder besteht aus separaten Komponenten - Tassen und Ständer. Trotz der Anwesenheit von Piedes

Tala, wird oft eine solche Spüle mit Klammern oder Dübeln an der Wand befestigt. Das Waschbecken kann auch auf dem Sockel ruhen, aber in diesem Fall ist es fest an der Wand befestigt.

Wie installiere ich eine Tulpe?

Shells - "Tulpen" wie Muscheln anderer Typen, kommen mit einem Loch für die Installation des Mischers und taub. Für Standard-"sowjetische" Badezimmer, in denen die Rohranordnung die Installation einer einzelnen Duscharmatur und einer Spüle vorsieht, ist die Option ohne ein Loch besser geeignet.

Wenn die Entwässerungsarmatur nicht im Bausatz enthalten ist, sollte die Spüle gleichzeitig mit einem Siphon gekauft werden, so dass die Strukturen

ob kompatibel. Der Mixer ist auch ratsam, gleichzeitig mit dem Kauf der Schale zu kaufen. Fast alle Importe

und jetzt haben viele Haushaltsschalen Schutz gegen Überfüllung (das "Überlaufsystem"). Wasser

Durch das Loch in der Oberseite der Schüssel fließt ein spezieller Kanal in die Keramik in den Siphon. Man sollte wissen, dass Standard-Haus-Siphons für solche Schalen nicht geeignet sind. Es gibt keine Möglichkeit, Wasser aus dem "Überlauf" -System abzuleiten. Daher wird es notwendig sein, einen speziellen Siphon in dem Kit zu kaufen, der für dieses spezielle System geeignet ist.

Shells - "Tulpen" zeichnen sich, abgesehen von dem Gewinn des Designs, durch die Fähigkeit aus, die gesamte Kommunikation im Fußgestell zu verbergen. Präzise und zuverlässig installierte "Tulpe" verderbt den Innenraum des Badezimmers nicht mit herausstehenden Rohren, Hähnen und Ventilen.

Installation einer Tulpe Shell

Im postsowjetischen Raum sind sehr beliebte "Tulpen" -Schalen wegen ihrer angenehmen Erscheinung und Benutzerfreundlichkeit geworden. Tulip Shells sind heute überall installiert, sowohl in kleinen Wohnungen als auch in riesigen Hütten der Premiumklasse, und die offensichtlichen Vorteile der "Tulpe" - Stärke, Sortimentsvielfalt, Langlebigkeit und Komfort - wurden offensichtlich. Bevor wir jedoch auf die Besonderheiten der Installation der "Tulpe" eingehen, lohnt es sich genauer zu betrachten, was die Schale ist und welche Vorteile sie hat. Das erste, was Sie beachten sollten, ist ein Pedikel, das die Rolle eines Sockels spielt und einen Teil der Ladung aufnimmt, die auf die Spüle fällt. Es ist auf Kosten dieses Beines, dass diese Art von Produkt seinen Namen hat, wegen seiner Ähnlichkeit mit einer Blume mit einem dünnen und langen Stiel. Die Installation der Tulpenkapsel beginnt mit der Tatsache, dass die Wasserversorgungs- und Abwasserrohre an den Ort ihrer Platzierung gebracht werden. Die Schale des Produkts wird auf einen Sockel gestellt, wonach die Stellen für die Platzierung der Klammern oder die Position der Löcher für die Schrauben in der Wand markiert werden. Ja, seien Sie nicht überrascht, die Installation der Tulpe Shell ist nicht nur auf einem Bein, sondern auf der Halterung oder der versteckten Befestigung in der Tulpe selbst getan. Dies liegt an der Tatsache, dass das Bein nicht in der Lage ist, die notwendige Stabilität der Schüssel bereitzustellen, und die gesamte Struktur kann bei hohen Lasten kollabieren oder in irgendeine Richtung fallen.

Nach der Platzierung und der Pfannenschale Tulpe Installation Befestigung weiterhin die Schüssel mit dem Siphon verbunden wird, welches es zu entwässern verbindet und dann über eine flexible Auskleidung des Mischers an die Wasserleitung verbindet. Es lohnt sich, an dieser Stelle einen wichtigen Satz zu machen: Viele verletzen die Reihenfolge und verbinden zuerst eine Wasserleitung und dann einen Siphon. Falls sich jedoch eine Art von Dichtung oder Mischer als fehlerhaft herausstellt, ist eine - wenn auch geringe - Überflutung unvermeidlich, während eine vorläufige Verbindung eines Siphons und Abwassers eine übermäßige Feuchtigkeit auf dem Boden des Raumes vermeidet. Die Verbindung der Tulpenschale endet mit der Platzierung des Beines unter der Schüssel, die unästhetische Kommunikation verbergen wird. Es wird empfohlen, dass an der Verbindung von Schale und Sockel eine Schicht aus transparentem Silikon-Dichtmittel aufgetragen wird, um die Lebensdauer der Sanitärkeramik zu erhöhen. Nun, und es ist natürlich nicht empfehlenswert, die Installation und die Verbindung selbst vorzunehmen, aber es lohnt sich, einen professionellen Klempner einzuladen. Die Arbeitskosten betragen nur 1500 Rubel.

Klempnerarbeiten

Die häufigste Art von Waschbecken in modernen Badezimmern ist eine Spüle mit einem Sockel oder einer sogenannten "Tulip" -Spüle. Dieser Außenwaschtisch ist sowohl klassisch als auch in einem supermodernen Interieur lackiert. Zusätzlich zu seinen Pluspunkten Funktionalität, Praktikabilität und Haltbarkeit.

In der Regel ist die "Tulpe" Schale monolithisch oder besteht aus separaten Komponenten - Tassen und Ständer. Trotz des Vorhandenseins eines Sockels wird häufig eine solche Spüle mit Klammern oder Dübeln an der Wand befestigt. Das Waschbecken kann auch auf dem Sockel ruhen, aber in diesem Fall ist es fest an der Wand befestigt.

Shells - "Tulpen" wie Muscheln anderer Typen, kommen mit einem Loch für die Installation des Mischers und taub. Für Standard-"sowjetische" Badezimmer, in denen die Rohranordnung die Installation einer einzelnen Duscharmatur und einer Spüle vorsieht, ist die Option ohne ein Loch besser geeignet.
Wenn das Ablassventil nicht im Bausatz enthalten ist, muss ein Waschbecken gleichzeitig mit einem Siphon gekauft werden, damit die Strukturen kompatibel sind. Der Mixer ist auch ratsam, gleichzeitig mit dem Kauf der Schale zu kaufen. Fast alle importieren, und jetzt viele Haushaltsschalen sind vor Überlauf (das System "Überlauf") geschützt. Wasser durch ein Loch im oberen Teil der Schüssel fließt in den Siphon durch einen speziellen Kanal innerhalb der Keramik. Man sollte wissen, dass Standard-Haus-Siphons für solche Schalen nicht geeignet sind. Es gibt keine Möglichkeit, Wasser aus dem "Überlauf" -System abzuleiten. Daher wird es notwendig sein, einen speziellen Siphon in dem Kit zu kaufen, der für dieses spezielle System geeignet ist.

Shells - "Tulpen" zeichnen sich, abgesehen von dem Gewinn des Designs, durch die Fähigkeit aus, die gesamte Kommunikation im Fußgestell zu verbergen. Präzise und zuverlässig installierte "Tulpe" verderbt den Innenraum des Badezimmers nicht mit herausstehenden Rohren, Hähnen und Ventilen.

Ersatzwaschbecken, Installation von Tulpen von Hand.

Wenn Sie zum ersten Mal eine Tulpe installieren, benötigen Sie einen Leitfaden, mit dem Sie diese Arbeit beginnen.
Also lass uns anfangen! Was brauchst du dafür?

Zum einen die Tulpe selbst, der Fuß und das Waschbecken.

Zweitens brauchen Sie ein wenig Weiß und Ceresit, Sie können das farbige Ceresit unter der Farbe der Tulpe verwenden.

Drittens benötigen Sie eine elektrische Bohrmaschine oder eine Handbohrmaschine, aber damit können Sie Probleme haben, auch zwei Dübel und ein passender Bohrer für sie.
Viertens, vergessen Sie nicht, ein Waschbecken für das Waschbecken zu nehmen. Beim Kauf einer Tulpe in einer Reihe von Entwässerung ist nicht enthalten.

Wählen Sie die Farbe der Schale, Tulpe im Farbton waschbarer Tapete oder Fliesen, für die Harmonie. Sie sollten alles kaufen, was Sie brauchen, und prüfen, ob die Ausrüstung in einem Geschäft wünschenswert ist, so dass Sie von einem Verkäufer beraten werden. Außerdem sollten Sie den Scheck nach dem Kauf speichern, wie es nach jedem signifikanten Kauf der Fall ist.

Jetzt wird alles gekauft und in Ihr Apartment oder Haus geliefert. Danach müssen Sie die alte Tulpe oder Schale zerlegen.

In der Regel zuerst den Abfluss abtrennen und die Wasserhähne direkt heiß und kalt blockieren. Wenn die Schale mit Schrauben an die Wand geschraubt wurde, dann schrauben Sie sie mit einem Schraubenschlüssel ab, gewöhnlich bei 13. Dann schütteln wir das Tulpenbein mit unseren Händen. Nach dem Entfernen der Tulpe und der Schale, bereiten Sie einen Platz vor, um eine neue Tulpe zu installieren. Zement oder Ceresit müssen mit einem Spatel vom Boden entfernt werden. Als nächstes bereiten wir die Wand vor, um eine neue Schale anzubringen, wenn die Höhe und der Abstand zwischen den Schrauben gleich sind, gibt es nichts zu ändern, wenn die Unterschiede dann gemäß der neuen Spezifikation vorbereitet werden.

Das heißt, wir bohren Löcher, entfernen die alten, ändern die Höhe (Niveau), wir planen neue Plätze für Dübel. Um alte Löcher zu entfernen, sollten sie mit Ceresit abgedeckt werden, das schnell trocknet, was bald die Arbeit an der Spüle weiter ermöglichen wird. Natürlich braucht es einen Tag, um vollständig auszutrocknen, was bei der Installation berücksichtigt werden sollte. Dann setzen wir den Fuß der Tulpe und versuchen das Waschbecken, dann müssen die Löcher in der Wand und auf dem Waschbecken zusammenfallen, in diesem Fall ist es besser, noch einmal zu überprüfen, bevor Sie bohren.

Wenn alles, was sollte übereinstimmte beginnen gesammelt für Becken Siphon und es mit geeigneten Kunststoffscheiben befestigen, nicht zu vergessen die isolierenden Gummischeiben zu setzen. Wir straffen sie mit unseren Händen, um nicht zu überanstrengen. Befestigen Sie nun das Waschbecken mit den Schrauben an der Wand. Es ist notwendig, zwei Bolzen zu ködern, um einen Fuß zu setzen. Bei der Installation der Beine heben die Senke, so dass wir nicht anziehen die Schrauben, Wellschlauch in das Bein verläuft Siphon und warf ihn an der Unterseite durch eine spezielle Öffnung. Nachdem Sie den Fuß installiert haben, führen Sie den Abflussschlauch durch den O-Ring in das Abflussrohr ein.

Es sollte eng sein. Wenn nicht, dann benutze einen Schraubenzieher oder ein technisches Messer. Nach der Bestimmung des Beines, es ist nötig das Muschelhorn durch das Anziehen der Bolzen zu fixieren, vorläufig, die Zementlösung oder die Lösung Ceresit vorbereitet, dann muss man auf die Kontur des Beines die Lösung gehen. Wenn eine Fliese auf dem Boden ist, können Sie einen speziellen Kleber für solche Oberflächen verwenden. Das Waschbecken kann bereits unmittelbar nach der Installation benutzt werden, der Fuß muss jedoch trocknen.

Tipps zum Installieren einer Spüle Tulpe.

Auch in Zeiten der Perestroika in unserem Land galt die Tulpe als "schick". Und alles, um der Mode Tribut zu zollen, reflektierte nur, wie man zu Hause eine Spültulpe installiert. Doch auch heute, wenn die Nachfrage nach etwas gesunken ist, stellt die Installation eines Waschbeckens eine gute und günstige Gelegenheit, unser Bad ein bezauberndes Aussehen zu geben. Tatsächlich ist die Popularität der Tulpe mit einem praktischen Design in Verbindung gebracht, die aus einer kompakten keramischen Sockel Waschbecken besteht, und die meisten, die eine Blume das Wassersystem abdeckt ähnelt und ermöglicht es uns, das Bad ein ästhetisches Aussehen zu verleihen.
Da das erste Modell durch eine Vielzahl von Design-Ausführungsform tzdeliya, wie beispielsweise ein Waschbecken gebaut rund, oval, eckig Rechnung produziert wurde, Waschbecken, Einbau-Arbeitsplatte Platz, etc., die unterschiedlichen Geschmäcker und Anforderungen der Kunden gerecht zu werden.. Daher gibt es heutzutage sehr oft eine Frage für viele: "Wie ist das Tulpenhorn installiert?" Die Antwort auf diese Frage ist "Ja, es ist sehr einfach". Und dafür müssen Sie keine Installateure einladen, aber Sie können nur die Dienste eines Haushaltshelfers in Anspruch nehmen. Vor dem Kauf müssen Sie korrekte Messungen vornehmen.

Am wichtigsten ist es, den Abstand zwischen den Wasserzufuhrventilen und dem Boden zu messen. Wenn Sie sicher sind, dass alle Abmessungen gleich sind, befestigen Sie die Spüle an der Wand und markieren Sie die Stellen für die Befestigung. Bohren Sie nun mit Hilfe eines Bohrers an den markierten Stellen Löcher in die Wand und hämmern Sie die Dübel ein. Danach können Sie es am Fuß befestigen und den Mixer mit dem Siphon befestigen. Heute haben viele Designer verschiedene Modifikationen der modernen, stilvollen Badezimmermöbel entwickelt :. Schließfächer, Schreibtische, Tische, Regale, usw. In diese Möbeln gewöhnliche, einfache Waschbecken Tulpe kann man nicht, wenn man so das ein Waschbecken erfordert, Einbau-Arbeitsplatte.. Zum Beispiel ist eine Spüle eine kreisförmige eingebaute oder eine quadratische eingebaute Spüle.

Aber seien Sie nicht entmutigt - alle diese Produkte werden nach dem Prinzip installiert. Jetzt, wenn Sie wissen, wie man eine Tulpe installiert, werden Sie selbst diese Frage beantworten, die einfach ist. Ihre Überlegungen zu "Welche Shell installieren?" abhängig von Ihrem Geschmack und Wunsch, dieses Interieur zu schaffen, das zu Ihrem Badezimmer bringt, nicht nur eine komfortable und gemütliche Umgebung, sondern auch eine moderne, stilvolle Atmosphäre. Sie können jede Spüle in einem Online-Shop kaufen, wo eine sehr breite und vielfältige Auswahl an Modifikationen und Designs präsentiert wird. Inklusive: ein beliebtes Waschbecken in der Tischplatte eingebettet, ein kreisförmiges eingebautes, ovales, rechteckiges und Plural. andere

Wie installiere ich eine Sink-Tulpe?

Trotz der Vielfalt an Modellen, die auf dem modernen Sanitärmarkt präsentiert werden, ist die Sink-Tulpe seit vielen Jahren zu Recht beliebt und die Nachfrage nach diesem Modell wächst. Diese Art von Schale ist eine Spüle mit einem Sockel-Fuß. Der Siphon und die gesamte ästhetische Wasserkommunikation verstecken sich im "Tulpenbein". Solch ein Waschbecken wird Ihr Badezimmer kompakter und eleganter machen.
Du wirst brauchen

Bleistift, Bohrer, Dübel, Schrauben, Mixer,
Wassersiphon

1 Wählen Sie die Spüle. Bei der Auswahl einer neuen Spüle müssen Sie nicht nur Farbe und Design berücksichtigen. Um vollständig bewaffnet zu sein, müssen Sie vor dem Laden einige Messungen vornehmen. Zuerst sollten Sie die Breite der Wand an der vorgesehenen Stelle der Schale messen. Es ist auch notwendig, den Abstand zu den Ventilen für die Wasserzufuhr und den Abwassereinlass, den Durchmesser der Rohre und die Höhe der vorgeschlagenen Installation zu berücksichtigen.

2 Entfernen Sie die alte Spüle. Bevor Sie mit der Demontage beginnen, vergessen Sie nicht, das heiße und kalte Wasser zu blockieren. Trennen Sie den Siphon, schrauben Sie die Schläuche ab, entfernen Sie den Mixer und dann das Waschbecken.

3 Legen Sie die Schale auf die Basis, ohne sie zu befestigen.

4 Schieben Sie das neue Waschbecken an die Wand und markieren Sie den Bleistift mit dem Stift.

5 Bohren Sie Löcher in den Bohrer und führen Sie die Dübel in der richtigen Größe ein.

6 Sammeln Sie den Siphon und installieren Sie ihn auf der Spüle. Die Montage der Spüle-Tulpe beinhaltet die Montage und Installation eines Siphons vor dem Anbringen der Spüle an der Wand.

7 Sichern Sie den Mixer an der Spüle. Befestigen Sie den flexiblen Liner am Installationshahn. Entfernen Sie die Kommunikation im Boden der Spüle.

8 Befestigen Sie die Spüle mit zwei Schrauben mithilfe einer Kupplung am Sockel.

9 Schrauben Sie die Spüle durch die Löcher in den Befestigungspunkten an die Wand und ziehen Sie sie mit Muttern mit Gegenscheiben fest.

10 Schließen Sie den Mixer an die Rohre an. Schließen Sie den Siphon an den Abwasserkanal an. Überprüfen Sie den Verbindungsort sorgfältig. Wenn die Verbindung nicht sorgfältig genug ist, kann in kurzer Zeit ein unangenehmer Geruch im Badezimmer entstehen.

11 Füllen Sie die Fuge zwischen der Wand und der Schale mit einem Silikondichtungsmittel.



Nächster Artikel
Welche Polypropylenrohre sind besser - ein Überblick über Arten und Produzenten