Richtige Installation der Duschwanne mit eigenen Händen


Die Installation einer Duschwanne ist eine ernsthafte Übung. Vor allem für Anfänger Home Master, die nicht wissen, welche Seite an diese Sanitärarmatur zu nähern. Das Anrufen von Spezialisten erfordert Geld und die Qualifikation und Gewissenhaftigkeit ungeprüfter Meister kann unangenehm überraschen. Um sich vor Unprofessionalität zu schützen, genügt es, die Theorie ein wenig zu straffen, die Ärmel hochzukrempeln und selbständig zu arbeiten.

Vorbereitende Aktivitäten: Was ist zu berücksichtigen?

Schon vor dem Kauf einer Palette muss man sich für Form, Material und Einbauort entscheiden. Und wenn die Form eine Frage des Geschmacks ist, dann sollte der Rest der Punkte mit besonderer Aufmerksamkeit angegangen werden. Nachdem Sie den Ort ausgewählt haben, an dem die Duschanordnung geplant ist, überprüfen Sie die folgenden Parameter:

  • Ansatz der Kommunikation. Wenn es sich um eine Hydromassage-Kabine handelt, wird neben Wasser und Abwasser auch Strom benötigt. Wählen Sie eine separate Verdrahtungsleitung und vergessen Sie nicht, sie mit einem RCD auszustatten.
  • Abgelegenheit von den Steigleitungen. Der Traum von einer Dusche in einer abgelegenen Ecke der Wohnung kann schwierig zu implementieren sein. Das Abwasser sollte eine ausreichende Neigung für den ungehinderten Abfluss von Wasser haben, und mit einer beträchtlichen Länge wird es notwendig sein, den Boden zu erhöhen.
  • Korrektheit der Winkel Wenn Sie planen, eine Dusche in der Ecke des Raumes zu montieren, achten Sie darauf, dass die Wände deutlich senkrecht stehen. Wenn die Ecke ein bisschen scharf ist, wird die Palette nicht in dem dafür reservierten Platz sein. Der stumpfe Winkel ist nicht so kritisch, aber eine Abweichung von mehr als 6 mm pro Meter ist unerwünscht.
  • Die Basis. Je glatter der Boden, desto einfacher wird es, die Palette freizulegen. Dieser Parameter ist nicht kritisch, aber wenn die Fertigstellung des Bodens noch nicht durchgeführt wurde, ist es besser, die Unebenheit des Estrichs zu beheben.
  • Wasserabdichtung. Besonders sorgfältig ist es notwendig, die Basis wasserdicht zu machen, wenn es geplant ist, die Duschwanne auf einem Holzboden zu installieren. In diesem Fall wird das Holz mit antiseptischen Lösungen imprägniert, und das Roll-up-Abdichtungsmaterial wird mit einem 20 cm hohen Wandansatz darauf gelegt.

Der weitere Algorithmus der Aktionen hängt vom gewählten Palettenmaterial ab. Jeder von ihnen erfordert seine eigene Herangehensweise und verdient in einem separaten Abschnitt des Artikels Beachtung.

So installieren Sie eine Acryl Duschwanne: Schritt für Schritt Anleitung

Das häufigste Material, das sich in Käufer für hohe Leistung, erschwinglichen Preis und Vielfalt der Formen verliebte. Ein weiterer unbestreitbarer Vorteil ist die Tatsache, dass die Installation einer solchen Duschwanne mit ihren eigenen Händen auch für Anfänger geeignet ist:

  • Acrylmodelle haben verstellbare Füße, was die Installation erheblich erleichtert. Die Beine können bereits im Bausatz befestigt oder befestigt werden und dann sollten sie gemäß den Anweisungen des Herstellers befestigt werden.
  • Drehen Sie das Fach um und drehen Sie die Beine so, dass ihre Höhe ausreicht, um den Siphon unterzubringen. Versuche sie alle ungefähr gleich lang zu halten.
  • Legen Sie die Palette in den dafür vorgesehenen Platz und stellen Sie sie absolut exakt ein. Ausgezeichnet, wenn es eine lange Wasserwaage gibt, die von einer Seite zur anderen gelegt werden kann. Andernfalls müssen Sie jede Seite separat steuern.
  • Wenn der Hersteller den Boden des Verstärkungsrahmens nicht verstärkt hat, ist es im mittleren Teil notwendig, eine zusätzliche Unterstützung von den auf den Mörtel gelegten Ziegeln oder Schaumblöcken zu leisten.
  • Schließen Sie den Siphon an und prüfen Sie die Dichtheit, indem Sie etwas Wasser ablassen. Nachteile sind jetzt besser zu korrigieren als in einem begrenzten Raum zu arbeiten, wenn das Design bereits festgelegt ist.
  • Jetzt ist es notwendig, an der Wand zu montieren, um ihre Verschiebung zu verhindern. Die Installation einer Duschwanne auf einem Holzboden erfordert eine unstarre Fixierung, da der Baum leicht verschoben werden kann. In diesem Fall benötigen Sie ein Fixierband, das als Haken die Unterkante der Palette einhängt. Die Höhe der Befestigung der Stange muss ebenfalls genau gemessen werden.
  • Um den Prozess zu vereinfachen, bevorzugen die Handwerker, die Palette mit dem üblichen Montagekleber an die Wand zu kleben.
  • Die Wand mit einem Silikondichtstoff verbinden. Dieser Vorgang kann gestoppt werden, aber wenn Sie mit dem Aussehen der Naht zwischen der Palette und der Wand nicht zufrieden sind, fixieren Sie den Standardbadebereich dort.
  • Befestigen Sie die Dekorplatte. Es wird an Standardverriegelungen angebracht, deren Design vom jeweiligen Modell abhängt.

Um die Duschwanne richtig zu installieren, müssen Sie die Waagerechte strikt einhalten. Die Nichtbeachtung dieser Bedingung führt dazu, dass die Türen nicht installiert werden können, und wenn das Gefälle von der Abflussöffnung kommt, wird das Wasser nicht zusammengeführt.

Wenn die Gebäude-Libelle nicht zur Hand war, eine breite Schüssel auf den Rand legen und langsam Wasser hineinziehen. Wenn das Flugzeug korrekt belichtet wird, passt die Wasserkante gleichzeitig an alle Kanten des Geschirrs. Wenn Wasser auf einer Seite ausgegossen wird, sollte diese Kante der Palette angehoben werden.

Installieren Sie eine Metallduschwanne mit Ihren eigenen Händen

Modelle aus diesem Material haben keine Beine, da sie durch Stanzen hergestellt werden. Daher bietet der Hersteller spezielle Stützen aus dem Metallprofil oder den Rohren, die gebündelt werden können und separat verkauft werden können. Geometrisch entspricht der Ständer vollständig dem Modell, zu dem er angebracht wird, und es ist nicht schwierig, die Metallduschtasse richtig zu installieren:

  • Legen Sie die Palette in den Rahmen und drehen Sie die resultierende Struktur um. Montageschaum gehen Sie auf den Boden und umgehen Sie sanft die Stelle des Eintritts des Siphons. Dies schützt Sie vor Lärm durch die Wohnung mit Hygienemaßnahmen.
  • Gib dem Schaum einen guten Griff. Wenn sich der Schaum an der falschen Stelle ausgedehnt hat, schneiden Sie ihn mit einem Konstruktionsmesser ab.
  • Bewegen Sie den Rahmen zusammen mit der Palette zum Ort der zukünftigen Installation und drehen Sie die Beine, um die richtige Ebene zu erhalten. Vergiss nicht, dich selbst nach Level zu überprüfen.
  • Schließen Sie den Siphon an und prüfen Sie die Dichtheit aller Anschlüsse.
  • Montagekleber befestigen Sie die Palette an der Wand, unterstützen Sie sie mit etwas Schwerem und warten Sie, bis sie vollständig eingestellt ist.
  • Fertige vordere dekorative Plattenhersteller bieten nicht an, also stellen Sie es vorgewähltes Material her. Perfekt geeignete Kunststoff- oder Gipskartonplatte mit anschließender Verfliesung. Vergessen Sie nicht, das Inspektionsfenster zu machen.
  • Silikonfugen abdichten, falls gewünscht, mit einer dekorativen Ecke abdecken.

Die Installation einer Duschwanne aus Stahl ist nicht auf diese Option beschränkt. Es kann auch an einer Brüstung angebracht werden, die aus Ziegeln besteht, wie unten beschrieben wird. Obwohl es angesichts der Leichtigkeit des Designs nicht viel Sinn macht. Es sei denn, wenn Sie Fliesen machen möchten und nicht Trockenbau mögen.

Montage Duschwanne aus Keramik: exquisiter Luxus

Hergestellt aus Keramik, Natur- oder Kunststein machen das Interieur interessant und raffiniert. Aber diese Produkte haben eine Eigenschaft, die bei der Installation berücksichtigt werden muss - eine Menge Gewicht. Daher müssen sie eine Brüstung aus Ziegeln oder anderem Mauerwerk bauen. Diese Art, die Duschwanne mit eigenen Händen zu installieren, wird das Video am Ende des Artikels deutlich zeigen, aber vorerst werden wir auf die Beschreibung achten.

Modelle von bekannten Marken können vorgefertigte Hohlräume in der Dicke des Materials aufweisen, in dem der Siphon angeordnet ist. In diesem Fall genügt es, die Palette auf den Fliesenkleber zu legen und die Basis vorher zu nivellieren.

  • Wenn Sie keinen solchen Hohlraum in Ihrer Palette haben, müssen Sie eine Brüstung bauen, um den Boden anzuheben und einen Siphon darunter zu platzieren.
  • Stellen Sie die Palette am Installationsort auf den Boden und kreisen Sie die Kontur mit einem Bleistift oder Marker ein.
  • Drehen Sie es um und prüfen Sie, an welchen Stellen noch Requisiten hergestellt werden können. Handle vorsichtig, denn die Keramik oder der Stein sind leicht zu brechen.
  • Messen Sie die Höhe des Siphons und machen Sie Markierungen an den Wänden, um die Höhe der Brüstung zu bestimmen.
  • Führen Sie Mauerwerk oder Schrott des Schaumstoffblocks aus und folgen Sie dabei genau der Kontur, die auf dem Boden angegeben ist. Vergessen Sie nicht, dass die Stütze um den Umfang benötigt wird, also richten Sie entlang der Wände auch die Brüstung auf.
  • Denken Sie darüber nach, wo es bequem ist, das Inspektionsfenster zu verlassen, damit der Zugang zum Siphon so bequem wie möglich ist.
  • Verbinden Sie den Abfluss und überprüfen Sie seine Dichtheit, dann müssen alle durch das Inspektionsfenster tun.
  • Tragen Sie eine dicke Schicht Fliesenkleber auf die Oberfläche der resultierenden Stützmauer auf. Dies ist notwendig, um die Oberkante qualitativ auszurichten.
  • Legen Sie vorsichtig und vorsichtig eine Palette darauf. Wenn das erste Mal nicht funktionierte, justieren Sie es, der Fliesenkleber gibt 10 bis 20 Minuten für die Justage. Steuern Sie sich mit einer Stufe, klopfen Sie vorsichtig den Hammer über die hervorstehenden Stellen und nivellieren Sie die Kante.
  • Berühren Sie das Ergebnis der Arbeit erst, wenn der Kleber vollständig getrocknet ist. Da die Schicht dick war, sollte die vom Hersteller angegebene maximale Trocknungszeit eingehalten werden.
  • Stellen Sie das Frontpanel nach Ihrem Geschmack in den Vordergrund, ohne zu vergessen, auch das Fenster zur Überwachung der Luken zu zeichnen.
  • Behandeln Sie die Gelenke mit Silikondichtstoffen. Wenn Sie sie unsichtbar machen wollen, wählen Sie ein farbiges Dichtungsmittel in der Farbe der Schale oder Fliese.

Auf die gleiche Weise können Sie jede Duschwanne aus Stahl ohne Beine installieren, wenn andere Materialien nicht zur Hand sind.

Selbstgemachte Duschtasse

Dies ist keineswegs eine Art zu sparen, sondern eine effektive Innenlösung, bei der Sie selbst die Tasse formen und nicht daran denken, die Duschwanne mit eigenen Händen zu montieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Kaufen und installieren Sie eine Duschleiter - einen speziellen Siphon, der in ein solides Fundament eingebaut ist.
  • Heben Sie die Dusche der gewählten Höhe an. Innerhalb des erhaltenen Sockels ist es notwendig, einen Estrich zu machen, dessen Höhe gerade unter der Leiter sein wird. Unten ist die Dicke der Fliesen und die Lage des Fliesenklebers.
  • Verwenden Sie bei der Verblendung keinen schnell abbindenden Kleber, da Sie zum Ablauf hin eine Neigung erzeugen müssen.
  • Legen Sie die Fliese und sanft klingeln mit einem Hammer, um eine leichte Neigung zum Waschbecken zu bilden. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist, wenn das Mosaik zum Verblenden verwendet wird.
  • Stellen Sie sicher, dass kein Schritt auf der Fliese ist, bis der Kleber vollständig erstarrt ist. Wischen Sie die Nähte mit einem hydrophoben Mörtel ab.

Jetzt können Sie stolz auf sich sein, denn diese Duschwanne sieht besonders in Kombination mit Glaswänden sehr cool aus.

Anleitung für die Installation der Duschwanne selbst: eine Videostunde

Für Leser, die eine visuelle Darstellung der detaillierten Beschreibungen bevorzugen, haben wir ein kurzes und einfache Video-Tutorial vorbereitet. Trotz der kurzen Dauer, hier zeigt alle Stadien der Bau einer Stützmauer, Duschwanne mit den Händen installieren, sowie Empfehlungen für die notwendigen Materialien und Werkzeuge.

Teile deine Erfahrung in der Selbstmontage mit den Nutzern in den Kommentaren zum Artikel, denn lebhafte Diskussionen sind der beste Weg, um die Wahrheit zu schaffen. Wenn Sie noch keine Duschtasse gewählt haben, lesen Sie diese Publikation in allen möglichen Größen, Formen und Materialien dieser Sanitärprodukte.

So installieren Sie eine Duschwanne - Optionen aus verschiedenen Materialien

Moderne Wohnungen sind ziemlich große Badezimmer, aber das Badezimmer für viele besetzt nur ein paar Plätze. Aus diesem Grund versuchen die Leute, eine Dusche zu installieren, um zumindest etwas Platz für andere Dinge freizugeben. Wir helfen Ihnen bei der Bewältigung dieser Arbeit, berücksichtigen die Möglichkeiten der Duschwannen und die wichtigsten Punkte ihrer Installation.

Die einfachste Sache für heute ist, eine fertige Dusche zu kaufen, deren Installation nicht viel Zeit braucht. Dieses Design ist mit einer Vielzahl von Funktionen wie Hydromassage, Radio, Telefon ausgestattet. Ein solches Funktional ist jedoch nicht immer gefragt, und die Kosten für die Kabine können fabelhafte Zahlen erreichen. In dieser Hinsicht bevorzugen die meisten Menschen, nicht verschwendet zu werden, sondern eine Duschwanne zu kaufen, die mit ihren eigenen Händen in ihrem Haus installiert werden kann.

Die beliebtesten Paletten sind Acryl: Sie sind leicht und kostengünstig

Bevor Sie die Duschwanne installieren, müssen Sie das Material ihrer Herstellung bestimmen, da dies einige der Installationsnuancen bestimmt. Und zu wählen ist in der Tat von was:

  • Naturstein. Teure Optionen, deren Installation von Profis gemacht werden sollte, weil sie schwer sind, und mit der geringsten falschen Bewegung ist es möglich, die Palette ohne die Möglichkeit der Wiederherstellung zu beschädigen.
  • Metall. Solche Paletten sind ziemlich laut und rutschig, vor allem Stahl, obwohl moderne Hersteller versuchen, fortgeschrittenere Modelle zu produzieren, die mit diesen Mängeln kämpfen. Aber solche Optionen sind immer noch sehr wenige. Daher müssen Sie auf eine unabhängige Schalldämmung der Schüssel vorbereitet sein.
  • Töpferei. Schwere, aber gleichzeitig zuverlässige Konstruktion. Der Nachteil ist der Preis und die Möglichkeit der Beschädigung durch schwere Gegenstände.
  • Acryl (Kunststoff). Die gebräuchlichste Option aufgrund ihres demokratischen Preises und ihres geringen Gewichts. Solche Designs sind leicht zu erwärmen, sie sind rutschfest und machen keinen Lärm, im Gegensatz zu Stahlgegenstücken.

Moderne Modelle können auch unterschiedliche Größen und Höhen haben. Hier, wie sie sagen, wählt jeder unter seinen eigenen Parametern. Wenn das Haus von Menschen in einem Alter oder mit irgendwelchen physischen Einschränkungen bewohnt wird, dann werden die Optionen mit einem leichten Anstieg relevant sein, um in die Palette zu kommen, war nicht schwierig. Aber wenn Sie kleine Kinder haben und Sie planen, das Design als Miniaturbadezimmer zu verwenden, empfehlen wir Ihnen, Paletten mit hohen Wänden zu nehmen. Immerhin können sie in einigen Modellen 40 cm erreichen.

Die Installation der Duschwanne muss mit der Vorbereitung des Aufstellungsortes beginnen. Um dies zu tun, benutzen Sie normalerweise jede Ecke des Raumes oder eine speziell ausgestattete Nische. Wände vor dem Einbau sollten nivelliert, wasserdicht gemacht und mit Keramikfliesen versehen werden. Dieses Material wird nach den Bewertungen und der Praxis am besten durch direkten Kontakt mit Wasser toleriert. Fliesenveredelung ist jedoch nicht obligatorisch, und jeder hat das Recht, jedes andere Material nach seinem Ermessen zu wählen.

Duschwannen sind normalerweise in der Ecke des Raumes installiert

Es ist zu beachten, dass die Installation auf dem Boden, auf speziell konstruierten Stützen oder auf einem Metallrahmen erfolgen kann. Zuerst müssen Sie den Boden nivellieren, besonders wenn Sie die Palette sofort darauf montieren müssen. Achten Sie besonders auf die Installation von Kunststoff- und Acrylmodellen. Sie können unter dem Gewicht einer Person durchhängen, so dass Sie zusätzliche Verstärkung bereitstellen müssen. Zu diesem Zweck legen sie mit eigenen Händen einen Rahmen aus Ziegel- oder Schaumblöcken aus, auf dem die Palette ruht. Alternativ können Sie einen Platz mit Beton ausgießen - erstellen Sie eine Art von Estrich direkt im Bereich der Struktur.

Vor der Installation der Duschwanne müssen alle Rohre auf Gebrauchsfähigkeit überprüft und direkt an den Ort der Schrift gebracht werden. Achten Sie besonders auf das Entwässerungssystem, da ein defektes Abwassersystem für Sie und Ihre Nachbarn von unten große Probleme bereiten kann. Wenn Sie planen, eine Duschwanne zu installieren, müssen Sie auch ein System für die Stromversorgung betrachten, um die Beleuchtung und andere Funktionen innerhalb der Struktur zu verbinden. Dazu wird eine verdeckte Verlegung der Verkabelung verwendet und ein separater Automat mit einem RCD im Schild installiert.

Der einfachste Weg, Acrylpaletten zu installieren. Dazu ist es notwendig, die Schüssel auf den Rücken zu stellen und die im Kit enthaltenen Beine einzuschrauben, deren Anzahl je nach Modell variiert. Es kann sein, dass die Palette mit einem Rahmen ausgestattet wird, dann müssen die Beine hineingeschraubt werden. In der nächsten Phase installieren wir das Entwässerungssystem. Die meisten seiner Elemente haben Schnitzereien, so dass es schwer zu sammeln ist. Wir empfehlen, die Fugen mit einem speziellen Faden oder Flachs zu versiegeln. Alle Verbindungen sollten mit Silikondichtstoff beschichtet werden.

Um Undichtigkeiten zu vermeiden, sollte die Duschwanne genau nach dem Füllstand installiert werden

Da sich die Acrylschale unter dem Gewicht einer Person biegen kann, ist es besser, eine Stützmauer aus Ziegeln oder Blöcken zu bilden. Stellen Sie dann die Palette auf den Boden und stellen Sie die Höhe so ein, dass der Siphon die Oberfläche nicht berührt. Die Installation der Duschwanne muss streng waagerecht sein, sonst besteht ein hohes Risiko von Undichtigkeiten. Die Kanten der Verbindung der Pfanne mit den Wänden des Badezimmers müssen mit Leim oder Dichtungsmittel gefüllt werden. Schließen Sie in der letzten Phase das Abwasserrohr an und installieren Sie ein Schutzschild, falls eines im Bausatz enthalten ist.

Gusseisen-, Stahl- und andere Metallkonstruktionen benötigen keine zusätzliche Unterstützung für das Mittelteil und werden daher entweder an den Beinen oder an einem speziell ausgestatteten Rahmen montiert. Der Installationsvorgang ähnelt dem einzigen Unterschied, dass die Geräuschdämmung von Stahlkonstruktionen einen Montageschaum verwendet, der die Hohlräume zwischen der Palette und der Basis ausfüllt.

Seine Eigenschaften sind die Installation von Keramikpaletten und Modellen aus Naturstein. Solche Strukturen haben ein beeindruckendes Gewicht und sind direkt auf der Basis montiert, und keine zusätzlichen Befestigungselemente. Mit ihrer Strenge ist die Sanitäreinrichtung jedoch zerbrechlich genug, so dass beim Arbeiten darauf geachtet werden muss, dass sie nicht beschädigt wird. Achten Sie bei der Installation von schweren Paletten besonders auf die Kanalisation und die Installation des Siphons. Da die Schrift direkt auf der Kapitalbasis platziert wird, ist es notwendig, eine kleine Nische in der Entwurfs- und Gründungsstufe vorzusehen, in die das Entwässerungs- und Austragssystem leicht passen kann.

Darüber hinaus müssen Sie eine technologische Lücke schaffen, durch die Sie den Siphon im Falle einer Fehlfunktion einfach mit Ihren eigenen Händen warten können. Dieser Ort kann später dekoriert werden, indem man eine Luke oder eine abnehmbare Verkleidung installiert. Auf der Basis, wo die Tasse befestigt wird, wird Klebstoff aufgetragen, woraufhin eine Palette darauf gelegt wird, die von allen Seiten streng horizontal ausgerichtet ist. Danach warten wir, bis der Klebstoff vollständig getrocknet ist und verbinden die Abwasserrohre mit dem Siphon. Der Ort, an dem die Schüssel die Wand berührt, wird mit Silikondichtstoff oder Fliesenkleber behandelt, um eine zuverlässige Hydrobarriere zu schaffen. Wenn es einen Wunsch gibt, können Sie auf der Verbindung eine keramische oder Plastikecke anbringen.

Nach Fertigstellung aller Arbeiten beginnen wir mit der Montage des Schutzgitters, und wenn die Palette direkt am Rahmen aus Blöcken oder Ziegeln befestigt wird, wird die Wand verputzt, grundiert und mit dem Material furniert, das am besten für das Innere des Badezimmers geeignet ist. Um Spritzwasser zu vermeiden, installieren Sie Glastüren oder hängen Sie einen wasserdichten Vorhang auf. Jedes Modell kann seine eigenen Besonderheiten haben. Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, müssen Sie die beigefügten Anweisungen lesen.

Duschwanne aus Stahl: Funktionen, Funktionen, Installation

Für die Herstellung von Duschwannen werden unterschiedliche Materialien verwendet, von deren Eigenschaften die Eigenschaften der fertigen Produkte abhängen. Heute wollen wir über Stahlmodelle sprechen, ihre Vor- und Nachteile abwägen und auch darauf achten, wie die Montage einer Duschwanne aus Stahl von den eigenen Händen erfolgt.

Duschwanne aus Stahl 80x80 cm.

Duschwannen aus Stahl

Funktionen und Funktionen

Auf dem Foto - ein seltenes Exemplar einer runden Form.

Wenn wir die Duschbecken betrachten und sie in Gruppen aufteilen, die auf den Materialien basieren, aus denen sie hergestellt werden, werden wir feststellen, dass die am meisten budgetären Produkte Stahl sein werden:

Billigkeit ist einer der unbestreitbaren Vorteile von Stahlmodellen, aber es kann auch den gegenteiligen Effekt haben: Die meisten Käufer glauben, dass niedrige Kosten ein Zeichen schlechter Qualität sind.

Das ist nicht ganz richtig, und oft der niedrige Preis von Produkten aufgrund der Besonderheiten der Produktion, Materialkosten, sowie (und dies ist besonders wichtig) - die bestehenden Markttrends und die damit verbundene Marketing-Politik der Hersteller.

Stahl emaillierte Schüssel mit einem gerillten Boden 70x70 cm.

Im Falle von Stahlpaletten können wir nicht sagen, dass sie definitiv schlechter sind als Analoga, aber in einigen Positionen verlieren Metallmodelle. Ihr Angebot ist nicht so vielfältig, besonders in Bezug auf das Design. Es ist ziemlich schwierig, eine Schüssel von ungewöhnlicher Form zu finden, auf dem Verkauf quadrieren quadratische und rechteckige Formen, Eckmodelle sind viel seltener.

Es gibt auch eine Begrenzung der Tiefe des Behälters, und es ist fast unmöglich, wirklich tiefe Duschwannen aus Stahl zu finden, da dieser Parameter auf 160 mm begrenzt ist. In diesem Fall gibt es häufiger Modelle mit einer maximalen Tiefe von 130 mm, und jedes Fach mit einer Tiefe von mehr als 40 mm wird als tief bezeichnet. Diese Funktion ist jedoch nicht für diese Klasse eindeutig.

Die maximale Tiefe übersteigt selten 13-15 cm.

Auf der anderen Seite ist Stahl ein ausgezeichnetes Konstruktionsmaterial, das sich durch seine hohe Festigkeit und Haltbarkeit auszeichnet, die keine Angst vor hohen Temperaturen, Stößen, schweren Gegenständen, Pilzläsionen und anderen ähnlichen Effekten hat. Niedrige Kosten machen die Stahlmodelle besonders beliebt für den Einbau in Land- und Landduschen.

Die Produkte werden aus Kohlenstoffstahl hergestellt, der mit korrosionsbeständigem verschleißfestem Email beschichtet ist. Wenn Sie sich an ein gusseisernes Bad erinnern, werden Sie sich vorstellen können, was auf dem Spiel steht. Die Schüssel kann mit einem Rahmen für die Installation, mit speziellen Beinen oder ohne geliefert werden.

Zur einfachen Installation können Produkte mit Rahmen und Beinen ausgestattet werden.

Wichtig!
Bäder können übrigens jahrzehntelang dienen und gleichzeitig gut aussehen, so dass die Klischees über die Qualität von Stahlschüsseln weitgehend konstruiert sind.

Vor- und Nachteile

Modell 90x90 cm mit farbigem Email.

Trotz der geringen Kosten haben Stahlpaletten eine Reihe von Vorteilen, weshalb die Nachfrage nach dieser Produktklasse ziemlich stabil bleibt.

Wir listen die wichtigsten von ihnen auf:

  • Hohe Festigkeitseigenschaften von Stahl. Das Material hat keine Angst vor hohen Temperaturen, reißt nicht, reißt nicht, kann ein beträchtliches Gewicht aushalten, verträgt Stöße und herabfallende Gegenstände gut;
  • Niedrige Kosten. Bei einer ziemlich akzeptablen Qualität sind die Produkte zeitweise und um Größenordnungen günstiger als Analoga aus Keramik oder Kunststein. Selbst Acrylschalen kosten etwa zwei bis drei Mal mehr;
  • Wahl der Farbe des Emails. Im Gegensatz zu Keramik- und Acrylanaloga können Stahlschüsseln mit Emaille in verschiedenen Farben und Schattierungen bedeckt werden, was es ermöglicht, sie harmonischer in das Innere des Badezimmers zu schreiben;
  • Einfache Selbstinstallation. Das Produkt ist einfach genug, um es mit herkömmlichen Werkzeugen zu installieren, ohne besondere Kenntnisse in Konstruktion und Installation zu haben.

Kleines Modell 120x120 in einer Glashütte.

Wichtig!
Wenn auf einem Rahmen installiert wird, entfällt der Bedarf an nassen Prozessen und der Bau eines gemauerten Podiums, was die Installation viel einfacher und schneller macht.

Natürlich gibt es Nachteile.

Wir listen nur die wichtigsten von ihnen auf, wenn sie dich nicht in Verlegenheit bringen, dann kannst du nicht auf den Rest achten:

  • Stahl hat Angst vor elektrochemischer Korrosion. Die Emaillebeschichtung kann hinter der Oberfläche zurückbleiben oder durch mechanische Beanspruchung beschädigt werden, und dann beginnt die Schale aktiv zu rosten und sich zu verschlechtern;
  • Aussehen und Vielfalt der Formen lassen viel zu wünschen übrig;
  • Stahloberflächen sind sehr rutschig, insbesondere in Abwesenheit von Wellen;
  • Wenn der Wasserfluss aus der Dusche fällt, treten merkliche Geräusche auf;
  • Wenn keine Karkasse darunter oder ein festes Fundament vorhanden ist, kann es unter dem Gewicht eines Erwachsenen absacken. Es ist gefährlich, den Schmelz zu knacken.

Rechteckiges Modell 120x80.

Wichtig!
Es ist zu beachten, dass sich im Gegensatz zu Duschwannen aus Keramik der Stahl schnell aus Wasser aufheizt, und Sie können die Duschkabine praktisch ohne Vorwärmen der Schüssel benutzen.

Montage

Schüssel 120x90, auf dem Podium installiert.

Die Montage von Stahlpaletten erfolgt auf zwei Arten: auf dem Podest aus Ziegeln oder Beton sowie auf einem speziellen Stahlrahmen mit Beinen. Es ist wünschenswert, ein Modell mit einem Rahmen und verstellbaren Beinen zu wählen.

Verwenden Sie den Rahmen zum Installieren.

In Ermangelung eines Skeletts auf dem Aufstellungsort wird ein Podium des Ziegelsteines vorläufig ausgebreitet. Dazu wird der Boden von der Fertigstellung zu einem sauberen Estrich befreit, auf dem eine keramische Ziegelkonstruktion verlegt wird (Silikat ist wegen geringer Feuchtigkeitsbeständigkeit nicht geeignet).

Die Konstruktion ist eine Brüstung mit einer Höhe von 0,5 - 1,5 Ziegeln um den Umfang der Schüssel:

Zuerst legen Sie eine Bordsteinkante.

Innerhalb der Struktur wird ein Abwasserrohr mit einer hydraulischen Verriegelung zum Steigrohr verlegt (der Hals, in den das Drainagerohr eintritt), wird ausgegossen und mit Zementmörtel gefüllt. Die Höhe des Ausgusses sollte so bemessen sein, dass die Schüssel auf dem Boden aufliegt und die Seiten auf dem Bordstein liegen.

Für größere Zuverlässigkeit ist es besser, eine konkrete Basis zu machen.

Um die Schüssel am Mauerwerk zu befestigen, können Sie Silikondichtungsmittel, Zementleim, Epoxidharz oder Montageschaum verwenden. Verbindungen mit der Wand müssen mit Silikon behandelt werden.

Wichtig!
Vor der endgültigen Befestigung ist es notwendig, das Design auf Undichtigkeiten zu prüfen.
Erst danach kann die Palette mit Leim fixiert werden und die Fugen mit Silikon versiegelt werden.

Am Ende wird das Podium mit Fliesen oder anderem Material versehen, und die Stellen der Fugen mit den Wänden werden mit Keramik- oder Kunststoff-Sockelleisten verziert.

Bei der Installation eine leichte Neigung zum Abfluss hin machen.

Fazit

Duschwanne aus emailliertem Stahl - das ist ein Budget und durchaus akzeptabel in der Qualität Option, die perfekt für ein Vorstadtgebiet und eine Stadtwohnung ist. Das Video in diesem Artikel hilft Ihnen, das Produkt selbst im Duschraum zu installieren.

Duschtassen Installation: Schritt für Schritt Anleitung Installation von verschiedenen Modellen

Möchten Sie im Badezimmer Platz sparen, indem Sie eine Dusche installieren? Das Badezimmer ist ein Ort der Entspannung, der praktisch sein sollte und eine angenehme ästhetische Erscheinung hat, oder? Haben Sie vor, alle Installationsarbeiten unabhängig voneinander durchzuführen, aber Sie sind verwirrt durch die Installation einer Duschwanne?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit dieser Aufgabe umgehen können - der Artikel diskutiert wichtige Punkte, die Sie während der Installation erfahren. Außerdem haben wir auf die Eigenschaften von Paletten aus verschiedenen Materialien geachtet und den Installationsvorgang für jede der Optionen ausführlich beschrieben.

Um dem ersten Klempner zu helfen, nahmen wir Fotos mit wichtigen Nuancen auf und ein Video über die Montage und Installation einer kompakten Duschkabine.

Arten von Duschwannen

Hersteller sind bereit, den anspruchsvollsten Meister zu überraschen und bieten eine Vielzahl von Formen, Größen und Designs.

Eine der ersten Klassifikationen ist die Trennung von Modellen in Form. Es kann quadratisch, oval, rund, dreieckig, rechteckig sein.

Es ist notwendig, die Form und die Größe der Palette zu wählen, die den Raum im Badezimmer ergonomisch so weit wie möglich verteilt.

Eine weitere Klassifizierung bezieht sich auf das Ausführungsmaterial. Heute können Sie eine Palette kaufen von:

In diesem Fall kann die Palette auf verschiedene Arten installiert werden, unter Verwendung eines Metallrahmens, eines Sockels oder einer ebenen Fläche (für Keramikmodelle).

Es ist erwähnenswert, dass die Marmorprodukte sehr zerbrechlich sind und bei der Installation beschädigt werden können. Daher sollten alle Arbeiten so genau wie möglich durchgeführt werden. Die Keramikpalette kann auch vom Aufprall zerbrechen.

Es ist erwähnenswert, dass Gusseisen und Stahl Modelle können am Morgen unangenehm kalt sein, worüber man nicht sprechen kann Acryl Produkte. Letztere werden jetzt durch Zugabe von Quarzstaub modifiziert.

Infolgedessen wird die Konstruktion stärker und haltbarer. Solche Modelle heißen quarian.

Marmor Die Paletten zeichnen sich durch eine spektakuläre Optik aus und sind schnell aufgewärmt. Bei Berührung mit der Haut ein angenehmes Tastgefühl vermitteln.

Keramik Modelle werden langsam erhitzt, sind aber im täglichen Gebrauch praktisch und langlebig. Die Preise für diese Lösungen sind im Vergleich zum Rest deutlich höher.

Paletten unterscheiden sich auch in der Tiefe. Bei der Auswahl können Sie den folgenden Orientierungspunkt verwenden: sehr flach (6-10 cm), flach (10-18 cm), tief (25-35 cm).

Verkleidung mit Fliesen oder Mosaiken

In vielen Fällen ist die Auskleidung der Seitenflächen erforderlich, um die Montagebasen zu verbergen. Eine der bequemsten Möglichkeiten zur Lösung des Problems ist die Verwendung von Mosaikfliesen auf einer Kunststoff- oder Glasbasis.

Auf der Basis wird eine Schicht Klebstoff mit einer Zahnkelle aufgetragen. Nach dem Herunterdrücken der Fliesen muss der überschüssige Kleber sofort entfernt werden.

Mit Hilfe des Mosaiks können Unebenheiten ausgeglichen werden. Dank einer Papierbasis kann es leicht mit einer Konstruktionsschere oder einem Messer geschnitten werden.

Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Fliese oder ein Mosaik verwenden - Alle Nähte müssen versiegelt werden. Dies macht besonders Sinn, wenn Sie sich entscheiden, selbst eine Palette zu bauen.

Bei der Herstellung von Verbindungen Kreuze verwenden. Nach der Verkleidung müssen Sie die Nähte mit einem wasserfesten Mörtel und einem Gummispachtel abwischen. Dann wird der verbleibende Mörtel entfernt und alles wird mit einem Stück Stoff abgewischt. Nachdem alles getrocknet ist, müssen Sie die Fliese waschen.

Anweisungen zum Installieren von Paletten

Die Installationsregeln hängen oft vom Material ab, aus dem die Palette hergestellt wird. Berücksichtigen Sie daher vier beliebte Optionen. Acryl- und Stahlmodifikationen sind häufiger, und Gusseisen, Marmor und Keramik sind weniger verbreitet.

№1 - Installation von Acryl-Modellen

Acryl Lösungen haben das geringste Gewicht, erschwinglichen Preis und werden in einer Vielzahl von Formen und Größen verkauft. Solche Modelle sind mit Halterungen, Beinen und anderen Beschlägen ausgestattet, die bei der Installation und Befestigung der Palette auf der Basis helfen.

Der Nachteil des Designs in vielen billigen Modellen ist der Mangel an verstärkender Unterstützung unter dem Boden, so dass bei der Auswahl ist es notwendig, darauf zu achten, der Boden wurde gestärkt.

Zuerst müssen Sie das Fach umdrehen und die Beine schrauben. Je nach Modell kann der Bausatz von 3 bis 5 Pole gehen.

Eine Reihe von Produkten verwenden einen Stützrahmen auf Kunststoff- oder Metallbasis. In diesem Rahmen befinden sich Löcher für die Montage der Beine.

Achten Sie beim Anschrauben der Stützen darauf, dass die Länge der Beine nicht kleiner als die Höhe des Siphons ist. Außerdem sollten alle Stützen auf die gleiche Höhe geschraubt werden (dann können Sie die horizontale Position der Pfanne mit einer Ebene anpassen)

Weiter - Installation des Ablaufsystems. Es ist notwendig, die Palette an das Abwassersystem anzuschließen, indem Sie das Produkt an den Rand stellen. Im Inneren ist eine komplette Buchse eingesetzt, die zum Anschluss dient.

Auf das überstehende Ende der Buchse wird das Siphonrohr aufgesetzt. Um Leckagen zu vermeiden, werden die Fugen mit Leim eingefettet.

Sie können Epoxy-Kleber oder Epoxy-Ton verwenden. Verbinden Sie das Rohr und die Hülse und dichten Sie die Verbindung mit einem Dichtungsmittel von oben ab.

Bei einigen Modellen von Duschabtrennungen kann ein System von Verbindungen mit Paronit- oder Polymerdichtungen verwendet werden. In diesem Fall müssen Sie keinen Kleber verwenden.

Legen Sie die Palette auf die Beine und stellen Sie sicher, dass die Kante des Siphons den Boden nicht berührt. Jetzt ist es an der Zeit, die horizontale Position der Palette einzustellen.

Um dies zu tun, drehen Sie die Beine, auf die Wände der Palette (die Nuten, in denen die Duschkabine montiert wird) Ebene.

Die Horizontalität sollte auf allen Seiten der Palette überprüft werden. Wenn das Produkt an der Wand oder Ecke des Raumes installiert wird, müssen die Kontaktflächen mit Leim eingefettet und fest gepresst werden.

Es ist notwendig zu warten, wenn der Leim trocknet, dann die Dichtung mit Hilfe von Dichtmittel festzuziehen und ihre Schicht auf die Kontaktstelle zwischen den Seiten der Palette und der Wand aufzubringen.

Als nächstes müssen Sie den Siphon mit dem Abflussrohr der Kanalisation verbinden und die dekorative Abdeckung installieren, die mit der Palette geliefert wird.

Es wird empfohlen, die Duschkabine 6-10 Stunden nach dem vollständigen Austrocknen der Dichtmasse und der Klebstoffzusammensetzung zu benutzen.

№2 - Installation einer gusseisernen Palette

Die Installation eines Gusseisenprodukts ist ähnlich wie bei der Installation einer Acrylpalette. Der Hauptunterschied besteht nur in der Konstruktion von Gusseisenmodellen.

Gusseisen sehr langlebig und resistent gegen Metall. In seiner Gestaltung gibt es keine Verstärkungselemente, und die Beine sind ein integraler Bestandteil der Palette und gleichzeitig mit dem Körper geformt.

Um dieses Modell horizontal auszurichten, müssen Sie Stahllamellen unter die Beine oder andere Gegenstände legen, damit der Bodenbelag nicht gedrückt wird Die gusseiserne Palette hat ein beträchtliches Gewicht.

Brettprodukte aus Gusseisen kleben nicht an der Wand des Raumes. Aber wie wird die Palette so befestigt, dass sie sich nicht von den unter der Auflage installierten Platten löst?

Diese Aufgabe kann gelöst werden, indem man die Bosse zementiert, die jedes Bein einrahmen und die Verschiebungen verhindern. Für die Schalung wird eine gewöhnliche Schachtel Streichhölzer geliefert.

Es ist zu beachten, dass die Duschkabinen in der Kollektion nicht mit gusseisernen Paletten ausgestattet sind. Normalerweise werden sie mit einfacheren Zäunen verwendet, einschließlich Vorhängen, Sieben und anderen leichten Materialien, die keine Präzision erfordern, um sie nicht an die Geometrie der Palette anzupassen.

Manchmal reicht die Höhe der Beine eines solchen Produkts nicht aus, um einen Abflusssiphon darunter zu platzieren. In diesem Fall müssen Sie eine spezielle Brüstung vorbereiten.

Das Verfahren ist nicht schwer zu implementieren. Es genügt, einen Ziegel um den Umfang der Palette zu legen oder einen Betonblock zu errichten - dies wird die Brüstung sein. Es sollte Platz für die Installation eines Siphons und einer Abwasserleitung haben.

Dann ist es notwendig, die Palette mit Hilfe einer Ebene zu nivellieren, die unter die Beine der Platte gelegt wurde und sie mit Hilfe von Vorsprüngen aus Zement zementiert. Um die Brüstung und den darüber liegenden Raum zu verbergen, können Sie Kacheln oder Mosaikmodule verwenden.

№3 - Merkmale der Montage des Produkts aus Stahl

Stahl Modelle werden durch Stanzen hergestellt, so dass es ziemlich schwierig ist, aus einer Palette und Beinen eine integrale Struktur zu machen.

Stahlprodukte werden mit einem Ständer vervollständigt. Die Anlage, die Stahlpaletten produziert, produziert und unterstützt diese.

Sie haben eine rechteckige oder quadratische Form und stellen eine geschweißte Schweißstruktur der Profile dar, in denen sich die Gewindebuchsen befinden. Sie schrauben die Gewindebeine ein, mit denen Sie die Ausrichtung der Palette vornehmen können.

In der Fabrikduschkabine sind oft Stahlpaletten enthalten. Dies ist auch eine zuverlässige Option, um eine abgenutzte Acrylpalette zu ersetzen.

Wenn die Palette als unabhängiges Produkt installiert wird, wird ein Zementsubstrat oder ein Sockel auf dem Badezimmerboden montiert. Ihre Höhe sollte für die Lage des Siphons und der Rohrleitung ausreichend sein.

Kontaktstellen einer Palette mit einer Wand können auch geklebt und versiegelt werden, wie bei der Installation eines Acrylprodukts. Die Konstruktion des Sockels wird im nächsten Abschnitt betrachtet.

№4 - Installation von Keramik- und Marmor-Modellen

Heute ist der Trend Keramik und Marmor Sanitär. Paletten für die Dusche sind keine Ausnahme. Solche Produkte sind stark und massiv, benötigen also keine Beine oder Verstärkungselemente.

Die Installationsmethode wird abhängig von der Konstruktion der Palette ausgewählt. Viele Keramikmodelle bieten eine Nische im Hohlraum der Palette für die Montage des Siphons und die Entwässerung des Abwassersystems.

Ein solches Tablett ist ausreichend, um es mit dem Abwasserkanal zu verbinden und direkt auf dem Badezimmerboden ohne zusätzliche Maßnahmen zu installieren. Es bleibt nur, um die Wände der Dusche zu befestigen.

Aber es gibt viele monolithische Varianten, in denen es keine entsprechende Nische gibt. In diesem Fall müssen Sie, um das Abflussloch mit dem Siphon zu verbinden, ein Podest bauen. Im Inneren wird ein Raum für den Anschluss an die Kanalisation sein.

Die Konstruktion des Sockels ist wie folgt. Nanosim-Schicht der Abdichtung auf dem Bereich, wo der Sockel gebaut wird.

Um dies zu tun, können Sie flüssigen Gummi, Ruberoid, Polyurea oder eine andere Zusammensetzung verwenden. Wenn Sie eine Flüssigkeit verwendet haben, müssen Sie auf die vollständige Polymerisation warten.

Als nächstes erstellen Sie eine Schicht Zementestrich mit einer horizontalen Oberfläche (verwenden Sie die Ebene). Wir warten auf vollständige Trocknung.

Innerhalb der Kontur der Palette machen wir ein Mauerwerk mit einer Höhe, die für die normale Anordnung des Siphons ausreichen würde. Es ist notwendig, einen Hohlraum für eine Entwässerungskanalisation vorzusehen.

Wir verbinden das Ablaufloch der Palette mit dem Siphon, dessen umgekehrtes Ende mit dem Abzweigrohr verbunden ist. Eine Schicht Zementmörtel auf das Mauerwerk auftragen.

Als nächstes installieren Sie die Palette auf einem Sockel, so dass sich der Siphon und der Zweig an den für sie reservierten Stellen befinden. Am Ende müssen Sie die Palettenverkleidung mit Fliesen machen.

Konstruktion der Palette mit eigenen Händen

Der Prozess beginnt mit der Vorbereitung des zukünftigen Ortes unter der Dusche. Zu Beginn ist der Bereich der Installation wie im vorherigen Absatz wasserdicht. Dies schützt die Wände und den Boden vor Schimmel, Pilzbefall und Feuchtigkeit.

Die zweite Stufe ist die Vorbereitung der Spüle. Die fertige Ablaufbaugruppe kann in einem Bau- oder Sanitärgeschäft erworben werden. Es wird auch eine Duschleiter genannt. Es sollte von hoher Qualität sein.

Die Abflussöffnung ist sofort mit dem Abwassersystem verbunden. Die Installation muss sehr dicht sein, so dass Sie an allen Gewindeverbindungen Leim und Dichtungsmittel verwenden können.

Jetzt müssen Sie nach dem Trocknen der Abdichtmasse den Untergrund (Ziegelmauerwerk oder Schwarzestrich) verlegen.

Wir machen gemauerte Wände mit Silikat oder gewöhnlichen Ziegeln. Zuvor muss für die monolithische Konstruktion ein Metallgitter auf die Basis gelegt werden.

Experten empfehlen, die Seiten mit einem Quadrat zu legen und die vorstehende Ecke schräg zu machen. Dies wird Verletzungen des Winkels verhindern und den Raum visuell erweitern. Nach 3-4 Tagen können Sie mit der nächsten Etappe fortfahren.

Der gesamte Boden der Palette ist mit wasserabweisendem Material behandelt. Nach dem Trocknen eine Estrichschicht über die gesamte Oberfläche der Palette legen, um dahinter das gesamte Mauerwerk zu verbergen.

Es ist wichtig, dass der Estrich eine minimale Neigung zum Abfluss hat, so dass sich nach dem Duschen kein Wasser ansammelt. Nach dem Trocknen die vorletzte Abdichtung auftragen.

Als nächstes machen Sie die Oberfläche der Palette maximal flach. Hierzu kann eine selbstnivellierende Mischung verwendet werden. Wir tragen die letzte Schicht der Abdichtung auf und kacheln die Palette mit Fliesen. Es kann ein Mosaik oder eine andere Kachel sein.

Verstärkung von Stahl- oder Acrylprodukten

Diese Lösungen, insbesondere Acryl, haben eine schwache Struktur. Maßnahmen zur Erhöhung der Festigkeit werden auf die Installation von Stützelementen reduziert, bei denen es sich um Ziegelsteine ​​handeln kann.

In diesem Fall sollten alle Stützen in Kontakt mit dem Boden seine Form wiederholen. Dazu können Sie auch Dichtungen aus Paronit oder Gummi verwenden.

Einige vollständige Duschkabinenmodelle haben eine große Höhe des Zauns und eine Palette, für deren Installation die Höhe der Decke nicht ausreicht. In diesem Fall ist es notwendig, eine Bodengrabung durchzuführen, um die Installation der Palette und die Verbindung mit dem Abfluss vorzunehmen.

Nützliches Video zum Thema

Verwenden Sie die Empfehlungen zum Anbringen der Palette, indem Sie sich das Video ansehen.

So installieren Sie die Dusche:

Die Installation der Duschtasse mit dem richtigen Ansatz ist nicht aufwendig und erfordert keine besondere Vorbereitung. Wenn Sie den Anweisungen folgen, erhalten Sie eine erstklassige Installation einer monolithischen Palette mit höchstmöglicher Zuverlässigkeit.

Duschwanne montieren

Hohe Leistung gemacht Duschen Nachfrage nicht nur für kleine Bäder, sie installieren jetzt in renommierte Häuser oder Wohnungen als Alternative zu den Bädern. Eines der wichtigsten Elemente des Stalles Duschwannen betrachtet werden, wirkt sich auf die Richtigkeit ihrer Installation die Benutzerfreundlichkeit und Langlebigkeit. Der Algorithmus der Palettenmontage hängt von seinen Konstruktionsmerkmalen und dem Herstellungsmaterial ab.

Duschwanne montieren

Badezimmerdesign mit installierter Duschwanne

Vor dem Kauf einer bestimmten Palette ist es ratsam, sich mit den Vor- und Nachteilen verschiedener Optionen vertraut zu machen. Welche Art von Paletten gibt es?

Klassifizierung von Paletten

Je nach Herstellungsmaterial, linearen Abmessungen und geometrischen Formen variieren die Kosten von Paletten in ziemlich weiten Grenzen. Diese Eigenschaften beeinflussen auch die Installation von Paletten. Professionals klassifizieren Produkte in die folgenden Kategorien.

Lage der Ablauföffnung

Duschwannen

Tipps zur Auswahl

Paletten sollten komplett mit Duschkabinen gekauft werden. Wenn eine solche Option aus irgendeinem Grund nicht zu Ihnen passt, ist eine separate Installation der Palette zulässig, und die Schutzzäune muss unabhängig voneinander ausgeführt werden. Bei der Auswahl eines bestimmten Modells wird empfohlen, auf die folgenden Funktionen zu achten.

  1. Lärm. Das Geräusch von fallendem Wasser auf Stahlpaletten kann bei anderen unangenehme Empfindungen hervorrufen. Besonders, wenn Sie früh morgens duschen und die Innenwände keine hohe Schallabsorption haben.

Duschwanne Stahl

Die lautesten von Stahlblech, weniger laut sind durch Acryl, alle anderen machen keine unangenehmen Geräusche. Berücksichtigen Sie bei der Wahl die Anzahl und den Zeitplan aller in der Wohnung lebenden Personen, die Eigenschaften des Zimmers, die Lage des Badezimmers im Verhältnis zu anderen Räumen.

Runde Stahlpalette

Massive Gusseisenpalette

Wählen Sie den Ort für die Installation der Duschwanne

Palette aus Naturstein

Pflege von Paletten

Weiße Duschwanne tief

Weiße Palette mit Sitz

Video - Welche Palette wählen Sie für Ihr Duschbad

Nachdem die Entscheidung für ein konkretes Formular getroffen wurde, kann die Installation gestartet werden. Die Installation hängt von den Konstruktionsmerkmalen der Palette ab, dies sollte beim Kauf berücksichtigt werden und ihre Fähigkeiten und Fähigkeiten nüchtern beurteilen. Wählen Sie solche Paletten, deren Installation in Ihrer Macht wäre. Wir werden drei Beispiele für die Installation von Paletten betrachten, der Rest unterscheidet sich nicht grundlegend.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Installation einer Schaumbetonschale

Bau-und Installationsarbeiten an der Komplexität sind die einfachsten, aber Sie müssen mehr Aufmerksamkeit auf die Verbindung von Abflüssen. Nehmen Sie zum Beispiel eine universelle quadratische Kunststoffpalette.

Schritt 1. Entscheiden Sie sich für den spezifischen Installationsort. Wir haben bereits erwähnt, dass wir auf das bestehende Schema der Engineering-Netzwerke achten sollten. Der Auslass des Abflussrohrs muss unter der Ebene der Palette liegen. Das Sichtbarmachen des Kanals ist nur in extremen Fällen erlaubt. Und dann wird es in der Zukunft empfohlen, eine Reihe von Maßnahmen zu ergreifen, um die Pipelines zu verstecken.

Schritt 2. Kaufe Materialien und bereite Werkzeuge vor. Neben das Tablett, benötigen Sie einen Siphon, Wellablaufschlauch, Maßband, Wasserwaage, Silikon-Dichtstoff, Schaum, Fliesenkleber, Dichtungsmittel Waffe, Säge, Kelle, ein Tablett und einen Bleistift oder Marker.

Notwendige Materialien und Werkzeuge

Schritt 3. Vorbereitung für die Installation. Der Boden muss sauber und eben sein, der Auslass des Rohrs muss das Wasser unter der Ebene der Palette ablassen. Stellen Sie die Palette an den vorgesehenen Platz und kreisen Sie die äußeren Konturen mit einem Bleistift ein.

Es ist notwendig, die Kontur der Palette mit einem Stift zu umrunden

Schritt 4. Wenn Ihr Palettenmodell keine Werkbeine hat, sollte es auf vier ausgeschnittenen Ständern in allen Winkeln platziert werden. Die Höhe der Stützen beträgt 10 cm.

Einheit für die Paletteninstallation

Schritt 5. Nach den Anweisungen bereiten Sie eine Fliesenley vor. Achten Sie darauf, dass in der Masse keine trockenen Klumpen vorhanden waren.

Schritt 6. Tragen Sie den Kleber auf die Rückseite der vier Ständer auf, legen Sie sie auf und legen Sie die Palette darauf.

Blöcke in den Leim gepresst

Palettierung auf 4 Blöcken

Benutzen Sie die Ebene, richten Sie ihre Position aus, überprüfen Sie alle vier Richtungen, sie müssen streng horizontal sein. Kippen Sie dazu die Steine ​​mit leichten Schlägen des Konstruktionshammers oder des Griffs der Kelle in die richtige Richtung.

Schritt 7. Warten Sie eine Weile bis der Kleber aushärtet. Diese vier Eckblöcke werden in der Höhe für das Fundament unter der Palette Beacons sein. Aus denselben Schaumstoffblöcken schnitten die Stücke mit einer Bügelsäge, um die gesamte Struktur auszustatten. Als Ergebnis sollten Sie ein Quadrat unter dem gesamten Umfang der Palette erhalten.

Praktische Empfehlung. Auf die übliche Weise verlegen, Kleber von unten und um die Seiten der Blöcke auftragen. Überprüfen Sie ständig die Position jeder Elementebene, wenn Abweichungen identifiziert werden. Weitere Arbeiten können erst nach 24 Stunden fortgesetzt werden.

Während das Fundament reift, achten Sie darauf, die Dusche und den Mixer zu installieren. Stellen Sie sie auf eine bequeme Höhe, stellen Sie sicher, dass keine Lecks in den Gewindeverbindungen vorhanden sind.

Schritt 8. Legen Sie die Palette auf die Schaumstoffblöcke und zeichnen Sie den Ort der Ablauföffnung auf den Boden.

Markieren Sie den Ort des Siphons

Kümmere dich um das Waschbecken. Falls erforderlich, den Abflussrohreinlass zur Abflussöffnung ziehen. In unserem Fall ist keine besondere Präzision erforderlich, die endgültige Verbindung wird durch einen flexiblen Wellschlauch hergestellt.

Schritt 9. Sammle und ersetze den Siphon. Sehr wichtige Arbeit. Beachten Sie, dass eine Demontage der Kunststoffpalette auf dem Fundament ohne Beschädigung nicht möglich ist. Solche Manipulationen können mit Paletten auf Beinen durchgeführt werden, aber wir werden unten auf ihre Merkmale eingehen.

Mache alles, um es voll zu machen die Risiken von Leckagen beseitigen. Was soll ich dafür tun?

  1. Lesen Sie die Anleitung zur Montage des Siphons, überprüfen Sie den technischen Zustand aller seiner Elemente. Achten Sie besonders auf den Zustand von Gummidichtungen und -dichtungen.
  2. Während der Montage keine übermäßige Kraft ausüben, Gummidichtungen in die richtige Position bringen. Um den Eintritt von Kunststoffdüsen in die Dichtungen zu erleichtern, diese mit speziellen Schmiermitteln, Seife oder klarem Wasser bestreichen. Versuchen Sie niemals, sich trocken und mit großer Anstrengung anzuschließen. Tatsache ist, dass die dünnen Kanten der Gummidichtungen sehr leicht beschädigt werden, als Ergebnis - es wird zwangsläufig ein Leck auftreten. Es ist unmöglich, es unter der Palette rechtzeitig zu bemerken, um die Probleme zu lösen, die aufgrund der langfristigen Auswirkungen von Wasser auf die Baukonstruktionen entstanden sind, es wird nicht nur viel Zeit und Mühe, sondern auch finanzielle Ressourcen benötigen.

Schritt 10 Verteilen Sie den oberen Rand der Stütze von den Blöcken mit Klebstoff, die Dicke der Lösung beträgt etwa einen Zentimeter.

Basis für die Paletteninstallation. Auftragen von Leim

Installieren Sie das Fach an Ort und Stelle, schrauben Sie den Siphon, verbinden Sie den flexiblen Schlauch mit dem Einlass des Abflussrohrs.

Schritt 11 Verwenden Sie die Ebene, um die Palette waagerecht auszurichten.

Palettenmontage, Nivellierung

Nicht hetzen, die Kanten sehr vorsichtig absenken. Wenn Sie einen Fehler machen und eine Kante der Palette zu stark gebogen ist, müssen Sie den Siphon trennen, die Palette entfernen und alle Installationsarbeiten beginnen, um das Problem zu beheben.

Schritt 12 Verschließen Sie die Verbindungen der Palette mit den Wänden. Achten Sie darauf, die Oberflächen zu entfetten und von Schmutz und Staub zu befreien. Dichtstoffe gibt es eine große Vielfalt, aber wir empfehlen Ihnen, spezielle Sanitär-Silikon zu verwenden. Sie haben eine geringe Elastizität, wodurch die schwingenden Kanten der Palette beim Duschen ausgeglichen werden. Darüber hinaus sind Antiseptika enthalten, die die Vermehrung von Mikroflora und pathogenen Bakterien verhindern.

Achten Sie darauf, wie hässlich die Duschkabinen mit schwarzen Streifen um den Umfang der Palette aussehen. Dies ist eine Folge der Verletzung der Regeln für die Installation von Paletten. Der Mangel an Silikondichtstoffen - in einigen Monaten ist es notwendig, die Siegelung der Naht zu überarbeiten. Fakt ist, dass das Material an manchen Stellen abblättert.

Schimmel in der Dusche

Das Auftragen des Dichtmittels erfolgt mit einer speziellen Pistole. Schneiden Sie die Spitze des Röhrchens in einem Winkel von 45 ° ab und drücken Sie das Material vorsichtig in den Schlitz. Lassen Sie keine Sprünge, Unebenheiten können mit einem Finger oder einem geeigneten Gegenstand von angemessener Breite und Länge entfernt werden. Damit kein Silikon anhaftet, tränken Sie das Objekt in Seifenwasser.

Schneiden Sie die Spitze der Düse auf den gewünschten Durchmesser

Schritt 13. Fahren Sie mit der Verkleidung der sichtbaren Flächen des Blockfundaments der Palette mit Keramikfliesen fort. Wenn die Fliese geschnitten werden musste, ist die Stelle des Schnitts besser unten platziert, und um die Designindikatoren zu verbessern, verwenden Sie spezielle Ecken aus Kunststoff oder Aluminium. Sie werden im Laden zusammen mit den Fliesen verkauft.

Palette nach der Verkleidung

Diese Arbeiten an der Installation einer Palette auf dem Fundament sind abgeschlossen, die endgültige Installation kann erst durchgeführt werden, nachdem der Kleber vollständig erstarrt ist. Dies wird mindestens zwei Tage dauern.

Installieren Sie die Duschwanne an den Beinen

Diese Palette ist viel schneller installiert, oft in der Konfiguration gibt es eine spezielle Kunststoff-Bildschirm, mit dem Sie die Installation ohne Tonarbeiten durchführen können. Wenn der Bildschirm nicht im Bausatz enthalten ist, sollte die Palette in der Endphase mit Blöcken oder Steinen der entsprechenden Parameter fertiggestellt und mit Keramikfliesen bedeckt werden. Überprüfen Sie vor Beginn der Arbeiten die Verfügbarkeit aller Palettenbefestigungselemente und lesen Sie die Herstellerangaben sorgfältig durch.

Zu jeder Palette gibt es eine Anleitung

Schritt 1. Lege das Tablett an die Wand oder lege es auf den Schreibtisch. Finden Sie den Ort der Befestigung der Beine, sie haben eine Fabrikmarkierung oder zeichnen sich durch erhöhte Dicke aufgrund der gefüllten Montageeinsätze aus.

Schritt 2. Schrauben Sie die Füße fest. Passen Sie ihre Höhe vorerst mit einem Maßband an. Die genaue Höheneinstellung sollte auf dem Boden erfolgen.

Einen dekorativen Bildschirm zusammenbauen

Die Beine nach der Ebene ausrichten

Es ist wichtig. Beachten Sie, dass jedes Bein über eine Sicherungsmutter verfügt, um das Element in der ausgewählten Position zu fixieren. Stellen Sie sicher, dass alle Sicherungsmuttern in Position sind, andernfalls müssen Sie die Beine wieder entfernen, um die Muttern zu installieren.

Schritt 3. Stellen Sie die Palette an den gewünschten Ort und bestimmen Sie den Anschluss des Wasserauslasses. Je nach Lage des Zulaufrohres des Kanalrohres müssen zusätzliche Anschlüsse zum Anschluss des Siphons hergestellt werden. Der Siphon sollte zusammen mit der Palette verkauft werden, wenn nicht, dann separat kaufen. Achten Sie in diesem Fall auf die Größe der Ausrüstung, die unter der Palette installiert werden darf. Wenn Ihre eigenen Erfahrungen nicht ausreichen, wenden Sie sich an einen Verkaufsberater.

Schritt 4. Sammeln Sie den Siphon, achten Sie auf die Qualität aller Anschlüsse, lassen Sie keine Lecks. Denken Sie daran, dass es immer viel länger dauern wird, sie zu lösen, als eine Qualität zu bauen. Ganz zu schweigen von der finanziellen Seite des Problems und möglichen negativen Folgen.

Schritt 5. Legen Sie die Palette wieder an und stellen Sie die horizontale Position mit der Ebene ein. Kontrolliere alle Seiten, lass den Hang nicht in irgendeine Richtung. Nach der Einstellung immer die Sicherungsmuttern anziehen.

Schritt 6. Wenn das Kit Metallprofile zum Fokussieren der Seitenflächen an der Wand enthält, installieren Sie diese. Notieren Sie den spezifischen Standort, verwenden Sie das Level, um die Horizontalität zu überprüfen. Metallprofile an der Wand werden mit Dübeln befestigt, Löcher für sie an den richtigen Stellen bohren.

Markierung zum Bohren eines Loches zum Fixieren des Anschlags



Nächster Artikel
Rechner zur Berechnung von Volumen und Fläche des Rohres