Wie man Kanalrohre säubert


Die Rohre sind normalerweise im ungünstigsten Moment verstopft, normalerweise geschieht dies am Morgen, wenn Sie zu spät zur Arbeit kommen oder schlimmer, wenn Sie ein Bad nehmen oder auf die Toilette gehen müssen und im Badezimmer oder in der Küche verstopfen. In diesem Artikel werden wir die wichtigsten effektiven Wege zur schnellen Reinigung der Abwasserrohre ohne viel Aufwand diskutieren.

Wie man genau herausfinden kann, was in der Abwasserleitung geplagt wurde

Zeit, um das Problem und nehmen schnelles Handeln zu identifizieren, ist unser Hauptziel, weshalb wir Maßnahmen ergreifen, schnell so übertreten, zunächst feststellen, ob das Wasser in die Kanalisation zu anderen Knoten entladen wird, ob WC, Waschbecken, Badewanne oder Dusche. Wenn das Wasser in einem von ihnen nicht entladen, dann haben wir ein großes Problem die Tatsache, dass in mehrgeschossigen Gebäuden vor allem auf der ersten Etage selbst manchmal verstopfen Riser und das Wasser beginnt, nicht nur zu verschmelzen und sogar in seltenen Fällen Aufstieg an die Spitze der Toilette oder aus dem Bad, dann lieber die Anzahl der Klempner oder ZHEKA wählen und anrufen.

Finden Sie die Nummer von ZHEKA ganz einfach gehen Sie in den Eingang und lesen Sie auf der Schalttafel Telefon.

Dies ist ein Wurf, der sein Aussehen dem Fett verdankt. Ja, das Fett haftet an den Rohren im Inneren, und die Haare beginnen, daran zu haften, und andere Abfälle, die versehentlich durch das Abflussloch in die Spüle gelangen.

Mechanische Blockaden entstehen hauptsächlich durch Schuld des Mieters der Wohnung - ein häufiges Beispiel für mechanische Verstopfung ist Toilettenpapier, das fast jeden Tag zur Toilette eilt. Manchmal ist das Papier nicht mit Wasser verschmutzt und es bilden sich Verstopfungen, die nur mit speziellen Mitteln entfernt werden können, die Papier und angesammelten Schmutz angreifen.

Verstopfung im Siphon.

Siphon ist ein Gerät, das Sie unten auf dem Bild sehen können. Es dient als eine Barriere, die uns vor unangenehmen Gerüchen schützt - es ist eine Art Filter, von einem direkten Geruch aus der Kanalisation. Aber im Laufe der Zeit wird der Siphon fett, was wiederum die verbleibenden Ablagerungen in sich sammelt.

Es ist sehr einfach, den Siphon zu reinigen - schrauben Sie ihn ab und spülen Sie ihn mit heißem Wasser unter Zugabe von FARRY oder anderen Spülmitteln ab - dadurch wird der Schmutz von innen entfernt.

Haben Sie eine neue Wohnung, und es treten regelmäßig Holzschuhe auf, von denen Sie nicht wissen, wie Sie damit umgehen sollen? Die Antwort ist einfach, ist die schlechteste Variante von allem, das oben betrachtet wird. Es ist eine technogene Blockade, die mit improvisierten Mitteln nicht beseitigt werden kann, weil sie aus dem Konstruktionsfehler von Abwassersystemen entsteht, was leider nicht ungewöhnlich ist.

Wie man die gebildete Blockierung aufräumt?

Sie können das Abwassersystem auf verschiedene Arten reinigen. Die Wirksamkeit dieser Methoden hängt von der Schwere der Verstopfung ab. Betrachten wir diese Methoden.

Mittel zur Reinigung der Verstopfung im Rohr

Aids - Reinigung von Rohren mit Soda.

Wenn Sie keine speziellen Mittel haben, die Ihnen mit Hilfe Ihrer ätzenden Zusammensetzung helfen werden, mit der Reinigung von Abwasserrohren fertig zu werden, dann verwenden Sie improvisierte Maßnahmen. Also: Kochen Sie ein paar heiße Wassertöpfe und fügen Sie eine Packung Soda dem heißen Wasser hinzu - dies wird es ermöglichen, das Fett im Rohr zu entsorgen und die Verstopfung zu beseitigen.

Chemikalien.

Chemikalien sind Zubereitungen, die mit Hilfe ihrer ätzenden Zusammensetzung das Verstopfen solcher Mittel verhindern, einschließlich der Präparate:

So reinigen Sie das Rohr mit einem Kolben.

Das Vantuz ist ein Gerät, das Sie auf dem Bild unten sehen können.Dieses Gerät wurde auch von unseren Großvätern benutzt. Um das Rohr mit einem Stößel zu reinigen, befestigen Sie es einfach an dem Loch in der Spüle und drücken Sie es aktiv - so können Sie die entstandene Verstopfung etwas bewegen und die Bewegung des Wassers im Rohr organisieren.

Stahl-Sanitärkabel - Helfer gegen Blockade.

Die obigen Werkzeuge haben nicht geholfen? Verzweifeln Sie nicht die letzte zuverlässige Beratung - verwenden ein Schlangen Stahl Klempner wurde er in der Regel die Master Klempner mit der Blockade in der Toilette oder im Bad löscht fördern nur um es auf den Punkt der Obstruktion und ein wenig scroll - es wird die Obstruktion in 90% der Fälle entfernen.

Video - wie man das Abwasserrohr schnell säubert

So reinigen Sie ein Abwasserrohr: 5 einfache Lösungen

In diesem Artikel werde ich über Wege zur Reinigung der Kanalisation, die Ursachen ihrer Blockaden und ihre Vorbeugung sprechen. Einige Methoden scheinen dem Leser ungewohnt, aber alle beschriebenen Lösungen wurden von mir persönlich viele Male getestet und verdienen eine hohe Bewertung ihrer Wirksamkeit.

Reinigung von lokalen Verstopfungen.

Lokalisieren Sie das Problem

Um zu verstehen, wie die Kanalrohre am besten zu reinigen sind, ist es zunächst notwendig, den Ort der Verstopfung festzustellen und ihre Ursache aufzudecken.

Ursachen

Was kann den Abwasserkanal verstopfen?

  • Papier. Die größte Anzahl von Vorfällen mit Toiletten und Tragegurten ist auf die Verwendung von starrem Zeitungsdruckpapier oder Magazinseiten als Pipifax zurückzuführen. In einer ziemlich großen Menge sind sie in der Lage, einen Korken zu schaffen, der den Weg des Wassers völlig blockiert;

Dichte Cellulose, die ins Wasser gelangt ist, quillt auf und nimmt leicht an Volumen zu.
Als Ergebnis werden die Dinge immer schlechter, sofort, wenn, nachdem das Papier Wasser langsam verstopfen aber in einer halben Stunde Kanalisation erlischt dicht verschlossen ist.

  • Lebensmittelabfälle. Wenn der saure Borschtsch einer Toilettenschüssel ohne Murren verschluckt wird, dann sind der abgestandene Brei oder die gekochten Kartoffeln durchaus in der Lage, Verdauungsstörungen hervorzurufen;
  • Lumpen. In der Regel sind sie in Rohren, wenn Wasser in die Toilettenschüssel gegossen wird, die zum Waschen des Bodens oder der Fenster verwendet wird. Ein Lappen haftet an jedem Vorsprung oder Grat in den Abwasserrohren und schafft eine Barriere, die alle wichtigen Verunreinigungen (zum Beispiel das gleiche Papier) sammelt;
  • Haare und Wolle von Haustieren. Sie werden auch durch Unregelmäßigkeiten an der inneren Oberfläche der Rohre sowie durch Ausströmungen von Schalen und Bädern gesammelt;

Haare - der Hauptgrund für die Behinderung der Freisetzung des Bades.

  • Bauschutt. Es sammelt sich in Bereichen mit einer minimalen Neigung an und verringert allmählich die Röhrenfreiheit auf Null;

Das Schlimmste, was Sie sich vorstellen können, ist die Verwendung von Kanalisation, um die Reste von Gebäudegemischen zu recyceln.
Zement packt perfekt in der Toilettenschüssel oder den Pfeifen.
Die Verstopfung wird nur durch den Austausch der Toilettenschüssel oder die vollständige Demontage der horizontalen Entwässerungssektion im Keller beseitigt.

  • Verschiedene Füllungen für Katzenstreu. Wenn gepresstes Sägemehl in einer kleinen Menge Abwasser noch verdaut wird, dann verstopfen Sand oder klumpende Füllstoffe auf Tonbasis die Rohre fest;
  • Schließlich ist letzterer in der Reihenfolge, aber nicht in der Bedeutung, der Schuldige von Blockaden - gewöhnliches Fett von den Tellern. Beim Abwasch wird es vom Wasserstrom mitgerissen und setzt sich teilweise an den Rohrwänden ab. Dadurch kann sich die lichte Weite innerhalb des Kamms (Kanalisation) innerhalb von ein oder zwei Jahren von 50 mm auf Null verringern.

Fettablagerungen verringern allmählich den Abstand im Rohr.

Der Grund für die Blockierung kann fast immer dadurch identifiziert werden, dass mit Familienmitgliedern geklärt wird, welche Aktionen dem Auftreten des Problems vorangingen.
Ausnahmen - Fett und Wolle: Der von ihnen gebildete Kork wächst nach und nach, wodurch der Wasserfluss immer mehr eingeschränkt wird.

Standort

Wenn das Wasser aufhört, die Spüle, die Badewanne oder die Toilette zu verlassen, müssen wir nicht nur die Ursache, sondern auch den Ort der Verstopfung bestimmen.

Bau von Häusern

Das Verstopfen der Kanalisation tritt sogar mit der genauesten Nutzung auf. Dies ist ein großes Problem, mit dem zu bewältigen ist, was manchmal nicht sehr einfach ist. Abwassersystem - eine Pipeline, die von den Wasserhähnen und der Toilettenschüssel zur Abflussgrube führt. Sie können das Verstopfen auf viele Arten verhindern, aber es ist besser zu versuchen, solche Situationen nicht zuzulassen. Lassen Sie uns überlegen, welche Ursachen Verstopfung in den Rohren sein können, wie die Rohre zu reinigen sind, was die effektivsten Möglichkeiten sind.

Inhaltsverzeichnis:

Ursachen von Verstopfungen in Rohren

Die Ursache jeder Blockierung ist die Anhäufung von Fremdkörpern an einem bestimmten Ort. Sie blockieren den Wasserdurchgang. Die häufigsten Quellen für solche Fälle sind:

  • Papier - Toilettenpapier nicht sehr oft die Ursache für die Behinderung ist, ist es sehr weich und in Wasser löslich ist, es zu Zeitungspapier kommt, ist es ein Klumpen in den Grundleitungen oder vor der Veröffentlichung der Toilette machen wird;
  • Lumpen - sind diese Elemente in der Kanalisation, wenn Eimer oder Dosen Entleerung nach dem Raum oder direkte Ableitung von Autos in der Toilettenreinigung - kann fest verdichteten Faser seiner Pflaume zu punkten;
  • Wolle und Haare - eine häufige Ursache für das Verstopfen von Rohren unter Duschen und Bädern;
  • Sand und Partikel der Erde - sie sind im System nach dem Waschen von Schuhen oder Pfoten von Tieren, diese Substanzen werden in einem Siphon gesammelt;
  • Fett - nicht nur nach dem Fett Abwasch in den Rohren ist, verstopfen die Kanalisation, Bedeutung und Seife, der eine - die Menge an Körperfett, Körperfett wird am häufigsten im Knie, an diesen Orten verschmolzen Wasser steht für eine Zeit lang ausgebildet und Fett an den Wänden der Kanalisation abgeschieden wird Rohre.

Die Ursachen für die Kanalisation verstopft ist viel mehr, aber das, wenn es um Wohnung Hochhäuser, die Bewohner sind oft von Lebensmittelabfällen, Katze Füllstoffe und ähnliche Dinge in der Kanalisation entsorgt. In privaten Haushalten ist die Haltung gegenüber der Pflaume greifbarer. Daher sind diese Gründe - am häufigsten in einem Privathaus.

Wie zu Hause, Verstopfen in Rohren, die notwendigen Werkzeuge und Geräte zu löschen

Die Ursache der Verstopfung herauszufinden, insbesondere wenn sie vor dem Hintergrund eines relativ stabilen Ablaufs der Kanalisation auftrat, ist nicht schwierig. Es genügt, von jedem Familienmitglied herauszufinden, ob irgendwelche Maßnahmen in Bezug auf die Toilettenschüssel getroffen wurden. Ob das Toilettenpapier oder ein Schwamm oder irgendein anderer Gegenstand in großen Mengen da ist. In der Regel wird die Antwort alles klären.

Wenn das Wasser für eine lange Zeit mit Anstrengung lange arbeitet und die übrigen Sanitäranlagen ordnungsgemäß funktionieren, bedeutet dies, dass die Verstopfung speziell an der Stelle des Siphons, der Knie oder der Freigabe dieses Sanitärgegenstandes erfolgte. Nach und nach absetzende Stoffe, Fett, Speisereste nach dem Abwasch verschlechtern langsam, aber stetig die Qualität des Wasserabfalls, verstopfen die Spüle.

Wenn die Verstopfung unerwartet ohne objektive Gründe geschehen ist, kann man den Ort der Lokalisation mit Hilfe der sanitären Einrichtungen herausfinden. Sehen Sie, welches Thema die Qualität der Bandbreite verringert hat und suchen Sie nach einem Grund, an diesem Ort zu sein.

Wege zur Beseitigung von Blockaden

Im Moment gibt es viele effektive und effektive Möglichkeiten, Verstopfungen zu beseitigen. Von den Methoden des Großvaters mit der Verwendung von Soda, bevor die neuesten Neuheiten in Haushaltschemikalien für die Reinigung von Rohren verwendet wurden.

Obwohl das Kanalsystem mit speziellen Filtern ausgestattet wird, ist es nicht immer möglich, Verstopfungen zu vermeiden. Vielleicht, mindestens einmal in meinem Leben, aber alle hatten ein ähnliches Problem. Verzweifle nicht. Es gibt drei Hauptwege, Verstopfungen und Kenntnisse der Theorie zu beseitigen, helfen, die Methoden in der Praxis anzuwenden, beseitigen Verstopfung sogar vor ernsthafter Kondensation von Substanzen im Rohr.

Dies sind die Optionen:

  • chemische Methode unter Verwendung spezieller Haushaltschemikalien;
  • mechanische Methode unter Verwendung von Werkzeugen und Werkzeugen;
  • hydrodynamische Methode mit einer großen Wasserfläche.

Betrachten wir die populärsten Varianten genauer.

Chemische Möglichkeiten zur Beseitigung von Verstopfungen

Der Einsatz moderner chemischer Produkte kann schnell und effektiv mit einer Vielzahl von Blockaden umgehen. In Geschäften können Sie eine riesige Auswahl an Waren sehen, so dass Sie ohne Hilfe nicht verstehen können. Die Mittel werden in verschiedenen Formen verkauft:

  • Flüssigkeit;
  • gelartig;
  • granuliert;
  • puderig.

Die Ähnlichkeit zwischen all diesen Formen im Hauptbestandteil - an der Basis jedes Mittels liegt die Natronlauge. Dank der Substanz ist es leicht, Fett, Kohäsion von kleinen Trümmern, Ablagerungen organischen Ursprungs zu lösen.

Diese Methode zur Beseitigung von Blockaden wird als sehr schnell angesehen. Chemische Bestandteile, die sich durch das Abwassersystem ausbreiten, umhüllen die innere Oberfläche der Rohre und spalten die organischen Ablagerungen. Wenn Sie versuchen, die Verstopfung in den Rohren zu beseitigen, sollten Sie flüssigen Präparaten den Vorzug geben. Feststoff und Pulver wirken auf das Sediment oder die Verstopfung fragmentarisch und entfernen die Ansammlungen nur teilweise. Um eine Marke beim Kauf eines solchen Produkts zu verfolgen, ist sinnlos, Ätznatron kämpft ebenso wirksam mit einer Blockade im Mittel von jedem Hersteller.

Achten Sie beim Kauf eines Produktes nicht auf den Preis, sondern auf die Konsistenz.

Aber es sollte verstanden werden, dass nicht alle Rohre den korrosiven Wirkungen von Chemikalien widerstehen können. Abhängig vom Material, aus dem die Rohre hergestellt werden, sollten Sie auch das Produkt kaufen. Natronlauge sollte mit Bedacht verwendet werden, um die Integrität der Rohre und die menschliche Gesundheit nicht zu beschädigen.

Es gibt strenge Regeln für die Verwendung chemischer Haushaltschemikalien:

  • Um eine ernsthafte chemische Verbrennung zu vermeiden, können Sie mit den Drogen nur mit Handschuhen arbeiten;
  • Es ist sehr wünschenswert, ein Atemschutzgerät zu verwenden, um das Atmungssystem vor toxischen Dämpfen zu schützen.

Die Verwendung von chemischen Mitteln kann verwendet werden, um Verstopfungen zu entfernen und deren Auftreten zu verhindern. Wenn Sie beispielsweise alle zehn Tage Drogen nehmen, können Sie das Abwassersystem vollständig vor Verstopfungen schützen. Fette können einfach die Zeit nicht halten und sich anhäufen, anderen Müll zurückhalten und sich in einem Haufen verlieren.

Mechanische Lösungen zur Blockierung

Mechanische Blockaden werden mit Hilfe von Werkzeugen oder Objekten durchgeführt. Betrachten Sie die beliebtesten Optionen:

  • Wenn Sie genau wissen, was die "scharfe" Verstopfung verursacht hat, können Sie das Objekt von Hand bekommen, indem Sie es mit Gummihandschuhen schützen. Wenn es keine Handschuhe gibt, ziehen Sie Plastiktüten an;
  • Wenn Sie das Objekt nicht von Hand bekommen, können Sie einen starren Draht mit einem gebogenen Ende in Form eines Hakens anbringen;
  • Mit Hilfe eines Stößels können hydraulische Stöße die Verstopfung von der engsten Stelle drücken;
  • Eine Plastikflasche kann einen Kolben ersetzen, wenn nicht.

Wenn mechanische Methoden nicht wirksam waren, wird eine chemische Methode verwendet.

Wie zu Hause effektiv mit Verstopfung in den Rohren im Bad fertig werden

Die Ursache der Verstopfung im Badezimmer kann zu streunenden Haaren, Seifenrückständen, Schmutz, Tierhaaren und ähnlichen Gegenständen führen. Die Verstopfung geschieht in diesem Fall allmählich: erstens, das Wasser geht langsamer, dann schlecht und infolgedessen kann es überhaupt nicht passieren. Dies kann große Probleme verursachen. Bevor Sie jedoch einen Spezialisten anrufen, sollten Sie versuchen, die Verstopfung in den Rohren selbst zu beseitigen.

In der Regel ist zu Hause ein wirksames Mittel, um einen verstopften Teil des Systems zu beseitigen, ein Vantuz. Dieses Gerät ist nur bei der Reinigung des Bades wirksam. Der Algorithmus zur Behebung des Problems lautet wie folgt:

  • damit der Wasserdruck während des Betriebs nicht abnimmt, ist die Überlauföffnung verstopft und Wasser wird gesammelt;
  • stellt die Kolben über das Ablaufloch muss rhythmisch sein und für die Schaffung einer Hochdruck-Kolben drücken stark zurückgezogen ist, macht es jemand wandert - die Ursache für die Behinderung - nach oben und stoppen, um eine monolithische Masse ist;
  • Wenn es keine Änderungen gibt, wird empfohlen, das kochende Wasser in das Abflussrohr zu gießen und nach einer kurzen Zeit erneut die Aktionen mit dem Kolben zu wiederholen.

In der Regel werden solche Manipulationen helfen, die Blockierung zu beeinflussen und sie zu beseitigen, ohne auf Rohrleitungen zurückzugreifen. Mit kochendem Wasser wird sichergestellt, dass die Verstopfung bricht.

Es gibt andere Möglichkeiten, die Verstopfung im Badezimmer zu beseitigen. Sie müssen bekannt sein, um die unangenehme Situation rechtzeitig und effektiv zu beeinflussen.

Nicht weniger effektiv ist die Verwendung eines Installationskabels: Es ist ein dicker starrer Draht mit einer Spirale. Das Werkzeug wird wie folgt angewendet:

  • Es ist notwendig, einen Eimer oder einen anderen Tank direkt unter dem Siphon zu platzieren;
  • Den Siphon vorsichtig demontieren und prüfen, wenn er mit Schmutz verstopft ist, wenn nötig, gereinigt;
  • Installieren Sie den Siphon an Ort und Stelle;
  • wenn sich nichts geändert hat und das Wasser auch langsam austritt oder gar nicht passiert, müssen die Rohre gereinigt werden;
  • Der Siphon wird wieder entfernt und das Installationskabel wird in das Rohr eingetaucht;
  • Sobald das Kabel an etwas anliegt, das Widerstand geleistet hat, drehen Sie das Werkzeug nach rechts und ziehen Sie es heraus, ziehen Sie das Gerät heraus und reinigen Sie den Abfall vom Ende des Kabels.
  • Sie müssen sich nicht anstrengen, sonst kann das Gerät im System versagen oder die Integrität der Rohre ruinieren.

Es sollten Kunststoffrohre sehr sorgfältig gereinigt werden, da eine Beschädigung droht.

Wie zu Hause, um eine Blockade in den Rohren in der Küche zu beseitigen

Reinigen Sie die Verstopfung des Rohrs in der Küche mit einer der oben genannten Methoden. Und Sie können folkloristische Wege nutzen, die Wirkung zeigen. Hier sind einige von ihnen:

  • Mit Soda und Essig - eine einfache, kostengünstige und effektive Möglichkeit: nehmen Soda und Essig in gleichen Mengen, gegossen Soda in der Ablauföffnung von oben Essig Loch gegossen für ein paar Stunden geschlossen ist, nach welcher Zeit der Drain notwendig ist, heißes Wasser zu gießen. Dies ist eine kostengünstige Methode, die die Verstopfung beseitigt und die Struktur der Rohre nicht beschädigt. Diese Methode kann auch verwendet werden, um Blockaden in der Zukunft zu verhindern.
  • Soda in einer trockenen Pfanne etwa 20 Minuten vorheizen, abkühlen und in Wasser auflösen, in die Tube gießen. In Bezug auf die Wirksamkeit ist diese Methode vergleichbar mit einem chemischen Mittel zur Reinigung von Rohren, aber mit der gleichen Wirkung ist sparsam.
  • Die Verwendung von Zitrone ist eine sichere und zuverlässige Möglichkeit zur Beseitigung von Verstopfungen. Im Abflussloch musst du den Saft einer Zitrone auspressen oder einen Beutel Zitronensaft ausgießen.
  • Konzentrierte Salzlösung hilft auch dabei, Fremdstoffe aus den Rohren zu entfernen. Bei diesem Verfahren wird vorzugsweise ein Kolben verwendet.

Wie zu Hause, um die Verstopfung in den Rohren zu beseitigen und nicht zu verderben

Beim Versuch, Verstopfungen zu beseitigen, sollte daran erinnert werden, dass der irrationale Gebrauch von Chemikalien den Ausfall von Sanitäreinrichtungen verursachen kann. Die Verwendung von Mitteln ohne Berücksichtigung der Eigenschaften der Rohre, deren Material, kann die Strukturen beschädigen. Daher ist es notwendig, den chemischen Haushaltstoff zu wählen, um die Verstopfung unter Berücksichtigung des Materials zu beseitigen, aus dem das System und die Art von Holzschuhen hergestellt sind. Metall- oder Gussrohre sind schneller verstopft, korrosionsanfällig und sammeln sich leicht an den Wänden der Lagerstätte an. Kunststoffrohre werden seltener gehämmert und Verstopfungen lassen sich leichter beseitigen. Vantuz oder chemische Mittel reinigen solche Rohre effektiv. Mechanische oder chemische Methoden sind besser geeignet für Metallrohre.

Reinigung von Kunststoffrohren

Aufgrund seiner glatten Innenfläche verstopfen Kunststoffrohre im Gegensatz zu Gusseisen weniger. Wenn jedoch eine Verstopfung auftritt, ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit entweder eine Biegung oder eine Biegung im System. Es ist möglich, solche Arten von Rohren mit Hilfe chemischer Mittel, die für Kunststoff bestimmt sind, zu reinigen. Im Allgemeinen sind die Mittel zum Reinigen von Rohren bereits aufgelistet, zusammenfassend können wir sagen, dass die Verstopfung wie folgt beseitigt ist:

  • spezielle chemische Präparate, oft mit einem schlechten Ergebnis, verwenden ein anderes Mittel, und es gibt ein Ergebnis;
  • Volksweisen;
  • Kolben;
  • mechanische Mittel - sehr sorgfältig.

Verhinderung von Blockaden

Um Verstopfungen zu vermeiden, sollten vorbeugende Maßnahmen systematisch durchgeführt werden. Eine Reihe von vorbeugenden Maßnahmen vermeidet Probleme im Zusammenhang mit verstopften Rohrleitungen und die Beseitigung eines Defekts. Es wird empfohlen, spezielle Catcher - Filter und feinmaschige Gitter zu installieren. Alle Windungen, Ellbogen und Gelenke sollten mit Inspektionsluken und Löchern ausgestattet sein, um den Zustand der Rohre zu überwachen.

Zur Vorbeugung wird das System regelmäßig mit kochendem Wasser, Soda- und Essiglösungen gewaschen. Es sollte sichergestellt werden, dass große Schmutzpartikel nicht zusammen mit Wasser in die Kanalisation gelangen. Die Durchführung solcher einfachen Maßnahmen wird es ermöglichen, das Abwassersystem in Ordnung zu halten.

Wenn Sie Fragen zur Beseitigung der Verstopfung haben, sehen Sie sich das Video zur Reinigung des Abwasserkanals zu Hause an und beginnen Sie mit der Fehlerbehebung. Es ist durchaus möglich, diese Arbeit mit eigenen Händen zu machen.

So reinigen Sie ein Abwasserrohr: Fotos, Videos, Werkzeuge und Methoden

Wie man eine Verstopfung in einem Abwasserrohr zuhause beseitigt

Wenn das Abwassersystem verstopft ist, hat eine unerfahrene Person oft eine Frage, wie sie in einer solchen Situation vorgehen soll. In den meisten Fällen wird ein Klempner genannt, aber es ist teuer, und die Handwerker müssen oft lange warten. Warum Geld ausgeben und Zeit verschwenden - am Ende Rohre putzen - eine leichte Aufgabe, die man selbst erledigen kann.

In diesem Artikel werden wir alle grundlegenden und verfügbaren Reinigungsmethoden überprüfen, deren Wirksamkeit durch die Zeit bestätigt wurde. Die Besonderheit besteht darin, dass alle nachfolgend beschriebenen Methoden keine erheblichen Kosten verursachen.

Um die Schwierigkeiten zu bekämpfen, gibt es eine Vielzahl von Mitteln - eine alte Art von vantuz, wiederholt getestet und effektiv Seil, Volksheilmittel in Form von Essig oder Soda, verschiedene chemische Präparate.

Wie man ein Abwasserrohr zuhause säubert

Betrachten Sie also die "Heim" -Technologie, um das Verstopfen des Abwassersystems zu beseitigen.

Wie man eine Verstopfung in einer Pfeife zuhause beseitigt

Es ist wichtig, das Wichtige zu erwähnen - als anschauliche Beispiele werden Möglichkeiten untersucht, effektiv zu helfen, wenn der Kanal irgendwo in der Nähe des Abflusses und natürlich nicht so sehr eingeschlagen wird.

Wenn ein ernsthafter Überlast liegt irgendwo weit vom Netz oder zum Beispiel, wird ein Verstopfen clay (dies tritt auf, wenn die Rohre in dem Boden gelegt werden, und in dem ein Riss erscheint), während es kaum möglich ist, einen Anruf tap Brigade zu vermeiden.

> Abfall im Abwasserrohr

Versuchen Sie daher, die Situation objektiv zu beurteilen, um Hindernisse selbst zu beseitigen.

Was zu benutzen bedeutet, wird jeder entscheiden, aber zuerst sehen wir, warum es Verstopfung in der Abwasserleitung gibt.

Verstopfung des Abwasserrohres: Gründe, warum das Rohr verstopft ist

In den meisten Fällen sind wir schuldig:

  • Wenn wir ein Spülbecken in der Küche benutzen, lassen wir die Überreste von Lebensmitteln, Fetzen und Schmutz hineinlaufen. Außerdem wird beim Abwasch viel Fett von den Resten auf den Tellern in das Abwasserrohr geleitet. Nach und nach lagern sich die Fett- und Kalkablagerungen im Inneren ab. Und je größer es ist, desto schmaler ist die Öffnung in den Rohren und dadurch bildet sich ein Kork.
  • Im Bad sind Haare und Haare von Tieren, die nach dem Baden in die Kanalisation gelangen, oft das Problem.
  • In der Toilette kann es zu Problemen kommen, wenn man Hygieneprodukte, Watte, Papier, Bodentuch und andere unerwünschte Dinge, die die Pfeife verstopfen, hineinbekommt.
  • In einigen Fällen, die Ursache der Unannehmlichkeiten ist die falsche Verlegung der Rohre (besonders oft geschieht dies bei den modernen Kunststoffrohren) die Verstöße bei ihrer Anlage - die Knicke, die Abhänge. Dieser Mangel wird jedoch recht schnell nach dem Beginn der Operation aufgedeckt, und es ist nicht möglich, ihn selbst zu beseitigen.
  • In Häusern alter Bauart kann die Ursache des Korks zu gusseisernen Abwasserrohren werden. Im Laufe der Zeit erscheint Korrosion an ihren Innenwänden, sie werden uneben mit einer starken Rostschicht. In solchen Orten, und dies ist meistens ein Stück Rohr vom Waschbecken bis zur Freigabe des Bades, ist die Bildung von Verstopfung eine gewöhnliche Sache.
  • Mangel an ordnungsgemäßer Wartung und vorbeugender Reinigung der Rohre.
Kork im Ablaufsiphon - Schnittansicht

Wenn Sie in der Küche, dass das Waschbecken bemerken, das Bad unangenehmen Geruch erschien, sank die Rate des Austritts von Wasser durch den Abfluss, die Toilette ist oft spürbarer Anstieg des Wassers nach dem Ablassen - es ist Zeit, Maßnahmen zu ergreifen, bis die Probleme nicht zu weit gegangen sind, und Sie haben die Möglichkeit nicht ganz verloren zu verwenden sie.

Die Ursachen für das Auftreten eines unangenehmen Geruchs von Abwasser in Wohngebäuden können unterschiedlich sein, sowohl innerhalb der Wohnung als auch im allgemeinen Haus.

Die Ursachen für das Auftreten eines unangenehmen Geruchs von Abwasser in Wohnräumen können sowohl im Haus als auch im Haus unterschiedlich sein

Wie man den Abwasserkanal in der Küche säubert

Küchenblockaden sind das häufigste Problem, das die Hausbesitzer mit Hilfe verschiedener Mittel selbst lösen wollen. Die folgenden Geräte helfen Ihnen in diesem Fall:

  • Volksheilmittel.
  • Vantuz, Sanitärkabel.
  • Chemikalien.

Schauen wir uns die Abfolge der Aktionen an, um die Rohre nicht zu beschädigen und ohne fremde Hilfe ihre eigenen Anstrengungen zu unternehmen.

Schema der Reinigung des verstopften Rohres unter der Spüle

Aber zuerst müssen Sie herausfinden, die Siphon-Gerät in der Spüle, wie oft die Beseitigung von Verstopfung kann nur zur Reinigung begrenzt werden.

Moderne Flaschensiphons haben einen Durchmesser von 32 - 40 mm, und je kleiner sie ist, desto häufiger ist sie mit Kork verstopft. Die Gestaltung dieser Siphons unten hat einen abnehmbaren Teil in Form eines Flaschenbodens, der ohne spezielle Werkzeuge leicht von Hand entfernt und gereinigt werden kann.

  1. Stellen Sie ein Becken unter die Wanne, einen Eimer, damit kein Wasser auf den Boden tropft.
  2. Schrauben Sie den Sumpf ab und entfernen Sie ihn.
  3. Mit normalem Draht mit einem Haken oder einem anderen Gerät, entfernen Sie alle angesammelten Verschmutzungen aus dem Siphon.
Die Verstopfung im Siphon reinigen

Aber oft in den Waschbecken sind andere Arten von Siphons installiert.

  • Rohrförmig - in Form eines gekrümmten Rohres ausgeführt.
  • Corrugated - sie werden in nicht standardmäßigen Bedingungen verwendet, da sie sich leicht biegen.
  • Siphon mit Überlauf - mit einem speziellen Loch zum Ablassen überschüssiger Flüssigkeit.
  • Doppel-und Dreifach-Siphons - sie setzen sie, Anschluss an die Spüle Wasch-und Spülmaschine.

Nun, wenn Sie Pech haben und keinen abnehmbaren Siphon haben, gehen wir radikaler gegen Blockaden vor.

Die Menschen reinigen Kanalisationsrohre

Viele Familien, insbesondere solche mit kleinen Kindern, haben Angst, aggressive Chemie zu verwenden, um die Abwasserrohre zu reinigen, und bevorzugen es, eine Vielzahl von sicheren Volksmedikamenten zu verwenden. In der Tat, zu viele Chemikalien umgeben uns im täglichen Leben, so wenn es möglich ist, Haushaltschemikalien mit sicheren Hausmitteln zu ersetzen, ist es angebracht, es zu verwenden. Eine Alternative zu Haushaltschemikalien, die zur Reinigung von Abwasser verwendet werden, ist die übliche Soda und Essig. Der Vorteil dieser Methode zur Beseitigung von Staus im Rohr ist seine Sicherheit, Billigkeit und Benutzerfreundlichkeit. Wie säubere ich das Abwasserrohr mit diesen einfachen Werkzeugen?

Soda mit Essig ist das wirtschaftlichste Mittel zur Reinigung verstopfter Rohre

Wie bekannt, ist Soda ein Alkali und Essig ist eine Säure. Die Reaktion, die auftritt, wenn Säure und Alkali kombiniert werden, wird von einer schnellen Erwärmung und Freisetzung von Kohlendioxid begleitet. Dieses "Vulkansystem" löst perfekt die im Abwasserrohr angesammelten Schmutz- und Schmutzpartikel. Es ist bequem, dass alle notwendigen Komponenten: Soda, Essig und kochendes Wasser, vollständig zugänglich und in jedem Haus verfügbar sind. Darüber hinaus ist es trotz der offensichtlichen Kosteneffektivität dieser Methode ziemlich effektiv.

So wird im Falle eines plötzlichen Verstopfung, keine Notwendigkeit, den Laden auf der Suche nach der gewünschten chemischen Produkt ausführen können, müssen Sie nur eine halbe Packung von trockenen Backpulver in den Abfluss füllen und eine halbe Flasche zu einem gewöhnlichen weißen Essig gießen (zur Verbesserung ihrer Verfahren leicht erwärmt werden kann). Dann ist es notwendig, das Entwässerungsloch mit einem Lappen zu schließen und ungefähr 30 Minuten bis 2 Stunden zu warten. Die daraus resultierende stürmische Reaktion wird Ihnen sagen, dass der Prozess in die richtige Richtung geht. Dann wurde das Tuch entfernt und gegossen in das Abwasserrohr ca. 3 Liter nur kochendes Wasser. Der gelöste Schmutz und Schmutz wird in die Kanalisation gelangen und die Rohre werden komplett sauber sein

Einfach und absolut harmlos für Pfeifen aller Art sind seit langem eine bewährte Volksmedizin Beseitigung von Blockaden.

  1. Wenn der Stopfen nicht zu fest sitzt, hilft die folgende Aktion: Gießen Sie in die Abflussöffnung ein steiles kochendes Wasser, wenn die Rohre aus Stahl sind. Plastik kann einfach mit heißem Wasser verschüttet werden, wodurch es voll ausgelastet wird. Überprüfen Sie nach 20 Minuten das Ergebnis. Hat nicht geholfen - gehen Sie zu anderen Wegen vor.
  2. Zitronensäure. Es löst die Kalkablagerungen gut auf. In den Abfluss geben 50 g. und gieße ein Glas kochendes Wasser von oben. Spülen Sie nach 10 - 20 Minuten mit einem kräftigen Wasserstrahl.
  3. Salz mit Soda. Entfernt perfekt Fettablagerungen in den Rohren. Lösen Sie Salz und Soda in heißem Wasser - Sie sollten eine sehr konzentrierte Lösung erhalten. Gießen Sie in die Spüle und verwenden Sie in einer halben Stunde einen Kolben, um den Korken zu entfernen. Dann mit einem starken Wasserstrahl abspülen.
  4. Es wird gesagt, dass in einer trockenen Bratpfanne Soda calciniert und dann für den beabsichtigten Zweck (Verdünnen mit Wasser) verwendet wird, ist die Effizienz deutlich erhöht.
  5. Ein ungewöhnlicher Weg - ein Staubsauger mit der Funktion des umgekehrten Blasens. Glücklich, und die Funktion ist verfügbar, wickeln Sie den Staubsaugerschlauch mit einem Lappen, und legen Sie es fest in das Loch in der Spüle. Und punktieren Sie die Verstopfung mit einem starken Luftstrom. Anstelle eines Lappens können Sie einen Gummischalen aus dem Kolben verwenden.

Nützlicher Hinweis! Dieses Verfahren zum Reinigen des Rohrs kann auch dazu verwendet werden, dieses Verfahren von Zeit zu Zeit zu verhindern, was zur Verhinderung eines ernsthafteren Verstopfens der Kanalisation beiträgt.

Reinigung von Abwasserrohren mit Soda und Essig

Gießen Sie ein Abflussloch von 150 g. Backpulver und Top mit so viel 9% Essig. Um den resultierenden Schaum nicht herauszufliegen (und eine sehr heftige chemische Reaktion beginnt), schließen Sie das Loch mit einem Stopfen.

Scrubbing Soda mit Essig

Mit nicht weniger Effektivität kann Soda mit allen bekannten Alka-Seltzer Tabletten ersetzt werden. Für die Reinigung benötigen Sie ein paar Tabletten, nach denen Sie ein Glas Essig gießen müssen. Nach 2 Minuten starten Sie das heiße Wasser auf volle Leistung. Zusätzlich zu der grundlegenden Arbeit - Beseitigung von Kork, wird das Medikament die Schale von einem unangenehmen Geruch entfernen.

Mit Hilfe von Soda und Essig

Diese Methode ist sehr einfach zu bedienen, und Tatsache ist, dass Backpulver, wenn es mit Essig oder kochendem Wasser reagiert, eine alkalische chemische Reaktion in der Röhre verursacht. Und es stellt sich heraus, dass das Alkali Fette, Haare und kleine organische Trümmer zu korrodieren scheint - all das besteht in den meisten Fällen aus Überlastung.

Das Verfahren zur Reinigung der Rohrverstopfung mit Soda und kochendem Wasser ist wie folgt:

  1. 1 Liter kochendes Wasser wird in ein Abflussloch oder eine Senke gegossen und für 15 Minuten stehengelassen.
  2. Nach 15 Minuten müssen Sie den Kolben nehmen und auf und ab bewegen, um zu versuchen, die Luftdruckblockierung zu "unterbrechen", die dieses Werkzeug erzeugt.

Wenn es nicht hilft, gieße ein Glas Natron in das Loch und fülle es mit kochendem Wasser. In diesem Fall sollte Wasser dreimal mehr als Backpulver sein. Es ist notwendig, dass Soda wie unter Last ist und sich gleichzeitig dem Cluster so nah wie möglich "annähert".

Sie müssen 20 Minuten warten und dann den Kolben erneut verwenden. Wenn das Hindernis klein ist, muss es theoretisch entfernt werden.

Nützlicher Hinweis! Wenn Sie sehen, dass die Situation sich verbessert hat, aber nicht bis zum Ende, versuchen Sie Essig anstelle von kochendem Wasser hinzuzufügen - eine alkalische Reaktion wird viel stärker sein. Nur wenn Essig verwendet wird, kann es nicht erhitzt werden. Nachdem diese Substanz gefüllt ist, muss die Entwässerungsöffnung mit einem Stopfen verschlossen werden, da die Lösung schäumt und ohne einen Pfropfen einfach herauskommt.

Dieses Verfahren zum Entfernen des Stopfens wird im Falle einer starken Blockierung verwendet. Es ist nicht völlig harmlos für Menschen, aber es gilt als eine der effektivsten Möglichkeiten, Fettablagerungen und Kalkablagerungen in Rohren loszuwerden.

  1. Öffne die Fenster.
  2. Entfernen Sie überschüssiges Wasser aus der Spüle.
  3. Füllen Sie das Ablaufloch mit 50 g. Essen und Soda.
  4. Nach einer halben Stunde gießen Sie 150 ml. Essig und 150 ml. Bleichen Sie mit Bleichmittel und stecken Sie das Loch mit einem Stopfen (Lappen).
  5. Verlasse den Raum.
  6. Nach 30 Minuten den Abwasserkanal mit reichlich Wasser ablassen.
  7. Vergessen Sie nicht, den Raum gut zu lüften.

In der Regel stellt sich heraus, dass Soda und Essig - das ist die einfachste Reinigungsmethode für Rohre, die sein können.

Sprechen wir nun über den Einsatz von Chemikalien.

Chemikalien zur Reinigung von Holzschuhen

Wenn all diese Methoden nicht geholfen haben, ist es an der Zeit, auf Haushaltschemikalien umzusteigen. Die Geschäfte bieten eine breite Palette von allen Arten von Drogen und es ist ein wenig wert, ihre Linie zu verstehen. Das:

  • Saure Säure.
  • Alkalisch.
  • Flüssig und gelartig.
  • Trocken, freifließend.

Worauf müssen Sie achten

  • Berücksichtigen Sie das Material, aus dem Ihre Rohre hergestellt werden - nicht alle Werkzeuge sind für jede Art geeignet, daher sollten Sie die Anweisungen immer genau studieren. Bleiben Sie auf den universellen, wie Mole.
  • Gewöhnlich wirken flüssige Mittel schonender, sie sind übrigens bequemer in der Anwendung.
  • Der Gebrauch von losem erlaubt die unzweifelhafte Einhaltung von Anweisungen, es wird fast immer angeboten, steiles kochendes Wasser zu gießen, tun Sie nicht - das Pulver kann verhärten.
  • Tragen Sie immer Handschuhe, beugen Sie sich nicht über die Sanitäreinrichtung, nachdem Sie das Produkt hinzugefügt haben - während der chemischen Reaktion wird viel Wärme freigesetzt. Darüber hinaus kann aus der Spüle der Inhalt verschüttet werden.

Verwendung von Chemikalien

Die beliebteste industrielle Substanz heißt "Maulwurf". chemische Mittel KROT für die Reinigung von Abwasser ist eine heimische Droge "Mole zum Reinigen von Rohren". Die Bewertungen zahlreicher Käufer und die Nachfrage nach solchen Produkten seit vielen Jahren bestätigen die hervorragenden Empfehlungen dieses Tools zur Reinigung der Kanalisation. Diese Chemikalie wird in Form eines Pulvers hergestellt, das einfach in das Abflussloch gegossen wird, wenn das Rohr verstopft ist.

Wenn Sie nichts davon gehört haben, glauben Sie mir - es ist viel besser als viele importierte Analoga, obwohl es billiger ist. Es macht daher keinen Sinn, für eine ausländische Marke zu bezahlen.

Wichtig! Bei der Anwendung von Mole sollten Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden: Schützen Sie die Hände mit Handschuhen und lassen Sie das Pulver nicht in die Atemwege gelangen.

Die Abwasserbehandlung mit Hilfe von "Maulwurf" wird in der folgenden Reihenfolge durchgeführt:

  1. Füllen Sie das Abflussloch mit 50 bis 150 Milligramm der Substanz.
  2. Dann verbleibt das "Mol" für einige Stunden in der Base (die angegebene Zeit ist üblicherweise auf dem Etikett angegeben - abhängig von der Zusammensetzung und Menge dieser oder dieser Komponenten in der Flüssigkeit).
  3. Nach dieser Zeit wird die Substanz mit einer großen Menge an fließendem Wasser gewaschen.

Wenn Verstopfung aus organischem Material oder Rost besteht, muss sie im Allgemeinen nach der Chemie aufgelöst werden.

Beachten Sie! Bitte beachten Sie, dass das Einkaufszentrum von verschiedenen Herstellern hergestellt wird, was bedeutet, dass die Bedienungsanleitung für jedes einzelne Unternehmen leicht abweichen kann. Denken Sie daran und vergessen Sie nicht, die Regeln für die Verwendung des gekauften Produkts zu lesen, damit Sie nicht daran teilnehmen.

Tiret

Das am weitesten verbreitete Mittel zur Reinigung von Rohren ist das Medikament Tiret von einem deutschen Hersteller. Dieser Reiniger ist eine gelartige Substanz und ist in speziellen Behältern in verschiedenen Versionen erhältlich: Tiret, Tiret-Turbo und Professional. Tiret kann sowohl zur Verhinderung von Verstopfungen in Abwasserrohren als auch zur Beseitigung anderer ernsthafter sanitärer Probleme verwendet werden.

Wenn der Tiret in den Abwasserkanal gelangt, breitet er sich über die innere Oberfläche des Rohrs aus und neutralisiert schnell das Fett und andere Ablagerungen. Einer der Vorteile dieses Werkzeugs ist seine schonende Wirkung auf die Rohre, so dass es für die Reinigung von Rohren jeglicher Art und Material verwendet werden kann. Trotz der ziemlich hohen Kosten des Tiret-Turbo gibt Kundenfeedback die Kosteneffizienz seiner Verwendung an, um die Verstopfung einer kleinen Menge des Rauschgifts zu beseitigen und es für eine lange Zeit zu ergreifen.

Schauen wir uns jetzt die einfachste mechanische Methode zur Reinigung von Rohren an, die verwendet werden sollte, wenn Soda, Essig, Reifen, Maulwurf und Maulwurf nicht helfen.

Reinigung mit Stößel und Seil

In manchen Fällen lohnt es sich, vor dem Wechsel zu den Volksheilmitteln zu versuchen, Rohrblockaden mit Hilfe der mechanischen Reinigung zu beseitigen. Die einfachste Version der mechanischen Reinigung des Rohres vom "Stopfen" ist ein Kolben. Dieses einfache Gerät arbeitet nach dem Prinzip einer Pumpe und evakuiert Wasser, Luft und Schmutz von der Rohrleitung nach außen. Manchmal ist die Verwendung von Vantuza der effektivste Weg zur Beseitigung von Verstopfungen, insbesondere wenn das Problem nicht chronisch ist. Der Schlauch sollte bei jeder Hand zur Hand sein, damit Sie bei den ersten Anzeichen der Verstopfung des Abwasserrohres leicht und schnell mit diesem Problem umgehen können.

Mit einem Kolben können Staus und Verstopfungen im Rohr problemlos bewältigt werden

Zu Hause, schnell brechen durch den Korken können sogar die Vertreter des schwächeren Geschlechts, die nicht viel Kraft in ihren Händen haben.

  • Gießen Sie Wasser in die Spüle, drücken Sie den breiten Teil des Gerätes fest gegen die Spüle und drücken Sie mehrmals kräftig nach unten. Die hydraulische Säule, die in diesem Fall entsteht, wird den Korken zusammendrücken und in mehrere Teile zerlegen. Sie müssen nur den Schlamm mit einem starken Wasserstrahl abspülen.
  • Wenn es zwei Abschnitte in Ihrer Spüle gibt, dann ist es notwendig, sofort mit zwei Lüftungsöffnungen zu bewaffnen und die Verstopfung zu durchbrechen, gleichzeitig arbeitend. Das heißt, wenn Sie den Stecker in einem Abschnitt reinigen, muss der zweite sehr dicht geschlossen werden. Es gibt keine zwei Kolben - stecken Sie ein Loch mit einem Lappen oder halten Sie es von Hand.
Entfernen der Verstopfung im Abflussrohr der Schale mit Hilfe des REMS Pull-Push Stößels

Um den REMS Pull-Push Plunger zu verwenden, ist es notwendig, die Spüle oder das Bad mit Wasser zu füllen, dann setzen Sie den Plunger auf die Ablassöffnung und drücken und ziehen Sie den Griff mehrmals. Wasser und Luft in der Leitung werden "abgesaugt" und kommen hoch und ziehen Schmutz aus dem Müll. Danach ist es notwendig, den gesamten Schmutz, der aus dem Ablaufloch kommt, zu sammeln und den Vorgang erneut durchzuführen. Wiederholen Sie die Operation ist wünschenswert, bis es sich bemerkbar macht, dass das Wasser sauberer wird und leicht das Abwasserkanalloch, d. Die Blockade ist beseitigt.

Sanitärkabel

Wenn die Verstopfung des Rohrs durch das Verklemmen großer Teile des Hausmülls oder einen schweren Stopfen aus Fett und Schmutz verursacht wird, kann der Luftfilter die Reinigung der Kanalisation möglicherweise nicht bewältigen. In diesem Fall ist es ratsam, ein effektiveres Gerät zu verwenden - ein Installationskabel für die Reinigung der Kanalisation. Das Kabel ist ein flexibler Metallstahldrahtabschnitt von ungefähr 3-4 mm mit einem Griff an dem Ende. Dieser Sanitär-Assistent kann in spezialisierten Sanitärgeschäften erworben werden.

Das Reinigen des Kabels ist eine effektive Methode, um Verstopfungen zu beseitigen

Die Technologie der Verwendung eines Sanitärkabels zur Reinigung des Abwasserrohrs ist wie folgt:

  • den Siphon für den Zugang zur Kanalisation entfernen;
  • Drehe das Klempnerkabel in den Ring und drücke das Ende des Kabels in das Abwasserrohr;
  • Drehe den Griff des Kabels und schiebe es langsam weiter in das Rohr.
  • das Kabel regelmäßig aus dem Rohr nehmen und von Schmutz und Ablagerungen befreien;
  • Wiederholen Sie den Vorgang mehrmals.

Das Rohr mit einem Installationskabel reinigen

Starke Verstopfungen werden durch ein spezielles Kabel effizienter durchdrungen. Dieses Gerät besteht aus einem starken Metallkabel, von dem ein Ende einen speziellen Griff hat, und auf der anderen Seite eine Düse.

Das Kabel ist ein Produkt aus Stahl, das sich über die gesamte Länge in eine Spirale verwandelt. Dieses Design ermöglicht es Ihnen, das Kabel wiederholt um die Welle zu drehen, ohne das Metall zu brechen oder zu verformen.

Sanitärkanalreinigungskabel

Es funktioniert wie folgt:

  1. Das Ende des Kabels wird in die Abflussöffnung eingeführt.
  2. Die Stange bewegt sich innerhalb der Röhre vorwärts, bis sie an der Stelle der Blockierung "liegt".
  3. Dann beginnt das Kabel zu rotieren. Theoretisch muss es in die "Kork" -Struktur eingewickelt werden, wie man es einhakt und von seiner Stelle "bewegt". Dann wird die Blockierung allmählich anfangen zu zerfallen aufgrund der Tatsache, dass sich das Metall "hin und her" bewegt.
Das Abwasserrohr mit einem Kabel reinigen

Wichtig! Die Bewegung muss zuerst von dir selbst geleitet werden, so dass der Korken in den dicken Teil des Abwasserrohrs gedrückt wird, dann zu dir selbst, so dass der Kork in Teile zerbricht - dies wird den Prozess beschleunigen. Von Zeit zu Zeit verschütten Sie Wasser mit Wasser, damit der Schmutz sich abwaschen kann.

Beachten Sie! Der Markt verfügt über eine tragbare Rohrreinigungsmaschine, die das Binden des Kabels erheblich erleichtert.

Beachten Sie! Die Methode der Reinigung des Kabels ist für Metallrohre besser geeignet, teilweise entfernt es sogar angesammelten Rost. Für Kunststoff ist diese Option nicht akzeptabel - sie kann die innere Oberfläche beschädigen.

Die Farm hat kein Kabel - machen Sie ein Gerät aus dickem Draht, biegen Sie ein Ende davon mit einem Haken.

Wie man die Verstopfung im Badezimmer beseitigt

Entfernen Sie die Verstopfung im Bad zu Hause ist etwas schwieriger als in der Spüle - es ist schwer zu unter und zerlegen die Struktur. Daher wird es schneller und praktischer sein, Volksmedizin zu verwenden, lesen Sie ihre detaillierte Beschreibung oben.

In einer kritischen Situation muss auf die Hilfe eines Kolbens und eines Metallkabels zurückgreifen.

Wie man die Toilette mit einer Plastikflasche säubert

Beeilen Sie sich nicht, einen Spezialisten aufzufordern, die verschmutzte Toilette zu reinigen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie mit sich selbst umgehen können. Eine "bärtige" Anekdote wurde an den Ort zurückgerufen, als der Klempner, der während der Reinigung schmutzig wurde, den Besitzern empört mitteilte: "Versuchen Sie, dorthin zu gelangen, oder was?"

Sie können die Toilette mit einer Plastikflasche reinigen

Zum Beispiel gibt es solche nicht standardisierten Lösungen für das Problem, unter anderem das Reinigen der Verstopfung mit einer gewöhnlichen Plastikflasche.

Nehmen Sie eine gewöhnliche Flasche Plastik unter kohlensäurehaltige Getränke und ein scharfes Messer.

  1. Schneiden Sie den Flaschenboden ab, lassen Sie den Korken jedoch stehen.
  2. Mit dem abgeschnittenen Ende, tauchen Sie die Flasche in die Toilette, in den verstopften Abfluss.
  3. Tauchen Sie die Flasche mehrmals kräftig ein - das ist der Arbeit eines Kolbens sehr ähnlich. Ähnlich funktioniert das Prinzip der Hydraulik - ein Schlag, der den Druck auf Ihrer Seite der Blockierung stark erhöht. Die Druckdifferenz auf der anderen Seite der Verstopfung zieht den Stopfen in die Steigleitung.

Eine gute Alternative zu einer Flasche kann übrigens ein normaler Boden sein. Um den Kork damit loszuwerden, befeuchten Sie ihn und schließen Sie, mehrmals faltend, die Toilette fest. Dann nehmen Sie einen Rakel oder einen Stab und machen Sie es als scharfe Bewegungen in der Mitte des Lappens herunter, um den gleichen Hydrostoß zu erhalten.

Mit einem Bodentuch die Toilette vor Verstopfung reinigen

Also haben wir die Basistechnologien von selbstreinigenden Kanalnetzen untersucht und ihre Wirksamkeit in der unten stehenden Vergleichstabelle bewertet.

Wie man den Abfluss von Fett säubert

Abwasserreinigung von Fett - Volk und Moderne

Es gibt eine Meinung, dass richtig entworfenes und installiertes Abwassersystem selbst nicht gehämmert werden kann. Abfall tritt nur als Ergebnis einer fehlerhaften Operation auf. Zum Teil stimmt das, aber praktisch niemand weiß, was der richtige Betrieb eines Kanalsystems ist. Natürlich gibt es Wahrheiten, die auch für Kinder bekannt sind: nicht in der Küchenspüle Reste werfen, nicht gebrauchte Windeln Sumpf in der Toilette, nicht fallen in die Ablaufbecken Inhalt Kosmetikerinnen und andere Gegenstände notwendig und unnötig. Und das ist alles? Die Einhaltung dieser Vorschriften wird sichergestellt, dass die Reinigung von Abwasser aus Öl oder anderen Ablagerungen nicht brauchen? Leider gibt es keine. Diese Regeln helfen, nur mechanische Hindernisse zu vermeiden, aber es gibt andere.

Inhalt

Dies ist nur dann der Fall, wenn die Einhaltung bekannter Regeln Sie nicht vor Problemen bewahrt. Besonders häufig kann dieses Phänomen in Häusern beobachtet werden, in denen es kein Warmwassersystem gibt.

Tatsache ist, dass die Ursache der Betriebsblockade das Fett ist, das sich an den Wänden der Röhre absetzt, Fettpartikel haften an dem Fettfilm, der wiederum mit einer Fettschicht bedeckt ist. Im Laufe der Zeit sammeln sich diese Ablagerungen an und führen zu einer Rohrverstopfung. In Wohnhäusern, in denen regelmäßig heißes Abwasser in die Kanalisation gelangt, treten in der Regel Betriebsstorungen im Abstand von mehreren Jahren auf. Wie Sie wissen, wird das Fett bei einer ausreichend hohen Temperatur flüssig und lässt sich leichter abwaschen, aber in kaltem Wasser ist der Prozess der Sedimentansammlung viel schneller und Störungen sind nur ein Jahr nach dem Austausch der Rohre zu erwarten.

Glücklicherweise tritt solch ein Verstopfen nicht plötzlich auf. Der aufmerksame Besitzer wird feststellen, dass das Wasser aus dem Waschbecken oder der Küchenspüle etwas langsamer als gewöhnlich austritt. Es ist an diesem Punkt und sollte vorbeugende Maßnahmen ergreifen.

  • Der einfachste Weg ist, eine ausreichend große Menge Wasser zu kochen und in den Abwasserkanal zu gießen. Unter dem Einfluss von kochendem Wasser löst sich ein Teil des Fetts auf und das Lumen der Röhre wird zunehmen. Wiederholen Sie ggf. den Vorgang. Idealerweise sollten solche Manipulationen mindestens einmal im Monat durchgeführt werden. In diesem Fall kann eine Blockierung niemals auftreten.

[include id = "5" title = "РСЯ - im Eintrag"]

  • Die zweite Methode ist ebenfalls sehr einfach. Es ist genug, 3-4 Esslöffel Backpulver in einer Spüle zu füllen und ein Glas heißes Wasser (nicht mehr) abtropfen zu lassen. Soda wird in der Röhre eine alkalische Umgebung schaffen, in der sich das Fett sehr schnell auflöst. Diese Methode wird Ihnen helfen, nicht nur Fett, sondern auch den unangenehmen Geruch der Pfeifen loszuwerden.

Backpulver - der beste Helfer im Kampf gegen Verstopfung

  • Der nächste Weg ist radikaler und wird kommen, wenn alle vorherigen nicht helfen werden. Wieder in einer Limonade einschlafen, und danach senden wir ein halbes Glas 9% Essig. Wie bekannt, gibt es infolge der Wechselwirkung von Soda und Essig eine starke chemische Reaktion mit der Bildung von reichlich Schaum. Es ist dieser Schaum, der als "Lösungsmittel" dient. Damit es nicht aus dem Ablaufloch aufsteigt, sondern sich in das Rohrinnere ausbreitet, muss der Ablauf mit einem Korken verschlossen werden. Wir lassen den Abfluss für 10-15 Minuten geschlossen und lassen dann 1-1,5 Liter heißes Wasser ablaufen.

Es ist anzumerken, dass alle oben genannten Methoden auch dann anwendbar sind, wenn die Menge an Ablagerungen in den Rohren ein kritisches Niveau erreicht hat und das Wasser praktisch nicht verschwindet. Vielleicht hast du Glück und die Blockade wird nicht zu stabil sein. Ansonsten müssen Sie auf "schwere Artillerie" zurückgreifen.

Glücklicherweise finden Sie in den Regalen der Baumärkte jetzt die Möglichkeit, die Kanalisation für jeden Geschmack und Geldbeutel zu reinigen: von der billigsten "Mole" bis zu teuren deutschen Gelen mit schwer auszusprechenden Namen. Im Prinzip ist jedes von ihnen für die Entfernung von Fettverstopfung geeignet.

Chemikalien für die Rohrreinigung

Es genügt, die Anweisungen auf der Verpackung genau zu lesen und in wenigen Stunden, manchmal sogar Minuten, wird das Problem gelöst.

Manchmal kommt es vor, dass auf einer bereits gründlich fettbeschichteten Rohrwand ein ausreichend großes Abfallstück haftet und den Wasserfluss vollständig blockiert. Eine solche Verstopfung ist schwierig genug, um sie durch kochendes Wasser und Soda zu beseitigen, und Geschäftschemikalien sind nicht immer in der Lage, damit fertig zu werden. Dann kommt die Hilfe der Kolben.

[include id = "6" title = "РСЯ - im Eintrag"]

Vantuz - Klassiker des Genres

Es ist einfach zu bedienen, aber dieser Prozess hat einige Nuancen:

  • Wenn die Badewanne oder das Waschbecken mit Wasser gefüllt ist, setzen Sie einen Kolben in einem leichten Winkel ein. Dies wird dazu beitragen, die Bildung einer Luftblase unter seiner Schüssel zu verhindern und die Effizienz der Operation signifikant zu erhöhen.
  • Wenn die Sanitäreinrichtung mit einem Überlauf ausgestattet ist, muss sie abgedichtet werden. Tatsache ist, dass die Bewegungen des Stößels im Rohr Druckabfälle erzeugen, die zur Zerstörung der Verstopfung führen. Wenn der Überlauf offen ist, kompensiert er den Überdruck und es passiert nichts.

Wenn die Ursache für Ihre Verstopfung oder Verringerung der Durchgängigkeit der Rohre Fettablagerungen sind, wird eine dieser Methoden definitiv helfen. Ansonsten lohnt es sich darüber nachzudenken, vielleicht die Ursache für Probleme in etwas anderem. Wenn Sie sich nicht als Sanitärspezialist verstehen, sollten Sie sich an Fachleute wenden, die nicht nur über die notwendigen Fähigkeiten verfügen, sondern auch über moderne Geräte für die Diagnose und Reinigung von Abwasserkanälen. Hier ist ein Beispiel, wie sie funktionieren:

Empfohlene ähnliche Artikel

  • So installieren und verbinden Sie einen Warmwasserbereiter - Durchfluss- und Speicheroptionen
  • Wie man die Spüle säubert und die Verstopfung selbst beseitigt
  • Austausch von Wasserzufuhrsteigern - eine kurze Anleitung für die Ausführung von Arbeiten
  • Wie man einen Brunnen pumpt oder arbeitet, um Verschlammung zu beseitigen

Benutzerkommentare

Bei meiner Arbeit haben es Baumeister geschafft und werden ständig verstopft. Und es ist nicht die Schuld der Ausbeutung, sondern ihre direkte Schuld. Es ist absolut falsch, eine Spüle zu machen und wir leiden jetzt. Aber ich mochte einige Ihrer Methoden, um Blockaden loszuwerden. Vor allem der Empfang mit Soda und Essig. Noch nie habe ich es nicht versucht. Und weil wir regelmäßig viele Clogs haben und sehr wahrscheinlich nicht sehr hartnäckig sind, denke ich darüber nach, diese Methode in Betrieb zu nehmen.

Soda mit Essig hilft wirklich, und ich gieße dort nur irgendein Spülmittel, das in der Küche ist und mit Wasser verschüttet wird, es gibt auch viele Chemikalien, die dafür gedacht sind. Vantuz sollte auch in der Küche sein, er saugt Ansammlungen, sobald das Kind eine Teekanne mit Teeblättern in die Spüle goss, half nur mit einem Kolben. Die Hauptsache, regelmäßig zu reinigen und nicht zum Entsetzen zu bringen.

Vor nicht allzu langer Zeit war in unserem Haus eine Muschel verstopft, und es war gut, dicht :) Sobald sie nicht versucht haben, diese Blockade zu beseitigen: sowohl der Kolben als auch Soda und ein Haufen "Volks" -Fonds, ist es nutzlos. Wir gingen zum nächsten Laden mit Haushaltschemikalien, kauften irgendeine Art von Heilmittel gegen Blockaden. So haben wir deswegen die Drainage-Schläuche unter der Spüle geplatzt. Ich weiß nicht, was die Chemie ihnen angetan hat, jetzt habe ich Angst, es zu gießen. Jetzt bei uns wieder eine Blockade, welche Mittel sind besser dafür zu gebrauchen, dass es solche gab?

Früher haben wir sie wegen des Fettes in der Küche mit kochendem Wasser und Chemie verschüttet. Jetzt haben wir neue Plastikrohre, und angeblich ist es unmöglich, kochendes Wasser zu gießen. Der Klempner sagte uns, dass der Geschirrspüler schuld sei und bot an, eine steile Fettfalle zu stellen und Natronlauge zu kaufen. Im Allgemeinen, achten Sie sorgfältig auf die Installation von Rohren, viele haben die falsche Neigung.

Warum sind Kanalrohre verstopft, wenn ich alles sorgfältig überprüfe und keine Abfälle eindringen lasse? Verursachte die Installateure, die sich demontierten und sagten, dass das Problem in der Unrichtigkeit der Pflaume selbst liegt. Wie jetzt zu sein? Kann ich alles komplett ändern? Wie verhandle ich mit Nachbarn? Schließlich wird es absolut notwendig sein, alles zu trennen.

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

  • Zähler für Heizung - wie viel kostet es Sie und wie Sie am besten zu setzen
  • Hilfe bei der Auswahl einer Heizung für ein Zimmer von 18 m2
  • Wärmepumpe mit eigenen Händen - von der Berechnung der Ausrüstung bis zur Selbstmontage
  • Selbstgebauter Induktionskessel mit eigenen Händen - detaillierte Diagramme und Erklärungen
  • Quarzstrahler - Sicherheit und Komfort in Ihrem Zuhause
  • Installation und Installation von Gaskesseln - von der Gestaltung der Dokumente bis zum Gerätekamin

Wie kann man Fett in der Kanalisation auflösen?

Früher oder später verstopfen irgendwelche Rohre, und um das Problem nicht zu verschlimmern, ist es wichtig, sie rechtzeitig zu reinigen. Die Ursache für die Verstopfung von Rohren in den Badezimmern sind Haare und Papier, aber in der Küche ist die Kanalisation meistens wegen angesammeltem Fett verstopft. Nur wenige Menschen wissen, was das Fett in der Kanalisation auflösen soll, da sie diesem Problem nicht genügend Aufmerksamkeit schenken.

Warum ist es wichtig, den Abfluss vom Fett zu reinigen?

Es ist nicht verwunderlich, dass sich an den Wänden der Abwasserrohre ein dicker Film befindet, der mit Speiseresten in die Kanalisation eindringt. Sehr oft gehen Brühen in die Spüle über, und Geschirr und Essen werden darin gewaschen.

Die Ablagerung von Fett auf den Rohren verstopft sie allmählich

Ähnliche Verstopfungen von Rohren können nicht nur in der Küche, sondern auch in den Badezimmern auftreten. Abfall und anderer Müll verschmilzt auch in der Toilettenschüssel. In diesem Fall ist es viel einfacher, das Problem der Fettspeicherung zu lösen, da viele Toilettenreiniger Fett leicht auflösen können.

Der Hauptgrund für die Verstopfung der Pipeline ist heute das Fett, das sich an den Wänden ansammelt und zu einem klebrigen Film wird. Wenn kleine Rückstände in das Rohr gelangen, bleibt es auf diesem Film hängen, wodurch im Laufe der Zeit eine ernsthafte Verstopfung auftritt.

Neben schlechten Abwasserarbeiten vermehren sich Bakterien und es entsteht ein unangenehmer Geruch aus dem Abflussloch.

Beseitigung der Fettschicht mit Hilfe von improvisierten Mitteln

Praktisch jede Küche hat die Mittel, mit denen Sie dieses unangenehme Problem beseitigen können. Der gebräuchlichste Weg ist gewöhnliches Soda. Wenn es mit Wasser und Essig kombiniert wird, bildet sich eine heftige Reaktion mit einer großen Freisetzung von Kohlendioxid. Dadurch wird im Rohr ein hoher Druck erzeugt, wodurch die Wände der Abwasserrohre von Fettablagerungen gereinigt werden. Natürlich ist diese Methode zur Lösung des Problems effektiv, aber manchmal hilft es nicht, wenn die Blockierung sehr ernst ist.

Zum Lesen empfohlen: Reinigung der Jauchegrube in einem Privathaus

Lösen von Fett in Rohren mit kochendem Wasser

Um die Methode in der Praxis anwenden zu können, benötigen Sie:

  • ein Glas Backpulver vorbereiten;
  • füllen Sie es in das Abflussloch;
  • gießen Sie warmes Wasser.

Für eine bessere Effizienz wird empfohlen, das Loch mit einem Stopfen zu schließen.

Anstelle von Wasser kann man Essig gießen, nur wird es weniger dauern, da zu heftige Reaktion die Schutzschicht des Rohres beschädigen kann.

Manchmal wird Soda mit trockener Zitronensäure gemischt, wobei ein gleicher Anteil berücksichtigt wird. Diese Mischung wird zuerst in die Spüle gegossen und dann mit warmem Wasser verdünnt.

Um Fettfilm loszuwerden, können Sie chlorhaltige Produkte verwenden, insbesondere gilt dies für die Verwendung von Haushaltschemikalien oder einfachem Weiß. Die letztere Möglichkeit wird in großer Menge in großer Menge gegossen und nach einer Stunde durch den Wasserdruck abgewaschen.

Das effektivste Mittel zur Bekämpfung von Fettschichten auf Rohren

Es gibt mehrere gute Möglichkeiten, das Entwässerungssystem von Fett zu reinigen, die besonders effektiv sind, und dies gilt nicht nur für den Einsatz von Chemikalien, sondern auch für die mechanische Reinigung.

Entfernen und Reinigen der Innenfläche des Rohres von Fett

Präparate auf der Basis von chemischen Verbindungen sind hervorragend gegen verschiedene Verstopfungen. Wenn wir den Fall mit der Entfernung von Fett betrachten, ist es am besten, die Mittel vorzuziehen, die Alkali enthalten.

Es ist nicht notwendig, alle Zusammensetzungen neu zu lesen, es ist genug, granularen Mitteln Aufmerksamkeit zu schenken. Zusätzlich zu Alkali in der Zusammensetzung können antiseptische und reinigende Substanzen sein, die die Auswirkungen von Fettablagerungen auf die Rohre gut eliminieren.

Es sei darauf hingewiesen, dass Alkali in der Lage ist, nicht nur Fett, sondern auch ein Seifensediment zu lösen, das sich auch häufig an den Innenflächen von Rohren ansammelt.

Also listen wir die Medikamente auf, die besonders wirksam sind:

  • Das billigste Mittel ist der Mole, dessen Granulat in getrennten Verpackungen für den einmaligen Gebrauch verpackt ist;
  • Die Marke Mr. Muscle produziert auch ein ähnliches Mittel, auch die Zusammensetzung ähnelt der vorherigen Version. Der Unterschied ist nur im Preis;
  • Die Produkte des Herstellers Potkhan gelten als eine Variante der schweren Artillerie, da für die aktive Aktion nur 10 Minuten ausreichen und die Beseitigung der kompliziertesten Fettblockaden gewährleistet ist. Die Nachteile des Produkts sind die Gefahr für die menschliche Gesundheit.

Zum Lesen empfohlen: Das Schema des Abwassersystems im Bad mit eigenen Händen

Verwenden Sie chemische Produkte mit äußerster Vorsicht mit Handschuhen und einer Schutzmaske. Trotz der hohen Kosten ist das letzte Medikament für mehrere Anwendungen ausreichend, daher ist diese Lösung sehr vorteilhaft.

Ein wesentlicher Wirkungsgrad und eine mechanische Reinigung unterscheiden sich. Meistens wird ein Installationskabel verwendet. Dieses Objekt ist ein Metallstück aus miteinander verwobenem Draht, das mit einem Drehgriff ausgestattet ist. Aufgrund dieser Konstruktion hat das Kabel die notwendige Festigkeit und Elastizität. Ein wichtiges Merkmal des Kabels ist nicht sein Design, sondern die Art der Spitze, mit der die Verstopfung von den Wänden der Rohre entfernt wird.

So kann die Spitze des Torsos in der Form sein:

  • eine volumetrische Feder;
  • Metallbürste.

Um Fettdepots schnell zu beseitigen, wird empfohlen, der zweiten Option den Vorzug zu geben. Trotz der Vorteile dieser Bürste sollte sie sehr vorsichtig verwendet werden, da die Gefahr besteht, dass die Wände der Rohrleitung beschädigt werden, insbesondere bei Metallprodukten.

Reinigen Sie das Rohr mit Chemikalien

In der Regel sollte die Reinigung von Abwasser aus dem Fett unter Beachtung der Regeln ihrer eigenen Sicherheit durchgeführt werden, es ist nämlich wichtig, Handschuhe und eine Schutzmaske zu verwenden. Wenn Chemikalien verwendet werden, ist es wichtig, dass der Raum belüftet wird.

Abwasserrohre vor und nach der Reinigung

Wenn die Verstopfung bereits passiert ist und das Wasser in der Spüle nicht verschwindet, muss vor der Reinigung der Abwasserkanal entfernt werden. Die Granula der ausgewählten Chemikalie werden in das Abflussloch gegossen, wonach sie mit einem Glas Wasser gefüllt werden. Um mit einer effektiven Reaktion fortzufahren, verwenden Sie nur warmes Wasser. Im Normalfall dauert es einige Minuten, bis die Medikamente aktiv wirken, aber manchmal dauert es ein paar Stunden.

Nach einer gewissen Zeit sollten Sie den Abwasserkanal mit Wasser waschen.

Mechanische Mittel zum Reinigen von Rohren

Viele riskieren nicht, die Rohre selbst mit einem Kabel zu reinigen, so dass sie einen erfahrenen Klempner verursachen. Tatsächlich ist die Verwendung dieses Geräts nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick scheint.

Zum Lesen empfohlen: Wie kann man den Kanal mit Soda und Essig mit den eigenen Händen reinigen?

Wenn das Rohr bereits verstopft ist, dann müssen Sie vor der Arbeit zuerst entscheiden, an welchem ​​Ort der Müll ist:

  • Entfernen Sie zuerst das angesammelte Wasser aus der Spüle und dem Rohr.
  • Danach wird das Wasser erneut gegossen und das Volumen der Flüssigkeitsretention überwacht.

Wenn die Verstopfung tief in der Kanalisation ist, müssen Sie das Rohr zerlegen. Das Ende des Geräts wird in langsamen Kreisbewegungen eingeführt, und wenn der erforderliche Platz erreicht ist, ist wenig Aufwand erforderlich. Für die Sammlung von Abfällen ist es wünschenswert, im Voraus eine unnötige Kapazität vorzubereiten.

Reinigung von Abwasserrohren mit einer hydrodynamischen Methode

Nach dem Reinigungsvorgang muss das Metallkabel in der gleichen kreisförmigen Bewegung entfernt werden. In der letzten Phase muss die Rohrleitung wieder zusammengebaut und anschließend mit Wasser gespült werden.

Nach der Reinigung muss die Kabelspitze mit Motoröl behandelt werden.

Vorbeugende Maßnahmen

Natürlich ist es viel einfacher, ein Abwasserrohr zu verstopfen als es zu reinigen. Um das Auftreten eines ernsten Problems zu verhindern, wird empfohlen, das Abwasserrohr regelmäßig mit improvisierten Mitteln zu bearbeiten, die beispielsweise in jeder Küche vorhanden sind. Dies gilt speziell für Soda und Essig. Leider sind diese Einrichtungen im Kampf gegen eine starke Verstopfung machtlos, aber sie sind wirksam bei der Durchführung von vorbeugenden Maßnahmen.

Professionelle Werkzeuge werden nur in Notfallsituationen empfohlen, in denen die Verstopfung der Kanalisation bereits eingetreten ist und improvisierte Methoden nicht helfen.

Wie man den Abfluss in der Küche säubert

Wie schnell und effektiv reinigen Sie die Blockade, welche Werkzeuge und Werkzeuge verwenden Sie, während Sie lernen, lesen Sie dieses Material bis zum Ende. Und schließlich, das wichtigste Ding, und das geheime Wissen über Maßnahmen, solche Situationen zu verhindern, wird vom Autor zu Ihnen "für einen Snack" geöffnet.

Die Antwort auf die Frage ist, wie Sie das Abwassersystem selbst reinigen. wird nicht vollständig sein, ohne die Ursachen der Verstopfung zu verstehen. Ohne die Zusammensetzung des Korks zu kennen, ist es unmöglich, den effektivsten Weg zu finden, um ihn zu beseitigen, und die Kenntnis des Ortes wird überflüssige Information in Vorbereitung auf aktive Handlungen sein.

Wenn wir über die Küchenabwasserkanäle sprechen, verstehen wir ganz klar, dass das Haupt "Baumaterial" für mögliche Verstopfung Fett, Haare, Essensreste und organische nicht nahrhafte Einschlüsse sein werden.

Wenn sich das Fett auf der Innenfläche des Abflussrohrs absetzt, verringert es allmählich den Durchmesser und erschwert den Durchtritt der Abflüsse. Darüber hinaus dient es als hervorragende Zementierungsgrundlage für Haar- und Speisereste.

Wasser tritt immer weniger intensiv in das Abflussloch der Schale ein und bleibt dort immer länger hängen.

Meistens werden Blockaden um das sogenannte "Kristallisationszentrum" gebildet. Chemiker sind mit diesem Begriff vertraut, aber für den Rest werde ich erklären. Dies ist der Ort, an dem das Abwasser aus irgendeinem Grund seine Strömung verlangsamt oder die Turbulenz des Stroms erscheint. Das in den Senken enthaltene Fett setzt sich an dieser Stelle ab und bildet die Grundlage für nachfolgende Schichtungen.

Ein solcher Fokus kann eine Unebenheit der korrodierten Oberfläche des Metallrohrs sein, ein tiefer Kratzer innerhalb des Kunststoffs, sogar der Ort einer plötzlichen Änderung der Strömungsrichtung.

Wichtig ist auch die Einhaltung der notwendigen Vorspannung bei der Verlegung von Abwasserrohren. Die Neigung sollte zwei Grad betragen, oder, einfacher ausgedrückt, zwei Zentimeter pro Meter des Laufrohrs, das den Ablaufsteig und das sanitärtechnische Gerät verbindet. Aber dieser Parameter ist bei der Installation der Verkabelung festgelegt, und wir können es nicht ändern.

Foto: Hang bei der Installation von Abwasserrohren

Nachdem Sie sich mit den Ursachen der Bildung und der Zusammensetzung der meisten Küchenblockaden vertraut gemacht haben, können Sie sich mit konkreten Fällen und Methoden der Reinigung von Abwasserrohren befassen.

Für ein Aufwärmen werden wir die einfachste Option in Betracht ziehen. Das Abwasserrohr ist ausschließlich mit Fettablagerungen verstopft, ohne andere organische Einschlüsse.

Die üblichste, aber von dieser nicht weniger wirksame Art, diese Art von Verstopfung zu bekämpfen, ist eine große Menge von kochendem Wasser, das in das Abflussloch der Spüle oder der Spüle gegossen wird.

Fettige "Stalaktiten" und "Stalagmiten", die durch die Einwirkung von hohen Temperaturen teilweise aufgeweicht werden, können leicht durch einen kräftigen Wasserfluss abgewaschen werden.

Foto: fettige Stalaktiten und Stalagmiten

Die zweite Option ist die Verwendung von speziellen Haushaltschemikalien zur Reinigung von Rohren. Lesen Sie sorgfältig das Etikett und die Anweisungen, die mit dem Produkt geliefert wurden.

Grundsätzlich sind sie von zwei Arten - alkalisch und sauer. Die ersten sind hervorragend für die Bekämpfung von Fettdepots, letztere erfolgreich biologisch zu zersetzen. Der Versuch, die reinigende Wirkung zu verstärken, die Bucht in der Röhre zugleich bedeutet beides, ist zum Scheitern verurteilt.

Säure und Lauge neutralisieren sich erfolgreich, ohne auf die Verstopfung überhaupt einen Eindruck zu hinterlassen.

Foto: Mittel zur Reinigung Mole

Ein wenig über die Art, wie Chemikalien verwendet werden. Die meisten Hersteller empfehlen, 50-100 Milliliter Mittel in den Abfluss einer trockenen Schale zu gießen, 15-20 Minuten zu warten und mit viel heißem Wasser zu spülen.

Wichtig! Manchmal ist es erforderlich, zuerst die "Chemie" in einer kleinen Menge Wasser zu verdünnen. Wenn Sie in diesem Fall versagen, müssen Sie einen Kolben oder ein Kabel nehmen. Aber über diese brutalen Methoden der Pfeifenreinigung, in den folgenden Abschnitten des Artikels.

Wenn das Kunststoffrohr

Seit Anfang der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts verdrängt der Kunststoff allmählich die Gussrohre. als strukturelle Elemente der Kanalverkabelung eines Wohnhauses. Er hatte viele bedeutende Vorteile.

Fäkalienpumpe mit einem Shredder wird für die Installation von lokalen Kanalisationssystemen verwendet. Näheres dazu im Artikel: Fäkalienpumpen.

Was ist das elektromotorische Schweißen von Rohrrohren, lesen Sie hier.

Günstige Preise, Verfügbarkeit, einfache und einfache Installation. Der Hauptvorteil eines Kunststoff-Kanalrohrs im Vergleich zu einem Gusseisenrohr ist jedoch eine ideal glatte Innenfläche und eine unkontrollierte Korrosion.

Es fehlen praktisch die oben erwähnten "Kristallisationskerne", und nach den Regeln der Verlegung kann ein solches Abwassersystem jahrzehntelang sicher dienen.

Foto: Plastikkanalisation

Wichtig! Beim Entfernen der Verstopfung in einem Kunststoffrohr wird empfohlen, kochendes Wasser oder einen Kolben zu verwenden. Im Falle eines Fehlers können chemische Mittel mit großer Sorgfalt verwendet werden.

Eine geeignete Flasche sollte "für Kunststoffrohre" gekennzeichnet sein.
Wenn Sie scheitern, können Sie das Kabel verwenden. Gleichzeitig muss aber klar sein, dass das Kabel die glatte Innenfläche des Rohres beschädigt und damit die Voraussetzung für spätere Verstopfungen schafft.

Wenn das Gusseisen

Mit Gusseisen ist alles einfacher und komplizierter zugleich. Wenn Sie den Kolben, kochendes Wasser und Chemie nicht helfen, können Sie sicher mit einem Installationskabel zur Arbeit gehen.

Foto: gusseisernes Abwasser

Dazu muss der Ablaufsiphon entfernt werden, der das Auftreten eines unangenehmen Geruchs aus der Öffnung der Hülle verhindert. Nachdem der Zugang zum Rohr freigegeben wurde und ein Teamkollege angerufen wird, werden zwei Paar Hände benötigt, um mit dem Kabel zu arbeiten. Sie können den Reinigungsvorgang starten.

Die erste Zahl stellt sorgfältig das Kabel in die Röhre, darauf achten, dass es nicht in einer Schleife zusammengerollt wird. Die zweite Nummer informiert das Gerät mit Hilfe des mitgelieferten Griffs über eine konstante Rotationsbewegung.

Diese Arbeitsweise ermöglicht es dem Kabel, die Biegungen und Krümmungen der Kanalverdrahtung leicht zu überwinden und effektiver auf die Blockierung einzuwirken.

Foto: Klempner Kabel

Die Spiralmaschine ist eine schwerere Ausrüstung für die Rohrreinigung. Die Drehung des Kabels oder der Spirale, wie es von den Verkaufsberatern genannt wird, ist an einen starken Elektromotor angeschlossen. Ideal zum Reinigen langer Rohre.

Foto: Spiralmaschine

In diesem Abschnitt möchte ich Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen in Internetforen zur Reinigung von Abwasserrohren geben.

Die schwächste Lösung von Salzsäure wird am häufigsten verwendet. Organische Blockaden, die aus Essens- und Haarresten bestehen, werden nicht zerstört.

Foto: Salzsäure

Das Fett verschlechtert sich ein wenig schlechter. Ich möchte auch darauf hinweisen, dass nur Gusseisenrohre mit Salzsäure gereinigt werden können. Plastikkanalisation wird in wenigen Stunden bis zu den Löchern aufgefressen.

Ätznatron

Die Methode ist sehr einfach. Zwei Esslöffel Soda werden in das Abflussloch der Spüle oder Küchenspüle gegossen. Im Falle, dass die Verstopfung von Soda nicht in das Rohr gelangt, sollte es mit einem dünnen Stab durchgeschoben werden.

Foto: Ätznatron

Dann wird Soda etwa 100-150 Milliliter Essig gegossen. Wenn eine chemische Reaktion in der Leitung auftritt und ein weißer Schaum in der Abflussöffnung erscheint, sollte er mit viel heißem Wasser abgewaschen werden.

Gefrorenes Abwasser

Keine schlechte Methode - ein paar Eimer heißes Wasser. Wenn die gefrorene Fläche mehr als einen Meter lang ist, ist es sinnvoll, eine Heißluftpistole oder einen Fön zu benutzen.

Foto: ein gefrorener Abwasserkanal

Gussrohre können durch elektrischen Strom erwärmt werden, indem ein gefrorener Abschnitt wie ein Heizelement verwendet wird.

Lange Abwasserleitung

Ein guter Effekt ist die Verwendung eines Kabels oder einer automatischen Spiralmaschine. Die Tatsache ist, in einem großen Abstand, daß das Ablaufloch verstopft wird die Verwendung von großen Mengen an Chemikalien erfordern. Mit einem Kolben oder einer Handvakuumpumpe wird aus dem gleichen Grund keine Wirkung erzielt.

Preise für Klärgruben aus Rostock, siehe Artikel: Klärgrube Rostock.

Kundenkommentare, wie man einen WC-Kompakt wählen kann, finden Sie im Artikel.

Wie man ein Acrylbad auf Ziegeln installiert, gibt es einen Artikel.

Wiederum mit einem Kabel oder einer automatischen Maschine. In der Regel verstopft das Steigrohr, wenn man in das System alter Lumpen oder Kleidungsstücke gerät, versehentlich die Toilette heruntergerannt ist. Die Verwendung von Chemie ist eine Verschwendung von Geld und Zeit.

Foto: Reinigen Sie den Abwasserkanal

Der Anruf eines Spezialisten kostet etwa 2000 Rubel. Ich sage grob, weil die Kosten dieser Dienste stark von der Komplexität der Kanalverkabelung abhängen. Die unabhängige Lösung dieses Problems wird billiger sein - von 500 bis 1000 Rubel.



Nächster Artikel
Berechnung des Schornsteins