Wie Verstopfung in der Toilette zu beseitigen - Anleitung und praktische Ratschläge


Das Auftreten von Verstopfungen in der Toilette ist ein ziemlich häufiges Problem. Es kann in einer Stadtwohnung, einem Landhaus und einer Datscha gefunden werden, die mit einem Abwasserentwässerungssystem ausgerüstet wird. Dieses Problem erfordert normalerweise eine schnelle Lösung. Wenn Sie auf eine sanfte Installation warten, kann das Ausmaß der Verschüttung von Fäkalien zu regelmäßigen Reparaturen und großen Haushaltsausgaben führen. Inzwischen ist die Lösung für das Problem, wie Verstopfung in der Toilette zu beseitigen, auch für die durchschnittliche Person zugänglich. Dafür sind keine speziellen technologischen Fähigkeiten erforderlich, sondern nur minimale Kenntnisse und Präsenz in der Zellstofffabrik der verfügbaren Werkzeuge, die in jedem Baumarkt verkauft werden.

Was verstopft unsere Toilettenschüsseln

Um die Technik der Reinigung der Toilettenschüssel und der angrenzenden Abwasserrohre zu meistern, müssen Sie sich zunächst mit dem Design vertraut machen.

Die Toilette ist eine sanitäre Einrichtung, in der sich ein Abwasserbehälter befindet, der in ein gebogenes Rohr übergeht, dessen Ausgang mit dem Abwassersystem verbunden ist. Die Biegung der Rohre in der Toilette ist so konzipiert, dass eine Wasserdichtung entsteht, die verhindern soll, dass unangenehme Abwässer in die Wohnung gelangen.

In dieser Biegung fallen in der Regel verschiedene große, in Wasser unlösliche Gegenstände hinein und bleiben stecken. Dies können Reste von schwerem Papier, Lumpen und anderen Lumpen, Taschen und Polyethylen und so weiter sein. Grundsätzlich fallen solche Dinge wegen der Handlungen Ihrer eigenen Haushalte in Ihre Toilette, aber in einem separaten Fall, in Wohngebäuden, können solche Gegenstände aufgrund der Aktivitäten Ihrer oberen Nachbarn in Ihre Kanalisation gelangen.

Möglichkeiten, die Toilettenschüsseln zu reinigen

Im Allgemeinen fallen die Verfahren zum Reinigen der Toilettenschüsseln mit ähnlichen Maßnahmen zusammen, um Verstopfungen in anderen Sanitärvorrichtungen zu beseitigen. Bedingt können sie in zwei große Gruppen unterteilt werden:

  • Mechanische Verfahren - sind die Zerstörung oder Beseitigung des Gegenstandes der Blockierung durch mechanische Festkörper.
  • Chemische Methoden - bestehen in der Zerstörung, Auflösung von Objekten einer Blockierung durch aggressive chemische Flüssigkeiten.

Der chemische Weg zur Beseitigung von Verstopfungen in der Toilette

Dies ist der einfachste Weg, um Blockaden zu beseitigen. Um es zu leiten, müssen Sie eine spezielle Flüssigkeit oder ein Pulver in den Baumärkten kaufen, die direkt in die Toilettenschüssel gegossen oder gegossen werden. Pulver oder Flüssigkeit erzeugt eine aggressive Lösung auf alkalischer oder saurer Basis, die alle Hindernisse auflöst, die sich ihm in den Weg stellen.

Aber solche Methoden müssen mit Vorsicht behandelt werden. Wenn solche aggressiven Lösungen verwendet werden, besteht immer die Möglichkeit, sowohl die Sanitäreinrichtung selbst als auch die angrenzenden Abwasserleitungen zu beschädigen. Bevor Sie also solche Substanzen verwenden, lesen Sie sorgfältig ihre Zusammensetzung und Gebrauchsanweisung und korrelieren Sie das Wissen mit der Zusammensetzung der Materialien, die in Ihrem Abwassersystem verwendet werden.

Ein signifikanter Nachteil der Verwendung von chemisch aggressiven Flüssigkeiten ist ihre Unfähigkeit, mit bestimmten Arten von Verstopfungen fertig zu werden, zum Beispiel mit dem Festklemmen von festen Gegenständen.

Mechanische Methoden zur Reinigung der Toilettenschüsseln - Kolben

Das Vantuz ist ein sehr beliebtes Sanitärwerkzeug, das in jedem Haus vorhanden sein muss. Sein Design ist extrem einfach - eine Gummihalbkugel auf dem Montagegriff.

Die Arbeit mit einem solchen Werkzeug ist äußerst einfach: Stellen Sie die Gummihalbkugel über den Abfluss und drücken Sie hartes Wasser tief in den Abfluss. Der Wasserdruck wird auf den Ort der Verstopfung übertragen, zerstört oder tief in das Abwassersystem bis zum Hauptabwasserrohr gedrückt.

Wir verwenden improvisierte Werkzeuge für die Notfallreinigung

In Notfallsituationen können Sie, wenn kein Kolben vorhanden ist, die Helfer des Geräts verwenden. Nehmen Sie dazu eine Plastikflasche von geeigneter Größe, schneiden Sie den Boden ab und senken Sie diese Struktur in das Abflussloch. Sowie der Kolben - machen Sie scharfe Idioten, die die Verstopfung in der Kanalisation oder in der Biegung des Innenrohrs der Toilettenschüssel zerstören müssen.

Außerdem kann die Einstreu in der Toilettenschüssel oder in dem benachbarten Rohr einfach in einen Eimer mit Wasser gegossen werden, der auf eine hohe Temperatur erhitzt ist. Seid vorsichtig. Erstens, mit kochendem Wasser kann man sich selbst verbrennen, und zweitens kann die Toilettenschüssel aus dem übermäßig heißen Wasser herausbrechen. Daher ist es besser, zunächst eine kleine Menge heißes Wasser in die Toilette zu gießen, damit sich die Oberfläche erwärmt. Im Allgemeinen kann das Erwärmen des Toilettensitzes an dem Punkt, an dem das Rohr mit einem Haartrockner gebogen wird, auch dazu beitragen, die Verstopfung in Richtung des Hauptsteigrohrs zu drücken.

Chemische Reinigungsflüssigkeit kann unabhängig hergestellt werden. Um dies zu tun, finden Sie die halbe Packung normalen Haushalts-Soda. Löse es in Wasser und gieße es in die Toilette. Solch eine alkalische Lösung funktioniert hervorragend zum Beseitigen einiger Arten von Verstopfung.

Wir benutzen ein Installationskabel

Ein hervorragendes Mittel zur Beseitigung von Verstopfungen in der Toilette und in der Kanalisation ist ein Installationskabel. Es erlaubt nicht nur, die Verstopfung zu zerstören oder ihre Quelle in Richtung des Hauptpfostens zu schieben, sondern auch große Objekte (zum Beispiel Lumpen) in einem Missverständnis, das in das Abwassersystem gelangt ist, zu extrahieren.

Das Installationskabel ist auf der einen Seite mit einem L-förmigen Griff und auf der anderen Seite mit einer scharfen Düse oder einer Spirale versehen. Die Spiralhalterung kann als eine Art Haken verwendet werden, durch den ein Gegenstand herausgezogen wird, der die Kanalisation verstopft hat.

Das Verfahren zum Arbeiten mit einem Sanitärkabel ist sehr einfach:

Senken Sie die Kabelspitze in das Abflussloch der Toilette oder in das Abflussloch der Spüle oder Badewanne. Für die Bequemlichkeit der Arbeit in der Spüle ist es möglich, ein Gitter einer Abflussöffnung zu entfernen, es behält alles auf einer Schraube. Außerdem kann das Ende des Kabels direkt in das Abwasserrohr eingeführt werden, wodurch der Siphon von der Spüle gelöst wird, die unter fließendem Wasser gereinigt und gespült wird.

Halten Sie das Kabel mit einer Hand fest - fädeln Sie die Spitze so tief wie möglich ein. Drehen Sie dann den L-förmigen Griff und drücken Sie die Kabelspitze näher an den Ort der Blockierung. Der ausgestopfte Gegenstand kann entweder in den Hauptaufstieg geschoben oder durch Einhaken mit einem Spiralaufsatz herausgezogen werden.

Wir reinigen die Toilettenschüssel mit hausgemachtem Pumpen

Hilft effektiv gegen Verstopfungen in der Toilette und in den Abwasserleitungen und ein selbstgemachtes Werkzeug namens Pumpen zu bekämpfen.

Es ist wie folgt gemacht:

  • Finde die Stahlstange und schneide an einem Ende den Faden,
  • Schneiden Sie zwei Platten aus Stahl und Gummi und machen Sie ein Loch in ihrer Mitte.
  • Schrauben Sie die Mutter auf das Schaftende, dann sichern Sie die Platten und sichern Sie sie mit einer weiteren Mutter.
  • Am entgegengesetzten Ende der Stange, machen Sie einen Griff für die Benutzerfreundlichkeit. Es kann durch einfaches Umwickeln des Endes mit Isolierband gebildet werden.

Das hergestellte Werkzeug kann Verstopfungen wirksam beseitigen. Legen Sie die Platten in den Toilettenabfluss und stossen Sie, ähnlich wie beim Gebrauch des Kolbens, die Wassermasse in die Abwasserrohre.

Toilettenblockaden in einem Wohnblock

Wenn mit der Beseitigung des Mülls im Mietshaus alles ganz einfach ist, da Sie Zugang zum gesamten Abwassersystem haben, von der Toilettenschüssel bis zur Klärgrube, dann kann die Beseitigung von Verstopfungen in Wohnhäusern gewisse Probleme verursachen.

Durch die chaotische Bewegung der Abwasserrinnen des Verstopfungsobjektes, sei es ein Lappen oder eine Plastiktüte, kann es aus den oberen Stockwerken in Ihr System gelangen. Um solche Probleme zu vermeiden, müssen Sie an der Verbindungsstelle zwischen dem Abwassersystem Ihrer Wohnung und dem Hauptsteig ein Rückschlagventil anbringen.

Beseitigen Sie die Blockierung der Schieferwellen

Wenn die Toilette verstopft ist, kann es vorkommen, dass Sie das Abwassersystem von der Toilette trennen müssen. Mit dieser Methode können Sie nicht nur die Verstopfungen, die sich in der Toilettenschlaufe bilden können, effektiv reinigen, sondern auch direkt Zugang zu den Abwasserleitungen erhalten. In diesem Fall kann das Installationskabel direkt zum Rohr verlegt werden, was die Fehlersuche erleichtert. Es ist jedoch notwendig, solche Arbeiten mit Vorsicht und mit der Warnung der Nachbarn durchzuführen, um sicherzustellen, dass kein neuer Teil des Abwassers ankommt.

Wir führen vorbeugende Arbeiten durch

Um Notfälle zu vermeiden, müssen Sie beim Betrieb der Toilettenschüssel bestimmte Regeln beachten. Denken Sie daran, dass die Toilette nicht dafür ausgelegt ist, große und in Wasser unlösliche Objekte zu entleeren. Sogar ein kleiner Lappen, der in die Toilettenschüssel gelangt ist, kann ein Anker für kleinere Gegenstände werden und einen festen Clog bilden.

Achten Sie auf die in die Toilette eingefüllten Flüssigkeiten. Einige von ihnen können bei Kontakt mit kaltem Abwasser unlösliche Verbindungen bilden und die Rohrleitungen verstopfen.

Um Verstopfungen zu vermeiden, sollte eine regelmäßige Reinigung der Toilettenschüsseln mit speziellen Reinigungsmitteln durchgeführt werden.

Um mehr über den Prozess der Reinigung der Verstopfung in der Toilette zu erfahren, lesen Sie die Videostunde.

Als eine Verstopfung in einer Toilettenschüssel zu reinigen: die vergleichende Eigenschaft von verschiedenen Arten der Reinigung

Die Toilettenblockade ist eine unangenehme Situation, die eine dringende Intervention erfordert. Um herauszufinden, was die Verstopfung in der Toilette zu beseitigen ist, müssen Sie die Ursache für ihre Bildung feststellen. Dies kann mit der Bildung eines Korks von Schmutz und Trümmern oder der Wasserqualität verbunden sein.

Lassen Sie uns die wichtigsten Methoden und Werkzeuge zur Beseitigung solcher Probleme betrachten.

Wie kann man den Standort des Korks bestimmen?

Die Ansammlung von Rückständen an den Wänden der Rohre erschwert den Wasserdurchgang. Bald ist der Bestand verstopft und bildet einen Korken, wodurch Verstopfung verursacht wird. Um den Ort der Ansammlung von Müll zu ermitteln, können Sie die bewährte Methode verwenden. Versuchen Sie, den Wasserhahn gleichzeitig in Küche und Bad zu öffnen. Wenn das Wasser wie gewöhnlich weg ist, liegt das Problem in der Toilette. In dem Fall, in dem die Bade- und Küchenflüssigkeit schwierig zu handhaben ist, weist dies auf Probleme mit dem Rohr hin.

Sobald Sie den Abfall der Toilette gefunden haben, eilen Sie nicht, um das Wasser aus dem Tank abzulassen. Sie sollten wissen, dass sein Volumen mehr als 3 Liter beträgt. Es ist besser, den Wasserhahn einfach auszuschalten. Diese Aktion schützt Sie vor dem Eindringen von Wasser auf den Boden. Aus praktischen Gründen wird empfohlen, einen herkömmlichen Eimer zu verwenden. Fülle es mit etwas Wasser (ca. 1 Liter) und gieße es nach und nach in die Toilette. Wenn das Wasser nicht fließt, hat sich der Kork gründlich abgesetzt.

Einer der Hauptgründe für die Bildung von Stopfen von Sanitärarmaturen ist eine Fehlbedienung. Oft können die Bewohner des Hauses verschiedene Gegenstände und Essensreste auf die Toilette legen, in der Hoffnung, dass sie ruhig in den Abfluss gelangen.

Beachten Sie einige Tipps, die Ihnen helfen, das Auftreten solcher Situationen zu vermeiden:

  1. Wenn Sie daran denken, Rohre zu wechseln, müssen Sie identische Muster für die Größe auswählen.
  2. Bei Reparaturarbeiten sollte der Toilettendeckel abgesenkt werden, um das Eindringen von Schmutz, Abfällen und anderen Abfällen zu vermeiden.
  3. Lassen Sie die Toilettenartikel, wie z. B. Einstreu für Katzenstreu, raues Papier und andere Arten von Ablagerungen, die einen Kork bilden können, nicht los. So verlängern Sie die Lebensdauer der Sanitärarmatur und sparen Geld, um die Toilette zu ersetzen.

Verwenden Sie diese einfachen Tipps, um Probleme mit der Reinigung von Rohrleitungen zu vermeiden. Sich an klare Regeln der Ausbeutung zu halten, wirst du für lange Zeit ein Problem wie den Kampf gegen Blockaden vergessen.

Möglichkeiten der Reinigung der Toilettenschüssel mit Volksmedizin

Es gibt Fälle, in denen keine speziellen Chemikalien zur Bekämpfung des Korks zur Verfügung stehen. In dieser Situation helfen die üblichen Reinigungsmittel und Substanzen, die in der Küche einer Geliebten zu finden sind. Sie können gewöhnliches Backpulver oder konzentrierten Essig verwenden. Überlegen Sie, wie Sie Schmutz und Schmutz mit Hilfe dieser beiden Zutaten beseitigen können.

Verwendung von Backpulver und Essig

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Abwasserrohre mit herkömmlichem Backpulver zu reinigen. Wir werden uns einige Interpretationen ansehen, damit Sie eine passendere Option wählen können.

Der erste Weg

Für die Bequemlichkeit der Führung Lösung sollte ein Eimer mit einer Kapazität von 8-10 Liter nehmen. In dem zuvor gesammelten Wasser (Volumen 5 Liter) ist es notwendig, halbe Packungen mit Backpulver auszufüllen und umzurühren. Die resultierende Lösung sollte in die Toilette gegossen werden und 3 Stunden warten.Soda, der das Rohr trifft, wird beginnen, fettige Strukturen zu korrodieren, wodurch sich der Kork löst und den Durchgang freigibt.

Der zweite Weg

Dies ist die bequemste Option. Zuvor müssen Sie die Zutaten nicht in einem separaten Behälter mischen. Durch die Einhaltung einfacher Regeln und das Befolgen der Anweisungen werden Sie schnell den Stau beseitigen:

  1. Pillen von gewöhnlichem Backpulver sollten in die Toilettenschüssel gegossen werden.
  2. Wir nehmen eine Flasche konzentrierten Essig und gießen ihn dort hin.
  3. Es ist notwendig, das Abflussloch zu schließen und ungefähr zwei Stunden zu warten.
  4. Nach einer gewissen Zeit, gießen Sie heißes Wasser in die Sanitäreinrichtung und warten Sie erneut.

Nach Abschluss dieses Verfahrens sollten die gebildeten Schmutzpartikel und Schmutzreste verschwinden. Verwenden Sie mit Vorsicht Essig.

Der dritte Weg

Für eine bessere Wirkung sollte dieses Schema nachts angewendet werden. In dieser Version wird anstelle von Essig Salz verwendet. Komposition fegt folgendes:

  1. Eine kleine Menge (1 Glas) Soda in gleichen Anteilen wird mit Salz gemischt.
  2. Diese Mischung wird zur Toilette geschickt.
  3. Nach einigen Minuten mit ca. 1 Liter kochendem Wasser auffüllen und 8 Stunden stehen lassen.

Bis zum Morgen sollte der Schmutz, der den Stau verursachte, weggehen. Mit kleinen Holzschuhen helfen Ihnen diese Optionen alleine, ohne die Hilfe der Sanitäranlagen mit dem Korken fertig zu werden.

Wenn sich die Situation nach der Verwendung von Soda und Salz nicht gebessert hat, sollten Sie sich an einen Spezialisten wenden. Es ist möglich, dass es nicht in der Toilette selbst, sondern in den Abwasserrohren ist, um die Situation nicht zu verschlimmern, die Dienste qualifizierter Installateure zu nutzen.

Chemikalien zur Beseitigung von Verstopfungen

Es gibt viele verschiedene chemische Mittel zur Beseitigung von Staus verschiedener Komplexität. Der moderne Markt ist mit allen Arten von Gelen, Flüssigkeiten, Pulvern von in- und ausländischen Produzenten gefüllt.

Zu diesen Produkten gehören Alkalien, Säuren und andere chemische Elemente, die den Schmutz effektiv auffressen. Wir werden die bekanntesten Marken überprüfen und die günstigsten und wirksamsten Medikamente wählen.

Medikament Nr. 1 Sanox

Hochwirksames Mittel "erweichter Effekt". Geeignet für die Reinigung aller Arten von Kunststoff- und Aluminiumrohren und zeichnet sich dadurch aus, dass es keinen starken unangenehmen Geruch aufweist. Zur gleichen Zeit ist der Preis niedrig. Sehr gute Reinigung von alten Rohren und zerstört sie nicht von innen.

Aber Sanox mit allen Profis hat einige Nachteile. Der erste und wichtigste Nachteil ist, dass es langsam agiert, die Wartezeit kann mehrere Stunden dauern. Der zweite Nachteil ist seine Ineffizienz in Bezug auf starkes Verstopfen. Selbst wenn Sie die Dosis überschreiten und das Produkt in großen Mengen verwenden, wird dies die Situation nicht verbessern. Bei starker Verschmutzung müssen Sie daher eine konzentriertere chemische Zubereitung verwenden.

Vorbereitung № 2 "Bio Favorit"

Es ist ein guter Weg, um Stecker zu beseitigen, obwohl der direkte Zweck dieses Pulvers unterschiedlich ist. Es wird verwendet, um verschiedene Abfälle und Trümmer zu zersetzen. Es ist ratsam, diese Option bei der Reinigung von Klärgruben, Berghütten und Klärgruben zu verwenden.

Wie die Praxis zeigt, beseitigt der Bioaktivator effizient und schnell Abwasserverstopfungen unterschiedlicher Komplexität. Diese Budgetoption gefiel den Käufern.

Vorbereitung № 3 "Biotostav Vantuz"

Dies ist nicht die Budgetoption, die durchschnittlichen Kosten einer Packung liegen bei 500 Rubel. Aber Käufer versichern, dass das Medikament sofort wirkt, so dass Überzahlung in diesem Fall angemessen ist. Trotz der Tatsache, dass Vantuz ein chemisches Mittel ist, hat es verschiedene Vorteile vor dem Hintergrund anderer ähnlicher Zusammensetzungen in der Zusammensetzung.

  • Es schädigt nicht die Gesundheit einer Person, wenn sie benutzt wird, auch wenn Sie ohne Handschuhe handeln.
  • Kann schnell mit verschiedenen Arten von Blockaden umgehen.
  • Hat keinen scharfen chemischen Geruch.
  • Verwendung kann und sollte als vorbeugende Maßnahme gegen Staus eingesetzt werden.

Der Vorteil von Biosostav in Abwesenheit von toxischen Substanzen, die die Gesundheit und das Wohlbefinden einer Person beeinträchtigen. Es löst Blockaden auf "natürliche" Weise. Die Zusammensetzung des Medikaments umfasst organische Biobakterien, die die Pfeifen nicht beschädigen und Salze sanft zerstören.

Das Medikament № 4 "Maulwurf"

Es wird auch Stau zuverlässig entlasten. Sie können mehrere Arten des Medikaments bekommen, weil es sowohl in Pulver- als auch in Gelform erhältlich ist. Zur gleichen Zeit ist der Preis des zweiten viel höher.

Wenn Sie das Medikament in flüssiger Form kaufen, kann seine Konzentration höher sein als die des Pulvers. Bevor Sie es verwenden, müssen Sie daher die Anleitung im Detail lesen, da sie sich unterscheiden kann.

Außerdem ist die chemische Zusammensetzung des Mittels sehr kräftig und aggressiv. Tragen Sie bei der Verwendung Gummihandschuhe, so dass die Flüssigkeit keine Verbrennungen oder Risse verursacht.

Es ist wichtig zu wissen, dass einige Produkte der Mole-Marke nicht für Kunststoffrohre verwendet werden können, da die konstituierenden Alkalien diese rösten können. Bevor Sie einen Kauf tätigen, lesen Sie aufmerksam das Etikett.

Das Medikament № 5 "Mr. Muscle"

Der Hauptvorteil des Werkzeugs ist die sofortige Aktion. Wenn die Blockierung nicht stark ist, wird es buchstäblich in wenigen Minuten bewältigt. Diese Reaktion ist mit einem hohen Gehalt an Alkali und Säure in der Formulierung verbunden. Chemische Elemente erkennen Anhäufungen von Schmutz und Ablagerungen und beginnen sie zu korrodieren.

Wenn der Korken erstarrt ist, kann sich die Aktion von Mr. Muscle verlangsamen. In diesem Fall müssen Sie einige Stunden warten, nur dann werden Sie das Ergebnis bemerken.

Das Präparat ist in Form von Gel und Pulver erhältlich, bitte lesen Sie deshalb vorher die Packungsbeilage, da die Applikationsweise leicht variieren kann. Wenn Sie ein Pulver gekauft haben, sollte ein Paket ausreichen, um nur eine Blockade zu beseitigen. Der Preis der Packung wird etwa 110 Rubel sein.

Vorbereitung Nr. 6 Deboucher

Ein intensives Reinigen der Abwasserrohre und das Entfernen von Stopfen wird empfohlen, um mehrere Stunden in die sanitäre Vorrichtung gegossen zu werden. Obwohl der Abfall in der Praxis nicht ernst ist, beginnt er nach 10-15 Minuten zu wirken.

Die Zusammensetzung der Zubereitung enthält neben Alkali ein Element wie Chlor. Zusätzlich zur Reinigung der Verstopfung desinfiziert das Mittel gut und hat trotz des Chlorgehalts keinen scharfen Geruch. Bei der Anwendung empfiehlt es sich, die Zubereitung für einige Minuten in der Toilette zu füllen und ein wenig zu warten.

Dennoch gibt es einige Nachteile dieser Droge. Erstens, um effektiv Schmutz zu beseitigen, müssen Sie eine beträchtliche Menge an Flüssigkeit (etwa 0,5 Liter) gießen, das heißt, nennen Sie es eine wirtschaftliche Option wird nicht funktionieren. Obwohl der Preis einer Flasche nicht hoch ist, etwa 150 Rubel.

Der zweite signifikante Nachteil des Medikaments kann als eine Einschränkung bei der Verwendung bezeichnet werden. Wegen seines hohen Chlorgehalts sollte es nicht für Kunststoffrohre verwendet werden.

Regeln für die Verwendung von Haushaltschemikalien

Bei der täglichen Verwendung von Haushaltschemikalien denken wir selten über die schädlichen Auswirkungen auf den menschlichen Körper nach. Die Anweisungen zu den Vorbereitungen werden ignoriert.

Wir empfehlen Ihnen, die allgemeinen Regeln für die Verwendung von Haushaltschemikalien zu beachten:

  • Reinigungsarbeiten in Gummi, Latex-Handschuhen (oder mit einer speziellen Schutzcreme) durchführen, um Verbrennungen und allergische Reaktionen zu vermeiden.
  • Bevor Sie Arbeiten zur Beseitigung von Verstopfungen in der Kanalisation durchführen, müssen Sie die richtige Wahl des chemischen Mittels sicherstellen (es beschädigt nicht die Unversehrtheit von Kunststoff- und Metallrohren).
  • Die Erhöhung des Volumens und der Konzentration eines chemischen Reagenzes hilft nicht immer, das Problem der Verstopfung zu lösen. In diesem Fall ist es sinnvoll, ein anderes Werkzeug zu verwenden.

Nach einer bestimmten Zeit, empfohlen, den Korken in der Leitung zu beseitigen, sollten Sie das Produkt sorgfältig von der Toilette waschen.

Es sollte in Erinnerung bleiben! Verwenden Sie keine speziellen Chemikalien wie Ameisensäure, Schwefelsäure oder Salzsäure. Sie beseitigen nicht nur die Verstopfung, sondern verderben auch die Rohre (und provozieren dann eine Notsituation mit Leckagen).

Mechanische Möglichkeiten, den Korken zu beseitigen

Jetzt gibt es eine große Anzahl von verschiedenen Möglichkeiten zur Reinigung von Rohrleitungen. Wie erfolgreich und effektiv die Reinigung ist, hängt von mehreren Komponenten ab: Ursachen der Verstopfung, Menge und Zeit.

Bevor Sie das Reinigungsverfahren gegen Schmutz durchführen, müssen Sie das Wasser aus der Toilette entfernen. Um Wasser zu pumpen, können Sie verschiedene Geräte verwenden, zum Beispiel Schwämme, unnötige Lumpen usw.

  • Wenn die Verstopfung kürzlich auftrat und der Hauptgrund dafür ein Gegenstand war, können Sie, nachdem Sie Gummihandschuhe angezogen haben, versuchen, ihn von dort zu entfernen.
  • Im Falle eines Defektes ist es notwendig zu versuchen, das Ding mit einem speziellen gebogenen Draht mit einem Haken am Ende zu befreien.
  • Verwenden Sie die bewährte Methode, die Verstopfung mit einem Kolben zu beseitigen. Um dies zu tun, müssen Sie das Abflussloch mit einem Gummihalter schließen, während Sie etwas Pumpen machen, um den Korken loszuwerden.

Diese einfachen Tipps helfen Ihnen bei der Wahl des Instruments. Nachdem Sie den Grad der Ansammlung von Müll verstanden haben, können Sie die notwendige Ausrüstung finden.

Wenn Sie wenig Erfahrung haben, empfehlen wir Ihnen, die Dienste eines Verkäufers zu nutzen. Nachdem Sie Ihr Problem an das Filialpersonal adressiert haben, erhalten Sie eine umfassende Beratung. Experten bieten das beste Werkzeug, um Kork loszuwerden.

Vantuz - ein effektives Reinigungswerkzeug

Es gibt eine Menge Varusios. Um Blockaden schnell zu beseitigen, müssen Sie ein Gerät auswählen, das zu Ihrem Fall passt. Wenn Sie einen kleinen Korken geformt haben, d. H. Nur langsam das Wasser verlassen, sollten Sie eine regelmäßige Entlüftung kaufen.

Wenn Sie sich ein Budget leisten können, können Sie einen pneumatischen Kolben kaufen. Die Vorteile solcher Geräte sind, dass sie universell sind und daher für die meisten modernen Toiletten geeignet sind. Darüber hinaus bestehen sie aus schlagfestem Kunststoff. Dies ist ein verschleißfestes Material, das mehr als ein Jahr hält. Kompaktes Design und Ergonomie sind die Hauptvorteile solcher Produkte.

Pneumatischer Kolben bewältigt schnell Verstopfungen, und es ist sehr bequem zu verwenden. Das Kit enthält verschiedene Düsen, die jegliche Art von Schmutz entfernen. Es hat das Aussehen einer Handpumpe und ist mit einem speziellen Gummischlauch ausgestattet, der ebenfalls in die Toilette führt. Wenn der Schlüssel eingeschaltet wird, beginnt der Schlauch sich im Inneren des Rohrs zu drehen, wodurch der Schmutz herausgenommen und der Korken herausgedrückt wird.

Auch zur Reinigung können Sie Belüftungslatten verwenden. Es wird benötigt, um die Luft in dem System einzustellen, um das Auftreten von Schmutz und Schmutz in den Rohren und der Toilettenschüssel zu verhindern.

Kabel mit verschiedenen Spitzen

In schwierigen Fällen benötigen Sie möglicherweise ein spezielles Kabel, um die Abwasserrohre zu reinigen. Dieses einfache Werkzeug, ein unentbehrlicher Helfer in jeder Art von sanitärer Reinigung, der sehr einfach zu bedienen ist.

Ein Kabel ist ein Gerät in Form einer metallischen "Schlange", die in das Rohr abgesenkt wird. Die Materialien, aus denen dieses Gerät hergestellt wird, können unterschiedlich sein: von Metall mit strengem Weben bis hin zu Kunststoff in grobem Geflecht. Jeder Typ wird mit speziellen Spitzen verkauft, die effektiv die Stecker in der Toilette beseitigen.

Profis und Installateure bevorzugen klassische Kabeltypen mit einer Metallspitze. Sie leiten sich dadurch ab, dass diese Konstruktion ein tiefes Eindringen in die Rohre und ein gutes Abdrücken von Ablagerungen ermöglicht, während die Schnur eine hohe Flexibilität und Festigkeit aufweist. Diese Kabel werden zur Reinigung von Metallrohren verschiedener Durchmesser und Größen verwendet.

Wenn Ihnen stärkere Kabel zugeschrieben werden, dann sind sie aus legiertem Stahl. Solche Produkte haben bestimmte Vorteile. Erstens sind sie stärker und zuverlässiger, sie ermöglichen es, nicht nur alte Abwasserrohre, sondern auch moderne Kunststoffrohre zu reinigen.

Wenn die Clogs für Sie - ein ständiges Problem, mit dem Sie es leid sind, mit chemischen Mitteln zu kämpfen, denken Sie darüber nach, ein solches Gerät zu kaufen. Jetzt in Sanitär-Läden können Sie verschiedene Düsen für Metallkabel kaufen, die effektiv und schnell Müll in das Hauptrohr schieben. Die häufigsten Arten von Attachments sind ein Haken, eine Bürste und eine Spirale.

Wählen Sie die Düse, basierend auf der Korkart. Zum Beispiel, wenn Sie verstehen, dass der Grund für die Bildung der Unwegsamkeit der Toilette in dem Objekt darin gefangen ist, verwenden Sie einen Haken. Diese Düse poddet versehentlich in den Toilettenlappen, nach dem Sie es schnell entfernen. Gleichzeitig werden Sie alles selbst machen und Ihr Budget sparen.

Flasche als eine ursprüngliche Reinigungsmethode

Sicherlich haben nur wenige Menschen von einem solchen Kampf mit Staus wie dem Gebrauch einer herkömmlichen Plastikflasche gehört. Dies ist eine hervorragende Option für den Fall, dass kein Stößel oder ein Anschlusskabel zur Hand ist. Die Verstopfung loszuwerden ist nicht schwierig, lernen Sie nur die Besonderheiten dieser Methode kennen.

Sie benötigen eine Plastikflasche mit einem Volumen von 1,5-2,5 Litern. Ohne aufdrehen zu müssen, sollte der Korken von der Flasche abgeschnitten werden. Wir drehen die Flasche und die Stelle, an der der geschnittene Boden liegt, senken sie in die Toilette. Dann tauchen Sie den Boden schnell in Wasser ein und mit einer scharfen Bewegung drehen wir mehrmals so, dass sich ein Vakuumstopper bildet. Wenn Sie erfolgreich sind, werden Sie Schmutz und Ablagerungen los, indem Sie den Korken weiter zum Steigrohr schieben.

Vorbeugende Maßnahmen gegen Blockaden

Um solche Probleme wie Verstopfungen in der Toilette dauerhaft zu vergessen, sollten Sie einige einfache Regeln befolgen:

  • Benutzen Sie die Toilettenschüssel ausschließlich für den vorgesehenen Zweck. Werfen Sie keinen Müll hinein und verschiedene Gegenstände, die das Abwasserrohr verstopfen und einen Korken bilden können.
  • Spülen Sie die Sanitärarmatur einmal im Monat mit speziellen Chemikalien, die das Auftreten von Ablagerungen verhindern.
  • Bei der Installation der Toilette, vergessen Sie nicht, die Hilfe von qualifizierten Installateuren zu suchen, die nach allen Regeln schnell und sorgfältig installieren können.
  • Wenn Sie eine Auswahl an Rohren haben, sollten Sie die Kunststoffprodukte innen glatt halten.

Nach diesen einfachen Tipps können Sie Verstopfungen verhindern.

Wenn Sie Schwierigkeiten nicht vermeiden konnten, versuchen Sie, sich selbst damit zu befassen oder rufen Sie einen Installateur an.

Nützliches Video zum Thema

Aus diesen Videos erhalten Sie nützliche Informationen, wie Sie den Müll der Toilette loswerden können. Überprüfen Sie einige der Nuancen der Arbeit, um alles schnell und genau zu machen.

In diesem Video lernen Sie, wie Sie die Toilette mit einer Plastikflasche reinigen können:

Jetzt wissen Sie, wie man Staus in der Toilette mit improvisierten Mitteln beseitigt. Bei der Durchführung von Klempnerarbeiten müssen Sie darauf achten, die Situation nicht zu verschlimmern. Achten Sie daher auf den Grad der Verstopfung. Wenn Sie nicht selbständig sind, rufen Sie einen qualifizierten Installateur an, der die Arbeit Ihrer Toilette schnell repariert.

Wie man Verstopfung in der Toilettenschüssel beseitigt

Die Verstopfung der Entwässerung in der Wohnung ist ein unangenehmes Problem, aber wenn die Toilette verstopft ist - es ist ungünstigerweise doppelt, weil die Aufgabe eine sofortige Lösung erfordert. Die Ursache des schwierigen Wasserabflusses in der Toilette ist oft die Ablagerung von Salzen in den Rohren. Dies ist darauf zurückzuführen, dass sich hartes Wasser, Harnstoff oder andere Arten von Niederschlägen an den Wänden von Rohren ablagern und ihren Innendurchmesser verringern.


Salzablagerungen im Rohr. "Ästhetik des Rahmens" wird von einem entsprechenden Geruch begleitet


Die Reinigung von Steigleitungen, besonders in alten Häusern, ist Arbeit für Fachleute

Hauptursache für Verstopfungen in den Toilettenschüsseln sind jedoch die Mieter selbst, die die Sanitäreinrichtung als Müllentsorgungseinrichtung nutzen. Und wenn es versehentlich in die Toilettenschüssel gelangt ist, ist der Fleischknochen leicht zu extrahieren, dann erfordert eine Lappen- oder Papierblockade eine gewisse Anstrengung.

Tipps zum Entfernen von Verstopfungen:

  • Wenn Sie die Kanalisationsrohre ersetzen, installieren Sie neue mit gleichem Durchmesser, nicht weniger.
  • Bei Reparaturen in der Toilette die Toilette schließen, damit kein Bauschutt hineinfällt.
  • Sei nicht faul, Müll (Dichtungen, Zeitungen, Füller für Katzentoiletten usw.) in die für ihn reservierten Räume zu werfen. So wirst du und deine Zeit sparen, und vor dem Klempner wirst du nicht erröten.

Wie säubern Sie den Abfall in der Toilette selbst

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Toilettenverschmutzung zu reinigen. Ihre Wirksamkeit hängt von der Komplexität des Plugs ab: Material, Volumen, Zeitpunkt des Auftretens.

Mechanische Möglichkeiten, um den Abfall der Toilettenschüssel zu beseitigen

  1. Wenn die Verstopfung gerade jetzt auftritt und der Grund dafür bekannt ist, dann kann das Subjekt sein ausstrecken, Gummihandschuhe anziehen.

    Wenn es keine Gummihandschuhe im Haus gibt, können Sie das Paket verwenden
  2. Für den Fall, dass ein festsitzendes Ding nicht erhalten werden kann, kann es helfen Draht mit Hakenende.
  3. Mit einem Kolben. Das Abflussloch mit einer Gummispitze zu schließen, ist notwendig, mehrere Pumpen zu machen. Hydraulische Stöße durch Luft und Wasser können den Müll verdrängen.


Dieses einfache Klempnerwerkzeug hilft, eine kleine Blockade in der Toilette zu entfernen

Wenn die Wohnung keinen Kolben hat, dann Plastikflasche, der Boden ist abgeschnitten, und der Deckel dreht sich fest:

  • die resultierende Vorrichtung wird allmählich in die Toilettenschüssel eingeführt, bis die Luft in der Flasche beginnt, sie zurückzuschieben;
  • Mit einer scharfen Bewegung wird die Flasche gegen den Anschlag in der Spüle gepresst und sofort nach draußen abgesaugt.

Der erzeugte Druck erweist sich als stark genug, um einen Müllverschluß mit zwei oder drei Manipulationen zu durchstechen.


Plastikflasche + Gesetze der Hydraulik = hausgemachte Kolben

Wenn die oben genannten Methoden nicht zur Lösung des Problems beitragen, können Sie Haushaltschemikalien verwenden.

Chemikalien zur Beseitigung von Verstopfung

  1. Backpulver und Essig. Das Rezept für das Heilmittel ist einfach:
    • In die Spüle der Toilettenschüssel gieße eine halbe Packung Soda und drehe sie tiefer;
    • ein Glas Essig einfüllen. Die resultierende alkalische Reaktion kann den Fettpfropfen oder kleine Salzablagerungen für 15-20 Minuten lösen;
    • Am Ende der Zeit, gießen Sie einen Kessel mit kochendem Wasser in die Toilette.

      Zutaten für diese Methode sind in der Küche jeder Herrin
  1. Haushalts-Chemikalien. Die moderne chemische Industrie bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Reinigung von Toilettenschüsseln. In den Regalen der Geschäfte können Sie die Flüssigkeiten, die Gele, die Pulver der einheimischen und ausländischen Produktion verschiedener Preiskategorien sehen. Sie enthalten Alkali oder Säure, die eine Verstopfung von kleinen Rückständen (Textilfasern, Haare, Fettablagerungen) korrodieren. Den Verbrauchern zufolge sind Tiret, Domestos, "Mr. Muscle", "Tofiks", "Mole" die besten Mittel, um die Blockaden zu beseitigen. Auf ihrer Verpackung gibt es eine Gebrauchsanweisung, wenn jedoch die Zuverlässigkeit der Sanitärkommunikation gewährleistet ist, kann die Expositionszeit verlängert werden.

    Chemie kann helfen, wenn Sie nicht in den Toilettenschüssel-Socken ertrinken

Professionelle Sanitärkabel

Dies ist ein spezielles Installationswerkzeug, bei dem es sich um ein Kabel mit einem Griff an einem Ende und einer Düse an dem anderen Ende handelt. Es gibt viele Arten von Kabeln (Seil, Feder, Takelage, Spannung usw.) mit einem Durchmesser von 6 bis 16 mm und einer Länge von bis zu 60 Metern.


Für Wohnzwecke ist ein 5-Meter-Kabel Ø9 mm ausreichend. Die Düse an ihrem Ende kann in Form eines Schusses (zum Stanzen) oder einer Spirale (zum Entfernen von Verstopfungen) vorliegen.

Das Installationskabel wird wie folgt verwendet:

  1. Senken Sie das Ende mit der Düse bis zum Anschlag in der Toilettenschüssel. Als nächstes drücken Sie das Kabel in die Hydraulikdichtung und beginnen, den Griff im Uhrzeigersinn zu drehen.
  2. Drehen und schieben Sie das Kabel, drücken Sie es bis zur maximalen Tiefe zum Stecker.
  3. Schockbewegungen brechen und drücken die Ablagerungen in das Steigrohr, oder sie fangen den Müll auf und ziehen ihn heraus.

    Schema des Bewegens des Kabels in der Toilette

Wenn das Problem von Clogs in der Toilette oft auftaucht, lohnt es sich, über ein ähnliches Tool nachzudenken:

Die Toilette wurde gehämmert - wie man sich selbst reinigt: 6 Wege

Das Problem der verstopften Toilette ist sehr schnell zu lösen. Die erste Sache, die in dieser Situation in den Sinn kommt, ist Klempner zu nennen. Aber es ist lang und teuer. Ich empfehle Ihnen, sich selbst zu verstehen, wie man die Toilette vor Verstopfung säubert.

Sie können die Toilette selbst reinigen, am wichtigsten, nähern Sie sich korrekt dem Fall

Wie Blockaden gelöst werden: 6 Methoden

Die Methoden, mit denen es möglich ist, die Abfälle in der Toilette zu reinigen, sind selbst bedingt in 2 Gruppen unterteilt:

  • Chemisch. Sie beinhalten die Verwendung von Haushaltschemikalien und häufiges Waschen des Holzklotzes mit Wasser.
  • Mechanisch. Dazu gehören: die Verwendung eines Kolbens, eines Spezialkabels oder einer Flasche.
Die Verstopfung kann durch mechanische oder chemische Mittel entfernt werden

Die erste Gruppe eignet sich eher für nicht zu schwerwiegende Hindernisse, ansonsten ist es besser, auf mechanische Methoden zurückzugreifen.

Chemische Methoden: 3 Optionen

Um die verstopfte Toilette zu reinigen, können Sie eines der folgenden Rezepte verwenden:

Reinigungssoda - eine Art "Großvater" -Methode, die mit einem kleinen Holzklotz zurechtkommt. Dafür:

  • Legen Sie eine Hälfte der Packung in die Toilettenspülung.
  • Warte 10-15 Minuten.
  • Füllen Sie die Toilette mit einem Eimer mit heißem Wasser.

Sie können auf spezielle Werkzeuge zurückgreifen, die speziell für die Verwendung mit den Clogs entwickelt wurden (Mole, Draano, Tiret usw.)

Verwenden Sie sie gemäß den Anweisungen auf der Verpackung:

  • Gießen Sie die auf dem Etikett angegebene Menge in das Abflussloch.
  • Warte auf die zugewiesene Zeit (es kann zwischen 40 Minuten und mehreren Stunden dauern).
  • Gießen Sie eine große Menge heißes Wasser in das Loch.

Verwenden Sie diese Methode nur in extremen Fällen, da immer die Gefahr besteht, die Oberfläche von Abwasserrohren zu beschädigen.

Sie können immer versuchen, die Verstopfung in der Toilettenschüssel in der Haushaltsbleiche zu beseitigen.

  • Gießen Sie in die Spüle etwa 0,5-0,7 Liter Geld.
  • Warte 10 Minuten.
  • Schalten Sie das Waschbecken ein, oder besser noch, füllen Sie einen Eimer mit heißem Wasser in das Produkt.

Jemand argumentiert, dass die Blockade mit Hilfe von Coca-Cola oder einem anderen kohlensäurehaltigen Getränk schnell beseitigt werden kann. Wie meine Praxis gezeigt hat, ist diese Option gut für die Reinigung der Oberfläche der Steingut von Plaque, aber nicht für ernste Probleme.

Kohlensäurehaltige Getränke sind nur gut um Plaque loszuwerden

Mechanische Methoden: 3 Methoden

Mechanische Reinigung kann verwendet werden, wenn einfache Haushaltschemikalien nicht zur Lösung des Problems beitragen. Ich biete 3 Möglichkeiten an:

Handeln ist nach folgendem Schema notwendig:

  • Fassen Sie den Kolben von Hand und führen Sie ihn mit einem Gummiteil in die Spüle ein.
  • Entfernen Sie ggf. überschüssige Feuchtigkeit - die Flüssigkeit sollte nur den Gummisauger abdecken.
  • Halten Sie den Griff mit beiden Händen, machen Sie etwa 15 rhythmische Bewegungen in Richtung auf und ab.
  • Führen Sie das Verfahren mehrmals durch (normalerweise fehlen drei).

Um die Abdichtung zu verbessern und damit die Effizienz des Verfahrens zu erhöhen, schmieren Sie die Kanten der Düse mit Vaseline.

Dies ist eine Art Draht, an dessen Ende sich eine spezielle Spiraldüse oder Bürste befindet. Verwenden Sie das Kabel wie folgt:

  • Führen Sie das Ende des Drahtes in die Toilettenschüssel ein.
  • Beginnen Sie, indem Sie schrittweise rotieren, um es tief in das Abflussrohr zu drücken.
  • Bald können Sie auf ein Hindernis in Form von Blockaden stolpern.
  • Versuchen Sie es entweder tief in das Rohr, oder heben Sie es auf und ziehen Sie es heraus.

Diese Methode wird in den extremsten Situationen verwendet, wenn kein Kolben, kein Seil zu Hause gefunden wurde.

  • In einer Plastikflasche für 1,5 oder 2,5 Liter, schneiden Sie den Boden.
  • Lassen Sie den Stopper gleichzeitig wirbeln.
  • Setzen Sie den Behälter in die Toilette, so dass die Kanten der Flasche in die Abflussöffnung gelangen.
  • Die ursprüngliche Entlüftung aus der Flasche mehrmals mit einer scharfen Bewegung in das Wasser absenken.

Jetzt wissen Sie, wie man den Abfall in der Toilette beseitigt und Sie können das Problem schnell lösen. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, fragen Sie sie in den Kommentaren - ich werde versuchen zu helfen. Dort können Sie über Ihre eigenen Methoden zur Bekämpfung von Blockaden sprechen. Schauen Sie sich zusätzlich zur Theorie das visuelle Video in diesem Artikel an.

Wie man den Abfall der Toilettenschüssel beseitigt: wie und wie man die verstopfte Entwässerung im Haus säubert

Das Vorhandensein eines funktionierenden Abwassersystems ist eine der wichtigsten Eigenschaften des Komforts. Aber leider kann dieses System manchmal aufgrund von Blockaden fehlschlagen. Eine solche Situation erfordert sofortige Entscheidungen, um das entstandene Problem zu beseitigen. In den meisten Fällen können Sie die verstopfte Toilettenschüssel zu Hause ohne Zuhilfenahme professioneller Installateure mit einfachen und bewährten Methoden selbst reinigen.

Was kann Abwasser verstopfen: die Hauptgründe

Mit dem Problem der Verstopfung kann auf Kanalrohre zu jeder Zeit gestoßen werden, weil es viele Gründe gibt, die solche Unannehmlichkeiten mit sich bringen. In den meisten Fällen kann sich durch Fremdkörper wie Lumpen, Windeln, Hygienepads für Frauen und sogar Kinderspielzeug, das in die Toilette fällt, eine Verstopfung bilden. Manchmal liegt die Ursache des Problems jedoch in der falschen Konstruktion und Installation sowie in einer größeren globalen Schädigung des Kanalsystems.

Toilettenblockaden können aus verschiedenen Gründen auftreten

Wenn der Fehler eine Folge von Fehlern ist, die während des Entwurfs des Systems gemacht wurden, ist es nicht möglich, sie schnell zu beseitigen. Die Ursache dieser Situation kann das Durchhängen von Rohren sein, in denen Zonen von Wasserstauung, deren Einfrieren, die Verwendung von Befestigungselementen von schlechter Qualität während der Installation, das Vorhandensein von Stagnation in dem Bereich von Drehungen von Rohren und Adaptern vorhanden sind. Die Nichteinhaltung der Parameter der Coulombs kann auch zu beklagenswerten Konsequenzen führen.

Kann eine Toilette aus Toilettenpapier oder einem Tampon verstopft sein?

In der Kanalisation kann man nichts loslassen, das Toilettenpapier nicht mitgerechnet, das sich einfach im Wasser auflöst. Alles andere verstopft die Abwasserkanäle.

In der Toilette kann man das Fett nicht aus den Pfannen ablassen. Sie müssen mit einem Papiertuch gereinigt werden und dieses Handtuch wird in den Müll geworfen. Werfen Sie kein Spit Brew in die Toilette, da es schlimmer ist als Zement für Abwasserrohre.

Nicht raten in den Abwasserkanal zu werfen. Dies führt zu einer Verstopfung zumindest in Ihrem Haus. Werfen Sie die Reste nicht weg, da sie sich verklemmen und die Rohre verstopfen können. Und natürlich können Sie keine Strumpfhosen, Windeln, Damenhygieneartikel (Pads), Verhütungsmittel, Plastiktüten und andere Haushaltsgegenstände in der Toilette spülen.

Wie man den Standort des Korks bestimmt

Um den Ort der Verstopfung zu bestimmen, ist es notwendig, den Kanalisationsstand in Küche und Bad zu untersuchen. Daher muss berücksichtigt werden, dass die Blockierung allgemein sein kann. Und wenn Sie in einem Wohnblock wohnen, kann es nicht durch Ihre Schuld entstehen. In einem Privathaus sollte, wenn eine solche Verstopfung auftritt, die Ursache auf der Straße gesucht werden, an dem Punkt, an dem das Rohr die Senkgrube verlässt oder an dem örtlichen Abwasseranschluss zu dem städtischen Abwasserkanal.

Das Vorhandensein einer allgemeinen Blockade kann durch Wasser nachgewiesen werden, das nicht aus dem Badezimmer abgelassen werden kann. Wenn das Wasser in der Küche und der Toilettenspülung zur gleichen Zeit gut fließt, sollte die Ursache des Problems in stagnierenden Bereichen gesucht werden.

Die Methoden der Menschen zur Beseitigung von Holzschuhen mit ihren eigenen Händen

Bei einer unerwarteten Toilettenblockade bevorzugen viele Menschen, schnell und sofort zu handeln, um das Problem schnell zu lösen. In einigen Fällen können mit einer einfachen Verstopfung, die durch eine kleine Anhäufung von Ablagerungen in den Wänden von Rohren verursacht wird, die folgenden Volksmethoden helfen, die in der Praxis viele Male ausprobiert wurden.

Eine schnelle Möglichkeit, das Waschbecken mit kochendem Wasser zu reinigen

Die erste Methode schlägt vor, die Blockade mit kochendem Wasser zu reinigen.

  1. Einen Eimer Wasser kochen.
  2. Gießen Sie den Inhalt im rechten Winkel in die Toilettenschüssel und handeln Sie so schnell wie möglich.
  3. Wenn das Wasser langsam austritt, wiederholen Sie den Vorgang mehrmals.

Solche einfachen Aktionen können den Kanal vor unkomplizierten Blockaden bewahren.

Beseitigen Sie einfache Blockaden in der Toilette wird Soda helfen

Die zweite Methode ist die Verwendung von Soda.

  1. Eine Packung Soda in die Toilettenschüssel geben.
  2. Nach ein paar Minuten das Wasser abgießen.

Soda, das ein aktives Alkali ist, kann einfache Holzschuhe auflösen, die Ihren Sanitäranlagen Funktionalität verleihen.

Soda hilft, kleinere Blockaden zu beseitigen

Verwendung von Soda, Essig und kochendem Wasser

Die dritte Methode basiert auf der Verwendung von Soda, Essig und kochendem Wasser

  1. Entsorgen Sie die Toilettenschüssel und lassen Sie eine kleine Menge im Abfluss.
  2. Gib eine halbe Packung Soda hinein und versuche, sie tiefer zu drücken.
  3. Gießen Sie ein Glas Essig in die Spüle 9%.
  4. Nach 20 Minuten eine Schüssel mit kochendem Wasser in die Toilettenschüssel geben oder einfach das Wasser abgießen.

Achtung bitte! Verwenden Sie kein kochendes Wasser, wenn Ihre Toilette mit einer Verbindungswellung aus dünnem Kunststoff ausgestattet ist. Wenn in diesem Fall gespült werden muss, können Sie heißes Wasser verwenden.

Ich erinnerte mich daran, wie vor zweihundert Jahren die Speisen nicht von einer Fee gewaschen wurden (die ich übrigens auch in ein Waschbecken gießen wollte), sondern Soda. Sie war nicht da, breitete die ganze Packung in drei Gläsern Wasser in einer Schaufel aus und goss die ganze Mischung in die Badezimmeröffnung. Zwei Minuten später, bevor ich Zeit hatte zu gehen, hörte ich das Geräusch von solchen "fyrrrrrrrr", ich verstand nicht, ich ließ das Wasser in der Toilette und über das Wunder! Das Wasser ging ohne Probleme, Sieg. Im Waschbecken und im Badezimmer war das Wasser auch hervorragend und das Problem war gelöst. Hat noch Ätznatron gekauft oder gekauft noch nicht probieren oder probieren, aber ich denke sie ist nicht schlechter.

blink_me

http://irecommend.ru/content/kak-prochistit-kanalizatsiyu

Der Weg, den Müll mit Senf zu durchbohren

Eine andere beliebte Methode, mit der man solche Holzschuhe verarbeiten kann, ist die Verwendung von Senf.

  1. Erhitze 10 Liter Wasser.
  2. In das heiße Wasser 5 Teelöffel Senf (1 Teelöffel Senf auf 2 Liter Wasser) geben.
  3. Gießen Sie die resultierende Zusammensetzung in die Toilettenschüssel.
  4. Nach ein paar Minuten das Wasser abgießen.
  5. Verwenden Sie die Verbindung bei Bedarf mehrmals.

Chemikalien zur Reinigung von Sanitäranlagen

Derzeit wird in den Regalen der Geschäfte eine breite Palette verschiedener chemischer Produkte vorgestellt, die gegen Ablagerungen im Abwassersystem eingesetzt werden.
Besonders beliebt bei solchen Produkten sind:

  • Maulwurf;
  • Mr. Muscle;
  • Bagi Potha;
  • granulierte Floup;
  • Gel-Tiret.

Bevor Sie diese Werkzeuge benutzen, ist es empfehlenswert, die Anweisungen im Detail zu studieren, sowie Ihre eigenen Sicherheitsmaßnahmen zu vergessen. Viele von ihnen enthalten sehr aggressive Substanzen, die, wenn sie von der Haut und den Schleimhäuten aufgenommen werden, Ihrer Gesundheit schaden können. Aus diesem Grund ist es notwendig, mit Gummihandschuhen zu arbeiten und den Raum gründlich zu belüften. Um ihre Hilfe zu verwenden, müssen Sie die folgenden Aktionen ausführen:

  1. Gießen Sie in die Toilettenschüssel die Dosis des Präparates, das in den Instruktionen angegeben ist.
  2. Spülen Sie die Substanz nach einer gewissen Zeit mit einem starken Wasserstrahl ab.

Achtung bitte! Starke Chemikalien können Kunststoff- und Metallrohre beschädigen. Verwenden Sie auch nicht verschiedene Medikamente gleichzeitig, um das Auftreten einer unvorhergesehenen chemischen Reaktion zu vermeiden.

Mechanische Methoden

Wenn die Verstopfung der Kanalisation, die durch das Eindringen von Fremdkörpern in die Toilette verursacht wird, beseitigt wird, wird ein gutes Ergebnis durch mechanische Verfahren erzielt, die sich durch ihre Einfachheit auszeichnen.

Reinigung mit Kolben

Cope mit einer schwachen Verstopfung kann mit einem Kolben sein. In diesem Fall muss es eine kegelförmige Düse haben, deren Durchmesser 10 cm beträgt.

  1. Bevor Sie beginnen, füllen Sie die Toilette mit Wasser.
  2. Setzen Sie den Kolben in das Abflussloch ein und halten Sie ihn am Holzgriff, und machen Sie ein paar Klicks mit diesem Gerät.
  3. Dann entfernen Sie abrupt den Kolben aus dem Abflussloch. Wiederholen Sie diesen Vorgang ggf. mehrmals.

Wenn sich der Kolben nicht im Haus befindet, können Sie eine gewöhnliche Plastikflasche verwenden, die den Boden abschneiden und nach dem gleichen Prinzip arbeiten soll wie bei der Arbeit mit einem normalen Luftauslass.

Wie man die Verstopfung in der Toilette mit einer Plastikflasche beseitigt - Video

Reinigung der "Puppe"

Um die Verstopfung zu beseitigen, kann praktisch hausgemachte "Puppe", die eine Stofftasche mit Sand gefüllt und mit einem langen Seil ausgestattet ist, kommen.

  1. Senken Sie die "Puppe" in das Abflussloch der Toilette, während Sie das Seil in Ihren Händen halten.
  2. Klicke auf das Waschbecken und warte auf den Wasserfluss, um die "Puppe" dahinter zu tragen.
  3. Dann entfernen Sie die "Puppe" aus der Toilette, ziehen Sie am Seil.

Aufgrund ihres Gewichts kann die "Puppe" den in der Hydraulikdichtung gebildeten Verstopfungsblock durchbrechen.

Kabelreinigung

Cope mit der Auskleidung der Toilette kann mit einem speziellen Kabel sein. Dieses Produkt zeichnet sich durch eine starre hohle Achse, Flexibilität und einen drehbaren Griff aus. Am Ende der Achse befindet sich ein Spiralprozess, der mit einem flexiblen Schlauch am Kabel selbst befestigt wird.

  1. Senken Sie das Kabelende bis zum Anschlag in die Abflussöffnung.
  2. Drehen Sie den Griff des Geräts und schieben Sie das Kabel langsam in das Hydraulikschloss.
  3. Spülen Sie das System nach Beendigung des Bruchvorgangs mit heißem Wasser.

Ähnliche Aktionen können mit Hilfe eines gewöhnlichen Kabels durchgeführt werden, das in einem Baugeschäft gekauft wurde. Es ist wichtig, die Länge und den Durchmesser des Kabels richtig zu wählen.

Wie man das Kabel richtig benutzt - Video

Die Toilette mit einem Film reinigen

Es gibt eine andere Methode, die es Ihnen ermöglicht, die Blockade zu beseitigen, die durch das Eindringen von Fremdkörpern in die Toilette verursacht wird. Um es zu benutzen, benötigen Sie einen großen Scotch.

  1. Wischen Sie die Schüssel der Toilettenschüssel trocken.
  2. Beginnen Sie, die Bandstreifen auf einen Kreis zu kleben, sie fest miteinander zu verbinden, um eine ununterbrochene Filmschicht zu bilden.
  3. Wenn die gesamte Toilette versiegelt ist, lassen Sie das Wasser aus.
  4. Nach mehreren kräftigen Drücken der Hand auf dem Deckel von Scotch, können Sie die Blockierung durchbrechen.
  5. Nachdem die Arbeit getan ist, entfernen Sie das Klebeband vom Toilettensitz.

Wie man die Verstopfung der Toilette mit Klebeband - Video entfernt

Die Beseitigung von Blockaden hilft auch einem speziellen Film, der speziell für diesen Zweck entwickelt wurde.

Video: Wie man die Verstopfung in der Toilette beseitigt, mit einem speziellen Film

Wann man mit Fachleuten in Verbindung tritt

Wenn keine der oben genannten Methoden das gewünschte Ergebnis erbracht hat, ist es ratsam, professionelle Unternehmen zu kontaktieren, die sich auf die Lösung ähnlicher Probleme spezialisiert haben. Mit modernen Geräten können erfahrene Installateure die Behinderung jeder Komplexität für eine kurze Zeit effektiv bewältigen.

Verhinderung von Blockaden

Um das Vorkommen von Klärschlamm zu verhindern, helfen verschiedene vorbeugende Maßnahmen, darunter:

  • die Verwendung von Sanitärkeramik ausschließlich im Einklang mit ihrem Verwendungszweck, unter Ausschluss von Fremdkörpern;
  • Durchführung der Reinigung von Rohren mit Hilfe spezieller chemischer Mittel;
  • Wöchentlich müssen Sie eine vorbeugende Reinigung durchführen - mit einem Kolben oder kochendem Wasser.

Mit den vorgestellten Methoden sind Sie in der Lage, selbstständig und zeitnah mit einfachen Kanalhindernissen umzugehen. In schwierigen Situationen macht der Appell an Profis jedoch immer noch Sinn. Indem Sie sich regelmäßig um die Funktionalität ihrer Rohrleitungen kümmern und Blockaden vermeiden, können Sie Probleme vermeiden, die die Anwendung der oben beschriebenen Maßnahmen erfordern.

Wie kann man die Toilette selbst reinigen, wenn sie schwebt?

Jeder Mensch in diesem Leben muss sich mindestens einmal mit diesem Problem auseinandersetzen. Die Toilette war verstopft und alles... der Tag war kein Erfolg. Sofort ist es eine Frage - was man tut und wen man nennt?

In unserer Zeit gibt es spezielle Firmen, die dieses Problem gern für Ihr Geld lösen. Nun, wenn dies nicht Ihre Option ist und Sie Geld sparen, zum Beispiel auf einer Reise im Sommer in Sotschi, dann werden Sie wahrscheinlich nicht bereit sein, ihre Dienste zu nutzen.

Nun, wenn Sie eine fortgeschrittene Person in diesen Angelegenheiten sind, wird es nicht schwierig sein, diese "schmutzige" Aufgabe selbst schnell zu lösen, und unsere Ratschläge und Empfehlungen werden Ihnen wahrscheinlich nicht nützlich sein. Und wenn Sie eine Person weit von der Lösung von Sanitärbereichen sind, ist das erste, was dieses Problem verursachen wird, eine Panikattacke. Und das ist natürlich, weil es unwahrscheinlich ist, dass Ihre Wohnung eine andere Toilette hat, und wie dann zu sein?

Wo soll ich anfangen?

Bevor Sie beginnen, sollten Sie auf jeden Fall Gummihandschuhe mit einer langen Glocke und einem guten Atemschutzgerät tragen. Jede Toilette kann verstopfen, unabhängig von ihrem Design.

Das erste, was zu tun ist, wenn eine Toilette blockiert ist Verschütten einer Abflussöffnung mit heißem Wasser. Dazu wird aus dem Wasserhahn ein Eimer Wasser in den Eimer gezogen, der von der höchstmöglichen Stelle in die Toilette einströmt. Dies geschieht, um in diesem Fall den maximal möglichen Druck in den Rohren und den "linken" Clog zu erzeugen.


Dieses einfache Werkzeug hilft nur, wenn das Ausmaß der "Tragödie" gering ist. Wenn sich die Situation nach dem Ausgießen mehrerer Eimer mit kochendem Wasser nicht geändert hat, können Sie versuchen, auf eine chemische Methode zur Beseitigung der Verstopfung zurückzugreifen.

Für diese Methode wird eines der vielen Tools benötigt, die in den Geschäften angeboten werden. Es ist sofort erwähnenswert, dass eine solche Methode ineffektiv ist, da die meisten dieser Verbindungen dazu bestimmt sind, Blockaden zu beseitigen, die in Bädern und Schalen entstehen.

Aber du kannst es trotzdem versuchen - es wird nicht schlimmer sein. Die eingegossene Chemikalie sollte einige Stunden stehen gelassen werden, danach die Abflussöffnung mit einem Eimer mit heißem Wasser abtropfen lassen. Wenn das nicht geholfen hat, müssen wir auf andere Methoden zurückgreifen.

Wie ermittelt man den Ort und die Ursache des Problems?

Also, die Toilette war verstopft und du hast dich immer noch entschieden, deine Ärmel zu stecken, Gummistiefel, Handschuhe und ein Beatmungsgerät anzuziehen, um die Verstopfung in der Toilette selbst zu entfernen. Kanal Gott, hilf dir! Es ist notwendig, die Ursache der Einstreu der Toilettenschüssel nach Möglichkeit zu bestimmen.

Zuallererst müssen Sie daran denken, dass das Wasser aus der Toilette nicht weggehen kann, nicht nur wegen der Verstopfung. In den meisten Fällen liegen alle Probleme in einem im Steigrohr gebildeten Schlammstopfen.


Bevor Sie irgendwelche Maßnahmen ergreifen, müssen Sie die Nachbarn auf dem Steigrohr überprüfen - wenn diese Situation nicht nur für Sie ist, dann ist dies in Ihrem Abwassersystem definitiv nicht der Fall. In dieser Situation müssen Sie feststellen, wo sich dieser Korken befindet und die Klempner vom Wohnungsamt anrufen.

Bestimmen Sie den Ort der Verstopfung ist nicht so schwierig - absteigend von der obersten Etage zu der unteren, suchen wir nach einer Wohnung, in der alles mit diesem Fall normal ist. Sobald dies passiert, können wir schließen, dass die Verstopfung zwischen diesem und dem oberen Stockwerk liegt.

Wenn Menschen aus dem ersten Stock an dieser Geißel leiden, dann ist die Blockade im Keller auf dem Liegestuhl. Und das ist auch eine Diözese von Installateuren aus dem Wohnungsamt. Wenn Probleme mit der Wasserabgabe nur in dir beobachtet werden, können wir das sicher sagen Der Müll ist in der Toilette oder auf der Liege Ihres Apartment-Layouts.

Nur jetzt können Sie eine spezifische Lösung für die Frage stellen, was zu tun ist, wenn die Toilette verstopft ist? Überprüfen Sie, ob der Lufterfrischer mit dem Rand, einer Rolle Toilettenpapier, einer Bürste, einem Lappen und anderen Toilettenartikeln an Ort und Stelle ist.

Fragen Sie die Lebenden in der Wohnung, wer und was vielleicht versehentlich in die Toilette werfen oder hineinwerfen könnte. Dies wird Ihnen in Zukunft helfen, richtig zu handeln. Klicke auf die Spüle der Toilettenschüssel.

Schütteln Sie ein wenig Wellung oder klopfen Sie an das Rohr, das die Toilettenschüssel mit dem Abwassersteig verbindet. Auf diese Weise Bestimmen Sie, ob es leer ist oder nicht. Corrugated leer - bedeutet eine Verstopfung in der Toilette, gefüllt mit Wasser und schwerer - eine Einstreu zwischen der Toilette und der Steigleitung.

Wenn die Toilette über ein Rohr verbunden ist, können Sie das Abwassersystem nicht ohne Demontage reinigen. Und im Falle einer alten Toilette, die in den Boden und in ein gusseisernes Rohr gesteckt wurde, wird eine Toilette ohne einen Vorschlaghammer oder einen Spezialisten nicht tun. In ihnen, und das Entwässerungsloch ist mit der langfristigen Verwendung von irgendwelchen Salzen bewachsen, die es bedeutend verengen.

Wenn Sie immer noch einen Goff haben und es leer ist, schöpfen Sie aus der Toilettenschüssel, halten Sie Ihre Hand in den Abfluss der Toilettenschüssel, so weit Sie gehen. Kann die Ursache der Verstopfung greifen und ziehen, besonders den dünnen weiblichen Griff. Nein, entfernen Sie die Wellung, wenn möglich, ohne die Toilette zu demontieren, ansonsten entfernen Sie die Toilette (weiter lesen).

Überprüfen Sie die Wellung auf Fremdkörper und kontrollieren Sie dann den Weg aus der Toilettenschüssel von Hand; sein hinterer Ausgang.

Wenn die Toilette in der Nähe der Steigleitung montiert ist, und noch mehr, wenn sie nicht durch die Welle mit dieser verbunden ist, dann es ist notwendig, es zu demontieren. Wenn die Toilette mit dem Boden verschraubt ist, benötigen Sie eine Schlüsselnummer 10, an der Wand (Installation) - Schlüsselnummer 17-19, sonst einen Schraubendreher oder Hexaeder. Bei der Demontage vom Boden die Schrauben vorsichtig lösen, da die alten rostigen eher brechen. Habe gebrochen, verzweifle nicht.

Gehe zum Gebäude oder Baumarkt und kaufe ein Set für die Befestigung der Toilette. Nimm einen Puncher und bohre neben den alten Löcher. Aber, wenn es warme Böden gibt, bohren Sie auf eigene Gefahr, weil ein Rohr bohren Sie mehr Hämorrhoiden Verstopfung bekommen. Normalerweise reicht dies aus, um Verstopfungen in der Toilette mit eigenen Händen zu beseitigen.

Sammeln Sie alles in umgekehrter Reihenfolge, wenn nötig, indem Sie die Wellung durch ein neues, protilikoniw Gelenk der Toilettenschüssel mit einer Fliese ersetzen und es für die Gesundheit verwenden.

Quellen: zasoroff.by, vannaja.net

Reinigen mit Kabel und Absaugung

Der beste Weg, die Toilette mit mechanischen Mitteln zu reinigen, ist in diese Arbeit einbeziehen. Dies wird Sie davor bewahren, solch einen schmutzigen Job zu machen. Aber leider ist es manchmal aus irgendeinem Grund unmöglich, dies zu tun. Also müssen wir uns mit dem Geist treffen und versuchen, alles selbst zu machen.

Also, das erste Gerät, das wir verwenden werden, ist die Entlüftung. Damit es während des Betriebs nicht in der Abflussöffnung hängen bleibt, sollte die Gummimanschette zusätzlich am Griff fixiert werden, um einen Nagel mit großer Haube einzutreiben.

Jetzt müssen wir darüber reden, wie man die Verstopfung in der Toilette mit einem Installationskabel beseitigen kann. Dieses "Gerät" ist ein dickes Metallseil, an dessen einem Ende sich ein Griff befindet, und auf der anderen Seite - ein Bohrer in Form einer Spirale.

Es ist erwähnenswert, dass, wenn die Rohre in Ihrem Haus nicht im besten Zustand sind, es nicht empfohlen wird, diese Methode ohne einen Spezialisten anzuwenden.

Bevor Sie anfangen, mit dem Kabel zu arbeiten, müssen Sie außerdem alle nächsten Oberflächen mit einem Film oder unnötigen Lumpen abdecken.

Das Spiralende des Kabels wird in die Schüssel der Toilettenschüssel eingeführt und im Uhrzeigersinn gedreht. Eine solche Bewegung erzeugt eine Spannung in den Rohren und ermöglicht es dem Werkzeug, alle Biegungen "durchzugehen". Bei der Überwindung der Rohre kann das Kabel hängen bleiben und an der Rückseite der Schüssel anliegen.

Das kann man an der Art und Weise nachvollziehen, in der der Stau schnell passiert ist - wenn es fast sofort passiert ist, Der Grund ist genau dies und es ist notwendig, das Kabel weiter zu "verdrehen". Manchmal kann es in einem horizontalen Rohr hängen bleiben, dann müssen Sie versuchen, es zum vertikalen Steigrohr zu schieben.

Es kann auch vorkommen, dass das Kabel in der Masse der Verstopfung stecken bleibt - das kann man verstehen, wenn sich das Seil nicht in beide Richtungen bewegt. In dieser Situation müssen Sie versuchen, die Blockade in das Steigrohr zu schieben und das Seil hin und her zu bewegen.

Wenn die Operation mit einem Sieg über die Blockierung endet, wird es notwendig sein, die gleiche "anti-jab" Flüssigkeit in die Toilette zu gießen, so dass die Kontaminationsrückstände von den Wänden des Rohres entfernt werden.

Praktische Tipps

Bei der Durchführung der oben genannten Manipulationen sollten die Regeln eingehalten werden:

  1. Wenn Sie mit einem Kabel arbeiten, das sehr massiv ist, achten Sie darauf, sie auf der Toilette zu schlagen. Es kann sehr gut sein, dass die Reinigung in den Kauf neuer Sanitäranlagen mündet.
  2. Ziehen Sie das Kabel langsam und mit Stopps heraus, währenddessen es wünschenswert ist, es sofort zu wischen oder zu spülen. Alle Bodenbeläge in der Toilette müssen vorher entfernt werden.
  3. Wenn die Verstopfung aufgrund der Verstopfung der verstopften Rohre auftritt und es einen Wunsch und Freizeit gibt, ist es möglich, die von der Toilette zu dem Rohr führende Welle zu entfernen und sie unter Umgehung der Toilette zu reinigen. Gleichzeitig werden Sie sich selbst im Zustand der Pfeifen sicher sein.
  4. Um den ungefähren Platz der Verstopfung herauszufinden, genügt es, das Wasser aus dem Waschbecken oder dem Badezimmer abzulassen. Wenn das Wasser schnell passiert, ist die Verstopfung in der Toilette aufgetreten. Wenn der Abfluss langsam ist, ist das Steigrohr entweder verstopft oder alle Rohre oder Siphons sind verstopft.
  5. Es wird nicht überflüssig sein, präventive Arbeiten mit einer Häufigkeit von mindestens einmal viertel oder sechs Monaten durchzuführen. Vor allem, wenn die Rohre in Ihrem Haus Ihre Kollegen sind.
  6. Ein traditionelles Bungee mit einem Holzgriff kann versagen: Der Griff bleibt in Ihren Händen und der Gummiteil bleibt in der Toilette hängen. Stellen Sie sicher, dass der Anhang sicher ist.

Beseitigen Sie Verstopfung mit einer Plastikflasche

Die Lösung für die Frage, wie die Toilette zu reinigen ist, wenn sie verstopft ist, liegt oder liegt sicher irgendwo in der Nähe des Mülleimers. Ja, Sie haben nicht falsch verstanden, es ist eine Plastikflasche Bier oder ein 2-Liter-Soda - es ist in der Lage, das Problem der Reinigung der Toilette schnell und effizient zu lösen.


Das Funktionsprinzip eines solchen selbstgebauten Gerätes ist gelegt Gesetze der Hydrodynamik. Genauer gesagt gibt es so etwas wie einen hydraulischen Schock, der künstlich in einer Flüssigkeit erzeugt werden muss, die in Ihrer Toilettenschüssel stagniert. Wie kann man es machen? Sehr einfach - nur ein bisschen verschmutzt, also ist es besser, sich mit einem Paar Gummihandschuhen einzudecken.

Wir nehmen eine 2-Liter-Plastikflasche und schneiden sie mit einem scharfen Messer ab - wir werfen den Deckel nicht aus dem Hals, sondern straffen ihn. Jetzt legen wir die Flasche mit dem abgeschnittenen Boden in die Schale der Toilette ein und auf die Schlaue drücken wir sie in das Wasser ein, doch werden wir den Widerstand der Luft in der Flasche nicht fühlen.

Fühlen? Jetzt Drücken Sie die Flasche scharf in die Toilette dass es Kräfte gibt und ziehe sie sofort heraus. Der Druck, der sich aus dieser Aktion ergibt, erweist sich als sehr groß - er drückt auch die Verstopfung in die Kanalisation. Um eine Blockierung zu durchbrechen, sind in der Regel nicht mehr als zwei oder drei solcher Hydraulikhämmer erforderlich.


Hier ist es notwendig, das Prinzip dieser Methode zu verstehen und keine Angst zu haben, es anzuwenden. In den meisten Fällen, eine Person, die sich dieser Methode der Beseitigung von Blockaden bewusst ist, stellt es sich das erste Mal heraus. Wenn also die Toilette verstopft ist und das Wasser steht, rennen Sie nicht sofort zum Wohnungsamt - gehen Sie besser zum nächsten Geschäft für Soda.

Bevor man auf eine der oben genannten Methoden zurückgreift, sollte überschüssiges Wasser aus der Toilette ausgeschöpft werden - es sollte wie in der üblichen Situation bleiben.

Ansonsten können Sie keinen Kolben, kein Kabel oder eine Plastikflasche verwenden.

Wie man Verstopfung verhindert?

Es ist am besten, nicht mit Problemen zu kämpfen, sondern sie einfach nicht zuzulassen. Die meisten Menschen sind ziemlich sorglos in Bezug auf ihre Rohrleitungen, so dass sie Verstopfungen bekommen, die dann problematisch sind, um sich zu Hause zu beseitigen.

Es gibt einige Grundregeln für den Betrieb von Sanitärkeramik, um unnötige Probleme und zusätzliche Kopfschmerzen zu vermeiden:

  • Auf keinen Fall sollten Reste von Lebensmitteln, wie Borschtsch, Brei usw. in die Toilette geworfen werden.
  • Werfen Sie keine Gegenstände der Körperhygiene oder des Kinderzimmers sowie Toilettenpapier hinein.
  • Es lohnt sich, die chemischen Mittel, die zum Entfernen von Verstopfungen verwendet werden, regelmäßig in die Toilette zu spülen.


Natürlich, zusätzlich zu allen oben genannten Regeln, ist es notwendig, während des Austauschs von Rohrleitungen mit ihm Rohre zu wechseln. Rohrmaterial kann beliebig gewählt werden, beispielsweise aus Gusseisen, Kunststoff oder Metall. Alles hängt vom Wunsch des Eigentümers der Sanitäranlagen ab.

Was soll ich tun, wenn das Waschbecken oder das Bad verstopft ist?

Unter jedem Waschbecken ist ein Abflussknie - ein ungeschickter Gizmo mit einer gebogenen Röhre. Setzen Sie einen Behälter darunter, vorsichtig trennen Sie von der Spüle und Abflussrohr, reinigen, spülen und installieren Sie es an Ort und Stelle. Stellen Sie sicher, dass alle Dichtungen installiert sind, da sonst die verstopfte Schale undicht werden kann.

Eine effektivere Methode - Spüle das Waschbecken mit einem Staubsauger aus. Der Schlauch ist an der Einblasöffnung befestigt, das zweite Ende ist an der Ablauföffnung der Schale befestigt. Gewöhnlich reichen 2-3 Minuten der Arbeit des Staubsaugers aus.


Nun, wenn das Glück die Spüle verstopft hätte und der Staubsauger außer Betrieb gegangen wäre, wäre es noch die alte Art zu probieren. Nehmen Sie eine Handvoll Soda und gießen Sie es in die Spüle. Wenn alles Soda in der Pfeife ist, schütte in das Loch ungefähr ein halbes Glas Essig. Von der Schale ist es besser, sofort wegzugehen. Nach ungefähr fünf Minuten können Sie zurückgehen und das Abflussknie mit heißem Wasser waschen.

Sicher, Versuche, Clogs mit Soda und Essig zu beseitigen, werden Sie dazu inspirieren, am nächsten Tag einen Kolben zu kaufen. Stellen Sie sich vor, eine Defizitsituation ist heute schwierig, aber nur für den Fall - lassen Sie es einen anderen praktischen Rat sein, lesen Sie die Zahlen von "Science and Life" tief 60-er Jahren.

Nimm einen unnötigen Babyball und schneide in zwei ungleiche Teile. Der kleinere Teil steckt man in den großen und schraubt ihn mit dem Schraubenzieher an das Holz, passend für die Rolle des Griffes.

Die Verstopfung in einem Gusseisenbad wird mit genau den gleichen Methoden beseitigt. Der grundlegende Unterschied besteht in einem großen Maß an Handlungsfreiheit.

Bevor der Abfluss im Bad mit einem Stößel gestanzt wird, muss die Notabflussöffnung geschlossen werden.

Oft gibt es Zugang zu Rohren unter dem Badezimmer, also bevor Sie die Verstopfung im Badezimmer entfernen und versuchen, ein riesiges Kabel in das Abflussrohr zu stecken, versuchen Sie, die Rohre zu zerlegen (wenn sie leicht demontiert und installiert werden) und beseitigen Sie die Ursache des Holzklotzes.

Wie säubere ich die Toilette im Urinstein?

Sanfte Reinigungsmethoden

Experten wissen, wie einfach es ist, die Toilettenschüssel mit Hilfe von Werkzeugen zu bleichen, die zu Hause leicht zu finden sind:

  • Ein Glas von 9% Essig erhitzt bis zu 40 Grad, gefüllt in der Toilette für mehrere Stunden, kann einen erheblichen Teil der Kalkablagerung und Stein entfernen. Um die Wirkung zu verstärken, wird empfohlen, ein wenig Jod oder Salz hinzuzufügen. Die Manipulation ist besser am Abend, so dass die Lösung für die ganze Nacht im geklärten Objekt verbleibt. Um das Ergebnis zu beheben, können Sie den Vorgang mehrmals wiederholen.
  • Eine würdige Alternative zu Essig kann Zitronensäure bilden. Für eine Reinigung genügt es, in die Toilette zu gießen und für einige Stunden den Inhalt von zwei Beuteln zu lassen. Experten sagen, dass das übliche Lebensmittel Citronensäure am besten mit der Kalkschicht zurechtkommt. Um eine Toilettenschüssel von ursprünglicher Reinheit zu erhalten, genügt es, den Vorgang 2-3 mal zu wiederholen.
  • In die zuvor mit einem Stößel oder einem Glas von Wasser befreite Toilette wird allgemeingültige und bekannte "Weiße" eingefüllt. Gießen Sie die Weiße in die Toilettenschüssel wird nicht empfohlen, da es aktiv Chlor freisetzt und den Körper beeinträchtigt.
  • Eines der einfachsten Mittel, um die Toilette zu waschen, ist Backpulver. Es ist mit einer dicken Schicht auf der gesamten kontaminierten Oberfläche bedeckt und über Nacht verlassen. Soda ist gut, weil es bei der Reaktion mit Kalk keine giftigen Dämpfe produziert. Deshalb, am Morgen, habe keine Angst, auf die Toilette zu gehen, auch ein Kind.
  • Ausgezeichnet mit allen Verunreinigungen behandelt kohlensäurehaltiges Wasser, das Zitronensäure enthält. Gießen Sie ein paar Liter des Getränks in die Toilette und die Abflussschale, und am Morgen werden Sie seine Oberfläche nicht erkennen.

Vergiss nicht und über Haushaltschemie der verstärkten Handlung, Das ist speziell entwickelt, um komplexe Probleme zu lösen. Anwendungsempfehlungen finden Sie auf der Verpackung.

Reinigung der Toilette mit "schwerer Artillerie"

Wenn alle bisherigen Versuche nicht zu einem zufriedenstellenden Ergebnis führten, ist es am einfachsten, die Toilette mit Hilfe von Elektrolyt, der normalerweise in Autobatterien verwendet wird, aus dem Urinstein und der Kalkablagerung zu entfernen.

Dieses Werkzeug wird alle unerwünschten Formationen, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben, schnell und effizient beseitigen, aber es sollte nicht als Allheilmittel für alle Krankheiten betrachtet werden. Benutze es sehr vorsichtig und vermeide es, irgendwohin außer der Toilette zu kommen.

Diese Methode ist absolut nicht für Häuser und Wohnungen mit Kunststoffrohren geeignet.

Aber es gibt auch ein Werkzeug für Besitzer von Kunststoffrohren, die sehr effizient und schnell handeln. Es ist 5-7% Orthophosphorsäure. Neben der Toilette selbst reinigt diese Säure den Abflussbehälter von Rost und Kalkablagerungen.

Gießen Sie eine kleine Menge des Produkts in den Tank und in die Toilette für 10-15 Minuten, und dann gut mit einem Pinsel und einem Lappen ausspülen. Sicherheit nicht vergessen - Orthophosphorsäure reizt stark die Hände.

Wenn es keinen speziellen Wunsch gibt, solche spezifischen Ereignisse selbständig durchzuführen, ist es besser, Fachleute von der Reinigungsfirma einzuladen. Sie werden selbst mit den Aufgaben der erhöhten Komplexität erfolgreich zurechtkommen, dank spezieller Ausrüstung und Chemikalien, die ernster sind als Haushaltschemikalien aus dem Supermarkt.

Periodische Reinigung der Toilette wird nicht viel Zeit und Mühe kosten, aber vermeidet die Probleme, die mit der Bildung von Ablagerungen und Ablagerungen verbunden sind, also Prävention, und in diesem Fall viel besser als radikale Methoden.

Prävention von Harnsteinen und Kalkablagerungen

Es ist kein Geheimnis, dass es einfacher ist, verschiedene Arten von Verschmutzung in der Phase ihres Auftretens zu bewältigen, anstatt darauf zu warten, dass die Ablagerungen auf den Toilettenwänden zu ernst werden. Darüber hinaus gibt es heute neben verschiedenen volkstümlichen Methoden eine breite Palette an professionellen Reinigungswerkzeugen, die effektiv mit Schmutz umgehen können.

Das Vorhandensein der gebräuchlichsten Bürste und des billigsten Reinigungsmittels in der Toilette, vorausgesetzt, sie werden regelmäßig verwendet, ergibt ein wunderbares Ergebnis.

Bei erhöhter Wasserhärte muss eventuell eine vorbeugende Reinigung häufiger durchgeführt werden.

In den Regalen der Haushaltsgeschäfte eine große Auswahl an vorbeugenden Mitteln für Toilettenschüsseln. Zum Beispiel Tabletten für einen Abwassertank. Sie zerstören nicht nur die Kalkablagerungen, die in den Wassertank gelangen, sondern führen auch eine vorbeugende Reinigung der Toilettenschüssel bei jedem Abfluss durch. Darüber hinaus wirken die Tabletten als Desinfektionsmittel und haben einen angenehmen Geruch und eine angenehme Farbe.

Nicht ein wenig wichtiger Faktor der Kalkverschmutzung - unkontrollierte Senke. Natürlich, wenn Ihre Toilette zwei Arten der Entwässerung hat, dann ist das gut, aber was ist, wenn der Abwassertank normal ist. Es gibt eine einfache Möglichkeit, die Menge an abgelassenem Wasser zu reduzieren. Setzen Sie eine Plastikflasche in das Reservoir und die Drainage wird um das Volumen des Behälters reduziert, der in Wasser eingetaucht ist.



Nächster Artikel
Kanalinstallation und ihr Zweck