So reinigen Sie Kanalrohre auf unterschiedliche Weise


Teilweise oder vollständige Blockade des Entwässerungssystems ist einer der unvermeidlichen Begleiter unseres Lebens in der Stadt. Kanalverstopfungen passieren sehr oft, es kann deine Schuld oder die Schuld von Nachbarn sein, wenn du in einem Wohnblock wohnst.

Es ist keine einfache Aufgabe, die Abwasserrohre in Ordnung zu bringen, und es ist am besten, sie einem erfahrenen Klempnerspezialisten zuzuordnen, aber dieses Geschäft ist ein beträchtliches Geld wert, und wer weiß, wie schnell der Meister eintrifft?

Wenn Sie die Arbeitsfähigkeit der Kanalisation dringend wiederherstellen müssen, können Sie die Kanalisation und sich selbst ohne die Hilfe von Spezialisten mit einfachsten Mitteln reinigen.

Zu Hause

Das erste, was zu tun ist, ist der sogenannte Selbstreinigungsversuch. Es ist ideal, wenn Sie eine Abwasserverstopfung durch in die Rohre abgelassene Fettstoffe haben. Sie können sich an den Wänden festsetzen und dadurch die normale Drainage blockieren.

Besser die Kanalisationsrohre reinigen?

In diesem Fall kochen Sie einen Eimer Wasser und gießen Sie es einfach durch das Loch in der Spüle. In den meisten Fällen wird das ausreichen.

Wenn diese Methode Ihnen nicht hilft, versuchen Sie es mit dem sichersten und am einfachsten zu bedienenden Reinigungswerkzeug - dem Kolben.

Die Technologie ist sehr einfach:

  1. Schließen Sie die Wasserauslassöffnung vollständig bis zum Wasserauslass, so dass keine Luft in die Wasserauslassöffnung eindringt, und wenn ja, so wenig wie möglich.
  2. Füllen Sie die Wanne oder Waschbecken mit Wasser, so dass es vollständig die Schüssel bedeckt.
  3. Überprüfen Sie, ob das Wasser unter den Schlauch fließt. Wenn nicht, können Sie mit der Reinigung beginnen.
  4. Um dies zu tun, machen Sie 10-20 scharfe vertikale Bewegungen (Stöße) mit dem Griff unter einer leichten Neigung, dann entfernen Sie schnell den Kolben aus dem Wasser.

Wenn das Wasser innen leise eingedrungen ist - dann war die Reinigung erfolgreich.

Wenn die Blockade immer noch nicht beseitigt ist, lohnt es sich, es mehrmals zu versuchen. Wenn sie erfolglos geblieben sind, kann man hier leider nicht selbstreinigend sein und muss auf radikalere Lösungen für die Reinigung von Abwasserleitungen mit Chemikalien zurückgreifen.

Wie man ein Abwasserrohr in einem privaten Haus säubert?

Die Reinigung der Kanalisation in einem privaten Haus unterscheidet sich nicht von der üblichen Reinigung in einer Wohnung, die einzige Besonderheit ist die Möglichkeit, Rohre außerhalb des Hauses zu reinigen, wenn Sie einen Kanalplan haben. Bei der Analyse von einigen wahrscheinlich gehämmerten Stellen besteht die Möglichkeit, den Ort, an dem die Stagnation von Trümmern auftritt, genauer zu bestimmen.

Außerdem werden alle die gleichen Methoden und Optionen für die Reinigung wie in der Wohnung verwendet.

Rohre mit Soda und Essig reinigen

Eine sehr übliche Methode ist es, die Abwasserrohre mit Soda und Essig zu reinigen. Und die Lösung muss in der Röhre selbst vorbereitet werden.

Gib dazu ein halbes Glas Backpulver in das Abwasserrohr und gieße es mit der gleichen Menge Essig.

Ohne Zeit zu verlieren, verschließen Sie das Abflussloch mit einem Stopfen für 2 Stunden.

Nach dieser Zeit gießen Sie ein paar Liter kochendes Wasser und überprüfen Sie, ob das Problem verschwunden ist, gleichzeitig wird das Sediment, das Essig mit Soda bildet, abgewaschen.

Chemie im Kampf gegen Staus

Wie man ein Abwasserrohr mit chemischen Mitteln säubert?

Ich möchte sofort reservieren, dass alle Reinigungschemikalien für die Pfeifenreinigung eine sehr starke Wirkung auf die Atemwege der Person haben, deshalb sollte man gut darauf achten, den Raum zu lüften und Menschen zu isolieren.

Gehen Sie in einen Haushaltchemie-Laden, in dem Experten Ihnen angesichts des Materials Ihrer Rohre und der möglichen Kontaminationstiefe sicherlich das optimale Werkzeug empfehlen. Lesen Sie vor der Verwendung die Anweisungen auf der Verpackung und befolgen Sie sie ohne weitere Fragen.

Achtung: Alle chemischen Abwasserrohrreiniger sind auf der Basis von sauren und alkalischen Flüssigkeiten hergestellt. Mischen Sie nicht zwei verschiedene Reiniger, da diese Vernachlässigung der Regeln Ihrer Gesundheit schaden kann.

Bei der Reaktion können diese beiden Arten von Flüssigkeiten zu unkontrollierten Reaktionen führen und zu irreversiblen Effekten führen.

Kabelreinigung

Die effektivste, aber sehr mühsame Art den Kanal zu reinigen, wenn die ersten 2 Wege nicht geholfen haben. Bevor Sie das Kabel benutzen, lohnt es sich noch, die Kanalisation mit heißem Wasser oder Soda mit Essig zu reinigen.

Auf diese Weise werden Sie davon überzeugt sein, dass Sie möglicherweise durch einige physische Objekte blockiert werden, und nicht durch Fett, das Sie immer noch nicht das Kabel ausdrücken.

Anstelle eines Kabels können Sie eine Spirale oder eine spezielle Reinigungsmaschine verwenden. Vielleicht, besser als die mechanische Ausrüstung für die Reinigung von Rohren in unserer Zeit, kam nichts.

Zum Beispiel ist eine mechanische Maschine sehr üblich - es ist eine Vorrichtung zum Reinigen von Abwasserrohren. Die Essenz ihrer Arbeit ähnelt der manuellen Reinigung des Kabels, nur weniger arbeitsintensiv und automatisiert.

Eines der Enden des Kabels stecken Sie in das Abflussloch, lesen Sie es langsam hinein und drücken Sie es vorsichtig im oder gegen den Uhrzeigersinn. Selbst wenn die Verstopfung nicht sehr massiv ist, aber sehr tief sein wird, wird es viel Mühe und Geduld für die Reinigung benötigen.

Sobald Sie fühlen, wie das Kabel in etwas stecken wird, ziehen Sie leicht zurück und versuchen Sie, es mit einer scharfen Bewegung zu zerstören. Die Methode ist sehr mühsam, aber es gibt noch keinen besseren Weg.

Wie man den Abwasserkanal nicht mit Fett verstopft

Die gebräuchlichste Art, Rohre zu verstopfen, ist Fett, das nach dem Abwasch übrig bleibt und sich an den Kanalwänden festsetzt. Wenn solche Situationen sehr regelmäßig sind und eine ständige Reinigung erfordern, achten Sie auf spezielle Fettabscheider.

Diese Installation, an der Spüle befestigt und filtert die negativen Elemente, die Ihr Abwasserrohr verstopfen können.

Der Fettabscheider arbeitet in 2 Stufen:

  1. Schmutziges und öliges Wasser tritt in den 1 Abschnitt ein, wo es von verschiedenen Arten von Müll befreit wird und in den zweiten Abschnitt eintritt.
  2. Der zweite Teil des Fettabscheiders reinigt das Wasser vom Fett und leitet es in die Kanalisation, so dass der lange und sorgenfreie Betrieb Ihrer Rohre gewährleistet ist.

Wir empfehlen Ihnen, die Reinigung streng in Stufen durchzuführen und die Chemikalie nur als letzten Ausweg zu verwenden, und die Reinigung mit einem Seil wird am besten nur mit physikalischer Verstopfung mit einigen Gegenständen durchgeführt.

Wie man ein Abwasserrohr in einem privaten Haus säubert

Methoden der Abwasserreinigung in einem Privathaus

Clog Abwasserrohre und Siphons # 8211 ist ein Phänomen, das früher oder später in der Entwässerung Kommunikation eines Privathauses auftritt. Verstopfung von Abwasserrohren wird durch verschiedene Faktoren verursacht. Meistens werden dichte Fettklumpen gebildet, aufgrund der Tatsache, dass Detergenslösungen mit Restfett aus dem Geschirr ständig in den Kanal übergehen. Manchmal gibt es auch Holzpfropfen mechanischer Art. Die Einnahme von Speiseresten, Haaren, angesammelten Filamenten aus Kleidung führt dazu, dass all diese Einschlüsse im Fett im Fett geknetet werden und die Passage verstopfen. Salzige Ablagerungen werden häufiger in Siphons gebildet. Wie kann ich eine Abwasserleitung in einem Privathaus reinigen? Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Problem zu lösen.

Früher oder später verstopfen Abwasserrohre in der privaten Hauskommunikation. Tubal Obstruktion wird durch fettige Klumpen, Essen, Haare, Faden von Kleidung verursacht.

Verfahren zum Reinigen von Rohren

Chemische Art der Abwasserreinigung. Seine Vorteile sind, dass Sie keine Reinigungswerkzeuge in das System zerlegen oder einführen müssen. Der Nachteil dieser Methode besteht darin, dass bei einer Verstopfung eines zentralen Großrohres diese nicht gereinigt werden kann.

Die chemische Methode. Seine Vorteile sind, dass Sie das System nicht zerlegen oder Reinigungswerkzeuge darin einbeziehen müssen. Die Methode basiert auf der Erosion von Fettklumpen im Rohr durch stark alkalische Lösungen. In seltenen Fällen wird bei Salzsteinablagerungen Salzsäure verwendet. Die beschriebenen Reinigungsmethoden funktionieren gut, wenn die Siphon- oder Abwasserrohre mit kleinem Durchmesser gehämmert werden. Je näher der Punkt der Verstopfung dem Ort der Einführung von Alkali oder Säure ist, desto wahrscheinlicher löst sich der Schlamm auf. Der Nachteil der chemischen Methode besteht darin, dass es nicht immer möglich ist, die Ursache für eine Verstopfung der Rohre zu beseitigen, insbesondere wenn das zentrale Abflussrohr mit großem Durchmesser, das sich unter der Hauptstruktur befindet, verstopft ist. Es ist gefährlich, das verstopfte Abwasserrohr bei Verwendung von Salzsäure aus Gusseisen zu reinigen.

Mechanische Methode. Hier können Sie zwei Optionen für die physikalische Reinigung der Rohrleitung unterscheiden. Demontieren Sie das System nach Möglichkeit. Diese Methode ist nur für die Reinigung von Siphons in Schalen geeignet.

Eine weitere Option für die mechanische Aktion # 8211 ist die Reinigung des Systems mit einem Kabel oder einer hydrodynamischen Methode.

Verwenden Sie bei verstopften Rohren, die sich in der Nähe der Abflussöffnungen des Spülbeckens befinden, einen Kolben. Die mechanische Beeinflussung bewirkt eine multidirektionale Bewegung der Flüssigkeitsströme in der Leitung, wodurch Sie in manchen Fällen das Abflusssystem von den Fettklumpen befreien können.

Reinigungstechnologie

Mechanische Methode. Sie wirken mit Hilfe eines Spezialkabels auf die Rohre und zerstören so die dort entstandenen Ablagerungen. Diese Methode ist nur bei kurzen Pipes wirksam.

Reinigen Sie die Rohre chemisch wie folgt. Fügen Sie Lauge in das Ablaufloch und fügen Sie die erforderliche Menge Wasser hinzu. Nach einer Weile wird das Wasser abgelassen. Spezialkalk wird in Haushaltsgeschäften verkauft.

In Privathäusern, insbesondere mit mehreren Bädern, ist das Abwassersystem verzweigt, und zu seiner Reinigung ist es notwendig, den Ort zu finden, an dem die Verstopfung aufgetreten ist. Das heißt, mit einigen Zimmern ist die Entwässerung von Wasser in den zentralen Kollektor normal, aber, nehmen Sie an, es gibt kein Waschbecken vom zweiten Badezimmer. Dies bedeutet, dass Sie einen bestimmten Teil des Rohrs reinigen müssen. Dazu beginnen sie mit einem Siphon, und wenn es keine saubere und chemische Methode hilft, wird ein spezielles Kabel durch Rotation in das Rohr geleitet. Das Ende des Kabels, das führt, biegt manchmal in einen Ring. Drehen Sie das Kabel und vertiefen Sie es allmählich in das Rohr, reinigen Sie es, bis es möglich ist, den Gegenstand der Blockierung durch das Kabel aufzuheben oder die Sedimente zu zerquetschen. Die Qualität des Betriebes wird durch Verschütten und freien Wasserdurchgang kontrolliert.

Wenn die Ursache der Verstopfung im Siphon liegt, ist es am besten, sie zu demontieren und den Schmutz zu entfernen. Bei der Demontage des Siphons müssen die abnehmbaren Teile vorsichtig abgeschraubt werden, um die Gummidichtungen nicht zu beschädigen. Vor dem Zusammenbau müssen die zu verbindenden Teile gereinigt werden.

Der Kolben wird für verstopfte Rohre in der Nähe von Entwässerungsöffnungen verwendet.

Die Situation, in der eine allgemeine Entwässerung in den Häusern unmöglich ist, bedeutet, dass der zentrale Abwasserkanal gehämmert wurde. Wenn es gereinigt wird, funktioniert das Kabel wie folgt. Das Kabel wird am Eingang zum Zentralrohr in das Sichtfenster der Kupplung geführt, wenn dies durch das Abwasserprojekt gewährleistet ist. Alternativ wird ein Kabel von der Seite des Abwasserschachts an der Stelle geführt, an der das zentrale Rohr in den Kollektor oder ein autonomes Abwassersystem eintritt. Wie oben beschrieben, drehen Sie das Kabel, während Sie eine vollständige Reinigung des Rohres erreichen.

Manchmal ist es nicht möglich, das Abwassersystem mithilfe eines Kabels oder einer chemischen Methode zu reinigen. Ähnliche Fälle können in alten Kanalisationssystemen auftreten oder wenn Fremdkörper in die Röhre eintreten, gefolgt von Verschmutzung durch die Fettschicht. In einer solchen Situation wird ein hydrodynamisches Reinigungsverfahren verwendet. In der Regel wird es nicht alleine durchgeführt, da hierfür eine spezielle Ausrüstung erforderlich ist. Das Wesen der Methode ist wie folgt. Eine spezielle Sonde wird in die Röhre in Form eines Schlauches mit kleinem Durchmesser injiziert. An der Spitze der Sonde befindet sich eine Spitze mit Löchern. Dann wird mit Hilfe eines starken Kompressors unter Druck von 150-200 Atmosphären Wasser an die Stelle der Verstopfung geleitet. Mit dieser Methode können Sie Rohre in den hoffnungslosesten Fällen reinigen. Moderne Geräte zur hydrodynamischen Reinigung können mit einer Videokamera, die sich im Kopf der Sonde befindet, die Ursache und den Ort der Verstopfung erkennen.

Alle beschriebenen Methoden zur Reinigung von Abwassersystemen, mit Ausnahme von Chemikalien, erfordern bestimmte Fähigkeiten und Praktiken bei dieser Art von Arbeit. Daher ist es besser für Menschen, die nicht auf ähnliche Probleme gestoßen sind, Hilfe von spezialisierten Teams zu suchen.

Auf welche Weise ist es besser, den Abwasserkanal in einem Privathaus zu reinigen?

Von Zeit zu Zeit haben die Eigentümer von Privathäusern mit dem Abwassersystem verbundene Unannehmlichkeiten. Abwassersystem # 8211 ist ein Rohr, durch das Abwasser abgeleitet wird. Sie können das Abwassersystem auf viele Arten reinigen. Um zu verstehen, wie man den Abwasserkanal in einem privaten Haus säubert, werden einige Tipps helfen.

Das erste, was Sie versuchen können, die Verstopfung mit einer Lösung von warmem Wasser mit Soda zu löschen, wenn das nicht geholfen hat, können Sie sicher mit der mechanischen Reinigung fortfahren.

Kanalisation verstopfen

Selbst die Verwendung von Werkzeugen wie Steckern mit Filtern und Gittern garantiert nicht, dass die Abflussrohre in einem Privathaus nicht verstopft werden. Wenn alle Ablagerungen in den Rohren abgesaugt werden, sammeln sich Fett- und Öltröpfchen, die von der Oberfläche des Geschirrs abgewaschen werden, an den Innenflächen der Rohre an. Diese Partikel bilden eine Art Plaque, die das Rohr vollständig verstopft und schließlich Thromben in den Abwasserrohren bildet.

Ferner wird es sehr schwierig sein, vollständig in die Grube abgelassen abzulassen oder Abwasser wird aufhören, weil in Kontakt mit dem Haar und verschiedenen Ablagerungen Fett den Durchgang des Schlamm in das Rohr verzögert. Die Ursache für das Verstopfen von Rohren in einem Privathaus kann die Beschaffung eines Gegenstandes sein. Aber häufiger ist # 8211 eine Blockade, die durch organische und anorganische Verschwendung von Lebensprozessen entsteht. Es gibt drei Möglichkeiten, um aus der Situation herauszukommen:

Schema der Abwasserverstopfung.

  • chemische Reinigung, mit Hilfe von Präparaten, die einen Natriumhydroxidgehalt haben
  • mechanische Reinigung mit Spezialwerkzeugen, die für die Reinigung von Abwässern vorgesehen sind
  • hydrodynamische Reinigung, dh Reinigung der Kanalisation, unter hohem Druck.

Was auch immer das Abwassersystem in einem privaten Haus: Plastik oder Metall ist, ist das erste Ding zu tun, die Siphons zu zerlegen, die unter der Spüle sind. Und es muss sowohl in der Küche als auch im Badezimmer getan werden. Das Badezimmer hat zwei Siphons. Eine unter der Spüle und direkt unter dem Tank, wo sich Menschen waschen. Siphon ist entworfen, um die "Gerüche" von Abwasser aus dem Abwasserrohr in das Haus zu vermeiden.

Es wirkt als eine Barriere, in der Trümmer und Fettablagerungen sofort ausfallen. Der Siphon sollte gründlich gewaschen und wieder an das Rohr angeschlossen werden. Waschen mit steilem kochendem Wasser und Soda kann nur helfen, wenn die Verstopfung nur im Siphon auftritt. Alkalische Lösung spaltet und spült die Fettschicht gut. Für 3 Liter warmes Wasser müssen Sie 4 Esslöffel Soda nehmen.

Gießen Sie die Lösung in das Loch, fügen Sie eine halbe Flasche Essig hinzu. Der zischende Schaum wird schnell alle Partikel von Ablagerungen beseitigen und das ganze Fett an den Wänden der Rohre wegfressen.

Wenn diese Methoden nicht geholfen haben, ist es notwendig, zu wichtigeren Methoden überzugehen.

Reinigung in einem privaten Haus

Schema der Reinigung der Kanalisation mit einem Kolben und einem mechanischen Kabel.

Dies ist eine der einfachen und oft genutzten Möglichkeiten, das Abwassersystem in einem Privathaus zu reinigen. Es spielt keine Rolle, wie alt dieses Gerät ist. Vantuzy funktioniert gut, sowohl alt als auch neu. Durch das Entfernen aller Filter und das Anhalten von Schmutzfängern ist es möglich, mit der Reinigung der Abwasserleitungen in einem Privathaus zu beginnen. Als erstes muss # 8211 ein spezielles Stopfenloch unter dem Wasserhahn stecken.

Das zweite Loch, das direkt das Abwasser ableitet, muss mit einem Stößel abgedeckt werden und Wasser in die Spüle ziehen. Stufe # 8211 befindet sich über der Platte (Gummibänder) des Kolbens. Wenn Sie den Griff mehrmals drücken, müssen Sie ein Vakuum erzeugen, das Wasser durch das Rohr treibt.

Das Vakuum, das auf den in den Abwasserrohren gesammelten Müll und Schmutz wirkt, wird den gesamten Abfall durchdringen und dem Abwasser helfen, sich entlang des Rohrs zu bewegen. Aber das wird nur passieren, wenn die Holzschuhe unbedeutend sind. Vakuumbewegungen müssen etwas durchgeführt werden. Wenn das Wasser mit normalem Durchfluss in das Rohr zu fließen begann, sind die Verstopfung und ihre Ursache beseitigt. Im umgekehrten Fall können die folgenden Methoden angewendet werden.

Chemische Methode

Diese Methode zeigt Ihnen, wie Sie den Abwasserkanal mit Chemikalien reinigen. Um dies zu tun, müssen Sie Mittel für die Reinigung der Kanalisation kaufen. All diese Fonds, von denen eine riesige Masse ist, sind im freien Verkauf. Es wird nicht schwierig sein, sie in einem Fachgeschäft zu kaufen. Dies sind verschiedene Gele, Flüssigkeiten, Granulate, Pulver. Sie unterscheiden sich aber dadurch, dass sie den Inhalt einer großen Menge Natronlauge enthalten, die fein und schnell nicht nur Fette, sondern auch Kleinteile von Müll aufspaltet.

Das Schema der Reinigung der Kanalisation mit chemischen Mitteln.

Die Verwendung von flüssigen Substanzen wird den Prozess der Reinigung des Abwasserkanals stark beschleunigen, da sich die Flüssigkeit schneller durch die Rohre ausbreitet und umhüllt und dann den Müll aufspaltet. Schüttgemische fallen nur teilweise auf fettige Plaques im Rohr. Daher nicht so effektiv wie flüssige Mittel. Es spielt keine Rolle, von wem die Waren produziert werden, weil die Produktion von Ätznatron in jedem Land auf dem Planeten hergestellt wird. Es muss nur darauf geachtet werden, welche Pfeifen mit diesem Medikament gereinigt werden können.

Für Kunststoff- und Metallrohre sind verschiedene Arten von Gemischen und Flüssigkeiten geeignet. Der unterschiedliche Preis dieser Medikamente spielt keine Rolle. Die Menge an Ätznatron ist überall gleich. Die Verwendung dieser Werkzeuge erfordert gewisse Sicherheitsvorkehrungen.

Die Reinigung der Kanalisation sollte nur in einem Atemschutzgerät und Gummihandschuhen erfolgen. Wenn das Produkt der exponierten Haut ausgesetzt ist, kann es zu einer thermischen Verbrennung kommen, daher müssen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden, um Verletzungen zu vermeiden. Es sei darauf hingewiesen, dass diese Mittel nicht nur in einem kritischen Fall verwendet werden, wenn die Beseitigung der Verstopfung bereits vorgeschrieben ist, sondern auch für vorbeugende Maßnahmen. Wenn Sie diese Werkzeuge mindestens einmal pro Woche verwenden, können Sie das Auftreten von Plaques in den Rohren vollständig verhindern und nicht darüber nachdenken, wie der Abfluss zu reinigen ist.

Die mechanische und hydrodynamische Methode

Wenn alle oben genannten Methoden nicht helfen, ist ein mechanischer Eingriff notwendig. Reinigung mit Spiralen, Kabeln, Bohrern und Schleifen. Die Verwendung dieser mechanischen Vorrichtungen wird keine Möglichkeit für Ablagerungen oder Plaques hinterlassen. Sie drücken alle Blutgerinnsel der Rohre durch, die das Verschmelzen der Abwässer nicht zulassen. Im Aussehen sind alle diese Werkzeuge unterschiedlich, aber das Prinzip der Aktion ist das gleiche: Sie zerstören alle Anhäufungen von Trümmern. Sie sind im freien Verkauf und sind nicht sehr teuer.

Diese Geräte, für die der Preis höher ist, unterscheiden sich nicht von billigen Werkzeugen, so können Sie sicher das billigste Werkzeug kaufen und sich keine Sorgen machen, dass er nicht helfen. Im Fall des stucks in dem Kanalrohr aus einem großen festen Gegenstand kann einen Haken verwenden. Kabel und Spirale ohne Hindernisse und durch die Bemühungen der Müll und Staus, brauchen wir drehen nur den Knopf im Uhrzeigersinn, wodurch das Drehen der Objekte an den Draht stecken.

Schema der hydrodynamischen Abwasserbehandlung.

Dann ziehe diesen Draht einfach mit dem Müll. Das Kabel kann durch Spannung verändert werden. In diesem Fall wird das Kabel elastisch, was zu einer vollständigen Zerstörung der angehäuften Trümmerstauung führt. Da das Reinigen der Abwasserrohre mit der eigenen Hand # 8211 nicht sehr sauber ist, sollten Sie das Wachstuch vorher vorbereiten und es an den Ort legen, an dem die Arbeiten ausgeführt werden. Und tragen Sie auch keine saubere Kleidung, denn auch das Spritzen von Schmutzwasser ist nicht zu vermeiden.

Für die hydrodynamische Reinigung von Abwasserleitungen in einem Privathaus ein spezielles Gerät verwenden, das mit Benzin arbeitet. Dies erhöht den Wasserdruck im Schlauch. Der Prozess beginnt mit dem Einbau eines Schlauches in das Abwasserrohr. Dann ist es mit dem Kompressorsystem verbunden. Das Wasser wird gleichzeitig mit dem Kompressor eingeschaltet. Der Strahl, der unter Druck zugeführt wird, bricht und stößt den Müllstopfen.

Selbst für den Fall, dass Sie eine solche Installation nicht erhalten können, gibt es einen Ausweg. Menschen, die in ihren Häusern leben, haben immer Schläuche und eine Gartenpumpe. Wenn Sie den Schlauch an diese Pumpe anschließen, müssen Sie ihn in das Abwasserrohr einführen und das Wasser so einschalten, dass der Kopf stark ist. Vorläufig ist es möglich, die Rohre mit einer flüssigen Zubereitung zu füllen, die Ätznatron enthält. Nimm nach einer halben Stunde Wasser unter Druck.

Bei einer autonomen Kanalisation ist auf die Stärke des Wasserdrucks und die chemischen Bestandteile der Reinigungsmittel zu achten. Daher ist es bei einem solchen Abwassersystem in einem Privathaus besser, es mit mechanischen Vorrichtungen zu reinigen.

6 beste Wege, den Kanal zu reinigen

Vor jedem Besitzer eines Privathauses stellt sich von Zeit zu Zeit die Frage, wie die Kanalisation in Ihrem Landhaus oder Cottage zu reinigen ist. Da Entwässerungslöcher in der Küche sowie im Badezimmer und in der Toilette verwendet werden, können verschiedene Verstopfungen der Abflussrohre aufgrund der Ansammlung von verschiedenen Ablagerungen und Fett an den Wänden auftreten.

Vor allem sollte die Situation der Verstopfung von Abwasser in einem Privat- und Landhaus verhindert werden.

Wenn Ihr Haus eine private Vollwasserversorgung und Abwasserentsorgung hat, für die Beseitigung von Verstopfungen Kloake, können Sie spezielle Stecker mit integriertem Filter verwenden. Sie müssen überall dort installiert werden, wo Wasser abläuft.

Sie tragen dazu bei, eine Verunreinigung der Kanalisation durch Lebensmittel, Haare und andere Verunreinigungen zu verhindern.

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, solche Stecker zu kaufen oder die Kanalisation bereits verstopft ist, dann müssen Sie andere Wege versuchen, die Rohre zu reinigen.

Die Situation geriet außer Kontrolle. Es gibt viele Möglichkeiten, den Kanal zu reinigen.

Hochdruckgerät

Eine solche einfache und gleichzeitig wirksame Art der Reinigung des Abwassersystems ist die Reinigung mit einem Hochdruckgerät und einem Schlauch zur Reinigung von Rohren und Abwasserkanälen.

Ein solcher Schlauch kann unterschiedlich groß sein. Besonders beliebt sind 15, 20, 30 und 40 Meter. Sie können die Größe wählen, die Sie benötigen, abhängig von der Größe Ihres Sanitärsystems in einem Landhaus.

Es gibt Größen und mehr, aber solches Material wird nur im Bereich der Wohnungs- und Kommunaldienstleistungen verwendet.

Reinigungsschlauch

Also, was ist der Reinigungsschlauch? Dies ist eine starke Kunststoffröhre, die oben mit einem Kapronfaden geflochten und mit einer PVC-Hülle bedeckt ist.

Der Durchmesser beträgt normalerweise 10 mm. An einem Ende befindet sich ein Gewinde mit 1 bis 8 unter kanalopromyvochnuyu Düse am anderen Ende - mit 1 bis 4 für die Montage des Druckbehälters zu verbinden.

Hydrodynamische Abwasserreinigung

Die Kanalspüldüse hat wiederum einen Durchmesser von 15 mm. Injektoren, die für den häuslichen Gebrauch verwendet werden, sind normalerweise so konstruiert, dass ein Strahl vorwärts und die anderen drei - in einem Winkel von 30 Grad - auftreffen.

Die Düsen sind sehr vielseitig - vier gleichzeitig schlagende Düsen sorgen für eine effektive Abwasserbehandlung.

Mit Hilfe eines Reinigungsschlauchs ist es möglich, das Abwassersystem zu reinigen, ohne besonderen Aufwand und ohne die Gefahr einer Beschädigung des Geräts. Diese Methode ist viel besser als das Reinigen des Installationskabels, da das Kabel scharfe Enden hat und das Knie beschädigen kann, was zusätzliche Kosten und Ausgaben zur Folge hat.

Die Kanalisation mit kochendem Wasser reinigen

Wenn die Frage, wie das Abwassersystem in einem Privathaus zu reinigen ist, stark genug zugenommen hat und keine dringenden Maßnahmen duldet, sollte man diese Methode anwenden.

Bevor mit der Verwendung dieser Methode fortgefahren wird, muss überprüft werden, ob das Hindernis lokal oder global ist.

Um dies zu tun, ist es notwendig zu wissen, ob Wasser nur aus einem Bad oder einer Senke austritt, oder Wasserstagnation im ganzen Haus gebildet wird.

Wenn das Hindernis lokal ist, sollte nur ein Rohr mit kochendem Wasser und nicht das gesamte System als Ganzes gereinigt werden.

Kochendes Wasser ist eine der effektivsten und effektivsten Methoden, die in so schwierigen Angelegenheiten wie der Reinigung des Abwassersystems mit den eigenen Händen in einem privaten Haus helfen können.

Wie man diese Methode benutzt: Gießen Sie kochendes Wasser in das Rohr und beginnen Sie, den Abfluß zu überprüfen. Wenn das Wasser zu verschwinden beginnt, hat die Methode geholfen und das Lesen dieser Anweisung wird zu Informationszwecken präsentiert.

Vantuz

Der Kolben sollte mit einer Schüssel gewählt werden, deren Durchmesser das Abflussloch verschließen kann. In der Spüle gleichzeitig sollte Wasser sein und einen Teil des Kolbens abdecken.

Reinigung von Abwasserrohren

Also, wie man den Abwasserkanal mit einem Kolben säubert? Der Reinigungsprozess umfasst mehrere Schritte:

  1. Zuerst müssen Sie den Stecker mit dem Filter aus dem Ablaufloch entfernen (falls Sie einen haben, natürlich)
  2. Wenn Ihr Waschbecken oder Ihr Badezimmer ein Loch zum Ablassen von überschüssigem Wasser hat, sollte es mit einem speziellen Stopfen verschlossen werden
  3. Der Becher des Kolbens muss mit Öl oder Vaseline eingefettet werden, um den besten Kontakt mit der Oberfläche der Badewanne oder der Spüle zu gewährleisten
  4. Die Badewanne oder das Waschbecken müssen mit einer kleinen Menge Wasser gefüllt werden (so dass sie den Becher des Kolbens bedeckt)
  5. Setzen Sie den Kolben schräg in das Wasser ein
  6. Das Abflussloch fest abdecken
  7. Halten Sie den Kolben vertikal, Sie müssen 10-20 Bewegungen auf und ab machen
  8. Nach der letzten Bewegung sollte der Kolben stark nach oben gezogen werden
  9. Wiederholen Sie diesen Vorgang ggf. mehrmals

Wenn Sie die Verstopfung mit Hilfe eines Stempels beseitigen und es nicht möglich war und die Frage, was die Kanalisation zu waschen und relevant zu bleiben, dann sollten Sie auf ein Kabel zurückgreifen.

Diese Methode sollte mit äußerster Vorsicht angewendet werden, da einige Reagenzien sehr aggressiv sind und eine sorgfältige Handhabung erfordern

Vor dem Gebrauch sollten Sie die Anweisungen für die Verwendung dieser Werkzeuge für die Rohrreinigung sorgfältig lesen. Häufiger Gebrauch dieser Methode ist auch wegen der möglichen Beschädigung der Oberfläche der Abwasserrohre unerwünscht.

Der Algorithmus ist wie folgt:

  • Auswahl des benötigten Reagenzes
  • Lernanweisungen
  • Füllen der Zubereitung in das Abflussloch
  • Warte einige Zeit, während der die Reaktion stattfinden sollte
  • Waschen des Rohres mit einer großen Menge an fließendem Wasser aus den Reagenzienrückständen

Es gibt auch eine "leichte" Version der chemischen Behandlung von Rohren: jede Woche, als vorbeugende Maßnahme, gießen Sie eine Tasse Essig und Backpulver in das Abflussloch.

Sobald sich der Schaum bildet, sofort das heiße fließende Wasser einschalten und das Rohr spülen.

Kanalreinigung mit Staubsauger

Staubsaugen

Die letzte Möglichkeit besteht darin, den Abwasserkanal mit einem Staubsauger zu reinigen. Um dies zu tun, benötigen Sie:

Wie man Kanalrohre säubert

Die Rohre sind normalerweise im ungünstigsten Moment verstopft, normalerweise geschieht dies am Morgen, wenn Sie zu spät zur Arbeit kommen oder schlimmer, wenn Sie ein Bad nehmen oder auf die Toilette gehen müssen und im Badezimmer oder in der Küche verstopfen. In diesem Artikel werden wir die wichtigsten effektiven Wege zur schnellen Reinigung der Abwasserrohre ohne viel Aufwand diskutieren.

Wie man genau herausfinden kann, was in der Abwasserleitung geplagt wurde

Zeit, um das Problem und nehmen schnelles Handeln zu identifizieren, ist unser Hauptziel, weshalb wir Maßnahmen ergreifen, schnell so übertreten, zunächst feststellen, ob das Wasser in die Kanalisation zu anderen Knoten entladen wird, ob WC, Waschbecken, Badewanne oder Dusche. Wenn das Wasser in einem von ihnen nicht entladen, dann haben wir ein großes Problem die Tatsache, dass in mehrgeschossigen Gebäuden vor allem auf der ersten Etage selbst manchmal verstopfen Riser und das Wasser beginnt, nicht nur zu verschmelzen und sogar in seltenen Fällen Aufstieg an die Spitze der Toilette oder aus dem Bad, dann lieber die Anzahl der Klempner oder ZHEKA wählen und anrufen.

Finden Sie die Nummer von ZHEKA ganz einfach gehen Sie in den Eingang und lesen Sie auf der Schalttafel Telefon.

Dies ist ein Wurf, der sein Aussehen dem Fett verdankt. Ja, das Fett haftet an den Rohren im Inneren, und die Haare beginnen, daran zu haften, und andere Abfälle, die versehentlich durch das Abflussloch in die Spüle gelangen.

Mechanische Blockaden entstehen hauptsächlich durch Schuld des Mieters der Wohnung - ein häufiges Beispiel für mechanische Verstopfung ist Toilettenpapier, das fast jeden Tag zur Toilette eilt. Manchmal ist das Papier nicht mit Wasser verschmutzt und es bilden sich Verstopfungen, die nur mit speziellen Mitteln entfernt werden können, die Papier und angesammelten Schmutz angreifen.

Verstopfung im Siphon.

Siphon ist ein Gerät, das Sie unten auf dem Bild sehen können. Es dient als eine Barriere, die uns vor unangenehmen Gerüchen schützt - es ist eine Art Filter, von einem direkten Geruch aus der Kanalisation. Aber im Laufe der Zeit wird der Siphon fett, was wiederum die verbleibenden Ablagerungen in sich sammelt.

Es ist sehr einfach, den Siphon zu reinigen - schrauben Sie ihn ab und spülen Sie ihn mit heißem Wasser unter Zugabe von FARRY oder anderen Spülmitteln ab - dadurch wird der Schmutz von innen entfernt.

Haben Sie eine neue Wohnung, und es treten regelmäßig Holzschuhe auf, von denen Sie nicht wissen, wie Sie damit umgehen sollen? Die Antwort ist einfach, ist die schlechteste Variante von allem, das oben betrachtet wird. Es ist eine technogene Blockade, die mit improvisierten Mitteln nicht beseitigt werden kann, weil sie aus dem Konstruktionsfehler von Abwassersystemen entsteht, was leider nicht ungewöhnlich ist.

Wie man die gebildete Blockierung aufräumt?

Sie können das Abwassersystem auf verschiedene Arten reinigen. Die Wirksamkeit dieser Methoden hängt von der Schwere der Verstopfung ab. Betrachten wir diese Methoden.

Mittel zur Reinigung der Verstopfung im Rohr

Aids - Reinigung von Rohren mit Soda.

Wenn Sie keine speziellen Mittel haben, die Ihnen mit Hilfe Ihrer ätzenden Zusammensetzung helfen werden, mit der Reinigung von Abwasserrohren fertig zu werden, dann verwenden Sie improvisierte Maßnahmen. Also: Kochen Sie ein paar heiße Wassertöpfe und fügen Sie eine Packung Soda dem heißen Wasser hinzu - dies wird es ermöglichen, das Fett im Rohr zu entsorgen und die Verstopfung zu beseitigen.

Chemikalien.

Chemikalien sind Zubereitungen, die mit Hilfe ihrer ätzenden Zusammensetzung das Verstopfen solcher Mittel verhindern, einschließlich der Präparate:

So reinigen Sie das Rohr mit einem Kolben.

Das Vantuz ist ein Gerät, das Sie auf dem Bild unten sehen können.Dieses Gerät wurde auch von unseren Großvätern benutzt. Um das Rohr mit einem Stößel zu reinigen, befestigen Sie es einfach an dem Loch in der Spüle und drücken Sie es aktiv - so können Sie die entstandene Verstopfung etwas bewegen und die Bewegung des Wassers im Rohr organisieren.

Stahl-Sanitärkabel - Helfer gegen Blockade.

Die obigen Werkzeuge haben nicht geholfen? Verzweifeln Sie nicht die letzte zuverlässige Beratung - verwenden ein Schlangen Stahl Klempner wurde er in der Regel die Master Klempner mit der Blockade in der Toilette oder im Bad löscht fördern nur um es auf den Punkt der Obstruktion und ein wenig scroll - es wird die Obstruktion in 90% der Fälle entfernen.

Video - wie man das Abwasserrohr schnell säubert

Bau von Häusern

Das Verstopfen der Kanalisation tritt sogar mit der genauesten Nutzung auf. Dies ist ein großes Problem, mit dem zu bewältigen ist, was manchmal nicht sehr einfach ist. Abwassersystem - eine Pipeline, die von den Wasserhähnen und der Toilettenschüssel zur Abflussgrube führt. Sie können das Verstopfen auf viele Arten verhindern, aber es ist besser zu versuchen, solche Situationen nicht zuzulassen. Lassen Sie uns überlegen, welche Ursachen Verstopfung in den Rohren sein können, wie die Rohre zu reinigen sind, was die effektivsten Möglichkeiten sind.

Inhaltsverzeichnis:

Ursachen von Verstopfungen in Rohren

Die Ursache jeder Blockierung ist die Anhäufung von Fremdkörpern an einem bestimmten Ort. Sie blockieren den Wasserdurchgang. Die häufigsten Quellen für solche Fälle sind:

  • Papier - Toilettenpapier nicht sehr oft die Ursache für die Behinderung ist, ist es sehr weich und in Wasser löslich ist, es zu Zeitungspapier kommt, ist es ein Klumpen in den Grundleitungen oder vor der Veröffentlichung der Toilette machen wird;
  • Lumpen - sind diese Elemente in der Kanalisation, wenn Eimer oder Dosen Entleerung nach dem Raum oder direkte Ableitung von Autos in der Toilettenreinigung - kann fest verdichteten Faser seiner Pflaume zu punkten;
  • Wolle und Haare - eine häufige Ursache für das Verstopfen von Rohren unter Duschen und Bädern;
  • Sand und Partikel der Erde - sie sind im System nach dem Waschen von Schuhen oder Pfoten von Tieren, diese Substanzen werden in einem Siphon gesammelt;
  • Fett - nicht nur nach dem Fett Abwasch in den Rohren ist, verstopfen die Kanalisation, Bedeutung und Seife, der eine - die Menge an Körperfett, Körperfett wird am häufigsten im Knie, an diesen Orten verschmolzen Wasser steht für eine Zeit lang ausgebildet und Fett an den Wänden der Kanalisation abgeschieden wird Rohre.

Die Ursachen für die Kanalisation verstopft ist viel mehr, aber das, wenn es um Wohnung Hochhäuser, die Bewohner sind oft von Lebensmittelabfällen, Katze Füllstoffe und ähnliche Dinge in der Kanalisation entsorgt. In privaten Haushalten ist die Haltung gegenüber der Pflaume greifbarer. Daher sind diese Gründe - am häufigsten in einem Privathaus.

Wie zu Hause, Verstopfen in Rohren, die notwendigen Werkzeuge und Geräte zu löschen

Die Ursache der Verstopfung herauszufinden, insbesondere wenn sie vor dem Hintergrund eines relativ stabilen Ablaufs der Kanalisation auftrat, ist nicht schwierig. Es genügt, von jedem Familienmitglied herauszufinden, ob irgendwelche Maßnahmen in Bezug auf die Toilettenschüssel getroffen wurden. Ob das Toilettenpapier oder ein Schwamm oder irgendein anderer Gegenstand in großen Mengen da ist. In der Regel wird die Antwort alles klären.

Wenn das Wasser für eine lange Zeit mit Anstrengung lange arbeitet und die übrigen Sanitäranlagen ordnungsgemäß funktionieren, bedeutet dies, dass die Verstopfung speziell an der Stelle des Siphons, der Knie oder der Freigabe dieses Sanitärgegenstandes erfolgte. Nach und nach absetzende Stoffe, Fett, Speisereste nach dem Abwasch verschlechtern langsam, aber stetig die Qualität des Wasserabfalls, verstopfen die Spüle.

Wenn die Verstopfung unerwartet ohne objektive Gründe geschehen ist, kann man den Ort der Lokalisation mit Hilfe der sanitären Einrichtungen herausfinden. Sehen Sie, welches Thema die Qualität der Bandbreite verringert hat und suchen Sie nach einem Grund, an diesem Ort zu sein.

Wege zur Beseitigung von Blockaden

Im Moment gibt es viele effektive und effektive Möglichkeiten, Verstopfungen zu beseitigen. Von den Methoden des Großvaters mit der Verwendung von Soda, bevor die neuesten Neuheiten in Haushaltschemikalien für die Reinigung von Rohren verwendet wurden.

Obwohl das Kanalsystem mit speziellen Filtern ausgestattet wird, ist es nicht immer möglich, Verstopfungen zu vermeiden. Vielleicht, mindestens einmal in meinem Leben, aber alle hatten ein ähnliches Problem. Verzweifle nicht. Es gibt drei Hauptwege, Verstopfungen und Kenntnisse der Theorie zu beseitigen, helfen, die Methoden in der Praxis anzuwenden, beseitigen Verstopfung sogar vor ernsthafter Kondensation von Substanzen im Rohr.

Dies sind die Optionen:

  • chemische Methode unter Verwendung spezieller Haushaltschemikalien;
  • mechanische Methode unter Verwendung von Werkzeugen und Werkzeugen;
  • hydrodynamische Methode mit einer großen Wasserfläche.

Betrachten wir die populärsten Varianten genauer.

Chemische Möglichkeiten zur Beseitigung von Verstopfungen

Der Einsatz moderner chemischer Produkte kann schnell und effektiv mit einer Vielzahl von Blockaden umgehen. In Geschäften können Sie eine riesige Auswahl an Waren sehen, so dass Sie ohne Hilfe nicht verstehen können. Die Mittel werden in verschiedenen Formen verkauft:

  • Flüssigkeit;
  • gelartig;
  • granuliert;
  • puderig.

Die Ähnlichkeit zwischen all diesen Formen im Hauptbestandteil - an der Basis jedes Mittels liegt die Natronlauge. Dank der Substanz ist es leicht, Fett, Kohäsion von kleinen Trümmern, Ablagerungen organischen Ursprungs zu lösen.

Diese Methode zur Beseitigung von Blockaden wird als sehr schnell angesehen. Chemische Bestandteile, die sich durch das Abwassersystem ausbreiten, umhüllen die innere Oberfläche der Rohre und spalten die organischen Ablagerungen. Wenn Sie versuchen, die Verstopfung in den Rohren zu beseitigen, sollten Sie flüssigen Präparaten den Vorzug geben. Feststoff und Pulver wirken auf das Sediment oder die Verstopfung fragmentarisch und entfernen die Ansammlungen nur teilweise. Um eine Marke beim Kauf eines solchen Produkts zu verfolgen, ist sinnlos, Ätznatron kämpft ebenso wirksam mit einer Blockade im Mittel von jedem Hersteller.

Achten Sie beim Kauf eines Produktes nicht auf den Preis, sondern auf die Konsistenz.

Aber es sollte verstanden werden, dass nicht alle Rohre den korrosiven Wirkungen von Chemikalien widerstehen können. Abhängig vom Material, aus dem die Rohre hergestellt werden, sollten Sie auch das Produkt kaufen. Natronlauge sollte mit Bedacht verwendet werden, um die Integrität der Rohre und die menschliche Gesundheit nicht zu beschädigen.

Es gibt strenge Regeln für die Verwendung chemischer Haushaltschemikalien:

  • Um eine ernsthafte chemische Verbrennung zu vermeiden, können Sie mit den Drogen nur mit Handschuhen arbeiten;
  • Es ist sehr wünschenswert, ein Atemschutzgerät zu verwenden, um das Atmungssystem vor toxischen Dämpfen zu schützen.

Die Verwendung von chemischen Mitteln kann verwendet werden, um Verstopfungen zu entfernen und deren Auftreten zu verhindern. Wenn Sie beispielsweise alle zehn Tage Drogen nehmen, können Sie das Abwassersystem vollständig vor Verstopfungen schützen. Fette können einfach die Zeit nicht halten und sich anhäufen, anderen Müll zurückhalten und sich in einem Haufen verlieren.

Mechanische Lösungen zur Blockierung

Mechanische Blockaden werden mit Hilfe von Werkzeugen oder Objekten durchgeführt. Betrachten Sie die beliebtesten Optionen:

  • Wenn Sie genau wissen, was die "scharfe" Verstopfung verursacht hat, können Sie das Objekt von Hand bekommen, indem Sie es mit Gummihandschuhen schützen. Wenn es keine Handschuhe gibt, ziehen Sie Plastiktüten an;
  • Wenn Sie das Objekt nicht von Hand bekommen, können Sie einen starren Draht mit einem gebogenen Ende in Form eines Hakens anbringen;
  • Mit Hilfe eines Stößels können hydraulische Stöße die Verstopfung von der engsten Stelle drücken;
  • Eine Plastikflasche kann einen Kolben ersetzen, wenn nicht.

Wenn mechanische Methoden nicht wirksam waren, wird eine chemische Methode verwendet.

Wie zu Hause effektiv mit Verstopfung in den Rohren im Bad fertig werden

Die Ursache der Verstopfung im Badezimmer kann zu streunenden Haaren, Seifenrückständen, Schmutz, Tierhaaren und ähnlichen Gegenständen führen. Die Verstopfung geschieht in diesem Fall allmählich: erstens, das Wasser geht langsamer, dann schlecht und infolgedessen kann es überhaupt nicht passieren. Dies kann große Probleme verursachen. Bevor Sie jedoch einen Spezialisten anrufen, sollten Sie versuchen, die Verstopfung in den Rohren selbst zu beseitigen.

In der Regel ist zu Hause ein wirksames Mittel, um einen verstopften Teil des Systems zu beseitigen, ein Vantuz. Dieses Gerät ist nur bei der Reinigung des Bades wirksam. Der Algorithmus zur Behebung des Problems lautet wie folgt:

  • damit der Wasserdruck während des Betriebs nicht abnimmt, ist die Überlauföffnung verstopft und Wasser wird gesammelt;
  • stellt die Kolben über das Ablaufloch muss rhythmisch sein und für die Schaffung einer Hochdruck-Kolben drücken stark zurückgezogen ist, macht es jemand wandert - die Ursache für die Behinderung - nach oben und stoppen, um eine monolithische Masse ist;
  • Wenn es keine Änderungen gibt, wird empfohlen, das kochende Wasser in das Abflussrohr zu gießen und nach einer kurzen Zeit erneut die Aktionen mit dem Kolben zu wiederholen.

In der Regel werden solche Manipulationen helfen, die Blockierung zu beeinflussen und sie zu beseitigen, ohne auf Rohrleitungen zurückzugreifen. Mit kochendem Wasser wird sichergestellt, dass die Verstopfung bricht.

Es gibt andere Möglichkeiten, die Verstopfung im Badezimmer zu beseitigen. Sie müssen bekannt sein, um die unangenehme Situation rechtzeitig und effektiv zu beeinflussen.

Nicht weniger effektiv ist die Verwendung eines Installationskabels: Es ist ein dicker starrer Draht mit einer Spirale. Das Werkzeug wird wie folgt angewendet:

  • Es ist notwendig, einen Eimer oder einen anderen Tank direkt unter dem Siphon zu platzieren;
  • Den Siphon vorsichtig demontieren und prüfen, wenn er mit Schmutz verstopft ist, wenn nötig, gereinigt;
  • Installieren Sie den Siphon an Ort und Stelle;
  • wenn sich nichts geändert hat und das Wasser auch langsam austritt oder gar nicht passiert, müssen die Rohre gereinigt werden;
  • Der Siphon wird wieder entfernt und das Installationskabel wird in das Rohr eingetaucht;
  • Sobald das Kabel an etwas anliegt, das Widerstand geleistet hat, drehen Sie das Werkzeug nach rechts und ziehen Sie es heraus, ziehen Sie das Gerät heraus und reinigen Sie den Abfall vom Ende des Kabels.
  • Sie müssen sich nicht anstrengen, sonst kann das Gerät im System versagen oder die Integrität der Rohre ruinieren.

Es sollten Kunststoffrohre sehr sorgfältig gereinigt werden, da eine Beschädigung droht.

Wie zu Hause, um eine Blockade in den Rohren in der Küche zu beseitigen

Reinigen Sie die Verstopfung des Rohrs in der Küche mit einer der oben genannten Methoden. Und Sie können folkloristische Wege nutzen, die Wirkung zeigen. Hier sind einige von ihnen:

  • Mit Soda und Essig - eine einfache, kostengünstige und effektive Möglichkeit: nehmen Soda und Essig in gleichen Mengen, gegossen Soda in der Ablauföffnung von oben Essig Loch gegossen für ein paar Stunden geschlossen ist, nach welcher Zeit der Drain notwendig ist, heißes Wasser zu gießen. Dies ist eine kostengünstige Methode, die die Verstopfung beseitigt und die Struktur der Rohre nicht beschädigt. Diese Methode kann auch verwendet werden, um Blockaden in der Zukunft zu verhindern.
  • Soda in einer trockenen Pfanne etwa 20 Minuten vorheizen, abkühlen und in Wasser auflösen, in die Tube gießen. In Bezug auf die Wirksamkeit ist diese Methode vergleichbar mit einem chemischen Mittel zur Reinigung von Rohren, aber mit der gleichen Wirkung ist sparsam.
  • Die Verwendung von Zitrone ist eine sichere und zuverlässige Möglichkeit zur Beseitigung von Verstopfungen. Im Abflussloch musst du den Saft einer Zitrone auspressen oder einen Beutel Zitronensaft ausgießen.
  • Konzentrierte Salzlösung hilft auch dabei, Fremdstoffe aus den Rohren zu entfernen. Bei diesem Verfahren wird vorzugsweise ein Kolben verwendet.

Wie zu Hause, um die Verstopfung in den Rohren zu beseitigen und nicht zu verderben

Beim Versuch, Verstopfungen zu beseitigen, sollte daran erinnert werden, dass der irrationale Gebrauch von Chemikalien den Ausfall von Sanitäreinrichtungen verursachen kann. Die Verwendung von Mitteln ohne Berücksichtigung der Eigenschaften der Rohre, deren Material, kann die Strukturen beschädigen. Daher ist es notwendig, den chemischen Haushaltstoff zu wählen, um die Verstopfung unter Berücksichtigung des Materials zu beseitigen, aus dem das System und die Art von Holzschuhen hergestellt sind. Metall- oder Gussrohre sind schneller verstopft, korrosionsanfällig und sammeln sich leicht an den Wänden der Lagerstätte an. Kunststoffrohre werden seltener gehämmert und Verstopfungen lassen sich leichter beseitigen. Vantuz oder chemische Mittel reinigen solche Rohre effektiv. Mechanische oder chemische Methoden sind besser geeignet für Metallrohre.

Reinigung von Kunststoffrohren

Aufgrund seiner glatten Innenfläche verstopfen Kunststoffrohre im Gegensatz zu Gusseisen weniger. Wenn jedoch eine Verstopfung auftritt, ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit entweder eine Biegung oder eine Biegung im System. Es ist möglich, solche Arten von Rohren mit Hilfe chemischer Mittel, die für Kunststoff bestimmt sind, zu reinigen. Im Allgemeinen sind die Mittel zum Reinigen von Rohren bereits aufgelistet, zusammenfassend können wir sagen, dass die Verstopfung wie folgt beseitigt ist:

  • spezielle chemische Präparate, oft mit einem schlechten Ergebnis, verwenden ein anderes Mittel, und es gibt ein Ergebnis;
  • Volksweisen;
  • Kolben;
  • mechanische Mittel - sehr sorgfältig.

Verhinderung von Blockaden

Um Verstopfungen zu vermeiden, sollten vorbeugende Maßnahmen systematisch durchgeführt werden. Eine Reihe von vorbeugenden Maßnahmen vermeidet Probleme im Zusammenhang mit verstopften Rohrleitungen und die Beseitigung eines Defekts. Es wird empfohlen, spezielle Catcher - Filter und feinmaschige Gitter zu installieren. Alle Windungen, Ellbogen und Gelenke sollten mit Inspektionsluken und Löchern ausgestattet sein, um den Zustand der Rohre zu überwachen.

Zur Vorbeugung wird das System regelmäßig mit kochendem Wasser, Soda- und Essiglösungen gewaschen. Es sollte sichergestellt werden, dass große Schmutzpartikel nicht zusammen mit Wasser in die Kanalisation gelangen. Die Durchführung solcher einfachen Maßnahmen wird es ermöglichen, das Abwassersystem in Ordnung zu halten.

Wenn Sie Fragen zur Beseitigung der Verstopfung haben, sehen Sie sich das Video zur Reinigung des Abwasserkanals zu Hause an und beginnen Sie mit der Fehlerbehebung. Es ist durchaus möglich, diese Arbeit mit eigenen Händen zu machen.

Ein Märchen über ein magisches Kabel und einen Kolben oder wie man eine Abwasserleitung in einem privaten Haus säubert

In diesem Artikel möchte ich darüber sprechen, wie man den Abwasserkanal in einem Privathaus säubert. Zusätzlich zu den üblichen Werkzeugen können Sie zu diesem Zweck viele improvisierte Gegenstände, chemische Haushaltsprodukte und sogar einige Lebensmittelprodukte aus Ihrem Kühlschrank verwenden. Auf bestimmten Methoden, lesen Sie weiter im Text.

Kamerad! Befreunde dich mit diesen Werkzeugen!

Ursachen und Lokalisierung von Hindernissen

Es gibt überhaupt keine Verstopfung. Man kann es immer eine bestimmte Ursache nennen - ein Objekt oder eine Substanz, die den Weg versperrt, an einem ganz bestimmten Ort Wasser zu verschwenden.

Hier ist eine Liste der häufigsten Ursachen für Blockaden:

  • Papier. Wenn Roll-Toilettenpapier selten Probleme beim Spülen verursacht, dann wird eine härtere Zeitung oft durch einen Klumpen gesammelt, bevor die Toilettenschüssel oder eine der Drehungen freigegeben wird;

Zeitungspapier mit längerer Befeuchtung erhöht das Volumen deutlich und macht den Holzklotz dichter.
Vermisst er am Anfang das Wasser, wenn auch in einer kleinen Menge, dann buchstäblich in einer halben Stunde schließt der Papierstopper das Rohr fest.

Die Hauptursache für Verstopfungen von Toilettenschüsseln ist Papier.

  • Lumpen. Sie gelangen in den Abwasserkanal, wenn sie in die Toilettenschüssel fließen, die beim Waschen der Böden oder Fenster zurückbleibt. Die Verstopfung wird in der Regel dort gebildet, wo Unregelmäßigkeiten, Grate an der Innenfläche von Rohren und Formstücken vorhanden sind;
  • Wolle und Haare. Ihre typische Dislokation - die Freisetzung von Bädern und Duschen;
  • Sand und andere Suspensionen fallen in das Abwasser, wenn nach einem Spaziergang Schuhe oder Hundepfoten gewaschen werden. Sie setzen sich in den Siphons der Bäder ab;
  • Fett. Wo ist er in der Kanalisation? Meistens - von den Tellern; Die übliche Seife enthält jedoch einen angemessenen Prozentsatz an Fetten, die sich allmählich an den Wänden der Rohre absetzen. Fettpfropfen werden hauptsächlich in den Knien nach den Siphons gebildet (das heißt, wo das warme Wasser, das in den Abwasserkanal abgelassen wird, abkühlt). Darüber hinaus wird Fett an allen Standorten mit einem Gegenriss abgelagert.

Geöffnetes Abwasserrohr. Lose weiße Masse - das ist das übliche Fett, das beim Abwasch in die Kanalisation gelangt.

Ich habe absichtlich die Ursachen von Blockaden, wie sie für Wohngebäude typisch sind, aus der Liste gestrichen - von der Toilette abgetrennte, mit Katzen gefüllte Hilfsstoffe, Speisereste und Bauschutt.
Es wird verstanden, dass der Eigentümer eines privaten Hauses zugeschrieben wird, und die Folgen der Übertretung der Normen des Betriebs des Abwassersystems versteht.

Die Reinigung der Kanalisation in einem Privathaus beginnt mit der Klärung der Ursache und der Verlagerung der Verstopfung. Wie kann man es machen?

  1. Oft können umfassende Informationen durch eine Befragung von Familienmitgliedern bereitgestellt werden. Wenn die Toilette sofort nach einer halben Rolle Toilettenpapier nicht mehr funktionierte, ist es nicht schwer, eine Ursache-Wirkungs-Beziehung herzustellen;
  2. Wenn das Wasser nach und nach aus dem Waschbecken oder Wanne-Stationen entfernt, während die anderen Sanitäreinrichtungen einwandfrei funktionieren - es kann ein ziemliche Sicherheit, dass die Blockade in der Veröffentlichung gefunden werden, den Siphon oder Knie. Allmählich reduzieren Sie die Kapazität der Spüle und ließ sich in den Siphon Schwebstoffe und Fett und gesammelten Haare Grill;
  3. Mit einer plötzlichen Blockade, deren Ursachen unbekannt sind, kann es in der Arbeit von Sanitärinstallationen lokalisiert werden. Wenn das Wasser das Waschbecken verlässt, aber das Bad im Zähler nicht verlässt - offensichtlich wird das Rohr irgendwo dazwischen gehämmert.

Beim Betreten der Duschwanne sagt das Wasser aus der Toilette, dass das Abwasser nach der Toilette verstopft ist.

Werkzeuge und Methoden

Werfen wir einen Blick auf jede Ursache der Verstopfung und Methoden zur Bekämpfung der kommunalen Katastrophe in jedem konkreten Fall.

Papier

Wie wird ein Abwasserrohr in einem Privathaus gereinigt, wenn es nach dem Versuch, eine große Menge Papier abzuwaschen, gehämmert wurde?

Alles ist gut in Maßen.

Der Engpass, der auf dem Weg zum Brunnen durch einen Papierklumpen geht, ist der Toilettenausgang. Wenn Sie es weiter in die Leitung schieben, wird das Problem mit ziemlicher Sicherheit erfolgreich gelöst. Zu diesem Zweck können Sie den hydraulischen Stoß verwenden - erhöhen Sie den Druck auf einer Seite des Papierkorkens stark.

Der einfachste Weg ist, einen Kolben für diesen Zweck zu verwenden. Es drückt gegen den Hals der Schüssel, gefolgt von ein paar scharfen Klicks auf den Griff. Der zerstörte Papierkorken fährt weiter durch die Rohre.

Das Vantuz ist ein sehr nützliches und vielseitiges Werkzeug, das es wert ist, zu Hause zu beginnen.
Mit seiner zentralen Lage Vantuz, deren Preis von der minimal ist, weder die Länge des Griffs oder der Druck von ihm geschaffen, noch das Vorhandensein eines Druckmesser (ich scherze nicht, gibt es im Handel erhältlich und solche Instrumente) nicht die Funktionalität in einer häuslichen Umgebung beeinflussen.

Wenn der Kolben nicht in der Nähe ist und der bevorstehende Ausflug in den Laden einen akuten Faulanfall verursacht, können Sie das im Haus verfügbare improvisierte Werkzeug benutzen. Sie können werden:

  • Eine Polyethylenflasche unter der fröhlichen Seele trinkt im Volumen 2 - 2,5 Liter. Es ist genug, um die Flasche des Bodens zu strippen, drehen Sie den Deckel - und Sie haben einen vollständigen Ersatz der Ventuzu;

Eine Plastikflasche kann einen Kolben ersetzen.

  • Fest um jeden Stock gewickelt (Griff von einem Mop oder einem normalen Stab), kann ein feuchtes Tuch auch dazu beitragen, die Verstopfung zu beseitigen.

Es gibt keine schlechten Werkzeuge, es gibt schlimme Schlosser.

Normalerweise beseitige ich solche Clogs wie folgt:

Anleitung zum Reinigen der Toilettenschüssel mit einem Tuch und Wischmopp.

Zum Zeitpunkt des Pressens sollten Sie sich nicht über die Toilette beugen und den Inhalt sorgfältig untersuchen.
Wenn die Verstopfung nicht beim ersten Mal zerstört wird, fliegt das Wasser aus der Schüssel direkt zu Ihrem Gesicht.

Lumpen

Wie säubere ich den Abwasserkanal zu Hause, wenn der Grund für die Verstopfung ein Scheuertuch war?

In diesem Fall brauchen wir ein anderes Werkzeug aus der Kategorie "muss haben" - ein Installationskabel. In der einfachsten Version ist dies ein Abschnitt eines verdrillten Stahlkabels, an dessen einem Ende die Stahlfasern gebogen sind oder der Haken gebogen ist, und auf der anderen Seite ist ein Griff installiert, der es dem Kabel ermöglicht, sich um seine Achse zu drehen.

Alle zahlreichen Verbesserungen an diesem Werkzeug (Aufwickeltrommeln, Reduktoren für die Rotation usw.) machen das Werkzeug weniger zuverlässig und erhöhen seine Kosten. Auf die Funktionalität des Kabels (zumindest für den Hausgebrauch) wirken sie sich überhaupt nicht aus.

Gutes, geeignetes Sanitärkabel.

Für die Reinigung benötigen Sie einen Assistenten. Um die Verstopfung zu zerstören, ist es notwendig, das Kabel mit kontinuierlicher Drehung des Griffs zuzuführen; während das Kabel festgezogen werden muss - sonst wird es mit Schlaufen gefaltet.

Die Verstopfung durch die Steckdose unter der Spüle reinigen.

Nachdem der Haken am Haken ist und das Wasser weg ist, zieht sich das Kabel langsam aus dem Rohr. Gleichzeitig sollte es weiter in der gleichen Richtung wie zuvor gedreht werden: In diesem Fall bricht der Lappen nicht und schwimmt nicht in das Rohr.

Der Abfall wird von oben nach unten gereinigt, von der Seite der Wasserzufuhr durch das nächste Abschlagstück (zum Beispiel durch den Wasserhahn zum Verbinden von Waschbecken, Badewanne, Spülbecken) oder Revision.
Wenn es von der Seite eines leeren Rohres gereinigt wird, dann wird der Abwasserstrom zum Zeitpunkt der Reinigung das offene Loch mit einem angemessenen Kopf treffen.
Sprays haben einen einzigartigen und anhaltenden Geruch, haben keine Angst vor missbräuchlichen Worten und finden immer ihren Zweck.

Als zu Hause, um die Abwasserrohre zu reinigen, die zwischen dem Haus und dem Brunnen gehämmert wurden? In der Regel ist die Länge des Kabels unter diesen Bedingungen nicht ausreichend. Außerdem: In einem Rohr mit einem Durchmesser von 110 mm beginnt es mit Schleifen zu falten.

Hier hilft ein ähnliches Werkzeug - Abwasserleitung. Es ist ähnlich wie ein Kabel, aber es ist viel steifer. Zusätzlich zum Draht finden Sie oft ein Stahlkanalband zum Verkauf.

Auf dem Foto ist ein Stahlband für die Abwasserreinigung zu sehen.

Reinigen Sie die Verstopfung der Freigabe auf dem Brunnen entgegen aller offiziellen Empfehlungen ist bequemer von der Seite des Brunnens. Sicherheitsregeln sind jedoch wichtiger denn je. Genossen, nimm sie ernst: Die Ausführung einfacher Regeln kann wenigstens deine Kleidung und vielleicht auch das Leben retten.

  • Arbeite mit einem Partner. Er wird dir helfen, aus dem Brunnen zu kommen, wenn die Klammern der Treppe abbrechen;

Seit einigen Jahrzehnten werden Heftklammern in feuchter Umgebung unbrauchbar.

  • Steigen Sie nicht sofort nach dem Öffnen des Deckels in den Brunnen. Lass die Luft darin erfrischen. Methan und andere Gase sammeln sich oft in den Brunnen an, in denen die Abwässer entstehen und die vom Boden freigesetzt werden. An sich sind sie schwach toxisch, Sauerstoffmangel kann jedoch zu Bewusstlosigkeit und Tod führen;
  • Reinigen Sie die Freigabe, indem Sie darüber auf den Fesseln des Brunnens stehen. Nach der Reinigung trifft ein Strom von Verunreinigungen mit der Stärke eines professionellen Boxers auf die gegenüberliegende Wand. Der Vorteil in der Höhe ermöglicht es Ihnen, rechtzeitig in Rente zu gehen.

Haare

Wie reinigen Sie die Freigabe einer Wanne mit Haaren oder Haaren von Haustieren verstopft?

  • Der einfachste Weg dazu ist mit einer Stricknadel. Üppige Mähne, die von der Gitteröffnung herabhängt, stückweise durch den Rost nach oben gezogen;
  • Anstelle einer Speiche können Sie das bereits bekannte Sanitärkabel mit kleinem Querschnitt verwenden. Er geht perfekt durch den Plastikgrill und windet sich auf alles, was das Thema ausfüllt;
  • Schließlich ist der radikalste Weg, den Siphon zu demontieren, freizugeben und vollständig von Trümmern zu reinigen. Seien Sie darauf vorbereitet, Gummidichtungen zu ersetzen: Im Laufe der Zeit verlieren sie an Elastizität und können bei der Montage zu Leckagen führen.

Ein typischer Freisetzungszustand in einer Familie mit zwei Töchtern.

Um Verstopfungen zu vermeiden, setzen Sie alle Steckdosen häufig aus Edelstahlgewebe.

Sand

Der Sand, der den Siphon eines Bades oder einer Duschkabine zerstört hat, wird am besten entfernt, indem der Boden des Siphons abgeschraubt und in den Mülleimer geschüttelt wird.

Sand wird im Boden des Flaschensiphons gesammelt.

Das ist jedoch nicht immer bequem: persönlich bin ich einfach zu faul, um den Duschschirm zu drehen und das Geschirr jedes Mal zu zerlegen, wenn der Schlamm von den Pfoten der Schlaglöcher den Sumpf verstopft.

In diesem Fall wird unser alter Bekannter, die Bachstelze, wieder zu unserer Rettung kommen. Es genügt, die Freigabe zu bedecken und den Siphon mit einigen Hin- und Herbewegungen zu pumpen. Sandreste werden mit reichlich Wasser abgewaschen.

Mit Vantuz können Sie auf das Zerlegen des Gurtzeuges verzichten.

Vergessen Sie nicht, es mit einem feuchten Tuch oder einem anderen Stopperüberlauf zu verstopfen. Andernfalls wird der Kolben Luft zwischen sich und dem Auslöser freilassen.

Fettpfropfen sind die Art von Verstopfung, die sogar unter strenger Einhaltung aller Betriebsnormen des Abwassersystems auftritt. Wie säubere ich mit deinen eigenen Händen eine mit Fett verstopfte Pfeife zu Hause?

Die Verstopfung der internen Kanalisation wird mit Hilfe eines Installationskabels perfekt gereinigt. Der Algorithmus der Aktionen sieht folgendermaßen aus:

Den Fettpfropfen reinigen.

Wenn das Rohr nur teilweise mit Fett verstopft ist und es langsam gehen lässt, aber ablässt, kann man es einfach mit kochendem Wasser abspülen. Heißes Wasser wird mit einem minimalen Kopf eingeschaltet; Wenn der Fettpfropfen zerstört wird, nimmt der Kopf allmählich zu.

Um die Verstopfung effektiv zu zerstören, sollte die Wassertemperatur mindestens 50 - 60 Grad betragen.

Verstopfen Sie das Knie der Schale ist am einfachsten zu reinigen, vollständig entfernen Sie es und schüttelt den Inhalt in der ersetzten Eimer.

Der Fettausstoß des Ausflusses auf dem Brunnen oder einem langen horizontalen Hahn wird durch einen Abwasserdraht gereinigt. Der Haken mit kontinuierlicher Rotation passiert wiederholt den Ort des größten Widerstandes und reißt die Fettschichten von den Rohrwänden ab.

Noch bequemer zur Reinigung des Fettpfropfenkanals. Seine Kanten während der Rotation reinigen die Rohrwände von allen Ablagerungen.

Schließlich kann das Problem des Röhrenbrandes oft mit Hilfe von Haushaltschemikalien gelöst werden. Der berühmteste von ihnen - ein Mittel zur Reinigung der Kanalisation Mole, hergestellt auf der Basis von Natriumhypochlorit. Wie man es benutzt?

Reinigen Sie den Fettpfropfen mit Chemikalien.

Anstelle eines speziellen Werkzeugs können Sie alle Medikamente verwenden, die auf Alkalien und Säuren basieren: Sie bauen alle Fette und andere organische Substanzen effektiv ab. Was genau ist gut für unsere Zwecke?

  • Reinigungsmittel (White, Domestos, Sillit);

Wo die Verstopfung mit einem Kabel schwer zu reinigen ist, verwende ich Belize.

  • Elektrolyt für Batterien;
  • Essigsäure Essenz;
  • Konventionelle und Ätznatron;
  • Pulver Zitrone oder Oxalsäure, zuvor mit warmem Wasser verdünnt.

Die meisten Haushaltschemikalien können nicht verwendet werden, wenn Sie eine tiefe biologische Behandlungsstation für die Entsorgung von Abwasser verwenden.
Der Tod von Bakterienkolonien, die organische Stoffe verarbeiten, wird zu einem starken Rückgang der Qualität der Abwasserbehandlung führen.
Besitzer von Klärgruben sind besser, mechanische Reinigungsgeräte zu verwenden - Draht und Draht.

In der Tiefenreinigungsstation reagieren die Kulturen von aeroben Bakterien auf die Verwertung von organischer Substanz. Säuren und Alkalien sind für sie tödlich.

Fazit

Ich hoffe, dass meine einfachen Empfehlungen Besitzern von privaten Häusern darin helfen werden, alltägliche Probleme zu lösen. Wie üblich finden Sie weitere Informationen im Video in diesem Artikel. Zögern Sie nicht, Meinungen auszutauschen und Ihre eigenen Erfahrungen in den Kommentaren zu teilen. Erfolge, Kameraden!



Nächster Artikel
Fettfilter zum Zeichnen: Sorten, ihre Merkmale und Nachteile + wie zu wählen