Überblick über Bidets und Methoden ihrer Installation


Bidet-Aufsatz für die Toilette, erfunden von den Japanern am Ende des letzten Jahrhunderts, ist heute eine moderne Lösung für die Optimierung des Toilettenraums, der keine zusätzlichen Quadratmeter benötigt. Dieses spezielle Design kann an jede Toilettenschüssel mit Standardparametern angebracht werden. Sie führt rein hygienische Funktionen aus und wäscht die Intimbereiche einer Person nach der Benutzung der Toilette. Seine wesentlichen Vorteile sind:

  • Benutzerfreundlichkeit;
  • Einfache Installation;
  • Demokratischer Preis, viel weniger als die Kosten eines traditionellen klassischen Bidets.
  • 1 Warum brauchen Sie eine hygienische Befestigung an der Toilette?
  • 2 Arten von Bidet Bidet
    • 2.1 Eingebaute Toilettenschüssel
    • 2.2 Bidetabdeckung
    • 2.3 Hygienedusche
  • 3 Installation eines kompakten Hygienesystems
  • 4 Fazit

Warum brauchen Sie eine hygienische Befestigung an der Toilette?

Bidetpräfix ist eine Anpassung, die die Schüssel der Toilettenschüssel mit einem speziellen Brunnen ausstattet. Hier wäscht ein kleiner Strom warmen Wassers den Anus und die Geschlechtsorgane des Menschen, der den Darm und die Blase aus den Überresten des Lebens befreit hat. Schließlich dient die Reinheit der intimen Zone des Menschen immer als ein Versprechen der allgemeinen Gesundheit und der Verhinderung von Hämorrhoiden.

Arten von Bidet Bidet

Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren, als ein ähnliches Gerät neben dem Badezimmer installiert wurde, gibt es heute viele Möglichkeiten für die kompakte Installation solcher hygienischen Geräte in Form von:

  • Bidet, in der Toilette gebaut;
  • Eine separate Gießkanne am Schlauch ist wie eine hygienische Dusche;
  • Bide deckt.

Alle diese Varianten haben das Recht auf Leben mit ihren eigenen Vor- und Nachteilen. Betrachten wir jede von ihnen genauer.

Eingebaute Toilettenschüssel

Bidetpräfix, das in die Toilette eingebaut wird, enthält in seiner Zusammensetzung:

  • Dusche;
  • Mixer;
  • Die Metallstange;
  • Zubehör Verbindungsschläuche.

Es bietet ein hohes Maß an Hygiene bei intimen Behandlungen. Das gleiche Präfix besteht aus speziellen Materialien, die nach den entsprechenden Anforderungen der hygienischen und hygienischen Qualitätsstandards verarbeitet werden.

Das Hauptbefestigungselement dieser Konstruktion ist eine Metallstange, die mit speziellen Schrauben durch die traditionellen Löcher im Deckel der Toilettenschüssel befestigt wird. Auf dem überstehenden Teil der Bar befindet sich ein fester Mixer und eine komplette hygienische Dusche. Dann werden die Versorgungsleitungen der Kalt- und Warmwasserversorgung über flexible Schläuche mit dem Mischer verbunden.

Dieser Entwurf der modernen hygienischen hygienischen Ausrüstung hat einen erschwinglichen Preis, eine einfache Installation und eine hohe Leistung.

Weitere innovative Modelle sind mit speziellen Düsen ausgestattet, die in die Seite der Toilette eingeführt werden und während des Eingriffs mit Regulierung des Wasserzufuhrwinkels und zusätzlichen komfortablen Optionen für die Bedienung der Person herausgeschoben werden.

Bidet abdecken

Bidet Aufsatz in Form einer elektronischen Abdeckung ist heute das beliebteste hygienische Gerät für Toiletten. Es ist an die Toilette an seine spezifische Größe und Konfiguration angeschlossen. Diese Abdeckung erfüllt folgende Funktionen:

  • Trocknen mit warmer Luft;
  • Regulierung der Temperatur des zugeführten Wassers;
  • Selbstreinigung von Injektoren;
  • Glattes Absenken des Deckels.

Moderne elektronische Abdeckungen sind mit einem Mikrocomputer ausgestattet, der alle Parameter der Einstellungen von Arbeitsoptionen für komfortable Prozeduren anpasst. Mit einem Knopfdruck auf dem Bedienfeld wird ein Hebel herausgezogen, der im Modus arbeitet:

  • Tragen;
  • Servieren von Flüssigseife;
  • Pulsierende Hydromassage;
  • Pendelbewegung des zugeführten Wassers aus dem Injektor;
  • Trocknen.

Dazu ist der Sitz zusätzlich ausgestattet mit:

  • Heizsystem;
  • Ein Haartrockner;
  • Ein Erfrischungsmittel;
  • Antibakterieller Schutz.

Hygienische Dusche

Bidet Aufsatz in Form einer hygienischen Dusche kann in einem externen oder eingebauten Design hergestellt werden. Dieses Bidet hat einen flexiblen Schlauch, der mit einem speziellen Duschkopf an der Wand befestigt ist. Es wird auf die Toilette gebracht und, wenn man einen Knopf auf der Gießkanne drückt, Wasser zum Waschen des Intimbereichs. In modernen Modellen wird zur Aufrechterhaltung einer bestimmten Wasseraustrittstemperatur ein Thermostat entworfen, der in den Mischer eingebaut wird.

Wählen Sie ein Modell für Sanitärausstattung für Hygieneverfahren, da es mit den Toilettenschüsseln jeder Struktur kompatibel ist und sich leicht selbst installieren lässt. Zu den Nachteilen einer hygienischen Dusche können häufige Undichtigkeiten an den Stellen der Befestigung und Unannehmlichkeiten der Konstruktion aufgrund der Tatsache gehören, dass die Bewässerung immer in der Hand gehalten werden kann.

Installation eines kompakten Hygienesystems

Die unabhängige Installation von Bidet-Set-Top-Boxen ist heute nicht schwierig, da sie die geeignete Möglichkeit bietet, ein Kommunikationssystem für die Wasserversorgung zu liefern. Um ein Mini-Bidet auf der Toilette selbst zu installieren, müssen Sie die Anweisungen des Herstellers sorgfältig lesen, ein traditionelles Set von Installationswerkzeugen haben und das grundlegende Schema der Installationsarbeiten einhalten.

  1. Zunächst wird der Sitzbezug von der Toilette entfernt.
  2. Laut Anweisung gibt es ein Präfix.
  3. Dann wird die Rückenlehne auf die Toilette montiert und verschraubt.
  4. Um an das Wasserversorgungssystem angeschlossen zu werden, müssen Sie die Hauptversorgung mit kaltem und heißem Wasser ausschalten.
  5. Als nächstes müssen an einem geeigneten Ort der vorbereiteten Pipeline T-Stücke installiert werden.
  6. Verbinden Sie dann die Hauptverteilung der Rohre durch die flexiblen Schläuche von den T-Stücken mit der zu montierenden Sanitärarmatur und befestigen Sie diese mit Muttern.
  7. Nach Abschluss der Arbeiten wird das gesamte System auf Richtigkeit und Qualität der Installation überprüft, das Wasserversorgungsventil geöffnet und ein Probelauf durchgeführt.
  8. Bei erfolgreicher Arbeit ist der Anschluss an die Toilette betriebsbereit.

Fazit

Der moderne Markt der Sanitärarmaturen bietet eine große Auswahl an Bidets mit unterschiedlichen Funktionsfähigkeiten. Die Wahl eines bestimmten Modells bleibt natürlich beim Verbraucher. Modelle mit Thermostaten oder Sensoren werden jedoch als die besten erkannt, so dass es während des Betriebs unmöglich ist, die Temperatur des zugeführten Wassers permanent einzustellen.

Heutzutage treten solche sanitärtechnischen Neuheiten aufgrund der einfachen Installation, der Einsparung von Freiraum und des hohen hygienischen Komforts der persönlichen Verfahren zunehmend in das Leben der russischen Verbraucher ein.

Bidet-Aufsatz für die Toilette: eine Übersicht über die Arten von Bidets und Methoden ihrer Installation

Jeder mag Komfort, deshalb beschäftigen sich viele Entwickler mit Problemen, Haushaltsgegenstände zu schaffen. Traditionelle Bidets sind nur wenige Menschen überrascht. Ein Stand-alone-Gerät wurde in den meisten Badezimmern schon lange benutzt. Es ist sehr praktisch und hygienisch.

Aber wenn der Toilettenraum klein ist, ist es unmöglich, ihn zu etablieren. Speziell für solche Fälle wurde ein Bidet für die Toilette entwickelt.

Warum ein Bidet benutzen

Wir müssen zugeben, dass das Bidet für unsere Landsleute oft nicht als erste Notwendigkeit wahrgenommen wird. Es wird allgemein angenommen, dass es nach der Benutzung der Toilette ausreicht, Toilettenpapier zu verwenden, ob trocken oder nass. In der Tat ist dies nicht genug. Die Ärzte führten Studien durch, die bestätigten, dass es unmöglich ist, alle Kontaminationen auf diese Weise zu entfernen.

In einer feuchten und warmen Umgebung werden sie eine ausgezeichnete Nährstoffbasis für die Entwicklung einer großen Anzahl von Mikroorganismen sein. Dies führt im besten Fall zu einem extrem unangenehmen Geruch, im schlimmsten Fall zur Entwicklung von Entzündungsprozessen. Daher ist das Waschen der Intimbereiche nach dem Besuch der Toilette in vielen Ländern der Welt eine absolute Norm. Bidet hilft mit dem größten Komfort dieses Verfahren durchzuführen.

Es gibt viele Arten einer populären Klempnerarbeitbefestigung. Die ersten Modelle, die im 17. Jahrhundert erschienen, waren einfache Bäder mit Wasser. Kalt / Heißwasser sowie Abwasserrohre für die Ableitung von gebrauchter Flüssigkeit werden an moderne Geräte geliefert. All das erfordert viel Freiraum. Für kleine Bäder eignen sich ideale Bidet-Sets, die erst vor relativ kurzer Zeit erschienen sind.

Prefix-Bidet: Was ist das?

Das Gerät ist für die Installation an oder in der Nähe der Toilette ausgelegt, wodurch das Sanitärgerät gleichzeitig zwei Funktionen gleichzeitig ausführen kann. Der Hauptvorteil des Geräts ist die maximale Einsparung von freiem Speicherplatz. Die Konsolen sind unterschiedlich im Design. Es gibt drei Haupttypen solcher Geräte.

Toilettenschüssel mit Bidetfunktion

Die Sanitärarmatur sieht sehr nach einem traditionellen Toilettendeckel aus, ist jedoch massiver. Darüber hinaus ist es mit zusätzlichen Einrichtungen ausgestattet: einem Wasserhahn und einer speziellen Platte, durch die die Temperatur und der Kopf der Flüssigkeit reguliert werden können.

Die einfachsten Modelle dienen nur Wasser. Sie sind mit einem stationären Kran ausgestattet, was sehr unpraktisch ist, da die Benutzung einer Toilette in diesem Fall kompliziert ist.

Anspruchsvollere Geräte mit elektronischer Steuerung sind mit einer ausfahrbaren Düse ausgestattet, die nach dem Drücken einer speziellen Taste ihre Arbeitsposition einnimmt. Nach Gebrauch wird der Wasserhahn in die Abdeckung gedrückt. Zusätzlich können die Bidetabdeckungen mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet werden:

  • Auswahl verschiedener Betriebsarten. Es kann ein monotoner, pulsierender Strahl, eine Klistierwäsche oder ein mit Luft gesättigter Wasserstrahl sein.
  • Regulierung der Temperatur des Speisewassers. Inklusive Erhitzen auf die gewünschte Temperatur.
  • Spezielles Kinderprogramm. Es setzt Varianten der Auszugslänge der Düse und der Regulierung des Wasserdrucks voraus.
  • Trocknungsmodus nach dem Gebrauch des Bidet. In diesem Fall ist kein Toilettenpapier erforderlich.
  • Den Toilettensitz auf eine angenehme Temperatur erwärmen.
  • Hydromassage. Es ist eine Reihe von Variationen der Massage angenommen.
  • Die Wahl des bequemsten Speisewasserkopfes.
  • Reinigung und Ozonierung der Luft im Toilettenraum nach der Benutzung der Toilette.
  • Die Funktion ist "Anti-Clap" oder Warnung vor einem starken Aufprall des Deckels auf den Toilettenrand.

Dies ist die Hauptfunktionalität, die mit einer Bidetabdeckung ausgestattet werden kann. In einigen Fällen kann es auf Wunsch des zukünftigen Eigentümers weiter ausgebaut werden.

Design und Funktion von Bidets

Diese Düse, die ein System von Mischer, Dusche und Verbindungsschläuchen ist. Die gesamte Struktur ist an der Basis befestigt, die in Form einer Metallstange hergestellt wird. Um das Gerät an der Stange an der Toilette zu befestigen, werden Löcher ausgeschnitten. Ihr Ort stimmt genau mit den Befestigungslöchern des Deckels der Toilettenschüssel überein. Die Konsole ist mit einer Schiebezerstäuber ausgestattet.

Um Wasser zuzuführen, drücken Sie die Taste auf dem Bedienfeld oder drehen Sie den Kugelhahn. Die Düse erstreckt sich in die Arbeitsstellung unter dem Kopf des Speisewassers. Nachdem die Flüssigkeitszufuhr stoppt, wird die Spritze automatisch wieder eingesetzt. Wie die Deckel unterscheiden sich Bidet Attachers mit Mischern in der Funktionalität. Die einfachsten Geräte dienen nur Wasser. Komplexere Modelle können diese Funktionalität haben:

  • Einstellung des Wasserdrucks von Minimum zu Maximum.
  • Automatische Reinigung des Verneblers.
  • Mischen von warmem Wasser und Regulierung seiner Temperatur.
  • Whirlpool, bietet eine oder mehrere Optionen für das Verfahren.
  • Trockne den Intimbereich.
  • Ozonisierung der Luft im Toilettenraum.

Das Präfix kann mit einer oder mehreren Düsen ausgestattet sein. Im letzteren Fall werden verschiedene Sprühgeräte für Frauen, Männer und Kinder angeboten. Die speziell für bestimmte Modelle von Toilettenschüsseln bestimmte Ausrüstung wird hergestellt. Es hat normalerweise eine spezielle Markierung.

Hygienische Duschdüse

Diese Ausrüstung wird oft als Bidet verwendet. Diese Befestigung ist ebenfalls unter dem Toilettensitz befestigt, weist jedoch im Gegensatz zu den oben beschriebenen Vorrichtungen keine Sprühvorrichtung auf. Es wird durch einen traditionellen Duschkopf ersetzt, der direkt an der Seite der Toilette oder an der Wand befestigt werden kann. Das Gerät ist in der Einbau- und Outdoor-Version hergestellt.

Die Verwendung solcher Geräte ist sehr einfach. Nachdem die Person die Toilette benutzt hat, schaltet sie den Mixer an. Dies kann durch Drehen des Kugelhahns oder durch Betätigen eines Knopfes mit Wasserzufuhr erfolgen. Dann leitet er den Vernebler zu den Bereichen des Körpers, die gewaschen werden müssen. Die hygienische Dusche ist weniger funktional als der Aufsatz oder die Bidetabdeckung. Zusätzlich zur Wasserversorgung kann der Benutzer seinen Kopf und seine Temperatur einstellen.

Die neuesten Modelle solcher Geräte sind mit Mischern mit Thermostaten ausgestattet. Dies ermöglicht Ihnen immer Wasser mit einer angenehmen Temperatur und dem richtigen Druck.

Darüber hinaus ist die Gefahr von Brandverletzungen bei zu hoher Wasserzufuhr ausgeschlossen. Die Funktionalität des Geräts ist minimal, aber es ist extrem einfach in der Bedienung und bricht bei korrekter Anwendung selten zusammen. Was man über elektronisch komplexe Modelle nicht sagen kann.

Was ist besser: eine Vorsilbe, ein Deckel oder eine Dusche?

Es ist wichtig für einen Käufer, der ein Bidet kaufen möchte, zu wissen, welche Version der Ausrüstung als die beste erkannt wird. Versuchen wir zu verstehen. Bedenken Sie die Vorteile solcher Geräte. Für alle drei Arten von Instrumenten sind sie gleich:

  • Der Ablauf von Hygieneprozeduren wird äußerst komfortabel. Nach dem Besuch der Toilette muss eine Person jedoch nirgendwohin gehen.
  • Sparsamer Wasserverbrauch. Im Durchschnitt gibt ein Verfahren ungefähr einen Liter Flüssigkeit aus.
  • Hygienisches Waschen von Intimzonen ist die beste Vorbeugung gegen alle Arten von Entzündungen und Harnwegsinfektionen.
  • Die Ausrüstung kann von Kindern, Männern und Frauen benutzt werden.
  • Deutliche Einsparungen im freien Raum des Badezimmers, der besonders in einem kleinen Raum in der Gegend wichtig ist.

Die Verwendung von Kappen und Aufsätzen bietet einige weitere Vorteile. Hydromassage gilt als die beste Prophylaxe für das Auftreten von Prostatitis und Hämorrhoiden. Delikates Trocknen von Intimbereichen macht es möglich, kein Toilettenpapier zu verwenden, was in der Zeit der Exazerbation bestimmter Krankheiten, zum Beispiel der gleichen Hämorrhoiden, sehr wichtig sein kann. Die Betriebseigenschaften der Ausrüstung variieren beträchtlich.

Wenn wir von Universalität sprechen, dann kommen die Dusche und die Vorsilbe zu jeder Toilette. Die Abdeckung muss jedoch je nach Modell und Abmessungen des Geräts ausgewählt werden. Die Dusche und der Aufsatz haben eine einfachere Installation, da sie keine Verbindung zum Stromnetz benötigen, während ein Deckel notwendig ist. Darüber hinaus ist letzteres teurer als seine Gegenstücke und möglicherweise nicht bequem genug zu verwenden.

Dies gilt für Fälle, in denen Kinder unter den Benutzern des Bidets sind. Die Dusche und das Präfix sind völlig universell. Für die Abdeckung müssen Sie zusätzlich einen speziellen Kindersitz kaufen und, wenn nötig, ihn anlegen und aus der Toilette nehmen, was nicht gerade bequem ist.

Die Praxis zeigt, dass die hygienische Dusche die längste Lebensdauer hat, auf dem zweiten Platz - Anhänge und die kurzlebigsten sind anerkannte elektronische Abdeckungen. Besonders günstige Modelle aus minderwertigem Kunststoff.

Merkmale der Montage verschiedener Arten von Bidet-Attachments

Der einfachste Weg ist eine hygienische Dusche zu installieren. Es verfügt über einen eigenen Mischer, der über flexible Schläuche mit Wasserleitungen verbunden ist. Die Installation erfolgt mit der obligatorischen Konsolidierung aller Verbindungen, für die das Band verwendet wird, oder ähnlichen Materialien. Der Mischer wird an der gewählten Stelle platziert, mit speziellen Befestigungselementen befestigt, wonach die Wasserleitung angeschlossen wird.

Das Bidet ist streng nach den Anweisungen des Herstellers aufgebaut, die sich je nach Modell des Gerätes geringfügig unterscheiden können. Im Allgemeinen ist der Installationsvorgang wie folgt:

  1. Wir decken das Wasser im Badezimmer oder in der ganzen Wohnung, wenn es sonst nicht möglich ist.
  2. Entfernen Sie vorsichtig den Deckel und stehen Sie auf der Toilette.
  3. Wir nehmen die Grundplatte und legen sie auf den Rand der Toilette, so dass die Befestigungslöcher beider Geräte genau übereinstimmen.
  4. Wir bringen die Bolzen in die Öffnungen der Befestigung und legen sie auf die ersten konischen Beläge, dann die Scheiben an.
  5. Wir nehmen das Präfix und legen es in die auf der Toilette befestigte Platte. Ein leichter Klick wird zu einem Signal, dass das Design korrekt installiert ist.
  6. Wir setzen die Toilettendeckel ein und ziehen die Schrauben fest.
  7. Wir verbinden das Präfix mit der Wasserleitung und verwenden für diesen flexiblen Liner.

Das Gerät ist betriebsbereit. Es ist möglich, einen Testlauf durchzuführen, bei dem es notwendig ist, das Vorhandensein möglicher Lecks in den Verbindungsabschnitten der flexiblen Schläuche zu prüfen.

Die Bidetabdeckung ist anders montiert. Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, empfehlen Experten, dass Sie die Anweisungen sorgfältig lesen. Dies ist besonders wichtig angesichts der Vielfalt von Bidetabdeckungen und der Tatsache, dass elektronische Komponenten in ihrem Design vorhanden sind.

Installation der Ausrüstung ist etwas kompliziert durch die Notwendigkeit, nicht nur an die Wasserleitung, sondern auch an das elektrische Netz anzuschließen. Im Allgemeinen ist das Verfahren wie folgt:

  1. Schalten Sie den Wasserfluss im Badezimmer aus.
  2. Trennen Sie den Schlauch, der Wasser in den Tank leitet.
  3. Lösen Sie vorsichtig die Muttern, die den Toilettensitz sichern, und entfernen Sie sie.
  4. Der Deckel des Bidet wird auf die Toilette gestellt und mit speziellen Verschlüssen fixiert.
  5. Flexible Rohrleitungen für den Tank mit einem Ende ist mit dem T-Ventil verbunden, die zweite - mit dem Tank.
  6. Auf dem T-Ventil montieren wir einen Filter, an dem mit einer Kunststoffmutter der von der Bidetabdeckung kommende Schlauch befestigt wird.
  7. Wir verbinden das Gerät über ein Kabel mit einem Stecker mit dem Netzwerk.

Das Gerät ist betriebsbereit. Sie können das Wasser öffnen und nach möglichen Lecks suchen und auch die Leistung der Bidetabdeckung testen.

Merkmale der Wahl der Sanitäreinrichtung

Beim Kauf verschiedener Aufsätze und Bidetabdeckungen sollte neben dem Funktionalitätsmerkmal besonders auf die Abmessungen des Gerätes geachtet werden. Es ist notwendig, den Abstand zwischen den Befestigungselementen genau zu kennen. Einige Modelle namhafter Hersteller sorgen für die Einstellung von Montagelöchern im Bereich von 0,8-1 cm, die meisten Geräte haben diese Funktion jedoch nicht. Außerdem ist es notwendig, dass die Düse der Innenlänge der Toilettenschüssel entspricht.

Bei den Bidetabdeckungen ist der Abstand vom Abflussbehälter zum Rand der Toilette wichtig. Wenn es kleiner ist als die Größe der Abdeckungssteuereinheit, kann es nicht installiert werden. Bei der Auswahl einer Bidetdüse müssen nicht nur die Gesamtabmessungen berücksichtigt werden, sondern auch die Form des auf der Toilette installierten Spülkastens. Wenn es nicht mit der Konfiguration der Konsole übereinstimmt, kann es nicht korrekt installiert werden.

Und noch ein wichtiger Punkt. Beim Kauf von Geräten sollten Sie besonders auf deren Qualität achten. Der Markt hat eine große Anzahl von Fälschungen bekannter Marken, daher sollten alle begleitenden Dokumente sorgfältig studiert werden. Dem Gerät müssen Konformitäts- und Qualitätszertifikate sowie Dokumente für Garantieleistungen beiliegen. Der letzte muss vom Verkäufer ausgefüllt werden.

Nützliches Video zum Thema

Was ist der Deckel des Bidet für die Toilettenschüssel und welche zusätzlichen Funktionen kann er erfüllen:

Wie man das Bidet auf der Toilette richtig anbringt:

Vorgehensweise zum Anbringen des Bidetdeckels an der Toilette:

Bidets sind natürlich in jedem Badezimmer notwendig, aber nicht in jedem Raum, in dem es aufgestellt werden kann. In diesem Fall kann eine Vielzahl von Bidetaufsätzen als die beste Option betrachtet werden. Sie nehmen keinen Platz ein, aber sie arbeiten sehr effizient. Der Benutzer erhält ein multifunktionales Gerät, sehr benutzerfreundlich. Die Wahl des Typs eines solchen Präfixes ist wichtig, um die Wünsche derjenigen, die es benutzen werden, und die zukünftigen Bedingungen seines Betriebs zu berücksichtigen. Dann wird der Kauf erfolgreich sein.

Aufsatz-Bidet für die Toilette

Aufsatz-Bidet für die Toilette

Aufsatz-Bidet Was ist

Beschreibung

Der Bidetaufsatz ist ein hygienisches Gerät, das unter dem Deckel der Toilettenschüssel angebracht ist. Die Wasserversorgung wird durch Drehen des Griffs am Bedienfeld eingeschaltet und erfordert keine zusätzlichen Bewegungen durch den Toilettenraum, was viel bequemer ist als ein herkömmliches Standbidett oder eine hygienische Dusche.

In unserem Online-Shop können Sie ein mechanisches Aufsatz-Bidet mit einem Mixer oder einem Patch kaufen, der nur mit kaltem Wasser arbeitet, um Hämorrhoiden vorzubeugen.

Unterschiede zu Analoga

Heute gibt es viele Analoga auf dem Markt. In den meisten Fällen handelt es sich um elektronische Bidet-Deckel, die auch bequem zu verwenden sind, aber wegen der Möglichkeit des Kontakts von Wasser mit elektrischem Strom nicht immer gewartet und sicher sind.

Die mechanischen Befestigungs-Bidets sind erschwinglicher, arbeiten ohne Verbindung zum Netz und haben keine ungeeignete Elektronik, die oft die Ursache für das Versagen des gesamten Gerätes ist.

Bidet-Befestigung

Artikelnummer: 20850426

Wenn der Preis des Mitbewerbers niedriger ist, senken wir den Preis!

  • Beschreibung und Eigenschaften
  • Verfügbarkeit
  • Bewertungen

Bidet Befestigung
Mixerset, hygienische Dusche und Metallplatte zur Befestigung an der Toilette.

Das Bidet hat viele Vorteile:

  • Schnell und einfach zu installieren;
  • Bietet Ihnen maximalen Komfort beim Gebrauch;
  • Benötigt ein Minimum an finanziellen und zeitlichen Kosten;
  • Ermöglicht Ihnen, Platz zu sparen, was besonders für kleine Badezimmer gilt;
  • Bidetpräfix ist absolut für jede Toilette geeignet.

Toilettenschüssel kombiniert mit einem Bidet mit einem kleinen Bidet Bidet - es ist bequem und funktional!

Wenn Sie sich für ein vollwertiges Bidet interessieren, können Sie im entsprechenden Bereich der Website die Preise, Fotos, Bündelung getrennt oder komplett mit einer Toilette sehen.

Bidet in Form von Konsolen, Deckel und Düsen für die Toilette. Eigenschaften von Modellen, Installation, Bewertungen

Um sicherzustellen, dass die Toilette mit der Bidetfunktion nicht viel Platz beansprucht, wählen Sie die Düse mit der Bidetfunktion - einen speziellen Deckel oder eine Vorsilbe. Sie unterscheiden sich in der Verbindungs- und Kontrollmethode (es gibt eine mechanische und eine elektronische). Erfahren Sie mehr über ihre Unterschiede, Installation und lesen Sie Bewertungen.

Aufsatz-Bidet: Beschreibung, Installationsanleitung

Unterstützung für die persönliche Hygiene und Platzersparnis in der Toilette sind die Hauptvorteile eines Bidet in Form von Deckeln, Aufsätzen und Anbauteilen. Diese Geräte sind auf der Toilette montiert. Das Düsen-Bidet ist eine relativ kostengünstige und kostengünstige Option, da es nicht mit Elektronik ausgestattet ist. Zur Steuerung gibt es ein spezielles Panel mit mehreren Tasten, die den Kopf und die Temperatur des zugeführten Wassers regulieren.

Verwenden Sie die Düse kann sowohl Erwachsene als auch Kinder. Neben der Funktion des Waschens kann das Gerät massieren. So wird die Durchblutung sensibler Körperregionen angeregt. Dies ist die Prävention bestimmter Krankheiten.

Zur Selbstmontage des Aufsatz-Bidet benötigen Sie:

  1. Setzen Sie die Düse auf die Schüssel der Toilettenschüssel, bevor Sie den Sitz abschrauben.
  2. Sichern Sie den Sitz mit der Schraubendreherplatte.
  3. Schalten Sie das Wasser aus: kalt und heiß.
  4. Trennen Sie die Rohre, durch die es zugeführt wird.
  5. Installieren Sie T-Stücke.
  6. Schließen Sie die Rohre wieder an.
  7. Schneiden Sie die Rohre für die Düse der gewünschten Länge ab.
  8. Verbinden Sie sie mit den T-Stücken und den Düsenfeldern.
  9. Setze die Wasserversorgung fort

Unterschiede zwischen Bidets und Konsolen. Wie man es verbindet

Ein spezieller Aufsatz für die Toilette kann auf zwei Arten dargestellt werden: als Minidusche und als Sprühdüse. Abhängig davon sind in ihrem Bausatz neben dem Mischer, der Metallplatte und den Schläuchen entweder ein Brausekopf oder Ausziehdüsen enthalten. Das Funktionsprinzip beider Varianten des Aufsatzbidets ist ebenfalls unterschiedlich. Wenn Sie eine hygienische Dusche installiert haben, schalten Sie das Wasser einfach so ein, dass es aus der Gießkanne fließt.

Wenn das Wasser der Düse zugeführt wird, wird dieses Teil unter Druck herausgezogen. Danach können Sie mit Hygienemaßnahmen beginnen. Sie müssen nicht die Richtung des Wassers steuern: es wird gleichmäßig gesprüht. Wenn Sie den Hahn schließen, sehen Sie, wie sich die Düse verbirgt. Dies schützt es vor Kontamination.

Rat. Geben Sie dem Modell den Vorzug, das mit Kalt- und Warmwasser versorgt ist.

Anhänge ermöglichen Ihnen, die Temperatur und das Wasserspiegel einzustellen. Viele von ihnen enthalten Auto-Reinigung Injektoren und eine Massageoption. Die Hersteller haben dafür gesorgt, dass das Gerät zu fast allen gängigen Toilettenschüsseln passt. Daher fallen die Befestigungslöcher der Abdeckung und der Konsolenplatten zusammen. Dadurch können Sie das Bidet ausreichend fest anbringen.

Für die Installation der Konsole sollten Sie:

  1. Entfernen Sie den Sitz von der Toilette.
  2. Stellen Sie das Gerät auf den Rand. Tun Sie dies in Übereinstimmung mit den Anweisungen des Herstellers.
  3. Ersetzen Sie den Deckel der Toilettenschüssel, schrauben Sie alle Schrauben fest.
  4. Verbinden Sie die Verbindungsschläuche vom Mischer mit den Rohren, durch die Wasser zugeführt wird.

Eigenschaften der Bidetabdeckung und ihrer Schritt-für-Schritt Installation

Mit Hilfe der Bidetabdeckung können nicht nur empfindliche Bereiche in verschiedenen Modi (z. B. in einem Kinderzimmer oder mit einem pulsierenden Strahl) gewaschen werden, sondern eine Reihe weiterer Funktionen sind verfügbar:

  • Hydromassage;
  • Trocknen;
  • beheizter Sitz;
  • "Anti-Clap" - um den Deckel zu schließen;
  • selbstreinigend;
  • die Möglichkeit der Installation der Injektoren für den Benutzer selbst, usw.

Das Vorhandensein / Fehlen bestimmter Optionen hängt vom Deckungsmodell und der Kontrollmethode ab, was geschieht:

  • mechanisch - in der Regel nach dem Prinzip eines Mischers arbeiten, manuelle Einstellung erfordern;
  • elektronisch - bedeutet Einschalten und Justierung über das Panel oder das eingebaute Panel.

Die Installation der Abdeckung besteht aus folgenden Schritten:

  1. Wenn das Wasser verstopft ist, trennen Sie den Schlauch.
  2. Installieren Sie den Deckel auf der Toilette, bevor Sie die erforderlichen Muttern im Sitz vordrehen.
  3. Befestigen Sie den Versorgungsschlauch am Tank und auch am T-Ventil. Gehe zum letzten und filtere.
  4. Verbinden Sie den Deckel und den Schlauchfilter mit einer speziellen Kunststoffmutter.
  5. Nachdem Sie das Netzkabel in die Steckdose gesteckt haben, öffnen Sie die Wasserversorgung.

Die Toilette ist mit einem Bidet ausgestattet. Eigentümer-Feedback

Positiv:

  • optimale persönliche Hygiene;
  • einfache Installation;
  • Benutzerfreundlichkeit, besonders beim Waschen von Kindern;
  • platzsparend.

Negativ:

  • das Aufsatz-Bidet in Form einer Dusche spritzt Wasser. Wir müssen es benutzen;
  • Die Injektoren sind nicht immer bequem installiert;
  • Kunststoffdeckel-Bidets halten nicht lange;
  • Solche Geräte sind nicht billig.

Rat. Überprüfen Sie beim Kauf, ob die folgenden Teile im Kit enthalten sind: Muttern, Schläuche usw.

Bidet-Aufsatz für die Toilette

Auf der Suche nach einem Bidet-Aufsatz für die Toilette? Die Firma "MStal" bietet eine breite Palette von Produkten aus eigener Herstellung an, unter anderem auch Geräte mit Bidet-Funktion mit einem Mischer mit Wandbefestigung und mit einer Stange zum Anschluss an die Toilette. Hochwertige Materialien, eigene Produktionstechnik und professionelle Spezialisten im Team führen uns täglich zum Erreichen unseres Hauptzieles. Und der Zweck unserer Arbeit für Sie ist die Produktion von Qualitätsprodukten zu einem vernünftigen Preis.

Die Firma "MStal" hat das Thema der Bidet - Konsolen entwickelt und angepasst

Bidet-Aufsatz für die Toilette - eine ideale hygienische Option für Toilettenräume in jedem Bereich. Die Befestigung an der Toilette mit der Bidetfunktion mit einem Mischer spart dank der konstruktiven Merkmale so viel Platz wie möglich. Wenn Sie eine Set-Top-Box mit einer Stange für die Installation auf einer Toilette oder mit einer Wandhalterung kaufen, können Sie diese ohne zusätzliche finanzielle und Arbeitskosten für 1-2 Stunden aufstellen.

Bidet-Aufsatz für die Toilette ist ein flexibler Schlauch mit einer Dusche. Dieses Design ermöglicht es Ihnen, die Intimhygiene bequem zu beobachten und die Sauberkeit im Toilettenraum zu erhalten.

Zu den wichtigsten Vorteilen von Bidets:

  • Kompaktheit;
  • Bequemlichkeit der Operation;
  • Einfache Installation;
  • Erschwingliche Kosten (im Vergleich zur WC-Bidet-Installation).

Die Vorsilbe besteht aus Edelstahl, ist mit entsprechenden hygienischen und hygienischen Eigenschaften versehen und bietet ein hohes Maß an Hygiene. Gegenwärtig kann die Installation des Aufsatzbidets unabhängig von den Anweisungen des Herstellers durchgeführt werden.

Die Firma "MStal" bietet diverse Bidetaufsätze für die Toilettenschüssel aus Edelstahl an. Wir sind das zweite Jahrzehnt auf dem Markt und haben bereits das Vertrauen unserer Kunden mit Zuverlässigkeit und hochwertigen Produkten gewonnen. Für dich wir:

  1. Wir verwenden nur hochwertige Komponenten in unseren Produkten, einschließlich unserer eigenen Produktion.
  2. Wir nutzen eigene technologische Entwicklungen in der Produktion.
  3. Wir kontrollieren die Qualität in jeder Phase der Produktion.
  4. Wir geben eine Garantie für jedes Produkt - 5 Jahre.
  5. Wir gehen jede Bestellung einzeln an.

Erhalten Sie ausführliche Beratung auf unserer Website oder telefonisch.

Bidetpräfix für Toilette

Fast jedes moderne Bad kann mit Bidetfunktionen ausgestattet werden, die technisch einfach und relativ kostengünstig sind: Zu diesem Zweck entwarfen Designer ein spezielles Aufsatz-Bidet an der Toilette oder, wie es in Fachkreisen oft genannt wird, eine Düse. Um es zu installieren, benötigen Sie keinen freien Platz im Badezimmer oder spezielle Klempnerarbeiten. Dieses Gerät ist relativ einfach aufgebaut und erfüllt alle vom Bidet geforderten Funktionen vollständig.

Toilettenschüssel Design

Bidet-Aufsatz für die Toilette, dessen Foto etwas niedriger gestellt ist, ist der Hygienedusche keineswegs analog: Trotz des völlig identischen Zweckes dieser Geräte unterscheiden sie sich sowohl im Design als auch im Grundprinzip der Bedienung. Eine solche Vorsilbe, die dem Bidet zusätzliche Funktionen verleiht, ist eine Leiste mit speziellen Befestigungslöchern, die mit denen übereinstimmen, die an der Abdeckung des Geräts angebracht sind und es ermöglichen, das Zubehör direkt an diesem anzubringen.

Gewöhnlich beherbergt es auch Rohre und Schläuche zum Zuführen von Wasser aus Warm- und Kaltwasserrohren. Zur Durchführung der notwendigen Verfahren wird eine Düse vorgesehen, die sich unter dem Druck von Wasser erstreckt, und vor ihrer Zufuhr ist sie verborgen, um sie vor Verunreinigung zu schützen. Zusätzlich zu dieser Düse ist die Düse auch mit einer elektronischen (oder mechanischen) Platte ausgestattet, mit der es möglich ist, den Neigungswinkel der Düse zu ändern und auch ihre Bewegung, Wasserdruck und Heiztemperatur zu steuern.

Wie funktioniert die Düse?

Wasser wird dem System zugeführt, wenn ein speziell entwickelter Wasserhahn geöffnet wird oder wenn der Druckknopf gedrückt wird. Wenn das Wasser nicht mehr in das System eindringt, verbirgt sich die Spritze automatisch wieder. Typischerweise geben die Düsen Wasser an einem vorbestimmten Kopf in das System ab und werden auf die gewünschte Temperatur erhitzt. Gleichmäßiges und sanftes Spritzen von warmem Wasser gewährleistet das Waschen des Körperteils, der unter dem Strahl platziert ist, wobei pro Prozedur nicht mehr als ein Liter Wasser verbraucht wird.

Arten von Düsen für eine Toilettenschüssel

Vor einigen Jahren konnten diese Konsolen nur neben der Toilette installiert werden, und heutzutage sind viele Entwürfe für die kompakteste Platzierung solcher Vorrichtungen entwickelt worden, zum Beispiel:

  • Präfixe, die in die Sanitärkeramik eingebaut sind;
  • Wasserkanister auf einem speziellen Schlauch, wie die gewöhnliche Seele;
  • Der Deckel für das Bidet.

Jedes dieser Designs hat Vor- und Nachteile, und um zu verstehen, wie man ein Bidet auswählt, das für einen bestimmten Raum am besten geeignet ist, sollten Sie seine Eigenschaften im Detail betrachten.

Modelldüsen in die Toilette eingebaut

Diese Konsolen bestehen aus einem Brausekopf, einem Mischer, einer langlebigen Metallstange und zusätzlichen Verbindungsschläuchen. Das Design bietet die Möglichkeit, persönliche Hygieneverfahren auf höchstem Niveau durchzuführen. Für die Herstellung solcher Konstruktionen werden nur spezielle verwendet, die nach den von den zuständigen Behörden genehmigten hygienischen und hygienischen Qualitätsnormen verarbeitet werden.

Bei solchen Konstruktionen sind die Hauptverschlusselemente Streifen aus dauerhaftem Metall, die mit speziellen Schrauben an den Standardlöchern am Deckel der Toilettenschüssel befestigt sind. Die herausragende Oberfläche des Bandes dient zur Befestigung des Mischers und der speziell dafür konzipierten hygienischen Dusche. Danach werden Wasserleitungen mit flexiblen und praktischen Schläuchen verwendet, durch die sowohl heißes als auch kaltes Wasser zugeführt wird.

Solche Konstruktionen moderner Hygieneeinrichtungen sind durchaus erschwinglich, auch ohne bestimmte Kenntnisse leicht zu montieren und sehr komfortabel zu bedienen.

Innovative Konstruktionen von Düsen für Sanitärarmaturen haben eine spezielle Düse in die Seite des Sanitärartikel und Push zur richtigen Zeit eingefügt wird, und sie sind mit nicht nur den Winkel der Richtung des Wassers eingestellt wird, sondern auch andere Eigenschaften, die deutlich den Grad der Benutzungskomfort erhöhen.

Düsen in Form von Abdeckungen

Präfixe für Klempnerarbeiten, die in Form von Deckeln für Toiletten mit elektronischer Steuerung hergestellt werden, sind in unserer Zeit am beliebtesten unter anderen Arten von Hygienevorrichtungen. Solche Deckel sind aufgrund ihrer Designs und Größen an der Toilettenschüssel befestigt und haben die folgenden Funktionen:

  • Trockner unter Verwendung warmer Luft;
  • Management der Warmwasserbereitung;
  • Selbstreinigende Injektoren;
  • ?? langsam den Deckel senken.

In den modernsten Modellen solcher Aufsätze werden zunehmend Mikrocomputer angetroffen, mit deren Hilfe es möglich ist, beliebige Geräteeinstellungen so anzupassen, dass Hygienemaßnahmen noch komfortabler werden. Der Hebel, der mit einem einzigen Druck auf den Regler auf dem Bedienfeld eingefahren wird, kann in den folgenden Modi arbeiten:

  • hygienische Wäsche;
  • Portion flüssige Seife:
  • pulsierende Wassermassage;
  • Pendelbewegung des von der Düse zugeführten Wassers;
  • Trockner;
  • Heizsystem;
  • · Der Haartrockner;
  • Lufterfrischer;
  • ?? antibakterieller Schutz.

Gießkanne mit hygienischer Dusche

Eine Bidetschüssel, die wie eine normale hygienische Dusche gestaltet ist, kann sowohl eine externe als auch eine eingebaute Anordnung haben. Typischerweise ist dieses Bidet mit einem beweglichen Schlauch ausgestattet, der mit einem Duschkopf endet und an der Wand befestigt ist. Wenn nötig, bringen Sie es an den richtigen Ort, drücken Sie einen speziellen Knopf und schalten Sie das Wasser ein. Oft ist im Mischer ein Thermostat eingebaut, der die Wasserzufuhr auf der richtigen Temperatur hält.

Bei der Auswahl der am besten geeigneten Sanitäreinrichtung für hygienische Verfahren ist es wichtig, auf die Kompatibilität der Konsolen mit bestimmten Toilettenausführungen zu achten. Überprüfen Sie auch, welche Anstrengungen für ihre Selbstinstallation und ihre oft anzutreffenden Mängel erforderlich sind. Zum Beispiel beklagen sich viele, dass bei der Verwendung von Gießkannen an den Stellen, an denen sie befestigt wird, häufig Leckage auftritt, und viele betrachten diese Konstruktion als unbequem, da die Gießkanne ständig zur Hand ist.

Installation von Bidet-Aufsatz auf der Toilette

Bidetaufsätze gelten als am einfachsten zu installierende Geräte, um Bidetfunktionen auszustatten. Um eine solche Düse zu installieren, benötigen Sie:

  • vom Toilettensitz entfernen;
  • Legen Sie den Aufsatz gemäß den beiliegenden Anweisungen auf seinen Rand.
  • • Legen Sie den Deckel auf den Aufsatz und befestigen Sie ihn zusätzlich mit Schrauben.
  • Damit die Vorsilbe ihren Zweck erfüllen kann, muss sie in die Wasserversorgung "eingebettet" werden, dh an das Wasser angeschlossen werden. Zu diesem Zweck sollten die Schläuche, die vom Mischer kommen, mit T-Stücken mit Rohren für kaltes und heißes Wasser verbunden werden. Es sollte daran erinnert werden, dass einige Konsolen nur an eine Kaltwasserleitung angeschlossen werden können;
  • Verbinden der Düse mit Schläuchen, ist es am einfachsten, es gemäß den Anweisungen klar zu machen.

Wie wählt man das richtige Bidet?

Das Verhältnis von nicht zu hohem Preis und ausreichend guter Qualität dieser Sanitärprodukte hat den gleichen Wert wie bei der Auswahl der anderen Modelle. Oft sind zu billige Designs kurzlebig und unzuverlässig. Bei hochwertigen Modellen wird die Bar weiterhin mit Edelstahlplatten verstärkt, und zu teure Modelle haben oft ein zu komplexes Design und können daher nicht an einem typischen Toilettenmodell angebracht werden.

Um die Konsole bequem zu nutzen, empfiehlt es sich, Modelle mit der Möglichkeit der Verwendung von heißem Wasser zu wählen. Manchmal kann die Verwendung von kaltem Wasser für hygienische Eingriffe, auch für kurze Zeit, zu gesundheitlichen Schäden für Frauen und Kinder führen. In der Werbung wird oft gesagt, dass kalte Erosionen zur Behandlung von Hämorrhoiden nützlich sind, aber z. B. wird die Behandlung von Blasenentzündung aus kaltem Wasser nur komplizierter.

Durch moderne Düsen leicht eine gewöhnliche Toilette in einem winzigen Badezimmer in einem typischen Sanitäreinrichtung kombiniert zwei notwendigsten Funktionen verwandeln kann, durch die Menschen ihre heikle Probleme leicht lösen können.

So installieren Sie ein Bidet richtig

In modernen Wohnungen gibt es oft genügend geräumige Badezimmer, in denen man gleichzeitig sowohl eine Toilettenschüssel als auch ein Bidet platzieren kann. Typischerweise ist der gewöhnliche Bidetboden ein sehr einfacher, am Boden befestigter und mit dem zentralen Kanal verbundener Kanal. Es ist sehr wichtig, den Abstand zwischen der Toilette und dem Bidet richtig zu halten: Der optimale Abstand für diesen Meister ist 30-45 cm.

Schritt-für-Schritt-Installation des Bidet:

  • Beginnen Sie mit der Installation des Mixers und befestigen Sie dann einen ausreichend flexiblen Schlauch. Danach wird der Mischer mit Hilfe von Stiften an die Vorrichtung angeschlossen ist, regelt die Platzierung von seiner Mitte, wo es zu einem Bidet abgelassen wird, und dann wird der Schlüssel Befestiger festgezogen wird, nicht unter der Mutter Innengummidichtung angeordnet Vergessen;
  • Der Ablauftrichter wird in der rechten Öffnung befestigt, und dann wird der Ablaufschlauch mit dem Boden der Struktur verbunden, wo sich der Bidet-Siphon befindet;
  • Der Boden ist markiert, um die Befestigungselemente zu befestigen, und die Löcher mit einem geeigneten Durchmesser werden an der Markierungsstelle hergestellt;
  • ?? bevor die Dübel in die Löcher eingesetzt wird, muss die Bodenfläche gut gereinigt wird und dann erneut geprüft, Beobachten, ob der gewünschte Abstand von der Toilette zum Bidet, auf dem Boden, um ein Produkt setzen und befestigen Sie sie mit Schrauben;
  • Die Siphonnut sollte sicher in der Nähe des Abflussrohrs befestigt sein;
  • Die letzte Stufe des Prozesses besteht in der zuverlässigen Abdichtung der Fugen und der zusätzlichen Bearbeitung durch das Montageband.

Grundmechanismen von Pendant-Modellen

Der moderne Bidet-Anhänger besteht meist aus einzelnen Teilen: Er ist in die Wand der Badezimmerinstallation eingebaut und mit seiner Haarnadel-Schale verbunden. Die Bidet-Installation ist ein einfaches Design mit mehreren Funktionen: Es ist die tragende Struktur für die Schüssel und dient gleichzeitig als Stützrahmen für die Platzierung aller anderen notwendigen Geräte. Ein Merkmal von Installationskonzepten ist die Möglichkeit, die Höhe des Geräts über dem Boden einzustellen, wodurch es an das menschliche Wachstum angepasst werden kann. Üblicherweise passiert die Höhenverstellung die Stufen durch eine Lücke von 10 cm.

Moderne Ingenieure haben mehrere Arten von Designs für die Schüssel entwickelt: manchmal sind sie mit einem separaten Mixer ausgestattet, der sie wie eine hygienische Dusche aussehen lässt, und einige Modelle sind für den Einsatz von elektronischen Elementen ausgelegt. In der Regel wird anstelle eines Mischers ein kleiner Ausziehbrunnen oder ein Schlauch mit einer Gießkanne verwendet, der die Funktionalität des Produkts reduziert, jedoch einen freieren Wasserverbrauch ermöglicht. Elektronische Bidets sind viel funktioneller und ermöglichen es Ihnen, einen Haartrockner im Gerät zu installieren, einen speziellen Behälter für die Erwärmung von Wasser auf der Installation zu installieren, usw.

Abgehängte elektronische Modelle sind bereits mit der Installation verkauft, und das übliche Bidet mit Mischern kann selten im Verkauf im Satz gefunden werden: alle ihre Teile müssen separat gekauft werden.

Bidet Befestigung mit Mixer

Mechanische Bidetauskleidung mit einem Mixer machen hygienische Abläufe nach der Toilette besonders angenehm und komfortabel.
Die Verbindung zu den Rohrleitungen mit kaltem und heißem Wasser erfolgt mit Hilfe von LDPE-Rohren oder flexiblen Rohrleitungen.
Die Temperatur und der Druck des Wassers werden stufenlos geregelt.
Die Düse, durch die Wasser zugeführt wird, wird automatisch herausgezogen und zurückgezogen.
Bidet-Pads mit einem Mixer sind in Form einer Platte aus schlagfestem Kunststoff hergestellt und unter dem Deckel der Toilette befestigt.
Bei der Gestaltung gibt es keine elektronischen Bauteile - das macht die mechanischen Bidetauskleidungen einfach, zuverlässig und langlebig.


Anforderungen an Wasserversorgungsnetze sind für alle Sanitärinstallationen üblich.
Sie sind in SNiP 2.04.01-85 und andere normative Dokumente.

Suche nach Produkt

Hauptmenü

Produktkategorien

© 2014 - 2018
BI-DET - Bidet und Deckel-Bidet für die richtige und komfortable Hygiene nach der Toilette.

Installation des Bidet auf der Toilette - Fotobericht mit Kommentaren

INSTALLATION DER BIDETE IM UNITAZ (Text- und Fotobericht)

Dieser Artikel ist der Installation des Bidetaufsatzes auf der häufigsten Toilette der Ausgabe 1980 gewidmet. Der Zweck des Materials war es zu zeigen, dass diese Sanitärarmatur absolut auf jeder Toilettenschüssel montiert werden kann und es wird gut funktionieren, da es eine nützliche Ergänzung im Toilettenraum ist.

Auch während der Installation gab es eine Frage über den Anschluss von heißem Wasser. Wie sich herausstellte, ist in einer normalen Wohnung, einer typischen Serie von P-3-Haus, die Warmwasserversorgung des Gerätes im Toilettenraum problematisch. Wie haben wir dieses Problem gelöst? Lesen Sie weiter unten

VERWENDETE MATERIALIEN

Für die Installation verwendeten wir:

Vorbereitung der Installation

Für die erfolgreiche Installation bestand die Hauptaufgabe darin, heißes Wasser in den Mischer zu bringen. Vor Ort war die Verrohrung durch den Wassersammelverteiler aufgrund der Verwendung der Sammlerauslässe und ihres Zustandes schwierig, mit anderen Worten, die Wasserversorgung ohne den Austausch des Kollektors war unmöglich. Aber der Kunde hat alle möglichen Änderungen des Wasserversorgungssystems abgelehnt, und wir sind in die andere Richtung gegangen.

Da ohne heißes Wasser die vollständige Bedienung des Bidet unmöglich ist, haben wir eine Klemmdrainage (6) benutzt.

Es wird wie folgt installiert: Ein Loch mit einem Durchmesser von 10 mm wird auf die Warmwasserleitung gebohrt. und ist mit vier Schrauben geklemmt. Im Bohrloch wurde zusätzlich eine Messinghülse und eine Gummidichtung eingesetzt.

Dann wurde der Deckel von der Toilette entfernt und der Wasserzufuhrschlauch in dem Lauf wurde abgeschraubt. Es ist zu beachten, dass auf der Halteplatte eine spezielle Klebeschicht zur zuverlässigen Fixierung auf Fayence vorhanden ist. Damit die Befestigung zuverlässig ist, ist es dementsprechend notwendig, den Befestigungspunkt im Voraus vorzubereiten, indem die Oberfläche von anderen Verunreinigungen entfettet und gereinigt wird.

Sie können mit der Installation fortfahren

INSTALLATION

Zunächst wurde eine flexible Heißwasserversorgung an die Abflussleitung angeschraubt, indem das Fum-Tape zuerst auf den Anschluss gewickelt wurde.

Wir drehen das T-Stück in den Versorgungszweig der Abfalltrommel, nicht zu vergessen das Fum-Tape, in diesem Fall ist die Zufuhrleitung ein Kugelventil mit einem schwarzen Hebel (das Vorhandensein eines Krans ist überhaupt nicht notwendig, dies ist der Wunsch des Kunden)

Wir befestigen die Befestigungsplatte des Bidetaufsatzes unter der Befestigung des Deckels der Toilettenschüssel nach Abreißen des Förderbandes von der Klebeschicht und Einschrauben der Befestigungsschrauben. Durch die Kombination der Klebeschicht und der Schrauben wird die Verbindung mit dem Boden der Abfalltrommel zu einem Monolith.

Wir befestigen den Mixer auf der Platte zusammen mit der Kalt- und Warmwasserversorgung sowie dem Bidetschlauch. Zur Befestigung wird in diesem Fall die Haarnadel, eine Messinghalterung und eine Gummierung verwendet.

Wir verbinden alle Verbindungen durch den Verbindungsnippel (es ist auch ein Fass). Wenn Sie die notwendige Länge der Rohrleitung vorbestellen, und mit den notwendigen Terminatoren wäre diese Verbindung nicht erforderlich, aber wir gingen davon aus, dass es da ist

Kaltes Wasser wird in das T-Stück geschraubt, das Folienband wird nicht verwendet, da Gummidichtungen in den flexiblen Muttern vorhanden sind.

Lauf, es funktioniert.

SCHLUSSFOLGERUNG

Die Installation von der Vorbereitung bis zum letzten Test dauerte 1,5 Stunden. Die Komplexität der 10-Punkte-Skala (1 leicht, 10 schwierig), wir schätzen bei 4, das heißt, die Installation kann jede Person behandeln, die eine Idee hat, wie man einen Schraubenschlüssel in seinen Händen hält, und wie eine elektrische Bohrmaschine funktioniert.

Wir hoffen, dass unsere Installationserfahrung Ihnen hilft, ein ähnliches Gerät zu installieren.

Dieser Artikel ist einem weiteren interessanten Gerät gewidmet, das Ihnen eine Menge Geld sparen wird, falls Sie ein unabhängiges Heizsystem haben. Wenn die Heizung zentral ist, ist es mit dieser Ausrüstung viel einfacher, eine angenehme Temperatur zu wählen

Dieser Artikel ist einem sehr interessanten Gerät gewidmet, das Ihnen viel Geld sparen wird, falls Sie ein unabhängiges Heizsystem haben. Wenn die Heizung zentral ist, ist es mit dieser Ausrüstung viel einfacher, eine angenehme Temperatur zu wählen

Auswahl und Installation von Bidets

Moderne Technologien ermöglichen die bequemste Nutzung von sanitären Anlagen auch in Räumen mit kleiner Fläche. Um Platz und persönliche Hygiene zu sparen, wurde ein spezieller Bidet-Aufsatz für die Toilette entwickelt, der alle Funktionen eines separaten Gerätes erfüllt.

Ein Toilettengerät, das wie ein Bidet funktioniert

Kriterien für die Auswahl eines Bidet-Bidet

Bevor Sie eine Set-Top-Box auswählen, sollten Sie den Gerätetyp auswählen, der für alle Benutzer am besten geeignet ist. Derzeit produzieren Hersteller Konsolen in Form von:

  • spezielles Futter, unter dem Toilettensitz installiert;
  • eine separate hygienische Dusche neben der Toilette;
  • Abdeckung-Bidet.

Abdeckplatte mit Bidetfunktion

Bidet-Futter, das unter dem Standard-Toilettensitz montiert ist, ist eine Bar mit einer ausfahrbaren Düse. Auf einer Seite der Stange befindet sich ein Wasserhahn zum Einstellen des Kopfes und der Temperatur der Austrittsflüssigkeit, die mit den Rohren der Wasserversorgung der Wohnung verbunden ist.

Toilettenschüssel für Hygiene

Besonderheiten der Düse mit Bidetfunktion sind:

  • Einfachheit der Installation. Installieren Sie das Gerät auf der Toilette kann jede Person, die keine besondere Ausbildung hat;
  • niedrige Kosten. Sie können das Gerät zu einem Preis von 3 500 Rubel kaufen;
  • Benutzerfreundlichkeit;
  • platzsparend im Raum. Die geringe Größe des Geräts ermöglicht die Installation auch in kleinen Toilettenräumen;
  • Verfügbarkeit zusätzlicher Optionen Präfixe sind meistens mit Massage- und Selbstreinigungsfunktionen ausgestattet.

Hygienische Dusche

Das Düsen-Bidet in Form einer hygienischen Dusche ist ebenfalls unter dem Toilettensitz angebracht. Eine Besonderheit des bisherigen Typs ist das Fehlen eines Injektors, der durch einen standardmäßigen kleinen Duschkopf ersetzt wird.

Dusche für Intimpflege

Die Düse ist über einen separaten Mischer, der Teil des Geräts ist, mit der Wasserleitung verbunden. Für den Anschluss werden flexible Schläuche verwendet.

Vorteile des Duschkopfes sind:

  • die Möglichkeit der Installation ohne die Hilfe von Spezialisten;
  • Einfachheit der Verwaltung;
  • niedrige Kosten der Ausrüstung.

Unter den Unzulänglichkeiten des Geräts kann festgestellt werden:

  • Die Ansammlung von Wasser in dem Gerät nach dem Gebrauch, die anschließend auf den Boden fällt;
  • die Notwendigkeit, eine Dusche in der Hand zu halten, was zu einigen Unannehmlichkeiten führt.

Abdeck-Bidet

Anstelle separat installierter Düsen können Sie einen fertigen Sitz-Bidet für die Toilette wählen.

Toilettensitz mit Bidetfunktion

Der Sitz mit der Bidet-Funktion ist ein perfekteres und funktionelleres Gerät im Vergleich zu den Overlays.

Bei der Auswahl eines Geräts sollten Sie die folgenden Parameter beachten:

  • Art der Verwaltung. Günstigere Modelle (ab 5000 Rubel) werden manuell und teurer (ab 15.000 Rubel) mit einer elektronischen Fernbedienung gesteuert. Wenn ein elektronisches Gerät ausgewählt wird, muss während der Installation Strom geliefert werden.

Abdeck-Bidet mit mechanischer Steuerung

  • Abmessungen des Geräts. Wenn diese Option bei der Auswahl der Anbaugeräte nicht wichtig ist, müssen die Größen der installierten Toilettenschüssel berücksichtigt werden, da die Geräte universell sind.
  • Verfügbarkeit zusätzlicher Optionen

Teure Modelle sind mit folgenden Funktionen ausgestattet:

  • beheizter Sitz;
  • Trocknen und Massage;
  • Mikrolift;
  • Möglichkeit der Luftdesodorierung;
  • antibakterielle Beschichtung und so weiter.

Installation des Geräts im Haus

Die Installation des Bidets erfolgt in zwei Schritten:

  1. Befestigung des Zubehörs an der Toilettenschüssel;
  2. Verbindung des Gerätes mit Wasserleitungen.

Befestigung eines Präfixes

Um das Gerät auf der Toilette zu befestigen, ist es notwendig:

  1. Sitz entfernen. In der Regel wird der Sitz mit zwei Befestigungsschrauben in der Nähe des Ablauftanks an der Toilette befestigt;

Vorbereitung für die Befestigung des Anhangs

  1. Aufsatzdüse-Bidet. Verschiedene Arten von Düsen haben unterschiedliche Installationsmethoden. Daher wird empfohlen, beim Anbringen des Geräts die Anweisungen im Kit zu befolgen.
  2. Sitzbefestigung, die oben auf dem Aufsatz-Bidet installiert ist.

Befestigung des Aufsatzes mit der Bidetfunktion an der Toilette

Anschließen der Konsole

Um das Gerät an die Wasserversorgung anzuschließen, benötigen Sie:

  • Kugelhahn. Wenn das Gerät an kaltes und warmes Wasser angeschlossen ist, sind zwei Kräne erforderlich. Geräte helfen, die Wasserzufuhr im Stand-alone-Modus zu unterbrechen;
  • T-Shirts;
  • flexible Schläuche;
  • Dichtungen und andere Mittel zum Abdichten von Fugen.

Der Verbindungsprozess ist wie folgt:

  1. an den Rohren wird ein Platz für die Installation von Kränen und T-Stücken gewählt. Es ist ratsam, dass der Zugang zum Installationsort des Zubehörs frei ist, um eine vorbeugende Kontrolle durchzuführen;
  2. Kräne sind installiert. Dafür werden die Rohre vom bulgarischen geschnitten. An den Enden der Schnitte wird der Faden geschnitten, der mit Dichtungsmaterial versiegelt wird;
  3. Nach dem gleichen Schema nach den Kränen sind Tees installiert;

Installation von Kränen und T-Stücken

  1. Flexible Schläuche sind an die T-Stücke angeschlossen;
  2. das zweite Ende der Schläuche ist mit dem Bidethahnventil verbunden;

Verbindungsschema für ein Präfix zum Wasserversorgungssystem

  1. Die Dichtigkeit aller Verbindungen wird überprüft.

Wie Sie das Präfix selbst installieren und verbinden, sehen Sie sich das Video an.

Die Befestigung mit der Bidetfunktion für eine Standardtoilette erlaubt Ihnen, das maximale Niveau des Komforts und der Hygiene bei minimalen Kosten zu erhalten.



Nächster Artikel
Wie entferne ich den Deckel mit einem Knopf aus der Toilettenschüssel?