Toilettensitzdeckel: Funktionen und Installation


In den winzigen Badezimmern von Chruschtschows Wohnungen, in denen so viele unserer Landsleute bis heute leben, ist es schwierig, selbst einen Standardsatz an Sanitärkeramik unterzubringen, ganz zu schweigen von den Freuden eines Bidets - einer separaten Sanitärarmatur. Inzwischen ist er es, der Ihnen erlaubt, eine Reihe von saftigen Problemen zu lösen, die in der Gesellschaft nicht akzeptiert werden.

Ein wesentlicher und nicht der einzige Nachteil des stationären mechanischen Bidetmodells ist, dass es auf die Bedürfnisse von Frauen ausgerichtet ist, während die Toiletten-Bidetabdeckung für jedes Mitglied der Familie, unabhängig vom Geschlecht, gleichermaßen geeignet ist. Über dieses Gerät und wird in dem Artikel diskutiert, den wir Ihnen anbieten.

Die Essenz des Geräts

Damit sich eine Person nach dem Weggang der natürlichen Bedürfnisse in Ordnung bringen konnte, wurde Toilettenpapier erfunden, das wir bis heute erfolgreich einsetzen.

Gegner von Pipifax konnten Wasser, das sie mitbrachten, zum Beispiel in einem Krug oder aus einer hygienischen Dusche verwenden: Ein flexibler Schlauch mit einem Duschkopf und einem Knopf mit heißem und kaltem Wasser wurde an der Toilettenwand angebracht.

Die ersten Gerüchte über die Schaffung und Verwendung mechanischer Bidets in ihrer heutigen Form begannen aus Frankreich zu kommen. Sie stammen aus dem 17. Jahrhundert. Im Jahr 1980 erfanden und demonstrierten die Japaner eine Toilette, die nicht nur dazu beitrug, dass die Person die Hygiene durch Wasserbehandlung aufrecht erhielt, sondern auch mit einem Trockner zum Trocknen des Perineums ausgestattet war.

Toilettenschüsseln mit Bidetfunktionen sind in Japan und Südkorea besonders verbreitet. Mehr als die Hälfte der Bevölkerung dieser Länder nutzt sie nicht nur zu Hause, sondern auch bei der Arbeit.

Selbst in der Türkei ist es nicht einfach, eine gewöhnliche Toilette zu finden, die nicht mit Hygieneartikeln ausgestattet ist. Diejenigen, die es gewohnt sind, sie zu benutzen, geben nicht das Gefühl von Frische und Reinheit auf, die sie bieten.

Vorteile eines Toilettensitzes mit Bidetfunktion

Mechanische Bidets, die separate Sanitärarmaturen sind, nehmen einen überflüssigen Platz ein, der in einem kleinen Badezimmer und damit ein Defizit ist.

Darüber hinaus haben sie keine Sitze für sie, und direkt auf dem Keramikrand sitzen Sie nicht die angenehmste Erfahrung des Verfahrens. Alle diese Nachteile werden Sie nicht berühren, wenn Sie ein progressives mechanisches oder elektronisches Modell - eine Bidetabdeckung für die Toilette - ausnutzen werden.

Sie können den Betrieb des elektronischen Geräts so konfigurieren, dass es für Sie bequem und angenehm ist.

Der wichtigste, aber nicht der einzige Vorteil bei der Verwendung eines solchen Designs besteht darin, dass zur Durchführung von Hygieneprozeduren eine Person nicht von der Toilette aufstehen muss. Alles kann ohne unnötige Gesten gemacht werden. Dies gilt insbesondere für Familien, in denen Menschen mit Behinderungen, Vertreter der älteren Generation und schwangere Frauen leben.

Um ein elektronisches Produkt zu verwenden, benötigen Sie keinen separaten Bereich. Jede Toilette ist mit einer Toilette ausgestattet, und der Deckel kommt zu jedem der Standardhocker. Es bleibt nur übrig, den alten Sitz zu einem neuen bequemen Gerät zu wechseln. Wie das gemacht wird, erzählen wir dir heute.

Ein wichtiger Faktor ist das Vorhandensein eines antibakteriellen Schutzes in der elektronischen und mechanischen Abdeckung. Außerdem wird der Sitz warm wie Wasser für Hygienemaßnahmen. Und das bedeutet, dass Sie und Ihre Familienangehörigen weniger unter katarrhalischen Erkrankungen leiden und sich keine Zystitis erspielen.

Ich möchte mich auf die Hydromassage-Funktion konzentrieren, die einige für überflüssig halten. Das ist nicht so. Viele Städter verbringen heute den größten Teil des Tages am Computer. Sitzende Arbeit beeinträchtigt die Funktionen der Beckenorgane. Hydromassage verbessert die Situation und, wenn es Ihnen nicht kontraindiziert ist, hilft es bei einer Reihe von Krankheiten.

Funktionalität der Bidetabdeckung

Der Deckel des Bidet für die Toilette ist nicht nur ein funktionelles, sondern auch ein multifunktionales Produkt. Wenn wir also von seiner Funktionalität sprechen, werden wir versuchen, über all die Möglichkeiten zu sprechen, die er hat.

Natürlich ist es nicht notwendig, ein Gerät zu kaufen, das mit allen Funktionen ausgestattet ist. Es ist ziemlich teuer und nicht immer relevant. Schließlich kann das gewünschte Gerät sowohl für Kunden mit unbegrenzten finanziellen Möglichkeiten als auch für Besitzer von nicht der dicksten Geldbörse gefunden werden.

In preiswerten Produkten sind alle notwendigen Funktionen verlegt, und in teuren gibt es auch exklusive.

Also, was kann ein modernes Modell einer elektronischen Bidet-Abdeckung, eine WC-Komponente?

Wasserheizfunktion

Die meisten Modelle sind so konstruiert, dass es unmöglich ist, heißes Wasser zu ihnen zu bringen. Sie sind mit Durchlauferhitzern ausgestattet. Das Minus des Betriebs einer solchen Vorrichtung ist ein beträchtlicher Stromverbrauch, der heute nicht billig ist. Wenn Sie dieses Gerät bedienen, müssen Sie bereit sein, die Stromrechnung zu erhöhen.

Kann eine solche Entwicklung vermieden werden? Es ist möglich, aber dafür ist es notwendig, auch in der Reparatur, die in Ihrem Badezimmer durchgeführt wird, die Versorgung einer Toilette Wasserrohr an der Toilette zu liefern, so dass die Bidet-Abdeckung mit heißem Wasser verbunden werden kann.

Sie müssen diese Abdeckung für das Bidet kaufen, für das eine solche Verbindung vorgesehen ist. Vergessen Sie nicht das System zum Einstellen des Grades der Wassererwärmung, um sich nicht zu verbrennen und nicht zu überkühlen.

Wie Sie sehen können, wird es notwendig sein, an der Verbindung zu basteln, also vielleicht ein wenig erhöhte Stromrechnungen - das ist immer noch die beste Variante der Entwicklung von Ereignissen. Modelle, in denen es einen Durchlauferhitzer gibt, stellen automatisch die Wassertemperatur ein.

Trocknungsvorrichtung

Der Fön ist das Gerät, ohne das unsere Großmütter es geschafft haben, aber wir können nicht mehr. Natürlich, wenn Sie ein Handtuch unter Ihren Händen haben, können Sie es abwischen, aber Sie müssen sich nicht die Gelegenheit entgehen lassen, ein Modell mit dieser Funktion zu kaufen.

Es ist schön und hygienisch. Sie können beim Waschen von Handtüchern sparen.

Elektronisches Herunterfahren und Einschalten

Die Bidetabdeckung kann mit speziellen Tasten ausgestattet werden, mit denen Sie das Gerät ein- und ausschalten können. Neben der kombinierten manuellen und elektronischen Steuerung können auch Funktionen automatisch ausgeführt werden. Wenn beispielsweise eine Person aufsteht und ihr Gewicht keinen Druck auf das Gerät ausübt, sollte das System automatisch herunterfahren und das Gerät reinigen.

Nach einer gewissen Zeit ist der Brunnen ausgeschaltet, die Düse ist eingefahren. In teuren Modellen beginnt ein Haartrockner seine Arbeit. Der Vorgang ist abgeschlossen, Sie können aufstehen, danach werden die Funktionen des Gerätes automatisch ausgeschaltet.

Es gibt Modelle, die auf Bewegung reagieren. Wenn eine Person erscheint, kann sich der Deckel automatisch öffnen und schließt sich nach dem Verlassen. Diese Funktion ist sehr wichtig für Menschen, deren körperliche Fähigkeiten eingeschränkt sind. Dank Automatisierung können sie bei der Benutzung der Toilette keine Außenseiter anziehen.

Und sogar ein Alarmsystem

Wenn die Abdeckung einfach genug ist und nicht mit einer Automatisierung ausgestattet ist, kann ein Tonalarm angebracht werden, der den Benutzer rechtzeitig daran erinnert, dass die Funktionen des Geräts ausgeschaltet werden sollten.

Desinfektion ist einfach

Aber ohne diese Funktion wird es schwer zu verwalten sein. Über Mikroben, die in der Toilette leben, wissen wir viel dank der modernen Werbung für Reinigungsprodukte. Diese pathogene Flora muss zerstört werden.

Daher sind elektronische Verschlüsse für Bidets für Toilettenschüsseln mit einem Desinfektionssystem ausgestattet. In der besonderen Kapazität des Gerätes wird eine spezielle, von den Herstellern empfohlene Flüssigkeit gegossen, die nicht nur die Düse des Deckels, sondern auch die Toilette selbst wäscht.

Andere nützliche Funktionen

Die aufgeführten Funktionen sind weit entfernt von allem, was moderne Bidet-Abdeckungen leisten können.

Zum Beispiel können solche Funktionen bereitgestellt werden:

  • Desinfizierende oder dekorative Beleuchtung;
  • Hydromassage;
  • musikalische Formulierung des Verfahrens;
  • allgemeine Erwärmung des Raumes;
  • Heizung des Sitzbereiches;
  • ein automatisches Abflusssystem, das keinen Speichertank vorsieht;
  • Vorbehandlung der Schüssel der Toilettenschüssel;
  • Ozonung der Luft und natürliche Belüftung des Raumes.

Die Abdeckung wird über ein Bedienfeld oder Tasten gesteuert, die in die Seitenfläche integriert sind. Teure Optionen für das Gerät werden durch Fernbedienungen ergänzt.

Zu den Funktionen moderner Modelle können Sie sich das Video ansehen:

Wählen Sie ein geeignetes Gerät

Moderner Handel bietet verschiedene Modelle von Abdeckungen, unter denen es notwendigerweise einen gibt und der für Ihre Art von Toilette ideal ist, wenn es nicht auf Sonderbestellung gemacht wurde. Um genau das Gerät auszuwählen, das Sie benötigen, sollten Sie alle Parameter Ihrer Toilette sorgfältig messen und den Verkäufer-Berater kontaktieren.

Zusammen wählen Sie das Produkt aus, dessen Betrieb in Zukunft keine Probleme haben wird.

Also, wie richtig zu messen. Lassen Sie uns eine Schüssel einer Schüssel einer Toilettenschüssel machen, zu ihm ein dichtes Papier oder eine Pappe gebracht. Skizzieren Sie einfach die Konturen des Sitzes mit einem Stift oder einem Stift und schneiden Sie dann das "Muster" entlang des Strichs aus. Dies ist die Vorlage, die wir dem Verkäufer zeigen, wenn wir die richtige Deckung wählen.

Es bleibt nur, um von den vorgeschlagenen Modellen zu wählen, dass, als der Satz von Funktionen, die Farbe und der Preis Sie sich wohl fühlen.

Probleme können nur in den Fällen auftreten, wenn Ihre Toilette auf Sonderbestellung hergestellt wurde und nicht standardisierte Parameter hat. Zum Beispiel hat er eine ungewöhnliche Form oder eine ungewöhnliche Schüsselgröße. Dann müssen Sie entweder ein Bidet als separate Sanitärarmatur kaufen oder eine hygienische Dusche, die wir oben erwähnt haben.

Montage der Bidetabdeckung

Die Selbstmontage des Deckels benötigt nicht viel Zeit. Natürlich wird immer noch eine bestimmte Fähigkeit benötigt, aber alle Aktionen sind einfach und nicht kompliziert.

Wechseln Sie den alten Sitz in den Deckel

Im unteren Teil der Toilettenschüssel befinden sich zwei Lämmer. So sind die Nüsse aus Kunststoff. Sie befinden sich näher an der Vorderseite der Toilette. Diese Lämmer müssen abgeschraubt werden. Verwechseln Sie sie bitte nicht mit den Muttern, mit denen der Tank am Toilettensitz befestigt ist.

Entfernen Sie die alte Abdeckung und ersetzen Sie den Sitz mit einem Bidet. Es ist notwendig, dies zu tun, einfach die neuen Lämmer anstelle der alten einschrauben. Muttern sollten mit den Fingern verdreht und verschraubt werden, da die Schlüssel versehentlich gequetscht werden können.

Wasseranschluss

Die Verbindung des Deckels mit der Wasserversorgung erfordert eine Überlappung der Wasserversorgung dieser Leitung oder der gesamten Wohnung. Erst nachdem das Wasser verstopft ist, können Sie den Versorgungsschlauch von der Wasserleitung abschrauben. Der Tank selbst muss nicht berührt werden. Sich an der Befestigung eines Wasserschlauches beteiligen. Wickeln Sie auf dem Abzweigrohr der Rohrleitung das FUM Tape oder den Patch und drehen Sie das T-Stück.

Der mittlere Zweig dieses T-Stücks sollte ein Innengewinde haben. Gewindebohrer, in denen das Außengewinde liegt, müssen vertikal montiert werden. An die Spitze des T-Stücks ist ein Schlauch angeschlossen, der von dem Tank stammt, der zuvor mit der Wasserversorgung verbunden war.

Auf der Unterseite verbinden wir Wasser durch einen Filter zur Wasserreinigung mit einer rostfreien Welle oder einem flexiblen Schlauch. Jetzt können Sie die Wasserversorgung einschalten und sicherstellen, dass alles funktioniert. Dies ist der zeitaufwendigste Teil der Installation.

Verbindung zur Stromversorgung

Es ist wünschenswert, in der Nähe des Badezimmers die Steckdose, die in der Nähe der Toilette, aber nicht in Sicht sein würde. Dieses Problem wird am besten im Voraus in der Phase der Reparaturarbeiten im Badezimmer gelöst. Die Verkabelung zur Steckdose kann offen gelegt werden, indem das Kabel mit einem Kanal geschützt wird. Jetzt müssen Sie nur einen Stecker in diesen Sockel stecken.

Der Unterschied des Deckels selbst besteht darin, dass er auf der Seite ein Bedienfeld mit einer Anzahl von Tasten aufweist. Zusätzlich sollte am Installationsort der Bidetabdeckung ein Mischer - zwei kleine Kräne - vorhanden sein. Das Gerät ist voll funktionsfähig.

Die modernsten Modelle sind mit einer Seitenwand ausgestattet, die leicht nach vorne ragt. Dies erleichtert die Bedienung des Gerätes. Das Panel passt die Kopf- und Wassertemperatur, Hydromassage und andere Funktionen des Gerätes an. Es ist bequem, die Arbeit des Modells auch für den Fall, dass es von einem speziellen Bedienfeld gesteuert wird, zu regulieren.

Tasten auf ihm können auch die Wassertemperatur, die Richtung des Wasserflusses, den Grad der Ozonisierung und Belüftung einstellen. Außerdem, in den fortgeschrittenen Geräten gibt es die Nanobeschichtung, die sich weder auf dem Schmutz als auch dem Staub ansammeln kann.

Wie man den Deckel anschließt und bedient, sehen Sie sich das Video an:

Wer kauft einen Bidet?

Normalerweise ist das Familienbudget eine bestimmte Menge Geld, die auf der Grundlage der monatlichen Ausgaben der Familie berechnet wird. Wir müssen Stromrechnungen bezahlen, Essen, Schuhe und Kleidung für uns und Kinder kaufen. Und in der Regel werden andere Einkäufe getätigt, wenn sie Bedürfnisse entstehen.

Also, wer braucht jetzt einen elektronischen Bidet?

  • Zu kranken Menschen. Diejenigen, die mit Hämorrhoiden krank sind, wissen sehr gut, dass Ärzte sie nicht empfehlen, Toilettenpapier zu benutzen. Diese Krankheit ist mit einer sesshaften Lebensweise verbunden, so dass für einen Büroangestellten ein solcher Erwerb kein Luxus, sondern ein dringendes Bedürfnis ist.
  • Frauen im gebärfähigen Alter. Kritische Tage sind eine schwierige Zeit im Leben jeder Frau. Es ist sehr wichtig in dieser Zeit sich wohl zu fühlen und sich aufzurichten. Eine Reihe von Modellen haben spezielle Ausrüstung speziell für Frauen entwickelt.
  • Kinder. Unsere Kinder müssen nicht notwendigerweise alle Entwicklungsstufen durchlaufen, die die menschliche Gesellschaft verfolgt hat. Lassen Sie das Kind sich sofort an das Gute gewöhnen und genießen Sie die Vorteile der Zivilisation.
  • Liebhaber des Komforts. Wenn es eine finanzielle Möglichkeit gibt, sich mit maximalem Komfort zu versorgen, sollten Sie es nicht aufgeben. Sich frisch und sauber zu fühlen ist großartig! Deine Einstellung wird sofort auf die Menschen übertragen, mit denen du kommunizierst, also sei positiv.
  • Zu den Kennern der Errungenschaften der Zivilisation. Unsere Wissenschaft entwickelt sich und schafft immer neue Instrumente und Geräte, die die Zivilisation auf ein neues Niveau heben. Und das Bidet-Cover, wie es sich nicht lustig anhört, ist auch eine Errungenschaft des wissenschaftlichen Denkens. Es ist das Ergebnis der Anwendung der neuesten Technologie.

Abschließend diesen Artikel

Nachdem Sie diesen Artikel vollständig gelesen hatten, erfuhren Sie, welches Gerät als Bidet-Deckel für die Toilette bezeichnet wird. Jetzt wissen Sie, welche nützlichen Funktionen dieses Gerät hat und wie es sich von dem üblichen mechanischen Bidet unterscheidet. Sie können selbst bestimmen, welche Funktionen moderner Modelle Ihnen wichtig sind und von welchen Sie leicht ablehnen können, um Ihr Familienbudget nicht zu verletzen.

Sie können ganz einfach nicht nur den Platz wählen, den Sie wirklich benötigen, sondern auch selbst installieren. Und Sie haben sich wahrscheinlich schon entschieden, ob Sie dieses moderne Gerät kaufen wollen.

Cover-Bidet für die Toilette

Die Toilette mit Bidet-Deckel ist nicht für jeden im Badezimmer verfügbar. Diejenigen, die dieses Gerät bereits genutzt haben, schätzen seinen Komfort und Nutzen.

Pros

Der Deckel braucht nicht viel Platz. Daher ist es unerlässlich für den Fall, dass die Größe der Toilette klein ist. Das Bidet hat einfach nirgendwo Platz und der Deckel ist die optimale Option. Es entsteht eine Symbiose aus zwei Themen in einem.

Darüber hinaus werden alle notwendigen hygienischen Verfahren ohne die Teilnahme von Händen durchgeführt, ohne sich von ihren Sitzen zu bewegen.

Die elektronische Abdeckung ist mit einer komfortablen Steuerung ausgestattet, die den Betrieb so angenehm wie möglich macht. Der Benutzer wählt die gewünschte Wassertemperatur aus. Der Toilettensitz ist auch mit einem Heizsystem ausgestattet, das sehr wichtig für unsere Gesundheit ist. Die geringste Unterkühlung führt zu Erkrankungen des Harnsystems.

Antibakterielle Beschichtung - ein weiteres wichtiges Merkmal des Deckel-Bidet.

So können wir sicher sagen, dass das Deckel-Bidet bequem und gesund ist.

Nachteile

Es gibt keine besonderen Mängel in der Bedienung. Aber die Nachteile der Abdeckung sind immer noch da:

  • Die Anwesenheit des Deckel-Bidet im Badezimmer löst hauptsächlich das Problem der weiblichen Hygiene.
  • Teuerheit des Gerätes.

Mechanisch

Die mechanische Abdeckung ist nicht mit dem Stromnetz verbunden. Installieren Sie es einfach. Der Einsatz spezieller Werkzeuge ist in diesem Fall nicht erforderlich. Das ist positiv Diese Art von Bidet ist universell und für jede Toilette geeignet. Die Kosten des Modells können durch Moderation charakterisiert werden. Unterschiede in Temperatur und Druck sind nicht schlimm. Zu den Mängeln zählte der Mangel an Heizung.

Elektronisch

Für Liebhaber maximalen Komforts. Die elektronische Abdeckung hat ein Bedienfeld. Es kann entweder eingebaut oder fern sein. Dank ihr werden die Temperatur und die Kraft des Wassers reguliert. Das Vorhandensein eines Trockners ermöglicht das Trocknen. Außerdem ist der Sitz selbst beheizt.

Deo zerstört unangenehme Gerüche. Filter werden im automatischen Modus gelöscht. Der Deckel selbst senkt sich sanft und beschädigt die Toilettenschüssel nicht. Der Nachteil der elektronischen Abdeckung-Bidet ist der Preis. Ausgestattet mit all den neuesten Technologien, ist es nicht für jeden zugänglich.

Funktionen

Das Deckel-Bidet zeichnet sich durch eine Reihe von Funktionen aus. Zusätzlich zu den wichtigsten, Waschen, führt es Hydromassage, erwärmt Wasser und einen Sitz, desodoriert, trocknet. Waschen und angenehmes warmes Trocknen erfolgen oft automatisch.

Wenn sich das Bidet nicht automatisch ausschaltet, ertönt der Alarm für den Besitzer.

Einige Modelle haben ein Gerät, das den Boden in der Nähe der Toilette beheizt.

Über das Bedienfeld können Sie das Wasser mit der gewünschten Temperatur auswählen.

Das Deckel-Bidet ist mit einer automatischen Reinigung der Injektoren, Desinfektion von ihnen und der Toilette selbst mit einer speziellen Lösung ausgestattet.

Gerät

Optisch ähnelt die Toilettenschüssel der üblichen Toilettenschüssel. Der einzige Unterschied ist, dass es ein ziemlich großer Abwassertank ist. In ihm ist neben Wasser das elektronische "Herz" der Einheit, also das Kontrollsystem.

Die neuesten Technologien haben es ermöglicht, eine Variante zu entwickeln, die viel einfacher und ökonomischer für die finanziellen Kosten ist - es ist ein Deckel-Bidet für die Toilette. Es wird einfach auf dem Sitz installiert, so dass alle Familienmitglieder dieses Hygienegerät einfach benutzen können.

Auf der Seite der Abdeckung befinden sich eine Reihe von Tasten, die den Mechanismus steuern. Die Steuerung kann auch mittels einer Fernbedienung durchgeführt werden.

In der Nähe des Tanks ist ein Paar Mischer, die nach außen zu kleinen Kränen ähneln.

Besonders teure Modelle sind mit Hydromassage, einem System der Wasserdruckregulierung und seiner Temperatur ausgestattet. Die Heizelemente befinden sich im Deckel der Toilettenschüssel.

Das Präfix

Das Präfix-Bidet ist ein Set, welches einen Mixer, eine Metallbar, eine Dusche beinhaltet. Das System ist mittels Schläuchen verbunden.

Die gesamte Struktur ist an der Seite der Toilette angebracht. Gleichzeitig ist die Installation schnell genug.

Die Bedienung zeichnet sich durch Komfort und Vielseitigkeit aus.

Die Kosten für die Konsole können als erschwinglich bezeichnet werden.

Merkmale der Wahl

Bei der Wahl eines Bidet mit Deckel ist zu beachten, dass er nicht in jede Toilette passt. Daher müssen Sie immer von Anfang an auf seine Größe achten.

Nutzen Sie die Hilfe eines Beraters oder führen Sie alle notwendigen Messungen im Voraus durch. Der einfachste Weg ist es, ein Pappmuster zu machen, das die Kontur der Schüssel der Toilettenschüssel wiederholt, mit deren Hilfe es keinen Fehler bei der Wahl geben sollte.

Installation

Die Installation des Deckels-Bidet ist ohne die Hilfe von Spezialisten durchaus möglich.

Typischerweise besteht ein Satz eines solchen Geräts aus:

  • Schlauch, der notwendig ist, um ihn mit dem Tank zu verbinden;
  • ein Doppel, durch welches Wasser dem Ablauftank zugeführt wird;
  • elektrisches Kabel;
  • Fernbedienung;
  • abdecken.

Schrauben Sie zunächst den Schlauch ab, der den Tank mit Wasser versorgt. An seiner Stelle wird ein Doppel eingeschraubt, was wiederum für eine doppelte Wasserversorgung sorgt: zum Tank und zum Deckel-Bidet.

Der Deckel wird durch den alten ersetzt.

Es bleibt, das Gerät an das Stromnetz anzuschließen und zu benutzen.

Um das Deckel-Bidet eines besonders komfortablen Modells zu installieren, müssen Sie sich immer noch an Spezialisten wenden.

Toilettensitzbezug: Wie wählt man eine bequeme Sitzdüse?

In Europa und Japan ist das Bidet ein unverzichtbares Merkmal der Körperpflege im Badezimmer. In Russland ist diese Installateur mehr eine Auswahl von medizinischen Einrichtungen und Kenner von absoluter Reinheit. Wenn Sie zu der zweiten Kategorie gehören, dann können Sie ohne ein solches Bad zum Waschen nicht tun. Aber häusliche Toiletten sind nicht mit den großen Dimensionen zufrieden, dieses Gerät ist oft nicht überall verfügbar.

Es gibt jedoch noch eine weitere Option - eine Bidetabdeckung für die Toilette mit erweiterter Funktionalität. Es ist genug, es anstelle des üblichen Toilettensitzes zu installieren und ein bequemes System "zwei in einem" zu bekommen.

Beschreibung des WC-Sitz-Bidet

Ursprünglich waren Bidetabdeckungen für schwerkranke Patienten gedacht, die sich nicht selbst versorgen konnten. Sie erschienen in europäischen und amerikanischen Krankenhäusern in den 50-60 Jahren des letzten Jahrhunderts. Es war ein abnehmbarer Toilettensitz, der eine Wasserstrahldüse hatte. Der Patient wurde von der Notwendigkeit befreit, Toilettenpapier zu verwenden und sich bei Hygienemaßnahmen zu bemühen.

Als die Technologien entwickelten, wurden die Bidet-Deckel verbessert und mit Heizung, Lufttrocknung, elektronischer Steuerung und Desodorierung ausgestattet.

Die neuesten Modelle sind mit gleichmäßigen Musikabspielgeräten und verschiedenen Sensoren ausgestattet und haben eine antibakterielle Beschichtung an den Düsen und am Kunststoffsitz. Alles für Hygiene, Sauberkeit und Komfort des Verbrauchers.

Der Zweck von hygienischen Deckelkappen

Bidets werden oft als "papierlose Toilette" bezeichnet. Sein Hauptzweck ist hygienisches Waschen nach dem Stuhlgang und Urinieren. Durch den Einsatz derartiger Sanitäreinrichtungen verbessert sich die Durchblutung im Beckenbereich und das Risiko von Infektionskrankheiten wird reduziert.

Um eine Düse Bidet auf der Toilette zu montieren, benötigen Sie nur minimale Fähigkeiten in der Durchführung von Klempnerarbeiten. In der Tat ist dies ein normaler Sitz, der zusätzlich mit speziellen Geräten ausgestattet ist. Es muss nur die Wasserversorgungsleitungen angeschlossen werden, stecken Sie es in eine Steckdose und fixieren Sie es auf der Toilette, aber nicht mehr.

Vorteile der Bidet-Abdeckmasse:

  • Einfachheit der Installation - es genügt, den Anweisungen zu folgen;
  • schnelle Installation - nur ein paar Schläuche müssen angeschlossen werden, um Wasser zuzuführen;
  • Billigkeit der Lösung - das Futter kostet zwei bis drei Mal weniger als das Bidet selbst;
  • einfache Kontrolle - Temperatur und Kopf werden durch Drücken der Taste geändert;
  • platzsparend in der Toilette;
  • Verfügbarkeit zusätzlicher Funktionen

Besonders der Sitz des Bidet für eine Haustoilette ist für Menschen mit Behinderungen und Kinder geeignet. Dieses Installationsgerät ist absolut sicher und sogar nützlich. Kein Wunder, dass Ärzte es zur Vorbeugung von Krankheiten im kleinen Becken empfehlen.

Unterschiede zwischen Konsolen und Sitzen

Oft sind Käufer in der Auswahl und Bezeichnung all dieser multifunktionalen Aufsätze, Sitze und Deckel für Toiletten verwirrt. Bevor Sie in den Laden Klempner gehen wird nicht schaden, ihre Funktionen und konstruktive Unterschiede im Detail zu verstehen.

Es gibt drei ähnliche Geräte:

  1. Hygienedusche - eine Auskleidung der Toilettenschüssel an der Seite in Form eines Mischers mit einer Gießkanne auf einem flexiblen Schlauch.
  2. Die Bidetdüse ist eine Stange mit Düsen und einem an der Toilette befestigten Kran an der Stelle der Befestigung des Spülbehälters.
  3. Der Deckel mit eingebauter Bidet-Funktion ist ein voll ausgestattetes und multifunktionales Gerät zum Waschen.

Das erste zu verwendende Sanitärgerät muss abgeholt und in den Körperwaschbereich geschickt werden. Und die anderen beiden Geräte sind fest mit der Toilette verschraubt, man muss sie nur zur Arbeit einschalten. Die Düsen in ihnen sind fest und gleitend. Modelle mit einer längenverstellbaren Spitze sind praktischer und bequemer, aber teurer als andere Optionen.

Multifunktionale Bidet Sitze für Toiletten in Form von abnehmbaren Abdeckungen können mit mehreren Düsen und einer Konsole für die Verwaltung ausgestattet werden. In einem geschlossenen Zustand unterscheiden sie sich nicht äußerlich von den üblichen Analoga, nur die Fernbedienung kann durch Unwissenheit aufdecken.

In der "AUS" -Modus werden die Düsen näher an den Tank entfernt, eine gewöhnliche Toilette wird erhalten. Beim Wechsel in den "Bide" -Modus werden die Düsen bis zum gewünschten Abstand herausgezogen, so dass durch sie Wasser zum Waschen zugeführt wird.

Funktional von elektronischen Modellen

Die multifunktionale Befestigung des Bidet an der Standardtoilette macht diese zu einem universellen System für die Reinigung und Hygiene. Es verfügt über verschiedene Betriebsmodi, mit denen Sie die verwendeten Wasserleitungen anpassen können, um den individuellen Vorlieben und Eigenschaften einer ausweichenden Person zu entsprechen.

Bidet Schüssel Anhänge sind in Modelle unterteilt:

  • Elektronisch - erfordert elektrische Verbindung;
  • Mechanisch - zum Einschalten des Wassers und zum Ausfahren der Düsen ist ein Handhebel vorhanden.

Bei elektronischen Modellen ist alles so angeordnet, dass die Kontinuität der Bedienung der Bidetdüsen gewährleistet ist und gleichzeitig die Toilette und das Gerät sauber gehalten werden. Die Hauptsache in solchen Installationen ist Bequemlichkeit. Alle Bidets sind speziell darauf ausgelegt, dass die Person, die sie benutzt, keine unnötigen Gesten beim Toilettenbesuch machen sollte.

Als zusätzliche Funktion des Modells ist das bidirektionale Bidet ausgestattet mit:

  • Hydromassage;
  • Selbstreinigungssystem;
  • beheizter Sitz;
  • die Lieferung von Flüssigseife;
  • Lufttrocknen;
  • Sensor der menschlichen Anwesenheit;
  • die Vorrichtung zum sanften Schließen des Deckels;
  • Lufterfrischer in der Toilette.

In den neuesten Entwicklungsmodellen sind Kunststoffsitze und Metalldüsen mit einer Schicht aus Silberpartikeln überzogen. Dieses Metall ist ein natürliches Antiseptikum und gewährleistet die Sterilität von arbeitenden wasserführenden Elementen und Oberflächen, auf denen der Besucher der Toilette sitzt.

Das Wasser kann erhitzt, durch einen Mischer oder direkt aus einem Schornstein gespeist werden. Der Jet wird in einer einfachen Waschanlage mit Pulsation und Sättigung mit Luft geliefert. Um die Atmosphäre der Toilette zu reinigen, sind die Pads mit einem Desodorierungssystem ausgestattet.

Die meisten Modelle haben ein Paar separate Gleitdüsen mit Düsen für verschiedene Auswaschbereiche. Männer allein, aber Frauen brauchen nur ein Duett. Wenn die Düse eins ist, dann sollte sie zwei unterschiedlich ausgerichtete Düsen haben.

Prinzipien der Arbeit von Düsen auf der Toilette

Wenn das Wasser mit dem Mischhebel oder dem Knopf auf der Fernbedienung eingeschaltet wird, bewegen sich die Düsen unter dem Druck des Wasserflusses heraus und beginnen mit dem Sprühen der Ströme. Nach dem Ausschalten verstecken sie sich wieder, was ihre Kontamination durch Kot und Urin ausschließt. Es ist jedoch eine automatische Reinigung vorgesehen, um den Schmutz von den Düsen zu entfernen.

Der Strahl wird um Temperatur, Kopf und Richtung korrigiert. An das Bidet muss man sich anpassen, sonst kann man bei einer schlecht eingestellten Wassereinstellung die gesamte Toilette einfüllen. Die Funktionen von Beleuchtung und Sitzheizung werden automatisch eingeschaltet, wenn eine Person auf der Toilette sitzt. Soweit solche Annehmlichkeiten sind Exzesse - ein kontroverses Thema. Manche Leute denken, dass solche Accessoires übertrieben sind, und andere bieten auch eingebautes Internet. Hier zu jedem sein eigenes.

Merkmale der Wahl eines praktischen Bidets

Bei der Auswahl einer Bidetdüse für eine Toilette ist es nicht empfehlenswert, billige Modelle zu kaufen. Sie werden nicht lange dauern. Aber auch bei zu teuren Produkten muss man vorsichtig sein. Aufgrund der großen Anzahl von Funktionen können sie ein nicht standardmäßiges Design haben, das ihre Installation auf den meisten Toilettenschüsseln überflüssig macht.

Die Größe des Deckel-Bidet und die Toilettenschüsseln selbst sind Standard. Aber bei der Auswahl des ersten ist es notwendig, die Abmessungen des zweiten Sitzes vorläufig zu messen, um nicht einen Fehler in einigen Millimetern zu machen. Beim Kauf eines Futters befindet sich die Toilettenschüssel in der Regel bereits in der Toilette, was sie als Ersatz für einen bestimmten Deckel nicht sehr sinnvoll macht.

Düsen in Form von Stangen sind vielseitiger. Sie sind mit Schrauben befestigt, die die Toilettenschüssel sichern. Varianten der Abstände zwischen den Löchern für sie sind nur ein paar - 130, 150, 200 mm. Es ist schwierig, hier einen Fehler zu machen, zumal die Stange einen länglichen Ausschnitt für Befestigungsmittel in der Mitte hat. Es kann in einem ausreichend großen Bereich nach links / rechts verschoben werden.

Im Vergleich zur Abdeckung ist die Düse einfacher zu installieren und mit den Netzwerken zu verbinden. Oft sind solche Modelle mechanisch und haben eine ausreichende Verbindung zum Steigrohr. Auch elektronische Cover-Bidets benötigen Strom. Die Düse passt zu jeder Person, unabhängig von ihrem Alter. Aber der Sitz des Bidet für das Kind muss separat ausgewählt werden.

Das optimale Bidet ist ein Modell mit einstellbarer Wassertemperatur. Hier ist die Option mit der Verbindung von zwei Rohrleitungen mit Mischen von heißen und kalten Strömen, sowie eine Modifikation mit Heizung möglich. Für die Behandlung und Vorbeugung von Hämorrhoiden wird empfohlen, mit kaltem Wasser und Zystitis - nur warm zu waschen.

Nuancen der Installation von speziellen Abdeckungen auf einer Toilettenschüssel

Im Bausatz des Bidet befinden sich alle notwendigen Muttern, Netzkabel, Dichtungen und Fittings. Nichts zu erfinden oder zu suchen ist nicht notwendig. Es ist nur notwendig, die Anweisungen im Voraus zu lesen und mit der Installation fortzufahren.

Zuerst wird der Deckel oder das Bidetfutter durch die Befestigungselemente im Kit am Rand der Toilettenschüssel befestigt. Dann verbinden Sie die Wasserschläuche oder einen Schlauch mit kaltem Wasser. Hier ist es möglich, direkt vom Steigrohr oder von den nahe gelegenen Waschbeckenrohren zu verbinden.

Die Wasserschläuche zum Bidetaufsatz oder zur Abdeckung werden über eine gemeinsame T-Verschraubung oder über separate Düsen des Gerätes mit der Installation von Rückschlagventilen und Wasserreinigungsfiltern verbunden.

Mit der Stromversorgung ist es noch einfacher. Es gibt ein Kabel mit einem Stecker, den Sie nur in die Steckdose stecken müssen. Probleme können nur entstehen, wenn sich letzterer nicht im Badezimmer befindet. Dann musst du das Kabel aus dem Badezimmer verlegen. Ansonsten ist der Anschluss der Bidet-Abdeckung nicht schwieriger als der Anschluss der Waschmaschine. Das Verfahren ist noch einfacher, die Abwasserrohre müssen nicht gezogen werden.

Die Bidet-Abdeckung ist ein triviales und einfach zu installierendes Gerät. Seine Verwendung reduziert das Risiko einer Entzündung der intimen Teile des menschlichen Körpers und beugt Erkrankungen der Harnwege vor. Für die meisten Russen sind solche Klempnereien immer noch eine Kuriosität. Aber die Ärzte sind sich einig - ihre Installation warnt vor vielen Wunden und erleichtert ihre Behandlung.

Nützliches Video zum Thema

Nuancen der Auswahl und Installation eines nützlichen Sanitärgerätes - in interessanten Videos.

Über die Vorteile von Überkopf-Bidet:

Fertigstellung und Nuancen der Montage des Deckels mit Bidetfunktion auf der Toilette:

Der Unterschied zwischen der Bidetabdeckung und dem Bidet:

Durch die Bidetverkleidungen lässt sich die übliche Toilettenschüssel schnell zu einer modernen und multifunktionalen Sanitärarmatur ausbauen. Auch wenn das Badezimmer winzig ist, spielt es keine Rolle. Die Überkopf-Abdeckung nimmt keinen wertvollen Platz darin auf, und mit ihrer Installation ist es durchaus möglich, alleine zu klarkommen, ohne Klempner zu verursachen.

Wie wählt man einen Deckel-Bidet für die Toilette

Bidet ist ein bequemes Gerät für die persönliche Hygiene. In der klassischen Version ist es eine Sanitäreinrichtung, die an eine Toilettenschüssel oder eine kleine Wanne erinnert. Die Größe der Badezimmer in unseren Wohnungen erlaubt uns leider nicht immer, ein solches Gerät zu installieren - aber in diesem Fall können Sie ein anderes Produkt kaufen: das Deckel-Bidet.

Dieses Modell nimmt keinen Platz in Anspruch, da es direkt auf der Toilette montiert ist. Auf dem Markt gibt es viele Arten von Geräten, die sich sowohl in den Funktionen als auch in den Kosten unterscheiden. Was sollte ich bei der Auswahl eines Deckel-Bidet beachten?

Funktionsprinzip und Verwendung der Bidetabdeckung

Äußerlich sieht dieses Gerät wie ein normaler Sitz mit einem Deckel für die Toilette aus. Um Intimbereiche zu waschen, stellt es einen oder zwei Mobilkrane mit Injektoren bereit, die mit Wasser aus der Wasserleitung versorgt werden.

Beim Einschalten werden die Kräne ausgefahren und beginnen, die Flüssigkeit zu versprühen, und nach dem Herunterfahren wieder entfernt werden.

Um das Instrument an der Seite zu steuern, gibt es ein spezielles Panel, mit dem Sie die Wassertemperatur, die Position der Injektoren und zusätzliche Optionen einstellen können.

Bide-Verschlüsse vereinfachen die hygienischen Prozeduren nach dem Besuch der Toilette, helfen bei der Vorbeugung von Hämorrhoiden und Zystitis, reduzieren das Risiko der Entwicklung verschiedener "männlicher" und "weiblicher" Krankheiten.

Sie sind besonders praktisch für Menschen mit Behinderungen, die alleine schwer duschen können. Solche Geräte werden auch von jungen Eltern geschätzt werden - bis das Kind gelernt hat, auf dem Topf zu laufen, kann die Mutter es schnell und einfach unter fließendem Wasser waschen.

Sorten

Von Prinzip der Arbeit Cover-Bidets sind in zwei Gruppen unterteilt:

Mechanische Modelle sind einfach zu installieren und rentabel für den Preis, aber sie haben eher bescheidene Funktionalität. Für den Betrieb müssen sie über einen separaten Mischer mit kaltem und heißem Wasser verbunden werden.

Die mechanischen Abdeckungen werden über seitliche Hebel gesteuert. Die Optionen für diese Geräte sind wenige: normalerweise ist dies eine Modusoption (allgemeines Waschen oder Waschen für Frauen, oft "Bidet" genannt), Temperatur- und Wasserdruckanpassung.

Elektrische Bidetabdeckungen von rechts kann multifunktionalen Geräten zugeschrieben werden. Sie helfen nicht nur, die Intimbereiche sauber zu halten, sondern können auch andere Aktionen durchführen: den Raum trocknen, desodorieren, den Sitz aufwärmen.

Die elektrische Abdeckung ist mit einer flexiblen Versorgung nur mit Kaltwasserversorgung verbunden - das Gerät heizt das Wasser für Verfahren auf. Für die Arbeit müssen Sie natürlich auch das Bidet mit der Steckdose verbinden. Elektrische Modelle sind teurer als mechanische Analoggeräte, und ihre Installation ist komplizierter.

Von Methode zum Erhitzen von Wasser Cover-Bidets sind in zwei Arten unterteilt:

  • mit einer Speicherheizung;
  • mit einem Durchlauferhitzer.

In Geräten mit Speicherheizung Im hinteren Teil der Karosserie ist ein Tank gebaut, in dem sich Wasser zum Waschen befindet. Seine Temperatur wird ständig auf dem vom Benutzer in den Menüeinstellungen festgelegten Wert gehalten.

Ein solches Design ist einfach und zuverlässig, aber es hat eine Reihe von Funktionen. Erstens wird bei längerem Verfahren die Wassertemperatur verringert, wenn der Tank entleert wird. Zweitens erhöht ein ständig arbeitendes Heizgerät Ihre Stromkosten.

Abdeckungen-Bidets mit kontinuierlicher Erwärmung kompakt und verbrauchen weniger Energie. Das Wasser in ihnen wird erst nach dem Einschalten des Gerätes auf die gewünschte Temperatur gebracht und so lange wie nötig auf diesem Niveau gehalten. Wenn es während des Waschens notwendig ist, können Sie den Jet wärmer oder kälter machen - diese Option ist nur in fließenden Modellen verfügbar.

Habe Geräte und ihre Nachteile. Erstens sind sie teurer als die Deckel mit dem Laufwerk. Zweitens kann das Wasser im Deckel-Bidet mit einem Durchlauferhitzer gleich zu Beginn des Verfahrens kühl werden.

Funktionen

Wie bereits erwähnt, haben mechanische Bidetabdeckungen normalerweise nur zwei oder drei Funktionen. Dies kann nicht über elektrische Modelle gesagt werden - ihre Fähigkeiten sind viel breiter. Solche Geräte arbeiten nicht nur in der "Waschen"Und"Bidet"Aber sie sind oft mit der Option ausgestattet"Turbo"Mit intensivem Druck.

In vielen Modellen gibt es Massageeffekt (in diesem Fall bewegen sich die Düsen der Vorrichtung hin und her) und Welligkeit (Wasserdruck variiert rhythmisch von schwach zu stark). Einige Geräte können sogar ausgeführt werden Einlauffunktion, Das ist besonders praktisch für Menschen mit Darmproblemen.

Andere gebräuchliche Optionen sind:

  • Trocknen mit warmer Luft;
  • automatische Desodorierung;
  • Sitzheizung;
  • das "Kinder" -Regime;
  • selbstreinigend.

Zur Zeit Trocknen mit warmer Luft Eingebauter Deckeltrockner trocknet intime Bereiche nach der Hygiene - dieses Verfahren ist nicht nur bequem, sondern erlaubt Ihnen auch, die Notwendigkeit zu vergessen, Toilettenpapier zu kaufen.

Im Modell mit automatische Desodorierung Eingebaute Kartuschen, die den Raum von unangenehmen Gerüchen befreien. Diese Funktion wird aktiviert, wenn die Person zum Sitz hinabsteigt, und bleibt für eine Weile, nachdem die Prozeduren beendet sind.

Covers-Bidets mit Sitzheizung Bequem, wenn Ihr Badezimmer kühl ist. Die Heiztemperatur ist normalerweise einstellbar, so dass Sie ein niedriges, mittleres oder hohes Niveau wählen können.

In der "Kinder»Die Düse ist weiter nach vorne gerichtet und der Wasserstrahl wird unter einem niedrigeren Druck zugeführt. Der Sitz wird schwächer als bei Erwachsenen aufgeheizt und das Trocknen nach dem Waschen wird automatisch eingeschaltet.

Modelle mit selbstreinigend Pflegeleicht - in ihnen werden die Düsen vor und nach jedem hygienischen Eingriff mit Wasser gewaschen.

Im elektrischen Bidet kann es andere Möglichkeiten geben: Mikrolift um den Deckel sanft zu senken und das Bedienfeld zu aktivieren Anwesenheitssensor, Selbstdiagnose oder im Paket enthalten Fernbedienung.

Auswahlkriterien

Um das optimale Bidet-Cover-Modell zu erwerben, sollten Sie mehrere Nuancen gleichzeitig beachten.

Natürlich müssen Sie die richtige Größe auswählen. Die Bidetabdeckungen haben in der Regel eine Breite von 406 oder 470 mm - diese Parameter entsprechen den Abmessungen der meisten modernen Toiletten.

Mit einem begrenzten Budget muss sich das Modell mit einer mechanischen Kontrolle zufrieden geben. Wenn die Mittel es erlauben, ist es klüger, eine bequemere und funktionierende elektrische Abdeckung zu kaufen.

Wenn Sie keine Zeit für den regelmäßigen Einkauf haben, wählen Sie ein Gerät mit Lufttrocknung - damit kommen Sie bestimmt nicht in eine unangenehme Situation, wenn Sie feststellen, dass das Toilettenpapier im Haus ausgegangen ist. Um sich nicht um das Vorhandensein von Toiletten-Deo zu kümmern, stellen Sie sicher, dass die Abdeckung eine Funktion der automatischen Desodorierung hat.

Ein Junggeselle oder ein junges Paar kann Geld sparen, indem er ein Budgetmodell mit einem Speicherwarmwasserbereiter kauft. Für eine große Familie wäre ein solches Gerät unpraktisch, da das Füllen des Tanks und das Erwärmen des Wassers eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt. In diesem Fall ist es besser, ein Abdeck-Bidet mit sofortiger Heizung zu wählen.

Wenn Sie beim Versuch, die Symbole auf dem Bedienfeld zu sehen, Ihre Augen nicht belasten möchten, kaufen Sie Geräte mit der Fernbedienung.

Diejenigen, die in erster Linie gezwungen sind, sich auf den Preis zu konzentrieren, werden die folgenden Informationen nützlich sein.

Kaufen Sie eine Abdeckung-Bidet mit einer mechanischen Kontrolle kann etwa 10 Tausend Rubel sein.

Die meisten Haushaltselektromodelle kosten viel teurer - für sie ist es notwendig, bis zu 16 tausend Rubel zu geben. Höchstwahrscheinlich erhalten Sie für dieses Geld ein Gerät mit Speicherheizung und ohne zu trocknen.

Die elektrische Abdeckung-Bidet mit Durchlauferhitzer, Trocknen mit warmer Luft, Selbstreinigung, Massage und andere Funktionen können zu einem Preis von 20 bis 25 Tausend Rubel gekauft werden.

Wenn Sie möchten, dass das Gerät auch automatische Desodorierung und Fernbedienung hat, müssen Sie mehr als 25 Tausend Rubel bezahlen.

Toilettenschüssel mit Bidetfunktion: Vor- und Nachteile

Regelmäßige Hygienemaßnahmen, auch nach dem Besuch der Toilette, sind eine zuverlässige Prophylaxe für viele Erkrankungen des Urogenitalsystems. Darüber hinaus können Sie sich dadurch wohler und selbstbewusster fühlen.

Eine vertraute Dusche nach jedem Besuch auf der Toilette zu benutzen ist unbequem, Es ist nicht wirtschaftlich in Bezug auf Wasserverbrauch und Wasserverbrauch. Der Ausweg ist, das Bidet zu installieren. Wer kein Geld für zwei Geräte ausgeben will (Toilette und Bidet) und auch nicht genug Platz in der Toilette hat, kann eine bequeme moderne Variante der Toilette mit Bidet nutzen.

Eigenschaften

Ein charakteristisches Merkmal der Toilettenschüssel mit Bidetfunktion ist die Multifunktionalität. In der Tat ist dieses Gerät zwei in einem.

Es verfügt über spezielle Düsen, aus denen Wasser unter Druck zugeführt wird. Visuell unterscheidet sich dieses Design nicht von dem Modell einer normalen Toilette, außer dass die Toilettenschüssel, die mit einem Bidet kombiniert ist, einen Rand mit einer längeren Form oder eine größere Zisterne haben kann. Das größere Volumen des Behälters ist mit einer erhöhten Wassermenge verbunden (die jetzt nicht nur zum Spülen, sondern auch zum Waschen benötigt wird), sowie das Einsetzen der erforderlichen elektronischen Ausrüstung in den Behälter.

Designs mit einer hygienischen Dusche arbeiten mittels eingebauter Paneele, an denen einziehbare Armaturen oder eingebaute Injektoren angebracht sind. Zusätzlich zu den Standard-Set für die Installation der Toilette, müssen Sie auch das Gerät an Kalt-und Warmwasser, Stromversorgung, Thermostat anschließen.

Das Einstellen des notwendigen Temperaturregimes und der Kraft des Kopfes ist dank der elektronischen Tafel möglich, die normalerweise hinter der Toilettenschüssel oder an der Seite davon angebracht wird. Ein wichtiges Merkmal des Geräts ist, dass sie unmittelbar nach Gebrauch mit Wasser gewaschen werden.

Der Hauptzweck der mit dem Bidet arbeitenden Toilettenschüssel besteht darin, die intimen Stellen nach dem Toilettengang zu waschen. Darüber hinaus ist es bequem zum Wegwaschen von Kindern. Solche Vorrichtungen werden von älteren Menschen, Benutzern, die an Verstopfung leiden, Hämorrhoiden und Behinderten geschätzt. Das Vorhandensein eines Wasserstrahls unter dem Druck vereinfacht und beschleunigt die Reinigung der Toilettenschüssel erheblich.

Vor- und Nachteile

Toilettenschüsseln mit Bidets sind beliebt, was auf eine Reihe von Vorteilen des Gerätes zurückzuführen ist:

  • bequemes, ergonomisches und zuverlässiges Gerät für Intimpflege;
  • die Möglichkeit, die Verwendung von Toilettenpapier abzulehnen;
  • Ergonomie des Geräts;
  • Waschmöglichkeit auch bei Unterbrechung der Warmwasserversorgung durch den eingebauten Thermostat;
  • eine breite Palette von Anwendungen (es ist auch für das Waschen von Kindern geeignet, vereinfacht die Reinigung der Toilette);
  • Universalität des Gebrauchs (kann von allen Familienmitgliedern unabhängig von Alter und anatomischen Merkmalen des Körpers verwendet werden);
  • Benutzerfreundlichkeit;
  • Einfachheit der Installation;
  • Sicherheit der Anwendung, da die Düsen sofort nach Gebrauch gewaschen und desinfiziert werden.

Das Minus der Einheit ist komplizierter, verglichen mit der Installation einer herkömmlichen Toilette, Installation und höheren Kosten.

Sorten

Je nach Art der Installation werden folgende Arten von Toilettenschüsseln unterschieden:

Im Freien

Standard Toilettenschüsseln bestehend aus einer Schüssel auf dem Stiel und einer Schüssel. Letzteres kann ein anderes Volumen und Design haben.

Suspendiert

Solche Geräte haben kein Bein, sondern sind in einer Wand montiert. Dadurch sehen sie einfacher und kompakter aus. Der Tank und die Elemente der Wasserversorgung in einem solchen Gerät sind an einem Stahlrahmen befestigt, der in die Wand eingebaut ist und eine Installation genannt wird. Er wiederum verbirgt eine dekorative falsche Platte. So sieht der Benutzer in der Toilette nur die Schüssel der Toilettenschüssel und den Ablaßknopf. Abgehängte Toilettenschüsseln erlauben nicht, das Bild der Fliese zu brechen, eine einfachere Verlegung des warmen Bodens, Reinigung des Bodenbelags. Aufgrund der Besonderheiten der Lage des Reservoirs ist die Entwässerung bei diesen Modellen fast geräuschlos.

Ecke

Jede der oben genannten Arten von Toilettenschüsseln kann eine abgewinkelte Version haben. Aus dem Titel geht hervor, dass die Konstruktion zwischen benachbarten sich kreuzenden Wänden angebracht ist und die maximale Nutzung einer kleinen Toilettenfläche ermöglicht. Eine Besonderheit solcher Konstruktionen ist die dreieckige Form des Tanks.

Basierend auf den Verbindungsmerkmalen werden diese Arten von Geräten unterschieden:

  • Die Toilette, durch einen Schlauch mit einer Kaltwasserleitung verbunden.
  • Eine Toilettenschüssel mit einem verborgenen Mischer, der an eine kalte und heiße Wasserversorgung angeschlossen wird. Die Einstellung von Temperatur und Druck des Wassers erfolgt manuell.
  • Gerät mit Thermostat. Letzteres mischt kaltes und heißes Wasser auf die vom Benutzer eingestellte optimale Temperatur. Der angegebene Parameter kann gespeichert werden. Wenn der Thermostat ein Wasserheizelement hat, wird er nur an Kaltwasserleitungen angeschlossen.

Die Düsen können sowohl im Rand der Toilettenschüssel als auch im Deckel montiert werden. Außerdem können Sie separat ein Bidet mit passendem Durchmesser kaufen und auf einer normalen Toilette befestigen.

Die Abdeckungen können mechanisch (sie haben einen Wasserhahn in der Nähe der Toilettenschüssel, mit der sie verbunden sind) und elektronisch (mit wassergekühlten Kesseln und Bedienfeldern) ausgestattet sein.

Es gibt auch Bidets. Dieser Einsatz kann in Form von 2 Vorrichtungen - Mini-Dusche oder Sprühdüsen - sein. Das Kit enthält einen Mixer, Schläuche, eine Metallplatte sowie einen Duschkopf oder ausziehbare Düsen. Wenn Sie die Dusche installieren, genügt es, den Mixer einzuschalten und dann einen speziellen Knopf an der Dusche. Die Aktivierung der Injektoren erfolgt durch den Druck - erst wird die Düse vorgeschoben, dann beginnt das Wasser zu versprühen. Eine Selbstkontrolle der Strahlrichtung ist nicht erforderlich. Nachdem der Wasserhahn geschlossen ist, wird die Düse verdeckt.

Je nach Art der Düsen sind dies:

  • Toilettenschüsseln mit feststehender Düse (Bidet). In der Felge montiert, kommt Wasser nach dem Drücken der Bidet-Taste.
  • Toilettenschüsseln mit einziehbaren Nippeln. Befinden sich unter dem Rand der Schüssel oder in der Seite der Schüssel. Nachdem die Bidet-Taste ausgeschaltet wurde, geht der Choke unter die Blende und wird gleich.

Letztere sind vorzuziehen, da sie während der Verwendung weniger anfällig für Verunreinigungen sind.

Die Toilettenschüsseln sind je nach Art der Steuerung bidetbedient und elektronisch. Letzteres kann mit einer Fernbedienung ausgestattet werden.

Toiletten-Bidets können zusätzliche Optionen haben:

  • Deckel mit Mikrolift. Solche Designs haben einen glatt geschlossenen Deckel. Ein spezielles eingebautes Schloss verhindert das Zuschlagen der Abdeckung.
  • Eingebauter Haartrockner.
  • Sitzheizung Funktion.
  • Hintergrundbeleuchtung.
  • Thermostat. Es sorgt für eine konstante Temperatur und Wasserdruck.
  • Das Gerät für die Analyse von menschlichem Biomaterial, um Abweichungen von der Norm bestimmter Indikatoren zu erkennen.
  • System der Luft- und Hydromassage.
  • System "Anti-Spill", verhindert das Auftreten von Spritzern bei der Benutzung der Toilette.
  • Das Vorhandensein einer speziellen Beschichtung, die die Bildung von Verunreinigungen auf der Oberfläche der Schüssel verhindert.

Abmessungen

Bei den Abmessungen des Geräts ist zu beachten, dass der Mindestabstand von der Toilette zur Tür oder der gegenüberliegenden Wand 65 cm betragen sollte und auf beiden Seiten der Toilette ein Freiraum von 30-35 cm vorhanden sein sollte.

Die Höhe der Toilettenschüssel muss so bemessen sein, dass sich der Benutzer bequem darauf befindet. Die Füße einer Person müssen bis zum Boden reichen, die Stufen sollten auf dem Boden stehen. Die optimale Höhe ist der Abstand vom Boden bis zur Spitze der Toilette, gleich 40-45 cm.

Wenn die Toilette mit Bidet für eine behinderte Person oder eine ältere Person installiert ist, erhöht sich ihre Höhe um 10-20 cm und beträgt 50-60 cm vom Boden entfernt.

Bei der Bestimmung der Größe der Toilette sind die Abmessungen und die Form der Schüssel von nicht geringer Bedeutung.

Die Schüssel kann aus drei Arten bestehen.

  • Der trichterförmige. Das Ablaufloch in diesem Design ist zentriert, so dass es zu Spritzern kommen kann.
  • Belleville. Die Schüssel ist mit einem kleinen Regal ausgestattet, das die Bildung von Sprays verhindert, aber es kann dazu führen, dass Verunreinigungen in der Vertiefung der Schüssel zurückgehalten werden.
  • Kozyrykowa. Das Abflussloch ist etwas von der Mitte versetzt, der Abstieg ähnelt einem Hügel. Dadurch kann der Schmutz ohne Spritzerbildung leicht abgewaschen werden. Die hygienischste und benutzerfreundlichste Option.

Design

Die traditionelle Form der Toilette ist ein leicht längliches Oval. Es ist universell, für die meisten Arten von Innenräumen geeignet. Die runde Form ist ähnlich.

Es ist interessant, die Toilettenschüsseln von rechteckigen und quadratischen Formen zu betrachten. Sie passen jedoch nicht in jedes Interieur. Es sieht gut aus Sanitäranlagen im High-Tech-Stil, in minimalistischen Innenräumen und im japanischen Stil eingerichteten Zimmern. Bei der Auswahl einer Toilettenschüssel in Form eines Quadrats und eines Rechtecks ​​ist es wichtig, dass sie abgerundete Kanten haben. Diese Option ist sicher und unpraktisch.

Wenn Sie sich für ein Pendant-Modell entscheiden, bewerten Sie das Design des Toilettenschüssels. Dieses ungewöhnliche Element des Badezimmers erfordert eine angemessene Gestaltung - zumindest muss der Rest der Rohrleitungen auch eine längliche Form haben.

Die übliche Farbe der Toilette ist weiß, sowie beige. Heute bieten Hersteller jedoch eine reichhaltige Farbpalette, die sowohl sanfte Lichtfarben als auch kräftige Farben umfasst. Das Farb-Bidet-WC ermöglicht es, diese oder jene Designidee zu realisieren, dient der Zoneneinteilung eines Raumes (besonders wenn es sich um die kombinierten Badezimmer handelt).

Ein interessanter Effekt kann mit Toilettenschüsseln mit einem Muster erreicht werden. Sie können entweder fabrik- oder maßgefertigt sein. Bei der Wahl einer Farbtoilette ist es wichtig, dass sie mit dem Farbschema und dem allgemeinen Stil des Raumes kombiniert wird.

Farbige Toilettenschüsseln mit Bidets werden nach einer von zwei Technologien hergestellt:

  • das Pigment wird direkt zu dem Rohmaterial hinzugefügt;
  • Die Toilette ist mit einer dünnen Schicht farbigen Emails bedeckt.

Geräte, die auf eine zweite Art lackiert werden, sind heller, attraktiver und behalten ihre Farbe während der gesamten Betriebszeit bei.

Beliebte Modelle und Hersteller

Das Vertrauen der Käufer nutzt türkische Toilettenschüsseln der Firma Vitra. Sie zeichnen sich durch die Zuverlässigkeit und Einheitlichkeit des Designs für alle Modelle aus. Als Basis wird Sanitärporzellan verwendet, Design, vor allem klassische, retro-Stil Geräte werden gefunden. In den Kollektionen gibt es Modelle mit vertikalen und horizontalen Release Boards. Der Vorteil der Marke ist eine große Auswahl an Geräten in einer anderen Preisklasse: vom teuren Luxus bis hin zu erschwinglichen Toiletten.

Einer der bekanntesten im mittleren Preissegment ist das Modell «VitrA Grand 9763B003». Es ist eine Bodentoilette mit einem vertikalen Anschluss an das Abwassersystem und einem Minimum an Optionen. Unter den Modellen des Elite-Segments ist die Suspensionsstruktur hervorzuheben Vitra Espace, welches auch eine Winkeländerung hat.

Wenn Sie eine "intelligente" Toilette mit vielen zusätzlichen Optionen suchen, achten Sie auf das elektronische Gerät aus Porzellan der amerikanischen Marke Calipso.

In Bezug auf Funktionalität und Rücksichtnahme auf jedes Element stehen sie elektronischen Designs mit Bidet aus dem Hause nicht nach Grohe. Der wirkliche Furor, der von einem relativ neuen Modell produziert wurde «Grohe Sensia Arena». Zu den Vorzügen des Gerätes zählen die vielen Betriebsmodi der Hygienedusche, auch in Abhängigkeit von den Geschlechtsunterschieden des Benutzers. Wenn das Gerät übrigens von mehreren Personen benutzt wird, hat jeder die Möglichkeit, ein individuelles Programm zu spezifizieren - das Gerät wird sich daran erinnern. Die Spülfunktion wird beim Anheben von der Toilette automatisch aktiviert und kann zusätzlich von der Fernbedienung aus gestartet werden. Nachtbeleuchtung ermöglicht Ihnen, die Toilette zu benutzen, ohne die Hauptbeleuchtung einzuschalten, die nach dem Schlafen zu hell und lästig sein kann. Eine spezielle Kartusche absorbiert Gerüche und verhindert deren Ausbreitung.

Die erhöhte antibakterielle Zuverlässigkeit der Düsenbeschichtung wurde im Rahmen spezieller Studien nachgewiesen. Das Design ist harmlos, hat eine spezielle antibakterielle Beschichtung. Unter den Regimen der Düsen - eine Punktwaschung, Hydromassage.

Produkte der Schweizer Firma Geberit Experten wissen, wie einer der zuverlässigsten. Dieser Hersteller war übrigens der erste, der mit der Herstellung von Hängevorrichtungen begann. Die meisten Designs werden komplett mit der Installation geliefert, was sehr praktisch ist. Die Grundlage der Modelle ist Sanitärkeramik, die eine spezielle Anti-Schlamm-Beschichtung hat. Die Sammlung von Produkten - wie günstig das Dusch-WC mit einem minimalen Satz von Funktionen (in der Regel eines Düsensystem „antivsplesk“ und der Sitzlifter) und teurer Multifunktionsmodellen.

Unter den einheimischen Unternehmen, die beliebt sind, Toilettenschüsseln mit einem Bidet Sunteri. Sein Hauptvorteil ist die 100% ige Kompatibilität mit der heimischen Kanalisation und Wasserversorgung (bei einigen europäischen Geräten sind spezielle Adapter erforderlich). Darüber hinaus sind die Geräte zuverlässig, umweltfreundlich, erschwinglich.

Wenn Sie nach einer elektronischen Bidetabdeckung suchen, kaufen Sie ein Gerät von der deutschen Marke Duravit. Die Hauptvorteile von Deckeln sind Vielseitigkeit (kompatibel mit den meisten Arten von Toilettenschüsseln), die Fähigkeit der Düsen zur Selbstreinigung, verschiedene Arten der Wasserversorgung.

Fachleute und einige Anwender raten dazu, billige Toilettenschüsseln unbekannter asiatischer Marken nicht zu kaufen. Überprüfungen weisen darauf hin, dass die Geräte eine Beschichtung von schlechter Qualität aufweisen, was zu einer Verkürzung der Lebensdauer der Rohrleitungen und ihrer nicht darstellbaren Erscheinung nach einer kurzen Benutzungszeit führt.

Tipps zur Auswahl

Bei der Auswahl einer Toilette mit Bidetfunktion sollten Sie zunächst die technischen Möglichkeiten des Geräts sowie das Material, aus dem es hergestellt wurde, beurteilen. Produkte aus Keramik sollten bevorzugt werden. Sie sind langlebig, umweltfreundlich, langlebig. Porzellan wird höhere Kosten haben, aber auch zwei Mal länger als Fayence.

Abhängig von der Größe des Badezimmers und Ihren eigenen Vorlieben, wählen Sie zwischen einem Fußboden, einem hängenden oder angrenzenden WC. Stellen Sie die Wasseranschlüsse mit heißem Wasser bereit. Die Verbindung der Toilettenschüssel und des Abflussrohrs kann geneigt sein, horizontal (die ersten beiden Methoden sind am üblichsten) und vertikal. Es gibt auch Toiletten mit einer universellen Befestigungsmethode, die jedoch teurer sind.

Wichtig ist auch, dass das Gerät über hochwertige Verbindungselemente - Metall oder Kunststoff - verfügt. Die erste ist zuverlässiger, langlebiger, aber weil die Toilette mit Metallverschlüssen teurer ist. Gleiches gilt für die Verstärkung. Wählen Sie eine feste Metallstruktur.

Stellen Sie fest, ob die Bidetsteuerung manuell oder elektronisch ist. Im ersten Fall muss das Gerät ein Kopfstartsystem, sowie einen Wasserversorgungsregler, in der zweiten - ein Bedienfeld mit Tasten haben.

Wenn Sie die vorhandenen Rohrleitungen nicht demontieren oder in einer Miet- oder Dienstleistungsunterkunft wohnen möchten, ist es besser, ein Deckel-Bidet zu kaufen und es mit der vorhandenen Toilette zu kombinieren. Vor dem Kauf alle Parameter der Toilettenschüssel sorgfältig messen. Es ist besser, einen Deckel vom gleichen Hersteller wie die Toilette zu kaufen. Dies gewährleistet eine hohe Kompatibilität der Geräte und vermeidet Schwierigkeiten bei der Installation.

Kontrollieren Sie vor dem Kauf die Toilettenschüssel sorgfältig. Das Vorhandensein von sogar einem unauffälligen Kratzer sollte der Grund für die Suche nach einem anderen Gerät sein. Im Laufe der Zeit führt ein geringer Schaden zu einer Abnahme der Schutzeigenschaften der Beschichtung, die sich unter dem Einfluss von Feuchtigkeit, chemischen und organischen Substanzen schneller verschlechtert.

Wenn Sie Wasserzähler in Ihrem Haus installiert haben, kaufen Sie Tanks mit 2 Abschnitten. Sie ermöglichen es Ihnen, die Menge an Wasser, die Sie auswaschen, zu kontrollieren, indem Sie mehr oder weniger Flüssigkeit ablassen, abhängig vom Verschmutzungsgrad. Die Abstiegstasten in solchen Geräten haben 2 Tasten.

Es ist bequemer, eine Vorrichtung mit einer einstellbaren Düse zu verwenden, deren Vorhandensein es ermöglicht, den Grad des Drucks und die Richtung des Sprühens von Wasser zu regulieren.

Wie man seine eigenen Hände macht?

Bei der Installation eines elektronischen WC-Bidet ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass es sich um ein elektronisches Gerät handelt und daher das Vorhandensein einer separaten elektrischen Verkabelung, Erdung und eines RCD-Systems erforderlich ist.

Die Installation des Gerätes beinhaltet den Anschluss eines Ablauftanks, eines Kalt- und Warmwasserversorgungssystems. Die Verbindung der Toilettenschüssel mit dem Wasserhahn am Rohr erfolgt mittels eines flexiblen Schlauches. Es ist notwendig, jedes Rohr mit einem separaten Kran auszustatten, um im Falle eines Unfalls die Wasserversorgung schnell zu unterbrechen.



Nächster Artikel
Die Toilette spült nach dem Spülen: mögliche Ursachen der Störung und wie man sie beseitigt