Autonomes Abwassersystem von Unilos. Eigenschaften, Funktionsprinzip, Auswahl und Installation


Um das Problem der Kontamination von Böden und Aquiferen durch Abwässer radikal zu lösen, kann man das autonome Abwassersystem von Unilos nutzen, das eine universelle Lösung darstellt. Unilos ist eine Station, die in der Lage ist, eine tiefe biologische Abwasserreinigung zu erzeugen. Die Reinigung von Wasser beträgt 98%.

Dieser Artikel wird sich damit beschäftigen, warum so viele Verbraucher diesem autonomen Abwassersystem den Vorzug geben, nach welchem ​​Prinzip die Arbeit des Klärwerks durchgeführt wird und wie es selbstständig montiert wird.

Eigenschaften der Yunilos Klärgruben

Die Yunilos Behandlungsstation hat eine Reihe von Vorteilen, darunter:

  1. Schnelle Integration dieses Systems auf der Baustelle und niedrige Kosten.
  2. Vollautomatischer Reinigungsprozess (der Grad der Abwasserbehandlung beträgt mehr als 90%).
  3. Der Stromverbrauch dieses Systems ist sehr niedrig.
  4. Dank der Dichtheit der Tanks sind keine Gerüche garantiert.
  5. Alle Teile des Systems haben eine lange Lebensdauer.

Für den Einsatz in einem Privathaushalt sind die Klärgruben Unilos die optimale Lösung, die zu den Serien "ASTRA", "Cyclone" und "SCARAB" gehören. Dieses Modell ist für tägliche Abwassermengen von 0,6 bis 30 m3 geeignet und kann auch Abflüsse in Gebäuden mit einer großen Anzahl von Nutzern (3-150 Personen) reinigen.

Das Prinzip des Betriebs der autonomen Kanalisation von Unilos

Ferner wird in Betracht gezogen, nach welchem ​​Prinzip der Prozess der Abwasserbehandlung in der Station durchgeführt wird:

  1. Abwasser, das in die Klärgrube von Unilos Astra gelangt, wird in einem Auffangbehälter mit Belebtschlamm gemischt. Dieser Schlamm wird mit Hilfe von Bakterien gebildet, die in den Abflüssen enthalten sind. Der Auffangbehälter erfüllt die folgenden Funktionen: das Abwasser und der Belebtschlamm wechselwirken im Inneren des Behälters, und ihre vorläufige Oxidation und anoxisch-anaerobe Reinigung finden statt; Die Abflusshöhe wird in der Installation ausgeglichen; große anorganische Rückstände setzen sich ab.
  2. Danach gelangt das Schlammwasser mit Hilfe der Luftbrücke in den Belüftungstank und es kommt bereits zur Oxidation von Abflüssen und Belüftung, gefolgt von der Zersetzung von organischen Teilen der Abwässer zu oxidiertem Kohlenstoff und Nitriten.
  3. Dann tritt das Abwasser aus dem Belebungsbecken in das Nachklärbecken ein, in dem kein Sauerstoff mehr vorhanden ist. In ihm wird der aktive Schlamm ausgefällt, und es wird auch ein Prozess durchgeführt, um den Nitrit- und Nitratstickstoff zum molekularen zurückzuführen.
  4. Aktivschlamm setzt sich auf dem Boden des sekundären Absetzbeckens ab, und gereinigtes und geklärtes Wasser verlässt durch die Schwerkraft oder erzwungenermaßen außerhalb der Anlage.
  5. Wenn der Wasserpegel im Sekundärsiedler sinkt, beginnt die Rezirkulationsphase.
  6. Aktiver Schlick setzt sich teilweise im Belebungsbecken ab und seine Rückstände zur weiteren Stabilisierung und Verwertung fallen mittels Lufthebern in den speziellen Stabilisator von Belebtschlamm. Umlaufwasser und ein Teil des Belebtschlamms gelangen in den Vorlagebehälter. Es erzeugt Belüftung und Mischen mit Belebtschlamm. Es gibt auch die Spaltung der größten Partikel aller organischen Trümmer.
  7. Bei der Einführung neuer Abflüsse steigt das Niveau im Ausgleichsbehälter und der gesamte Reinigungsprozess wiederholt sich.

Auswählen eines septischen Modells

Bevor Sie einen eigenständigen YUNILOS Abflüsse kaufen, müssen Sie das Modell der Klärgrube, um zu bestimmen, wie jetzt ihre große Vielfalt: von Astra Astra 3 bis 150. Die Zahl, die am Ende des Namen ist, zeigt an, wie viele Menschen in der einen oder anderen Modell bleiben. Die Kosten einer Klärgrube hängen von der Menge ab.

Vergleich der beliebtesten Modelle von Klärgruben:

  • Die Astra 3 Station ist das kompakteste Modell mit einer kleinen Kapazität. Es ist ideal für ein kleines oder mittleres Haus.
  • Astra 5 Station ist eine optimale Kombination von Preis und Kapazität, es ist optimal für eine Familie bestehend aus fünf Personen.
  • Gegenwärtig wird die Station Astra 8 zunehmend zur Abwasserbehandlung in Elitehäusern eingesetzt.

Wenn es eine Menge Technik, Prozesswasser ist, und Sie wissen nicht, was zu wählen - oder YUNILOS Tapas, ist es besser, für eine Klärgrube Astra entscheiden 10. Er kann 2 pro Tag m3 Wasser reinigen und die Anzahl der Entladungen von bis zu 550 Liter zu halten. Dieses Modell ist einfach in jenen Häusern notwendig, wo es mehrere Badezimmer und installierte Whirlpools oder Geschirrspülmaschinen gibt.

Installation einer Kläranlage

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Auswahl auf dem Unilos-System zu stoppen, müssen Sie die Installation starten, indem Sie den Speicherort auswählen. Gleichzeitig muss von der Tatsache ausgegangen werden, dass das versorgende Abwassersystem gerade verlaufen muss und keine Rotationen haben muss.

Die Station sollte nicht in einer Entfernung von mehr als 15 Metern vom Haus entfernt sein, sonst müssen Sie an Drehungen Drehbohrungen und Revisionen installieren.

Nachdem Sie sich für den Standort entschieden haben, können Sie die Installation selbst starten, die aus den folgenden Schritten besteht:

  1. Um die Station für fünf Personen zu installieren, ist es notwendig, eine Grube von 1,5 bis 1,5 Metern und eine Tiefe von 2,3 Metern zu graben. Nachdem die Grube fertig ist, können Sie Kies-Sand-Substrate herstellen, deren Dicke 15 cm betragen sollte.
  2. Das Gewicht der Klärgrube Astra 5 beträgt 250 kg. Um es auf den Boden der Ausgrabung zu senken, werden mindestens drei Personen benötigt. Die Klärgrube sollte in der Nähe der Ausgrabung platziert, hinter den oberen Rippen mit Seilen verschnürt und dann bis zum Boden der Ausgrabung abgesenkt werden.
  3. Mit Hilfe der Ebene sollte die Station in der Fundamentgrube eingeebnet werden, so dass sie streng horizontal ist. Danach, gemäß der Anweisung, im Inneren ist es notwendig, das Wasser bis zu den Markierungen, die an den Wänden sind, zu füllen. Parallel dazu muss mit Sand geschliffen werden, der bewässert werden muss, damit er besser verdichtet wird.
  4. Installation von Versorgungsleitungen:

- In einem Graben, dessen Boden einen 10 cm dicken Sandboden hat, muss ein Rohr mit einem Durchmesser von 110 mm und einer Ziegelfarbe verlegt werden. Die Breite des Grabens sollte nicht weniger als einen halben Meter betragen.
- an der Stelle der Klärgrube, wo das Rohr geeignet ist, ist es notwendig, ein Loch zu machen und ein versiegeltes Polypropylenrohr zu löten.
- Mit Hilfe von expandiertem Polyethylen ist es notwendig, die gesamte Versorgungsleitung zu isolieren.

  • Septic Yunilos ist eine volatile Struktur, so dass es notwendig ist, ein Kabel in den Graben zu legen, der wiederum in einen Kompressortank gelegt werden muss. Das Kabel muss gemäß dem mit der Station gelieferten Schema angeschlossen werden.
  • Abtropfen von behandelten Gewässern

    Nach all den oben beschriebenen Arbeiten ist das autonome Abwassersystem von Unilos fast arbeitsbereit. Sie müssen lediglich ein System organisieren, in dem gereinigtes Abwasser abgeleitet wird.

    Als Empfangsvorrichtung kann ein Brunnen aus Betonringen fungieren. Dazu ist es notwendig, ein Rohr mit "Ziegelfarbe" entlang eines Grabens mit einer sandigen Basis aus einem Standard-Abzweigrohr mit einem Durchmesser von 110 mm zu legen und den Ring einzusetzen. Es ist notwendig, die Verbindungsstelle mit einer wasserbeständigen Mischung abzudichten und dann den Graben wieder zu verfüllen. Nach Beendigung dieser Arbeiten kann die Klärgrube Unilos in Betrieb genommen werden.

    Um die Installation des autonomen Abwassersystems von Unilos zu ermöglichen, benötigen Sie kein spezielles Training. Auch ohne die Erfahrung und Vorbereitung ist es möglich, eine solche Station im Durchschnitt 2-3 Tage zu errichten, nach denen das Reinigungssystem Ihnen für viele Jahre qualitativ und zuverlässig dienen wird. Für den normalen Betrieb der Station müssen natürlich alle Merkmale der Technologie während der Installation beachtet werden.

    Septische Unilos

    Die Verwendung von autonomer Kanalisation verhindert die Verunreinigung des Bodens und des Grundwasserleiters durch Haushaltsabwässer. Septic Yunilos führt eine gründliche biologische Behandlung von Klärschlamm 95-98% durch, wobei das Eindringen von menschlichen Abfallprodukten in die Umwelt ausgeschlossen wird. Die Installation lokaler Kläranlagen wird dazu beitragen, die Natur zu schützen und die Lebensqualität in der Privatwirtschaft zu verbessern.

    Warum Klärgruben Unilos eine stetig hohe Nachfrage, das Funktionsprinzip der Stationen, die Vor- und Nachteile der Produkte des russischen Herstellers SMB-Group genießen - lesen Sie dazu weiter.

    Allgemeine Eigenschaften von Unilos-Produkten

    Die Einheiten sind lokale Behandlungseinrichtungen, die ganzjährig oder saisonal genutzt werden können. Bei der Selbstreinigung von Wasser durch solche Stationen ist es nicht notwendig, die Dienste der Abwasserkanäle zu nutzen. Mehrfach gefilterte Flüssigkeit kann verwendet werden, um Landungen oder Haushaltsbedürfnisse zu bewässern.

    Ein Beispiel für das Gerät der Klärgrube Unilos Astra auf der Website

    Zu den offensichtlichen Vorteilen lokaler Reinigungssysteme (VOCs) gehören:

    1. Die Fähigkeit, Geräte dieser Art schnell in den Hinterhof zu integrieren.
    2. Bequemlichkeit der Verwaltung. Vollautomatische Installationsarbeiten - der Reinigungsprozess wird unabhängig durchgeführt, ohne dass zusätzliche menschliche Beteiligung erforderlich ist.
    3. Minimale und einfache Wartung, die auf die periodische Entfernung von Schlamm und Ablagerungen reduziert wird, die sich an der Basis der Struktur ansammeln. Diese Mischung kann als organischer Dünger verwendet werden.
    4. Zuverlässigkeit aller Installationselemente aus expandiertem Polypropylen. Das ökologisch unbedenkliche expandierte Polypropylen hat auch eine erhöhte Beständigkeit gegenüber Korrosionsschäden und vorzeitigem Verrotten. Das Vorhandensein von Versteifungen in Verbindung mit einer Wandstärke von 0,2 cm erlaubt es, schweren Lasten und dem Einfluss einer aggressiven Umgebung standzuhalten.
    5. Benutzerfreundlichkeit: Die Dichtheit der Sedimentationsbehälter ist ein Garant für einen unangenehmen Geruch während des Betriebs. Bei Einhaltung der Sanitärnormen ist daher eine Installation in Hausnähe möglich.
    6. Dauerhaftigkeit des Betriebs und kontinuierlicher störungsfreier Betrieb - unter der Voraussetzung rechtzeitiger Pflege beträgt die Lebensdauer bis zu 70 Jahre.

    Von den Minuspunkten kann man die Energieabhängigkeit solcher Stationen feststellen. Für den Betrieb benötigen die Anlagen eine konstante Energiequelle.

    Bei einem außerplanmäßigen Stromausfall von mehr als 12 Stunden kann es zum Tod von Mikroorganismen kommen, die das Abwasser reinigen, was einen vollständigen Austausch des Belebtschlamms erfordert.

    Wenn länger als 12 Stunden keine Energie mehr vorhanden ist, muss der Aktivschlamm gewechselt werden

    Achten Sie beim Kauf eines modernen Reinigungssystems auf die offizielle Website des Herstellers Unilos, wo Sie sich mit den technischen Eigenschaften der Modelle vertraut machen können. In diesem Artikel werden wir die Astra-Serie genauer untersuchen - die optimalen Lösungen für private Wohneigentum, Büro, Geschäft, Unternehmen.

    Merkmale der Serie von Klärgruben

    Das erste Modell in der Reihe der Astra-Serie ist die Klärgrube Unilos Astra 3. Die Station Astra 150 vervollständigt die Auswahl eines geeigneten Modells für eine bestimmte Anlage impliziert die Notwendigkeit, den täglichen Wasserverbrauch zu berechnen. Anhand dieses Kriteriums können Sie sich besser auf die erforderlichen Leistungsindikatoren und die Anzahl der Stationen einstellen.

    Gerät Unilos Astra 3

    Das Haus große Anzahl von Haushaltsgeräten, Prozesswasser ausgestattet ist, beispielsweise Geschirrspülmaschinen oder Waschmaschinen, und wo mehrere Waschungen und Nützlichkeitsräume verwenden, ist es nützlich, Modell Astra 10. Diese Einheit hat eine höhere Leistung als Astra 3, 5 oder 8 zu erwerben.

    VOCs können eine tägliche Menge an häuslichem Abwasser von 0,6-30 m 3 verarbeiten. Die Geräte sind geeignet für die Behandlung von Abwässern von Wohnobjekten, wo die Mindestanzahl von Benutzern bei 3 Personen beginnt und die maximal zulässige Anzahl beträgt 150. Im letzteren Fall handelt es sich um ein 150-Modell.

    Die Aufstellung: Astra 5, Astra 8 und Astra 10

    Je nach Installationstiefe (0,6 m, 0,9 m, 1,20 m) werden verschiedene Arten von Strukturen unterschieden:

    • Klassisch - Standardmodifikation mit einem Einlaufkanal, der sich in einer Tiefe von 0,6 m von der Bodenoberfläche befindet;
    • Midi - die Einschränkung der Vertiefung der Kläranlage beträgt 0,6-0,9 m;
    • Lange - Modifikation erlaubt, die Kanalisation um 1,2 m zu vertiefen.

    Eigenschaften des Gehäuses und die Gerätemodelle können unterschiedlich sein, so dass durch die entsprechende Einstellung der Auswahl, sollte man die Betriebsbedingungen berücksichtigen. Separat muss man über die Kosten sagen. Die teuerste Preiskategorie sind Anlagen mit großem Volumen. Und die Preise zu vergleichen am beliebtesten dritten und fünften Modell, septisch YUNILOS Astra 3 wird 62.000 Rubel kosten., Während YUNILOS Astra 5, wird der Preis bereits 76 seines 000. ohne Versand und Installation.

    Technische Beschreibung

    Die Septic Yunilos Astra 3 ist zusätzlich durch eine Modifikation einer Kläranlage mit einem Schwerkraft-Drainagesystem vertreten. Dieses Reinigungsgeräte-Modell eignet sich für Häuser mit maximal 3 Personen.

    Das Schema des autonomen Abwassersystems Aster

    Sie können sich mit dem System verbinden:

    • 2 Toilettenschüsseln;
    • 1 Waschmaschine
    • 2 Waschbecken;
    • 1 Duschkabine;
    • 1 Spülmaschine.

    Der Wasserabfluss erfolgt durch Schwerkraft, innerhalb eines Tages kann das System 600 Liter Arbeitsmedium verarbeiten, der maximale einmalige Abfluss beträgt 150 Liter. Der tägliche Stromverbrauch beträgt 0,96 kW. Die Eindringtiefe der Versorgungsleitung beträgt 60 cm vom Boden. Die Einheit wiegt 120 kg, die Größe der Struktur (mm) ist 1000х820х200.

    Konstruktive Entscheidung und Handlungsprinzip

    Die Station ist ziemlich einfach. Das Fehlen mechanischer Komponenten im Gehäuse reduziert die Bruchgefahr auf ein Minimum. Bei der Herstellung von Fällen wird, wie bereits erwähnt, PPP verwendet - poröses Polypropylen. Durch den Einsatz einer speziellen Schweißtechnologie sind solche Strukturen zudem resistent gegen mechanische Einflüsse.

    Gerät Unilos Astra

    Das Prinzip der Anlage besteht in der Reinigung von Klärschlamm aus Hausmüll, der durch die Kanalisation, Waschmaschinen und Geschirrspüler fließt.

    Die Reinigungsstruktur besteht aus vier Kammern, die durch Lufttransport miteinander verbunden sind - ein spezielles Kunststoffrohr. Durch die kommunizierenden Rohre wird Luft zwischen den Abteilen - Sammler, Belebungsbecken-Mischer und zwei Absetzkammern - transportiert. Jedes dieser Elemente löst ein spezifisches Problem.

    1. In der ersten Abteilung werden Abwasser und Belebtschlamm gemischt. Die Schlammmasse entsteht unter direkter Beteiligung von Klärschlamm-haltigen Bakterien. Abwasser wird oxidiert, und bei der vorbereitenden anaerob-anoxischen Reinigung fallen die gefilterten festen Einschlüsse aus, die in den unteren Teil der Kammer fallen.
    2. Im Belüftungsbecken - dem zweiten Abteil - beginnt die Aufbereitung der zuvor gereinigten Flüssigkeit mit aeroben Bakterien. Die Aktivität von Mikroorganismen unterstützt die periodische Zufuhr von Sauerstoff im Inneren des Kompartiments, so dass sie die Salze der Salpetersäure - die unvermeidliche Komponente des Abwassers - zerstören. Durch systematische Belüftung bleiben Bakterien lebensfähig. Septic Unilos Astra 3 erfordert keine zusätzliche Behandlung mit biologischen Produkten bei längerem Abwassermangel.
    3. In dem dritten Abteil wird das von den Mikroorganismen behandelte Wasser erneut gefiltert, und dann wird der biologisch aktive Schlamm in alten und "frischen" (für die Arbeit geeigneten) Schlamm sortiert. Die ersten, schwereren setzen sich in der Basis der Kammer ab, wo sie dann abgepumpt werden. Der Schlamm wird wieder in den Belüftungstank zurückgeführt.
    4. In der letzten Kammer werden die verbleibenden leichten, schweren Fraktionen schließlich aus der Flüssigkeit entfernt. Dieser Ort ist geeignet für die Installation einer Pumpe, die das gereinigte Wasser zum Ort des Verbrauchs transportiert. Sie können mit einem normalen Waschbecken tun.

    Installierte Station Unilos

    Die VOC-Bedienungsanleitung enthält unter anderem detaillierte Empfehlungen für die Installation von Reinigungsgeräten, so dass die Installation eigenständig erfolgen kann. Die laufende Wartung der Anlage beinhaltet nur die rechtzeitige Evakuierung von Schlamm und Schlamm.

    Bei bestimmten Pannen oder bei der Überprüfung des Betriebszustandes des Gerätes benötigen Spezialisten Hilfe.

    Der Kompressor muss alle 10 Jahre gewechselt werden. Die Verwendung zusätzlicher Bakterien und Mikroorganismen, die Nitrate binden, trägt zur Verbesserung der Effizienz des Systems bei.

    VIDEO: Wie funktioniert die Klärgrube Yunilos Astra 5?

    Technischer Service

    Nach der Installation von Septic Unilos Astra 3 wird die erste Diagnose der Station nach 3 Monaten durchgeführt. Wenn Sie den allgemeinen Zustand und die Qualität des gereinigten Wassers überprüfen, können Sie herausfinden, wie effizient die Anlage arbeitet. Das VOC-Gerät ist intuitiv klar, daher ist es zu Beginn des Betriebs durchaus möglich, die visuelle Kontrolle des Gerätebetriebs zu verwalten:

    • Zuerst wird der elektrische Teil des Systems diagnostiziert, um zu überprüfen, wie die Einheiten und Einheiten arbeiten. Es wird notwendig sein, den Deckel zu öffnen und sicherzustellen, dass der Kompressor und das Ventil richtig funktionieren.
    • Das Innere des Geräts wird dann überprüft. Es ist notwendig, die Integrität des Gehäuses und das Fehlen von Schläuchen, Pumpen, Filtern, Düsen, Risswänden und anderen Schäden sicherzustellen.

    Außerdem ist es notwendig zu produzieren:

    • Reinigung des sekundären Absetzers aus dem aktiven Schlamm;
    • Austausch von Luftfiltern;
    • Austausch von Kompressormembranen;
    • Reinigung des Lufthebers und des Filters, der beim Abpumpen von Abwasser feste Einschlüsse von Hausmüll abhält;
    • Reinigen der Wanne mit einer Ablasspumpe, um Schmutz zu entfernen, die Wände und Rippen zu bedecken und sich auch an der Basis der Struktur anzusammeln.

    Bei fehlender Langzeitpflege oder zusätzlicher Wartung ist die Hilfe eines Meisters erforderlich. Der Spezialist passt den Systembetrieb an und beseitigt die bestehenden Probleme.

    Wenn wir uns die tatsächlichen Antworten derjenigen ansehen, die sich für den Kauf eines Klärgruben-Unilos Astra 5 entschieden haben, müssen wir vor den Nuancen der Wartung dieses Modells warnen. Zu all dem oben genannten werden ein paar weitere Elemente hinzugefügt:

    1. Es ist notwendig, dem Bioreaktor regelmäßig Mikroorganismen und Bakterien zur wirksamen Abwasserbehandlung zuzusetzen.
    2. Im Winter wird es notwendig sein, eine spezielle Linie für das Aufheizen und Auftauen von Rohren zu erwerben.

    Die Einhaltung aller Servicetechnologien ist die Grundvoraussetzung für einen kontinuierlichen und störungsfreien Betrieb der Geräte.

    Bewertungen von Klärgruben Yunilos

    Die Analyse von Kundenfeedback kann einige Schlussfolgerungen ziehen.

    Wenn Sie Astra 3 und andere Klärgruben auf echten Bewertungen vergleichen, können Sie die folgende Schlussfolgerung ziehen:

    Die autonome Abwasserentsorgung von Unilos ist eine moderne Art, mit Abwasser umzugehen

    Autonome Kanalisation Unilos ist eine biologische Behandlungsstation für häusliches Abwasser. Wie ist dieses Gerät angeordnet und wie funktioniert es? Kann ich die Installation der Station selbst durchführen? Vergleichende Eigenschaften des Abwassersystems von Unilos und anderen ähnlichen Behandlungseinrichtungen.

    Vor- und Nachteile der Kanalisation Unilos

    Einige Vorteile des Abwassersystems dieser Marke:

    • vollautomatische Abwasserbehandlung;
    • hohe Geschwindigkeit der Abwasserbehandlung;
    • am Ausgang - mehr als neunzig Prozent gereinigtes Wasser;
    • die Dichtigkeit der Tanks gewährleistet die Abwesenheit von Gerüchen;
    • schnelle und einfache Installation des Systems vor Ort;
    • lange Lebensdauer aller Teile;
    • arbeiten Sie ohne Pumpen (einmal im Jahr können Sie mit einer Schaufel das härteste Sediment erhalten).

    Nachteile des Unilos-Systems:

    • erhebliche Energiekosten (was auf hohe Abwasserbehandlungsraten zurückzuführen ist);
    • hoher Preis.

    Das autonome Abwassersystem für die Yunilos-Sommerresidenz hat erst seit relativ kurzer Zeit bei den Verbrauchern an Beliebtheit gewonnen. Vergleichen Sie es mit anderen populären Bioseptikern.

    1. Unilos und Tapas.

    Das Funktionsprinzip und die strukturellen Elemente dieser Systeme sind nahezu identisch. Aber Unilos kann sich des Materials rühmen (er ist viel stärker). Darüber hinaus ist das Unilos-System die Modernisierung und Entwicklung des Topas-Systems. Daher ist ersteres besser an die klimatischen Bedingungen Russlands angepasst.

    2. Unilos und der Panzer.

    Der Tank ist viel stärker und reinigt die Abläufe besser als Unilos. Aber Tank braucht öfter beim Putzen.

    3. Unilos und Tver.

    Unilos hat einen höheren Reinigungsgrad als Tver. Darüber hinaus benötigt letzteres oft Wartung. Andere Designmerkmale und Eigenschaften dieser Systeme sind ungefähr gleich.

    4. Unilos und Triton.

    Das Unilos-System hat einen höheren Reinigungsgrad und mehr Leistung. Aber Triton ist billiger und kompakter (es gibt eine Option "Mini" in der Modellreihe).

    Wie wählt man das Abwassersystem von Unilos?

    Für die Installation im privaten Bereich sind die folgenden Unilos Behandlungseinheiten geeignet:

    Die Menge des pro Tag behandelten Abwassers beträgt 0,6 bis 30 Kubikmeter (je nach Ausstattung und Modell). Die Anzahl der Benutzer beträgt zwischen drei und einhundertfünfzig Personen (zum Beispiel eine Cottage-Gemeinde).

    Das beliebteste Abwassersystem ist Unilos Astra. Die Hauptmerkmale der am häufigsten verwendeten Modelle sind in der Tabelle aufgeführt:

    Die Aufstellung in der Abbildung:

    Aussehen und das Gerät der lokalen Kanalisation Unilos

    Aussehen der autonomen Kanalisation Yunilos Astra:

    1. Technische Luke.

    Das System ist so installiert, dass der Deckel über dem Boden bleibt. Dies ist notwendig für die Überwachung und rechtzeitige Wartung des Gerätes.

    2. Ein einziger Körper.

    Optimale Abmessungen der Installation werden durch seinen einzelnen Körper zur Verfügung gestellt. Diese Erscheinung maximiert die Hitze innerhalb des Systems.

    3, 8. Hochfestes Polypropylengehäuse.

    Die integrierte Struktur und die einzigartigen Eigenschaften des verwendeten Materials ermöglichen es, das System auch unter den rauen klimatischen Bedingungen Russlands zu verwenden. Der Kunststoff ist korrosionsbeständig, absolut unbedenklich (aus ökologischer Sicht) und weist hervorragende Wärmedämmeigenschaften auf.

    4. Spezielle Schweißtechnologie.

    Bietet volle wasserdichte und hohe mechanische Festigkeit des Gehäuses.

    5. Scharniere montieren.

    Dank dessen ist die Installation einfach zu transportieren und zu installieren.

    6. Loch zum Ableiten von gereinigtem Wasser.

    Es ist möglich, sich durch Schwerkraft oder Zwangsverfahren zurückzuziehen.

    7. Versteifungen.

    Ist das Gehäuse aus Polypropylen noch fester, können Sie das System ohne zusätzliches Betonieren installieren.

    Das interne Abwassersystem von Unilos (am Beispiel von Astra Station 5):

    A - Aufnahmekammer (septisches Fach);

    B - Belüftungskammer mit einem eingebauten Belüfter;

    B - zusätzliches Klärbecken;

    D - Schlammstabilisator (Schlammsammelkammer).

    1 - die Hauptpumpe;

    5 - Grobfilter;

    6 - reguläre Pumpe mit einem Stopfen zum Pumpen von Schlamm "manuell".

    Das Prinzip des Unilos-Systems

    Das Prinzip der Arbeit ist in der Regelung vereinfacht:

    Der Prozess der Behandlung von häuslichem Abwasser läuft in mehreren Phasen ab:

    1. Spülen Sie in das Aufnahmefach (A), wo sich schwere Partikel auf dem Boden absetzen. Hier wird Abwasser mit Aktivschlamm gemischt, was zur Primäroxidation und anaerob-anoxidischen Reinigung führt.

    2. Nach der Hauptpumpe (1) werden die vorbehandelten Abwässer der Belüftungskammer (B) zugeführt. Hier findet die biologische Reinigung der häuslichen Gewässer durch ihre Oxidation statt. Die organischen Elemente des Abwassers zerfallen in Nitrite und oxidierten Kohlenstoff.

    3. Mit Hilfe der Umwälzpumpe (2) gelangen die Abwässer in das Nachklärbecken (B). Hier setzt sich der Aktivschlamm auf den Boden und kehrt zum Belebungsbecken zurück. Und das gereinigte Wasser bleibt an der Oberfläche. Dann geht es über die Installation hinaus.

    4. Überschuss an Belebtschlamm aus dem Aerotank fällt in den Schlammstabilisator (D). Hier werden sie in einen schweren, gesättigten Zustand versetzt. Daher ist es notwendig, zu pumpen.

    Installation der Kanalisation Unilos

    Grundlegende Empfehlungen für die Installation:

    1. Der Weg der Versorgungskanalisation sollte, wenn möglich, keine Wendungen haben. Dies sollte bei der Auswahl eines Aufstellungsortes für das System berücksichtigt werden.

    2. Die Entfernung vom Haus zum Bahnhof sollte nicht mehr als fünfzehn Meter betragen. Wenn diese Anforderung nicht durchgesetzt werden kann, werden Revisionen und Drehbohrungen an den Ecken vorgenommen.

    3. Unter der Klärgrube müssen Sie ein Kies-Sand-Kissen mit einer Dicke von mindestens fünfzehn Zentimetern ausstatten

    4. Um die Klärgrube abzusenken, wird sie zuerst in die Grube gedreht, in eine horizontale Position gebracht und mit Seilen für die oberen Rippen verbunden. Jetzt können Sie weglassen.

    5. Die Installation sollte in einer streng horizontalen Position sein. Es wird mittels einer Ebene geebnet.

    6. Innenmarkierungen an den Wänden gießen Wasser. Und außerhalb des Tanks ist mit Sand bestreut und verdichtet. Dies ist notwendig, damit sich das System unter dem Sandstaub nicht verformt.

    7. Für eine Versorgungsleitung einen Graben von einem halben Meter Breite machen. Unten - ein sandiger Haufen von zehn Zentimetern. Der Durchmesser des Rohres beträgt 110 Millimeter. Die Zuleitung muss isoliert sein (Schaumpolyethylen kann verwendet werden).

    8. Am Punkt der Versorgung des Rohres mit der Anlage ist eine Polypropylen-Düse hermetisch abgedichtet.

    9. Ein elektrisches Kabel wird in den zur Station führenden Graben verlegt und in den Verdichtertank eingespritzt.

    Gereinigtes Abwasser kann in den aufnehmenden Brunnen gebracht werden.

    Übersicht der Klärgrube für "Unilos Astra" Hütte: Gerät, Service Regeln, Vor- und Nachteile

    Komfortables Leben in einem Landhaus oder in einem Landhaus ist ohne die Organisation von Einzelkanalisation unmöglich. Nicht alle Siedlungen haben zentralisierte Einrichtungen. In den meisten Fällen müssen Sie sich selbst darum kümmern.

    Hier kommt die septische "Unilos Astra" zum Einsatz - eine hervorragende Ausrüstung, die viele Jahre lang die Abfallprodukte der ganzen Familie reinigen kann.

    Das Gerät und das Prinzip der Bedienung

    Damit die einzelne Kanalisation ihre Aufgaben erfüllen kann, ist es notwendig, diese zu beachten, um die abgenutzten Teile rechtzeitig zu bedienen und zu ersetzen. Die Lebensdauer einer septischen Pflanze beträgt 50 Jahre. Während dieser Zeit müssen viele Komponenten ausgetauscht werden.

    Die Gebrauchsanweisung gibt an, welche Teile in welchem ​​Zeitrahmen geändert werden müssen. Um Probleme mit der Funktionsfähigkeit von Geräten zu vermeiden, ist es notwendig zu verstehen, woraus es besteht und wie es funktioniert.

    Unilos Astra hat eine Kapazität von einem bestimmten Volumen, dessen Wände aus 2 cm dickem Polypropylen bestehen, dessen Volumen von der Fähigkeit abhängt, die Bedürfnisse einer bestimmten Anzahl von Bewohnern zu erfüllen. Diese Daten werden direkt im Titel angezeigt, z. B. Astra 5, Astra 8 usw.

    Die Installation hat einen Deckel mit einem Pilz, durch den Luft eintritt. Es ist isoliert. Der Tank selbst ist mit Versteifungen ausgestattet und ist in 4 Kammern unterteilt. In jedem von ihnen findet ein separater Prozess zur Behandlung von Abwasser statt.

    Zuerst tritt verunreinigtes Wasser in das erste Fach ein, wo ein Filter für große Fraktionen vorhanden ist. Hier wird alles aufrechterhalten. Dann werden die Spülbecken in das zweite Abteil gepumpt, wo aerobe Bakterien für sie aufgenommen werden, die Abfall in einen Belebtschlamm verwandeln.

    In der dritten setzt sich der ältere Schlamm auf dem Boden ab und setzt sich ab, und der neue, der im oberen Teil schwimmt, wird zum Recycling in das zweite Abteil zurückgeführt. Im vierten gibt es eine zusätzliche Nachbehandlung von Wasser und seine Entnahme nach außen. Es ist sauber um 98% und ziemlich sicher.

    Um den Betrieb der Klärgrube sicherzustellen, wird Elektrizität verwendet. In der Ausrüstung selbst gibt es eine Pumpe, Nippel und Schläuche, Fett- und Haarfalle, Filter, einen Zirkulator und einen Rezirkulator.

    Bakterien, die für die Verarbeitung von Abwasser benötigt werden, müssen nicht separat gekauft werden. Sie entstehen in der Regel im Prozess der Ausbeutung. Außerdem dauert es 2-3 Wochen oder sogar einen ganzen Monat, wenn das Gerät von der entsprechenden Anzahl von Bewohnern bedient wird.

    Wenn Sie möchten, können Sie die Geburt von Aerobier beschleunigen. Dazu werden spezielle Bakterien mit einem Sternzeichen gekauft. Sie werden gemäß den Anweisungen in Wasser gezüchtet und in die Toilette gespült. In der Zukunft, nichts zu kaufen ist nicht notwendig - Unilos Astra autarke Ausrüstung, die sich mit Aerobes bietet.

    Merkmale des septischen Dienstes

    Die häusliche Kanalisation, die ein komfortables Leben außerhalb der Stadt ermöglicht, erfordert auch Aufmerksamkeit für sich. Dass im unpassendsten Moment alles nicht gebrochen ist, ist nötig es die rechtzeitige Bedienung des selbständigen Septimen Unilos durchzuführen. Alle Anforderungen sind ausführlich in den Herstelleranweisungen für das Gerät beschrieben.

    Der Service kann auf zwei Arten durchgeführt werden:

    • einen Vertrag mit Spezialisten schließen;
    • alle machen sich selbst.

    Das Wesentliche dieses Prozesses ist das Waschen der Filter, Rohre und Düsen, das Reinigen der Wände von Verunreinigungen und das Pumpen des Belebtschlamms aus dem Sumpf. Dies ist unter der Macht des Vermieters, vor allem, lesen Sie sorgfältig die Anweisungen.

    Darüber hinaus ist es wünschenswert, den Deckel einmal im Monat zu öffnen und zu sehen, wie das System funktioniert. Unangenehme Gerüche sollten nicht sein. Wenn ein solches Phänomen beobachtet wird, wurde während der Installation ein Fehler gemacht. Dies geschieht manchmal, wenn der Besitzer selbst alle Installations- und Verbindungsarbeiten durchgeführt hat. Hier ist der beste Weg, Spezialisten einzuladen, die die Fehler aufzeigen und korrigieren.

    Einmal in 3 Monaten sollte es gereinigt werden:

    • Mamut Pumpe;
    • Wände des sekundären Siedlers;
    • Gebläsefilter.

    Außerdem sollten Sie den Schlamm aus dem Sumpf entfernen. Alle Komponenten sind gut gelöst und entfernt. Dies ermöglicht ihnen, ohne Schwierigkeiten gewaschen und dann an Ort und Stelle gebracht werden.

    Zunächst wird die Station durch Drücken einer speziellen Taste ausgeschaltet. Nach 30 Minuten, wenn der Schlamm sich absetzt, können Sie die Pumpe abnehmen und mit dem Pumpen fortfahren. Insgesamt entfernen 5-6 Eimer. Der Prozess wird in den Anweisungen genauer beschrieben.

    Der Gerätehersteller empfiehlt, den Belebungsbehälter und den Ausgleichsbehälter alle 5 Jahre aus dem stabilisierten Sediment zu reinigen. Die Belüftungselemente selbst müssen alle 10 Jahre ausgetauscht werden.

    Was den Austausch einzelner Elemente betrifft, so kann der Kompressor selbst 5 bis 10 Jahre dauern, und seine Membran sollte alle 3 Jahre gewechselt werden.

    Alle Wartungsarbeiten sind nicht schwer alleine zu erledigen. Wenn der Eigentümer die Option unter Einbeziehung der Spezialisten der Organisation auswählt, kann das Abpumpen von aktivem Schlamm alle 6 Monate durchgeführt werden.

    Wie man septisch hüttet, um den Winter zu überleben

    Viele zukünftige Käufer von Klärgrubenastern machen sich Sorgen, dass die Station bei Frost gefriert und aufhört zu arbeiten. Dies wird nicht passieren, wenn das Abwassersystem regelmäßig benutzt wird. Außerdem muss die Anzahl der Kanalisationen der nominalen Anzahl der Bewohner entsprechen, für die eine Klärgrube geplant ist.

    Daher ist es schon vor dem Kauf wichtig, klar zu bestimmen, wie viele Personen dauerhaft im Land / Landhaus wohnen werden. Wenn Sie ein Modell mit einer Marge kaufen, dann wird nichts Gutes von diesem Unternehmen kommen. Aber die Fachleute der Firma, die die Ausrüstung verkauft, werden dies notwendigerweise konsultieren und vor den Konsequenzen warnen.

    Um Unilos Astra den Winter sicher überstehen zu können, benötigen Sie:

    • in Dosen;
    • zu wärmen, eine Kiste über dem hervorstehenden Teil gebaut.

    Die Konservierung wird nur in dem Fall durchgeführt, wenn die Datscha nur in der Saison verwendet wird, und bei beginnender Kälte dort wird niemand leben.

    Für die Konservierung ist es notwendig, einen kompletten Service der Ausrüstung durchzuführen, alle Komponenten zu reinigen und einen Teil des aktiven Schlammes auszupumpen. Dann tauchen Sie 5-Liter-Auberginen, halb mit Sand gefüllt, in jedes der Fächer. Es ist notwendig, dass beim Einfrieren das Wasser im Tank die Wände nicht zerquetscht.

    Wenn die Station von der elektrischen Energie getrennt ist, ist es notwendig, den Kompressor zu entfernen und es in den Raum zu stellen. Der Teil der Klärgrube, der über das Erdreich hinausragt, ist von oben isoliert. Um dies zu tun, ist eine Box von der Oberseite des Behälters aus einem Schaum oder einer anderen Isolierung aufgebaut. Über der Schachtel können Sie die Plastikfolie abdecken, um die Zerstörung des Materials unter dem Einfluss von negativen Umweltfaktoren zu verhindern.

    Vor- und Nachteile der Reinigungsstruktur

    Jedes Gerät hat seine positiven und negativen Seiten. Mit einigen Problemen kommt es sehr gut zurecht, und in mancher Hinsicht gibt es offensichtliche Mängel beim Hersteller. Lassen Sie uns über die Vorzüge und Nachteile des beliebten Septikers Unilos Astra nachdenken. Es ist diese Frage, die vielen zweifelnden Hausbesitzern hilft, eine endgültige Entscheidung über den Kauf einer Belüftungsstation zu treffen.

    Vorteile dieser Reinigungsstation

    Kanalisation Ausrüstung für den Heimgebrauch hat offensichtliche Vorteile. Erstens, eine hohe Abwasseraufbereitung. Seine Rate in Unilos Astra erreicht etwa 98%. Dies bedeutet, dass das gereinigte Wasser absolut sicher ist - es kann zur Bewässerung von Betten und Betten verwendet werden. Es hat den Geruch von sauberem Flusswasser.

    Solches technisches Wasser ohne Folgen füllt die Hausteiche, die in einem Teich in der Nähe des Hauses abgeladen werden. Es gibt keine versteckte Gefahr an sich, also sorgen Sie sich nicht um die Verschlechterung des ökologischen Zustands der Umwelt.

    Zweitens, der geräuschlose Betrieb der Station und die Abwesenheit von unangenehmen Gerüchen in der Nähe. Mit dieser Funktion können Sie Geräte in der Nähe eines Wohnzimmers, einer Sauna oder einer Sauna installieren. Ihre Arbeitsprozesse stören nicht den üblichen Lebensrhythmus jedes einzelnen Familienmitglieds. Müssen Sie nicht einen Ort weit weg auf der Website oder irgendwo auf der Straße suchen, außer Sichtweite.

    Drittens kann der aktive Schlamm, der während der Wartung aus dem Abteil extrahiert wird, zu dem Komposthaufen geschickt werden oder sofort als ein fertiger organischer Stoff zum Füttern von Büschen, Bäumen und anderen Pflanzen verwendet werden. Es ist frei Dünger und völlig sicher.

    Der vierte Vorteil ist die große Vielfalt der Modellreihe von Klärgruben für das Landhaus oder Unilos Astra Landhaus. Sie können eine Option wählen, die ideal auf die Bedürfnisse des jeweiligen Besitzers abgestimmt ist. Und, wie für eine kleine Familie von 3 Personen und für eine große Anzahl von Einwohnern - 7-15 Personen.

    Wählen Sie einfach das richtige Modell - die Zahl im Namen gibt direkt an, für welche Familie die Station bestimmt ist. Zum Beispiel umfasst Astra 5 fünf Personen, die ständig im Haus wohnen, und Astra 8 - acht Personen. Dies bedeutet, dass die Ausrüstung die Funktion der Reinigung der Abflüsse von so vielen Bewohnern bewältigen wird.

    Fünftens hat die Station sehr kompakte Abmessungen. Die Modellpalette wird durch drei Modifikationen repräsentiert:

    Abhängig von den Eigenschaften des Bodens, in dem die Installation geplant ist, wählen Sie die entsprechende Option aus. Wenn mit Ausgrabungen nicht zu rechnen ist, können Sie die Modifikation von Long wählen. Diese Ausrüstung wird etwas länger als Midi und sogar länger als der Standardtyp sein.

    Sechstens, die Leichtigkeit der Installation und Wartung der Unilos aster. Um es zu installieren, benötigen Sie keine schwere und sperrige Technik, die in der Lage ist, die gesamte Vegetation des angrenzenden Gebiets zu ruinieren. Auch für die Wartung müssen Sie keine Kanalmaschine anrufen und dafür zusätzliches Geld ausgeben. Sowohl die Installation als auch die weitere Pflege können unabhängig voneinander durchgeführt werden.

    Der siebte Vorteil des persönlichen Abwassers - es wird vom haltbaren und haltbaren Material gemacht. Die 2 cm dicken Wände aus Polypropylen widerstehen den äußeren Einwirkungen des Grundwassers und der inneren Bewegung des Abwassers. Die Ausrüstung ist zuverlässig und kann mindestens 50 Jahre dauern.

    Achtens erfordert das Belüftungsgerät keine Eingriffe in seine Arbeit. Es reinigt selbständig die Abflüsse und produziert im Laufe seiner Arbeit neue Bakterien. Um spezielle Mittel zu kaufen und neue Mikroorganismen im System zu starten, ist es unter der Bedingung des konstanten Wohnsitzes in einer Sommerresidenz / im Haus nicht notwendig.

    Neuntens wird im Inneren des Kompressors die Betriebstemperatur zu jeder Jahreszeit aufrechterhalten. Mit dieser Funktion können Sie ein kompaktes Abwassersystem für 12 Monate verwenden. Die Hauptsache ist, dass Bakterien ohne Nahrung und Sauerstoff nicht verhungern. Selbst bei einem Stromausfall von 4-6 Stunden sind sie in der Lage, ohne den Arbeitsablauf zu beeinträchtigen.

    Im zehnten, lakonischen und stilvollen Auftritt. Die Stationsabdeckung hat kompakte Abmessungen und die Fähigkeit, sich in das Gelände des angrenzenden Gebiets einzufügen. Sie steht nur 15-20 cm über dem Niveau der Bodenabdeckung und betont nicht die Aufmerksamkeit.

    Die Hauptnachteile der Klärgrube

    Neben der Masse der Vorteile hat die septische Ausrüstung ihre Nachteile. Erstens, Abhängigkeit von Elektrizität. Wenn mehrere stündliche Unterbrechungen mit seinen Lieferungen von Unilos Astra standhalten können, töten ein oder zwei Tage ohne Elektrizität die Bakterien ab. Angesichts dieser Eigenschaft muss auf eine autonome Stand-by-Stromversorgung geachtet werden.

    Obwohl jeder Hausbesitzer, der in einem Ort mit anhaltenden Stromversorgungsproblemen lebte, besorgt über das Vorhandensein eines starken Generators war. Für eine komfortable Existenz ist es notwendig, den Betrieb eines Kühlschranks, eines Fernsehers, einer Klimaanlage und anderer Geräte sicherzustellen.

    Der zweite Nachteil besteht in der Notwendigkeit, das Gerät innerhalb des in den Anweisungen zur Verwendung des bestimmten Astra-Modells angegebenen Zeitrahmens periodisch zu überprüfen und zu warten. Es sagt auch, was und wie oft zu tun ist. Wenn Sie möchten, können Sie eine Vereinbarung mit der Firma für Service schließen. Speziell ausgebildete Leute werden kommen und alle Prozeduren schnell durchführen.

    Drittens ist es periodisch notwendig, Filter, Rohre, Belüfter, Pumpen und andere Komponenten für die Abwasserstation zu kaufen. Jeder Teil hat seine eigene Lebensdauer. Diese Information finden Sie in der Bedienungsanleitung.

    Viertens, die Einhaltung der Regeln des Betriebs der Ausrüstung. Sie können also nicht faules Gemüse wegspülen, ätzende Chemikalien in großen Mengen ablassen, Bauschutt und ölige Substanzen technischer Art ablagern.

    Obwohl die Station in der Lage ist, die wöchentliche Reinigung von Sanitärkeramik mit Reinigungsmittel für Fliesen, Wäsche und Abflüsse aus der Spülmaschine zu bewältigen. Die Hauptsache ist nicht, alles an einem Tag zu erledigen. Es ist besser, Wäsche und Reinigung an verschiedenen Tagen zu verteilen, um die Belastung durch Schadstoffe zu reduzieren.

    Fünftens wird es in einer Region mit einem rauen Klima notwendig sein, auf zusätzliche Wasser- und Wärmeisolierung bestimmter Elemente des Abwassersystems zu achten. Es handelt sich auch um Erwärmung in Vorbereitung auf den Winter.

    Sechstens erfordert die Installation von Ausrüstung bestimmte Anstrengungen und Fähigkeiten. Aber mit ihm ist es möglich, allein zu bewältigen. Und wenn Sie wollen - nutzen Sie die Dienste der Organisation, die Unilos Astra kauft. Es wird auch nicht empfohlen, es bei negativen Temperaturen zu installieren.

    Der siebte Nachteil sind die relativ hohen Kosten der Reinigungsstation. Obwohl seine Nutzungsdauer 50 Jahre beträgt, kann der Gesamtbetrag sicher in diese Zahl geteilt werden.

    Wenn man die Hauptvorteile und negativen Eigenschaften der Einheit betrachtet, kann man einen allgemeinen Überblick über die septische Ausrüstung geben.

    Preis-Leistungs-Verhältnis ist das profitabelste im Vergleich zu ausländischen Pendants. Für einen erschwinglichen Preis erhält der Verbraucher hochwertige Waren, die für ein halbes Jahrhundert servierfertig sind.

    Die Qualität der Ausrüstung, die Einfachheit der Wartung bestätigen direkt das positive Feedback vieler Besitzer. Die Besitzer, die die Faulgrube auf der Datsche oder im Landhaus installiert haben, haben es bereits in der Handlung geprüft, und auch, sich seinen Eigenschaften anzupassen.

    Nützliches Video zum Thema

    Videoclip über die Eigenschaften des septischen Astra und die Grundlagen seiner Installation in einem Landhaus:

    Detailliertes Video der schrittweisen Wartung des autonomen Abwassersystems von Unilos:

    Videotipps zur richtigen Vorbereitung des Kanals für den Winter:

    Eine visuelle Hilfe beim Abpumpen von aktivem Schlamm von Unilos Astra:

    Video Beschreibung der Prinzipien der Operation und Gerät septisch:

    Nachdem wir uns mit den positiven und negativen Aspekten der Klärgrube Astra beschäftigt haben, ist es leicht, eine Entscheidung über den Kauf zu treffen. Schließlich ist für jede einzelne Villa für Ihre Wahl geeignet.

    Wenn der Besitzer keine Angst vor der Aussicht auf regelmäßige Wartung hat und das nötige Geld hat, um eine Station zu kaufen, wird es zu einem unverzichtbaren Attribut des vorstädtischen Lebens. Auf Wunsch können Sie mit Spezialisten eine Wartungsvereinbarung treffen.

    Autonome Kanalisation YUNILOS - Komfort auf dem Land!

    Jeden Moment produziert die Welt unzählige Mengen an Müll und Abwasser. Stell dir vor, wie oft du pro Woche ein Badezimmer, eine Toilette, eine Waschmaschine benutzt... Und wohin geht das? Wenn in der Stadt alle Abflüsse direkt zur zentralen Kanalisation gehen und dann nicht mehr auf Ihrem Gewissen sind, dann sind Sie in der Hütte und in einer Berghütte verantwortlich für das Schicksal solcher Abfälle von Anfang bis Ende. Sparen Sie sich und Ihr Vorort von der fortschreitenden Verschmutzung wird autonome Kanalisation helfen. Und um solch ein Abwassersystem zu wählen, vielleicht Informationen über Klärgrube von UNILOS - eine der besten Möglichkeiten zur Reinigung von häuslichem Abwasser im Moment.

    Abhängig von der Leistung gibt es zwei Arten von UNILOS-Stationen:

    1. Serielle VOCs - "autonomes Abwassersystem der UNILOS" -Serie "ASTRA" und "SCARABE". Solche Faulgruben eignen sich am besten für kleine Mengen häuslichen Abwassers. Klärgruben UNILOS kann von 1 bis 20 Kubikmeter pro Tag verarbeiten. Die Auswahl der erforderlichen Behandlungseinrichtungen erfolgt auf individueller Basis unter Berücksichtigung von Eigenschaften wie der ungefähren täglichen Abwassermenge und den Bedingungen für die Installation der Kanalisation.
    2. Die geplante VOC - "UNILOS Station" Serie "Mega". Größere Klärgruben, die Abflussmengen von 20 Kubikmeter pro Tag bewältigen können. Solche autonomen Abwasserkanäle werden jeweils individuell nach den Bedürfnissen des Kunden gestaltet.

    Liste, nach der Sie einfach nicht mit Ihrer Aufmerksamkeit auskommen YUNILOS Klärgrube:

    • Der Grad der häuslichen Abwasserbehandlung übersteigt 95%
    • Entfernen Sie sauberes Wasser kann direkt in den Boden oder die nächsten Gewässer
    • Unangenehme Gerüche stören die Besitzer der Klärgrube UNILOS praktisch in keiner Situation
    • Speziell entwickeltes Desinfektionssystem
    • Leichtbau
    • Voll wasserdichtes Gehäuse
    • Robustes Gehäuse aus umweltfreundlichen Materialien
    • Das Gehäuse ist gegen Korrosion geschützt
    • Benötigt keine Wärmedämmung
    • Aktuelle Wartungsarbeiten können unabhängig von fast jedem Besitzer einer Klärgrube durchgeführt werden
    • Für Transport und Installation ist keine spezielle Ausrüstung erforderlich
    • Ein einfaches Schema für die Installation einer Klärgrube
    • Erschwingliche Installationskosten
    • Die Möglichkeit der Erhaltung der Biomasse bei längerer Unterbrechung der Nutzung von Klärgruben
    • Lebensdauer erreicht 50 Jahre
    • Sicherheit für die Umwelt
    • Die Anzahl der zugelassenen Nutzer von Abwasser von 1 bis 1000 und mehr

    Septic, als beste Behandlungsanlage für ein Landhaus

    Um die bequemsten Lebensbedingungen in einem Landhaus zu schaffen, ist es notwendig, autonome Kanalisation und Wasserversorgungssysteme zu bauen. In der Regel wird als Kläranlage eine Klärgrube ausgewählt, die gegenüber analogen Optionen viele Vorteile bietet.

    • Lang (Höhe 3,00 m)
    • Midi (Höhe 2,50 m)
    • Standard (Höhe 2,36 m)

    Das Hauptkriterium, das bei der Auswahl dieser Behandlungsgeräte beachtet werden sollte, ist die Möglichkeit, die Bedürfnisse aller Menschen, die in einem Landhaus wohnen, vollständig zu erfüllen.

    "ASTRA" - Autonomes Abwassersystem von UNILOS®

    Ein Schlüsselelement beim Bau von Ingenieursystemen eines Landhauses ist die Reinigung und Entsorgung von Abwasser. Die individuelle Kanalisation in einem Privathaus führt neben der praktischen Notwendigkeit die wichtigste sanitäre Funktion aus, die letztlich unseren Komfort, unsere Gesundheit und die Umwelt bewahrt.

    Die tiefen biologischen Reinigungssysteme der Serie UNILOS ® ASTRA sind eine Alternative zur zentralen Kanalisation und zu den effektivsten autonomen Systemen zur Behandlung von häuslichem Abwasser.

    Hier sind die Hauptvorteile der UNILOS ® ASTRA-Serie, die bereits die Auswahl von Tausenden von Hausbesitzern in ganz Russland bestimmt hat.

    • Ein hoher Grad an Abwasserbehandlung entspricht allen russischen Standards für gereinigtes Abwasser, das es erlaubt, behandeltes Abwasser von der Station direkt zu den Relief- und Wasserkörpern abzuleiten.
    • Die Stationen arbeiten autonom. Die Betriebsmodi werden automatisch an die Menge des ankommenden Abwassers angepasst. Die Behandlungsanlagen funktionieren ohne die Qualität der Behandlung im Winter russischen Bedingungen zu reduzieren.
    • Aufmerksam zu machen freies (Not-) Situationen, als Lichtsignal „Blitzlampe“ verwendet - gepulste Xenon-Lampe produziert 50 bis 60 helle Blitze pro Minute und in der Lage Stanzen leichter Schneedicke bis zu 30 cm Für die Besitzer „ASTRA“ Stationen. die in einem Landhaus leben, ist vergänglich, wir bieten das GSM Alarmsystem via sMS-Nachrichten erschwinglich.
    • Praktisch in Betrieb und erfordern keine spezielle Ausrüstung und spezielle Ausrüstung für die Wartung. Personal. Die Wartung der Station wird vom Benutzer selbst leicht durchgeführt.
    • Es besteht keine Notwendigkeit für eine Abwasserentsorgung, wodurch die Notwendigkeit der Installation von Kläranlagen in der Nähe von Zufahrtsstraßen entfällt.
    • Das äußere Erscheinungsbild des oberirdischen Teils der UNILOS ® ASTRA-Serie beeinträchtigt nicht die bestehende Landschaft - der oberirdische Teil ist mit einem Deckel für die Farbe des Rasens ausgestattet.
    • Die Abwesenheit von schlechten Gerüchen ermöglicht die Installation von Systemen in der Nähe von Gebäuden und gegebenenfalls sogar in Kellergeschossen.
    • Der Körper der Station "ASTRA" hat volle Dichtheit und hohe mechanische Festigkeit. Die Installation ist sehr langlebig, weil Der Körper besteht aus Polypropylen, das nicht korrodiert ist. Garantie auf den Fall für 5 Jahre!
    • Die hohe Qualität der gebrauchten Komponenten ermöglicht es, die Garantiezeit für Kompressor, Pumpen und andere elektrische Geräte, die in der Station "ASTRA" installiert sind, zu verlängern - bis zu 3 Jahre! *
    • Die optimalen Gesamtabmessungen der Station, das Vorhandensein von Versteifungen und das geringe Gewicht gewährleisten den Komfort des Transports und der Installation ohne Betonieren und Anziehen von Spezialausrüstung.
    • Ökologische Sicherheit. Die Behandlungsanlagen stoßen keine schädlichen Emissionen in die Atmosphäre aus. Die Hauptabteilung für sanitäre und epidemiologische Überwachung empfahl ASTRA-Stationen zur Verwendung in der gesamten Russischen Föderation.

    Die Flexibilität des Systems und eine Reihe individueller Eigenschaften zur Lösung des Problems der Abwasserbehandlung machen die UNILOS ® ASTRA-Serie zum vielseitigsten lokalen Abwassersystem, das auf dem russischen Markt angeboten wird.

    * Garantiebedingungen sind im Garantiebuch und in den Verträgen der "SBM-Group" und den Gesellschaften der Teilnehmer der Holding festgelegt.

    Wie funktioniert das autonome Abwassersystem von Unilos Astra und seine Hauptvorteile?

    Die durchschnittliche Person gibt ungefähr zweihundert Liter Wasser pro Tag aus. Natürlich Ihren Durst und Kochen benötigt nur einen kleinen Teil dieses zweihundert Liter zu löschen, wird der Hauptteil für verschiedene technische Zwecke verwendet -. Waschen, Wäsche, usw. Daher ist das Gehäuse mit einem gut funktionierenden System der Entwässerung und Reinigung von Abwasser ausgestattet werden muß. Eine der effektivsten Lösungen ist eine autonome Kanalisation YUNILOS.

    Moderne Kläranlagen, die in autonomen Abwassersystemen verwendet werden, sorgen für eine vollwertige Behandlung von Abwasser, so dass die Standortökologie bei ihrer Verwendung nicht leidet.

    In privaten Haushalten und in gewerblichen Außenanlagen wird oft die Kläranlage Unilos Astra eingesetzt. Überlegen Sie, was diese Einstellungen sind, wie sie funktionieren und welche Wartung sie benötigen.

    Warum Unilos?

    Eine der beliebtesten Arten von lokalen Behandlungseinrichtungen ist die autonome Kanalisation von Astra. Die hohe Nachfrage ist auf die Vorteile der Installation zurückzuführen. Die wichtigsten Vorteile:

    • Ökologische Kompatibilität. Die Qualität der Reinigung, die die Unilos Bio-Klärstationen in der Lage sind, alle internationalen Anforderungen zu erfüllen. Der Körper der Pflanze besteht aus Polypropylen. Das Material ist zuverlässig und umweltfreundlich.
    • Langfristige Arbeit. Wenn die Station regelmäßig gewartet wird, kann die Klärgrube Junilos mindestens 40-50 Jahre lang dienen.
    • Bequemlichkeit. Die Installation funktioniert automatisch, eine ständige Überwachung durch die Eigentümer ist nicht erforderlich. Darüber hinaus besteht bei regelmäßiger Arbeit kein Problem mit dem Auftreten eines unangenehmen Geruchs.
    • Niedrige Betriebskosten Um die Wartung der Station durchzuführen, ist es nicht notwendig, spezielle Ausrüstung zu bestellen, Reinigung kann mit Hilfe von eingebauter oder Haushaltsfäkalpumpe, sowie Haushaltswaschanlage durchgeführt werden.

    Beratung! Wenn die Unilos Astra Reinigungseinheit für eine Sommerresidenz gekauft wird, können die "Produkte", die sie produziert, wiederverwendet werden. Das dem Ausgang zugeführte Wasser ist so sauber, dass es sicher in Bewässerungsanlagen eingesetzt werden kann. Eine überschüssige Biomasse, die Sie regelmäßig aus der Station pumpen müssen, können Sie kompostieren und ein Jahr später als sicheren natürlichen Dünger verwenden.

    Das Gerät und das Schema der Arbeit

    Äußerlich ist die Station ein rechteckiger Behälter mit einem Deckel. Nachdem die Behandlungsanlage installiert wurde, bleibt der Deckel über dem Boden, der Zugang für Wartungsarbeiten bietet.

    Innerhalb der Anlage ist in Abteilungen unterteilt, von denen vier arbeiten, in denen die zu reinigende Flüssigkeit zirkuliert. Das fünfte Fach ist über den anderen, es ist mit elektrischen Geräten ausgestattet.

    Beratung! Aufgrund der Tatsache, dass nur ein Kompressor in Astra-Stationen mit geringer Kapazität verwendet wird, ist dieses Fach klein und stört nicht die Wartung und Überwachung der Station.

    Um das gereinigte Medium zwischen den Kammern zirkulieren zu lassen, werden Luftpumpen verwendet, deren Arbeit vom Kompressor geleistet wird.

    Wie funktioniert die Reinigung?

    Der Arbeitsprozess in der Installation läuft wie folgt ab:

    • Abwasser durch die Abwasserleitung gelangt in den Receiver der Anlage. Dies ist die volumenmäßig größte Kamera, sie führt mehrere Funktionen gleichzeitig aus. Zuerst werden die Abflüsse gesetzt, das heißt, schwere Einschlüsse setzen sich ab. Zweitens führt die Kamera die Funktionen des Nivellierens des Flüssigkeitsniveaus in der Installation durch. Drittens wird in der Aufnahmekammer das Abwasser mit dem aktiven Schlamm gemischt und es findet eine primäre anaerobe Reinigung ohne Luftzutritt statt.
    • Als nächstes tritt durch die Rohre der Luftpumpe eine Mischung aus Abwässern und Belebtschlamm in die nächste Kammer ein. Gleichzeitig passiert die Flüssigkeit einen Filter, der große Rückstände sowie Haare und Tierhaare zurückhält. Hier ist ein Belüfter, durch den Luft in die Kammer gepumpt wird. Gleichzeitig werden zwei Probleme sofort gelöst: Das Medium wird aktiv gemischt und mit Sauerstoff gesättigt. Dadurch laufen natürliche biologische Reinigungsprozesse viel schneller ab als in der Natur.
    • Die nächste Verarbeitungsstufe ist die Sedimentation, die im nächsten Kompartiment stattfindet. Hier laufen die Prozesse ohne Sauerstoffzugang ab, was die Reduktion von Stickstoff in den molekularen Zustand erleichtert.
    • Das von den aktiven Schlammteilchen freigesetzte Wasser wird dem Auslaß zugeführt. Gleichzeitig sinkt der Flüssigkeitsspiegel im Settler, was den Rezirkulationsprozess auslöst.
    • Der aktive Schlamm wird in Fraktionen aufgeteilt, je frischer das Gewicht geringer ist, es gelangt in die Aufnahmekammer, wo es sich mit einer neuen Portion des einströmenden Abwassers mischt. Die schwere Fraktion fällt in den pyramidenförmigen Stabilisator, hier wird das Sediment bis zum Zeitpunkt des Abpumpens und der Entsorgung gelagert. Nach dem Befüllen der Aufnahmekammer mit Abläufen auf ein bestimmtes Niveau beginnt ein neuer Reinigungszyklus.

    Modelle

    Der Hersteller der Einheiten Unilos Astra bietet eine breite Palette von Modellen. Der Hauptindikator, auf den Sie bei der Auswahl achten müssen, ist die Produktivität, dh die Fähigkeit der Station, eine bestimmte Anzahl von Abflüssen zu akzeptieren und qualitativ zu verarbeiten.

    Die Auswahl der Kapazität der Installation ist unter Berücksichtigung des Wasserflusses notwendig. Es ist sehr wichtig, keine Fehler zu machen. Da, wenn die Produktivität geringer als nötig ist, die Station das ankommende Abwasservolumen nicht bewältigen kann und die Qualität der Reinigung reduziert wird.

    Aber eine zu hohe Leistung ist keine gute Wahl. Eine unzureichende Abwassermenge führt nicht dazu, dass die Station in den normalen Betriebsmodus wechselt, was sich negativ auf die Effizienz der Installation auswirkt.

    Beratung! Wählen Sie die gewünschte Kapazität der Reinigungsanlage ist nicht schwierig. Der Hersteller gibt in der Kennzeichnung eine Nummer an, die die Anzahl der Benutzer angibt. Astra 4 ist also in der Lage, eine Familie von vier Personen zu bedienen, und Astra 9 ist geeignet, wenn neun Benutzer im Haus sind.

    Neben der Leistung ist eine sehr wichtige Eigenschaft die Kapazität der Aufnahmekammer. Von diesem Indikator hängt ab, wie viel Wasser die Station in kurzer Zeit aufnehmen kann.

    Im kompaktesten Modell Astra 3 beträgt die Kapazität der Aufnahmekammer 150 Liter. Daher, wenn dieses septische Modell gewählt wird, wird es nicht möglich sein, ein Bad voller Größe im Haus zu installieren.

    Änderungen

    Die meisten Modelle von Klärgruben Unilos Astra sind in verschiedenen Versionen erhältlich. Änderungen unterscheiden sich:

    • Höhe des Halses;
    • durch ein Verfahren zum Klopfen von gereinigtem Wasser.

    Unter Berücksichtigung der Höhe des Falles werden drei Modifikationen unterschieden:

    • Standard. Bei Verwendung dieser Option ist es möglich, das Versorgungsrohr in einer Tiefe von nicht mehr als 60 cm vom Boden zu verlegen.
    • Midi. Diese Version hat eine erhöhte Höhe des Halses, so dass das Rohr in einer Tiefe von 60 bis 90 cm von der Oberfläche verbunden ist.
    • Lang. Diese Modifikation hat die maximale Höhe des Gehäuses, bei der Installation erfolgt die Verbindung in einer Tiefe von bis zu 1,2 Metern.

    Sie müssen die Änderung nach dem Studium der örtlichen Gegebenheiten und dem Entwurf eines lokalen Abwassersystems wählen. Die Tiefe der Rohrverlegung kann beeinflusst werden durch:

    • die Entlastung der Website;
    • klimatische Bedingungen;
    • Abgeschiedenheit der Klärgrube aus dem Haus, etc.

    Nach der Methode der Umleitung von der Station wird Wasser getrennt:

    • Standardausführung, bei der das Wasser auf natürliche Weise durch die Abflussleitung durch die Schwerkraft abgeleitet wird.
    • Option mit erzwungenem Pumpen. In diesem Fall gelangt das Wasser in einen speziell installierten Tank, da es den Füllstandssensor füllt, der die Pumpe einschaltet.

    Service

    Jeder Klärgrubenbehälter muss regelmäßig gewartet werden. Einer der wichtigsten Momente des Service von Unilos Astra ist rechtzeitige Reinigung. Daher ist es notwendig, überschüssige Biomasse etwa vierteljährlich abzupumpen.

    Wenn selten gepumpt wird, steigt die Konzentration von Belebtschlamm. Dadurch wird das Medium in der Klärgrube dicker, was zu Verstopfungen in den Rohren der Luftpumpen führen kann.

    Das Pumpen aus dem Schlammspeicher kann mit einer eingebauten Pumpe erfolgen. Wenn Sie andere Installationskammern reinigen müssen, sollten Sie eine Haushaltsfäkalpumpe verwenden. Die folgenden Vorgänge sollten auch in der vierteljährlichen Wartung enthalten sein:

    • Sichtprüfung aller Teile der Station, um Defekte oder Beschädigungen zu erkennen;
    • Filterung grober Fraktionen und Enthaarungsfilter.

    Etwa alle zwei Jahre ist es notwendig, eine komplette Reinigung der Station durch Waschen der Innenwände und Waschen der Luftpumpen durchzuführen. Für diese Operation ist es bequem, eine inländische Waschanlage zu benutzen. Mit der gleichen Periodizität ist es notwendig, eine vorbeugende Wartung des Kompressors mit dem Austausch von Membranen durchzuführen. Es ist notwendig, den Kompressor alle 12-15 Jahre zu wechseln.

    So ist das autonome Abwassersystem von Unilos eine ausgezeichnete Wahl, sowohl für Privathaushalte als auch für andere Vorortanlagen. Anlagen zeichnen sich durch hohe Effizienz, einfache Bedienung sowie Zuverlässigkeit und lange Betriebsdauer aus.



    Nächster Artikel
    Bedienungsanleitung Klärgrube Tapas